Anzeige

Mo., 17.04.2017

Frauenfußball: Turo verliert Halbfinale mit 1:3 / GW Nottuln trifft im Endspiel auf den VfL Billerbeck Pokaltraum platzt in Unterzahl

Frauenfußball: Turo verliert Halbfinale mit 1:3 / GW Nottuln trifft im Endspiel auf den VfL Billerbeck : Pokaltraum platzt in Unterzahl

Darfeld. Der Reflex, den Jule Kuschel instinktiv ausführte, war gleichbedeutend mit dem Genickschlag. Plötzlich fuhr sie in dieser 53. Minute den Ellenbogen aus und lenkte den Ball nach einer Ecke um den Pfosten herum, sodass Schiedsrichter Timo Wurbs keine andere Wahl blieb: Rote Karte für die Turo-Spielerin und Elfmeter, den die Gäste zum 1:2 nutzten. Von Frank Wittenberg mehr...


Di., 11.04.2017

Frauenfußball: Marc-René Frank steigt im Sommer als Trainer in Osterwick ein Geballte Erfahrung für Westfalia

Frauenfußball: Marc-René Frank steigt im Sommer als Trainer in Osterwick ein : Geballte Erfahrung für Westfalia

Osterwick. Den Weg zurück von der Westfalenliga vier Stufen tiefer in die Kreisliga B tritt er gerne an. Ungewöhnlich. Und die Frage nach dem „Warum“ ist ihm natürlich schon mehrfach begegnet. Von Frank Wittenberg mehr...


Di., 11.04.2017

Jugendfußball: U 13-Mädchen bezwingen den VfL Ramsdorf mit 4:0 / Verstärkung willkommen Westfalia jubelt über den ersten Sieg

Jugendfußball: U 13-Mädchen bezwingen den VfL Ramsdorf mit 4:0 / Verstärkung willkommen : Westfalia jubelt über den ersten Sieg

Osterwick. Ihren ersten Sieg in der Rückrunde feierten die Osterwicker U 13-Mädchen: Mit einem klaren 4:0 gewannen die Spielerinnen um das Trainergespann Jana Vörding, Lena Hölscher, Gerburg Sengenhorst, Hannah Knipper und Doreen Wensing gegen die Mannschaft des VfL Ramsdorf. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 10.04.2017

Fußball: Engin Yavuzaslan feiert nur vier Wochen nach schwerer Fußverletzung sein Comeback Wille besiegt den Schmerz

Fußball: Engin Yavuzaslan feiert nur vier Wochen nach schwerer Fußverletzung sein Comeback : Wille besiegt den Schmerz

Osterwick. Der Kämpfer war müde. Lange nach Spielschluss schleppte sich Engin Yavuzaslan vom Rasen, begleitet von seinem ganzen Stolz, der siebenjährigen Tanem. Der Fuß schmerzte höllisch, aber das hatte der Westfalia-Spielertrainer zuvor ausgeblendet. „Es war richtig und wichtig, selbst zu spielen“, versicherte er. Von Frank Wittenberg mehr...


So., 09.04.2017

Kreisliga A: In Unterzahl kassiert Westfalia Osterwick noch das 2:2 gegen Adler Buldern Big Points knapp verpasst

Kreisliga A: In Unterzahl kassiert Westfalia Osterwick noch das 2:2 gegen Adler Buldern : Big Points knapp verpasst

Osterwick. Die Big Points lagen schon auf dem Silbertablett. Den Deckel hätten sie nur noch draufmachen müssen, aber die Osterwicker gingen zu fahrlässig mit ihren hochkarätigen Möglichkeiten um. Von Frank Wittenberg mehr...


Fr., 07.04.2017

Kreisliga A: Yavuzaslan will Titelchance mit Sieg gegen Adler Buldern wahren Verlieren verboten für Westfalia

Kreisliga A: Yavuzaslan will Titelchance mit Sieg gegen Adler Buldern wahren : Verlieren verboten für Westfalia

Osterwick (fw). Der Druck lastet auf ihren Schultern, da sucht Engin Yavuzaslan erst gar nicht nach Ausreden. „Buldern muss nichts riskieren, aber wir“, sagt der Spielertrainer von Westfalia Osterwick vor dem Spitzenspiel gegen den Tabellenführer. Einen Punkt benötigen sie mindestens, besser drei. „Bei einer Niederlage ist der Zug wohl abgefahren“, weiß Yavuzaslan. Von Frank Wittenberg mehr...


Mo., 27.03.2017

Kreisliga A: Perfekter Spieltag / Osterwick liegt nur noch zwei Punkte hinter Spitzenreiter Adler Buldern Westfalia wieder dick im Geschäft

Kreisliga A: Perfekter Spieltag / Osterwick liegt nur noch zwei Punkte hinter Spitzenreiter Adler Buldern : Westfalia wieder dick im Geschäft

Osterwick. Es war ein Spieltag nach seinem Wunsch! Erst freute sich Engin Yavuzaslan über die engagierte Darbietung seiner Mannschaft gegen das Kellerkind TSG Dülmen, als ihm dann noch die Ergebnisse der Konkurrenten im Dachgeschoss der Kreisliga A mitgeteilt wurden, konnte er sich ein breites Grinsen nicht verkneifen. Von Ulrich Hörnemann mehr...


So., 26.03.2017

Kreisliga A: Westfalia Osterwick schlägt TSG Dülmen mit 2:0-Toren Ein Sieg des Willens

Kreisliga A: Westfalia Osterwick schlägt TSG Dülmen mit 2:0-Toren : Ein Sieg des Willens

Osterwick. Der Ritterschlag war ihnen sicher. „Männer, ein Riesen-Kompliment, ihr habt gemacht und getan, ihr wolltet die drei Punkte, das war deutlich zu sehen“, lobte Engin Yavuzaslan die Seinen nach dem 2:0 gegen den Gast TSG Dülmen II, „das war heute ein Sieg des Willens!“ Von Ulrich Hörnemann mehr...


Do., 23.03.2017

Kreisliga A: Starke Westfalia gewinnt 2:0 Ein Sieg zum Geburtstag

Kreisliga A: Starke Westfalia gewinnt 2:0 : Ein Sieg zum Geburtstag

Osterwick. Als Geschenk zu seinem Geburtstag wollte Engin Yavuzaslan diese drei Punkte gar nicht verbuchen. „Das haben die Jungs nicht für mich, sondern für sich selbst gemacht“, strahlte der Westfalia-Trainer gestern Abend. Von Frank Wittenberg mehr...


Mi., 22.03.2017

Rosendahl Yavuzaslan fordert eine Reaktion

Rosendahl : Yavuzaslan fordert eine Reaktion

Osterwick (fw). Die Stimmung ist bescheiden, logisch. Nur ein Punkt aus den beiden Spielen gegen Turo Darfeld und beim SV Gescher II – das tut Westfalia Osterwick im Titelrennen der Kreisliga A richtig weh. Ein weiterer Ausrutscher ist restlos verboten, auch heute im Nachholspiel bei Brukteria Rorup. Von Frank Wittenberg mehr...


1 - 10 von 262 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige