Anzeige

Fr., 29.12.2017

Talentierter Verteidiger kommt von GW Nottuln Lucas Kettelake wechselt zur TSG

Lucas Kettelake (r.) wechselt im Winter zur TSG Dülmen.

Lucas Kettelake (r.) wechselt im Winter zur TSG Dülmen. Foto: oet

Dülmen/Nottuln. Fußball-Bezirksligist TSG Dülmen sichert sich die Dienste des talentierten Nachwuchsspielers Lucas Kettelake. Dieser war erst im Sommer von der A-Jugend zur ersten Seniorenmannschaft von GW Nottuln gekommen. „Es ist schade, dass er geht, denn er hat ein großes Potenzial. Die Zusammenarbeit mit ihm war sehr gut. Wir wünschen ihm bei der TSG Dülmen alles Gute“, bedauert Nottulns Teammanager Dirk Teichmann den Abschied des Youngsters, der die Vorbereitung ab sofort bei den Blau-Gelben absolvieren wird.

Kettelake wechselt vor allem zur TSG, um mehr Spielanteile zu bekommen. In Nottuln wurde er rechts in der Abwehrkette eingesetzt. Mit Felix Gronover und Till Zumkley hatte Kettelake auf dieser Position zwei starke Spieler vor sich. „Lucas ist Dülmener und passt als junger, lernwilliger Spieler in unser Beuteschema“, sagt TSG-Trainer Marcus Fischer. „Er wird uns auf Dauer sicher weiterbringen.“
Verlassen hat die TSG Niklas Silkenbäumer, der auch aufgrund einer Verletzung nie richtig Fuß gefasst hatte.

Google-Anzeigen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5388641?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819401%2F819403%2F