Di., 14.08.2018

Fußball: 3. Liga SF Lottes Trainer wünscht sich Ausdauer und Geduld

Das 0:1 von Münster hat die Sportfreunde Lotte noch tiefer ins Tal der Tränen gestürzt. In dieser Szene klären Nico Neidhart (links) und Michael Schulze (rechts) vor Simon Scherder.

Lotte - Als Tabellenschlusslicht der 3. Liga gehen die Sportfreunde Lotte nach der 0:1 (0:0)-Niederlage am Montagabend beim SC Preußen Münster in die DFB-Pokalpause. Zeit genug, die Wunden zu lecken und dann einen Neustart hinlegen. Von Uwe Wolter, Jan Kappelhoff

Di., 14.08.2018

Fußball: 3. Liga Einmal nicht aufgepasst: SF Lotte übernimmt nach 0:1 die Rote Laterne

Lottes Keeper Steve Kroll (links) klärt per Kopf vor Münsters Rühle (rechts), in der Mitte duckt sich Matthias Rahn.

Münster - Eine deutliche Leistungssteigerung reichte nicht. Die Sportfreunde Lotte kassierten am Montagabend beim SC Preußen Münster vor gut 9200 Zuschauern eine knappe 0:1 (0:0)-Niederlage und sind damit nun mit nur einem Punkt Schlusslicht der 3. Liga. Ganz oben auf ist dagegen der SCP. Von Uwe Wolter


Mo., 13.08.2018

Fußball: Kreisliga B Tecklenburg Erfolgreicher Einstand für Lienens Coach Maik Horstkotte

Christian Kube (links) von SW Lienen gewinnt dieses Kopfballduell. Am Ende gewannen die Lienener das Auftaktspiel in Westerkappeln mit 4:1.

Tecklenburger Land - Der erste Spieltag in der Kreisliga B glänzte vor allem durch torreiche Spiele. Dabei gab es Kantersiege und Spiele, die im letzten Moment noch gedreht wurden. Von Uwe Wolter


So., 12.08.2018

Fußball: Kreisliga A Tecklenburg BSV Brochterbeck holt zwei Mal Rückstand auf

DJK-Keeper Daniel Wieschebrock (rechts.) verhindert gegen Brochterbecks Ivan Raspopov das vermeintlich sichere 1:2.

Ibbenbüren - Der Beginn war zäh, doch ab der 30. Minute nahm das A-Liga-Duell zwischen der Reserve der DJK Arminia Ibbenbüren 2 und dem BSV Brochterbeck mächtig Fahrt auf. Von Tobias Mönninghoff


So., 12.08.2018

Fußball: Kreisliga A Tecklenburg Höherer Sieg für den VfL Ladbergen möglich

Die endgültige Entscheidung: Kenan Zeqiri (15) trifft mit einem Heber zum 4:1 für den VfL.

Ladbergen - Der VfL Ladbergen feierte auf dem heimischen Kunstrasenplatz am Sonntagnachmittag einen gelungen Saisoneinstand mit einem verdienten 4:1 (2:1)-Sieg gegen Schwarz-Weiß Esch. Von Tobias Mönninghoff


So., 12.08.2018

Fußball: Kreisliga A Tecklenburg TGK Tecklenburg feiert 6:1-Kantersieg

TGK-Coach Klaus Bienemann

Tecklenburg - Sehr zufrieden war TGK-Trainer Klaus Bienemann nach dem gelungenen Saisonstart seiner Kobbos. „Für ein erstes Spiel war das wirklich sehr gut, wir haben auch in der Höhe völlig verdient gewonnen.“ Von Tobias Mönninghoff


So., 12.08.2018

Fußball: 3. Liga Die Rückkehr des Rückkehrers

Für Lottes Jeron Al-Hazaimeh gibt es nach seiner Rückkehr ans Autobahnkreuz heute Abend ein Wiedersehen der besonderen Art.

Lotte - Bei der 0:2-Niederlage gegen die SG Sonnenhof Großaspach am dritten Spieltag hat Jeron Al-Hazaimeh sein Saisondebüt für den schwach in die Saison gestarteten Fußball-Drittligisten Sportfreunde Lotte gefeiert. Die Partie am 4. Spieltag bei Preußen Münster wird für den 26-Jährigen eine besondere. Denn der Verteidiger kehrt am Montag an seine alte Wirkungsstätte zurück. Von Christoph Schillingmann und Christian Detloff


So., 12.08.2018

Fußball: Kreisliga B Tecklenburg SW Lienen mit großen Ambitionen

Schwarz-Weiß Lienen peilt mit seinem fast unveränderten Kader den Aufstieg in die Kreisliga A an.

Tecklenburger Land - Auch für die 32 Mannschaften in den beiden Staffeln der Kreisliga B beginnt an diesem Wochenende die neue Saison. Vor allem die ersten Mannschaft gehen mit großen Hoffnungen an den Start, aber auch viele zweite Mannschaften diverser Clubs hegen Ambitionen Richtung Aufstieg. Von Uwe Wolter


Fr., 10.08.2018

Fußball: 3. Liga Der nächste Fußball-Thriller für den VfL Osnabrück?

Nach dem Last-Minute-Remis gegen 1860 München will der VfL auch aus Großaspach etwas Zählbares mitnehmen.

Osnabrück - Der nächste VfL-Fußball-Thriller? Diesmal im Ländle? Und wieder mit einem Tor in der Nachspielzeit? Die Osnabrücker Anhängerschaft hätte sicher nichts dagegen, wenn der VfL bei der SG Sonnenhof Großaspach an diesem Samstag (14 Uhr) ohne Nervenkitzel bestehen kann. Von Stefan Alberti


Fr., 10.08.2018

Fußball: Kreisliga A Tecklenburg Brisanter Auftakt für den BSV Brochterbeck

Zum Duell zwischen Brochterbecks Pitt Hoge (links) und Arminias Reinhold Magel kann es auch am Sonntagmittag kommen.

Tecklenburger Land - Es geht los! Sechs Spiele der Kreisliga A stehen am Sonntag an. Dabei wartet auf den BSV Brochterbeck in Schierloh gleich eine brisante Aufgabe. Gleich zwei Spiele finden in Mettingen statt – nach der Zweiten läuft die Erste auf. Von Tobias Mönninghoff


Do., 09.08.2018

Fußball:3. Liga SF Lotte: Maucksch will alles hinterfragen

Marcus Piossek (am Ball) sorgte nach der Pause für deutlich mehr Bewegung im Spiel, auch wenn ihm nach seiner Verletzungspause noch nicht alles gelang.

Lotte - „Nächste Woche geht es weiter. Es sind noch 35 Spiele.“ Die Feststellung von Sascha Hildmann, Trainer der SG Sonnenhof Großaspach, klingt wie “Kopf hoch, Lotte.“ In der Tat ist das einer der wenigen positiven Punkte, die die Sportfreunde nach ihrer Vorstellung bei der 0:2-Heimpleite gegen den „Dorfklub“ aus Baden-Württemberg, mitnehmen können. Von Uwe Wolter


Mi., 08.08.2018

Fußball: 3. Liga Großaspach nimmt die Punkte aus Lotte mit

Lottes Michael Schulze (MItte) attackiert hier Timo Röttger, Jeron Al-Hazaimeh (links) beoabachtet die Szene. Kleines Bild: SFL-Torwart Steve Kroll schießt frustriert den Ball weg, während die Gäste das 2:0 durch Hercher bejubeln.

Lotte - Der Schock von München saß wohl noch zu tief. Am Mittwochabend kassierten die Sportfreunde Lotte gegen die SG Sonnenhof Großaspach nach enttäuschender Vorstellung vor gut 1400 Zuschauern eine nicht unverdiente 0:2-Niederlage. Mit nur einem Punkt aus drei Spielen riecht es deutlich nach Existenzkampf in Liga drei. Von Uwe Wolter


Mi., 08.08.2018

Fußball: 3. Liga Alvarez zaubert Ausgleich herbei – Osnabrück 2:2 gegen 1860 München

Den Jubel hat er aus seiner Zeit in Münster mitgebracht: Der Ex-Osnabrücker Adriano Grimaldi (rechts) nach seinem Treffer zum 1:0 für 1860 München.

Osnabrück - Marcos Alvarez rettete dem VfL Osnabrück in Unterzahl in der Nachspielzeit einen Punkt. Der Fußball-Drittligist trennte sich vor 13 600 Zuschauern mit 2:2 (0:1) vom TSV 1860 München. Der Ex-Osnabrücke Adriano Grimaldi und Simon Lorenz trafen für die Gäste, Manuel Farrono Pulido traf zum 1:2 für den VfL. Von Tom Stellmann


Mi., 08.08.2018

Fußball: Kreisliga A Tecklenburg vor dem Saisonstart SCH und Brukteria hoch gehandelt

Der TuS Graf Kobbo Tecklenburg (rote Trikots) peilt einen einstelligen Tabellenplatz an. Diesmal steht von Beginn an der neue Kunstrasenplatz zur Verfügung.

Tecklenburger Land - Nachdem die Königsklasse des Fußballkreises Tecklenburg, die Kreisliga A, im vergangenen Jahr aufgrund des kurzfristigen Rückzugs der zweiten Mannschaft der Sportfreunde Lotte nur mit 15 Mannschaften an den Start ging, ist die Liga vor dieser mit Spannung erwarteten Saison wieder vollzählig. Von Tobias Mönninghoff


Di., 07.08.2018

Fußball: 3. Liga VfL-„Mäusepolizei“ geht auf Löwenpirsch

Marc Heider (am Ball) und Co. wollen Mittwochabend die hungrigen Löwen aus München bändigen. Nach dem 5:1 gegen Lotte sind diese hochmotiviert.

Osnabrück - Mit zwei Siegen gegen Würzburg und in Meppen ist der VfL Osnabrück in die neue Saison gestartet. Die Euphorie bei den Fans ist schon wieder groß. Können die Lila-Weißen am Mittwochabend auch die Löwen aus München bändigen?


Di., 07.08.2018

Fußball: 3. Liga SF Lotte will am Mittwoch Wiedergutmachung leisten

Nach dem 1:5 in München war bei den Sportfreunden Fehlerananalyse angesagt. Am Mittwoch will die Mannschaft gegen Großaspach die passende Reaktion zeigen.

Lotte - Wie einen Schlag in die Fresse empfand Maximilian Oesterhelweg die 1:5-Packung der Sportfreunde Lotte am Samstag in München. War das vielleicht ein heilsamer Schock zur rechten Zeit? Von Uwe Wolter


So., 05.08.2018

Fußball: 3. Liga Lila-Weiß in Feierlaune: VfL Osnabrück gewinnt 2:0 in Meppen

Gerade hat Thilo Leugers einen Strafstoß für Meppen verschossen, die Osnabrücker Spieler bejubeln den Fehlschuss des Meppeners. Am Ende gewann der VfL das packende Derby mit 2:0.

Meppen/Osnabrück - Zweites Spiel, zweiter Sieg – und das mit Rasse, Klasse und auch ein bisschen Glück: Der VfL Osnabrück gewann nach 20 Jahren erstmals wieder ein Punktspiel beim SV Meppen. Und wie: Torhüter Nils Körber hielt einen Handelfmeter, David Blacha und Anas Ouahim erzielten zwei Treffer – 2:0 für den VfL. Von Szefan Alberti, Johannes Kapitza


So., 05.08.2018

Fußball: 3. Liga SF Lottes Kapitän Adam Straith: „Wir sind alle tief frustriert“

SFL-Kapitän Adam Straith gab sich nach dem 1:5 in München selbstkritisch.

Lotte - Adam Straith, Kapitän der Sportfreunde Lotte, redete nach 1:5-Debakel von München Klartext. Für SFL-Trainer Matthias Maucksch war die Niederlage ein Schuss vor den Bug – vielleicht zur rechten Zeit.


Di., 14.08.2018

Fußball: 3. Liga Sportfreunde erleben Debakel

Sinan Karweina erzielte für die Sportfreude den Ehrentreffer beim 1:5-Debakel in München.

Lotte - Das war nichts. Die Sportfreunde wollten in München mutig auftreten. Doch davon war im Stadion an der Grünwalder Straße wenig zu sehen. Mit dem 1:5 gab es eine deftige Packung. Von Uwe Wolter


Fr., 03.08.2018

Fußball: 3. Liga Sportfreunde Lotte haben keine Angst vor den Löwen

Gute Erinnerungen haben Matthias Rahn und die Sportfreunde an die „Sechziger“. Anfang Februar 2017 warfen sie die Münchner mit einem verdienten 2:0-Sieg aus dem DFB-Pokal.

Lotte - Sportfreunde Lotte gegen 1860 München – da werden Erinnerungen wach an den 8. Februar 2017. Im DFB-Pokal-Achtelfinalfinale hatten die Sportfreunde die „Sechziger“ zu Gast. Am Samstag wollen sie im ersten Auswärtsspiel der neuen Saison selbstbewusst an der Grünwalder Straße antreten. Von Uwe Wolter


Fr., 03.08.2018

Fußball: Junioren-Bezirksliga Neuer Rekord: Sechs TE-Teams sind dabei

Auf die sechs TE-Teams warten in der B- und C-Junioren Bezirksliga acht Derbys

Tecklenburger Land - Nach dem Aufstieg der C-Junioren der DJK Arminia Ibbenbüren ist der Fußballkreis Tecklenburg in der kommenden Saison mit sechs Nachwuchsmannschaften auf Bezirksebene vertreten. Von Walter Wahlbrink


Fr., 03.08.2018

Autocross: DRCV-DM-Lauf in Lengerich In Wechte dröhnen die Motoren

Staubig oder doch wieder matschig? Das lässt sich noch nicht vorhersehen. Sicher ist nur, im „Motodrom“ in Lengerich werden am 1. und 2. September wieder kräftig die Motoren dröhnen.

Lengerich - In vier Wochen könnte es in Lengerich laut und staubig werden. Der ATC Osnabrück veranstaltet am 1. und 2. September zum zweiten mal in Folge sein traditionelles Heimrennen in Lengerich-Wechte. Von Uwe Wolter


Do., 02.08.2018

Reiten: Besondere Bedingungen Muss das denn sein bei der Hitze?

Marscherleichterung galt für die Reiter, wie hier für Paulina Börgel (RV St. Georg Saerbeck) mit ihrem Wallach Copland, in Recke natürlich bei der Hitze. Für die Pferde war ausreichend Wasser da, zum Saufen und auch zum direkten Abspritzen.

Tecklenburger Land - Muss das denn sein bei der Hitze? Muss man seinem Pferd und auch sich selbst das antun, bei einer Außentemperatur von 30 Grad Celsius und mehr zum Reitturnier zu fahren? Das sind Fragen, die sich dieser Tage stellen. Oft lautet die Antwort: Nein, muss nicht sein. Manchmal aber auch: Doch, das geht schon. Es ist ein schmaler Grat zwischen sportlichem Ehrgeiz und der Vorsicht. Von Jan Kappelhoff, Lisa-Sophie Daut


Di., 31.07.2018

Fußball: 3. Liga Sportfreunde Lotte nach 0:0 gegen Meppen: Maucksch ist stolz auf sein Team

Mitunter wurde am Montag auch mit Haken und Ösen gespielt. Hier wird Lottes Maximilian Oesterhelweg am Trikot festgehalten. Schiedsrichter Sascha Stegemann kam trotzdem ohne gelbe Karten aus.

Lotte - Auch im dritten Versuch hat es nicht mit einem Heimsieg im ersten Saisonspiel vor eigenem Publikum geklappt. Am Montagabend gab es für die Sportfreunde Lotte gegen den SV Meppen ein torloses, aber durchaus ansehnliches 0:0. Im Aufstiegsjahr – da begann Lotte allerdings auswärts in Bremen und gewann 3:0 – endete das erste Heimspiel gegen den SV Wehen Wiesbaden ebenfalls 0:0. Von Mareike Stratmann, Uwe Wolter


Di., 31.07.2018

Fußball: 3. Liga Sportfreunde bitten nach Karten-Chaos um Entschuldigung

Lange Schlangen vor den Kassen. SF Lotte hatte nicht mit so viel Andrang gerechnet

Lotte - Mit diesem Ansturm an Zuschauern hatten die Sportfreunde Lotte gar nicht gerechnet. Noch auf der Pressekonferenz vor dem Spiel war Lottes Pressesprecher Michael Jonas noch von 4000 Zuschauern ausgegangen. Tatsächlich kamen am Montagabend zum Saisonstart gegen den SV Meppen mehr als 6000. Von Uwe Wolter


1 - 25 von 1002 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige