Anzeige

Di., 10.10.2017

Eindrucksvoller 9:2-Erfolg Jugend 70 verteidigt Tabellenführung

Eindrucksvoller 9:2-Erfolg: Jugend 70 verteidigt Tabellenführung

Durch einen souveränen 9:2-Auswärtssieg beim TTC Bottrop 47 II bleibt Damian Kleinert mit Jugend 70 Merfeld an der Tabellenspitze. Foto: Marco Steinbrenner

Merfeld. Die Tischtennisakteure von Jugend 70 Merfeld haben in der Bezirksliga Gruppe eins den Platz an der Sonne erfolgreich verteidigt. Am fünften Spieltag setzte sich das Sextett von Kapitän Jürgen Heilken überraschend deutlich mit 9:2 beim TTC Bottrop 47 II durch.

Von Marco Steinbrenner

Die Gastgeber, aus der Landesliga abgestiegen, hatten bislang noch keinen Punkt verloren. Entsprechend groß war anschließend die Freude im Lager des Jugend 70-Teams, nach nur zwei Stunden den vierten Saisonsieg eingefahren zu haben.
Die Gäste überrollten den Mitfavoriten auf den Meistertitel förmlich und stellten die Weichen bereits frühzeitig auf Sieg. Raphael Schwaag/Hannes Böhnlein, Frank Verbeet/Damian Kleinert und Mathias Hemmer/Jürgen Heilken blieben im Doppel jeweils ohne Satzverlust. Mit der 3:0-Führung im Rücken ließen sich die anschließenden Einzel deutlich entspannter bestreiten.

Mehr zur Partie von Jugend 70 Merfeld in der Mittwochsausgabe der DZ und im E-Paper.

Google-Anzeigen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5214914?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819401%2F819403%2F