Di., 01.09.2015

Arbeitsmarkt Bundesagentur gibt Arbeitslosenzahl für August bekannt

Jeden Monat werden die aktuellen Zahlen zur Situation auf dem Arbeitsmarkt bekannt gegeben. 

Nürnberg (dpa) - Die Bundesagentur für Arbeit (BA) gibt heute die Arbeitslosenzahl für August bekannt. Von der Deutschen Presse-Agentur befragte Volkswirte gehen von etwa 2,8 Millionen Erwerbslosen aus. Von dpa mehr...

Di., 01.09.2015

Agrar Landwirte protestieren gegen sinkende Milchpreise

Sinkende Milchpreise bringen viele Bauern in Not. 

München (dpa) - Aus Protest gegen die niedrigen Milchpreise wollen heute zahlreiche Landwirte aus ganz Deutschland in München protestieren. Der Bundesverband Deutscher Milchviehhalter erwartet mehr als 2000 Bäuerinnen und Bauern mit Hunderten Traktoren auf dem Münchner Odeonsplatz. Von dpa mehr...


Mo., 31.08.2015

Gewerkschaften GDL-Chef Weselsky schmeißt Vorgänger raus

Gewerkschaften : GDL-Chef Weselsky schmeißt Vorgänger raus

Frankfurt/Main (dpa) - Der Hauskrach bei der Lokführergewerkschaft GDL ist eskaliert. Der geschäftsführende Vorstand um Gewerkschaftschef Claus Weselsky hat am Montag gleich eine ganze Reihe früherer Top-Funktionäre aus der Gewerkschaft ausgeschlossen. Von dpa mehr...


Mo., 31.08.2015

Börsen Dax fährt höchsten Monatsverlust seit 2011 ein

Ein Händler geht über das Parkett in der Börse in Frankfurt am Main (Hessen) und spiegelt sich dabei in einem Logo des Deutschen Aktienindexes (DAX).

Am letzten Tag im August sind die Kurse weiter gefallen - der Schlusspunkt eines trüben Monats an der Frankfurter Börse. Und es könnte weiter abwärts gehen. Von dpa mehr...


Mo., 31.08.2015

Tarife IG Metall gegen Billig-Lohngruppe im Flächentarif

Die IG Metall möchte keine Billiglohngruppe im Flächentarifvertrag.

Düsseldorf/Frankfurt (dpa) - Die IG Metall hat sich gegen eine Billig-Lohngruppe im Flächentarifvertrag für die Metall- und Elektroindustrie ausgesprochen. Von dpa mehr...


Mo., 31.08.2015

Recht Unfreiwillig Schwarzfahrer: Wie man Geldbußen umgehen kann

Wer keinen gültigen Fahrausweis vorweisen kann, ist manchmal auch unfreiwillig zum Schwarzfahrer geworden. Streikt etwa der Automat, muss der Fahrgast das nachweisen.

Kaputter Automat, vergessene Monatskarte, falsches Ticket: Schnell wird man in Bus und Bahn unfreiwillig zum Schwarzfahrer. In vielen Fällen lässt sich die fällige Geldbuße aber noch verhindern. Von dpa mehr...


Mo., 31.08.2015

EU Fallende Spritpreise halten Euro-Inflation auf Mini-Niveau

Die Teuerungsrate in Deutschland liegt weit unter die Zielmarke der Europäischen Zentralbank (EZB).

Die Wende bei der Inflation bleibt aus, die Raten sind weiter sehr niedrig. Muss die Europäische Zentralbank noch mehr tun? Von dpa mehr...


Mo., 31.08.2015

Börsen Peking nimmt Journalisten und Aufseher wegen Börsencrash fest

Börsen : Peking nimmt Journalisten und Aufseher wegen Börsencrash fest

Die milliardenschweren Hilfen zur Stützung der chinesischen Börsen haben nicht gewirkt. Nun ändert Peking seine Strategie - und präsentiert der Öffentlichkeit Sündenböcke. Von dpa mehr...


Mo., 31.08.2015

Arbeitsmarkt Mehr freie Stellen denn je im August- 2,8 Millionen ohne Job

Trotz der aktuell noch guten Lage rechnen viele Unternehmen nach Einschätzung von Volkswirten in der zweiten Jahreshälfte 2015 mit einer Abschwächung auf dem Arbeitsmarkt.

Der Export läuft rund, die Auftragsbücher sind voll - kein Wunder, dass so manches Unternehmen mit seinem bisherigen Personal nicht mehr auskommt. Es gibt so viele freie Stellen wie nie zuvor. Volkswirte warnen dennoch vor zu großer Arbeitsmarkt-Euphorie. Von dpa mehr...


Mo., 31.08.2015

Elektronik IFA Berlin soll Branche die Trendwende bringen

Viele Bereiche der Unterhaltungseletronikbranche könnten frischen Schwung gut gebrauchen. Da kommt die Internationale Funkausstellung gerade richtig.

Sie ist ausverkauft und platzt bald aus allen Nähten: Anfang September lädt die IFA in Berlin wieder unter den Funkturm. Für die Branche kommt das Messe-Highlight der Unterhaltungselektronik gerade zur rechten Zeit. Von dpa mehr...


Mo., 31.08.2015

Medien Bertelsmann verdient dank RTL und Random House mehr Geld

Der Medienkonzern profitierte in den ersten sechs Monaten von den wachsenden Geschäften der RTL Group und der Buchverlagsgruppe Penguin Random House.

Das Fernsehgeschäft bleibt der wichtigste Gewinnbringer für Bertelsmann. Die RTL Group bringt Europas größtem Medienkonzern mehr Geld ein als alle anderen Geschäftsfelder zusammen. Doch auch von denen erhofft sich Konzernchef Rabe künftig mehr. Von dpa mehr...


Mo., 31.08.2015

Einzelhandel Konsumlust lässt Kassen im Einzelhandel klingeln

Insgesamt haben Deutschlands Einzelhändler in den ersten sieben Monaten 2015 preisbereinigt 2,6 Prozent mehr umgesetzt als im Vorjahreszeitraum.

Wiesbaden (dpa) - Dank der Kauflaune der Verbraucher klingeln die Kassen der Einzelhändler in Deutschland. Von dpa mehr...


Mo., 31.08.2015

Börsen Chinas Börsen sacken nach Handelsauftakt wieder ab

Die Zahlen an der chinesischen Börse sacken wieder ab.

Shanghai (dpa) - Die chinesischen Börsen sind wieder auf Talfahrt gegangen. Zwar eröffneten der wichtige Shanghai Composite Index nur leicht mit einem Minus von 0,89 Prozent, fiel aber innerhalb von einer Stunde um rund drei Prozent. Ähnlich erging es dem Shenzhen Component Index. Von dpa mehr...


Mo., 31.08.2015

Medien Bertelsmann präsentiert Zahlen für das erste Halbjahr

Die Firmenzentrale von Bertelsmann in Gütersloh. Zum Konzern gehören RTL Group, Gruner + Jahr, Arvato, Penguin Random House und BMG.

Gütersloh (dpa) - Der Bertelsmann-Konzern präsentiert heute die Zahlen für das erste Halbjahr 2015. Europas größtes Medien-Unternehmen hatte im ersten Quartal im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ein Ergebnisplus von knapp 35 Prozent auf 143 Millionen Euro vermeldet. Von dpa mehr...


So., 30.08.2015

Energie Energiekonzern Eni: Riesiges Erdgasfeld vor Ägypten entdeckt

Das Feld könnte einen Großteil der Gasversorgung in Ägypten «für Jahrzehnte» gewährleisten, so ENI.

Kairo (dpa) - Der italienische Energiekonzern Eni hat nach eigenen Angaben vor der Küste Ägyptens das bislang größte Erdgasfeld im Mittelmeer entdeckt. Das Zohr-Feld könne bis zu 850 Milliarden Kubikmeter Gas enthalten, teilte das Unternehmen mit. Von dpa mehr...


So., 30.08.2015

Auto Scheidungskrieg beendet: VW muss Suzuki-Anteile verkaufen

VW und Suzuki hatten 2009 eine Allianz vereinbart. 2011 war Suzuki ausgestiegen und hatte seine VW-Aktien verkauft, die Wolfsburger ihre Suzuki-Anteile nicht.

Ein internationales Schiedsgericht hat den jahrelangen Streit zwischen Volkswagen und Suzuki beendet. Wie von den Japanern gewünscht verkauft VW seine Anteile an Suzuki. Die Wolfsburger haben aber auch Anspruch auf Schadenersatz. Von dpa mehr...


So., 30.08.2015

Arbeitsmarkt Volkswirte: Dynamik auf dem Arbeitsmarkt schwächt sich ab

Für den August rechnen die Fachleute saisonbedingt mit einem leichten Anstieg der Arbeitslosigkeit. Von der Konjunktur komme derzeit wenig Schub.

Den großen Schub auf dem deutschen Arbeitsmarkt vermissen Fachleute schon länger - in den kommenden Monaten könnte sich die Dynamik weiter abschwächen, prognostizieren Volkswirte. Viele Unternehmen seien wegen der globalen Krisen verunsichert. Von dpa mehr...


Sa., 29.08.2015

Agrar Milchbauern erwarten katastrophales Jahr: Viele geben auf

Milchkühe stehen in einem Stall in Hohenwestedt (Schleswig-Holstein).

Die stark sinkenden Milchpreise bringen viele Bauern in Not. Der Bauernverband befürchtet, dass Tausende Betriebe aufgeben müssen. Am Dienstag wollen Milchbauern aus ganz Deutschland sich bei einer Protestaktion in München Gehör verschaffen. Von dpa mehr...


Sa., 29.08.2015

Freizeit «Caravan-Salon» erwartet über 170 000 Besucher

Bei der Messe sind rund 2000 Fahrzeuge zu sehen.

Düsseldorf (dpa) - Die weltgrößte Campingmesse «Caravan-Salon» hat am Samstag für das Publikum geöffnet. Zahlreiche Besucher seien bereits am Morgen gekommen, sagte ein Messesprecher in Düsseldorf. Von dpa mehr...


Sa., 29.08.2015

Medien Zeitung: Rebekah Brooks soll wieder Murdoch-Verlag leiten

Medien : Zeitung: Rebekah Brooks soll wieder Murdoch-Verlag leiten

London (dpa) - Rebekah Brooks, im Abhörskandal 2011 geschasste Verlagsleiterin beim britischen Arm des Medienimperiums von Rupert Murdoch, soll in eine Leitungsfunktion beim Konzern zurückkehren. Bereits im September könnte es eine entsprechende Mitteilung geben, berichtet die «Financial Times». Von dpa mehr...


Sa., 29.08.2015

Außenhandel USA lösen Frankreich als wichtigster Exportmarkt ab

Aufgereihte Containern sind über dem Containerterminal in Bremerhaven zu sehen.

Mehr als fünf Jahrzehnte war Frankreich wichtigster Kunde der deutschen Exporteure. Nun hat Deutschland erstmals mehr Waren in die boomende USA geliefert. Das dürfte auch am günstigen Euro-Dollar-Kurs liegen. Ist der Wechsel an der Spitze der Abnehmerländer von Dauer? Von dpa mehr...


Sa., 29.08.2015

Wohnen Mietervereine: Zweifel an Wirkung der Mietpreisbremse

Die Mietpreisbremse ist erst seit einigen Wochen in Kraft und längst noch nicht flächendeckend.

Die Mietpreisbremse ist erst seit einigen Wochen in Kraft und längst noch nicht flächendeckend. Erste Erfahrungen haben bei einigen Mietervereinen bereits Zweifel an der Wirksamkeit aufkommen lassen. Von dpa mehr...


Fr., 28.08.2015

Agrar Bauern verschärfen Proteste wegen Preisverfall bei der Milch

Milchkühe bringen den Bauern derzeit Verluste.

Der Milchpreis ist so tief im Keller, dass viele Bauern um ihre Existenz fürchten. Ihren Frust zeigen die Landwirte auf Protestzügen quer durch Deutschland. Eine gute Nachricht kommt von einer Firma, mit der Milchbauern bislang doch eher über Kreuz lagen. Von dpa mehr...


Fr., 28.08.2015

Börsen Dax behauptet trotz Verlusten solides Wochenplus

Ein Börsenhändler spiegelt sich im Logo des Deutschen Aktienindexes (DAX).

Diese Woche dürften Börsianer so schnell nicht vergessen. Erst der Einbruch am Montag, dann die starke Erholung. Vor dem Wochenende herrscht nun Zurückhaltung. Von dpa mehr...


Fr., 28.08.2015

Tarife Mehr im Geldbeutel: Tariflöhne steigen schneller als Preise

Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum sind die monatlichen Tarifverdienste einschließlich Sonderzahlungen im zweiten Quartal 2015 um durchschnittlich 3,1 Prozent gestiegen.

Gute Zeiten für Tarifbeschäftigte: Die Löhne steigen weiter kräftig, die Verbraucherpreise hingegen kaum. In den meisten Branchen liegen die Tarifabschlüsse deutlich über der Inflation. Von dpa mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook