So lief es auf den Fußballplätzen
Merfelds Rechnung geht auf

Dülmen. Nur drei Teams konnten am Sonntag ihre Pflichtspiele absolvieren. Alle anderen Partien wurden im Laufe des Wochenendes abgesagt.

Sonntag, 18.02.2018, 19:04 Uhr

So lief es auf den Fußballplätzen: Merfelds Rechnung geht auf
Viele Plätze blieben am Wochenende unbespielbar. Nur drei Dülmener Teams konnten ihre Pflichtspiele absolvieren. Foto: privat

Bezirksliga:

FC Marl - Sportfreunde Merfeld 0:2 (0:2)

FC Marl: Aydin, Warnat, Buhl, Makowski, Develi (70. Spitzer), Wloch (46. Paust), Kwiatkowski, Kudlek, Dörenberg (46. Poggel), M. Kaiser, J.-N. Kaiser.
SF Merfeld: Brocks, Kaya, Schulze Entrup, Autermann, Möllers, Wihan, Kretschmer (87. T. Henning), M. Hövekamp, Becker (74. Waltering), Tüns, Ernst (66. Espeter).
Tore: 0:1 Ernst (19.), 0:2 Tüns (39.).

Kreisliga A:

DJK Dülmen - SV Gescher II 0:0.
Tore: Fehlanzeige.
SuS Olfen - TSG Dülmen II 2:0 (1:0).
Tore: 1:0 Zolda (9.), 2:0 Cengiz (53.).

Berichte zu den Spielen in der Montagsausgabe der DZ und im E-Paper.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5534076?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819401%2F819403%2F
Nachrichten-Ticker