Sa., 18.02.2017

Dressurreiten Isabell Werth siegt im Grand Prix in Neumünster

Isabell Werth gewann auf Don Johnson den Grand Prix beim Weltcup-Turnier in Neumünster.

Neumünster (dpa) - Die sechsmalige Dressur-Olympiasiegerin Isabell Werth hat den Grand Prix beim Weltcup-Turnier in Neumünster gewonnen. Im Sattel ihres 15-jährigen Wallachs Don Johnson setzte sich die Rheinbergerin mit 75,78 Prozentpunkten durch. Von dpa mehr...

Fr., 17.02.2017

Eröffnungsspringen Dänischer Doppelerfolg zum Auftakt in Neumünster

Neumünster (dpa) – Sören Pedersen hat das Eröffnungsspringen beim Hallenreitturnier in Neumünster gewonnen. Der Däne blieb mit dem Hengst Chaloubet fehlerfrei und war in 48,74 Sekunden der Schnellste.  Von dpa mehr...


Do., 16.02.2017

Fünf-Sterne-Turnier in Al Ain Springreiter beim ersten Nationenpreis des Jahres Vierte

Beim ersten Nationenpreis des Jahres haben die deutschen Springreiter nur den vierten Platz belegt.

Al Ain (dpa) - Die deutschen Springreiter haben beim ersten Nationenpreis des Jahres in Al Ain nur den vierten Platz belegt. Von dpa mehr...


Di., 07.02.2017

Zwei Rippen gebrochen Springreiterin Michaels-Beerbaum pausiert nach Sturz

Springreiterin Meredith Michaels-Beerbaum muss nach einem Sturz eine Zwangspause einlegen.

Wellington (dpa) - Die Springreiterin Meredith Michaels-Beerbaum muss nach einem Sturz einige Wochen pausieren. Von dpa mehr...


So., 05.02.2017

Sieg im Stechen Springreiter Krieg gewinnt Großen Preis von Offenburg

Springreiter Niklas Krieg Großen Preis von Offenburg.

Offenburg (dpa) - Der Springreiter Niklas Krieg hat zum zweiten Mal nach 2014 den Großen Preis von Offenburg gewonnen. Dem 23-Jährigen aus Villingen gelang im Stechen auf seiner Stute Carella der schnellste strafpunktfreie Ritt. Von dpa mehr...


So., 05.02.2017

Überraschung Springreiter Klatte für Weltcup-Finale qualifiziert

Springreiter Guido Klatte überwindet auf Qinghai ein Hindernis.

Zwei dritte Plätze gelangen den deutschen Reitern beim vorletzten Weltcup-Turnier der Saison in Westeuropa. Ein Nachwuchsmann war über seine Platzierung besonders glücklich. Von dpa mehr...


So., 29.01.2017

Keine Chance für Konkurrenz Hengst Arrogate gewinnt höchstdotiertes Galopp-Rennen

Hengst Arrogate und sein Jockey Mike Smith siegen beim Pegasus World Cup.

Hallandale/Florida (dpa) - Der vier Jahre alte Hengst Arrogate hat seine Position als bestes Galopprenn-Pferd der Welt gefestigt. Er gewann das höchstdotierte Galopprennen der Welt. Von dpa mehr...


Sa., 28.01.2017

Pferdesport Werth siegt bei Weltcup-Turnier in Amsterdam

Isabell Werth gewann auf Weihegold in Amsterdam.

Amsterdam (dpa) - Die Dressurreiterin Isabell Werth hat den dritten Weltcup-Sieg der Saison gefeiert und die Führung in der Westeuropa-Liga übernommen. Die sechsmalige Olympiasiegerin aus Rheinberg siegte in Amsterdam wie zuvor in Lyon und Stuttgart mit großem Vorsprung. Von dpa mehr...


Di., 24.01.2017

Weiterhin im deutschen A-Kader Hoy trainiert niederländische Vielseitigkeitsreiter

Die deutsche Bettina Hoy trainiert als Nachfolgerin von Martin Lips die niederländische Vielseitigkeits-Nationalmanschaft.

Warendorf (dpa) - Bettina Hoy trainiert die niederländische Vielseitigkeits-Nationalmannschaft. Die Mannschafts-Weltmeisterin von 2006 hat beim Verband des Nachbarlandes (KNHS) einen Vertrag bis zu den Olympischen Spielen 2020 erhalten. Die 54 Jährige ist Nachfolgerin von Martin Lips. Von dpa mehr...


So., 22.01.2017

Belgier Wathelet siegt Kein Heimsieg beim Weltcup-Turnier in Leipzig

Der Belgier Gregory Wathelet reitet in Leipzig auf Coree durch den Parcours.

Die deutschen Springreiter haben beim Turnier in Leipzig in den wichtigen Prüfungen keine Sieg gefeiert. Der Bundestrainer war trotzdem zufrieden. Von dpa mehr...


So., 22.01.2017

Springreiter Naeve reitet bei Weltcup in den Emiraten auf Platz eins

Jörg Naeve hat beim Turnier von Sharjah das Weltcup-Springen gewonnen.

Sharjah (dpa) - Der Springreiter Jörg Naeve hat beim Turnier von Sharjah in den Vereinigten Arabischen Emiraten das Weltcup-Springen gewonnen. Von dpa mehr...


Do., 19.01.2017

Heimspiel in der Messehalle Reitturnier in Leipzig lockt Stars mit Geld und Punkten

Auch Marcus Ehning wird beim Turnier in Leipzig starten.

Für die deutschen Springreiter ist Leipzig das erste Heimspiel des neuen Jahres. Sie wollen in der Messehalle Geld verdienen und wichtige Weltcup-Punkte sammeln. Von dpa mehr...


Mi., 18.01.2017

Sind sie wirklich reich? Was die Preisgeld-Millionäre mit dem Geld machen

Aber von seinem Gewinngeld kann Marcus Ehning nicht leben. Foto/Archiv: Franz-Peter Tschauner

Drei deutsche Springreiter gehörten 2016 zu den Preisgeld-Millionären des internationalen Pferdesports. Aber sind Ahlmann, Ehning und Deußer, die beim Weltcup in Leipzig starten, wirklich reich? Von dpa mehr...


Mo., 09.01.2017

Global Champions Tour Ende Juli Berlin bekommt großes Springturnier

Global Champions Tour Ende Juli : Berlin bekommt großes Springturnier

Berlin (dpa) - Nach mehrjähriger Pause ist Berlin wieder Schauplatz eines großen internationalen Reitturniers. Vom 28. bis 30. Juli gastiert die Global Champions Tour in der Hauptstadt. Von dpa mehr...


So., 08.01.2017

Naeve Vierter Will reitet bei Weltcup in Abu Dhabi zum Sieg

David Will gewann auf Mic Mac in Abu Dhabi.

Abu Dhabi (dpa) - David Will hat beim Turnier in Abu Dhabi das Weltcup-Spingen gewonnen. Der Reiter aus Pfungstadt siegte im Sattel von Mic Mac in 43,29 Sekunden vor Maria Victoria Perez aus Puerto Rico mit Quitana (43,69). Von dpa mehr...


Mi., 04.01.2017

Mit 3076 Punkten Deußer übernimmt Führung in Springreiter-Weltrangliste

Daniel Deusser ist neue Nummer eins der Weltrangliste der Sprintreiter.

Lausanne (dpa) - Daniel Deußer geht als neue Nummer eins der Weltrangliste der Sprintreiter in das Jahr 2017. Der in Belgien lebende Hesse löst mit 3076 Punkten seinen Landmann Christian Ahlmann (3006) an der Pole-Position der Rangliste des Reiter-Weltverbandes FEI ab. Von dpa mehr...


Fr., 30.12.2016

Weltcup in Mechelen Platz drei für Springreiter Wulschner

Holger Wulschner wurde auf Skipper Dritter in Mechelen.

Mechelen (dpa) - Springreiter Holger Wulschner aus Groß Viegeln hat beim internationalen Weltcup-Springturnier im belgischen Mechelen Rang drei belegt. Der 53-Jährige blieb im Stechen der besten zwölf Reiter auf Skipper fehlerfrei in 40,08 Sekunden. Von dpa mehr...


Di., 20.12.2016

Im Sattel von Equita Springreiter Deußer siegt beim Großen Preis von London

Im Sattel von Equita : Springreiter Deußer siegt beim Großen Preis von London

London (dpa) - Springreiter Daniel Deußer hat den Großen Preis von London gewonnen. Der in Belgien lebende Hesse siegte im Sattel von Equita mit großem Vorsprung. Von dpa mehr...


So., 18.12.2016

Weltcup-Springen Springreiter enttäuschen - Kukuk siegt in Frankfurt

Daniel Deußer war als Neunter noch bester Deutscher.

Beim Turnier in London spielten die deutschen Weltcup-Reiter keine gute Rolle. Beim zeitgleichen Heimspiel in Frankfurt machten die Gastgeber hingegen den Sieg unter sich aus. Von dpa mehr...


Sa., 17.12.2016

Auf Erfolgspferd Dablino Balkenhol gewinnt Grand Prix Special in Frankfurt

Anabel Balkenhol gewann den Grand Prix Special.

Frankfurt/Main (dpa) - Dressurreiterin Anabel Balkenhol aus Rosendahl hat den Grand Prix Special beim Reitturnier in der Frankfurter Festhalle gewonnen. Die Vorstellung der 44-Jährigen mit ihrem Erfolgspferd Dablino bewerteten die Richter mit 76,706 Prozent. Von dpa mehr...


So., 11.12.2016

Platz drei Beerbaum poliert deutsche Springreiter-Bilanz

Ludger Beerbaum (l.) belegt als bester deutscher Starter beim Weltcup-Springen den dritten Platz.

Die deutschen Topreiter waren am Wochenende bei hoch dotierten Turnieren in Spanien und der Schweiz aktiv. Zu einem Sieg in einer der wichtigen Prüfungen hat es nicht gereicht. Von dpa mehr...


So., 11.12.2016

Kür mit Showtime Dressurreiterin Schneider siegt beim Weltcup in Salzburg

Dorothee Schneider siegte in Salzburg bei der Kür mit Showtime.

Salzburg (dpa) - Dressurreiterin Dorothee Schneider hat bei ihrem ersten Weltcup-Start in dieser Saison in Salzburg gewonnen. Von dpa mehr...


Fr., 09.12.2016

CHI in Genf Ahlmann Zweiter beim Top-Ten-Finale der Springreiter

Christian Ahlmann wurde auf Taloubet Zweiter in Genf.

Genf (dpa) - Der Weltranglisten-Erste Christian Ahlmann hat beim Top-Ten-Finale des CHI in Genf den zweiten Platz belegt. Der Springreiter aus Marl musste sich auf Taloubet nur dem Kanadier Eric Lamaze mit Fine Lady geschlagen geben. Dritter wurde der Schweizer Steve Guerdat im Sattel von Corbinian. Von dpa mehr...


So., 27.11.2016

Schnellster Ritt im Stechen Ehning reitet bei Weltcup in Madrid auf Rang eins

Marcus Ehning gewann den Weltcup in Madrid.

Madrid (dpa) - Marcus Ehning hat beim Reitturnier in Madrid für den dritten deutschen Weltcup-Sieg der Saison gesorgt. Der 42 Jahre alte Springreiter aus Borken gewann am Sonntag im Sattel von Comme Il Faut mit dem schnellsten Ritt des Stechens. Von dpa mehr...


So., 27.11.2016

Auf Don Johnson Sechster Sieg in acht Tagen: Werth gewinnt in Stockholm

Auf Don Johnson : Sechster Sieg in acht Tagen: Werth gewinnt in Stockholm

Stockholm (dpa) - Dressurreiterin Isabell Werth hat ihre bemerkenswerte Siegesserie fortgesetzt. Die erfolgreichste Reiterin der Welt gewann auch die Kür beim internationalen Reitturnier in Stockholm. Es war für die 47-Jährige aus Rheinberg der sechste Sieg innerhalb von acht Tagen. Von dpa mehr...


1 - 25 von 516 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige