Anzeige

Fr., 18.08.2017

Trainer Patrick Steinberg baut auf seine Angreifer / Drei Trainingsschichten pro Woche Viel Qualität in der Offensivabteilung

Trainer Patrick Steinberg baut auf seine Angreifer / Drei Trainingsschichten pro Woche : Viel Qualität in der Offensivabteilung

Coesfeld (uh). Patrick Steinberg warnt vor Darfeld. „In Holtwick gewinnst du nicht mal eben 4:1 oder 5:2 im Pokal“, sagt er und staunt über die klaren Erfolge der Turo-Mannschaft, „wir müssen uns deutlich steigern, um dort was mitzunehmen.“ Von Ulrich Hörnemann mehr...


Fr., 11.08.2017

Engin Yavuzaslan strahlt Zuversicht aus „Die Jungs sind super drauf“

Engin Yavuzaslan strahlt Zuversicht aus : „Die Jungs sind super drauf“

Osterwick (uh). Die Osterwicker können’s kaum erwarten. Von Ulrich Hörnemann mehr...


Do., 03.08.2017

Mit vielen jungen Wilden und einigen Häuptlingen will Engin Yavuzaslan in der Spitzengruppe der Kreisliga A mitmischen Vom Rohdiamant zum Schmuckstück

Mit vielen jungen Wilden und einigen Häuptlingen will Engin Yavuzaslan in der Spitzengruppe der Kreisliga A mitmischen : Vom Rohdiamant zum Schmuck...

Osterwick. Lamentieren ist nicht sein Ding. Dabei hätte er allen Grund dazu: erst Niklas Segbers weg, jetzt auch noch Pascal Leipelt. Zwei Top-Torjäger, die jahrelang im Westfalia-Trikot Angst und Schrecken verbreitet haben. „Uns ist eine Riesenqualität verloren gegangen, aber wir brauchen nicht trauern und nach Ausreden suchen.“ Engin Yavuzaslan packt es an. Von Frank Wittenberg mehr...


Mo., 31.07.2017

Fußball: Engin Yavuzaslan ist stolz auf seine Youngster – und auf seine Häuptlinge Aktion „Jugend trifft“

Fußball: Engin Yavuzaslan ist stolz auf seine Youngster – und auf seine Häuptlinge : Aktion „Jugend trifft“

Osterwick. Die jungen Wilden in der Abteilung Attacke wirbelten den Gegner in der zweiten Halbzeit in Grund und Boden. Bartlomiej Kijas, gerade 19 Jahren jung, markierte das 2:1. Luis Lammers, ebenfalls erst 19, legte das 3:1 nach. Nur Jan Kröger, der den zwischenzeitlichen Ausgleich markiert hatte, machte den Schnitt kaputt – er ist schon 20. Von Frank Wittenberg mehr...


So., 30.07.2017

Fußball: Turo Darfeld gewinnt mit 5:3-Toren beim Ortsrivalen SW Holtwick Ein Derby der Überraschungen

Fußball: Turo Darfeld gewinnt mit 5:3-Toren beim Ortsrivalen SW Holtwick : Ein Derby der Überraschungen

Rosendahl. Das Rosendahler Gemeinde-Derby endete mit einem überraschend deutlichen Resultat. Denn der Gast Turo Darfeld kegelte den Hausherr Schwarz-Weiß Holtwick mit 5:3 aus dem Kreispokal. Von Allgemeine Zeitung mehr...


So., 30.07.2017

Fußball: Westfalia siegt nach deutlicher Steigerung 3:1 gegen Eintracht Ahaus und steht im Achtelfinale Der Trainer schweigt und genießt

Fußball: Westfalia siegt nach deutlicher Steigerung 3:1 gegen Eintracht Ahaus und steht im Achtelfinale : Der Trainer schweigt und genießt

Osterwick. Als Leisetreter ist Engin Yavuzaslan nicht bekannt, diesmal aber war er nicht zu hören. Restlos entspannt saß er am Seitenrand auf der Bank und verfolgte das Geschehen – was ihn an einen Filmklassiker erinnerte. „Ich habe bestimmt schon acht Mal mit meiner Frau Dirty Dancing gesehen“, grinste der Westfalia-Spielertrainer. Von Frank Wittenberg mehr...


Do., 27.07.2017

Johannes Dönnebrink und Ahmed Ibrahim wehren sich nicht gegen die Favoritenrolle / Meistertitel gilt nicht als Vorgabe Alles kann – aber nichts muss

Johannes Dönnebrink und Ahmed Ibrahim wehren sich nicht gegen die Favoritenrolle / Meistertitel gilt nicht als Vorgabe : Alles kann – aber nichts muss

Holtwick. An SW Holtwick führt kein Weg vorbei. Zumindest nicht, wenn es nach den Einschätzungen der Konkurrenz gibt – wohl jeder Experte hat sie auf dem Zettel der Titelanwärter. Dagegen können und wollen sich Ahmed Ibrahim und Johannes Dönnebrink gar nicht wehren. „Das ist völlig in Ordnung“, lächelt Ibrahim und diskutiert die Rolle des Mitfavoriten erst gar nicht weg. Von Frank Wittenberg mehr...


Do., 20.07.2017

Angesichts der personellen Schwindsucht gibt Markus Lindner den Klassenerhalt als Ziel aus Das Häuflein der Aufrechten

Angesichts der personellen Schwindsucht gibt Markus Lindner den Klassenerhalt als Ziel aus : Das Häuflein der Aufrechten

Darfeld. Träumereien sind sicher nicht angesagt. Markus Lindner steht gewiss nicht in Verdacht, seinem Umfeld mit schlechter Laune zu begegnen – diesmal aber bleibt ihm nichts anderes übrig, als der Realität schonungslos ins Auge zu blicken. „In dieser Konstellation werden wir gegen den Abstieg spielen“, stapelt er ungewöhnlich tief. Von Frank Wittenberg mehr...


Do., 13.07.2017

Rosendahl SW Holtwick startet durch

Holtwick. Nach einem lockeren Aufgalopp und der anschließenden Mannschaftsfahrt ist A-Ligist SW Holtwick gestern Abend in die heiße Phase der Vorbereitung eingestiegen – und legt am Wochenende gleich ein strammes Programm hin: Bereits heute Abend um 19 Uhr steht auf eigenem Platz das erste Testspiel gegen den Ahauser A-Kreisligisten ASV Ellewick an. Von Allgemeine Zeitung mehr...


So., 09.07.2017

Fußball: Turo Darfeld gewinnt den ersten Test gegen den Bezirksligisten BW Aasee mit 3:2 Dünn besetzt, aber gut gespielt

Fußball: Turo Darfeld gewinnt den ersten Test gegen den Bezirksligisten BW Aasee mit 3:2 : Dünn besetzt, aber gut gespielt

Darfeld (fw). Personell war es ein ungleiches Duell. Ganze zwei Spieler hatte Markus Lindner auf der Bank, während sein gegenüber Tobias Steens aus dem Vollen schöpfen konnte. Und doch hatte am Ende der Außenseiter die Nase vorn. „Die Jungs haben das sehr gut gemacht, zumal es erst die dritte Einheit war“, zeigte sich der Trainer von Turo Darfeld zufrieden. Von Frank Wittenberg mehr...


1 - 10 von 287 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige