Mo., 16.07.2018

Fußballfeld gestürmt Gericht verurteilt alle vier WM-Flitzer zu 15 Tagen Arrest

Die kremlkritische Gruppe Pussy Riot hatte die Aktion für sich reklamiert.

Moskau (dpa) - Ein Moskauer Gericht hat alle vier Flitzer vom Finale der Fußball-Weltmeisterschaft zu 15 Tagen Arrest verurteilt. Zudem sei es ihnen verboten, in den nächsten drei Jahren Sportevents in Russland zu besuchen, urteilte das Gericht am Montag russischen Medien zufolge. Von dpa mehr...

Mo., 16.07.2018

Juves neuer Superstar Italien im Ronaldo-Rausch - CR7 will Juves Geschichte prägen

Cristiano Ronaldo bei seiner Ankunft in Turin.

Tagelang werden Countdowns gezählt. Italiens Fußball-Sensation des Jahres tröstet das Land ein wenig darüber hinweg, dass die Azzurri die WM-Teilnahme verpasst hatten. Jetzt ist der Superstar da. Die schwarz-weiße Cristiano-Ronaldo-Show bei Juventus Turin beginnt. Von dpa mehr...


Mo., 16.07.2018

Ankunft in Paris «Paris ist ein Fest»: Frankreich feiert seine Champions

Ein ganzes Land jubelt den Weltmeistern zu.

«Vive la France» - nun auch beim Spitzen-Fußball. Ein ganzes Land jubelt den Weltmeistern um Kylian Mbappé und Antoine Griezmann zu. Wie lange dauert die Party-Stimmung? Und kann Präsident Macron davon profitieren? Von dpa mehr...


Mo., 16.07.2018

Werbe-Tour Nationalspieler Özil geht mit FC Arsenal auf Singapur-Tour

Wird Mesut Özil sich nach seinem Urlaub zur Affäre um die Fotos mit Recep Tayyip Erdogan äußern?

London (dpa) - Dreieinhalb Wochen nach dem deutschen Vorrunden-Aus bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland wird Nationalspieler Mesut Özil am kommenden Wochenende zur Mannschaft seines FC Arsenal stoßen. Von dpa mehr...


Mo., 16.07.2018

Bahn-Tickets zum halben Preis Kroaten bereiten den Vizeweltmeistern begeisterten Empfang

Die Nationalspieler Kroatiens winken von einem Bus ihren Fans zu.

Zagreb (dpa) - Die Kroaten haben ihrer Fußballnationalmannschaft trotz der Niederlage im WM-Finale gegen Frankreich einen begeisterten Empfang bereitet. Auf dem Flughafen von Zagreb wurde das Team um Kapitän Luka Modric von den Fans mit Rufen «Champions, Champions» begrüßt. Von dpa mehr...


Mo., 16.07.2018

Vierjahresvertrag Dresden verpflichtet schwedischen Nationalspieler Wahlquist

Linus Wahlqvist (l) hat einen Vertrag bis zum 30. Juni 2022 unterschrieben.

Dresden (dpa) - Fußball-Zweitligist SG Dynamo Dresden hat am Montag mit Linus Wahlqvist den siebten Neuzugang für die kommende Saison unter Vertrag genommen. Von dpa mehr...


Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige

1. BUNDESLIGA

Mo., 16.07.2018

Nach Verkehrsunfall Schalkes Harit zurück - Heidel: «Er erhält jegliche Hilfe»

Der Schalker Amine Harit (r) kommt zum Foto-Shooting.

Nach dem tragischen Verkehrsunfall mit einem Todesopfer in Marokko ist Harit zurück auf Schalke, wird aber erst am Dienstag mit dem Team trainieren. Beim Foto-Shooting ist er schon dabei. Heidel will den 21-Jährigen schützen. Nach Marokko muss Harit nicht mehr. Von dpa mehr...


3. LIGA

Mo., 18.04.2016

Fußball Ermittlungsverfahren nach Feiern von Dynamo Dresden

Fans randalierten im Dresdner Fußballstadion beim Public Viewing.

Dresden (dpa) - Die Polizei hat nach Jubelfeiern von Fußballfans von Dynamo Dresden mehrere Ermittlungsverfahren eingeleitet. Bereits beim Aufstieg des Drittligisten durch das 2:2 beim 1. FC Magdeburg war es am Samstag zu Ausschreitungen gekommen. Von dpa mehr...


EUROPA LEAGUE

Fr., 05.08.2016

Fußball Nach Europa-Aus: Hertha muss sich auf Liga konzentrieren

Die Hertha verlor in Kopenhagen 1:3.

Auf den langen Europa-Entzug folgte der Rausch. Hertha BSC stand kurz vor dem Einzug in die Gruppenphase der Europa League. Nun die Ernüchterung: Der Hauptstadtclub ist raus. Trainer Dardai gibt eine neue Devise aus: nicht absteigen. Von dpa mehr...


NATIONALELF

Mo., 16.07.2018

DFB-Team Deutsche WM-Debatte kocht weiter

Gratulierte dem Weltmeister Frankreich per Twitter: DFB-Präsident Reinhard Grindel.

Fußball-Deutschland debattiert weiter mit viel Emotion über den WM-K.o. Nach der Analyse von 2014-Champion Lahm geht es um Führung und Mentalität. Der DFB-Präsident weist dezent auf einen wichtigen Termin hin. Bald gibt es den Härtetest gegen den neuen Weltmeister. Von dpa mehr...


INTERNATIONAL

Mo., 16.07.2018

Für 24 Stunden U-Bahn-Station nach England-Coach Southgate benannt

Im Norden Londons wurde die U-Bahn-Station «Southgate» temporär in «Gareth Southgate» umbenannt.

London (dpa) - Weil die englische Fußball-Nationalmannschaft unter Trainer Gareth Southgate die erfolgreichste WM seit 28 Jahren gespielt hat, ist in London vorübergehend eine U-Bahn-Station nach dem Coach benannt worden. Von dpa mehr...