Do., 02.10.2014

Internet Rocket Internet startet schwach an der Börse - Zalando-Aktie fällt

Oliver Samwer, Gründer und Vorstandsvorsitzender der Rocket Internet AG. Foto: Boris Roessler

Berlin (dpa) - Die Startup-Schmiede Rocket Internet ist am Donnerstag sehr schwach an der Börse gestartet. Nach einem ersten Kurs exakt auf dem Ausgabepreis von 42,50 Euro setzte eine steile Talfahrt ein. Von dpa mehr...


Do., 02.10.2014

Börsen Dax gibt vor EZB-Entscheid weiter nach

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat seine jüngsten Kursverluste am Donnerstag vor der EZB-Entscheidung ausgeweitet. Von dpa mehr...


Do., 02.10.2014

Finanzen Immobilienkredit tilgen - So wird das Eigenheim keine Last

Immobilienbesitzer sollten bei der Tilgung des Kredits flexibel bleiben. Dann können sie das Darlehen schneller zurückzahlen, wenn unverhofft zusätzliche Mittel vorhanden sind. Foto: Andrea Warnecke

Bonn (dpa/tmn) - Ein Baugrundstück oder das passende Eigenheim ist gefunden, die Verhandlungen mit der Bank in Sachen Immobilienfinanzierung laufen. Bei der Tilgung des Darlehens sollten Verbraucher beachten, dass sie ihren gewohnten Lebensstandard beibehalten können. Von dpa mehr...


Do., 02.10.2014

Tarife Bahn macht Lokführern neues Angebot

Die GDL-Mitglieder entscheiden über weitere Streiks im derzeitigen Tarifkonflikt mit der Deutschen Bahn. Foto: Peter Steffen

Berlin/Frankfurt (dpa) - Mit einem neuen Angebot will die Deutsche Bahn weitere Streiks der Lokführer im letzten Moment noch abwenden. Unmittelbar vor der Entscheidung über neue Arbeitskämpfe legte der Konzern der Lokführergewerkschaft eine neue Offerte vor. Von dpa mehr...


Do., 02.10.2014

Musik Beethoven als Rockstar

Martin Haselböck holt Beethoven-Sinfonien an Originalspielorte. Foto: Bernd Thissen

Wien (dpa) - Konzertaufführungen klassischer Musik sind oft ein eingespieltes Ritual. In den großen Konzertsälen in Berlin, München oder Wien lauscht ein oft überwiegend grauhaariges Publikum in bequemen Plüschsesseln der Musik von Mozart, Beethoven oder Brahms - elegante Abendgarderobe und Pausensekt inklusive. Von dpa mehr...


Do., 02.10.2014

Musik Berliner Philharmoniker in der Carnegie Hall gefeiert

Anne-Sophie Mutter spielte mit den Berliner Philharmonikern in der Carnegie Hall. Foto: Patrick Seeger/Archiv

New York (dpa) - Zum Saisonauftakt in der legendären Carnegie Hall in New York sind die Berliner Philharmoniker und Solistin Anne-Sophie Mutter begeistert gefeiert worden. Von dpa mehr...


Do., 02.10.2014

Fernsehen Produzentenpreis für «Polizeiruf 110»

Logo der Sendung. Foto: ARD

Hamburg (dpa) - Beim Filmfest Hamburg sind die Filme «Welcome to Karastan» und «Polizeiruf 110: Familiensache» mit Produzentenpreisen geehrt worden. Von dpa mehr...


Do., 02.10.2014

Medien Themenabend über Missbrauch löst Welle von Reaktionen aus

Volker (Nico Kleemann) umarmt den Schulleiter Simon Pistorius (Ulrich Tukur). Foto: Katrin Denkewitz/WDR

Hamburg/Heppenheim (dpa) - Das ARD-Drama «Die Auserwählten» über den sexuellen Missbrauch an der Odenwaldschule und die anschließende Anne-Will-Talkshow haben zahlreiche Zuschauerreaktionen ausgelöst. Von dpa mehr...


Do., 02.10.2014

Musik Die Toten Hosen erhielten jüdische Auszeichnung

Die Toten Hosen spielen bei der Feierstunde einige Lieder. Foto: Caroline Seidel

Düsseldorf (dpa) - Für ihr jahrzehntelanges Engagement gegen Rechtsextremismus sind Die Toten Hosen mit einer hohen jüdischen Auszeichnung geehrt worden. Die Jüdische Gemeinde Düsseldorf verlieh der Rockband am Mittwoch die Josef-Neuberger-Medaille. Von dpa mehr...


Do., 02.10.2014

Musik New Kids On The Block werden mit Hollywood-Stern geehrt

Stern 2530 für die New Kids On The Block. Foto: Arne Dedert

Los Angeles (dpa) - Die fünf Musiker der ehemaligen Boygroup New Kids On The Block werden in Hollywood mit einem Stern auf dem «Walk of Fame» geehrt. Am 9. Oktober soll die US-Band um Sänger Donnie Wahlberg die Steinplatte enthüllen. Von dpa mehr...


Do., 02.10.2014

Leute Taylor Swift denkt momentan nicht an Liebe

Taylor Swift schreibt gerne Songs über ihe Ex-Freunde. Foto: Facundo Arrizabalaga

London (dpa) - US-Sängerin Taylor Swift (24) macht sich momentan keine Gedanken über eine Beziehung.  Von dpa mehr...


Do., 02.10.2014

Musik Umjubelter Tourneestart von Ulrich Tukur

Ulrich Tukur hat Musik im Blut. Foto: Boris Roesler/Archiv

Hamburg (dpa) - Mit reichlich Beifall hat das Publikum in Hamburg den Tourneestart von Ulrich Tukur und seinen Rhythmus Boys gefeiert. Der Schauspieler und Musiker erschien am Mittwochabend mit Melone und in schwarz-weißen Schuhen auf der Bühne des St. Pauli-Theaters - jedoch ohne Hose. Von dpa mehr...


Do., 02.10.2014

Leute Koch Mirko Reeh baut gern mit Lego

Mirko Reeh rührt ein Lego-Süppchen an. Foto: Andreas Arnold

Frankfurt/Main (dpa) - Fernsehkoch Mirko Reeh (37, «Koch undercover») baut zur Entspannung Architekturmodelle aus Lego. Gerade habe er die Freiheitsstatue aus mehreren zehntausend Teilen vollendet, sagte er der Nachrichtenagentur dpa. Von dpa mehr...


Do., 02.10.2014

Verkehr Dobrindt stützt Länder im Streit um Geld für den Nahverkehr

Ein Regionalexpress der Deutschen Bahn AG in Mecklenburg-Vorpommern. Foto: Stefan Sauer/Symbol

Kiel (dpa) - Das Tauziehen zwischen Ländern und Bund um die Mittel für den Nahverkehr der Bahn geht in eine entscheidende Runde. Bei der Verkehrsministerkonferenz in Kiel hoffen die Ressortchefs heute auf einen Durchbruch. Von dpa mehr...


Do., 02.10.2014

Musik Aretha Franklin geht es besser

Aretha Franklin bringt ein neues Album heraus. Foto: Michael Reynolds

New York (dpa) - Nach monatelanger Krankheit geht es der US-Souldiva Aretha Franklin (72) wieder besser. «Alles ist wieder gut», sagte die Sängerin am Mittwochabend (Ortszeit) bei einer Veranstaltung im New Yorker Kulturzentrum 92Y. «Gott war gut zu mir.» Von dpa mehr...


Do., 02.10.2014

Film Denzel Washington geht gern einkaufen

Denzel Washington will ganz normal leben. Foto: Javier Etxezarreta

Berlin (dpa) - US-Schauspieler Denzel Washington (59) geht gern einkaufen. «Ich mag es, in den Supermarkt zu gehen. Ich habe dann meine Einkaufsliste, kaufe mein Gemüse ein», sagte er der Nachrichtenagentur dpa. «Ich versuche, ganz normal zu sein.» Von dpa mehr...


Do., 02.10.2014

Kunst Kolumbianischer Maler Manuel Hernández gestorben

Bogotá (dpa) - Der kolumbianische Maler Manuel Hernández ist tot. Er sei im Alter von 86 Jahren gestorben, teilte das Kulturministerium mit. Von dpa mehr...


Do., 02.10.2014

Demonstrationen Aktivisten blockieren Regierungssitz in Hongkong

Hunderte Polizisten schützen den Sitz des Regierungschefs. Foto: Dennis M. Sabangan

Hongkong (dpa) - Tausende Hongkonger haben ihre friedlichen Proteste für mehr Demokratie in der chinesischen Sonderverwaltungsregion fortgesetzt. Hunderte Studenten begannen in den frühen Morgenstunden damit, Zugänge zum Sitz des Regierungschefs Leung Chun-ying zu blockieren. Von dpa mehr...


Do., 02.10.2014

Prozesse Angeklagter im Düsseldorfer Al-Kaida-Prozess will aussagen

Der Angeklagte Abdeladim El-K. im Gerichtssaal. Foto: Federico Gambarini/Archiv

Düsseldorf (dpa) - Kurz vor dem Ende des vor mehr als zwei Jahren begonnenen Prozesses gegen mutmaßliche Al-Kaida-Terroristen in Düsseldorf will der Anführer der Gruppe sein Schweigen brechen. Von dpa mehr...


Do., 02.10.2014

Prozesse Bundesverwaltungsgericht entscheidet über Elbvertiefung

Eine Luftaufnahme zeigt Teile des Hamburger Hafens und die Elbe im Licht der untergehenden Sonne. Foto: Christian Charisius/Archiv

Leipzig/Hamburg (dpa) - Das Bundesverwaltungsgericht wird heute seine Entscheidung zur Elbvertiefung verkünden. Umweltverbände, Planer und Politik warten mit Spannung auf das Votum der Leipziger Richter. Von dpa mehr...


Do., 02.10.2014

Konflikte Von der Leyen informiert sich über Peschmerga-Ausbildung

Gelände der Infanterieschule in Hammelburg. Foto: David Ebener/Archiv

Hammelburg (dpa) - Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) informiert sich heute über die Ausbildung kurdischer Kämpfer in der Infanterieschule Hammelburg in Bayern. Von dpa mehr...


Do., 02.10.2014

Terrorismus Verfassungsschutz hatte NSU-CD schon 2005

NSU-Prozessakten: Das Bundesamt für Verfassungsschutz hatte schon 2005 eine CD mit Hinweisen auf die Terrorgruppe. Foto: Peter Kneffel/Archiv

Berlin/Köln (dpa) - Warum konnte die Terrorgruppe NSU trotz zahlreicher V-Leute im rechtsextremen Milieu jahrelang unbehelligt Menschen töten? Das ist nicht nur aus Sicht vieler Politiker bis heute nicht beantwortet. Jetzt sorgt eine CD aus dem Jahr 2005 für Aufregung. Von dpa mehr...


Do., 02.10.2014

Religion Millionen Muslime zum Hadsch in Mekka

Jeder fromme Muslim, der gesund ist und es sich leisten kann, sollte einmal im Leben nach Mekka pilgern. Foto: Yahya Arhab/Archiv

Mekka (dpa) - In Mekka beginnt mit dem sechstägigen Hadsch die wichtigste Wallfahrt des Islam. Millionen Pilger werden bis Dienstag in der saudi-arabischen Stadt gemeinsam beten und die Riten der Pilgerfahrt vollziehen. Von dpa mehr...


Do., 02.10.2014

Konflikte Türkisches Parlament stimmt über IS-Mandat ab

Präsident Erdogan wirbt vor dem Parlament um Zustimmung für das Militär-Mandat. Foto: Kayhan Ozer

Ankara/Beirut/Kobane (dpa) - Trotz des Beschusses von Kampfflugzeugen setzt die Terrorgruppe Islamischer Staat (IS) ihren Vormarsch auf die nordsyrische Stadt Kobane fort. Von dpa mehr...


Do., 02.10.2014

Wissenschaft Launische Frauen haben laut Studie höheres Alzheimerrisiko

Neid und Angst sind keine guten Ratgeber. Nun haben Wissenschaftler herausgefunden, dass sie sogar das Risiko für Demenz erhöhen könnten. Foto: Jens Kalaene/Illustration

Göteborg (dpa) - Neidische, launische und auch ansonsten unausgeglichene Frauen haben ein erhöhtes Risiko für Alzheimer und andere Demenzerkrankungen. Dies berichten Wissenschaftler der Universität Göteborg in der Online-Ausgabe der Fachzeitschrift «Neurology». Von dpa mehr...


Mi., 01.10.2014

Regierung Chefin von Obamas Leibwache tritt nach Pannenserie zurück  

Nach den Sicherheitsprotokollen des Secret Service dürfen sich keine Bewaffneten außer den Leibwächtern in unmittelbarer Nähe des US-Präsidenten aufhalten. Foto: Michael Reynolds/Archiv

Washington (dpa) - Die Chefin der Leibwache von US-Präsident Barack Obama ist nach einer Pannenserie zurückgetreten. Julia Pierson, Chefin des Secret Service, habe den Rücktritt angeboten und das Ministerium für Heimatschutz habe den Schritt akzeptiert, teilte die Behörde mit. Von dpa mehr...


Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook