Springreiten
Haßmann reitet bei Championat von Neumünster zum Sieg

Neumünster (dpa) - Mit dem schnellsten Ritt der Siegerrunde hat sich Felix Haßmann das Championat von Neumünster gesichert. Der Springreiter aus Lienen siegte bei der zweitwichtigsten Prüfung des internationalen Reitturniers in der Holstenhalle im Sattel von Cayenne.

Samstag, 17.02.2018, 17:00 Uhr

Der deutsche Springreiter Felix Hassmann springt mit seinem Pferd Cayenne über ein Hindernis.
Der deutsche Springreiter Felix Hassmann springt mit seinem Pferd Cayenne über ein Hindernis. Foto: Sebastian Gollnow

Platz zwei ging an Denis Nielsen aus Isen mit Cashmoaker vor Christian Ahlmann aus Marl mit Tokyo. Höhepunkt des Turniers ist am Sonntag der Große Preis.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5531217?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819401%2F819514%2F2819613%2F
Nachrichten-Ticker