Fr., 31.10.2014

Buntes Teufelskerl Nik Wallenda: Drahtseilakt im Wind

Ein Leben auf dem Seil: Nik Wallenda. Foto: Thais Llorca

Chicago (dpa) - Leute wie ihn nennt man in Amerika «Daredevil», und «Teufelskerl» reicht irgendwie nicht für die Übersetzung: Nik Wallenda ist ein Extremist im sportlichen und artistischen Sinne, er ist Draufgänger und Wagehals, ein Abenteurer und Hasardeur. Von dpa mehr...

Fr., 31.10.2014

Medien Boris Aljinovic nimmt Abschied vom «Tatort»

Boris Aljinovic stellt im Kino Babylon in Berlin seinen letzten «Tatort» vor. Foto: Gregor Fischer

Berlin (dpa) - Der scheidende «Tatort»-Kommissar Boris Aljinovic (47) hält den ARD-Krimiklassiker für ein «stabiles Format». Ist es für ihn ein guter Zeitpunkt zum Aufhören? «Ich glaube schon», sagte Aljinovic am Donnerstagabend in Berlin bei der Vorstellung seiner letzten RBB-Folge als Ermittler Felix Stark. Von dpa mehr...


Fr., 31.10.2014

Kunst US-Künstler Tunick zieht Mexikanerinnen aus

Spencer Tunick bei der Arbeit. Foto: Ulises Ruiz Basurto

San Miguel de Allende (dpa) - Über 100 Frauen haben in der mexikanischen Kolonialstadt San Miguel Allende nackt für den US-Fotokünstler Spencer Tunick posiert. Die Teilnehmerinnen trugen bei der Aktion am Donnerstag Kränze der in Mexiko weit verbreiteten orangenen Studentenblume. Von dpa mehr...


Fr., 31.10.2014

Theater Volker Lechtenbrink singt wieder

Volker Lechtenbrink präsentiert «Leben, so wie ich es mag». Foto: Axel Heimken

Hamburg (dpa) - Nach 25 Jahren hat Volker Lechtenbrink (70) erstmals wieder seine berühmten Hits gesungen. Von dpa mehr...


Fr., 31.10.2014

Musik Jimmy Page pfeift Bond-Song unter der Dusche

Jimmy Page mag «Goldfinger». Foto: Jörg Carstensen

London (dpa) - Der britische Gitarrist Jimmy Page (70) mag es im Badezimmer musikalisch. «Unter der Dusche pfeife ich bis heute am häufigsten die Musik zum Bond-Film "Goldfinger"», sagte der frühere Led-Zeppelin-Star in London. Von dpa mehr...


Do., 30.10.2014

Musik Die neue Liebe des Damien Rice

Damien Rice hat den Kopf Freigeräumt. Foto: WMG

Berlin (dpa) - Für Damien Rice muss man sich Zeit nehmen. Nur einer der acht Songs auf seinem neuen Album bleibt unter fünf Minuten. Einer kratzt gar an der Zehn-Minuten-Marke. Von dpa mehr...


Do., 30.10.2014

Rekorde Schwimmendes Peace-Zeichen im Toten Meer

Friedensbotschaft im Toten Meer. Foto: Jamal Nasrallah

Amman (dpa) - Als schwimmendes Peace-Zeichen haben sich mehr als 150 Menschen im Toten Meer treiben lassen. Damit wollten sie den Weltrekord als größte schwimmende Formation brechen. Von dpa mehr...


Do., 30.10.2014

Telekommunikation Apple-Chef Tim Cook macht seine Homosexualität öffentlich

Tim Cook hat sich geoutet. Foto: Christoph Dernbach

Cupertino (dpa) - Apple-Chef Tim Cook hat öffentlich gemacht, dass er homosexuell ist. «Ich bin stolz, schwul zu sein», schrieb der 53-Jährige in einem Beitrag für das amerikanische Wirtschaftsmagazin «Businessweek». Von dpa mehr...


Do., 30.10.2014

Archäologie Mexikanische Forscher entdecken Eingang zur «Unterwelt»

Der Eingang zur «Unterwelt». Foto: National Institute of Anthropology and History (INAH)

Mexiko (dpa) - Wissenschaftler haben in einer historischen Tempelanlage im Zentrum von Mexiko den Eingang zur «Unterwelt» der Teotihuacán-Kultur entdeckt. Von dpa mehr...


Do., 30.10.2014

Museen Sixtinische Kapelle: Neues Licht und neue Belüftung

Blick in die Sixtinische Kapelle. Foto: Musei Vaticani/Claudio Peri

Rom (dpa) - Wer die Sixtinische Kapelle im Vatikan betritt, richtet den Blick in aller Regel sofort nach oben zur Decke mit ihren einzigarten Fresken Michelangelos. Die wohl bekannteste Kapelle der Welt präsentiert sich den Besuchern künftig in völlig neuem Glanz. Von dpa mehr...


Do., 30.10.2014

Kunst Lange verschollene Panofsky-Habilitation auf dem Markt

Der Kunstwissenschaftler Stephan Klingen mit dem Titelblatt der Panofsky-Habilitation. Foto: Andreas Gebert

München (dpa) - Zwei Jahre nach dem Sensationsfund von München ist die Habilitationsschrift des berühmten jüdischen Kunsthistorikers Erwin Panofsky (1892-1968) auf dem Markt. Von dpa mehr...


Do., 30.10.2014

Film Polen lehnt Festnahme von Regisseur Polanski ab

Die USA ermitteln immer noch gegen den Regisseur Roman Polanski. Foto: Guillaume Horcajuelo

Warschau (dpa) - Polen sieht nach den Worten des stellvertretenden Außenministers Rafal Trzaskowski keinen Anlass, Starregisseur Roman Polanski (81, «Der Pianist») festzunehmen und an die USA auszuliefern. Von dpa mehr...


Do., 30.10.2014

Medien Jogi Löw bekommt Deutschen Medienpreis

Fußballbundestrainer Joachim Löw mit dem WM-Pokal. Foto: Patrick Seeger

Baden-Baden (dpa) - Der deutsche Fußball-Nationaltrainer Joachim Löw wird mit dem Deutschen Medienpreis ausgezeichnet. Von dpa mehr...


Do., 30.10.2014

Kunst Der Streit um Warhol-Werke geht weiter

Der 1963 entstandene «Triple Elvis» des amerikanischen Pop-Art-Künstlers Warhol steht nicht auf der deutschen Kulturgutliste. Foto: Christie's/The Andy Warhol Foundation for the Visual Arts, Inc

Düsseldorf (dpa) - Für das millionenschwere Bild «Triple Elvis» von Andy Warhol soll erst nach der umstrittenen Auktion in New York eine endgültige Ausfuhrgenehmigung durch das Land NRW erteilt werden. Von dpa mehr...


Do., 30.10.2014

Leute Robbie Williams: Charlton Valentine verlässt Klinik

Robbie Williams und seine Frau haben Nachwuchs bekommen. Foto: José Sena Goulão

Los Angeles (dpa) - Gespannt haben Robbie Williams' Fans nach der Geburt seines zweiten Kindes auf den Namen gewartet - am Donnerstag schrieb der Popstar bei Twitter: «Charlton Valentine Williams hat das Gebäude verlassen... Und Papa geht es einfach gut.» Von dpa mehr...


1 - 15 von 150 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook