Sa., 25.10.2014

Justiz Iranerin Dschabbari hingerichtet - Säureanschläge auf Frauen

Rejhaneh Dschabbari bei ihrem Prozess in Teheran. Foto: Goalara Sajadieh/Archiv

Teheran/Berlin (dpa) - Die Iranerin Rejhaneh Dschabbari hat nach eigener Aussage ihren Vergewaltiger mit einem Messer getötet: Sieben Jahre später ist die 26-Jährige trotz aller Zweifel an einem fairen Prozess sowie internationaler Proteste hingerichtet worden. Von dpa mehr...


Sa., 25.10.2014

Unruhen Blutiger Anschlag: Ausnahmezustand im Nordsinai

Präsident Abdel Fattah al-Sisi hat nach dem Anschlag «radikale» Schritte angekündigt. Foto: Ägyptisches Präsidentenbüro

Kairo/Al-Arisch (dpa) - Nach dem blutigsten Anschlag auf Sicherheitskräfte seit mehr als einem Jahr plant Ägypten «radikale» Schritte an der Grenze zum palästinensischen Gazastreifen. Das kündigte Präsident Abdel Fattah al-Sisi bei einer Fernsehansprache am Samstag an, nannte jedoch keine Details. Von dpa mehr...


Sa., 25.10.2014

Leute Liebes-Aus bei Fußball-Weltmeister Manuel Neuer

Manuel Neuer mit Kathrin Gilch auf dem Oktoberfest 2012. Foto: Thomas Niedermueller

München (dpa) - Fußball-Nationaltorhüter Manuel Neuer (28) und seine Freundin Kathrin Gilch haben sich getrennt. Von dpa mehr...


Sa., 25.10.2014

Extremismus Verfassungsschutz ist besorgt über wachsende Salafistenszene

Salafisten in Deutschland. Foto: Henning Kaiser/Archiv

Berlin (dpa) - Der Verfassungsschutz beobachtet mit Sorge ein rasantes Anwachsen der radikalislamischen Salafistenszene in Deutschland. Inzwischen zähle diese weit über 6300 Menschen, sagte der Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz, Hans-Georg Maaßen, dem rbb-Inforadio. Von dpa mehr...


Sa., 25.10.2014

Freizeit Bootsbranche vermisst junge Kunden

Jachten bei der Messe "hanseboot": Der Bootssport wird immer mehr zum Luxus der älteren Generation. Foto: Daniel Bockwoldt

Hamburg (dpa) - Der Bootssport wird immer mehr zum Luxus der älteren Generation. Nach Angaben des Deutschen Boots- und Schiffbauer-Verbands (DBSV) ist der durchschnittliche Segler zwischen 55 und 60 Jahre alt. Von dpa mehr...


Sa., 25.10.2014

Konflikte US-Militär: Nordkorea kann Sprengkopf für Atomrakete bauen

Militärparade in Pjöngjang. Foto: Miguel Toran/Archiv

Seoul/Washington (dpa) - Nordkorea ist nach Einschätzung des US-Militärs in seinem Atomwaffenprogramm weiter fortgeschritten als bisher angenommen. Demnach ist Nordkorea prinzipiell in der Lage, einen passenden Atomsprengkopf für eine Interkontinentalrakete zu bauen und diese auch abzufeuern. Von dpa mehr...


Sa., 25.10.2014

Tarife Autobranche warnt vor Dauerstreiks

Jeder zweite Neuwagen wird über die Schiene transportiert. Foto: Heiko Wolfraum/Archiv

Berlin/Osnabrück (dpa) - Die Automobilindustrie hat vor Dauerstreiks der Lokführer und Piloten gewarnt. Der Chef des Branchenverbands VDA, Matthias Wissmann, forderte in der «Neuen Osnabrücker Zeitung» (Samstag) die Lokführer-Gewerkschaft GDL und die Pilotenvereinigung Cockpit auf, ihre «Schlüsselposition» nicht zu missbrauchen. Von dpa mehr...


Sa., 25.10.2014

Finanzen Länderfusionen: Saarland erntet Kritik aus Bayern

Bundesrat in Berlin: Länderfusionen könnten die Abstimmungen vereinfachen. Foto: Stephanie Pilick/Archiv

Saarbrücken/Rosenheim (dpa) - Nach ihrer Warnung vor einer Neugliederung von Bundesländern hat die saarländische Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) weiteren Gegenwind erhalten. Von dpa mehr...


Sa., 25.10.2014

Parteien Seehofer fordert Steuersenkungen «spätestens» Anfang 2017

Horst Seehofer lässt beim Abbau der kalten Progression nicht locker. Foto: Andreas Gebert/Archiv

Rosenheim (dpa) - CSU-Chef Horst Seehofer fordert Steuersenkungen «spätestens» Anfang 2017. Die Entlastungen dürften «nicht irgendwann» oder erst nach der nächsten Wahl kommen, sondern müssten noch in dieser Legislaturperiode umgesetzt werden. Von dpa mehr...


Sa., 25.10.2014

Kunst Picasso-Museum in Paris wieder offen

Ausgebaut: das Picasso Museum in Paris. Foto: Etienne Laurent

Paris (dpa) - Lange haben die Kunstfreunde warten müssen, mehrmals wurde der Termin verschoben. Von dpa mehr...


Sa., 25.10.2014

Luft- und Flugsport Baumgartner gratuliert zu Rekordsprung aus Stratosphäre

Felix Baumgartner zeigt sich beeindruckt. Foto: Herbert Neubauer/Archiv

Wien (dpa) - Der neue Höhen-Rekord eines 57-Jährigen aus den USA nötigt dem österreichischen Stratosphären-Springer Felix Baumgartner allen Respekt ab. Von dpa mehr...


Sa., 25.10.2014

Kunst Mit Lunch-Paket ins Museum - neue Ideen in Nürnberg

Eva Kraus: Neue Ideen für das Neue Museum. Foto: Daniel Karmann/Archiv

Nürnberg (dpa) - Wie lockt man heute vor allem auch junge Leute ins Museum? Von dpa mehr...


Sa., 25.10.2014

Gesellschaft Kabarettist Nuhr wegen angeblicher Islamhetze angezeigt - Streit

Dieter Nuhrs Äußerungen werden unterschiedlich aufgefasst. Foto: Uwe Zucchi/Archiv

Berlin (dpa) - Der Kabarettist Dieter Nuhr (53) ist von einem Muslim aus Osnabrück wegen angeblicher Islamhetze angezeigt worden. Von dpa mehr...


Sa., 25.10.2014

Medien Helene Fischer spielt im «Tatort» an der Seite von Til Schweiger

Helene Fischer tauscht bald die Bühne gegen den "Tatort". Foto: Herbert Neubauer/Archiv

Hamburg (dpa) - Helene Fischer (30) wird in einer neuen «Tatort»-Folge aus Hamburg an der Seite von Til Schweiger (Kommissar Nick Tschiller) und Fahri Yardim (sein Kollege Yalcin Gümer) zu sehen sein. Von dpa mehr...


Sa., 25.10.2014

Leute Guano Apes müssen Auftritte wegen Grippe absagen

Sängerin Sandra Nasic hat Stimm-Probleme. Foto: Jörg Carstensen/Archiv

Berlin (dpa) - Die Band Guano Apes um Frontsängerin Sandra Nasić (38) muss krankheitsbedingt zwei Konzerte absagen. Von dpa mehr...


Sa., 25.10.2014

Leute Rocksänger Peter Maffay entspannt beim Autofahren

Über die Jahre hinweg hat sich nicht nur Peter Maffays Frisur geändert. Foto: Ursula Düren/Archiv

Osnabrück (dpa) - Rocksänger Peter Maffay (65) entspannt nach einem Auftritt gern beim Autofahren. Von dpa mehr...


Sa., 25.10.2014

Essen & Trinken Küchen-Popstar Jamie Oliver: Bin kein guter Geschäftsmann

Jamie Oliver überzeugt auch durch ein sympathisches Auftreten. Foto: Jörg Carstensen/Archiv

London (dpa) - Der britische Starkoch Jamie Oliver (39) weiß, wie er sich verkaufen kann. Sollte man angesichts des kommerziellen Erfolgs seiner Fernsehshows, Restaurants und Kochbücher meinen. Von dpa mehr...


Sa., 25.10.2014

Wahlen Brasiliens Präsidentin wirft Magazin «Wahl-Terrorismus» vor

Brasiliens Staatschefin Dilma Rousseff steht vor der Stichwahl unter Druck. Foto: Antonio Lacerda

Rio de Janeiro (dpa) - Brasiliens Staatschefin Dilma Rousseff hat zwei Tage vor der Stichwahl einen brisanten Medienbericht über ihre mutmaßliche Verwicklung in einen Korruptionsskandal als «Wahl-Terrorismus» zurückgewiesen. Von dpa mehr...


Sa., 25.10.2014

Auszeichnungen Felipe VI. überreicht erstmals als König Prinz-von-Asturien-Preise

Die Preise wurden im Campoamor Theater in Oviedo verliehen. Foto: Juanjo Martin

Oviedo (dpa) - Gut vier Monate nach seiner Thronbesteigung hat Felipe VI. erstmals als König von Spanien die angesehenen Prinz-von-Asturien-Preise überreicht. Von dpa mehr...


Sa., 25.10.2014

Medien Michael Steinbrecher: Vom «Sportstudio» zum «Nachtcafé»

Tut keiner Fliege etwas zuleide: "Knochenbrecher" Michael Steinbrecher. Foto: Inga Kjer

Stuttgart (dpa) - «Knochenbrecher von Herne» sollen sie ihn einst auf dem Fußballplatz genannt haben. Von dpa mehr...


Sa., 25.10.2014

Maschinenbau Dürr-Chef sieht kein Ende des Wachstums in China

Der Vorstandsvorsitzende der Dürr AG, Ralf Dieter. Foto: Inga Kjer

Bietigheim-Bissingen (dpa) - Trotz der jüngsten Wachstumsdelle macht sich der Chef des Anlagenbauers Dürr um die Wirtschaft in China keine Sorgen. «Ich schätze China als äußerst stabil ein», sagte Ralf Dieter der Nachrichtenagentur dpa. Von dpa mehr...


Sa., 25.10.2014

Mode Hugo Boss bekräftigt Umsatzziel für 2015

Hugo Boss bleibt für 2015 optimistisch. Foto: Sebastian Kahnert/Archiv

München (dpa) - Der Modekonzern Hugo Boss blickt trotz der weltweit schwierigen Wirtschaftslage optimistisch auf das kommende Jahr. «Ich gehe davon aus, dass wir unsere Ziele 2015 erreichen werden», sagte Vorstandschef Claus-Dietrich Lahrs der «Süddeutsche Zeitung». Von dpa mehr...


Sa., 25.10.2014

Arbeitsmarkt Volkswirte erwarten verhaltene Entwicklung am Arbeitsmarkt

Arbeitsagentur in Stralsund. Foto: Stefan Sauer/Archiv

Nürnberg (dpa) - Der Arbeitsmarkt wird sich nach Einschätzung von Experten in den kommenden Monaten verhalten entwickeln. Im Oktober sei die Erwerbslosigkeit im Zuge des jährlichen Herbstaufschwungs zwar um rund 50 000 gesunken, prognostizierten befragte Volkswirte deutscher Großbanken übereinstimmend. Von dpa mehr...


Sa., 25.10.2014

Kriminalität Polizei: Axt-Attacke in New York war «Terroranschlag»

Der Axt-Angriff auf zwei Polizisten in New York war nach Angaben von Polizeipräsident Bill Bratton ein Terroranschlag. Foto: DCPI

New York (dpa) - Ein Axt-Angriff auf zwei Polizisten in New York war nach Angaben von Polizeipräsident Bill Bratton ein «Terroranschlag». Von dpa mehr...


Fr., 24.10.2014

Banken Rechtsstreitigkeiten riesiger Kostenfaktor für Deutsche Bank

Die Liste der Rechtsstreitigkeiten der Deutschen Bank ist lang und einer der größten Unsicherheitsfaktoren für das Institut. Foto: Arne Dedert

Frankfurt/Main (dpa) - Die juristischen Baustellen der Deutschen Bank bleiben ein riesiger Kostenfaktor für Deutschlands größtes Kreditinstitut. Für das dritte Quartal dürfte das Geldhaus die Rückstellungen für Rechtsrisiken von bislang 2,2 Milliarden auf ungefähr 3 Milliarden Euro aufstocken. Von dpa mehr...


Fr., 24.10.2014

Unruhen Mindestens 27 Tote bei Anschlag auf Armee in Ägypten

Ägyptische Soldaten patrouillieren auf einer Straße im Norden des Sinai. Dort starben bei einem der schwersten Anschläge seit dem Sturz des ägyptischen Präsidenten Mursi zahlreiche Menschen, vor allem Soldaten. Foto: Stringer/Archiv

Al-Arisch (dpa) - Bei einem mutmaßlichen Selbstmordanschlag auf das ägyptische Militär sind mindestens 27 Menschen getötet worden. Weitere 25 Menschen seien bei der Explosion einer Autobombe an einem Kontrollpunkt im Norden der Sinai-Halbinsel am Freitag zum Teil schwer verletzt, berichteten Ärzte. Von dpa mehr...


Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook