Di., 17.01.2017

Fußball: Landesliga Thomas Artmann bleibt beim SV Burgsteinfurt

Thomas Artmann bleibt über die Saison hinaus dem SV Burgsteinfurt erhalten. Der umworbene Mannschaftskapitän gab den Gelb-Roten jetzt seine Zusage.

Burgsteinfurt - Ein wochenlanges Tauziehen hat ein Ende. Wie Thomas Artmann am Dienstagvormittag offiziell bekannt gab, wird der Mannschaftskapitän des Landesligisten seine sportliche Laufbahn in Burgsteinfurt fortsetzen. Der auch vom SuS Neuenkirchen umworbene Mittelfeldakteur erteilte dem Oberligisten eine Absage. Von Heiner Gerull mehr...

Mo., 16.01.2017

Jugendturniere beim TuS Laer 08 Silber und Bronze für die Nullacht-Knaben

Die F-Junioren des TuS Laer 08 (F1 und F2) mit der Bronze- und der Silbermedaille.

Laer - Am Wochenende fanden in der Sporthalle an der Sportallee die Jugendturnier des Laer 08 statt. Insgesamt fielen 360 Tore mit dem sprungreduzierten Futsal-Ball. Damit wurde ein neuer Torrekord aufgestellt. An allen drei Turniertagen war für viel Spannung und tolle Stimmung gesorgt. mehr...


Mo., 16.01.2017

Fußball: Kreisliga A Leon Konermann zum TuS Laer

Leon Konermann wechselt vom TuS Altenberge zum TuS Laer.

Der TuS Laer 08 freut sich auf einen Neuzugang in der kommenden Saison. Von den A-Junioren des TuS Altenberge wechselt Leon Konermann zum heimischen A-Ligisten. mehr...


Fr., 13.01.2017

Fußball: Kreisliga A Bertino Nacar coacht die Matellia

Bertino Necar spielt zurzeit noch für den niedersächsischen Bezirksligisten FC Schüttorf 09. In der kommenden Saison wird er Spielertrainer bei Matellia Metelen.

Metelen - Der FC Matellia Metelen ist bei der Suche nach einem Trainer für die kommende Saison 2017/18 in Niedersachsen fündig geworden. So wird Bertino Nacar am 1. Juli Martin Junk als Spielertrainer ablösen. Zurzeit spielt Nacar, der in Metelen aufwuchs, beim FC Schüttorf 09. Von Marc Brenzel mehr...


Di., 10.01.2017

Die Hallen-Westfalenmeisterschaft für U12-Fußballer in Kaiserau Steinfurter U12-Fußballer sind Westfalens Nummer eins

Der neue U 12-Westfalenmeister (h.v.l.): Trainer Stefan Rother, Ole Stein, Bennet Wiggers, Leo Scheipers, Patrick Voss, Benjamin Evers, Trainer Michael Schomann sowie (v.v.l.) Ali Haradini, Connor Auffenberg, Noah Kiewe, Fabian Becker und Thilo Wittmund.

Kreis Steinfurt - Nach zehn Jahren Pause hat sich die Steinfurter U12-Kreisauswahl wieder die westfälische Hallenkrone aufgesetzt. Nach beeindruckenden Leistungen in den Runden zuvor besiegten die Schützlinge von Stefan Rother und Michael Schomann den Kreis Lüdinghausen in einem echten Krimi. Zum Titelgewinn gratulierten sogar echte Europameister. Von Marc Brenzel mehr...


Mo., 09.01.2017

Fußball: TuS Laer 08 Patrick Scholtz will es noch einmal wissen

Patrick Scholtz (re.), hier im Trikot des SC Reckenfeld, soll in der kommenden Saison den Part von Torsten Blanke in der Laerer Innenverteidigung übernehmen.

Laer - A-Ligist TuS Laer 08 stellt die Weichen für die kommende Saison. Wie der Verein jetzt bekannt gab, wird Patrick Scholtz in der kommenden Saison den Kader verstärken. Der ehemalige Oberligaspieler soll den Part von Torsten Blanke, der sportlich kürzertreten will, in der Innenverteidigung übernehmen. Von Heiner Gerull mehr...


Mo., 09.01.2017

Fußball: Landesliga Planungen weit gediehen

Lars Bode (li.) vom FC Eintracht Rheine II ist der zweite Neuzugang des SV Burgsteinfurt für die kommende Saison. Bereits am Wochenende war mit Sven Mersch (kl. Foto) der erste Neuling präsentiert worden.

Burgsteinfurt - Der SV Burgsteinfurt ist bei seinen Planungen für die neue Saison ein gutes Stück vorangekommen. Gespräche mit allen Spielern seien geführt worden, so Trainer Christoph Klein-Reesink. Zugleich gab der Trainer bekannt, dass Lars Bode vom FCE Rheine II im Sommer zu den Stemmertern wechseln wird. Von Heiner Gerull mehr...


So., 08.01.2017

Hallenfußballturnier des SV Burgsteinfurt Wechselt Artmann nach Neuenkirchen?

Thomas Artmann am Ball kündigt für Ende der Woche eine Entscheidung hinsichtlich seiner sportlichen Zukunft an.

Burgsteinfurt - Bleibt Thomas Artmann dem SV Burgsteinfurt über die Saison hinaus erhalten oder wechselt der Mannschaftskapitän den Verein? Diese Frage stand gestern im Mittelpunkt mancher Spekulationen. Es verdichten sich die Hinweise, dass Artmann seine Zelte anderweitig aufschlagen wird. Fix ist der Wechsel von Sven Mersch. Der Angreifer wechselt im Sommer von Germania Hauenhorst nach Burgsteinfurt. Von Heiner Gerull mehr...


So., 08.01.2017

Hallenturnier des SV Burgsteinfurt FC Galaxy dominiert ersten Turniertag

Der FC Galaxy Steinfurt hatte am ersten Turniertag die Nase vorne. Die Mannschaft von Trainer Sven Hehl qualifizierte sich souverän für das Hauptturnier.

Burgsteinfurt - B-Ligist FC Galaxy Stzeinfurt dominierte das Turnier für Kreisliga-Mannschaften beim SV Burgsteinfurt. Das Team von Trainer Sven Hehl schaffte durch einen Sieg gegen die „Zweite“ des SV Burgsteinfurt im Neunmeterschießen den Einzug ins Hauptturnier. mehr...


Mi., 04.01.2017

Die Hallenkreismeisterschaft der Steinfurter Fußballerinnen Drei Tickets für die Endrunde

Am Sonntag ermitteln die 14 Kreisligisten die drei Qualifikanten für die Endrunde.

Kreis Steinfurt - Die Konkurrenz ist groß, die sportliche Auslese hart: 14 Damen-Mannschaften melden am Sonntag in der Vorrunde der Hallenkreismeisterschaft Ansprüche an, sich eines von nur drei Tickets für die Endrunde zu sichern. Darunter befinden sich Vertretungen von Matellia Metelen, der SpVgg Langenhorst/Welbergen, dem FC Galaxy Steinfurt und der SG Horstmar/Leer. Auch Ausrichter Preußen Borghorst mischt wieder aktiv mit. Von Marc Brenzel mehr...


Mo., 26.12.2016

Fußball beim TuS Laer 08, SV Wilmsberg und Preußen Borghorst Die Leiden des jungen Bröker

Verletzungen können einen Sportler aus der Bahn werfen:  Kai Bröker kann ein Lied davon singen. Das Trikot des SV Wilmsberg hat er nur selten getragen. Jetzt, wieder gesund und fit, trägt er das Schwarz-Gelb des TuS Laer. Schon in der Jugend (kl. Bild, die C-Jugend der Preußen im Meisterjahr mit vorne v.r. Stephano Valentino, Marius Wies, Max Rietschel, Miguel dos Santos Lourenco, Martin Rietschel hinten Trainer Dieter Wies, Kai Bröker, Erkan Ögrünc, Maxi Langer, Michel Garner, Yannic Siecaup, Michael Brinkjans, Michel Straube, Co-Trainer Oliver Ewering) fiel der Stürmer wegen seiner Größe auf

Borghorst/Laer - Die Liste an Bildern von Kai Bröker ist im Fotoarchiv der Westfälischen Nachrichten verdammt lang. Das ist wenig verwunderlich, denn Stürmer schießen Tore und werden daher häufiger als Abwehrspieler abgelichtet. Allerdings sind diese Fotos auch verdammt alt, was ebenso wenig erstaunlich ist, da der gebürtige Wilmsberger ein lange Leidenszeit mit Verletzung und den dazu gehörigen Auswirkungen hinter sich hat. Von Günter Saborowski mehr...


Sa., 24.12.2016

Fußball im Kreis Steinfurt Von wegen Weihnachtspause

Pokalspiel am 26. Dezember 1955 zwischen SG Burgsteinfurt und der Ibbenbürener SV (2:1). Für Ewald Hörstker (M. 2.v.r.) war es zugleich der letzte Einsatz im Trikot der Stemmerter.

Burgsteinfurt - Am zweiten Weihnachtstag wird – wenn überhaupt noch – Stephanus gesteinigt. Ansonsten ist das heimische Sofa angesagt. Das war auch schon mal ganz anders: Genau wie es in England noch heute üblich ist, wurde auch im Kreis Steinfurt am 26. Dezember Fußball gespielt. Von Marc Brenzel mehr...


Do., 22.12.2016

Fußball: Bezirksliga Hagedorn und Langer vom SV Wilmsberg zu Borussia Emsdetten

Maxi Langer 

Borghorst - Überraschende Wendung kurz vor Weihnachten: Trotz des möglichen Aufstiegs in die Landesliga haben sich mit Mittelfeldakteur Jannick Hagedorn und Vize-Kapitän Maximilian Langer zwei Leistungsträger des SV Wilmsberg dazu entschlossen, im Sommer zum Landesligisten Borussia Emsdetten zu wechseln. Es könnten nicht die einzigen Spieler sein, die am Saisonende bei den Wilmsbergern aufhören. Von Heiner Gerull mehr...


Mi., 21.12.2016

Taekwondo beim TuS Laer Maximilian Bagus kommt zu Meisterehren

Maximilian Bagus (2.v.r.) mit dem Prüferteam Henning Schröder, Rolf Harder, Maximilian Bagus und Thomas Schaepers.

Laer - Die Taekwondo-Kämpfer aus Laer haben einen bärenstarken Nachwuchs. Das unterstrich Maximilian Bagus. Der 14-Jährige erreichte jetzt den ersten Meistergrad. mehr...


Mo., 19.12.2016

Fußball: Kreisliga A Perspektivlosigkeit beim FC Eintracht Rheine führt Florian Dudek zum TuS Laer

Martin Junk betreibt als Interimstrainer bei Matellia Metelen beste Eigenwerbung.

Laer/Metelen/Ochtrup - Beim FC Eintracht Rheine hatte Florian Dudek bereits seine Zusage gegeben. Doch Perspektivlosigkeit beim FCE führte zu einer Trennung, noch ehe die Zusammenarbeit begonnen hatte. Dudek wurde deshalb beim TuS Laer vorstellig wurde, der den aktuellen Coach von SW Weiner zuvor heftig umworben hatte. Jetzt fanden beide Seiten zueinander. Von Heiner Gerull mehr...


So., 18.12.2016

Fußball Kreisliga A: Amisia Rheine - TuS Laer 08 Allerbeste Unterhaltung

Tumult im Strafraum des TuS, doch Christoph Kleymann behält in dieser Szene den Überblick. Einmal jedoch patzte der Laerer Keeper, genauso wie sein Gegenüber Wittrock. Axel Möllers (kl. Bild) und Sina Celik mühten sich in der Schlussphase um den Anschlusstreffer.

Rheine/Laer - Acht Tore, zwei dicke Torwartfehler, ein Vierfach-Torschütze und eine Partie, die beinahe 90 Minuten rauf und runter ging: Das Spitzenspiel der Kreisliga A zwischen Amisia Rheine und dem TuS Laer 08 hat den Zuschauern einiges geboten und hatte am Ende mit 5:3 (1:1) einen Sieger, der der Konkurrenz mittlerweile sieben bzw. zehn Punkte enteilt ist. Von Günter Saborowski mehr...


Fr., 16.12.2016

Fußball-Kreisliga A Steinfurt: Amisia Rheine - TuS Laer 08 Understatement oder Schiss?

Laers Trainer Markus Pels hat für Sonntag massive Personalprobleme. Fürs Spiel bei Amisia Rheine fehlen einige Leute, aber Mert Karatoprak (r.), der hier die Reißfestigkeit des Trikots seines Gegenspielers testet, hat seine Sperre abgesessen.

Laer - Es ist das Topspiel der Kreisliga A Steinfurt und gleichzeitig der letzte Auftritt beider Mannschaften im Jahr 2016: Spitzenreiter Amisia Rheine empfängt am Sonntag um 14.15 Uhr den Tabellendritten TuS Laer 08. Von Günter Saborowski mehr...


So., 11.12.2016

Fußball in der Kreisliga A Steinfurt Der TuS Laer verliert in Rodde

Markus Pels sprach von einem sehr, sehr unglücklichen Sonntag“.

laer - Für den TuS Laer 08 hat sich die Reise nach Rodde nicht gelohnt. Bei den abstiegsbedrohten Eintrachtlern kassierte die Elf von Markus Pels eine 0:3-Niederlage. Der Spielertrainer musste dabei selber noch einmal ran. Von Günter Saborowski mehr...


Fr., 09.12.2016

Fußball in der Kreisliga A Steinfurt In Rodde kann es für den TuS Laer unangenehm werden

Laers Kenan Gökyildiz (M.) befindet sich in blendender Verfassung.

Laer - Die Hinrunde geht für den TuS Laer am Sonntag mit einem Auswärtsspiel in Rodde zu Ende. Obwohl die Hausherren Tabellenvorletzter sind, droht der Elf von Markus Pels Ungemach. Im eigenen Stadion sind die Eintrachtler eine Nummer stärker als auf fremden Plätzen. Von Marc Brenzel mehr...


Mo., 05.12.2016

Fußball: Kreisliga A Bestätigung vom Lehrwart

Schiedsrichter Paul Dost hatte alles im Griff, auch wenn nicht jeder – hier Laers Esad Dresa – einer Meinung mit den Entscheidungen des Unparteiischen war.

Borghorst - Es dauerte, bis sich die Wogen nach dem Derby zwischen dem TuS Laer und Germania Horstmar geglättet hatten. Denn das 4:2 bot in mehrfacher Hinsicht jede Menge Gesprächsstoff. Von Heiner Gerull mehr...


1 - 20 von 200 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige