Mi., 20.08.2014

Börsen Dax startet leicht im Minus

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat nach einer Erholungsphase am Mittwoch wieder etwas nachgegeben. Der deutsche Leitindex fiel in den ersten Minuten um 0,24 Prozent auf 9312 Punkte. Von dpa mehr...


Mi., 20.08.2014

Konflikte Ehefrau und Tochter von Hamas-Militärchef getötet

Die Hoffnungen auf eine dauerhafte Waffenruhe in Gaza-Konflikt sind erneut geplatzt. Foto: Mohammed Saber

Tel Aviv/Gaza (dpa) - Bei einem israelischen Luftangriff im Gazastreifen sind die Ehefrau und Tochter von Hamas-Militärchef Mohammed Deif getötet worden. Von dpa mehr...


Mi., 20.08.2014

Konflikte Terrormiliz IS will US-Fotografen enthauptet haben

James Foley wird seit 2012 vermisst. Foto: Nicole Tung / Courtesy Of Global

Kairo/Washington (dpa) - Aus Rache für die amerikanischen Luftschläge im Irak hat die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) nach eigenen Angaben einen US-Journalisten enthauptet. Die Gruppe veröffentlichte am Dienstag ein Video im Internet, das die Tötung des Fotografen James Foley zeigen soll. Von dpa mehr...


Mi., 20.08.2014

Unruhen Polizei erschießt Afro-Amerikaner in der Nähe von Ferguson

Der Tatort liegt gut drei Kilometer von Der Kleinstadt entfernt, wo vor gut einer Woche ein Polizist den 18-jährigen Michael Brown erschossen hatte. Foto: Larry W. Smith

St. Louis (dpa) - Unweit der von Protesten erschütterten US-Stadt Ferguson haben Polizisten am Dienstag einen Afro-Amerikaner erschossen. Der 23-Jährige habe die Beamten mit einem Messer bedroht, sagte der Polizeichef Sam Dotson bei einer Pressekonferenz. Von dpa mehr...


Mi., 20.08.2014

Kabinett Kabinett will Bafög-Reform beschließen

Das Geld, das die Länder in Zukunft beim Bafög sparen, sollen sie zusätzlich für Bildung ausgeben. Foto: Waltraud Grubitzsch/Archiv/Symbolbild

Berlin (dpa) - Das Bundeskabinett wird heute die Bafög-Reform beschließen. So sollen die Bafög-Fördersätze für bedürftige Studierende und Schüler ab Herbst 2016 um sieben Prozent steigen, ebenso die Elternfreibeträge. Zugleich werden Mietzuschuss und Kinderzuschläge für die Studenten erhöht. Von dpa mehr...


Mi., 20.08.2014

Internet Schnelles Internet für alle? Branche will Zuschüsse

Es soll flächendeckend für eine schnelle Internetverbindung in Deutschland gesorgt werden. Foto: Matthias Balk/Archiv

Berlin/Bonn (dpa) - Beim Aufbau einer flächendeckenden Versorgung mit schnellem Internet fordert die Telekommunikationsbranche finanzielle Hilfe des Staates. In ländlichen Regionen rechne sich der Ausbau meist nicht, sagte ein Konzernsprecher der Deutschen Telekom. Auch der Verband der Telekom-Wettbewerber VATM hält eine Förderung für erforderlich, um die Ziele der Bundesregierung zu erreichen. Von dpa mehr...


Mi., 20.08.2014

Gesundheit Kassenärzte und Kassen verhandeln über Honorare für 2015

Die Kassenärztliche Bundesvereinigung verlangt höhere Vergütungen für Ärzte. Foto: Arno Burgi/Symbolbild

Berlin (dpa) - Für die 150 000 niedergelassenen Ärzte und Psychotherapeuten beginnen die Honorarverhandlungen für 2015. Von dpa mehr...


Mi., 20.08.2014

Wissenschaft Schlangen klettern mit hohem Energieaufwand

Schlangen gelten als geübte Kletterer. Doch am Baum gehen sie offenbar kein Risiko ein: Um nicht abzurutschen, wenden sie viel mehr Kraft auf, als eigentlich nötig wäre. Foto: Jan Woitas/Archiv

Loudonville (dpa) - Beim Erklettern von Bäumen gehen Schlangen auf Nummer sicher: Sie halten sich im Durchschnitt mit erheblich mehr Kraft fest, als nötig wäre, um nicht abzurutschen. Von dpa mehr...


Di., 19.08.2014

Konflikte Gaza-Waffenruhe gebrochen: Israel verlässt Verhandlungen

In Kairo gehen die Bemühungen um eine langfristige Lösung im Gaza-Konflikt weiter. Foto: Olivier Hoslet

Gaza/Tel Aviv (dpa) - Nach dem Bruch der jüngsten Waffenruhe droht der Gaza-Konflikt wieder aufzuflammen. Israel zog nach Raketenangriffen aus dem Gazastreifen seine Verhandlungsdelegation aus Kairo ab. Von dpa mehr...


Di., 19.08.2014

Prozesse Middelhoff-Prozess: Gribkowsky wird vernommen

Dem ehemaligen Arcandor-Chef wird Untreue vorgeworfen. Foto: Roland Weihrauch/Archiv

Essen (dpa) - Der Untreue-Prozess gegen den früheren Chef des Karstadt-Mutterkonzerns Arcandor, Thomas Middelhoff, wird mit der Vernehmung des ehemaligen Vorstands der BayernLB, Gerhard Gribkowsky, fortgesetzt. Von dpa mehr...


Di., 19.08.2014

Rüstungsindustrie Gabriel will trotz Unions-Kritik weniger Rüstungsexporte

Geht es nach der SPD, dann muss sich die Rüstungsindustrie in Deutschland auf härtere Zeiten einstellen. Foto: Bernd Settnik/Archiv

Berlin (dpa) - Geht es nach Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel, dann muss sich die Rüstungsindustrie in Deutschland auf härtere Zeiten einstellen. Jobs könnten nicht das Argument sein, sagt er nach einem Treffen mit Betriebsräten - die CDU wirft ihm eine «Gefährdung der nationalen Sicherheit» vor. Von dpa mehr...


Di., 19.08.2014

Konflikte Ukraine: Hoffnung auf Treffen Putin/Poroschenko

Gesprächsversuch: Angela Merkel, der heutige ukrainische Staatschef Petro Poroschenko (M.) und Wladimir Putin bei einem Treffen Anfang Juni. Foto: Bundesregierung / Bergmann / Archiv

Moskau/Berlin (dpa) - Im erbitterten Ukraine-Konflikt könnte ein Treffen des Kremlchefs Wladimir Putin mit dem ukrainischen Präsidenten Petro Poroschenko in Minsk eine entscheidende Wende einleiten. Von dpa mehr...


Di., 19.08.2014

Innere Sicherheit Neues IT-Sicherheitsgesetz soll vor Cyberangriffen schützen

Aus Angst vor Ansehensverlust sind Firmen sehr zurückhaltend damit, zu offenbaren, wenn sie Opfer von Cyberattacken werden. Foto: Frank Rumpenhorst/Archiv- und Symbolbild

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung will kritische Infrastrukturen wie Energie- oder Telekommunikationsnetze besser vor Cyberangriffen schützen. Innenminister Thomas de Maizière (CDU) legte einen ersten Entwurf für ein IT-Sicherheitsgesetz vor. Von dpa mehr...


Di., 19.08.2014

Unruhen US-Polizei nimmt deutsche Journalisten fest

Auch der Fotograf Scott Olson von der Agentur Getty war am Montag in Ferguson verhaftet worden. Foto: Roberto Rodriguez

Ferguson (dpa) - Nach dem erneuten Aufflammen von Protesten in Ferguson greift die Polizei hart gegen Demonstranten durch. Unterstützt von der Nationalgarde gingen Polizisten mit Tränengas und Blendgranaten in der Nacht zum Dienstag gegen Randalierer vor. Von dpa mehr...


Di., 19.08.2014

Handel Karstadt-Mitarbeiter müssen länger um Arbeitsplätze bangen

Bei Karstadt kommt es zu ersten Veränderungen in der Führungsspitze. Foto: Julian Stratenschulte

Essen (dpa) - Die Karstadt-Beschäftigten müssen weiter um die Zukunft ihrer Arbeitsplätze bangen. Die mit Spannung erwarteten Beratungen des Aufsichtsrats über ein Sanierungskonzept, die ursprünglich für diesen Donnerstag vorgesehen waren, sind nach dem Eigentümerwechsel verschoben worden. Von dpa mehr...


Di., 19.08.2014

Wissenschaft Vermeintlicher Durchbruch in der Stammzellforschung war keiner

Tübingen/Heidelberg (dpa) - Nach jahrelangem Streit um einen angeblichen Durchbruch in der Stammzellforschung hat das Team um den Heidelberger Professor Thomas Skutella seine Forschungsergebnisse zurückgezogen. Von dpa mehr...


Di., 19.08.2014

Konflikte Militäroffensive gegen IS-Miliz zeigt Erfolg

Mitglieder einer Schiiten-Miliz, die an der Seite der irakischen Armee gegen die IS-Terroristen kämpft. Foto: Alaa Al-Shemaree

Washington/Bagdad (dpa) - Eineinhalb Wochen nach Beginn der US-Luftangriffe im Irak drängen kurdische Kämpfer und irakische Streitkräfte die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) allmählich zurück. Nach der Rückeroberung des Staudamms von Mossul begann eine Militäroffensive zur Vertreibung der Dschihadisten aus Tikrit. Von dpa mehr...


Di., 19.08.2014

Literatur «Zeile für Zeile mein Paradies» - Autorinnen-Porträts

München (dpa) - Autorinnen-Porträts von der Renaissance bis zur Gegenwart enthält ein Sammelband von Jutta Rosenkranz, der jetzt im Piper-Verlag erschienen ist. 18 Schriftstellerinnen werden mit ihren wichtigsten Lebensstationen und Werken skizziert. Von dpa mehr...


Di., 19.08.2014

Literatur Der Briefwechsel zwischen Romain Rolland und Stefan Zweig

Berlin (dpa) - «Es überrascht mich nicht, dass wir Sympathie füreinander empfinden. Seit ich das erste Mal Verse von Ihnen gelesen habe, weiß ich, dass wir in mancherlei Hinsicht gleich fühlen. Und Sie sind ein Europäer. Ich bin es auch aus vollem Herzen», schrieb der französische Schriftsteller Romain Rolland 1910 an seinen österreichischen Kollegen Stefan Zweig. Von dpa mehr...


Di., 19.08.2014

Literatur Spannender Thriller von Peter Swanson

München (dpa) - George Foss führt ein geruhsames Leben - ereignislos und ein wenig langweilig. Wenn ein «Normalo» wie er zum Romanhelden wird, ist schon klar, dass etwas Außergewöhnliches geschehen muss. Von dpa mehr...


Di., 19.08.2014

Literatur Schwarzer Philosoph - Annäherung an den Marquis de Sade

«De Sade oder die Vermessung des Bösen» von Volker Reinhardt. Foto: C.H. Beck Verlag

München (dpa) - Der Marquis de Sade (1740-1814) könnte heute wahrscheinlich niemanden mehr erschrecken. Zu abgebrüht sind wir geworden in einer Zeit, in der im Nachmittagsprogramm in aller Seelenruhe über SM-Praktiken schwadroniert wird und Abartigkeiten aller Art im Internet abrufbar sind. Von dpa mehr...


Di., 19.08.2014

Literatur Neues von Charly Renn - Michael Kleebergs «Vaterjahre»

Michael Kleeberg 2010 auf der Buchmesse in Frankfurt am Main. Foto: Arno Burgi

Berlin (dpa) - Karlmann Renn sitzt am Bett seiner kleinen Tochter Luisa und versucht ihr zu erklären, warum der kranke Hund eingeschläfert werden muss. Von dpa mehr...


Di., 19.08.2014

Arbeitsmarkt Prüfung: Fünf Prozent der Hartz-IV-Entscheidungen falsch

Akten in der Posteingangsstelle des Berliner Sozialgerichts. Foto: Stephanie Pilick/Archiv

Nürnberg (dpa) - Etwa fünf Prozent der Hartz-IV-Bescheide sind fehlerhaft. Das haben Kontrolleure der Bundesagentur für Arbeit (BA) bei einer größeren Stichprobe festgestellt. Sie hatten im vergangenen Jahr knapp 35 000 Einzelentscheidungen in 42 Jobcentern begutachtet. Von dpa mehr...


Di., 19.08.2014

Medien Gerd-Ruge-Stipendium für sieben junge Dokumentarfilmer

Köln (dpa) - Sieben junge Dokumentarfilmer haben am Dienstag in Köln das Gerd-Ruge-Stipendium erhalten. Das mit insgesamt rund 100 000 Euro dotierte Stipendium sei die höchste Förderung, die in Deutschland in diesem Bereich vergeben werde, teilte die Film- und Medienstiftung NRW mit. Von dpa mehr...


Di., 19.08.2014

Unternehmen Russland stützt Lkw-Bauer Kamaz mit 725 Millionen Euro

Der russische Präsident Wladimir Putin zu Besuch beim Lkw-Hersteller Kamaz. Foto: Yana Lapikova/Government Press/Archivbild

Moskau (dpa) - Wegen Absatzproblemen auf dem russischen Automarkt stützt die Regierung in Moskau den heimischen Lastwagenbauer Kamaz mit umgerechnet Von dpa mehr...


Di., 19.08.2014

Handel Baumarkt-Kette Home Depot schraubt Gewinnziele nach oben

Home Depot ist Marktführer mit 2264 Filialen in den USA, Kanada und Mexiko. Foto: Cj Gunther

Atlanta (dpa) - Beim nordamerikanischen Baumarkt-Primus Home Depot laufen die Geschäfte wieder rund. Von dpa mehr...


Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook