Di., 17.01.2017

Basketball: Landesliga Schwache Abteilung Attacke: Union Lüdinghausen verliert klar in Gladbeck

Die Lüdinghauser Offensive, hier Leo Schulze-Pals, blieb in Gladbeck unter ihren Möglichkeiten.

Lüdinghausen - Schlechter Abschluss der Hinrunde: Beim Gastspiel in Gladbeck unterlag Union Lüdinghausen aufgrund einer katastrophalen Offensivleistung mit 42:56. mehr...

Di., 17.01.2017

Triathlon: 24-Stunden-Wettkampf Triathleten von Union Lüdinghausen schwimmen im Schichtbetrieb

Hatten insgesamt 86 250 Meter in den Armen und Beinen: (u.v.l.)

Lüdinghausen - Jede Gruppe musste eine Stunde schwimmen und hatte zwei Stunden Pause: Im Schichtbetrieb absolvierten die Triathleten des SC Union Lüdinghausen den 24-Stunden-Wettkampf in Coesfeld. Mit ihrer Gesamtstrecke waren sie hochzufrieden. mehr...


Mo., 16.01.2017

Leichtathletik Besonders die U16-Mädchen von Union Lüdinghausen beeindrucken

Tobias Niehues, Lucia Maaßen (M.) und Lilly Wiethaup (Archivbild) präsentierten sich in Dortmund in unterschiedlicher Form. Rechts Union-Trainer Klaus Johannknecht

Lüdinghausen - Bei einem Dortmunder Sportfest machte die weibliche Jugend U16 von Union Lüdinghausen auf sich aufmerksam. Der älteste männliche Nachwuchs litt noch unter Trainingsrückstand. mehr...


Mo., 16.01.2017

Reiten: K+K-Cup in Münster Ann-Kathrin Helmig schaffte zwei Platzierungen in der Mittleren Tour

In der Qualifikation der Mittleren Tour, einem Springen der Klasse S**, landete Ann-Kathrin Helmig vom RV Seppenrade mit Chicofino auf dem dritten Platz.

Lüdinghausen/Seppenrade - Wie im Vorjahr startete Ann-Kathrin Helmig beim K+K-Cup dreimal mit Chicofino in der Mittleren Tour – und holte diesmal zwei Platzierungen. Erfolgreich war die Reiterin des RV Seppenrade in Münster auch in der Dressur. Von Ralf Aumüller mehr...


Mo., 16.01.2017

Volleyball: Frauen-Regionalliga 0:3 im Kellerduell – Union Lüdinghausen verliert gegen SG Werth/Bocholt

Pia Fuchs bekommt in dieser Szene viel Raum zum Schmettern. Das war eine Seltenheit – die SG Werth/Bocholt verteidigte sehr stark.

Lüdinghausen - Das war ein krasser Fehlstart in die Rückrunde: Der SC Union Lüdinghausen verlor das Kellerduell gegen den bisherigen Tabellenletzten SG Werth/Bocholt glatt mit 0:3. Das große Pech für Union: Das Schlusslicht spielte ganz und gar nicht wie ein Schlusslicht. Von Ralf Aumüller mehr...


So., 15.01.2017

Volleyball: Frauen-Verbandsliga 3 Union Lüdinghausen 2 nutzt Chancen gegen TuS Bönen nicht

Am Union-Block mit Freda Wintermeyer (l.) und Svenja Kroll gibt es in dieser Szene kein Vorbeikommen.

Lüdinghausen - Eine teilweise sehr starke Vorstellung zeigte Union Lüdinghausen 2 gegen den TuS Bönen. Doch es reichte zu nicht mehr als einem Punkt. Von Christian Besse mehr...


Mo., 16.01.2017

Tischtennis: Damen-NRW-Liga Frauen von BW Ottmarsbocholt 2 werden Westdeutscher Pokalsieger

Sie holten den WTTV-Pokal nach Ottmarsbocholt: (v.l.) Selina Wiggers, Patricia Kryjak und Rabea Dahl.

Ottmarsbocholt - Der SC BW Ottmarsbocholt 2 sicherte sich den WTTV-Pokal in der Klasse Damen-NRW-Liga. Im Halbfinale und im Finale gewann das Team jeweils mit 4:2. Das Endspiel endete mit einer beeindruckenden Energieleistung. mehr...


Sa., 14.01.2017

Reiten: Termine 2017 Altkreis Lüdinghausen: Ab Mai wird es eng im Turnierkalender

Der Stangenwald in der Reithalle in Ondrup wird am dritten März-Wochenende aufgebaut. Dann richtet der RV Seppenrade das nationale Hallenspringturnier Rosendorf Classics aus.

Bezirk Lüdinghausen - Die ersten Höhepunkte in diesem Jahr sind die Rosendorf Classics des RV Seppenrade sowie die Jugendturniere in Werne und Coesfeld. Richtig voll im Terminkalender wird es von Mitte Mai bis Mitte Juni. Von Ralf Aumüller mehr...


Fr., 13.01.2017

Reiten: K+K-Cup Altkreisverband Lüdinghausen landet auf dem vierten Platz

Leonie Alichmann vom RV Seppenrade und Peggy Sue – hier auf einem Archivbild – blieben in Münster fehlerlos.

Bezirk Lüdinghausen - Die Springreiter aus Lüdinghausen haben den Wettbewerb der Altkreisverbände auf dem vierten Platz abgeschlossen. Großes Pech hatte Benedikt Stegemann. Ohne sein Malheur wäre die Equipe mindestens Zweiter geworden. Von Christian Besse mehr...


Fr., 13.01.2017

Volleyball: Frauen-Regionalliga Union Lüdinghausen muss gegen Schlusslicht SG Werth/Bocholt siegen

Corinna Schleifnig (r.) konnte wegen einer Grippe nicht trainieren.

Lüdinghausen - Gegen den Tabellenletzten SG Werth/Bocholt hilft dem SC Union Lüdinghausen nur ein Sieg. Das sieht auch Trainer Eung-Zoll Chung so, auch wenn ihm im schlimmsten Fall die halbe Stammbesetzung fehlt. Von Ralf Aumüller mehr...


Fr., 13.01.2017

Volleyball: Frauen-Verbandsliga 4 Der Tabellendritte gastiert bei Union Lüdinghausen 2

Zum Jahresauftakt erwartet der SC Union Lüdinghausen 2 den TuS Bönen. Die Gäste stehen auf dem dritten Rang. mehr...


Fr., 13.01.2017

Fußball: WM mit 48 Teams „Das ist eine Schwachsinns-Idee“

Max Ewers von Fortuna Seppenrade hält nichts von der WM-Erweiterung.

Bezirk Lüdinghausen - Ab 2026 wird die Fußball-Weltmeisterschaft mit 48 Mannschaften gespielt. In einer kleinen Umfrage äußern sich die heimischen Fußballer zu dieser Aufstockung. Nur ein Befragter findet das gut. mehr...


Do., 12.01.2017

Fußball: Bezirksliga 8 Philipp Sandhowe wechselt zum FC Nordkirchen

Der Ascheberger Philipp Sandhowe stand bis 2012 beim damaligen Landesligisten Davaria Davensberg im Kasten.

Ascheberg/Nordkirchen - Torwart Philipp Sandhowe spielt ab sofort für den FC Nordkirchen. Der Ascheberger war beim Oberligisten Hammer SpVg in der Hinrunde nicht zum Zuge gekommen. Von Ralf Aumüller mehr...


Do., 12.01.2017

Reiten: K+K-Cup Coesfelder Dressurteam holt Silber beim Westfalentag

Claire-Louise Averkorn

Kreis Coesfeld - Nach Platz drei im Vorjahr landete das Dressurteam des Kreisreiterverbandes Coesfeld beim Westfalentag in Münster auf dem zweiten Rang. Claire-Louise Averkorn und Tatjana Stoff überzeugten im Finale. Von Johannes Oetz mehr...


Do., 12.01.2017

Tischtennis: NRW-Liga 1 Schwieriges Heimspiel für Union Lüdinghausen

Lüdinghausen - Mit einem schwierigen Heimspiel gegen den Tabellendritten TB Burgsteinfurt startet der SC Union Lüdinghausen in die Rückrunde. mehr...


Mi., 11.01.2017

Badminton: Bundesliga Hiobsbotschaft für Sepher Eivani

Union-Teammanager Michael Schnaase 

Lüdinghausen - Mit einem lachenden und einem weinenden Auge kehrte das Team von Union Lüdinghausen vom Auswärtsspiel in Düren zurück. Ohne Zurwonne, Tan und Muskens verlor Union nur mit 3:4 und holte sich einen Punkt für die Teamwertung. Doch Sepher Eivani verletzte sich schwer. Die erste Diagnose verheißt nichts Gutes. Von Christian Besse mehr...


Mi., 11.01.2017

Reiten: K+K-Cup Dressurteam des KRV Coesfeld beim K+K-Cup im Finale

Marius Brinkmann und sein Wallach Cidan verpassten mit der Springequipe des KRV Coesfeld den Einzug ins Mannschaftsfinale.

Bezirk Lüdinghausen - Die Dressurreiter des KRV Coesfeld haben beim Westfalentag den Einzug ins Finale der Mannschaftsmeisterschaften geschafft. Weit weniger gut lief es für die Springequipe – von den vier Reitern blieb kein einziger fehlerfrei. Von Christian Besse mehr...


Mi., 11.01.2017

Badminton: Bundesliga 3:4 – Union Lüdinghausen holt Punkt in Düren

Das Damendoppel von Union mit Karin Schnaase (l.) und Yvonne Li gewann unverhofft deutlich gegen Maria Ulitina und Cheryl Seinen.

Lüdinghausen - Mit einem 3:4 hat Union Lüdinghausen einen Punkt beim 1. BC Düren ergattert. Dabei mussten die Gäste von vornherein den Ausfall von drei Stammspielern verkraften. Dann verletzte sich auch noch Ersatzspieler Eivani. Von Christian Besse mehr...


Di., 10.01.2017

Volleyball: Nachwuchsturniere Fast ein Dreifacherfolg für die Jugend von Union Lüdinghausen

Der Union-Nachwuchs feierte einen ersten und zweiten Platz beim Turnier des TV Dülmen.

Lüdinghausen - Viel besser hätten die Auftritte von Union Lüdinghausen beim TV Dülmen nicht laufen können. Die U 16 holte gleich zwei Turniersiege, die U 13 wurde nach nur einer knappen Niederlage Zweiter. mehr...


Di., 10.01.2017

Reiten: Westfalentag beim K+K-Cup Coesfelder Mannschaften haben das Finale fest im Blick

Marie Ligges vom RV Herbern – hier auf einem Archivbild mit Borgboss – wurde für die Springmannschaft des Kreisreiterverbandes Coesfeld nominiert.

Kreis Coesfeld - Das Finale der besten fünf Mannschaften ist das Ziel der Coesfelder Dressur- und Springreiter bei der Westfälischen Mannschaftsmeisterschaft der Kreisreiterverbände. Im Rahmen des K+K-Cups starten in den beiden Equipen auch Reiter aus Lüdinghausen, Herbern und Vinnum. Von Johannes Oetz mehr...


Di., 10.01.2017

Fußball: Kreisliga B 2 Ahaus/Coesfeld Mike Mühlberger kehrt zu Fortuna Seppenrade zurück

Mike Mühlberger (l.) hatte Fortuna im vergangenen Sommer verlassen.

Seppenrade - Das ging fix: Nach einem halben Jahr kehrt Mike Mühlberger zu Fortuna Seppenrade zurück. mehr...


Di., 10.01.2017

Westfalen Winter Bike Trophy Radsportfreunde Seppenrade sitzen bei nur einem Grad im Sattel

Fünf Fahrer der Radsportfreunde Seppenrade gingen in Capelle zum Auftakt der „Westfalen Winter Bike Trophy“ auf die Strecke.

Seppenrade - Eine Strecke mit Schnee und Eis? Macht doch nichts! Die Radsportfreunde Seppenrade starteten in Capelle bei der „Westfalen Winter Bike Trophy“. Von Michael Beer mehr...


Di., 10.01.2017

Fußball: Hallenturnier VfL Senden wiederholt den Coup beim Turnier in Lüdinghausen

Geschafft: Der VfL Senden verteidigte seinen Titel bei dem Turnier.

Lüdinghausen - Das Altliga-Team des VfL Senden gewann den Autohaus-Weber-Cup in Lüdinghausen und verteidigte damit seinen Titel. Erst verloren die Sendener gegen die TSG Dülmen, dann drehten sie den Spieß um. Von Marco Steinbrenner mehr...


Di., 10.01.2017

Badminton: Bundesliga Union Lüdinghausen fährt mit Sorgen zum Tabellenführer BC Düren

Josche Zurwonne darf Urlaub machen und fehlt den Lüdinghausern beim Gastspiel in Düren. Der Einsatz von Yuhan Tan (kleines Bild) ist noch fraglich.

Lüdinghausen - Eine Stammkraft fehlt sicher, zwei weitere könnten ebenfalls ausfallen: Der SC Union Lüdinghausen startet mit Sorgen beim Spitzenreiter 1. BC Düren in die Rückrunde. Von Ralf Aumüller mehr...


Di., 10.01.2017

Fußball: Bezirksliga 8 Andrea Balderi verlängert beim TuS Ascheberg

TuS-Trainer Andrea Balderi (M.) muss künftig auf Co-Trainer Markus Gehle (r.) verzichten. Dessen Posten übernimmt Abwehrspieler Benedikt Vester (l.).

Ascheberg - Die sportliche Lage beim TuS Ascheberg ist heikel, trotzdem bleiben alle beim Bezirksligisten entspannt. Und sie setzen ein Zeichen: Coach Andrea Balderi hat frühzeitig um ein weiteres Jahr verlängert. Ab sofort gibt es aber einen neuen Co-Trainer. Von Ralf Aumüller mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige