Anzeige

So., 23.04.2017

Fußball-Bezirksliga 7 Freckenhorst im Glück

Traf einmal für den TuS gegen Westönnen ins Schwarze: Philip Schange.

Freckenhorst - In einer ganz schwachen Begegnung setzte sich der TuS Freckenhorst in Westönnen durch. Bei den gastgebenden Rot-Weißen gewann die Elf von Andreas Strump mit Hilfe von zwei Standards glücklich mit 2:1 (0:0). Von Johannes Schräder mehr...

Sa., 22.04.2017

Fußball-Vorschau Hoetmar will das Abstiegsgespenst verscheuchen

Dieses Duell gibt es am Sonntag nicht: Sowohl Hoetmars Jaroslav Bodnar (links) als auch Füchtorfs Janek Wojciechowski fallen im Rückspiel verletzt aus. Das Hinspiel endete nach einer spektakulären Schlussphase 3:3.

Kreis Warendorf - Im Hinspiel war nur die Schlussphase das Eintrittsgeld wert, denn da fielen vier der sechs Tore. Am Sonntag sehen sich der SC Hoetmar und der SC Füchtorf um 15 Uhr am Wiebusch wieder. Von Wolfgang Schulz mehr...


Fr., 21.04.2017

Handball-Oberliga SC DJK will auf Rang zwei vorrücken

Voller Einsatz: Nach längerer Verletzungspause ist Yusra Altun am Sonntag für ihren SC DJK in Coesfeld wieder am Ball.

Everswinkel - Der zweite Tabellenplatz winkt Everswinkels Handballerinnen am Sonntag: Voraussetzung ist ein Sieg im Nachholspiel bei der DJK Coesfeld, das um 16 Uhr im Schulzentrum an der Holtwicker Straße angepfiffen wird. Von Wolfgang Schulz mehr...


Do., 20.04.2017

Ralf Bosse ist das Auge des Hörers Datt Ding muss in den Knick

Fußballreporter mit und aus Leidenschaft: Ralf Bosse. Der Warendorfer kommentiert am Samstag sein 1000. Top-Spiel bei Sport1.fm. „Ich will nicht ausschließen, dass ein paar Tränen fließen“, sagt der 52-Jährige.

Ralf Bosse hockte einst jeden Samstag wie gefesselt vor dem Bundesliga-Radio und imitierte Moderator-Legende Kurt Brumme. Anfangs für seinen großen Traum müde belächelt, startet er nach einer Lehre zum Versicherungskaufmann aus der Kreisliga durch ins Oberhaus: Am Samstag kommentiert der 52-Jährige sein 1000. Top-Spiel bei Sport1.fm.  Von André Fischer mehr...


Do., 20.04.2017

Tischtennis 20 Jahre im WSU-Dress

Immer für die Sportunion am Ball: Leistungsträger Sandro Pira.

Warendorf - Es sind jetzt 20 Jahre her, seit Sandro Pira, 28-jähriger Allrounder, Tischtennis spielt. Und dies permanent im Dress der Warendorfer Sportunion. Von Bernard Thihatmer mehr...


Mi., 19.04.2017

Torjägerpokal der Westfälischen Nachrichten Wer folgt Josef Maffenbeier?

Platz eins im Kampf um den WN-Torjägerpokal nimmt vor dem Saisonendspurt Rinkerodes Torjäger Jan Hoenhorst mit 22 Treffern ein.

Kreis Warendorf - Wer tritt die Nachfolge von Josef Maffenbeier an? Der Angreifer der SG Telgte holte sich in der vergangenen Saison den beliebten Torjägerpokal der Westfälischen Nachrichten mit dem unglaublichen Rekordergebnis von 46 Toren. Von Wolfgang Schulz mehr...


Mi., 19.04.2017

Tischtennis Simon Schulze-Topphoff unbesiegt

Erfolgsgaranten der WSU-Jungen in der NRW-Liga waren Marco Rolf (links) und Jonas Vorderlandwehr.

Warendorf - Die jugendlichen Tischtennisteams der Warendorfer Sportunion haben die Meisterschaftsrunde 2016/17 beendet. Mit dem Ablauf sind die Verantwortlichen vollauf zufrieden, auch wenn es diesmal keine spektakulären Erfolge gegeben hat. Von Bernard Thihatmer mehr...


Di., 18.04.2017

Fußball-Rückblick Bezirksliga 7 Sassenberg nicht mehr zu retten

„Das darf doch nicht wahr sein!“ Freckenhorsts Goalgetter Pierre Jöcker war am Ostermontag vom Pech verfolgt: Entweder zielte er knapp am gegnerischen Gehäuse vorbei oder scheiterte an Soests starkem Keeper. Sein TuS kassierte eine glatte 1:4-Heimniederlage.

Kreis Warendorf - Am doppelten Osterspieltag sind in der Fußball-Bezirksliga 7 die ersten Entscheidungen gefallen: So kann der VfL Sassenberg endgültig für die A-Liga planen. Von Wolfgang Schulz mehr...


Di., 18.04.2017

Reitturnier in Oelde Bianca Nowag dominiert

Rang sechs belegten

Kreis Warendorf - Wenige Tage nach dem Hallenturnier des RV Geisterholz zeigte sich am Gründonnerstag auch das Late-Entry-Dressurturnier des RV Oelde hochkarätig besetzt. Von Heinz Schwackenberg mehr...


Mo., 17.04.2017

Fußball-Bezirksliga 7 Amar Anne düpiert den TuS

Jöcker gegen Polzin hieß es gleich mehrmals am Feidiek. Alle Duelle gingen an den starken Keeper, der mit Westfalia Soest einen 4:1-Sieg in Freckenhorst bejubelte.

Freckenhorst - Das Thema Meisterschaft hat sich für den TuS Freckenhorst am Ostermontag endgültig erledigt, kassierte er doch im Duell der Verfolger eine glatte 1:4 (0:2)-Heimschlappe gegen Westfalia Soest. Von Wolfgang Schulz mehr...


Mo., 17.04.2017

Fußball-Bezirksliga 7 VfL gibt Sieg aus der Hand

Einen Punkt brachte Kapitän Stefan Wortmann mit seinem VfL aus Dedinghausen mit.

Sassenberg - Zwei Elfmeter, ein Platzverweis, unzählige Gelbe Karten und ein Ausgleich in letzter Sekunde. Hoch her ging es beim 2:2 (0:1) zwischen dem Letzten aus Dedinghausen und dem Vorletzten aus Sassenberg. Im Kampf um den Klassenerhalt nützte der Punkt dem VfL nichts mehr. Von Johannes Schräder mehr...


Mo., 17.04.2017

Fußball-Bezirksliga 7 WSU in Hultrop von der Rolle

Gleich drei Tore markierte Hultrops Tobias Edler (links), hier im Duell mit Bernd Kieskemper.

Warendorf - „Ein gebrauchter Tag“, stöhnte WSU-Trainer Johannes Zurfähr. Soeben hatten seine Warendorfer eine 2:4 (2:2)-Niederlage in Hultrop einstecken müssen. Von Johannes Schräder mehr...


Fr., 14.04.2017

Fußball-Bezirksliga 7 Markandesar legt WSU ein Ei ins Netz

Hohes Bein: Warendorfs Dennis Bonin kämpft hier mit Wiescherhöfens Dennis Steinke (rechts) um den Ball. Die Grünen aus Wiescherhöfen siegten glücklich mit 1:0.

Warendorf - Im bisherigen Saisonverlauf hatten die WSU-Fußballer stets gewonnen, wenn sie auf den jeweiligen Spitzenreiter getroffen waren. Am Gründonnerstag gelang ihnen dies jedoch nicht, sie unterlagen dem TuS Wiescherhöfen daheim mit 0:1 (0:0). Von Wolfgang Schulz mehr...


Do., 13.04.2017

Fußball-Bezirksliga 7 Sassenberg nach 0:3 nicht mehr zu retten

Unentschieden geht dieses Duell zwischen Sassenbergs Andre Risse (links) und Sendenhorsts Maik Krause aus, das Kellerderby endete 3:0 für die gastgebende SG.

Sassenberg - Einen herben Dämpfer bekamen Sassenbergs Hoffnungen auf den Klassenerhalt, der jetzt endgültig außer Reichweite ist: Im Kellerderby als Gast der SG Sendenhorst boten die Hesselstädter eine schwache Leistung und kamen beim 0:3 (0:2) nie für einen Sieg in Frage. Von Johannes Schräder mehr...


Do., 13.04.2017

Fußball-Bezirksliga 7 Schange und Jöcker lassen TuS jubeln

Seine Tipps kamen an: Freckenhorsts Trainer Andreas Strump.

Freckenhorst - Der TuS Freckenhorst mischt weiterhin im Kreis der Spitzenmannschaften mit. Am Gründonnerstag siegte er mit 2:0 (1:0) beim Rangdritten TSC Hamm und bleibt damit den Topteams der Staffel 7 auf den Fersen. Von Wolfgang Schulz mehr...


Mi., 12.04.2017

Frauen-Westfalenpokal WSU unterliegt im Halbfinale

Die Bochumerin Marie Lümmer (l.) schenkte der WSU von Kristina Markfort den ersten und vierten Treffer bei der Pokalpleite ein.

Warendorf - Der Traum der Fußballerinnen des Warendorfer SU vom Westfalenpokalfinale ist gestern Abend auf eigenem Platz geplatzt. Von Werner Szybalski mehr...


Do., 13.04.2017

Fußball-Vorschau Bezirksliga 7 Sassenbergs letzte Chance

Ein Dreikampf im Hinspiel: Die Sassenberger Stefan Wortmann (links) und Johannes Vogelsang nehmen den Sendenhorster Mathis Schomaker in die Zange. Am Ende landet der VfL mit dem 1:0 einen von bislang nur vier Siegen.

Kreis Warendorf - Interessante und wichtige Punktspiele stehen am heutigen Gründonnerstag für die drei hiesigen Fußball-Bezirksligisten an, vor allem für den VfL Sassenberg. Von Wolfgang Schulz mehr...


Mi., 12.04.2017

Westfalenpokal: Halbfinale Frauen WSU will ins Finale

WSU-Trainer André Kuhlmann hat im Training seinen Regionalligafußballerinnen deutlich gemacht, was er heute im Pokalhalbfinale von ihnen erwartet.

Warendorf - Im Halbfinale des Westfalenpokals empfangen die Frauen der Warendorfer SU heute Abend um 19.30 Uhr im Stadtstadion den VfL Bochum. Von Werner Szybalski mehr...


Mi., 12.04.2017

Fußball-Kreisliga A1 Hoetmars Mühen unbelohnt

13. Tor für Hoetmar: Christoph Drube

Hoetmar - Aus dem nächsten Schritt zum Klassenerhalt wurde nichts: Die Fußballer des SC Hoetmar verloren das Nachholspiel gegen Tabellennachbar SV Mauritz daheim mit 1:2 (1:1) und müssen weiterhin nach unten schauen. Von Wolfgang Schulz mehr...


Di., 11.04.2017

Volleyball VfL steigt auf

Riesenjubel beim VfL Sassenberg: Die Damen steigen in die Bezirksklasse auf.

Sassenberg - Die Damen des VfL Sassenberg schafften mit einem 3:2 (26:24, 25:18, 10:25, 9:25, 15:12)-Sieg über Ostbevern den Aufstieg in die Bezirksklasse. mehr...


Di., 11.04.2017

Junioren-Handball C-Jugend des SC DJK bejubelt Meisterschaft

Junioren-Handball : C-Jugend des SC DJK bejubelt Meisterschaft

Everswinkel - Die Freude war riesig, der Vorsprung am Ende nur hauchdünn. mehr...


Di., 11.04.2017

Interview am Dienstag Hensel: „Schön, dass es gleich weitergeht“

Claus Hensel

Sassenberg - Die Zeit zum Erholen ist kurz, nur zwei Tage nach dem 1:5 in Wolbeck (heute um 19.30 Uhr auf Asche) empfangen die Fußballer des SC Hoetmar den Tabellennachbarn SV Mauritz zum Nachholspiel am Wiebusch. WN-Redakteur Wolfgang Schulz unterhielt sich mit SC-Spielertrainer Claus Hensel über die Lage des A-Ligisten. mehr...


Mo., 10.04.2017

Fußball-Rückblick Sassenberg träumt wieder

Unentschieden endet dieses Duell zwischen dem Freckenhorster Martin Röös (rechts) und Justin Wojciech aus Lohauserholz. Das Spiel ging mit 2:1 an die Freckenhorster.

Kreis Warendorf - Geht da noch was? Sassenbergs Fußballer landeten endlich mal wieder einen Dreier und dürfen wieder vom Klassenerhalt träumen. Von Wolfgang Schulz mehr...


Mo., 10.04.2017

Fußball-Kreisliga A1 Füchtorf siegt, Hoetmar verliert

Dieses Kopfballduell geht an Hoetmars Spielertrainer Claus Hensel, die Punkte holte sich aber Marvin Deckert mit seinem VfL Wolbeck.

Kreis Warendorf - Sieg und Niederlage melden die beiden hiesigen A-Ligisten aus Füchtorf und Hoetmar, der SC DJK Everswinkel hatte am Sonntag frei. Von Klaus Hartmann mehr...


Mo., 10.04.2017

Fußball-Kreisliga B Hasimi entscheidet Ortsderby

Kein Foul: Warendorfs Patrick Günnewig (unten) trennt hier den Müssinger Raphael Wörmann fair vom Ball. Die WSU setzte sich mit 1:0 durch.

MüssingeN/Warendorf - Unbeschadet überstand B-Liga- Tabellenführer Warendorfer SU II seine Auswärtspartie beim SC Müssingen. Mit 1:0 (1:0) behielt die WSU knapp die Oberhand beim mittlerweile in die Nähe der Abstiegsränge geratenen Team von Björn Güldenarm. Von Klaus Hartmann mehr...


1 - 25 von 2448 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige