So., 20.05.2018

Fußball: Kreisliga A 2 Münster SV Bösensell muss siegen und hoffen

Ist immer noch verletzt: Chris Schwarze.

Zwei Spieltage stehen in der Kreisliga A 2 Münster noch an. Der Tabellenzweite SV Bösensell reist am Montag zum Siebten SC Nienberge, am Sonntag drauf kommt der Zehnte Davaria Davensberg zu den Kickern vom Helmerbach. Von Johannes Oetz mehr...

Fr., 18.05.2018

Fußball: Frauen-Bezirksliga 5 VfL Senden lädt Fortuna Seppenrade zum Derby

Das Derby zwischen den Frauen von VfL und Fortuna – hier eine Szene mit Lara Oesteroth (l.) und Tatjana Tiessen – ist fast schon ein Bezirksliga-Klassiker. 

Senden - „Mit Fortuna Seppenrade haben wir im letzten Heimspiel noch mal einen Gegner, der uns mit Einsatz und Kampf die Punkte klauen möchte“, befürchtet Annika Scheunemann, Trainerin des VfL Senden. Ganz so selbstbewusst ist ihr Kollege bei den Fortuninnen selbst nicht. mehr...


Do., 17.05.2018

Fußball: Landesliga 4 VfL gewinnt in Dorsten und klettert auf Rang drei

Denis Hölscher (l.) traf per Kopf zur Führung für den VfL und erzielte auch das Siegtor.

Senden - Der VfL Senden hat dank zweier Tore von Denis Hölscher das Auswärtsspiel beim SC Dorsten-Hardt gewonnen. Es gab aber auch eine schlechte Nachricht aus VfL-Sicht. Von Florian Levenig mehr...


Do., 17.05.2018

DFB-Pokal: Umfrage Zwei glauben an Eintracht-Chance

Zeigt an, wie viele Titel es in seiner letzten Saison sein sollen: Jupp Heynckes.

Bezirk Lüdinghausen - Am Samstag findet das DFB-Pokal-Finale zwischen dem FC Bayern und Eintracht Frankfurt statt. München ist naturgemäß klarer Favorit. Deshalb haben die WN Trainer aus der Region gefragt: Lohnt sich für die Frankfurter die Reise nach Berlin überhaupt – oder haben sie eine kleine Chance? mehr...


Mi., 16.05.2018

Fußball: SVH-Pfingstturnier Vorhang auf für den Nachwuchs

An der Werner Straße zeigt die Fußballjugend, was sie auf dem Weg zum Profitum schon gelernt hat.

Herbern - Am kommenden Freitag ist es wieder soweit: Vorhang auf für das traditionelle Pfingstturnier des SV Herbern im Stadion an der Werner Straße. mehr...


Mi., 16.05.2018

Fußball: Landesliga 4 VfL Senden in Dorsten-Hardt: Entspannt und motiviert

VfL-Spieler Hendrik Heubrock ist gelbgesperrt.

Senden - Der Tabellenfünfte VfL Senden kann der Partie beim SV Dorsten-Hardt entspannter entgegenblicken als die Gastgeber. Der SVD kann, zumindest theoretisch, noch absteigen. Unmotiviert werden aber auch die Sendener nicht sein . . . Von Christian Besse mehr...


Mi., 16.05.2018

Fußball: Landesliga 4 SV Dorsten-Hardt: Gerne einmal sorgenfrei . . .

SVD-Trainer Marc Wischerhoff

Dorsten/Senden - Der 12. November 2017 war ein eher unschöner Tag für die Fußballtrainer Rainer Leifken und André Bertelsbeck. Mit 2:5 verlor der VfL Senden auf eigenem Platz gegen den SV Dorsten-Hardt. Das Wiedersehen der beiden Teams wurde auf den heutigen Donnerstag vorgezogen. Von Christian Besse mehr...


Mi., 16.05.2018

Fußball: Kreisliga B 3 Münster Albachten 2 schießt mehr Tore und verliert dennoch bei BW Ottmarsbocholt

Vincent Lindfeld (r.) bereitete mit Standards die BWO-Treffer eins bis drei vor.

Ottmarsbocholt - Mit 5:2 hat BW Ottmarsbocholt das Nachholspiel gegen Concordia Albachten 2 gewonnen. Dabei hätten, wenn es nur nach den Torschützen ginge, eigentlich die Gäste siegen müssen, denn sie trafen gleich vier Mal . . . Von Christian Besse mehr...


Di., 15.05.2018

Fußball: Union verpflichtet Dimitrij Martel Früherer VfLer vielseitig verwendbar

Nur schwer zu bremsen: Dmitrij Martel (M.). Der universell einsetzbare Vollblutfußballer wechselt im Sommer zu Union.

Lüdinghausen - Dimitrij Martel wechselt vom B-Ligisten Arminia Appelhülsen zu Union Lüdinghausen. Der Sendener hätte auch zu seinem Ex-Verein VfL wechseln können, doch die Schwarz-Roten klopften schnell an seine Tür. Von Johannes Oetz mehr...


Di., 15.05.2018

Schwimmen: DLRG-Landesmeisterschaften Erfreuliche Auftritte in Gelsenkirchen

Für die DLRG Senden am Start: Marit Bründel (h.v.l.), Leo Kirchhoff, Lucy Luckmann, Pauline Langenkämper, Jan-Niklas Wielpütz, Mia Nentwig (v.v.l.), Helena Tork, Sara Kunstleben, Melina Büning und Emma Nentwig.

Senden/Herbern - Zwei Einzelstarter und zwei Teams vertraten die DLRG Senden jetzt bei den Landesmeisterschaften im Rettungsschwimmen im Gelsenkirchener Zentralbad. Auch die Ortsgruppe Herbern war am Start. mehr...


Di., 15.05.2018

Volleyball: DM U 16 ASV Senden wird Sechster in Sachsen

Platz sechs in Dresden: Christina Greiwe (v.v.l.), Merle Paskert, Lea Venghaus , Mia Kirchhoff, Lotta Rotering, Hannah Sandbaumhüter (h.v.r.), Marie Rothermundt, Alina Staimiller, Jessica Nieland, Evelyn Hase und Lilli Charlotte Daubert. Juliane Hase fehlte verletzungsbedingt.

Senden - Als Westdeutscher Vizemeister reiste der ASV Senden nach Dresden. Im ersten Platzierungsspiel traf das Team auf den Finalgegner der WDM. mehr...


Mo., 14.05.2018

Fußball: Kreisliga B 3 Münster Personalsorgen bei BWO vor Nachholspiel gegen Albachten 2

Beruflich verhindert: Tobias Welp (r.)

Der SC BW Ottmarsbocholt sollte eigentlich in der Lage sein, das Nachholspiel am Dienstag, 19.45 Uhr, gegen Concordia Albachten 2 zu gewinnen. Allerdings drückt an einer nicht ganz unwichtigen Stelle der Schuh. mehr...


So., 13.05.2018

Fußball: Landesliga 4 VfL Senden beweist Moral – 3:3 beim SV Burgsteinfurt

Bereitete das 2:3 mustergültig vor: VfL-Mittelfeldstratege Joshua Dabrowski (l.).

Senden - Mit 1:3 lag der VfL Senden beim SV Burgsteinfurt bereits zurück. Nach dem großen Regen drehten die Gäste dann auf. Am Ende hätte es sogar mehr als der eine Zähler für den VfL sein können. Von Florian Levenig mehr...


So., 13.05.2018

Fußball: Kreisliga A 2 Münster SV Bösensell dreht das Spiel und hat Spaß

Ich war´s: Linus Leifken jubelt nach seinem Tor zum Bösenseller Ausgleich.

Bösensell - Drei ganz wichtige Punkte bejubelten am Sonntag die Kicker des SV Bösensell. Das Verfolgerduell gegen den Tabellendritten Wacker Mecklenbeck gewann die Mannschaft des Trainergespanns Leifken/Krüskemper nach Rückstand mit 2:1 und hat die Vizemeisterschaft damit sicher. Von Patrick Schulte mehr...


So., 13.05.2018

Handball: Verbandsliga 2 ASV Senden verliert in Hattingen

Verabschiedeten sich mit einer Niederlage aus der Saison: Slawomir Cabon (M.) und seine Mannen.

Senden - Mit einer 31:37-Niederlage beim TuS Hattingen hat der ASV Senden die Spielzeit abgeschlossen. Die Gastgeber waren deutlich agiler. Von Florian Levenig mehr...


So., 13.05.2018

Reiten: Turnier beim RV Lüdinghausen Am Ende kommt der Regen

Die letzte Hürde: Mit diesem Sprung sicherten sich Florian Karns und London‘s La Vie den Sieg im M*-Springen.

LÜdinghausen - Florian Karns vom RV Seppenrade gewann die M*-Prüfung im Springparcours. Am Sonntag hatten Organisatoren, Reiter und Zuschauer Glück mit dem Wetter – bis kurz vor Toresschluss. Das Speed-Derby mit Geländehindernissen wurde trotz des dann eintretenden Starkregens aber durchgezogen. Von Christian Besse mehr...


So., 13.05.2018

Reiten: Turnier beim RV Lüdinghausen WN-Pokal: Titelverteidiger RV Lüdinghausen gewinnt über die Zeit

Früh übt sich? Von wegen: Der erst zehnjährige Johann Freisfeld und Top Navaria holten sich gleich die Siegerschleife.

Lüdinghausen - Die Gastgeber haben die erste Prüfung des WN-Pokals für sich entschieden. Die Einzelwertung gewann – kein Witz – ein Zehnjähriger . . . Von Christian Besse mehr...


Fr., 11.05.2018

Handball: Bundesliga-Quali Beletage lockt, kostet aber: ASV Senden zwiegespalten

Benedikt Otte (r.) und Co. nehmen an der Bundesliga-Quali teil.

Senden - In zwei Wochen beginnt für die A-Jugendlichen des ASV Senden die Bundesliga-Quali. Das ist an sich eine gute Nachricht. Es gibt aber auch Vorbehalte im Sportpark. Grund: das liebe Geld. Von Florian Levenig mehr...


Fr., 11.05.2018

Handball: Verbandsliga 2 Nur was für die Statistik: ASV zu Gast in Hattingen

Christoph Chwalek

Senden - Das letzte Saisonspiel führt den ASV Senden zum TuS Hattingen. Um wirklich viel geht es dort nicht mehr. Allerdings gibt es da noch diese offene Rechnung aus der Hinrunde. Von Florian Levenig mehr...


Fr., 11.05.2018

Fußball: Girls Cup Zweite des VfL Senden läuft der Ersten den Rang ab

Die U 17 2 des VfL landete als Zweite vor der ersten Mannschaft.

Senden - Der VfL Senden und BW Ottmarsbocholt haben am Feiertag – zum ersten Mal gemeinsam – das Nachwuchsturnier im Sportpark ausgerichtet. Eine kleine Überraschung gab es bei den B-Juniorinnen. Von Leon Sicking mehr...


Fr., 11.05.2018

Fußball: Landesliga 4 VfL Senden erwartet beim SV Burgsteinfurt ein heißer Tanz

Im Hinspiel erzielte VfL-Knipser Rabah Abed (r.) einen lupenreinen Hattrick zum 3:0-Pausenstand. Links: SVB-Spieler Florian Kamp

Der VfL Senden kann dem Saisonende ganz entspannt entgegensehen. Ganz anders der nächste Gastgeber SV Burgsteinfurt: Er ist nur zwei Pünktchen von den Abstiegsplätzen entfernt. Der VfL ist nicht nur deshalb gewarnt . . . mehr...


Fr., 11.05.2018

Fußball: Kreisliga A 2 Münster Spitzenspiel zwischen SV Bösensell und Wacker Mecklenbeck

Sein Einsatz ist fraglich: Niklas Klöfkorn

Spitzenspiel in Bösensell: Der Tabellenzweite freut sich dabei auf Wacker Mecklenbeck. Der Gastgeber braucht dringend einen Dreier. Von Johannes Oetz mehr...


Fr., 11.05.2018

Reiten: Erster Turniertag beim RV Lüdinghausen Eike Thamm hat es mit Doppelsiegen

Lokalmatadorin Eva Resing platzierte sich im M*-Stilspringen mit der Stute Cirada als Zweite. Dahinter folgten Ann-Kathrin Helmig aus Seppenrade und Resings Vereinskollege Eike Thamm.

Lüdinghausen - Mit einem großen lachenden und einem kleinen weinenden Auge blickten die Organisatoren gen Himmel. Ganz auf den Springparcours konzentrierte sich Lokalmatador Eike Thamm – mit großem Erfolg . . . Von Christian Besse mehr...


Do., 10.05.2018

Motorsport: 79. Grasbahnrennen in Lüdinghausen Das Zahnrad – Christian Hülshorst wieder nicht auf dem Podium

Die Lokalmatadoren Christian Hülshorst (r.) und Jens Benneker – hier im direkten Duell – belegten am Ende die Plätze sechs und sieben bei den Internationalen Solisten.

Lüdinghausen - Das 79. Grasbahnrennen des AMSC Lüdinghausen ist Geschichte. Die Rennen am Himmelfahrtstag waren an Spannung kaum zu überbieten. Enttäuscht war am Ende Lokalmatador Christian Hülshorst, der eine hervorragende Leistung zeigte und dennoch den ersehnten Platz auf dem Siegertreppchen verfehlte. Von Michael Beer mehr...


Mi., 09.05.2018

Volleyball: WDM U 14 Hase-Ausfall wirft den ASV Senden zurück

Am Ende Vierter bei den WDM U 14: der Volleyball-Nachwuchs des ASV Senden.

Senden - Die U 14-Volleyballerinnen des ASV Senden hatten sich vor den Westdeutschen Meisterschaften viel vorgenommen. Doch dann kam der erste Satz der Partie gegen den PTSV Aachen. mehr...


1 - 25 von 819 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige