Do., 30.10.2014

Konflikte Kurzvisite in Kobane: Erste Peschmerga eingetroffen

Nachschub für die Kurden ist auf dem Weg nach Kobane. Foto: Str

Kobane (dpa) - Nach langem Warten sind die ersten kurdischen Peschmerga aus dem Nordirak in der belagerten nordsyrischen Stadt Kobane eingetroffen. Die zehnköpfige Vorhut habe die Ankunft der restlichen 140 Kämpfer vorbereitet und die Stadt danach wieder verlassen, teilten Vertreter der Kurden mit. Von dpa mehr...


Do., 30.10.2014

Verkehr Pkw-Maut ohne Vignette: Dobrindt erwartet 500 Millionen Euro

Verkehrsminister Alexander Dobrindt hat die geplante Pkw-Maut erneut verteidigt. Foto: Sebastian Willnow

Berlin (dpa) - Die umstrittene Pkw-Maut soll für Autofahrer einfacher werden - ohne Vignette für die Windschutzscheibe. Die Gebühr wird elektronisch verbucht und über das Nummernschild kontrolliert. Von dpa mehr...


Do., 30.10.2014

Konjunktur US-Wirtschaft weiterhin auf Höhenflug - Fed optimistisch

Die Notenbank Fed verabschiedet sich allmählich von dem Krisenmodus. Doch eine große Ungewissheit bleibt. Foto: Matthew Cavanaugh/Archiv

Washington (dpa) - Die US-Wirtschaft setzt ihren Höhenflug fort. Von dpa mehr...


Do., 30.10.2014

Verteidigung Nato meldet ungewöhnliche Flüge der russischen Luftwaffe

Auftanken in der Luft: Zwei russissche Kampfjets hängen an einer Versorgungsmaschine. Foto: Scanpix/Norwegian Air Force 331/332-Squadron

Brüssel (dpa) - Angesichts des schwelenden Ukraine-Konflikts demonstriert Russland erneut militärische Stärke. Die Nato beobachtete außergewöhnlich umfangreiche Manöver der russischen Luftwaffe über den europäischen Meeren. Von dpa mehr...


Do., 30.10.2014

Archäologie Mexikanische Forscher entdecken Eingang zur «Unterwelt»

Der Eingang zur «Unterwelt». Foto: National Institute of Anthropology and History (INAH)

Mexiko (dpa) - Wissenschaftler haben in einer historischen Tempelanlage im Zentrum von Mexiko den Eingang zur «Unterwelt» der Teotihuacán-Kultur entdeckt. Von dpa mehr...


Do., 30.10.2014

Theater Castorf-Premiere nach Bühnenunfall verschoben

Jeanne Balibar ist bei den Proben gestürzt. Foto: Ian Langsdon

Berlin (dpa) - Die Uraufführung von Frank Castorfs neuer Regiearbeit «Kaputt» ist nach einem Bühnenunfall der Hauptdarstellerin verschoben worden. Von dpa mehr...


Do., 30.10.2014

Museen Sixtinische Kapelle: Neues Licht und neue Belüftung

Blick in die Sixtinische Kapelle. Foto: Musei Vaticani/Claudio Peri

Rom (dpa) - Wer die Sixtinische Kapelle im Vatikan betritt, richtet den Blick in aller Regel sofort nach oben zur Decke mit ihren einzigarten Fresken Michelangelos. Die wohl bekannteste Kapelle der Welt präsentiert sich den Besuchern künftig in völlig neuem Glanz. Von dpa mehr...


Do., 30.10.2014

Kriminalität Kidnapper lassen Deutschen in Nigeria wieder frei

Gefährliches Pflaster: Baumaschinen der Firma Julius Berger bei einem Straßenbauprojekt in Nigeria. Foto: Michael Kappeler/Archiv

Abuja/Wiesbaden (dpa) - Ein in Nigeria gekidnappter Mitarbeiter einer Wiesbadener Baufirma ist wieder frei. Ob Lösegeld gezahlt wurde, wollte eine Sprecherin des Unternehmens Julius Berger nicht sagen. Einzelheiten zu der Befreiung des Deutschen im Südwesten Nigerias wurden ebenfalls zunächst nicht bekannt. Von dpa mehr...


Do., 30.10.2014

Pharma Bayer-Gewinne sprudeln - Börsengang der Kunststoffsparte

Der Vorstandschef vom derzeit teuersten Unternehmen im DAX, Marijn Dekkers. Foto: Oliver Berg/Archiv

Leverkusen (dpa) - Mit glänzenden Geschäften im Gesundheits- und Agrargeschäft bestätigt der Bayer-Konzern seinen vor wenigen Wochen vollzogenen Strategieschwenk. Von dpa mehr...


Do., 30.10.2014

Börsen Linde und Lufthansa lasten auf deutschem Aktienmarkt

Frankfurt/Main (dpa) Nach zwei stärkeren Tagen hat der deutsche Aktienmarkt wieder geschwächelt. Enttäuschungen von Linde und der Lufthansa sowie Aussagen aus den Reihen der Europäischen Bankenaufsicht setzten dem Dax zu. Von dpa mehr...


Do., 30.10.2014

Arbeitsmarkt Herbstaufschwung drückt Arbeitslosigkeit auf Drei-Jahres-Tief

Agentur für Arbeit: Für die kommenden Monate erwarten Arbeitsmarktexperten eine verhaltene Entwicklung. Foto: Peter Kneffel

Nürnberg (dpa) - Der überraschend starke Herbstaufschwung hat die Zahl der Arbeitslosen im Oktober auf ein Drei-Jahres-Tief gedrückt. Von dpa mehr...


Do., 30.10.2014

Musik Lustiger Lil Wayne erklärt Release-Verzögerung

Lil Wayne lacht sich einen Ast. Foto: Steve C. Mitchell

Berlin (dpa) - Rapper Lil Wayne hat Sinn für Humor: Die Release-Verzögerung seines neuen Albums «Tha Carter V» erklärte er mit einem Übermaß an sportlicher Tätigkeit. Von dpa mehr...


Do., 30.10.2014

Energie Vattenfall prüft Verkauf der Braunkohle-Tagebaue

Der schwedische Energiekonzern Vattenfall erwägt einen Verkauf seiner deutschen Braunkohlesparte in der Lausitz. Foto: Patrick Pleul

Stockholm/Cottbus (dpa) - Der schwedische Energiekonzern Vattenfall erwägt einen Verkauf seiner deutschen Braunkohlesparte in der Lausitz. Von dpa mehr...


Do., 30.10.2014

Einzelhandel Verdi gegen Ladenöffnung rund um die Uhr

Einkaufen auch um 2.00 Uhr nachts? In einigen Gegenden könnte das lohnen - und sollte daher erlaubt sein, meint der HDE. Foto: Ole Spata

Berlin (dpa) - Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi stellt sich gegen Forderungen des Einzelhandelsverbands HDE, die Ladenöffnungszeiten werktags völlig freizugeben. Von dpa mehr...


Do., 30.10.2014

Wahlen Weltliche Allianz in Tunesien als Wahlsieger bestätigt

Die Anhänger der siegreichen weltlichen Partei Nidaa Tounes feiern in Tunis. Foto: Mohamed Messara

Tunis (dpa) - Bei der Parlamentswahl in Tunesien haben sich die weltlichen Kräfte gegen die Islamisten durchgesetzt. Die weltliche Allianz Nidaa Tounes eroberte dem vorläufigen Endergebnis zufolge 85 der 217 Parlamentssitze. Von dpa mehr...


Do., 30.10.2014

Konflikte Schweden erkennt Palästina als Staat an

UN-Generalsekretär Ban Ki-Moon bei einem Besuch in Ramallah. Foto: Atef Safadi/Archiv

Stockholm/Ramallah (dpa) - Als erstes westeuropäisches Land hat Schweden offiziell einen Staat Palästina anerkannt. Die schwedische Außenministerin Margot Wallström sagte, mit dieser Entscheidung wolle Stockholm den Friedensprozess unterstützen. Von dpa mehr...


Do., 30.10.2014

Kunst Lange verschollene Panofsky-Habilitation auf dem Markt

Der Kunstwissenschaftler Stephan Klingen mit dem Titelblatt der Panofsky-Habilitation. Foto: Andreas Gebert

München (dpa) - Zwei Jahre nach dem Sensationsfund von München ist die Habilitationsschrift des berühmten jüdischen Kunsthistorikers Erwin Panofsky (1892-1968) auf dem Markt. Von dpa mehr...


Do., 30.10.2014

Banken BayernLB zahlt dem Freistaat 1,1 Milliarden Euro zurück

BayernLB-Chef Riegler (l.) und der bayerische Finanzminister Markus Söder äußern sich zum Verkauf der faulen Hypothekenpapiere. Foto: Lukas Barth

München (dpa) - Die BayernLB kommt durch den Verkauf ihres Milliarden-Portfolios fauler Hypothekenpapiere bei ihren Aufräumarbeiten voran. Damit könnten vorzeitig rund 1,1 Milliarden Euro an den Freistaat Bayern zurückgezahlt werden, teilte die Bank mit. Von dpa mehr...


Do., 30.10.2014

Film Polen lehnt Festnahme von Regisseur Polanski ab

Die USA ermitteln immer noch gegen den Regisseur Roman Polanski. Foto: Guillaume Horcajuelo

Warschau (dpa) - Polen sieht nach den Worten des stellvertretenden Außenministers Rafal Trzaskowski keinen Anlass, Starregisseur Roman Polanski (81, «Der Pianist») festzunehmen und an die USA auszuliefern. Von dpa mehr...


Do., 30.10.2014

Medien Jogi Löw bekommt Deutschen Medienpreis

Fußballbundestrainer Joachim Löw mit dem WM-Pokal. Foto: Patrick Seeger

Baden-Baden (dpa) - Der deutsche Fußball-Nationaltrainer Joachim Löw wird mit dem Deutschen Medienpreis ausgezeichnet. Von dpa mehr...


Do., 30.10.2014

Auto Volkswagen mit Gewinnsprung

Volkswagen kann sich auf die guten Chinageschäfte verlassen. Foto: Julian Stratenschulte

Wolfsburg (dpa) - Europas größter Autobauer Volkswagen hat mit einem Gewinnschub im Sommerquartal merklich Schwung geholt. Von dpa mehr...


Do., 30.10.2014

Medien Thomas Gottschalk moderiert «Goldene Kamera»

Thomas Gottschalk hat im Februar in Hamburg zu tun. Foto: Karlheinz Schindler

Hamburg (dpa) - Thomas Gottschalk wird die Verleihung der Goldenen Kamera in Hamburg moderieren. Das teilte die Funke Mediengruppe mit. Von dpa mehr...


Do., 30.10.2014

Luftverkehr Lufthansa kommt weiter vom Kurs ab - Prognose erneut kassiert

Zum zweiten Mal in diesem Jahr hat die Lufthansa ihr Gewinnziel für 2015 gekappt. Foto: Boris Roessler

Frankfurt/Main (dpa) - Trotz eines Gewinnanstiegs im dritten Quartal kommt die Lufthansa immer weiter vom selbstgesteckten Kurs ab. Von dpa mehr...


Do., 30.10.2014

Konflikte Neue Gewalt in Jerusalem: Tempelberg geschlossen

Die Polizei bereitet sich in Jerusalem auf mögliche Racheakte vor. Foto: Abir Sultan

Tel Aviv/Ramallah (dpa) - Nach einem Attentat auf einen jüdischen Aktivisten in Jerusalem ist es am Donnerstag zu Krawallen gekommen. Von dpa mehr...


Do., 30.10.2014

Getränke Deutsche trinken weniger Bier: Absatz geht zurück

Der Bierdurst der Deustchen lässt nach. Foto: Jan Woitas

Wiesbaden (dpa) - Nach einem starken WM-Sommer hat der schwindende Bierdurst der Deutschen den Brauereien wieder sinkende Absätze beschert. Von dpa mehr...


Do., 30.10.2014

Kunst Der Streit um Warhol-Werke geht weiter

Der 1963 entstandene «Triple Elvis» des amerikanischen Pop-Art-Künstlers Warhol steht nicht auf der deutschen Kulturgutliste. Foto: Christie's/The Andy Warhol Foundation for the Visual Arts, Inc

Düsseldorf (dpa) - Für das millionenschwere Bild «Triple Elvis» von Andy Warhol soll erst nach der umstrittenen Auktion in New York eine endgültige Ausfuhrgenehmigung durch das Land NRW erteilt werden. Von dpa mehr...


Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook