Bless und Kosler erfolgreich
Vier Westfalentitel für die TSG Dülmen

Dülmen. Bei den westfälischen Seniorenmeisterschaften der Leichtathleten, die am Sonntag in Gladbeck stattfanden, waren zwei Athleten der TSG Dülmen sehr erfolgreich. Franz Kosler, Altersklasse M65, lief 5000 Meter in 20:57,17 Minuten und holte sich so den Westfalentitel.

Montag, 11.06.2018, 19:09 Uhr

Franz Kosler (M.) nimmt Glückwünsche für seinen Sieg über 5000 Meter an.
Franz Kosler (M.) nimmt Glückwünsche für seinen Sieg über 5000 Meter an. Foto: hy

Außerdem unterbot er die Norm für die Deutschen Seniorenmeisterschaften um mehr als 30 Sekunden. Gleich drei Titel gab es für Thomas Bleß (M35), der sich auf die Wurfdisziplinen konzentrierte. Mit Weiten von 45,74 Metern im Speerwurf, 30,53 Metern beim Diskuswurf und 10,77 Metern beim Kugelstoßen gewann er alle seine Wettbewerbe.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5812019?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819401%2F819403%2F
Nachrichten-Ticker