So., 06.05.2018

Triathlon Lange nur Dritter über die Kurzdistanz

Der Sieger vom Ironman auf Hawaii, Patrick Lange (r).

Buschhütten (dpa) - Ironman-Weltmeister Patrick Lange hat bei seinem ersten Start in Deutschland seit seinem Triumph auf Hawaii im vergangenen Oktober den Sieg verpasst.  Von dpa mehr...

Fr., 04.05.2018

Auftakt der Diamond League Deutsches Speerwurf-Trio in Doha: Alle über 90 Meter

Thomas Röhler gewinnt in Doha mit 91,78 Metern vor Weltmeister Johannes Vetter (91,56) und Andreas Hofmann (90,08).

Doha (dpa) - Das deutsche Speerwurf-Trio Thomas Röhler, Johannes Vetter und Andreas Hofmann hat beim Diamond-League-Auftakt in Doha/Katar für ein Novum gesorgt. Erstmals in einem Leichtathletik-Wettkampf kamen die drei Ersten über 90 Meter. Von dpa mehr...


Do., 03.05.2018

Dopingskandal Olympiasieger Kiprop wohl positiv getestet

Asbel Kiprop soll positiv auf EPO getestet worden sein.

Die Nachricht schockt: Wieder steht ein Olympiasieger aus Kenia unter Dopingverdacht. Mittelstreckenläufer Kiprop gesteht die positive  Probe ein, erhebt aber schwere Vorwürfe. Von dpa mehr...


Do., 03.05.2018

Internationales Sportgericht Neue IAAF-Regel: Verband Südafrikas will vor CAS ziehen

Löste eine weltweite Debatte über Hyperandrogenismus und Intersexualität aus: die Südafrikanerin Caster Semenya.

Kapstadt (dpa) - Südafrikas Leichtathletik-Verband ASA hat dem Weltverband IAAF mit einem Gang vor den Internationalen Sportgerichtshof CAS gedroht. Von dpa mehr...


Do., 03.05.2018

Diamond League Speerwurf-Duo Röhler/Vetter heiß auf Wüsten-Meeting

Thomas Röhler ist heiß auf das Wüsten-Meeting, kritisiert aber die mangelnde TV-Präsenz.

So richtig beginnt die Leichtathletik-Saison am Freitag in der Wüste. Beim Diamond-League-Meeting in Dohas Hauptstadt Katar stehen dann auch die Speerwerfer im Fokus: Olympiasieger Thomas Röhler und Weltmeister Johannes Vetter wollen es gleich mal krachen lassen. Von dpa mehr...


Di., 01.05.2018

DLV-Cheftrainer Gonschinska: Chancen für 16 Medaillen bei Berliner EM

DLV-Cheftrainer Idriss Gonschinska.

Deutschland will nicht nur als Organisator der Leichtathletik-EM vom 7. bis 12. August in Berlin glänzen, sondern den Heimvorteil nutzen. 16 Medaillenchancen sind nach Prognose von DLV-Cheftrainer Idriss Gonschinska im Bereich des Möglichen. Von dpa mehr...


So., 29.04.2018

Der Bär kehrt zurück Maskottchen der Leichtathletik-EM heißt Berlino

Robert Harting präsentiert im Zoologischen Garten Berlino, das Maskottchen der Leichtathletik-EM 2018.

Er lief mit Usain Bolt um die Wette und animierte das Publikum. Während der Leichtathletik-WM vor neun Jahren war Maskottchen Berlino ein Star. Jetzt kehrt der quirlige Bär zurück. Von dpa mehr...


So., 29.04.2018

Deksisa siegt Pflieger läuf EM-Norm bei Hamburg-Marathon

Marathonläufer Philipp Pflieger freut sich über seine EM-Norm.

Die Läufer aus Äthiopien dominieren den Hamburg-Marathon. Solomon Deksisa gewinnt vor seinen Landsleuten Tadu Abate und Ayele Abshero. Der Streckenrekord fällt aber nicht. Der Regensburger Philipp Pflieger hat mit dem Sieg nichts zu tun und darf sich dennoch freuen. Von dpa mehr...


Fr., 27.04.2018

IAAF-Präsident Coe: Größtes Problem der Leichtathletik ist Relevanz

Attraktivität und Präsentation von Leichtathletik werden nach Meinung von Sebastian Coe immer wichtiger.

Berlin (dpa) - Weder die Causa Russland noch das Dauerthema Doping sind nach Überzeugung von Verbands-Präsident Sebastian Coe derzeit die größten akuten Probleme der internationalen Leichtathletik. Von dpa mehr...


Fr., 27.04.2018

Prothesen-Springer Rehm fordert Nicht-Behinderte wieder heraus

Hat ehrgeizige Ziele: Prothesen-Weitspringer Markus Rehm.

Berlin (dpa) - Der Leverkusener Prothesen-Weitspringer Markus Rehm will in diesem Jahr seine persönliche Bestmarke verbessern und den Titel bei den Para-Europameisterschaften in Berlin (20. bis 26. August) gewinnen. Von dpa mehr...


Do., 26.04.2018

Das Aus für Semenya? IAAF führt Testosteron-Limit für Frauen ein

Im Mittelpunkt der Debatte über Hyperandrogenismus und Intersexualität: Caster Semenya.

Schult Caster Semenya jetzt zur 5000-Meter-Läuferin um, nimmt sie künftig die Pille - oder hört sie ganz auf? Ein neuer Höchstwert für natürliches Testosteron begrenzt das Startrecht für Mittelstreckenläuferinnen mit intersexuellen Anlagen. Von dpa mehr...


So., 22.04.2018

Marathon Dritter Sieg in London: Kipchoge rennt Weltrekord hinterher

Eliud Kipchoge aus Kenia gewann den Marathon in London.

Die angekündigten Angriffe auf die Marathon-Weltrekorde in London verpuffen bei sommerlichen Temperaturen. Dabei hatte sogar die Queen auf den Startknopf gedrückt. In Wien gab es einen Überraschungssieger. Von dpa mehr...


So., 22.04.2018

Afrikanische Siege Bounasser und Kiprop gewinnen Wien-Marathon

Die Teilnehmer des 35. Wien-Marathons laufen über die Reichsbrücke.

Wien (dpa) - Der Marokkaner Salaheddine Bounasser hat überraschend die 35. Auflage des Wien-Marathons gewonnen. Der 27-Jährige kam nach 42,195 Kilometern in 2:09:29 Stunden ins Ziel. Von dpa mehr...


So., 22.04.2018

Sehnenriss im Knie Harting verletzt: «EM-Teilnahme nicht verderben lassen»

Diskuswerfer Robert Harting verletzte sich wieder am Knie.

Berlin (dpa) - Diskus-Olympiasieger Robert Harting wird vor seinem letzten großen Auftritt bei der Heim-Europameisterschaft in Berlin von einer Verletzung geplagt. Von dpa mehr...


Mo., 16.04.2018

Japaner Kawauchi gewinnt Boston Marathon: Erster US-Frauen-Sieg seit 33 Jahren

Desiree Linden hat als erste US-Amerikanerin seit 33 Jahren den Boston Marathon gewonnen.

Desiree Linden gewinnt als erste US-Läuferin seit 1985 den Boston Marathon. Bei den Männern holte der Japaner Yuki Kawauchi den ersten Triumph für Japan seit 1987. Von dpa mehr...


So., 15.04.2018

Ironman Tim Don: Marathon nach Genickbruch, danach womöglich Hamburg

Triathlet Tim Don gab sein Comeback beim Boston-Marathon.

Fünf Tage und sechs Monate nach einem Genickbruch ein Marathon? Als Vorbereitung für einen Ironman, im Juli womöglich in Hamburg? Es ist der Plan von Tim Dom. Dem Ironman-Weltrekordhalter. Er will dorthin, wo er im Oktober 2017 schwer verunglückte: zurück nach Hawaii. Von dpa mehr...


Do., 12.04.2018

Auch für EM in Berlin Neun Russen erhalten Startrecht vom Weltverband IAAF

Sergej Schubenkow gehört zu den Russen die als neutrale Athleten an internationalen Wettkämpfen teilnehmen dürfen.

Monte Carlo (dpa) - Neun weitere russische Leichtathleten dürfen als neutrale Athleten an internationalen Wettkämpfen und damit auch an der EM im August in Berlin teilnehmen. Von dpa mehr...


Di., 10.04.2018

Verbotene Substanz Ungarns Hammerwurf-Olympiasieger Pars wegen Dopings gesperrt

Wurde wegen Dopings gesperrt: Hammerwurf-Olympiasieger Krisztian Pars.

Budapest (dpa) - Der ungarische Hammerwurf-Olympiasieger Krisztian Pars ist wegen eines Dopingvergehens bis Ende Juli 2019 gesperrt worden. Der Goldmedaillengewinner der Spiele von 2012 in London fiel Ungarns Leichtathletik-Verband zufolge mit einer verbotenen Substanz auf. Von dpa mehr...


So., 08.04.2018

Meisterschaften in Berlin Bielefelder Petros läuft EM-Norm über 10 000 Meter

Leichtathlet Amanal Petros hat in Portugal über 10.000 Meter die EM-Norm geschafft.

Braga (dpa) - Der Bielefelder Langstreckenläufer Amanal Petros hat im portugiesischen Braga über 10.000 Meter die Norm für die Leichathletik-Europameisterschaften Mitte August in Berlin geschafft. Von dpa mehr...


So., 08.04.2018

Tola muss aufgeben Negussa und Kiprop gewinnen Hannover-Marathon

Tola muss aufgeben: Negussa und Kiprop gewinnen Hannover-Marathon

Hannover (dpa) - Der Äthiopier Seboka Negussa hat den 28. Marathon in Hannover gewonnen. Für die Strecke über 42,195 Meter brauchte der Mitfavorit 2:09:44 Stunden und distanzierte die Konkurrenz damit um mehr als eine halbe Minute.  Von dpa mehr...


So., 08.04.2018

Halbmarathon Krause gute Fünfte - Kiptanui mit Streckenrekord in Berlin

Stellte einen neuen Streckenrekord beim Berliner Halbmarathon auf: Erick Kiptanui.

Berlin (dpa) - Gesa Felicitas Krause hat bei ihrem zweiten Halbmarathon eine starke Leistung abgeliefert. Die 3000-Meter-Hindernis-Europameisterin kam am Sonntag in Berlin in 1:12:16 Minuten auf den fünften Platz. Von dpa mehr...


Fr., 06.04.2018

Hürden-Ass Dutkiewicz: «Arme Leichtathleten - das ist Quatsch»

Hürdensprinterin Pamela Dutkiewicz wurde im vergangenen Jahr deutsche Meisterin.

Bochum (dpa) - Weltklasse-Hürdensprinterin Pamela Dutkiewicz kann Klagen über mangelnde finanzielle Unterstützung nicht mehr hören. Von dpa mehr...


Sa., 24.03.2018

Titel-Hattrick Halbmarathon-WM: Titel für Kamworor und Kebede

Geoffrey Kamworor hat die Halbmarathon-Weltmeisterschaft erneut gewonnen.

Valencia (dpa) - Der Kenianer Geoffrey Kamworor hat bei der Halbmarathon-Weltmeisterschaft in Valencia einen seltenen Hattrick perfekt gemacht. Nach 2014 und 2016 holte sich der 25-Jährige am Samstag den Titel zum dritten Mal in Serie. Von dpa mehr...


So., 11.03.2018

Leichtathletik in Portugal Speerwerfer Vetter schockt Konkurrenz: 92,70 in Portugal

Johannes Vetter jubelt über seinen Sieg beim Winterwurf-Europacup in Portugal.

Mit zwei Siegen und erfüllten EM-Normen starten die deutschen Leichtathleten in die Freiluftsaison. Für den Kracher in Leiria sorgt Speerwurf-Ass Johannes Vetter. Fünf Monate vor dem Saisonhöhepunkt in Berlin läuft bei den DLV-Assen aber noch nicht alles rund. Von dpa mehr...


So., 11.03.2018

Jahresweltbestleistung Speerwerfer Vetter siegt auch in Portugal: 92,70 Metern

Johannes Vetter aus Deutschland jubelt über seinen Sieg beim Winterwurf-Europacup in Portugal.

Leiria/Portugal (dpa) - Speerwurf-Weltmeister Johannes Vetter hat die Konkurrenz auch beim Winterwurf-Europacup im portugiesischen Leiria geschockt und die EM-Norm schon fünf Monate vor dem Saisonhöhepunkt um mehr als elf Meter überboten. Von dpa mehr...


51 - 75 von 442 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige