Anzeige

Mi., 21.02.2018

TV Dülmen gewinnt das Volleyball-Derby gegen Buldern mit 3:1 Der Adler bleibt am Boden

Zeigten keine gute Leistung: Die Volleyballerinnen der DJK Adler Buldern.

Dülmen. Durch den Sieg im traditionell heiß umkämpften Derby über die DJK Adler Buldern mit 3:1 (25:23; 25:18; 20:25; 15:10) positionieren sich die Volleyballdamen des TV Dülmen im Tabellenmittelfeld und haben nun die beste Ausgangsposition für den direkten Klassenerhalt in petto. „Die Adler blieben heute am Boden und darüber bin ich nicht unglücklich“, kommentierte TV-Trainer Markus Mohr den Spielausgang. Von Jürgen Primus mehr...

Di., 20.02.2018

TC RW will sich an Grundschulen engagieren Kooperation wird verstärkt

TC RW will sich an Grundschulen engagieren: Kooperation wird verstärkt

Dülmen. Nach der AKE-Schule will der TC RW Dülmen nun auch mit weiteren Dülmener Grundschulen kooperieren. Dies gab der Verein auf seiner Generalversammlung bekannt. Von DZ mehr...


Di., 20.02.2018

Kay Hiller wird neuer Trainer beim Landesligisten BSV Roxel Noch drei Monate Vollgas

Kay Hiller wird neuer Trainer beim Landesligisten BSV Roxel: Noch drei Monate Vollgas

Dülmen. Nach sieben Jahren wird Kay Hiller den TV Dülmen als Trainer im Sommer verlassen und als Nachfolger von Uwe Landau beim Landesligisten BSV Roxel ein neues Traineramt antreten. Von Patrick Hülsheger mehr...


So., 18.02.2018

So lief es auf den Fußballplätzen Merfelds Rechnung geht auf

So lief es auf den Fußballplätzen: Merfelds Rechnung geht auf

Dülmen. Mit einem 2:0-Sieg beim FC Marl sind die Sportfreunde Merfeld ins Pflichtspiel-Jahr 2018 gestartet. Dabei ging die Taktik von Trainer Alexander Möllers voll auf. Von Patrick Hülsheger mehr...


Do., 15.02.2018

Lediglich bei GW Hausdülmen und Adler Buldern II ist Zukunft noch offen Trainerfrage überwiegend geklärt

Bleiben der TSG Dülmen erhalten: Phlipp Schulte (l.) und Marcus Fischer.

Dülmen. Die hiesigen Fußball-Clubs haben im Winter Klarheit für die kommende Spielzeit bei der Trainerfrage geschaffen. Lediglich bei GW Hausdülmen und Adler Buldern II stehen noch Gespräche an. Von Jürgen Primus mehr...


Mi., 14.02.2018

Jugend 70-Reserve im Pokal chancenlos „Für uns war nichts drin“

Einzig Jürgen Heilken stand im Pokal gegen Bergkamen kurz vor einem Spielgewinn.

Merfeld. Die Tischtennisspieler von Jugend 70 Merfeld II haben im Bezirkspokal-Wettbewerb in Bottrop eine Überraschung klar verpasst. Der Trophäengewinner des Kreises Westmünsterlandes unterlag dem späteren Turniersieger TuRa Bergkamen in der Vorschlussrunde mit 0:4. Von Marco Steinbrenner mehr...


Di., 13.02.2018

Jugend 70 Merfeld feiert den Gewinn des Bezirkspokals Schalke verpokert sich

Nach fünf Jahren gewannen die Spieler des Tischtennis-Bezirksligisten Jugend 70 Merfeld wieder den Bezirkspokal und sind entsprechend zufrieden und für das Turnier des Westdeutschen Tischtennisverbandes qualifiziert.

Dülmen. Die Tischtennis-Akteure von Jugend 70 Merfeld feierten nach fünf Jahren überraschend den erneuten Gewinn des Bezirkspokals. Dafür testeten die Spieler extra mit Plastikbällen. mehr...


Mo., 12.02.2018

Handball-Damen des TV Dülmen gewinnen bei Bochum-Riemke III mit 34:19 Überzeugende Vorstellung

Lea Brüner (am Ball) bekamen die Bochumerinnen nie in den Griff. Brüner traf 17 Mal, wobei sie zehn von elf Siebenmetern verwandelte.

Dülmen. Die Handball-Damen des TV Dülmen haben bei Bochum-Riemke III eine sehr überzeugende Vorstellung abgeliefert. Die Blau-Weißen gewannen auch in der Höhe verdient mit 34:19. mehr...


So., 11.02.2018

TSG Dülmen zählt 514 Teilnehmer beim 28. Karnevalsturnier im Tischtennis "Wir sind sehr zufrieden"

Viel los an den Tischtennis-Platten war beim 28. Karnevals-Turnier der TSG Dülmen, das gestern Abend in der CBG-Turnhalle zu Ende gegangen ist.

Dülmen. 514 Teilnehmer registrierte die TSG Dülmen bei der 28. Auflage des traditionsreichen Karnevalturniers. „Wir sind insgesamt sehr zufrieden“, so Organisator Ralph Hülsheger. Von Jürgen Primus mehr...


Fr., 09.02.2018

Mikic und Witteck bleiben Adler erhalten Trainer-Duo bleibt Buldern erhalten

Das erfolgreiche Trainerduo Norman Witteck (l.) und Goran Mikic bleibt Adler Buldern über den Sommer hinaus erhalten.

Buldern. Bevor das Rennen um den Klassenerhalt für die Bezirksliga-Fußballer der DJK Adler Buldern in 2018 richtig losgeht, haben die Verantwortlichen der Blau-Weißen ihrem Trainerduo den Rücken gestärkt. Goran Mikic und Norman Witteck verlängern um ein weiteres Jahr und bleiben den Adler-Kickern auch über den Sommer hinaus für weitere zwölf Monate erhalten. Von Jürgen Primus mehr...


Do., 08.02.2018

Organisatoren der TSG Dülmen haben beim Tischtennis-Karnevalsturnier etwas am Modus gefeilt Jungs und Mädels gemeinsam

Mehr als 500 Anmeldungen haben die Organisatoren der TSG Dülmen für ihr Karnevalsturnier registriert, das heute beginnt und bis Sonntagabend andauern wird.

Dülmen. Die Organisatoren der TSG Dülmen haben für das 28. TT-Karnevalsturniers am Modus gefeilt. Im Nachwuchsbereich spielen Jungen und Mädchen gemeinsam. Entscheidend ist die Spielstärke. Von Jürgen Primus mehr...


Mi., 07.02.2018

Zeitnehmerlehrgang für den elektronischen Spielbericht TV-Handballer schulen sich

Zeitnehmerlehrgang für den elektronischen Spielbericht: TV-Handballer schulen sich

Dülmen. Ab dem kommenden Jahr gibt es auch bei den Handballern nur noch den elektronischen Spielbericht. Zur Vorbereitung nahmen zahlreiche Aktive des TV Dülmen an einem Zeitnehmerlehrgang teil. Von DZ mehr...


Di., 06.02.2018

Handball-Trainer Kay Hiller nimmt 19:20-Niederlage im Spitzenspiel gegen Bochum auf seine Kappe Folgenschwerer Wechselfehler

Trainer Kay Hiller räumt einen Fehler ein. Er hatte in dem Spiel gegen Bochum Torhüterin Kirsten Zapp (l.) für Birte Fiehe gebracht.

Dülmen. Handball-Trainer Kay Hiller wechselte in der Schlussphase des Spiels gegen Bochum die Torhüterin, obwohl es zuvor gut lief. Dadurch gaben die TV-Damen einen möglichen Erfolg aus der Hand. Von Jürgen Primus mehr...


Mo., 05.02.2018

Merfelder behaupten Tabellenführung in Bezirksliga Jugend 70 hat es eilig

Nach überstandener Krankheit gab sich Damian Kleinert (Jugend 70 Merfeld) beim 9:1-Heimsieg gegen den VfL Ramsdorf II keine Blöße.

Merfeld. In gerade einmal 90 Minuten fertigten die Bezirksliga-TT-Akteure von Jugend 70 Merfeld den VfL Ramsdorf II ab und verteidigten so die Tabellenführung eindrucksvoll. Von Marco Steinbrenner mehr...


So., 04.02.2018

Nachwuchs-Kicker in der Halle Ausgeglichene Turnierfelder

Nachwuchs-Kicker in der Halle: Ausgeglichene Turnierfelder

Buldern. Gleich vier Hallenturniere für Nachwuchs-Kicker richtete die DJK Rödder am Wochenende aus. Dabei gab es besonders bei den E-Junioren einen harten Kampf um den Turniersieg. Von Patrick Hülsheger mehr...


Fr., 02.02.2018

Bis Mitte Juni will Vorwärts Hiddingsel eine Multifunktions-Spielfläche am Wido errichten „Der Bau kann starten“

Vorwärts-Chef Fritz Sauer zeigt am Wido, wo demnächst die Multifunktions-Spielfläche entstehen soll.

Hiddingsel. Bis Mitte Juni will Vorwärts Hiddingsel eine Multifunktions-Spielfläche am Wido errichten. Dafür müssen drei alte Tennisplätze weichen. Die Kosten betragen rund 90.000 Euro. Von Jürgen Primus mehr...


Do., 01.02.2018

Jugend 70 Merfeld gegen Ramsdorf Favorit Vorzeichen haben sich gewandelt

Matthias Hemmer will mit Jugend 70 Merfeld gegen Ramsdorf Platz eins verteidigen.

Dülmen. Die TT-Herren von Jugend 70 Merfeld sind im Heimspiel gegen Ramsdorf am Wochenende Favorit. Dabei haben sie das Hinspiel mit 3:9 verloren. Die Aufstellung lässt die Merfelder aber hoffen. mehr...


Mi., 31.01.2018

TSG-Herren gewinnen bei Westfalia Gemen Mit Rückenwind ins Topspiel

TSG-Herren gewinnen bei Westfalia Gemen: Mit Rückenwind ins Topspiel

Dülmen. Am Freitagabend geht es für die TT-Herren der TSG Dülmen im direkten Duell gegen den TV Borken II um den Relegationsplatz der Bezirksklasse. Für Rückenwind sorgt der Sieg in Gemen. Von DZ mehr...


Di., 30.01.2018

Jugend 70 Merfeld erkämpft sich ein 9:7 Oberes Paarkreuz sichert Sieg

Jugend 70 Merfeld erkämpft sich ein 9:7: Oberes Paarkreuz sichert Sieg

Merfeld. Hart erkämpfen musste sich Tischtennis-Bezirksligist Jugend 70 Merfeld den 9:7-Erfolg beim TuB Bocholt. Sieggaranten waren dabei das obere Paarkreuz und die Doppel. Von Marco Steinbrenner mehr...


Mo., 29.01.2018

TSG-Läuferin belegt Rang drei bei westfälischer Hallenmeisterschaft Klara Koppe auf Zielgeraden gestellt

Klara Koppe (Nr. 230) bestimmt das Tempo bei den westfälischen Hallenmeisterschaften, am Ende wird sie Dritte.

Dülmen. Bei den westfälischen Hallenmeisterschaften leistete Klara Koppe von der TSG Dülmen lange Führungsarbeit. Auf der Zielgeraden wurde sie gestellt und belegte am Ende Rang drei. mehr...


So., 28.01.2018

Brukteria Rorup holt sich ungeschlagen den inoffiziellen Hallenstadtmeister-Titel Gastgeber nicht zu stoppen

Souveräner und verdienter Turniersieger und damit inoffizieller Hallensstadtmeister wurden die Roruper A-Junioren um Trainer Thomas Wortmann.(l.).

Buldern/Rorup. Gastgeber Brukteria Rorup sicherte sich beim A-Junioren-Turnier in Buldern den Titel des inoffiziellen Hallen-Stadtmeisters. Die Schwarz-Weißen blieben als einziges Team ungeschlagen. Von Jürgen Primus mehr...


Fr., 26.01.2018

Zahlreiche Testspiele stehen auf dem Programm Nur die Merfelder pausieren

Dominic Hurr (vorne) und die DJK Dülmen genießen am Sonntag Heimrecht im Testspiel gegen den Tabellenführer Fortuna Seppenrade aus der Kreisliga B.

Dülmen. Zahlreiche Testspiele stehen an diesem Sonntag für die heimischen Kicker auf dem Programm, damit die Clubs für den Kampf um Punkte ab dem 10. Februar gerüstet sind. Von Jürgen Primus mehr...


Do., 25.01.2018

Roruper richten inoffizielle A-Jugend-Stadtmeisterschaft aus Modus geändert

Packende Zweikämpfe lieferte sich der Fußball-Nachwuchs bei der inoffiziellen A-Junioren-Stadtmeisterschaft (das Foto zeigt eine Spielszene aus dem Finale) im vergangenen Jahr.

Rorup. Brukteria Rorup richtet die inoffizielle A-Jugend-Stadtmeisterschaft im geänderten Modus aus. Da GW Hausdülmen kein Team stellen kann, treten sechs Teams im Modus Jeder gegen Jeden an. Von Jürgen Primus mehr...


Mi., 24.01.2018

Brukteria Rorup II entscheidet Final-Four für sich „Bei uns läuft es einfach“

Rorup. Brukteria Rorup II mit Marco Schikora, Jörg Zysk und Manfred Surmann hat das Final-Four für sich entschieden. Das Trio der Roruper sicherte sich so den Kreispokal. mehr...


Di., 23.01.2018

Jugend 70-Trio sichert sich überraschend den TT-Kreispokal gegen TTC Gronau Heimvorteil optimal genutzt

Durch einen 4:3-Sieg im Endspiel gegen den TTC Gronau gewannen Dominik Ebbing, Tobias Siever und Josef Hüppe (v. l.) von Jugend 70 Merfeld den Kreispokal.

Merfeld. Durch einen 4:3-Sieg im Endspiel gegen den TTC Gronau gewannen Dominik Ebbing, Tobias Siever und Josef Hüppe von Jugend 70 Merfeld den Tischtennis-Kreispokal. mehr...


51 - 75 von 1090 Beiträgen

Fußball - Bezirksliga 11

S Pkt.
1. VfB Hüls 25 56
2. FC Marl 25 50
3. SV Rot-Weiß Deuten 25 50
4. TSG Dülmen 25 49
5. TuS Wüllen 24 42
6. SV Lippramsdorf 24 40
7. SF Merfeld 24 39
8. TuS Haltern II 25 38
9. Vorwärts Epe 25 33
10. FC Epe 25 33
11. Adler Weseke 25 30
12. DJK Adler Buldern 25 23
13. 1. SC BW Wulfen 25 23
14. SV Gescher 25 22
15. SuS Stadtlohn II 24 17
16. RC Borken-Hoxfeld 25 14

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Fußball - Kreisliga A 2 AH/COE

S Pkt.
1. DJK/%u200BVfL Billerbeck 24 57
2. Westfalia Osterwick 25 55
3. SuS Olfen 25 48
4. SG Coesfeld 06 25 48
5. TuRo Darfeld 25 47
6. SW Holtwick 25 45
7. SuS Legden 24 37
8. GW Hausdülmen 25 34
9. Grün-Weiß Nottuln II 25 32
10. SV Borussia Darup 25 30
11. DJK Eintr. Coesfeld II 25 27
12. DJK SF Dülmen 25 27
13. DJK Vorw. Lette 25 24
14. TSG Dülmen II 25 22
15. SV Brukt. Rorup 25 17
16. SV Gescher II 25 10

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Fußball - Kreisliga B 2 AH/COE

S Pkt.
1. Fortuna Seppenrade I 24 61
2. SG DJK Rödder 24 50
3. SV Gescher III 23 40
4. SuS Hochmoor 23 37
5. SG Coesfeld 06 III 22 37
6. Vorw. Hiddingsel 23 35
7. SW Beerlage 21 34
8. Fortuna Seppenrade II 23 30
9. Arminia Appelhülsen 22 29
10. Union Lüdinghausen II 23 26
11. SuS Olfen II 23 24
12. DJK/%u200BVfL Billerbeck II 23 24
13. SuS Legden II 23 24
14. Westfalia Osterwick II 23 23
15. DJK Adler Buldern II 22 17

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Fußball - Kreisliga C 2 AH/COE

S Pkt.
1. DJK BW Lavesum 23 58
2. SF Merfeld II 23 51
3. TSG Dülmen III 23 46
4. SV Eggerode 23 40
5. SuS Hochmoor II 23 35
6. DJK Eintr. Coesfeld IV 23 33
7. DJK Eintracht Stadtlohn III 23 31
8. SV Heek III 23 28
9. DJK SF Dülmen II 23 28
10. SV Gescher V 23 27
11. SV Borussia Darup II 24 26
12. SV Brukt. Rorup II 24 25
13. GW Hausdülmen II 24 21
14. Turo Darfeld II 24 21
15. SuS Olfen III 22 20

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Fußball - Kreisliga D 3 AH/COE

S Pkt.
1. SW Beerlage II 20 46
2. Arminia Appelhülsen II 20 42
3. SG Coesfeld IV 20 37
4. DJK/%u200BVfL Billerbeck III 19 36
5. SG Rödder II 19 30
6. SF Merfeld III 19 29
7. DJK SF Dülmen III 19 29
8. TSG Dülmen IV 19 28
9. DJK Adler Buldern III 19 28
10. GW Hausdülmen III 19 27
11. SG DJK Rödder III 20 15
12. DJK Vorw. Lette III 19 10
13. DJK BW Lavesum II 20 5

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Fußball - Frauen Bezirksliga 5

S Pkt.
1. SSV Buer 07/%u200B28 21 52
2. FC Marbeck 21 49
3. DJK Spvgg. Herten 21 48
4. VfL Senden 21 42
5. Teutonia Schalke 20 35
6. TuS Gahlen 21 33
7. Fortuna Seppenrade 20 32
8. SC Union BO-Bergen II 21 30
9. SV Titania Erkenschwick 19 24
10. DJK Adler Buldern 21 22
11. GW Hausdülmen 21 18
12. SC Reken 24/%u200B15 21 17
13. SV Wanne 11 21 14
14. DJK TuS Rotthausen 21 0

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen