Fr., 24.02.2017

Tischtennis: Strahlende Sieger beim Ortsentscheid der mini-Meisterschaften in Coesfeld „Super-minis“: Katharina Vens und Julius Störzer

Tischtennis: Strahlende Sieger beim Ortsentscheid der mini-Meisterschaften in Coesfeld : „Super-minis“: Katharina Vens und Julius Störzer

Coesfeld. Die Sieger des Ortsentscheids der Tischtennis-mini-Meisterschaften heißen Katharina Vens und Julius Störzer. Sie setzten sich bei den Jungen und Mädchen in der Altersgruppe der Neun- bis Zehnjährigen durch. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 23.02.2017

Badminton: Starke Vorstellung beim Neujahrsturnier der SG Coesfeld 06 Klaus Knüwer souveräner Sieger

Badminton: Starke Vorstellung beim Neujahrsturnier der SG Coesfeld 06 : Klaus Knüwer souveräner Sieger

Coesfeld. Sechs Siege in sechs Spielen, das hat in diesem Jahr nur der 28-jährige Klaus Knüwer beim Neujahrsturnier der Badmintonabteilung der SG Coesfeld 06 geschafft. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 22.02.2017

Traum von Meisterschaft in weiter Ferne Remis und Niederlage für Billard-Spieler

Coesfeld. Etwas enttäuschend verlief das Wochenende für die Bundesligamannschaft der Billardgesellschaft (BG) Coesfeld. Am Samstag war eine 3:5 Niederlage gegen den BC Frintop fällig. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 22.02.2017

Gemeinsames Programm erweitert: Neue Angebote auf den Bereichen Ernährung und Entspannung Fit mit SG Coesfeld und teamY

Gemeinsames Programm erweitert: Neue Angebote auf den Bereichen Ernährung und Entspannung : Fit mit SG Coesfeld und teamY

Coesfeld. Seit Herbst 2016 kooperieren die teamY GbR Köning und Ross und die SportGemeinschaft Coesfeld 06 e.V. und fördern so gemeinsam das Wohlbefinden vieler Menschen im Kreis Coesfeld. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 20.02.2017

Volleyball: Sieg gegen den Spitzenreiter SG 06 zündet ein Feuerwerk

Volleyball: Sieg gegen den Spitzenreiter : SG 06 zündet ein Feuerwerk

Coesfeld (uh). Bernard Heuermann war hin und weg. „Ich hätte nicht gedacht, dass wir den Spitzenreiter aus der Halle schießen.“ Nach dem 3:1-Heimsieg über den Sportverein Telekom Post Bielefeld staunte er Bauklötze: „Wahnsinn!“ Doch das größte Kompliment kam von seiner Gattin Babsi: „Die Jungs haben ein Feuerwerk gezündet.“ Was laut Brandschutz strengstens verboten ist in der Halle. Von Ulrich Hörnemann mehr...


So., 19.02.2017

Landesliga: DJK-VBRS verliert in Gemen Dumme Niederlage anch drei Fehlern

Landesliga: DJK-VBRS verliert in Gemen : Dumme Niederlage anch drei Fehlern

Coesfeld (uh). Drei Schnitzer haben zur 2:3-Niederlage in Gemen geführt. „Es war ein Spiel auf Augenhöhe, wobei wir dem Gegner durch Eigenfehler geholfen haben“, berichtete Sebastian Scheinig, Trainer des Landesligisten DJK Eintracht Coesfeld-VBRS. Von Ulrich Hörnemann mehr...


So., 19.02.2017

Handball: Erst in der Endphase verpassen die DJK/VBRS-Damen den Anschluss Lange auf Augenhöhe und doch verloren

Handball: Erst in der Endphase verpassen die DJK/VBRS-Damen den Anschluss : Lange auf Augenhöhe und doch verloren

Coesfeld (fw). Der 28:26-Anschlusstreffer, den Magda Hemker in der 50. Minute erzielte, nährte noch einmal die Hoffnung auf eine Überraschung. Denn bis zehn Minuten vor dem Ende schnupperten die DJK/VBRS-Handballerinnen an einem Punktgewinn beim Tabellenvierten TSV Hahlen – und mussten dann doch mit einer 28:34-Niederlage die Heimreise antreten. Von Frank Wittenberg mehr...


Fr., 17.02.2017

Landesliga: DJK Coesfeld-VBRS startet mit einem Sechs-Punkte-Spiel in Gemen Verlieren verboten!

Landesliga: DJK Coesfeld-VBRS startet mit einem Sechs-Punkte-Spiel in Gemen : Verlieren verboten!

Coesfeld. Dem dünnen Kader drohen keine weiteren Ausfälle. Bis auf die beiden Langzeitverletzten Jonas Berding und Bastian Domeier sowie „Matze“ Künster, der nur laufen, aber nicht spielen kann, hat Sebastian Scheinig alle Mann an Bord. „Das ist auch gut so“, sagt der Trainer von DJK Coesfeld-VBRS vor der schwierigen Aufgabe bei Westfalia Gemen, „das ist jetzt ein Sechs-Punkte-Spiel.“ Verlieren verboten! Von Ulrich Hörnemann mehr...


Do., 16.02.2017

Volleyball: Unglückliche Niederlage für die SG Coesfeld 06 Spannung bis zum Schluss

Volleyball: Unglückliche Niederlage für die SG Coesfeld 06 : Spannung bis zum Schluss

Coesfeld. Voller Motivation und mit voller Besatzung reisten die Volleyballerinnen der SG Coesfeld 06 nach Greven, um dort gegen den Tabellenletzten RC Borken-Hoxfeld drei wichtige Punkte im Kampf gegen den Abstieg zu holen. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 16.02.2017

Coesfeld SG-Reserve startet heute in die zweite Saisonhälfte

Coesfeld : SG-Reserve startet heute in die zweite Saisonhälfte

Coesfeld. Der A-Kreisligist SG Coesfeld 06 II legt vor, die Konkurrenz zieht am Wochenende nach. Heute Abend hat die Mannschaft von Carsten Schlamann Heimvorteil. „Dann starten wir gegen Sportfreunde Ammeloe in das zweite Halbjahr der Saison“, sagt der SG-Trainer. Von Allgemeine Zeitung mehr...


1 - 10 von 1214 Beiträgen

Login AZ-ePAPER



Kundennummer oder E-Mail-Adresse


Passwort


         Passwort vergessen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook