Di., 23.05.2017

Kinder unter den Opfern Viele Tote bei Bombenanschlag auf Popkonzert in Manchester

Polizisten und andere Einsatzkräfte kümmern sich um eine verletzte Frau. Bei dem Anschlag verloren mehr als 20 Menschen ihr Leben.

Schock in Großbritannien: Bei einem Konzert von Popstar Ariana Grande in Manchester gibt es eine Explosion mit vielen Toten, darunter auch Kinder. Am Morgen steht für die Polizei fest: Es war ein Anschlag. Von dpa mehr...

Di., 23.05.2017

Russland-Affäre in den USA Aussage von Ex-FBI-Chef Comey verschoben

Ex-FBI-Chef James Comey, hier Mitte April, hat seine Aussage vor dem Aufsichtsausschuss des Repräsentantenhauses verschoben.

US-Präsident Trump hat ihn gefeuert - nun wartet Amerika voller Spannung auf die Aussagen von EX-FBI-Chef Comey vor einem Geheimdienstausschuss. Doch die Öffentlichkeit wird sich weiter gedulden müssen. Von dpa mehr...


Di., 23.05.2017

Für Erhalt von Krankenhäusern Deutscher Ärztetag formuliert Forderungen an die Politik

Demonstration gegen die Schließung der Kinder- und geburtshilflichen Stationen im Krankenhaus Wolgast.

Freiburg (dpa) - Rund vier Monate vor der Bundestagswahl findet in Freiburg der 120. Deutsche Ärztetag statt. Bei dem vier Tage dauernden Kongress mit 250 Delegierten aus ganz Deutschland wollen die Mediziner ihre Forderungen an die deutsche Gesundheitspolitik formulieren. Von dpa mehr...


Di., 23.05.2017

«Jamaika» ist einzige Option CDU, FDP und Grüne entscheiden über Nord-Koalitionsgespräche

Demnächst Regierungspartner in Schleswig-Holstein? Robert Habeck (l., Grüne) und FDP-Fraktionschef Wolfgang Kubicki.

Kiel/Neumünster (dpa) - CDU, FDP und Grüne entscheiden in Schleswig-Holstein über die Aufnahme gemeinsamer Koalitionsverhandlungen für eine neue Landesregierung. Die Zustimmung der Landesvorstände von CDU und FDP gilt als sicher. Von dpa mehr...


Di., 23.05.2017

Palästinenserpräsident Nahostbesuch: Trump trifft Abbas - zu Israels Missvergnügen

US-Präsident Donald Trump traf Palästinenserpräsident Mahmud Abbas bereits Anfang Mai im Weißen Haus.

Jerusalem (dpa) - US-Präsident Donald Trump wird heute seinen Besuch in Israel und den Palästinensergebieten abschließen und nach Italien weiterreisen. Am Morgen trifft Trump in Bethlehem mit Palästinenserpräsident Mahmud Abbas zusammen. Von dpa mehr...


Mo., 22.05.2017

Besuch an der Klagemauer Trump: Seltene Chance für Nahost-Frieden

Donald Trump ist der erste US-Präsident, der die Klagemauer in der Altstadt von Jerusalem während seiner Amtszeit besucht.

Trump kommt bei seiner ersten Auslandsreise ins Heilige Land. Er träumt vom ultimativen Friedensdeal zwischen Israelis und Palästinensern - und kritisiert einen Erzfeind Israels. Von dpa mehr...


Mo., 22.05.2017

Kampfansage an Union SPD-Wahlprogramm lässt Themen Steuern und Rente noch offen

Familienministerin Schwesig (L), der SPD-Fraktionschef Oppermann und Generalsekretärin Barley präsnetieren Auszüge des SPD-Wahlprogramms.

Die SPD ist nach den drei Pleiten bei den Landtagswahlen unter Druck. Nun legt sie in Grundzügen ihr Wahlprogramm vor, das Deutschland gerechter machen soll. Bei Steuern und Rente will Kanzlerkandidat Schulz die Katze aber noch nicht aus dem Sack lassen. Von dpa mehr...


Mo., 22.05.2017

Ausblick aufs Wahlprogramm Union will Steuern senken und mehr investieren

Die Union will in der kommenden Wahlperiode die Steuern senken, lässt aber offen, wie stark.

Viel Zeit bleibt nicht: Anfang Juli will die Union ein gemeinsames Wahlprogramm vorlegen. Inhaltlich sind CDU und CSU in vielen Punkten schon auf einer Wellenlänge. Aber wieviel Geld wollen sie ausgeben? Von dpa mehr...


Mo., 22.05.2017

Szene wächst Verfassungsschutz: 12 600 Reichsbürger bundesweit

Seriöse Anmutung: Ein «Reisepass» des «Deutschen Reichs», das die Reichsbürger für weiterhin bestehend halten.

Berlin (dpa) - Die Szene der sogenannten Reichsbürger wächst. Das Bundesamt für Verfassungsschutz rechnet ihr inzwischen 12 600 Personen zu, wie die Behörde mitteilte. 700 davon seien Rechtsextremisten. Von dpa mehr...


Mo., 22.05.2017

Nach Terror in Berlin Amri-U-Ausschuss soll Fehler aufklären

Polizisten stehen vor dem zerstörten LKW am 20. Dezember 2016 am Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz in Berlin.

Überlebende und Opfer-Angehörige haben nach dem Anschlag auf einen Berliner Weihnachtsmarkt noch immer viele Fragen. Etliche denken inzwischen, dass der Anschlag hätte verhindert werden können. Die Behördenpannen sollen nun gründlich aufgearbeitet werden. Von dpa mehr...


Mo., 22.05.2017

Entwurf für US-Haushalt Trump will Hilfe für arme US-Bürger zusammenstreichen

Ein Obdachloser in New York. Donald Trump will die Hilfen für arme US-Bürger einschränken.

Donald Trump will die Verteidigungsausgaben massiv erhöhen und die Steuern senken, vor allem für Unternehmen. So etwas reißt tiefe Löcher in die Kasse. Die gilt es zu stopfen. Trump schaut dabei auch auf die Sozialprogramme. Von dpa mehr...


Mo., 22.05.2017

Provokation aus Pjöngjang Nordkorea erklärt neue Rakete für einsatzbereit

Ein Video des nordkoreanischen Fernsehsenders KRT soll den Start einer Mittelstreckenrakete vom Typ Pukguksong-2 zeigen.

Nordkorea preist den jüngsten Test einer Mittelstreckenrakete als Erfolg. Machthaber Kim Jong Un erklärt sie als einsatzbereit. Die Rakete soll Atomsprengköpfe tragen können. Von dpa mehr...


Mo., 22.05.2017

Kinderarmut in Deutschland Zahl der von Hartz IV abhängigen Kinder steigt

Für Linksfraktionschef Bartsch ist die gestiegene Zahl von Kindern in Hartz IV «ein Armutszeugnis für die große Koalition.»

Immer mehr Kinder in Deutschland sind von Hartz IV abhängig. Sie leben in Familien, die nicht genug zum Leben verdienen. Linksfraktionschef Bartsch spricht von einem «Armutszeugnis für die große Koalition». Von dpa mehr...


Mo., 22.05.2017

Europäische Union EU ist startklar für die Brexit-Verhandlungen

EU-Chefunterhändler Michel Barnier hat nun das offizielle Mandat für die Brexit-Verhandlungen.

Was wird aus den EU-Bürgern in Großbritannien? Wie viel muss London zahlen? Und wie lässt sich ein neuer Nordirland-Konflikt vermeiden? Die EU weiß, dass bei den Brexit-Verhandlungen viel auf dem Spiel steht. Von dpa mehr...


Mo., 22.05.2017

Anschlag in Thailand 24 Verletzte bei Bombenexplosion in Bangkoker Krankenhaus

Lobby eines Krankenhauses in Bangkok: Bei einem Bombenanschlag sind mindestens 24 Menschen verletzt worden.

Ein Bombenanschlag in Bangkok, auf den Tag genau drei Jahre nach der Machtübernahme in Thailand durch das Militär. Die Bilanz: mindestens 24 Verletzte, drei davon schwer. Wer steckt dahinter? Von dpa mehr...


Mo., 22.05.2017

Rechtliche Absicherung Grüne für Alternative zur Ehe: «Pakt für das Zusammenleben»

Die Grünen schlagen eine Alternative zur Ehe vor. Den sogenannten Pakt für das Zusammenleben - kurz: PaZ.

Mit dem «Pakt für das Zusammenleben» wollen die Grünen für Zweierbeziehungen eine weitere Möglichkeit neben der Ehe anbieten. Im Mittelpunkt steht die rechtliche Absicherung. Von dpa mehr...


Mo., 22.05.2017

Willkür Razzia gegen Akademiker im Hungerstreik in Ankara

Gut einen Monat nach seinem Sieg beim umstrittenen Verfassungsreferendum wird Staatspräsident Erdogan wieder Chef der Regierungspartei AKP.

Nachts dringen Polizisten in Wohnungen in Ankara ein und nehmen zwei sich im Hungerstreik befindende Akademiker fest. Amnesty International prangert Menschenrechtsverletzungen an. Von dpa mehr...


Mo., 22.05.2017

Petersberger Klimadialog Deutschland und China fordern US-Bekenntnis zum Klimaschutz

Umweltministerin Barbara Hendricks spricht in Berlin beim Auftakt des 8. Petersberger Klimadialog neben dem dem chinesischen Minister Xie Zhenua.

Berlin (dpa) - Vor den anstehenden Gipfeltreffen der G7- und G20-Staaten fordern Deutschland und China gemeinsam ein Bekenntnis der USA zum internationalen Klimaschutz. Von dpa mehr...


Mo., 22.05.2017

Kidnapping-Mafia Rätsel um Mord an deutscher Frau in Kabul

Ein Soldat sperrt in Kabul den Schauplatz eines Anschlags ab. Nun wurde in der afghanischen Hauptstadt eine Deutsche getötet. 

Um kurz vor Mitternacht dringen Männer in das Gästehaus einer Hilfsorganisation in Kabul ein. Sie gehen brutal vor. Eine Deutsche und ein Afghane werden getötet, eine Finnin entführt. Steckt Kabuls gefährliche Kidnapping-Mafia dahinter? Von dpa mehr...


So., 21.05.2017

Umstrittenes Hochschulgesetz Tausende Ungarn demonstrieren gegen Orban

Unterstützer der ungarischen Opposition demonstrieren vor der Universität in Budapest.

Budapest (dpa) - Rund 10.000 Menschen haben am Sonntagabend in Budapest gegen die Politik des rechts-nationalen Ministerpräsidenten Viktor Orban demonstriert. Von dpa mehr...


So., 21.05.2017

Machtzuwachs für Präsidenten Erdogan wieder zum AKP-Parteichef gewählt

Machtzuwachs für Präsidenten : Erdogan wieder zum AKP-Parteichef gewählt

Vor fast 1000 Tagen hatte der türkische Präsident Erdogan den Vorsitz der Regierungspartei AKP abgegeben. Das Verfassungsreferendum öffnet ihm den Weg zur Rückkehr: Nun ist Erdogan wieder Parteichef. Von dpa mehr...


So., 21.05.2017

Für Kühlschrank oder Kleidung Tausende Arbeitslose brauchen Kredite vom Jobcenter

Zur Tilgung der Darlehen werden monatlich zehn Prozent von der Hartz-IV-Regelleistung abgezogen.

Berlin (dpa) - Viele Hartz-IV-Bezieher müssen zusätzlich zu den ausgezahlten regulären Leistungen ein Darlehen von den Jobcentern aufnehmen. Diese können sie in Anspruch nehmen, um dringende Anschaffungen wie Kühlschrank, Waschmaschine oder Kleidung finanzieren zu können. Von dpa mehr...


So., 21.05.2017

US-Präsident in Saudi-Arabien Trump sucht Anti-Terror-Allianz mit Muslimen

Donald Trump spricht im König-Abdulaziz-Kongresszentrum in Riad.

Die Verbreitung von Demokratie und Menschenrechten in der arabischen Welt - mit diesem Konzept seiner Vorgänger möchte US-Präsident Trump nichts zu tun haben. Er will, dass arabische Monarchen für «Stabilität» sorgen, am liebsten mit ganz viel Waffen «Made in USA». Von dpa mehr...


So., 21.05.2017

Konflikt um Atomprogramm Nordkorea testet erneut ballistische Rakete

Kim Jong Un angeblich auf einem Testgelände für Raketen. Das Bild stammt aus einem vom nordkoreanischen Fernsehsender KRT ausgestrahlten Video.

Erst eine Woche ist seit dem letzten Start einer ballistischen Rakete in Nordkorea vergangen. Nun provoziert die kommunistische Führung des Landes die internationale Gemeinschaft erneut. Von dpa mehr...


So., 21.05.2017

Energiewende Klares «Ja» zu Atomausstieg in der Schweiz

Das neue Gesetz verbietet den Neubau von Kernkraftwerken.

Die Schweizer wollen keine Atomkraftwerke mehr. Das Ergebnis der Volksabstimmung ist eindeutig. Vorzeitig abgeschaltet werden die fünf bestehenden Meiler aber nicht. Zwei sind sehr nah an der deutschen Grenze. Von dpa mehr...


1 - 25 von 763 Beiträgen