Anzeige

Sa., 21.10.2017

2:0 gegen Mainz Schalke 04 feiert Goretzka und Burgstaller

Leon Goretzka (l) wird von seinem Schalker Teamkollegen gefeiert.

Beim FC Schalke geht es wieder aufwärts. Nach zwei Siegen in Serie reifen Träume von der Rückkehr nach Europa. Besonders zwei Akteure tragen zu dieser positiven Entwicklung bei. Von dpa mehr...

Sa., 21.10.2017

Bundesliga am Samstag BVB will Spitze in Frankfurt verteidigen - Bayern beim HSV

Trainer Peter Bosz will mit Borussia Dortmund die Bundesliga-Spitze verteidigen.

Dortmund will sich nicht von der Spitze der Fußball-Bundesliga verdrängen lassen, doch der FC Bayern ist vor dem neunten Spieltag dicht herangerückt. Auch RB Leipzig befindet sich nach einer erfolgreichen Woche im Aufwind. Von dpa mehr...


Fr., 20.10.2017

Bundesliga-Freitagsspiel Schalke im Aufwind: Mit 2:0 über Mainz auf Rang vier

Schalkes Nationalspieler Leon Goretzka erzielte das 1:0.

Der FC Schalke springt mit dem zweiten Sieg in Serie zumindest für eine Nacht auf den vierten Platz. Das Team lässt gegen Mainz nur wenig zu, überzeugt aber spielerisch erst in der Schlussphase. Für die offensiv harmlosen Gäste endet dagegen eine kleine Serie. Von dpa mehr...


Fr., 20.10.2017

Spitzenreiter in 2. Liga Düsseldorf weiter siegreich - 1:0 gegen Darmstadt

Der Düsseldorfer Emir Kujovic (l) traf per Kopf zum 1:0.

Düsseldorf (dpa) - Der Siegeszug von Fortuna Düsseldorf in der 2. Fußball-Bundesliga hält an. Durch einen 1:0 (1:0)-Erfolg gegen den SV Darmstadt 98 feierte der Tabellenführer den fünften Sieg in Folge. Von dpa mehr...


Fr., 20.10.2017

Klarer Sieg FC Ingolstadt entwickelt Heimstärke - 3:0 gegen Heidenheim

Der FC Ingolstadt 04 feierte einen klaren Heimsieg gegen Ingolstadt.

Ingolstadt (dpa) - Der FC Ingolstadt entwickelt in der 2. Fußball-Bundesliga langsam Heimstärke. Die Schanzer feierten mit dem 3:0 (1:0) gegen den 1. FC Heidenheim den zweiten Erfolg nacheinander im heimischen Sportpark. Von dpa mehr...


Fr., 20.10.2017

RB-Führung Rangnick will vorzeitig mit Hasenhüttl verlängern

Arbeiten erfolgreich bei RB Leizig: Sportdirektor Ralf Rangnick (l) und Trainer Ralph Hasenhüttl.

Leipzig (dpa) - Sportdirektor Ralf Rangnick hält eine vorzeitige Vertragsverlängerung mit Cheftrainer Ralph Hasenhüttl schon vor Ablauf dieser Saison für möglich. Von dpa mehr...


Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige

2. BUNDESLIGA

Do., 19.10.2017

2. Bundesliga Kaum Rotation, große Wirkung: Fortuna will Serie fortsetzen

Trainer Friedhelm Funkel will mit Fortuna Düsseldorf die Erfolgsserie fortsetzen.

Fortuna ist in aller Munde. Die Rückkehr in die Bundesliga ist zumindest denkbar und im DFB-Pokal gegen Borussia Mönchengladbach nächste Woche wird die Stimmung in der ausverkauften Arena schon erstligareif sein. Von dpa mehr...


3. LIGA

Mo., 18.04.2016

Fußball Ermittlungsverfahren nach Feiern von Dynamo Dresden

Fans randalierten im Dresdner Fußballstadion beim Public Viewing.

Dresden (dpa) - Die Polizei hat nach Jubelfeiern von Fußballfans von Dynamo Dresden mehrere Ermittlungsverfahren eingeleitet. Bereits beim Aufstieg des Drittligisten durch das 2:2 beim 1. FC Magdeburg war es am Samstag zu Ausschreitungen gekommen. Von dpa mehr...


CHAMPIONS LEAGUE

Do., 19.10.2017

100. Europapokaltor Messis Meilenstein und Trainer-Zank über 1500 Kilometer

Lionel Messi erzielte sein 100. Europapokal-Tor.

Lionel Messi schreibt mit dem 100. Europapokaltor weiter an seinen Zahlen für die Ewigkeit. Für Schlagzeilen sorgt am Mittwochabend aber das 3:3-Spektakel zwischen Chelsea und Rom - und ein Trainerstreit über 1500 Kilometer Entfernung. Von dpa mehr...


EUROPA LEAGUE

Fr., 05.08.2016

Fußball Nach Europa-Aus: Hertha muss sich auf Liga konzentrieren

Die Hertha verlor in Kopenhagen 1:3.

Auf den langen Europa-Entzug folgte der Rausch. Hertha BSC stand kurz vor dem Einzug in die Gruppenphase der Europa League. Nun die Ernüchterung: Der Hauptstadtclub ist raus. Trainer Dardai gibt eine neue Devise aus: nicht absteigen. Von dpa mehr...


INTERNATIONAL

Fr., 20.10.2017

Vertrag bis Sommer 2018 Gerüchte um Özil-Wechsel zu Manchester United

Wechselt Mesut Özil zu Manchester United?

London (dpa) - Steht Mesut Özil beim FC Arsenal vor dem Absprung? Laut britischen Medien soll der deutsche Fußball-Nationalspieler gegenüber Teamkollegen geäußert haben, er werde beim englischen Rekordmeister Manchester United unterschreiben. Von dpa mehr...