Anzeige

Fr., 24.03.2017

Fußball-Weltmeisterschaft 2006 «Spiegel»: Weitere dubiose Zahlung in WM-Affäre

Im der Affäre um die Vergabe der WM 2006 an Deutschland gibt es neue Vorwürfe.

Frankfurt/Main (dpa) - In der Affäre um die Fußball-WM 2006 soll es einem Medienbericht zufolge eine weitere dubiose Zahlung gegeben haben. Von dpa mehr...


Fr., 24.03.2017

Auch Barcelona muss zahlen Geldstrafe für Bayern wegen Fan-Vergehen

Aktion auf dem Spielfeld - und auch auf den Rängen: Weil Münchener Anhänger beim Achtelfinal-Rückspiel beim FC Arsenal mit Gegenständen warfen, muss der FC Bayern eine Geldstrafe bezahlen.

Nyon (dpa) - Der FC Bayern und mehrere weitere Top-Clubs sind wegen Vergehen ihrer Fans bei Champions-League-Partien von der Europäischen Fußball-Union UEFA bestraft worden. Von dpa mehr...


Fr., 24.03.2017

Österreicher Kraft siegt Wellinger und Eisenbichler bei Skiflug-Weltcup auf Podium

Markus Eisenbichler hat in Planica mit 243,5 Metern einen persönlichen Rekord aufgestellt.

Die deutschen Skispringer liefern zum Ende der Saison noch einmal eine tolle Show. Beim Weltcup in Planica landen Wellinger und Eisenbichler hinter Österreichs Superflieger Kraft auf den Plätzen zwei und drei. Von dpa mehr...


Fr., 24.03.2017

Sieg bei Bergankunft Valverde übernimmt Katalonien-Gesamtführung

Alejandro Valverde hat beste Chancen, die anspruchsvolle Katalonien-Rundfahrt zum zweiten Mal nach 2009 zu gewinnen.

Lo Port de Tortosa (dpa) - Alejandro Valverde hat seinen zweiten Etappensieg bei der Katalonien-Rundfahrt eingefahren und damit auch die Gesamtführung übernommen. Von dpa mehr...


Fr., 24.03.2017

Deutsche Eishockey Liga Kreutzer nicht mehr Trainer bei Düsseldorfer EG

Christof Kreutzer ist nicht mehr DEG-Trainer.

Düsseldorf (dpa) - Christof Kreutzer ist nicht mehr Trainer bei der Düsseldorfer EG. Wie der Verein aus der Deutschen Eishockey Liga mitteilte, wird der 49-Jährige in der kommenden Saison nicht mehr an der Bande stehen. Von dpa mehr...


Fr., 24.03.2017

Ermittlungen gehen weiter Dortmund: 41 Tatverdächtige nach Skandalspiel identifiziert

Schmähplakate auf der Dortmunder Südtribüne beim Spiel gegen Leipzig am 4. Februar. Die Ermittlungen der Polizei haben erste Ergebnisse gebracht.

Dortmund (dpa) - Nach den Ausschreitungen von Fußball-Fans beim Bundesliga-Spiel zwischen Borussia Dortmund und RB Leipzig konnten bisher 41 Tatverdächtige identifiziert werden. Von dpa mehr...


Fr., 24.03.2017

Kein Stammplatz Djourou kritisiert Gisdol wegen Absetzung als HSV-Kapitän

Johan Djourou übt Kritik an seinem Trainer Markus Gisdol.

Hamburg (dpa) - Innenverteidiger Johan Djourou vom Hamburger SV hat seinen Trainer Markus Gisdol kritisiert. Von dpa mehr...


Fr., 24.03.2017

Rückkehr in die Heimat Hosogai verlässt VfB Stuttgart und wechselt nach Japan

Hajime Hosogai kehrt nach Japan zurück.

Stuttgart (dpa) - Mittelfeldspieler Hajime Hosogai verlässt den VfB Stuttgart mit sofortiger Wirkung und wechselt zum japanischen Club Kashiwa Reysol in die J-League. Von dpa mehr...


Fr., 24.03.2017

Bamberg gegen Ulm Topspiel der Superlative: Champion empfängt Seriensieger

Die Ulmer um Chris Babb sind in dieser Saison noch ungeschlagen.

Mehr Spitzenspiel geht nicht! In Bamberg und Ulm treffen die derzeit besten deutschen Basketball-Teams aufeinander. Für eine der beiden Topmannschaften geht eine Serie zu Ende. Von dpa mehr...


Fr., 24.03.2017

WM-Quali Rückkehr nach Baku: Özil fühlt sich nicht als Oldie

Mesut Özil (M) freut sich auf das Spiel in Baku.

In Aserbaidschan spielte Mesut Özil 2009 erstmals für Deutschland in einer Pflichtpartie. Inzwischen ist er einer der DFB-Routiniers. Sogar die ersten Memoiren sind schon verfasst. Bei der Rückkehr nach Baku will Özil den nächsten Schritt zum 100. Länderspiel machen. Von dpa mehr...


Fr., 24.03.2017

Kniffliger Baku-Trip Löw will WM-Quali «gnadenlos durchziehen»

Bundestrainer Joachim Löw will in Baku den nächsten Sieg holen.

Aserbaidschan empfängt den Weltmeister zum Spiel des Jahres. Der Außenseiter setzt auf einen cleveren Stadion-Trick. Die deutschen Spieler müssen ausgeschlafen sein, um die makellose Bilanz in der WM-Quali auszubauen. Der Manager warnt: 70 Prozent reichen nicht. Von dpa mehr...


Fr., 24.03.2017

Bis 2019 Oldenburger Basketballer verlängern mit Schwethelm

Oldenburg verlängert mit Philipp Schwethelm.

Oldenburg (dpa) - Die EWE Baskets Oldenburg haben den Vertrag mit Philipp Schwethelm um zwei Jahre bis 2019 verlängert. «Philipp ist für uns eine sehr wichtige Identifikationsfigur», sagte Oldenburgs Geschäftsführer Hermann Schüller. Von dpa mehr...


Fr., 24.03.2017

WM-Quali in Baku DFB-Team ohne Weigl - Bierhoff: «70 Prozent reichen nicht»

Nationalspieler Julian Weigl muss auf das WM-Qualifikationsspiel in Aserbaidschan verzichten.

Bundestrainer Löw reist mit 21 Spielern nach Aserbaidschan, wo die nächsten drei Punkte auf dem Weg zur WM 2018 eingefahren werden sollen. Der Dortmunder Weigl fehlt wie der Leipziger Werner. Manager Bierhoff warnt: 70 Prozent Leistung reichen in Baku nicht. Von dpa mehr...


Fr., 24.03.2017

Formel-1-Auftakt Vettel muss tüfteln: Hamilton dominiert Training

Ferrari-Pilot Sebastian Vettel beim Training in Melbourne.

Zum Auftakt der neuen Formel-1-Saison bietet sich das gewohnte Bild: Mercedes ist im Training von Melbourne vorn. Auch Sebastian Vettel kommt nicht an die Bestzeit von Lewis Hamilton heran. Ein Fingerzeig für das Titelrennen? Von dpa mehr...


Fr., 24.03.2017

Kurz vor der Ohnmacht Neue Formel 1 bringt Fahrer ans Limit

Lewis Hamilton und Co. müssen in dieser Saison höhere Fliehkräfte aushalten.

Fahren am Limit, so soll die neue Formel 1 sein. Mit den neuen Autos kommt es in diesem Jahr wieder mehr auf den Faktor Mensch an. Das fordert von den Piloten großen Trainingseifer. Doch es bleiben Zweifel, ob sich die Hoffnung auf mehr Spektakel erfüllt. Von dpa mehr...


Fr., 24.03.2017

Saisonauftakt Die Regeländerungen für die neue Formel-1-Saison

Die Formel-1-Reifen sind seit dieser Saison breiter.

Melbourne (dpa) - Die Formel 1 hat sich für diese Saison eine neue Optik verpasst. Die Autos sehen deutlich anders aus als im Vorjahr. Ein Überblick über die wichtigsten Regeländerungen: Von dpa mehr...


Fr., 24.03.2017

Mehr Zeit «für andere Dinge» Kevin Kuranyi beendet Fußball-Karriere

Kevin Kuranyi hat seine sportliche Karriere beendet.

Kevin Kuranyi hört auf mit dem Profi-Fußball. Nach dem enttäuschenden Engagement bei Hoffenheim konnte ihn kein Angebot mehr überzeugen. Die Familie ist jetzt wichtiger. In Erinnerung bleibt vor allem seine Dortmunder Stadionflucht. Heute kann er darüber schmunzeln. Von dpa mehr...


Fr., 24.03.2017

Zur neuen Saison Gießen holt langjährigen Hagener Trainer Ingo Freyer

Ingo Freyer wird neuer Trainer in Gießen.

Gießen (dpa) - Basketball-Bundesligist Gießen 46ers hat den früheren Nationalspieler Ingo Freyer als neuen Trainer verpflichtet. Von dpa mehr...


Fr., 24.03.2017

Favorit gegen Ekpo Boxer Zeuge verteidigt WM-Titel zum ersten Mal

Tyron Zeuge will seinen WM-Titel verteidigen.

Am Samstag geht es in Potsdam um den letzten WM-Titel eines deutschen Profiboxers in einem der vier großen Weltverbände. Der 24 Jahre alte Supermittelgewichtler Tyron Zeuge trifft in seiner ersten WBA-Titelverteidigung auf den Nigerianer Isaac Ekpo. Von dpa mehr...


Fr., 24.03.2017

Vor Spiel gegen DFB-Elf Aserbaidschan gefällt die Außenseiterrolle

Robert Prosinecki trainiert die Fußball-Natinalmannschaft von Aserbaidschan.

Weltmeister Deutschland muss in Baku ran. In Aserbaidschan trifft das Team von Joachim Löw auf einen Trainer, der mal bei Real Madrid und dem FC Barcelona ein Star war. Dem Ex-Spielmacher und Nachfolger von Berti Vogts gefällt die Außenseiterrolle. Von dpa mehr...


Fr., 24.03.2017

Nach Diebstahl Trikot von NFL-Star Brady wieder bei den Patriots

Das Trikot von Tom Brady ist wieder da.

Foxborough (dpa) - Das Trikot von Superstar Tom Brady ist wieder im Besitz des Super-Bowl-Siegers New England Patriots. Das teilte Club-Besitzer Robert Kraft mit und kündigte an, er werde das Trikot dem Quarterback der Patriots bei der Rückkehr aus dem Urlaub überreichen. Von dpa mehr...


Fr., 24.03.2017

97:95 gegen Clippers Nowitzki und Dallas hoffen nach Sieg auf NBA-Playoffs

Dirk Nowitzki (r) will mit den Dallas Mavericks noch die Playoffs erreichen.

Die Dallas Mavericks haben durch den 97:95-Sieg gegen die LA Clippers elf Spiele vor Ende der regulären Spielzeit drei Siege Rückstand auf den ersten Playoff-Platz. Dirk Nowitzki erzielt 14 Punkte. Von dpa mehr...


Fr., 24.03.2017

Eishockey-Profiliga NHL Draisaitl mit Treffer und Vorlage bei Edmonton-Sieg

Leon Draisaitl (l) führte die Edmonton Oilers mit zum Sieg.

Denver (dpa) - Eishockey-Nationalspieler Leon Draisaitl und die Edmonton Oilers haben einen wichtigen Schritt in Richtung Playoff-Teilnahme in der nordamerikanischen Profiliga NHL gemacht. Von dpa mehr...


Fr., 24.03.2017

March Madness Basketballer Wagner bei US-Unimeisterschaft ausgeschieden

Moritz Wagner (r) verlor mit den Michigan Wolverines gegen Oregon.

Kansas City (dpa) - Das deutsche Basketball-Talent Moritz Wagner ist mit den Michigan Wolverines bei der US-Collegemeisterschaft ausgeschieden. Von dpa mehr...


Fr., 24.03.2017

925. Länderspiel Nur Siege gegen Aserbaidschan - Müller Topschütze

Thomas Müller ist der Spieler mit den meisten Einsätzen und Toren im aktuellen DFB-Kader.

Baku (dpa) - Die Fakten zum WM-Qualifikationsspiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft am Sonntag in Baku gegen Aserbaidschan. Von dpa mehr...


Fr., 24.03.2017

«Kann unangenehm werden» Nationalmannschaft startet nach Baku

Für Toni Kroos (l) und Co. steht in Baku eine Pflichtaufgabe an.

Kamen (dpa) - Jetzt wird es sportlich wieder richtig ernst für den Fußball-Weltmeister. Nach der Abschiedsgala von Fan-Liebling Lukas Podolski beim 1:0 gegen England startet die Nationalmannschaft am frühen Nachmittag aus Düsseldorf ihren geplanten 63-Stunden-Trip ins ferne Aserbaidschan. Von dpa mehr...


Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige