Fr., 22.05.2015

Film KZ-Drama und bildgewaltige Werke: Favoriten in Cannes

«Son of Saul» - ein Szenenfoto.

Die verbotene Liebe zwischen Frauen, melancholische Männer oder düstere Zukunftsvisionen: Beim Festival in Cannes gibt es gleich mehrere Filme, die eine Auszeichnung verdient hätten. Keine leichte Aufgabe für die Jury. Von dpa mehr...


Fr., 22.05.2015

EU EU-Gipfel enttäuscht Hoffnungen von Ost-Partnerländern

Donald Tusk (L), Angela Merkel und EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker beim Gipfel in Riga. 

Ernüchterung in Riga: Östliche Partnerländer wie die Ukraine bekommen zunächst keine klare Perspektive für einen EU-Beitritt. Das schwierige Verhältnis der EU zu Russland überschattet die Beratungen. Von dpa mehr...


Fr., 22.05.2015

Finanzen Beliebte Mischfonds: Selbst mixen ist oft günstiger

Finanzen : Beliebte Mischfonds: Selbst mixen ist oft günstiger

Auf Sicherheit setzen und die Chancen am Aktienmarkt wahren: Das geht mit Mischfonds. Deshalb kommt diese Form der Geldanlage auch so gut an. Stiftung Warentest hat sich diese mal genau angesehen. Von dpa mehr...


Fr., 22.05.2015

Konflikte Moskau warnt EU: Ost-Länder nicht vor «falsche Wahl» stellen

Die russische Fahne im Wind. Moskau sieht sich durch die Politik von EU und Nato bedroht.

Moskau (dpa) - Russland hat die Europäische Union davor gewarnt, die Mitglieder der EU-Partnerschaft beim Gipfel in Riga vor eine Wahl «Brüssel oder Moskau» zu stellen. Von dpa mehr...


Fr., 22.05.2015

Leute «Hut ab»: Gabalier zollt AC/DC Respekt

Der österreichische Sänger Andreas Gabalier ist auf dem Weg weiter nach oben.

München (dpa) - Der österreichische Sänger Andreas Gabalier (30) hat großen Respekt vor den Rock-Legenden von AC/DC. «Die sind seit Jahrzehnten Weltstars. Das muss so kräfteraubend sein», sagte er am Donnerstag in München, wo er das ausverkaufte Konzert der Band im Olympiastadion besuchte. «Hut ab.» Von dpa mehr...


Fr., 22.05.2015

Medien ESC 2015: Die 27 Finalisten, ihre Lieder, ihre Chancen

Ann Sophie hat die Startnummer 17 beim ESC.

Berlin/Wien (dpa) - Von Proll-Hymne bis Pizza-Pop: Auch wenn die meisten Künstler beim ESC auf Englisch singen, bringen sie doch viel aus ihren Ländern mit. Zuweilen haben sie lustige Marotten, etwa Kopfhörer auf der Bühne. Auch die Startreihenfolge der 27 Finalisten steht bereits fest. Von dpa mehr...


Fr., 22.05.2015

Konflikte IS stößt im Irak weiter Richtung Osten vor

Eine Einheit der syrischen Armee unweit von Palmyra beim Beschuss von IS-Stellungen.

Die Terrormiliz IS verzeichnet derzeit einen militärischen Erfolg nach dem anderen. Nach der Eroberung von Palmyra in Syrien stoßen die Islamisten nun auch im Irak wieder vor. Ein US-Senator spricht sich nun für den Einsatz von Bodentruppen aus. Von dpa mehr...


Fr., 22.05.2015

Konflikte Ukraine: Gefangene bezeichnen sich als russische Soldaten

Einer der gefangenen Soldaten in einem Hospital in Kiew.

Die Festnahme von zwei mutmaßlichen russischen Soldaten wird von der Ukraine als Beleg für Russlands Beteiligung am Krieg im Donbass gewertet. Moskau bestreitet das. Doch die Festgenommenen bezeichnen sich als aktive Militärangehörige. Kann man ihren Aussagen in Gefangenschaft glauben? Von dpa mehr...


Fr., 22.05.2015

Kunst Gala in Cannes: Millionen für Koons und DiCaprio-Dinner

Kunst : Gala in Cannes: Millionen für Koons und DiCaprio-Dinner

Cannes (dpa) - Prominente haben auf der diesjährigen «amfAR-Gala» zugunsten Aids-Kranker für mehr als 30 Millionen Dollar Kunstwerke, Diamanten und Traum-Dinners ersteigert. Von dpa mehr...


Fr., 22.05.2015

Leute Taylor Swift freut sich über Video-Rekord

Taylor Swift bricht den Vevo-Rekord.

Los Angeles (dpa) - Sie räumt nicht nur reihenweise Preise ab, sondern bricht auch Rekorde: US-Sängerin Taylor Swift (25) hat mit ihrem actiongeladenen Musikvideo zu «Bad Blood» mehr als 20 Millionen Zuschauer erreicht - an nur einem Tag. Das teilte der Online-Musikdienst Vevo mit. Von dpa mehr...


Fr., 22.05.2015

Energie Benzinpreis vor Pfingsten stabil

Die Preise für Benzin und Diesel schwanken an ein und derselben Tankstelle um bis zu 20 Cent je Liter - je nach Tageszeit.

Nach ihrem Tiefstand im Januar sind die Benzin- und Dieselpreise langsam aber stetig wieder gestiegen. Seit einigen Wochen präsentiert sich der Markt relativ stabil. Von dpa mehr...


Fr., 22.05.2015

Tourismus Eiffelturm schließt wegen Taschendieben

Tourismus : Eiffelturm schließt wegen Taschendieben

Paris (dpa) - Kurz vor dem Touristenansturm am Pfingstwochenende ist der Pariser Eiffelturm am Freitag geschlossen geblieben. Aus Protest gegen Trickdiebe verweigerten Mitarbeiter des weltweit bekannten Wahrzeichens den Dienst, wie die Betreibergesellschaft mitteilte. Von dpa mehr...


Fr., 22.05.2015

Militär Proteste zum Jahrestag des Militärputsches in Thailand

Das Militär löste am 22. Mai 2014 die Demonstrationen in Bangkok auf.

Thailands Putschführer Chan-ocha tritt im feinen Anzug auf, aber das Land steht trotzdem unter Militärherrschaft. Demonstranten werden schnell einkassiert. Viele Thailänder leben laut Umfrage gut damit. Von dpa mehr...


Fr., 22.05.2015

Finanzen Schäuble will G7-Partner für Abkehr von hohen Schulden gewinnen

Finanzmister Schäuble will beim Treffen der G7-Finanzminister und -Notenbankchefs in Dresden für eine Abkehr von hohen Staatsschulden werben.

Berlin (dpa) - Deutschland macht in der Gruppe der wichtigsten westlichen Industrieländer (G7) weiter Front gegen schuldenfinanzierte Konjunkturprogramme. Von dpa mehr...


Fr., 22.05.2015

Gesellschaft Homo-Ehe in Irland: Umfragen lassen «Ja» erwarten

Die Aktivisten auf der grünen Insel sind guter Hoffnung. Umfragen zufolge sind die Iren für die gleichgeschlechtliche Ehe.

Irland stimmt über die Homo-Ehe ab. Ausgerechnet die katholisch dominierte Republik am Nordwestzipfel Europas könnte damit das erste Land werden, das diesen Schritt per Volksentscheid geht. Von dpa mehr...


Fr., 22.05.2015

Arbeitsmarkt Umstrittenes Gesetz zur Tarifeinheit passiert den Bundestag

Andrea Nahles verteidigte das Gesetz als Mittel zur Stärkung der Tarifautonomie.

Streit bis zuletzt - doch dann ist das Ergebnis ziemlich eindeutig. Die Tarifeinheit ist beschlossen. Auch Widerstand in der Union ändert daran nichts. Nun dürfte Karlsruhe das letzte Wort haben. Von dpa mehr...


Fr., 22.05.2015

Kriminalität Ermittler des Oktoberfestattentats bitten Bürger um Mithilfe

Am späten Abend des 26.09.1980 kamen bei einem Bombenanschlag auf dem Münchener Oktoberfest zwölf Menschen ums Leben.

1980 riss eine Bombe auf dem Oktoberfest 13 Menschen in den Tod. Die vor Jahren eingestellten Ermittlungen wurden unlängst wieder aufgenommen. Jetzt soll die Öffentlichkeit helfen. Von dpa mehr...


Fr., 22.05.2015

Parteien AfD-Chefs Lucke und Petry schließen Zusammenarbeit aus

Bernd Lucke ist von Frauke Petry enttäuscht.

Berlin (dpa) - Der Riss in der Spitze der Alternative für Deutschland ist wohl nicht mehr zu kitten. Parteigründer Bernd Lucke sagte vor Beginn einer Sitzung des AfD-Bundesvorstandes in Berlin, er sei von der Co-Vorsitzenden Frauke Petry enttäuscht. Von dpa mehr...


Fr., 22.05.2015

Verteidigung Deutschland und Frankreich wollen «Leopard 2»-Nachfolger

Verteidigung : Deutschland und Frankreich wollen «Leopard 2»-Nachfolger

Nach dem Kalten Krieg zählten Panzer schon zum alten Eisen der Bundeswehr. Im Zuge der Ukraine-Krise erleben sie eine Renaissance: Auf die bereits angekündigte Vergrößerung der Panzertruppe soll in einigen Jahren die Modernisierung folgen. Von dpa mehr...


Fr., 22.05.2015

Konflikte Obama nennt IS-Vormarsch «taktischen Rückschlag»

Ein Panzer der syrischen Armee während eines Gefechts mit IS-Anhängern in Palmyra.

Die Terrormiliz Islamischer Staat hat die historische Oasenstadt Palmyra in Zentralsyrien vollständig unter ihre Kontrolle gebracht. Schon werden die ersten Bewohner hingerichtet. Zugleich erobert der IS den letzten noch offenen Grenzübergang zum Irak. Von dpa mehr...


Fr., 22.05.2015

Auto Audi stärkt Auto-Vernetzung in China

Vorstandschef Stadler auf der Audi-Hauptversammlung: «Künftig können Sie vom Auto-Cockpit aus Ihr Leben und Arbeiten steuern.»

Audi macht Tempo bei der Digitalisierung: Im größten Automarkt der Welt - China - setzt der Hersteller auf Kooperationen. Der frühere VW-Patriarch Piëch ließ sich bei der Hauptversammlung nicht blicken. Von dpa mehr...


Fr., 22.05.2015

Musik Nur halb Haute Couture: «Biste Mode» von Mia.

Musik : Nur halb Haute Couture: «Biste Mode» von Mia.

Hamburg (dpa) - Würde das sechste Album von Mia. erst beim siebten der insgesamt 15 Lieder beginnen, wäre es eine ziemlich runde Sache. Leider aber versucht die Berliner Pop-Band auf «Biste Mode» etwas zu viel des Guten. Von dpa mehr...


Fr., 22.05.2015

Versicherungen Generali zieht nach München und baut Arbeitsplätze ab

Die Versicherung Generali startet ein umfasssendes Sparprogramm.

Die Zinsen sind am Boden, der Konkurrenzdruck unter den Versicherungen ist riesig. Generali als Nummer Zwei am Markt startet jetzt ein Sparprogramm - mit Personalabbau, einem Umzug nach München und weitgehendem Verzicht auf die klassische Lebensversicherung. Von dpa mehr...


Fr., 22.05.2015

Verbraucher Kuriose Prozesse um Schmerzensgeld

Auf Schmerzensgeld wird wegen seltsamer Ereignisse geklagt, beispielsweise wegen eines Knalltraumas nach Salutschüssen.

Ein Biss in die große Zehe einer Kellnerin, ein Angriff auf Gartenzwerge und ein verunglückter Haarschnitt: So mancher Prozess um Schmerzensgeld ist etwas kurios. Hier einige Beispiele. Von dpa mehr...


Fr., 22.05.2015

Leute Bruce Willis will für seine Kinder 100 Jahre alt werden

Leute : Bruce Willis will für seine Kinder 100 Jahre alt werden

Hamburg (dpa) - Hollywood-Actionheld Bruce Willis (60) genießt seine Vaterrolle heute noch intensiver als früher. «Was sicher auch daran liegt, dass ich mehr Zeit mit den Kindern verbringen kann, weil ich nicht mehr so viel drehe», sagte der fünffache Vater dem Magazin «Gala». Von dpa mehr...


Fr., 22.05.2015

Konjunktur Ifo: Unternehmen sind ein wenig skeptischer

Konjunktur : Ifo: Unternehmen sind ein wenig skeptischer

Der Stimmungsaufschwung der deutschen Wirtschaft legt eine Verschnaufpause ein. Im Mai machte der Ifo-Index einen kleinen Schritt zurück, weil die Unternehmen etwas skeptischer auf die kommenden Monate blicken. Doch die Lage ist besser als die Stimmung. Von dpa mehr...


Folgen Sie uns auf Facebook