Mi., 17.09.2014

Literatur Schweizer Autor Jürg Schubiger ist tot

Bern (dpa) - Der Schweizer Schriftsteller Jürg Schubiger ist im Alter von 77 Jahren gestorben. Er erlag Montagabend einer langen Krankheit, wie seine Frau Renate Bänninger Schubiger am Dienstag mitteilte. Von dpa mehr...


Mi., 17.09.2014

Börsen Dax startet im Plus - Positive Impulse aus USA

Frankfurt/Main (dpa) - Positive Impulse von den US-Börsen haben dem Dax am Mittwoch einen freundlichen Tagesbeginn beschert. Als weitere Kursstütze sahen Händler einen Bericht in der Tageszeitung «Die Welt», demzufolge die Europäische Zentralbank (EZB) den Kauf besonders riskanter Wertpapiere plant. Von dpa mehr...


Mi., 17.09.2014

Mode Mailänder Modewoche: Rund 70 Shows in sechs Tagen

Mailand (dpa) - Die Modewelt blickt gebannt nach Mailand. An diesem Mittwoch fällt in der lombardischen Metropole der Startschuss zu den Defilees der «Milano Moda Donna». Bis einschließlich Montag werden auf den Laufstegen der Stadt die Damenkollektionen für die Saison Frühjahr/Sommer 2015 gezeigt. Von dpa mehr...


Mi., 17.09.2014

Leute Judd Apatow schreibt Serie für Netflix

Judd Apatow setzt auf die Liebe. Foto: Peter Foley

Los Angeles (dpa) - Der US-Filmemacher Judd Apatow (46) entwickelt eine Serie für Netflix, die das Thema Liebe von einer völlig neuen Seite zeigen soll. Von dpa mehr...


Mi., 17.09.2014

International Anti-Terror-Kampf und Wirtschaft: Emir von Katar zu Besuch

Der Emir von Katar, Scheich Tamim Bin Hamad al-Thani, besucht Deutschland. Foto: Bernd von Jutrczenka/Archiv

Berlin (dpa) - Der Emir von Katar, Scheich Tamim Bin Hamad al-Thani, beginnt am Vormittag einen zweitägigen Deutschland-Besuch. Bei Treffen mit Bundespräsident Joachim Gauck und Kanzlerin Angela Merkel (CDU) in Berlin dürfte es auch um den internationalen Kampf gegen die islamistische Terrormiliz Islamischer Staat (IS) gehen. Von dpa mehr...


Mi., 17.09.2014

Luftverkehr Ausschuss berät über mehr Kapazität für Hauptstadtflughafen

Blick auf den Willy-Brandt-Platz vor dem Terminal des Hauptstadtflughafens BER in Schönefeld. Foto: Patrick Pleul

Berlin (dpa) - Die befürchteten Engpässe am neuen Hauptstadtflughafen beschäftigen den Projektausschuss des Aufsichtsrats. Es geht um die Frage, wo zusätzliche Passagiere abgefertigt werden können. Flughafenchef Hartmut Mehdorn will das alte Schönefelder Terminal weiternutzen. Von dpa mehr...


Mi., 17.09.2014

Prozesse NSU-Prozess: Schweizer Polizist soll zu Waffenbeschaffung aussagen

Schweizer Kriminalpolizisten sollen als Zeugen dazu beitragen, die immer noch ungelösten Rätsel um die wichtigste Mordwaffe des NSU-Trios aufzuklären. Foto: Franziska Kraufmann

München (dpa) - Das Oberlandesgericht (OLG) München setzt am Mittwoch im NSU-Prozess die Zeugenbefragung eines Schweizer Polizisten fort. Er hatte gegen einen mutmaßlichen Schweizer Mittelsmann ermittelt. Von dpa mehr...


Mi., 17.09.2014

Regierung CDU und Grüne setzen Sondierungsgespräche in Sachsen fort

Das Logo der CDU-Sachsen am Eingang der CDU-Landesgeschäftsstelle in Dresden. Foto: Arno Burgi

Dresden (dpa) - CDU und Grüne in Sachsen treffen in Dresden zur zweiten Runde ihrer Sondierungsgespräche zusammen. Zweieinhalb Wochen nach der Landtagswahl sollen Möglichkeiten für Koalitionsverhandlungen ausgelotet werden. Von dpa mehr...


Mi., 17.09.2014

Kommunen Deutscher Städtetag berät über Asylbewerber und Pflege

Asylbewerber schlafen auf dem Gelände der Zentralen Aufnahmeeinrichtung für Asylbewerber in Zirndorf (Bayern). Foto: David Ebener

Münster (dpa) - Mit den Folgen steigender Flüchtlingszahlen beschäftigt sich der Deutsche Städtetag heute in Münster. Bei der Sitzung des Präsidiums dieses kommunalen Spitzenverbandes steht die Frage nach der Unterbringung von Asylbewerbern im Vordergrund. Von dpa mehr...


Mi., 17.09.2014

Verfassung Umfragen: Gegner der Unabhängigkeit Schottlands knapp vorn

Zünglein an der Waage sind die bislang Unentschlossenen. Foto: Andy Rain

London (dpa) - Kurz vor dem Referendum über Schottlands Unabhängigkeit sehen Umfragen weiter einen knappen Vorsprung für die Gegner einer Abspaltung. Von dpa mehr...


Mi., 17.09.2014

Konflikte US-Außenminister Kerry erläutert IS-Strategie

US-Außenminister Kerry wird dem US-Senat die Strategie der Regierung gegen die Terrormiliz IS erläutern. Foto: Brendan Smialowski

Washington (dpa) - Die US-Regierung bemüht sich in Washington weiter um Rückhalt im Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS). Außenminister John Kerry wird den Mitgliedern des Auswärtigen Ausschusses des Senats heute (20.30 Uhr MESZ) die Strategie gegen die Dschihadisten erläutern. Von dpa mehr...


Mi., 17.09.2014

Wissenschaft König Richard III. hatte einige lebensgefährliche Verletzungen

Forscher untersuchen Skelett König Richards III. Foto: HO

Leicester (dpa) - Englands König Richard III. hat vor seinem Tod auf dem Schlachtfeld gleich mehrere lebensgefährliche Verletzungen erlitten. Am 22. August 1485 verwundeten seine Feinde ihn zweimal schwer am Kopf und einmal an der Hüfte. Von dpa mehr...


Di., 16.09.2014

Raumfahrt USA steigen ab 2017 wieder in die bemannte Raumfahrt ein

Blick aus der ISS: Die USA schicken ab 2017 wieder selbst Astronauten zur Internationalen Raumstation. Foto: Nasa/Reid Wiseman

Cape Canaveral (dpa) - Die USA schicken ab 2017 wieder selbst Astronauten zur Internationalen Raumstation ISS. Die Abhängigkeit von russischen Sojus-Kapseln werde dann beendet sein, teilte die US-Raumfahrtbehörde Nasa am Dienstag bei einer Pressekonferenz am Weltraumbahnhof Cape Canaveral mit. Von dpa mehr...


Di., 16.09.2014

Konflikte Kiew gewährt Ostukraine Sonderstatus

Pro-russische Separatisten in Donezk. Foto: Valentin Egorshin

Kiew/Brüssel (dpa) - Im Ringen um eine Lösung des Ukraine-Konflikts hat Kiew ein überraschend starkes Friedenssignal an die Separatisten im Osten des Landes geschickt und sich zugleich eng an die EU gebunden. Von dpa mehr...


Di., 16.09.2014

Konflikte USA bombardieren erstmals IS-Terrormiliz bei Bagdad

IS-Kämpfer im Irak. Foto: Albaraka News/Archiv

Washington/Bagdad/Genf (dpa) - Die USA haben in ihrem Kampf gegen die IS-Terrormiliz erstmals ein Ziel im Großraum der irakischen Hauptstadt Bagdad bombardiert. Von dpa mehr...


Di., 16.09.2014

Verfassung Camerons Schwur: Schotten sollen noch mehr Autonomie bekommen

Der britische Prmierminister David Cameron appellierte in einer Rede in Aberdeen an die Schotten. Foto: Andy Rain

London (dpa) - Die politischen Parteien in London haben Schottland mit einer beispiellosen gemeinsamen Aktion aufgefordert, sich nicht von Großbritannien abzuspalten. Von dpa mehr...


Di., 16.09.2014

Musik Berlin Music Week mit neuem Namen an neuem Ort

Berlin (dpa) - Die Berlin Music Week erfindet sich neu: Das Festival soll künftig Pop=Kultur heißen und auf dem Gelände des legendären Clubs Berghain stattfinden. Das teilte die Berliner Musikbeauftragte Katja Lucker am Dienstag mit. Von dpa mehr...


Di., 16.09.2014

Film Matt Damon kommt vielleicht als Jason Bourne zurück

Matt Damon. Foto: Dan Himbrechts

Los Angeles (dpa) - Darauf haben viele Action-Fans gewartet: Der US-Schauspieler Matt Damon (43) könnte ein viertes Mal in die Rolle des Geheimagenten Jason Bourne schlüpfen. Von dpa mehr...


Di., 16.09.2014

Konjunktur Deutsche Konjunkturerwartungen weiter auf Talfahrt

Container-Terminal im Hamburger Hafen: Nach Einschätzung von Finanzexperten stehen die Zeichen in der deutschen Wirtschaft weiter auf Abschwung. Foto: Christian Charisius

Mannheim (dpa) - Europa-Schwäche, Russland-Sanktionen und eine mögliche Abspaltung Schottlands von Großbritannien: In der deutschen Wirtschaft stehen die Zeichen nach Einschätzung von Finanzexperten weiterhin auf Abschwung. Von dpa mehr...


Di., 16.09.2014

Wissenschaft Übertragbarkeit von Alzheimer und Parkinson nicht auszuschließen

Alzheimer-Forschung in der Universität Leipzig. Foto: Waltraud Grubitzsch/Archiv

München (dpa) - Bei Alzheimer-Demenz und Parkinson können Neuromediziner ein Übertragungsrisiko bei bestimmten medizinischen Eingriffen nicht gänzlich ausschließen. Aus Tierversuchen gebe es Hinweise auf eine Übertragung der Krankheiten. Von dpa mehr...


Di., 16.09.2014

Literatur Ian Rankin holt Inspektor Rebus zurück

Der schottische Autor Ian Rankin holt seinen Inspektor aus dem Ruhestand zurück. Foto: Georg Hochmuth

Berlin (dpa) – Fast 20 Bücher hat der Schotte Ian Rankin mit dem Kriminalpolizisten John Rebus als Hauptfigur veröffentlicht. Dann musste Rebus, ein «Polizist der alten Schule», in den Ruhestand gehen. Von dpa mehr...


Di., 16.09.2014

Energie Wichtiger Schritt zur Energiewende: Super-Batterie am Stromnetz

Europas größter kommerzieller Batteriespeicher ist in Schwerin ans Netz gegangen. Foto: Foto: Jens Büttner

Schwerin (dpa) - Sauberer Strom aus Wind und Sonne ist wetterabhängig und fließt nicht regelmäßig - deshalb wird an großen Speichern gearbeitet. Der größte Super-Akku Europas ist nach Betreiberangaben am Dienstag in Schwerin ans Stromnetz gegangen. Von dpa mehr...


Di., 16.09.2014

Literatur Fieberhafte Suche nach verschwundenem Kind

Köln (dpa) - Ein fünfjähriges Mädchen verschwindet spurlos. Ist das Kind Opfer eines Verbrechens geworden? In Verdacht geraten viele: die Eltern, ein Pädophiler, ein merkwürdiger Nachbar, eine gewalttätige Mädchenbande. Von dpa mehr...


Di., 16.09.2014

Literatur Richard Powers über Bio-Terror und Musikgeschichte

Frankfurt/Main (dpa) - Der Held ist ein alternder Musikprofessor und Komponist. Klingt langweilig - doch ohne es zu wollen, schlüpft Peter Els in eine weitere, aufregende Rolle: die eines von den US-Behörden gejagten Mannes. Von dpa mehr...


Di., 16.09.2014

Auszeichnungen Reinhold Messner bekommt Courage-Preis

Der Extrembergsteiger Reinhold Messner hat sich um den Erhalt der Natur verdient gemacht. Foto: Peter Kneffel

Bad Iburg (dpa) - Der Bergsteiger Reinhold Messner wird mit dem Courage-Preis für soziales Engagement ausgezeichnet. Das Komitee Courage in Bad Iburg bei Osnabrück würdigt Messner, der an diesem Mittwoch 70 wird, für seine Verdienste für den natürlichen Erhalt von Hochgebirgsregionen. Von dpa mehr...


Di., 16.09.2014

Leute Herzsprung und Schilling sind Facebook-Skeptiker

Hannah Herzsprung «muss noch viel über Facebook lernen». Foto: Jens Kalaene

Berlin (dpa) - Hannah Herzsprung (33) und Tom Schilling (32) sind skeptisch gegenüber sozialen Netzwerken. «Ich gebe zu, ich muss noch viel über Facebook lernen. Es hat auch länger bei mir gedauert, bis ich mich entschlossen habe, Facebook zu nutzen», sagte Herzsprung der Zeitschrift «In». Von dpa mehr...


Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook