So., 03.01.2016

Dreikönigsturnier beim TV Dülmen Perfekter Gastgeber

Rund 40 Mannschaften boten beim 40. Dreikönigsturnier des TV Dülmen spannende Spiele.

Rund 40 Mannschaften boten beim 40. Dreikönigsturnier des TV Dülmen spannende Spiele. Foto: Hülsheger

Dülmen. Zur 40. Auflage des Volleyball-Dreikönigsturniers präsentierte sich der TV Dülmen erneut als perfekter Gastgeber. Sportlich überließen die TV-Teams im Kampf um den Turniersieg den Gästemannschaften den Vortritt, organisatorisch überzeugte der Verein mit einem reibungslosen Turnierablauf.

Von Patrick Hülsheger

Nahe dran am Turniersieg war die A-Jugend, die sich am Ende nur BW Aasee geschlagen geben mussten. Die B-Junioren des TV belegten die Plätze sechs und acht, bei den C-Junioren gab es die Ränge sechs und zehn. „Unsere derzeit stärkste Mannschaft im Nachwuchsbereich ist Zweiter geworden“, freute sich Volleyball-Abteilungsleiter Reimund Thiele über das Abschneiden. In einigen Klassen gab es erhebliche Leistungsunterschiede. „Man merkt, dass bei einigen Vereinen die erste Mannschaft sehr hoch spielt und dementsprechend gut ist auch die Nachwuchsarbeit“, sagt Thiele. So gab es für die Zuschauer spannende und gutklassige Volleyballpartien zu sehen. Für die Sieger gab es neben einer Urkunde wieder ein Turnier-T-Shirt.

Mehr zum Dreikönigsturnier des TV Dülmen in der Montagsausgabe der Dülmener Zeitung und im E-Paper.

Google-Anzeigen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3716845?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819401%2F819403%2F