So., 19.04.2015

Tarife GDL-Spitze beschließt Streik

GDL-Chef Claus Weselsky geht von baldigen Streiks aus. 

Die Lokführer könnten mit ihrer fünften Streikrunde erneut den Zugverkehr in Deutschland teilweise lahmlegen. Bahn-Chef Grube wollte den Ausstand noch abwenden. Doch das Klima scheint vergiftet. Von dpa mehr...

So., 19.04.2015

IWF US-Finanzminister fordert mehr deutsche Staats-Investitionen

So stellt sich US-Finanzminister Jack Lew das vor: Er rief Deutschland erneut zu deutlich mehr öffentlichen Investitionen in die Infrastruktur auf.

Washington (dpa) - US-Finanzminister Jack Lew hat Deutschland erneut zu deutlich mehr öffentlichen Investitionen in die Infrastruktur aufgerufen. Von dpa mehr...


So., 19.04.2015

Auto VW-Aufsichtsrat Huber: Gar kein Grund für Piëch-Rücktritt

Nach der Entschärfung des Machtkampfes an der Volkswagen-Spitze gibt es Gerüchte, wonach VW-Chefkontrolleur Piëch gestürzt werden könnte.

Nach der Entschärfung des Machtkampfes an der Volkswagen-Spitze gibt es Gerüchte, wonach VW-Chefkontrolleur Piëch gestürzt werden könnte. Die Arbeitnehmerseite und auch das Land Niedersachsen als Großaktionär weisen das entschieden zurück. Von dpa mehr...


So., 19.04.2015

Auto Bosch steigert Umsatz in China kräftig

Trotz der etwas schwächeren Konjunktur in China sieht Bosch auch künftig weiter gute Wachstumschancen.

Shanghai (dpa) - Der Autozulieferer und Technikkonzern Bosch hat seinen Umsatz in China im vergangenen Jahr kräftig um 27 Prozent auf 6,4 Milliarden Euro steigern können. Von dpa mehr...


Sa., 18.04.2015

Auto Autowelt pilgert zur Messe nach Shanghai

Motorhauben-Mädchen gehören in China stärker als in anderen Ländern zur Automessen-Kultur. In Shanghai soll jetzt Schluss sein mit sexy Models.

Shanghai (dpa) - Mit ersten Premieren wird heute die internationale Automesse in Shanghai eingeläutet. Die diesjährige Ausstellung auf dem größten Automarkt der Welt erlebt eine Rekordbeteiligung, wie die Organisatoren in der ostchinesischen Hafenstadt berichteten. Von dpa mehr...


Sa., 18.04.2015

Auto Mehr als jeder dritte Dax-Konzern von Familien beherrscht

Eine Mitbestimmung durch die Aktionäre ist bei Fresenius nur begrenzt möglich, ergab die Analyse von Barkow Consulting.

Berlin (dpa) - Volkswagen mit den beiden herrschenden Familien Piëch und Porsche ist einer Studie zufolge kein Einzelfall unter deutschen Großunternehmen. In mehr als jedem dritten Dax-Konzern ziehen Familien im Hintergrund die Strippen. Von dpa mehr...


Sa., 18.04.2015

IWF EZB-Chef verteidigt ultralockere Geldpolitik

IWF : EZB-Chef verteidigt ultralockere Geldpolitik

Washington (dpa) - EZB-Präsident Mario Draghi hat seine ultralockere Geldpolitik erneut als wirksam verteidigt. Die Maßnahmen hätten dazu beigetragen, die Konjunktur in der Eurozone zu beleben, sagte er am Rande der Frühjahrstagung des Internationalen Währungsfonds (IWF) in Washington. Von dpa mehr...


Sa., 18.04.2015

Verkehr Bahnchef Grube fordert Maut für Fernbusse

Konkurrenz für die Bahn: Ein Fernbus steht am Bahnhof in Freiburg neben einem ICE.

Die Fernbusse sind für die Deutsche Bahn eine harte Konkurrenz, und Bahn-Chef Grube beklagt ungleichen Wettbewerb. Das sehen die Busbetreiber anders: Die Bahn sei schließlich hoch subventioniert. Von dpa mehr...


Sa., 18.04.2015

Auto Auto-Experte zu VW: Krieg ist noch lange nicht entschieden

Auto-Experte Stefan Bratzel sieht den Machtkampf zwischen Martin Winterkorn (l.) und Ferdinand Piëch noch nicht als entschieden an.

Wolfsburg (dpa) - Auch nach dem Festhalten von Volkswagen an Vorstandschef Martin Winterkorn sieht der Auto-Experte Stefan Bratzel die Zukunft des Managers beim Wolfsburger Autobauer nicht gesichert. Von dpa mehr...


Sa., 18.04.2015

Finanzen Kritik an Stundung von Steuerschulden in Griechenland

Der deutsche Ökonom Klaus Masuch wirft der Tsipras-Regierung vor, die Steuerstundungen auf die relativ Vermögenden ausgeweitet zu haben.

Berlin (dpa) - Die internationalen Geldgeber Griechenlands kritisieren, dass die neue Athener Regierung zu viel Rücksicht auf die reiche Elite des Landes nimmt. Von dpa mehr...


Fr., 17.04.2015

Banken Zukunft der Postbank weiter offen

Das Logo der Postbank über dem Eingang einer Filiale in Düsseldorf.

Seit Monaten sucht die Deutsche Bank nach einer neuen Strategie. Immer wieder wird über einen Verkauf der Postbank spekuliert. Doch noch will sich die Deutsche Bank nicht in Karten schauen lassen. Von dpa mehr...


Fr., 17.04.2015

Telekommunikation Kartellwächter wollen Fusion von Comcast und TWC blocken

Die Megahochzeit von Comcast und Time Warner Cable steht vor großen Hindernissen.

Washington (dpa) - Die Megahochzeit der US-Kabelgiganten Comcast und Time Warner Cable steht laut einem Medienbericht vor großen Hindernissen. Von dpa mehr...


Fr., 17.04.2015

Tarife Lokführer planen neue Streiks in der kommenden Woche

Claus Weselsky, Vorsitzender der GDL, gibt ein Statement ab.

Schlechte Nachrichten für Bahnreisende: Die Lokführer rüsten im Tarifkonflikt zur fünften Streikrunde. Schon nächste Woche sollen Züge wieder stillstehen. Von dpa mehr...


Fr., 17.04.2015

Börsen Dax mit schwächster Woche seit November 2011

Ein Börsenhändler spiegelt sich im Logo des Deutschen Aktienindexes (DAX).

Frankfurt/Main (dpa) - Die Rekordstimmung ist endgültig verflogen: Der Dax hat am Freitag wegen Sorgen über eine Staatspleite Griechenlands und ein Ausscheiden aus dem Euro seine am Vortag gestartete Talfahrt nochmals beschleunigt. Von dpa mehr...


Fr., 17.04.2015

Handel Alarm bei Karstadt: Verdi fürchtet Verlust Tausender Jobs

Karstadt-Hauptverwaltung in Essen: Verdi fürchtet den Verlust Tausender Arbeitsplätze.

Die Gewerkschaft Verdi warnt vor einem «rücksichtslosen Kahlschlag» beim Essener Traditionsunternehmen Karstadt - mit weiterem Stellenabbau und zusätzlichen Filialschließungen. Von dpa mehr...


Fr., 17.04.2015

Auto Winterkorn als VW-Chef gestärkt - Piëch isoliert

Gute Laune: Martin Winterkorn bleibt überrraschend Volkswagen-Konzernchef.

Überraschung im VW-Machtkampf: Vorstandschef Winterkorn bleibt im Amt - und soll Volkswagen sogar über 2016 hinaus führen. Um Aufsichtsratschef Piëch wird es einsam in der engsten Führung. Doch es bleiben viele offene Fragen. Von dpa mehr...


Fr., 17.04.2015

Börsen Aufregung nach Ausfall von Bloomberg-Terminals

Ein globaler Ausfall der Bloomberg-Terminals hat die Märkte vorübergehend in Aufruhr gesetzt.

New York (dpa) - Anleger ohne Orientierung: Ein globaler Ausfall der Terminals des Finanzdienstes Bloomberg hat die Märkte am Freitag vorübergehend auf Informationsentzug gesetzt. Von dpa mehr...


Fr., 17.04.2015

Tarife Warnstreiks bei der Post befeuern den Tarifkonflikt

Mit den Aktionen protestieren die Post-Beschäftigten gegen den Stillstand bei den Tarifverhandlungen.

Mit bundesweiten Arbeitsniederlegungen bei der Post hat Verdi den Tarifkonflikt bei der Post weiter angefeuert. Einige Postkunden warten an diesem Wochenende vermutlich vergebens auf ihre Pakete. Aber der große Zusammenbruch in der Zustellung blieb aus. Von dpa mehr...


Fr., 17.04.2015

Finanzen Athen ist für eine Lösung bis zum Monatsende optimistisch

Athen hat nochmal daran erinnert, dass es seit August 2014 keine Finanzhilfen mehr erhalten habe.

Athen (dpa) - Athen ist trotz gegenteiliger Stimmen aus der EU optimistisch, bis zum Monatsende einen erfolgreichen Abschluss der Gespräche mit den Geldgebern zu erreichen. Dies verlautete aus Regierungskreisen in Athen. Von dpa mehr...


Fr., 17.04.2015

Industrie General Electrics mit Milliardenverlust wegen Konzernumbau

General Electric besinnt sich nach schlechten Erfahrungen in der Finanzkrise auf sein Industriegeschäft zurück.

Fairfield (dpa) - Dem US-Konzern General Electric kommt der geplante Verkauf seiner Finanzsparte teuer zu stehen. Von dpa mehr...


Fr., 17.04.2015

Industrie Staatssekretärin: Frauenquote stößt in Betrieben Strukturwandel an    

Unter den 200 größten Unternehmen liegt der Frauenanteil in den Aufsichtsräten bei gerade mal 18,4 Prozent, in den Vorständen sogar nur bei 5,4 Prozent.

Hannover (dpa) - Die für Anfang 2016 geplante Frauenquote wird nach Ansicht der Bundesregierung einen Strukturwandel in der Wirtschaft anstoßen. Von dpa mehr...


Fr., 17.04.2015

Finanzen Für Prämienprogramme gilt ein Steuerfreibetrag

Finanzen : Für Prämienprogramme gilt ein Steuerfreibetrag

Meilen beim Fliegen, Bonuspunkte beim Tanken oder Einkaufen - auch bei Dienstreisen sammelt mancher fleißig Punkte. Doch einfach eingestrichen werden dürfen diese nicht. Denn streng genommen zählen sie zum Arbeitslohn dazu. Von dpa mehr...


Fr., 17.04.2015

Lebensmittel Süßwaren und Wasser helfen Nestlé über Frankenstärke hinweg

Lebensmittel : Süßwaren und Wasser helfen Nestlé über Frankenstärke hinweg

Die starke Eidgenossen-Währung macht selbst dem Schweizer Weltkonzern Nestlé zu schaffen. Dennoch gelingt dem Lebensmittelriesen im ersten Quartal wieder ein Umsatzwachstum. Von dpa mehr...


Fr., 17.04.2015

Auto Daimler plant neue Investitionen in China

China-Vorstand Hubertus Troska: «Wir sind dabei, weitere Investitionen zu planen.»

Trotz langsameren Wachstums in China pilgern mehr Hersteller als je zuvor zur diesjährigen Automesse in Shanghai. Mercedes hat ehrgeizige Pläne - aber der Wettbewerb auf dem größten Automarkt wird härter. Von dpa mehr...


Fr., 17.04.2015

Verbraucher Kündigung des Bausparvertrages gut prüfen

Alte Bausparverträge haben oft einen hohen Guthabenszins. Deshalb sollte man sich nicht ohne Weiteres zu einer Kündigung drängen lassen.

Ältere Bausparverträge bringen mitunter eine gute Rendite. Deshalb sollte sich keiner aus der Police herausdrängen lassen. Wer zur Kündigung gezwungen wird, sollte sich alle Rechte vorbehalten. Von dpa mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook