Fr., 21.11.2014

Börsen Draghi und China befeuern den Dax

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat mit einer fulminanten Rally am Freitag das größte Wochenplus seit gut einem Jahr eingefahren. Auslöser dafür waren Aussagen des europäischen Notenbankpräsidenten Mario Draghi und eine überraschende Zinssenkung in China. Von dpa mehr...


Fr., 21.11.2014

Kunst Schwieriges Erbe: Streit um Gurlitts Testament

Laut Testament hat Gurlitt seine Sammlung dem Kunstmuseum Bern in der Schweiz vermacht. Foto: Gian Ehrenzeller

Berlin/Bern/München (dpa) - Mehr als ein Jahr lang hat der Fall Gurlitt die Kunstwelt in Atem gehalten, jetzt stand die letzte wichtige Entscheidung kurz bevor - und nun könnte alles noch ganz anders kommen.  Von dpa mehr...


Fr., 21.11.2014

Kriminalität 13-Jährige wird vor der Kamera zum Prügel-Opfer anderer Mädchen

Zwei Schüler prügeln sich auf einem Schulhof. Foto: Oliver Berg/Symbolbild

Tübingen (dpa) - Ein Online-Video einer brutalen Attacke unter Mädchen hat breite Empörung ausgelöst. Der mit einem Smartphone aufgenommene Clip zeigt mehrere Mädchen auf einem Spielplatz in Tübingen: Sie gruppieren sich um eine 13-Jährige und schlagen und treten abwechselnd auf ihr Opfer ein. Von dpa mehr...


Fr., 21.11.2014

Leute Burt Reynolds versteigert Erinnerungsstücke

Burt Reynolds will sich von Erinnerungsstücken trennen. Foto: Hubert Boesl

Las Vegas (dpa) - US-Filmstar Burt Reynolds (78) verkauft Erinnerungsstücke und Requisiten aus mehr als sechs Jahrzehnten. Bei einer Auktion in Las Vegas am 11. und 12. Dezember können Fans unter anderem Bronzeskulpturen, Gemälde und Sattel aus Reynolds' Besitz ersteigern. Von dpa mehr...


Fr., 21.11.2014

Versicherungen Ein gläserner Versicherungskunde könnte erst der Anfang sein

Faires Bonus-Programm oder Einfallstor für die Totalüberwachung? Die Versicherungsindustrie spielt mit dem Gedanken, ihre Kunden für eine gesunde Lebensweise zu belohnen. Foto: Paul Zinken

München (dpa) - Mit Fitness-Bändern und Computer-Uhren sammeln immer mehr Menschen Informationen über ihre Gesundheit. In der Versicherungsindustrie gibt es Gedankenspiele, darauf Geschäftsmodelle aufzubauen. Experten warnen vor Risiken. Von dpa mehr...


Fr., 21.11.2014

Ernährung Schnitzel und Currywurst bleiben die Kantinen-Hits

Er machte Currywurst mit Pommes als «Kanzlerteller» bekannt: Gerhard Schröder lässt es sich in einer Kleingartenanlage schmecken. Foto: Hannibal/Archiv

Frankfurt/Main (dpa) - Wenn mittags der Magen knurrt, greifen die Deutschen in den Kantinen am liebsten zum Schnitzel. Von dpa mehr...


Fr., 21.11.2014

Versicherungen Versicherer Generali will Fitnessdaten von Kunden sammeln

Die Assicurazioni Generali ist der größte italienische Versicherungskonzern. Foto: Andreas Gebert

Köln (dpa) - Der Versicherer Generali will gesunden Lebensstil belohnen und in der Lebens- und Krankenversicherung künftig Fitnessdaten seiner Kunden sammeln. Von dpa mehr...


Fr., 21.11.2014

Musik Von Fan beleidigt - Morrissey bricht Konzert in Polen ab

Morrissey fühlte sich beleidigt und brach ein Konzert frühzeitig ab. Foto: Ettore Ferrari

Warschau/London (dpa) - Der an Krebs erkrankte britische Sänger und Texter Morrissey (55) hat einen Auftritt in Warschau abgebrochen, weil ein Fan im Publikum ihn beleidigt hat. Von dpa mehr...


Fr., 21.11.2014

Verbraucher Glühwein und Co: Der Wirtschaftsfaktor Weihnachtsmarkt

Alljährlich locken sie Millionen Besucher an: Weihnachtsmärkte sind ein Riesengschäft. Vor allem Glühweinstände machen einen immensen Umsatz. Foto: Christian Charisius

Stuttgart (dpa) - Der Duft von gebrannten Mandeln und dampfendem Glühwein: Jetzt eröffnen wieder die Weihnachtsmärkte in Deutschland - und sorgen für satte Umsätze. Um möglichst lange zu profitieren, starten einige immer früher - oder haben noch im Januar geöffnet. Von dpa mehr...


Fr., 21.11.2014

Theater Oberammergau macht 2015 zum ersten Mal große Oper

Regisseur Christian Stückl in Oberammergau. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

München/Oberammergau (dpa) - In der langen Geschichte des Passionstheaters wird zum ersten Mal eine Oper in Oberammergau aufgeführt. Am Freitag haben Regisseur Christian Stückl und die anderen Verantwortlichen erste Einzelheiten zum Theaterprogramm im nächsten Jahr vorgestellt. Von dpa mehr...


Fr., 21.11.2014

Kunst Reaktion auf Limbach-Vorschlag zu «entarteter» Kunst

Jutta Limbach. Foto: Uli Deck

Frankfurt/Stuttgart/Bielefeld (dpa) - Sollte die Idee von Jutta Limbach zur Rückgabe von Kunstwerken umgesetzt werden, wäre das Frankfurter Städel-Museum einer der Hauptprofiteure. Von dpa mehr...


Fr., 21.11.2014

EU Pläne zur Begrenzung von Plastiktüten nehmen weitere EU-Hürde

Eine weggeworfene Plastiktüte. Foto: Patrick Pleul/Illustration

Brüssel (dpa) - Der Verbrauch von Plastiktüten in Europa soll innerhalb des nächsten Jahrzehnts drastisch sinken. Entsprechende Pläne haben nun auch die Unterstützung der 28 Mitgliedsstaaten der Europäischen Union. Von dpa mehr...


Fr., 21.11.2014

Banken Weitere Bank erhebt Strafzinsen

Als erste Großbank hatte in dieser Woche die Commerzbank angekündigt, sie behalte sich bei einzelnen Großkunden die Berechnung einer «Guthabengebühr» vor. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

Frankfurt/Main (dpa) - Eine weitere Bank brummt Großkunden Strafzinsen auf. Nach der Commerzbank kündigte am Freitag auch die genossenschaftliche WGZ negative Zinsen für einzelne Profi-Anleger an. Von dpa mehr...


Fr., 21.11.2014

Musik Laufenberg statt Meese beim «Parsifal» in Bayreuth

Uwe Eric Laufenberg. Foto: Fredrik von Erichsen

Bayreuth (dpa) - Der Wiesbadener Intendant Uwe Eric Laufenberg (53) springt 2016 bei der Neuinszenierung der Wagner-Oper «Parsifal» in Bayreuth ein. Ursprünglich sollte der Skandalkünstler Jonathan Meese die Oper auf die Bühne bringen. Von dpa mehr...


Fr., 21.11.2014

Kunst Der Fall Gurlitt

Namensschild von Cornelius Gurlitt an der Tür zu seinem Haus in Salzburg. Foto: Barbara Gindl

München/Bern (dpa) - Die wichtigsten Stationen im «Fall Gurlitt», der die Kunstwelt in Atem hält - auch weit über den Tod des Kunsthändlersohnes Cornelius Gurlitt hinaus. Von dpa mehr...


Fr., 21.11.2014

Ausstellungen Sharits und Baudelaire im Kasseler Fridericianum

Christopher Sharits vor der Arbeit seines Vaters Paul mit dem Titel «Frozen Film Frame: N:O:T:H:I:N:G» (1968). Foto: Uwe Zucchi

Kassel (dpa) – Im Kasseler Fridericianum feiert Direktorin Susanne Pfeffer am Sonntag (23. November) eine doppelte Premiere. «Wir eröffnen die weltweit erste Retrospektive des Experimentalfilmers Paul Sharits», sagte sie am Freitag. Von dpa mehr...


Fr., 21.11.2014

Parteien Vor dem Grünen-Parteitag: Özdemir hält Streit für normal

Aufsteller mit dem Logo von Bündnis 90/Die Grünen. Foto: Stefan Sauer/Archiv

Hamburg (dpa) - Kontroversen in der Außen- und Sicherheitspolitik sowie beim Streitthema Flüchtlinge werden auf dem Grünen-Parteitag in Hamburg erwartet. Von dpa mehr...


Fr., 21.11.2014

Auto Porsche vermietet seine Sportwagen künftig auch

Das Porsche-Erlebnis zum mieten startet bei 69 Euro pro Stunde. Foto: Bob Riha Jr/Archiv

Stuttgart (dpa) - Der Sportwagenbauer Porsche vermietet seine Autos künftig unter dem Namen Porsche Drive. Wie das Unternehmen mitteilte, gibt es bereits ein entsprechendes Pilotprojekt in Stuttgart. Von dpa mehr...


Fr., 21.11.2014

Film Claudia Eisinger machte undercover eine Therapie

Barbara Schöne als Oma Bille (l) und Claudia Eisinger als Karo. Foto: Britta Pedersen

Berlin (dpa) - Claudia Eisinger (30) hat sich für die Hauptrolle in der Bestsellerverfilmung «Mängelexemplar» auf ungewöhnliche Weise vorbereitet. In dem Film kämpft sie als Karo gegen eine Depression. Von dpa mehr...


Fr., 21.11.2014

Museen Chemnitz zeigt «Death and Disaster» von Andy Warhol

Christopher Makos porträtierte Andy Warhol in Schwarz-Weiß. Foto: Hendrik Schmidt

Chemnitz (dpa) - Eine Schau mit 61 düsteren Werken des US-amerikanischen Pop-Art-Künstlers Andy Warhol (1928-1987) ist von Sonntag an in den Kunstsammlungen Chemnitz zu sehen. Von dpa mehr...


Fr., 21.11.2014

Kunst Angehörige erhebt Anspruch auf Gurlitt-Erbe

Namensschild von Cornelius Gurlitt an der Tür zu seinem Haus in Salzburg. Foto: Barbara Gindl

München (dpa) - Die Cousine von Cornelius Gurlitt erhebt Anspruch auf das Erbe des Kunstsammlers. Nach Angaben ihres Sprechers beantragte Uta Werner am Freitag einen Erbschein beim zuständigen Nachlassgericht. Von dpa mehr...


Fr., 21.11.2014

Konflikte Syriens Staatschef Assad will gemeinsames Vorgehen gegen IS

IS-Anführer Abu Bakr al-Baghdadi. Foto: Islamic State Video

Damaskus (dpa) - Die Bedrohung durch die IS-Miliz lässt alte Rivalen zusammenrücken. Golfstaaten und Ägypten nähern sich Katar an, selbst die USA und der Iran verhandeln wieder. Nun wünscht sich auch Syriens Machthaber Baschar al-Assad eine Zusammenarbeit. Von dpa mehr...


Fr., 21.11.2014

Literatur Museum zeigt mittelalterlichen Handschriften-Schatz

Die mittelalterliche Musikhandschrift «Codex Gisle» ist 700 Jahre alt. Foto: Friso Gentsch

Osnabrück (dpa) - Das Diözesanmuseum Osnabrück holt einen Jahrhunderte alten Schatz aus seinem Archiv: In der Ausstellung «Singen wie die Engel» ist bis Ende Mai kommenden Jahres die mittelalterliche Musikhandschrift Codex Gisle aus dem Kloster Rulle in der Nähe von Osnabrück zu sehen. Von dpa mehr...


Fr., 21.11.2014

Tarife Streik beim Textil-Discounter KiK geht weiter

Das Foto zeigt das Auslieferungslager des Textil-Discounters KiK in Bönen (NRW). In der Zentrale arbeiten rund 500 Menschen. Foto: Roland Weihrauch

Bönen/Unna (dpa) - Der seit Montag andauernde Streik im Zentrallager des Textil-Discounters KiK soll auch in der nächsten Woche weitergehen. Das kündigte ein Verdi-Sprecher am Freitag in Düsseldorf an. Von dpa mehr...


Fr., 21.11.2014

Literatur 80 000 Vorleser stellen ihre Lieblingsbücher vor

Der Gründer von Viva con Aqua, Michael Fritz, liest in Hamburg. Foto: Daniel Bockwoldt

Hamburg/Mainz (dpa) - Am 11. bundesweiten Vorlesetag haben am Freitag bundesweit mehr als 80 000 Freiwillige Kindern ihre Lieblingsbücher vorgestellt. Auch viele Prominente griffen zum Buch, unter ihnen Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig (SPD) und Bahnchef Rüdiger Grube. Von dpa mehr...


Fr., 21.11.2014

Gesellschaft CSU zündelt weiter an Frauenquote

Die CSU gibt ihren Widerstand gegen eine gesetzliche Frauenquote nicht auf. Foto: Patrick Pleul/Archiv

Berlin (dpa) - Die CSU macht weiter Front gegen die Pläne für eine gesetzliche Frauenquote. Der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesbildungsministerium, Stefan Müller (CSU), forderte in der «Rheinischen Post» einen Neuanlauf. Von dpa mehr...


Folgen Sie uns auf Facebook