Anzeige

Fr., 06.01.2017

Clara Woltering besucht heute den TV Dülmen Nationaltorhüterin kommt

Clara Woltering besucht heute den TV Dülmen : Nationaltorhüterin kommt

Nach der WM in Dülmen zu Gast: Handball-Nationaltorhüterin Clara Woltering. Foto: dpa

Dülmen (goe). Den Tag des Handballs präsentiert der TV Dülmen am heutigen Samstag ab 15 Uhr in der Halle der Hermann-Leeser-Realschule an der Elsa-Brändström-Straße. Gleich zwei Vorbereitungsspiele höherklassiger Mannschaften finden in Dülmen statt. Zum Auftakt hat sich für 14.30 Uhr Handball-Nationaltorhüterin Clara Woltering angekündigt, die zuletzt bei der WM in Schweden ein überragendes Turnier spielte. Die Zusage bekam der TV am Freitagnachmittag.

Von DZ

Die Damen eröffnen dann auch auf dem Spielfeld den aktiven Teil beim Tag des Handballs . Dann trifft ab 15 Uhr der Drittligist PSV Recklinghausen (derzeit Tabellenneunter) auf den 14. der Oberliga, DJK Coesfeld . Um 17 Uhr geht es dann mit Herren-Handball weiter. Hier spielt der Landesliga-Tabellenführer TV Emsdetten II gegen den Verbandsligisten ASV Senden (derzeit Tabellensechster). Alle Teams befinden sich voll in der Vorbereitung auf den nächste Woche wiederbeginnenden Liga-Spielbetrieb. Geleitet werden beide Partien vom Dülmener Schiedsrichtergespann Markus und Berthold Gödde, die durch ihren Aufstieg auch Meisterschaftsspiele der beteiligten Mannschaften leiten werden.

Google-Anzeigen
Anzeige

Folgen Sie uns auf Facebook



http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4542738?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819401%2F819403%2F