Sa., 27.05.2017

«Focus»-Liste Ratgeber-Bestseller: «Bonusjahre» auf Platz eins

Ein erfülltes, gesundes und langes Leben wünscht sich jeder. Wie man das schafft, erklärt Frank Elstner in seinem neuen Buch.

Frank Elstner ist zurück an der Spitze. Sein Buch «Bonusjahre» klettert wieder auf den ersten Platz der Ratgeber-Bestsellerliste. Diese präsentiert auch zwei Neueinsteiger. Von dpa mehr...

Fr., 26.05.2017

Börse in Frankfurt Dax geht etwas schwächer ins Wochenende

Ein Händler geht über das Parkett in der Börse in Frankfurt am Main und spiegelt sich dabei in einem Logo des Deutschen Aktienindexes (DAX).

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat sich am Freitag mit leichten Verlusten ins Wochenende verabschiedet. Gute Wachstumszahlen aus der US-Wirtschaft halfen ihm, sein Minus am Nachmittag etwas einzudämmen. Von dpa mehr...


Fr., 26.05.2017

Virtueller Berater Anwälte: Rechtsberatung über Internet nimmt zu

Bei Routine-Aufgaben werden Anwälte immer weniger gebraucht. Standardisierte Aufgaben werden besser über Internetplattformen erledigt.

Der Gang zu einem Anwalt kann in manchen Fällen überflüssig sein. Zum Beispiel wenn es um Schadensersatz bei Flugverspätungen geht. Routine-Aufgaben können auf Internet-Platzformen geprüft werden. Das spart Zeit und Geld. Von dpa mehr...


Fr., 26.05.2017

Daimler- und BMW-Töchter Carsharing-Firmen Car2Go und DriveNow könnten zusammengehen

Elektrische Smarts von Car2Go am Ladekabel.

Stuttgart/München (dpa) - Daimler und BMW erwägen einem Bericht zufolge, trotz Widerstands des BMW-Partners Sixt ihre Carsharing-Geschäfte bald zusammenzulegen. Beide Autobauer planten in dieser Sparte eine weit gehende Allianz, berichtete das «Manager Magazin» am Donnerstag vorab. Von dpa mehr...


Fr., 26.05.2017

Bei 50 Dollar eingependelt Opec-Allianz drosselt Öl-Produktion - Preise fallen weiter

Über die Reduzierung der Fördermenge versucht die Opec den Ölpreis in ihrem Sinne zu beeinflussen.

Opec- und Nicht-Opec-Staaten rücken im Ringen um einen höheren Ölpreis immer näher zusammen. Die Märkte reagieren allerdings verhalten auf den Schulterschluss. Gut für die Autofahrer. Von dpa mehr...


Fr., 26.05.2017

Für Privatkunden Nach Streetscooter soll elektrisches Stadtauto kommen

«Das Einsatzfeld eines Elektroautos ist aus wissenschaftlicher Sicht die Stadt mit kurzen Strecken», sagt der Projektleiter für die Fahrzeugentwicklung, Matthias Kreimeier.

Der Entwickler des Elektro-Lieferwagens Streetscooter der Deutschen Post plant auch ein Modell für Privatkunden. Das E-Stadtauto e.GO Life soll 2018 in Serie gehen. Von dpa mehr...


Fr., 26.05.2017

Spezialchemie-Konzern Lanxess bleibt mit Chemtura-Übernahme auf Rekordkurs

Spezialchemie-Konzern : Lanxess bleibt mit Chemtura-Übernahme auf Rekordkurs

Köln (dpa) - Der Spezialchemie-Konzern Lanxess bleibt auf Rekordkurs. «Das neue Lanxess wird profitabler, es wird widerstandsfähiger, und es wird weiter wachsen», sagte Unternehmenschef Matthias Zachert bei der Hauptversammlung in Köln. Von dpa mehr...


Fr., 26.05.2017

Standorte Köln und Saarlouis Sparkurs bei Ford soll keine Jobs in Deutschland treffen

Am Standort Köln arbeiten derzeit 4000 Menschen in der Fiesta-Fertigung.

Der Mutterkonzern hatte vor einer Woche angekündigt, in Asien und Nordamerika zehn Prozent der Belegschaften beziehungsweise 1400 Jobs zu streichen. Das löste Spekulationen über einen möglichen globalen Jobabbau im Konzern aus. Von dpa mehr...


Fr., 26.05.2017

Unrentable Strecken Air Berlin streicht Verbindungen aus Flugplan

Nach Angaben einer Sprecherin will die Airline mit den Streichungen wieder mehr Stabilität in den Flugbetrieb bringen.

Ab Juni werden die Verbindungen Berlin-Graz, Düsseldorf-Stockholm und auch die Route Düsseldorf-Dresden gestrichen. Von dpa mehr...


Fr., 26.05.2017

Hohes Maß an Sicherheit IT-Dienstleister GFT setzt große Hoffnung in «Blockchain»

Das Interesse ist hoch: Selbst Bundesbank und Deutsche Börse loten gemeinsam Chancen und Risiken der Blockchain-Technologie für Finanzgeschäfte aus.

Ein Börsencrash ausgelöst durch eine Hackerattacke. Gar nicht so unwahrscheinlich, glauben IT-Experten. Doch eine Technologie könnte fatale Kettenreaktionen in hochautomatisierten Systemen aufhalten. Von dpa mehr...


Fr., 26.05.2017

Nachfrage deutlich zugenommen Preise für Vanille deutlich gestiegen

Der Preis für ein Kilogramm natürliche Vanille ist innerhalb weniger Jahre von etwa 30 Euro pro Kilogramm auf derzeit rund 500 Euro gestiegen.

Echte Vanille ist ein begehrter Rohstoff. Vor allem die Lebensmittelindustrie, aber auch Eisdielen müssen derzeit beim Einkauf deutlich mehr dafür bezahlen. Die Vanille stecke in der Krise, beklagen Experten. Von dpa mehr...


Fr., 26.05.2017

Arbeitswohnung absetzen Zwei Haushalte: Lebensmittelpunkt am Heimatort nachweisen

Jeder, der aus beruflichen Gründen einen zweiten Wohnsitz in Anspruch nehmen muss, kann diesen steuerlich geltend machen. Allerdings nur unter Nachweis, dass der Erstwohnsitz auch zentraler Ort des sozialen Umfelds ist.

Steuerzahler aufgepasst: Wer aus beruflichen Gründen auf einen zweiten Wohnsitz angewiesen ist, kann diesen steuerlich geltend machen. Dafür gibt es jedoch ein paar Voraussetzungen, die erfüllt sein müssen. Von dpa mehr...


Do., 25.05.2017

Sammelklage Auch General Motors wegen Abgas-Vorwürfen verklagt

Die Firmenzentrale des Autoherstellers GM in Detroit.

Die Autoindustrie droht noch tiefer im Abgas-Sumpf zu versinken. Nur wenige Tage nach Razzien bei Daimler und einer Klage der US-Regierung gegen Fiat Chrysler eröffnen US-Dieselkunden ein Verfahren gegen General Motors. Der Hersteller weist die Vorwürfe entschieden zurück. Von dpa mehr...


Do., 25.05.2017

Handelsgespräche US-Wirtschaftsminister Ende Juni in Deutschland

US-Wirtschaftsminister Wilbur Ross kommt zu Handelsgesprächen nach Berlin.

Wirtschaftspolitisch hat es schon mächtig geknirscht zwischen Europa und der neuen US-Regierung. Die Deutschen wollen die Wogen glätten - nach der Kanzlerin war jetzt auch die Wirtschaftsministerin in Washington. Dabei kamen sich beide Seiten näher. Von dpa mehr...


Do., 25.05.2017

Börse in Frankfurt Dax knapp im Minus - schwankender Handel am Feiertag

Ein Händler geht über das Parkett in der Börse in Frankfurt am Main und spiegelt sich dabei in einem Logo des Deutschen Aktienindexes (DAX).

Optimistische Signale von der US-Notenbank Fed haben den Dax nur anfangs gestützt. Nach leichten Gewinnen zum Auftakt drehte der deutsche Leitindex ins Minus und verlor zuletzt 0,46 Prozent auf 12 584,98 Punkte. Von dpa mehr...


Do., 25.05.2017

Klage der US-Regierung Fiat Chrysler droht eigenes «Dieselgate»

Die Zentrale von Fiat Chrysler in Auburn Hills im US-Bundesstaat Michigan. Der Autoriese steht in den USA stärker unter Druck als bislang bekannt.

Déjà-vu? Nach VW hat mit Fiat Chrysler der zweite internationale Autoriese eine Klage der US-Justiz wegen vermeintlichen Abgas-Betrugs am Hals. Auch auf Daimler haben die Behörden schon ein Auge geworfen. Von dpa mehr...


Do., 25.05.2017

Hafenwirtschaft Hamburger Hafen fällt beim Containerumschlag weiter zurück

Die Köhlbrandbrücke vor Sonnenaufgang im Hafen in Hamburg. Im Vordergrund ein Containerschiff am Terminal Burchardkai.

Der Hamburger Hafen verliert beim Containerumschlag gegenüber der Konkurrenz an Boden. Für das Gesamtjahr ist nicht mehr als Stagnation zu erwarten. Von dpa mehr...


Do., 25.05.2017

Bestmarken im ersten Quartal Starker Jahresauftakt der Dax-Konzerne

Mathieu Meyer: «2017 verspricht ein gutes Jahr zu werden».

Europas Wirtschaft kommt in Schwung. Der Export läuft rund. Die Kassen deutscher Konzerne füllen sich kräftig. Die Aussichten für das Gesamtjahr sind gut. Allerdings sehen Experten auch Risiken. Von dpa mehr...


Mi., 24.05.2017

Schlagabtausch Keine Machtübernahme von Hastor bei Grammer

Aktionärsschützer, Politik und die IG Metall stärken der derzeitigen Grammer-Führung um Vorstandschef Hartmut Müller den Rücken.

Seit fünf Monaten machten Vorstand und Belegschaft des Autozulieferers Grammer Front gegen den unbeliebten Großaktionär Hastor. Jetzt fällte die Hauptversammlung eine Entscheidung. Von dpa mehr...


Mi., 24.05.2017

Börse in Frankfurt Dax fehlt vorm Feiertag weiter der Schwung

Ein Händler geht über das Parkett in der Börse in Frankfurt am Main und spiegelt sich dabei in einem Logo des Deutschen Aktienindexes (DAX).

Der Dax hat einen glanzvollen Wochenauftakt hingelegt und erstmals über der Marke von 12 800 Punkten geschlossen. Von dpa mehr...


Mi., 24.05.2017

Überangebot auf dem Weltmarkt Komitee empfiehlt Opec-Förderlimit bis Frühjahr 2018

Saudische Raffinerie: Die Ölförderstaaten wollen voraussichtlich auch in nächster Zukunft die Förderung von Rohöl drosseln.

Es war ein historischer Schulterschluss: Die Opec hatte mit anderen wichtigen Förderländern eine Öl-Drosselung beschlossen. Die Vereinbarung soll nun wohl um neun Monate verlängert werden. Von dpa mehr...


Mi., 24.05.2017

Fusions-Pläne Linde und Praxair wollen «Zusammenschluss unter Gleichen»

Der Dax-Konzern Linde plant eine Fusion mit dem US-Wettbewerber Praxair.

Zu einem Weltkonzern will Linde-Aufsichtsratschef Reitzle sein Unternehmen machen und dafür mit dem Konkurrenten Praxair zusammengehen. Das ruft Gewerkschafter und Betriebsräte auf die Barrikaden - doch nun ist ein weiterer Schritt gemacht. Von dpa mehr...


Mi., 24.05.2017

Gläubiger-Ziele übertroffen Griechenland meldet kräftigen Primärüberschuss

Urlauber genießen die Sonne am Strand der Insel Kos. Der boomende Tourismus ist eine wichtige Einnahmequelle für Griechenland.

Athen (dpa) - Griechenland hat im ersten Quartal 2017 einen Primärüberschuss von 1,7 Milliarden Euro erzielt und damit das von den Gläubigern gesetzte Ziel in Höhe von 798 Millionen Euro deutlich übertroffen. Von dpa mehr...


Mi., 24.05.2017

Hersteller können aufatmen Gabriel: China wird gefürchtete E-Auto-Quote entschärfen

Eine verlängerte E-Klasse von Mercedes-Benz für den chinesischen Markt.

Seit Monaten zittern deutsche Autobauer vor einer geplanten Produktionsquote von Elektroautos in China. Laut Außenminister Gabriel können die Hersteller aufatmen. Die Regeln sollen entschärft werden. Von dpa mehr...


Mi., 24.05.2017

Schwede folgt auf Schweden Wechsel an der Spitze des Möbel-Riesen Ikea

Ikea-Neueröffnung in Hamburg-Altona: Beim Möbelriesen übernimmt ein neuer Chef.

Beim Ikea-Konzern übernimmt ein neuer Chef. Erneut ist es ein Schwede, obwohl der Konzern längst in den Niederlanden sitzt und seine Wachstumschancen in China oder Indien sieht. Von dpa mehr...


1 - 25 von 674 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige