Fr., 25.07.2014

Agrar Hopfenbauern erwarten bessere Ernte als 2013

Eine Hopfenplantage in Sachsen-Anhalt. Das «grüne Gold» wird hauptsächlich zum Bierbrauen verwendet. Foto: Jan Woitas

Wolnzach (dpa) - Deutschlands Hopfenbauern erwarten trotz Mehltaus und Kartoffelbohrers auf ihren Feldern eine bessere Ernte als im Vorjahr. Von dpa mehr...


Fr., 25.07.2014

Literatur Paul-Celan-Preis für Gerhard Meier

Darmstadt (dpa) - Der Paul-Celan-Preis für herausragende Übersetzungen ins Deutsche geht in diesem Jahr an Gerhard Meier. Von dpa mehr...


Fr., 25.07.2014

Börsen Vorsicht am deutschen Aktienmarkt nimmt zu

Frankfurt/Main (dpa) - Die Anleger am deutschen Aktienmarkt sind am Freitag wegen der Krisen in der Ukraine und dem Gazastreifen wieder vorsichtiger geworden. Von dpa mehr...


Fr., 25.07.2014

Konflikte USA legen Israel und Hamas Plan für einwöchige Feuerpause vor

US-Außenminister John Kerry unterbreitet den Konfliktparteien einen konkreten Vorschlag. Foto: Alaa Badarneh

Tel Aviv/Gaza (dpa) - Die USA wollen eine rasche Waffenruhe zwischen Israel und der im Gazastreifen herrschenden Hamas erreichen. US-Außenminister John Kerry hat den Konfliktparteien nach Medienberichten einen konkreten Vorschlag über eine einwöchige Feuerpause unterbreitet. Von dpa mehr...


Fr., 25.07.2014

Verbraucher Elternunterhalt: Kinder müssen im Zweifel ihr Vermögen nutzen

Wenn das Geld nicht reicht, müssen Kinder für ihre Eltern aufkommen. Dafür kann auch das Vermögen der Kinder herangezogen werden. Foto: Patrick Pleul

Braunschweig (dpa/tmn) - Nicht nur Kinder sind teuer. Auch Eltern können zu einer finanziellen Belastung werden. Wenn sie im Alter die Kosten für ihre Pflege nicht mehr aufbringen können, müssen die Nachkommen einspringen. Allerdings gibt es dabei Grenzen. Von dpa mehr...


Fr., 25.07.2014

Konjunktur Verbraucher trotz Krisenherde in bester Stimmung

Kunden auf den Rolltreppen eines Kaufhauses: Die Kauflust der Bundesbürger ist fast unbegrenzt. Foto: Tim Brakemeier

Nürnberg/Frankfurt (dpa) - Auch die Zuspitzung internationaler Krisen hat im Juli die Stimmung der deutschen Verbraucher nicht trüben können. Von dpa mehr...


Fr., 25.07.2014

Finanzen Russland hebt Leitzins unerwartet auf acht Prozent an

Die russische Zentralbank in Moskau Foto: Yuri Kochetkov

Moskau (dpa) - Unter dem Druck der Ukraine-Krise hat Russland den Leitzins um 0,5 Prozentpunkte auf 8 Prozent angehoben. Von dpa mehr...


Fr., 25.07.2014

Kindergärten Bundesweit fehlen 120 000 Erzieher in den Kitas

Mehr Kita-Plätze gibt es inzwischen, es fehlen aber genügend Erzieher. Foto: Patrick Pleul/Symbol

Gütersloh (dpa) - Für eine hochwertige frühkindliche Bildung benötigen die Kitas in Deutschland einer Studie zufolge 120 000 zusätzliche Erzieherinnen und Erzieher. Das würde jährlich fünf Milliarden Euro kosten und die Personalkosten in dem Bereich um ein Drittel erhöhen, hat die Bertelsmann Stiftung berechnet. Von dpa mehr...


Fr., 25.07.2014

Handel Karstadt-Spitze braucht mehr Zeit für Sanierungspläne

hatte Karstadt-Aufsichtsratschef Stephan Fanderl hat bereits einen harten Sanierungskurs angekündigt. Foto: Peter Steffen

Essen (dpa) - Die neue Karstadt-Spitze braucht mehr Zeit für ihren neuen Sanierungsplan. Von dpa mehr...


Fr., 25.07.2014

Musik Kosky inszneiert 2017 die «Meistersinger» in Bayreuth

Barrie Kosky hat eine Einladung nach Bayreuth erhalten. Foto: Jörg Carstensen

Bayreuth (dpa) - Der Intendant der Komischen Oper in Berlin, Barrie Kosky, wird 2017 eine Neuproduktion für die Bayreuther Festspiele inszenieren. Von dpa mehr...


Fr., 25.07.2014

Finanzen Geldvermögen der Bundesbürger wächst trotz Niedrigzinsen

Neuer Rekord: Das Geldvermögen der Deustchen beläuft sich auf 5,207 Billionen Euro. Foto: Jens Büttner

Frankfurt/Main (dpa) - Lebensversicherungen, Tagesgeld und Girokonten: Die Deutschen scheuen bei der Geldanlage trotz Mini-Zinsen weiter das Risiko. Weniger zurückhaltend sind sie bei der Aufnahme von Krediten. Von dpa mehr...


Fr., 25.07.2014

Finanzen Doppelte Haushaltsführung: Familienheimfahrten absetzbar

Wer aus beruflichen Gründen zwischen zwei Wohnungen pendeln muss, kann sich einen Teil der Kosten über die Steuererklärung zurückholen. Foto: Jens Schierenbeck

Berlin (dpa/tmn) - Zwei Wohnungen in zwei verschiedenen Städten gehen ins Geld. Manchmal lässt sich das aus beruflichen Gründen nicht verhindern. Dann lassen sich die Kosten für die zweite Wohnung steuerlich absetzen. Und auch die für Fahrten nach Hause. Von dpa mehr...


Fr., 25.07.2014

Verlage BGH kritisiert Suhrkamp-Insolvenz

Hans Barlach. Foto: Andreas Arnold

Berlin (dpa) - Der Bundesgerichtshof (BGH) hat in seinem bisher unveröffentlichten Beschluss zum Suhrkamp-Streit die von Verlagschefin Ulla Unseld-Berkéwicz angemeldete Insolvenz kritisiert. Von dpa mehr...


Fr., 25.07.2014

Internet Amazon verärgert Anleger mit hohem Verlust

Für das laufende Quartal peilt Amazon ein kräftiges Umsatzplus zwischen 15 bis 26 Prozent an. Foto: Sebastian Kahnert

Seattle (dpa) - Der weltgrößte Online-Händler Amazon hat seine Aktionäre mit einem hohen Verlust verärgert. Im zweiten Quartal schrieb das US-Unternehmen wegen hoher Investitionen in Dienste und Produkte rote Zahlen von 126 Millionen Dollar (94 Mio Euro). Von dpa mehr...


Fr., 25.07.2014

Konjunktur Großbritanniens Wirtschaft so stark wie vor der Finanzkrise

Produktion bei Vauxhall in Luton bei London. Foto: Vauxhall/Archiv

London (dpa) - Großbritanniens Wirtschaft hat sich rund sechs Jahre nach Ausbruch der Finanzkrise wieder erholt und erstmals das Niveau vom Frühjahr 2008 erreicht. Von dpa mehr...


Fr., 25.07.2014

Musik Bayreuther Festspiele starten mit «Tannhäuser»

Das Festspielhaus auf dem Grünen Hügel in Bayreuth. Foto: David Ebener

Bayreuth (dpa) - Die Klassikwelt schaut seit Freitag wieder nach Bayreuth. Die Richard-Wagner-Festspiele seien «beinahe so etwas wie ein Aushängeschild unserer Kulturnation», sagte Kulturstaatsministerin Monika Grütters vor der Eröffnung mit der umstrittenen Inszenierung des «Tannhäuser» von Sebastian Baumgarten. Von dpa mehr...


Fr., 25.07.2014

Konflikte USA werfen Russland ein aktives Eingreifen in Kämpfe vor

Separatisten in der Ostukraine. Foto: Igor Kovalenko

Kiew/Den Haag (dpa) - In der Ukraine-Krise haben die USA neue Vorwürfe gegen Russland erhoben. Es gebe Anzeichen dafür, dass russische Militärs mit Artillerie von russischem Gebiet auf ukrainische Einheiten schössen, sagte die Sprecherin des Washingtoner Außenministeriums, Marie Harf. Von dpa mehr...


Fr., 25.07.2014

Buntes «Keep calm» - Polnische Mönche designen T-Shirts

Tyniec (dpa) - Mission mit Mode: Benediktiner der Abtei Tyniec in Südpolen sind unter die T-Shirt-Designer gegangen, um Neugier auf die Prinzipien ihres Ordens zu machen. Von dpa mehr...


Fr., 25.07.2014

Finanzen Nutzungswert von E- oder Hybridautos für Mitarbeiter versteuern

Steuern sparen: Für Elektroautos gelten Sonderregeln, wenn sie als Dienstwagen privat genutzt werden. Foto: Jan Woitas

Berlin (dpa/tmn) - Zugegeben, die Sache ist etwas knifflig. Dienstwagen müssen bei privater Nutzung versteuert werden, wobei es Sonderregeln für Elektro- und Hybridautos gibt. Entscheidend ist die Kapazität der Batterie. Von dpa mehr...


Fr., 25.07.2014

Konflikte Den Haag für Militäreinsatz an MH17-Absturzstelle

Ein malaysischer Experte untersucht die Absturzstelle von MH17. Foto: Robert Ghement

Den Haag/Kiew (dpa) - Die Niederlande schließen einen bewaffneten Militäreinsatz zur Sicherung der Absturzstelle von Flug MH17 in der Ostukraine nicht aus. Von dpa mehr...


Fr., 25.07.2014

Elektronik Loewe will bald wieder schwarze Zahlen schreiben

Loewe hatte 2013 nach hohen Verlusten einen Insolvenzantrag gestellt. Foto: Rainer Jensen

Kronach (dpa) - Schneller als erwartet wird der zuletzt schwer angeschlagene TV-Gerätehersteller Loewe wieder schwarze Zahlen schreiben. Von dpa mehr...


Fr., 25.07.2014

Terrorismus Terrordrohung: Islamisten sollen auf dem Weg nach Norwegen sein

Patrouille am Osloer Flughafen. Foto: Audun Braastad

Oslo (dpa) - Islamistische Terroristen sollen nach Angaben des norwegischen Geheimdienstes auf dem Weg nach Norwegen sein, um dort einen Anschlag zu verüben. Von dpa mehr...


Fr., 25.07.2014

Medien Murdoch verschiebt Sky Deutschland nach Großbritannien

Medienmogul Rupert Murdoch bündelt seine Pay-TV-Sender in Deutschland und Italien unter dem Dach des von ihm kontrollierten britischen Konzerns BSkyB. Foto: Andrew Gombert

London (dpa) - Der Bezahlsender Sky Deutschland wechselt gemeinsam mit seiner italienischen Schwester Sky Italia innerhalb des Murdoch-Imperiums den Besitzer. Von dpa mehr...


Fr., 25.07.2014

Medien Maren Gilzer tanzt jetzt auch Ballett

Maren Gilzer zieht es auf die Boulevardbühne. Foto: Peter Endig

Dresden (dpa) - Die einstige «Glücksrad»-Buchstabenfee Maren Gilzer (54) spielt nun Theater und wird dabei auch tanzen. Für das Stück «Schwanensee in Stützstrümpfen» an der Dresdner Comödie zieht die Schauspielerin («In aller Freundschaft») die Ballettschühchen an. Von dpa mehr...


Fr., 25.07.2014

Immobilien Zahl der Zwangsversteigerungen gesunken

Die Zahl der Zwangsversteigerungen von Immobilien sank im Vergleich zur ersten Jahreshälfte 2013 um 1,4 Prozent auf gut 23 000. Foto: Mascha Brichta

Ratingen (dpa) - Im ersten Halbjahr 2014 wurden in Deutschland erneut etwas weniger Gebäude und Wohnungen zwangsversteigert als im Vorjahreszeitraum. Von dpa mehr...


Fr., 25.07.2014

Leute Eitelkeiten der Branche nerven Wiener «Tatort»-Team

Harald Krassnitzer und Adele Neuhauser gehören zum Wiener «Tatort»-Team. Foto: Herbert Neubauer

Wien (dpa) - Das Wiener «Tatort»-Team ist genervt von der Gefallsucht im TV-Geschäft. Von dpa mehr...


Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook