So., 30.04.2017

Handball: Bezirksliga Münster HSG Ascheberg/Drensteinfurt kommt nicht an der DJK Eintracht Hiltrup vorbei

Matthias Lohmann war mit acht Treffern erfolgreichster Torschütze der HSG.

Ascheberg - Trotz Niederlage war der Trainer der HSG Ascheberg/Drensteinfurt mit der Leistung seines Teams zufrieden. Nach dem Spiel bei der DJK Eintracht Hiltrup lobte Volker Hollenberg den Kampfgeist seines Teams. Von Christian Besse mehr...

So., 30.04.2017

Handball: Frauen-Bezirksliga Münster HSG Ascheberg/Drensteinfurt hat Platz sechs sicher

Ascheberg - Die HSG Ascheberg/Drensteinfurt hat trotz einer Niederlage beim BSV Roxel 2 den sechsten Platz sicher. Ob dieser zum Klassenerhalt reicht, muss sich aber noch entscheiden. mehr...


Sa., 29.04.2017

Fußball: Bezirksliga 8 TuS Ascheberg will gegen Westfalia Wethmar das Hinspiel vergessen machen

TuS-Stürmer Dennis Heinrich ist gelbgesperrt. 

Der Vorletzte empfängt den Tabellenzweiten. Der TuS Ascheberg ist gegen Westfalia Wethmar trotz des Heimvorteils klarer Außenseiter. mehr...


Sa., 29.04.2017

Fußball: Kreisliga A 2 Münster Davaria Davensberg will beim SV Rinkerode endlich wieder einen Dreier

 

„Meine Mannschaft braucht ein Erfolgserlebnis“, sagt Masen Mahmoud, Spielertrainer von Davaria Davensberg. Das soll beim SV Rinkerode her. mehr...


Fr., 28.04.2017

Fußball: Landesliga 4 SV Herbern beim SV Dorsten-Hardt: „Verlieren verboten“

Herberns Keeper Sven Freitag muss wohl verletzt passen. 

Ein klassisches Duell auf Augenhöhe: Die „Remiskönige“ (SVH-Trainer Holger Möllers) SV Dorsten-Hardt und SV Herbern treffen wieder aufeinander. mehr...


Fr., 28.04.2017

Handball: Frauen-Bezirksliga Münster HSG Ascheberg/Drensteinfurt reist hochmotiviert zum BSV Roxel 2

Mit relativ schmalem Kader, aber hochmotiviert fahren Coach und Spielerinnen der HSG Ascheberg/Drensteinfurt zum BSV Roxel 2. Sie wollen ihren guten Lauf fortsetzen, dazu haben sie noch das Hinspiel im Hinterkopf. mehr...


Fr., 28.04.2017

Fußball: Kreisliga A 2 Münster SV Herbern 2 will beim TuS Altenberge 2 wieder punkten

Der SV Herbern 2 gastiert beim TuS Altenberge 2. Die Tabelle verspricht ein Duell auf Augenhöhe, das Hinspiel-Ergebnis weniger. mehr...


Fr., 28.04.2017

Handball: Bezirksliga Münster HSG Ascheberg/Drensteinfurt rechnet mit hochmotivierter DJK Eintracht Hiltrup

Die HSG Ascheberg/Drensteinfurt gastiert bei der DJK Eintracht Hiltrup. Für die Gäste ist der Klassenerhalt passé – nicht aber für die DJK. mehr...


Fr., 28.04.2017

Handball: Qualifikation A-Jugend der HSG Ascheberg/Drensteinfurt startet in Greven

Ascheberg - Die A-Jugend der HSG Ascheberg/Drensteinfurt hat für die Landesliga gemeldet. Die erste Qualifikationsrunde auf Kreisebene steht in Greven auf dem Plan. mehr...


Fr., 28.04.2017

Fußball: Bezirksliga 8 Simon Homann von Preußen Münster zu Union Lüdinghausen zurück

Union-Abteilungsleiter Mario Pongrac (l.), der Sportliche Leiter Daniel Schürmann (M.) und Spieler Marius Grewe blicken schon auf die nächste Saison – und dann auch nach oben?

Lüdinghausen - Der 18-jährige Simon Homann kehrt von Preußen Münster zu seinem Heimatverein Union Lüdinghausen zurück. Er ist Neuzugang Nummer acht. Was sagen eigentlich die Spieler aus dem aktuellen Union-Kader zu der zahlreichen neuen Konkurrenz? Von Ralf Aumüller mehr...


Do., 27.04.2017

Kleine Umfrage zu Sebastian Vettel Sportler freuen sich auf eine spannende Formel 1-Saison

Georg Kremerskothen trainiert die Basketballer von Union Lüdinghausen. 

Bezirk Lüdinghausen - Hat Sebastian Vettel gute Chancen, Formel 1-Weltmeister zu werden? Ja, glauben die heimischen Sportfans in einer kleinen Umfrage. Sie freuen sich auf eine spannende Saison. mehr...


Do., 27.04.2017

Fußball: Bezirksliga 8 „TuS Ascheberg hat realistische Chance“

Rolf Nehling (r.) mit seinem Vorgänger im Traineramt Alexander Lüggert

Ascheberg/Lüdinghausen - Rolf Nehling von Westfalia Wethmar hat eine Menge Respekt vor Gastgeber TuS Ascheberg, hofft aber auch, dass der Werner SC gegen Union Lüdinghausen was liegenlässt. Von Christian Besse mehr...


Do., 27.04.2017

Tennis: Bezirksklasse TC Ascheberg startet gelassen in die neue Liga

Neu in der Bezirksklasse: Die Ascheberger Herren mit (oben v.l.) Fabian Frönd, Patrick Schulte-Loh, Alexander Thermann, Timo Siebert sowie (unten v.l.) Niklas Bultmann, Marius Reinländer, Vincent Sabe. Auf dem Foto fehlen Michael Schroer, Daniel Schroer, Andreas Hantel,Yannik Heubrock und Maximilian Sabe.

Ascheberg - Im Mai feiert die Herrenmannschaft des TC Ascheberg ihre Premiere in der neuen Klasse. Das Motto des Teams: „Neue Liga, neues Glück, neue Herausforderung“. mehr...


Mi., 26.04.2017

Reiten: Bundesvierkampf Westfalen springen aufs Treppchen

Das Team Westfalen wurde beim Bundesvierkampf unerwartet Dritter. V.l.: Lena Ahrens (RV Espelkamp), Greta Zeuzem (RV Herzebrock-Rheda), Annika Gebbe (RV Seppenrade) und Anna Dedert (RV St. Georg Oldendorf).

Seppenrade - Das Team Westfalen mit Annika Gebbe vom RV Seppenrade wurde unerwartet Dritter. Christoph Vornholz vom RV Lüdinghausen kam mit dem westfälischen Nachwuchsteam sogar auf Platz zwei. Von Christian Besse mehr...


Mi., 26.04.2017

Reiten: RV Herbern Erfolge für Joachim Raguse und Katharina Funnhoff

Herbern - Bei den Vielseitigkeits-Meisterschaften der Region Hannover waren Joachim Raguse und Katharina Funnhoff erfolgreich. mehr...


Di., 25.04.2017

Fußball: Kreisliga A 2 Münster Davaria Davensberg ist weit hinter dem Saisonziel zurückgeblieben

Einer der Hauptgründe für das bisher maue Abschneiden der Davaria ist die lange Verletzungspause von Schlüsselspieler Rojhat Atalan (o.).

Davensberg - Einen einstelligen Tabellenplatz hatte Davaria Davensberg im Sommer als Saisonziel ausgegeben. Fünf Spieltage vor Schluss sind die Blau-Weißen Drittletzter. Absteigen werden sie wohl nicht, dennoch ist die Stimmung im Keller. Von Christian Besse mehr...


Mi., 26.04.2017

Fußball: Bezirksliga 8 Philipp Plöger wechselt vom TuS Hiltrup zu Union Lüdinghausen

Optimistisch sehen Philipp Plöger (3.v.l.) und der Abteilungsvorstand von Union der gemeinsamen Zukunft entgegen. V.l.: Daniel Schürmann, Thorsten Zastrow, Mario Pongrac, Norbert Höning, Wolfgang Raabe und Werner Stattmann.

Lüdinghausen - Union Lüdinghausen begrüßt den siebten Neuzugang. Philipp Plöger vom Westfalenligisten TuS Hiltrup wird bei den Schwarz-Roten allerdings nicht nur die Senioren unterstützen. Er will auch den Nachwuchs fördern. Von Christian Besse mehr...


Di., 25.04.2017

Fußball: Landesliga 4 Mondrian Runde verlässt den SV Herbern

Mondrian Runde kehrt im Sommer zum Werner SC zurück.

Herbern - Tabellenführer Werner SC verstärkt sich zur kommenden Saison mit Mondrian Runde vom Landesligisten SV Herbern. mehr...


Di., 25.04.2017

Gespannfahren: RV Herbern Niklas Hawighorst fährt in Wettringen auf den zweiten Platz

Niklas Hawighorst vom RV Herbern startete mit Beifahrer und Trainer Michael Roßbach erfolgreich in die Saison.

Herbern - Gespannfahrer Niklas Hawighorst ist in Wettringen erfolgreich in die Saison gestartet. Der breiten Unterstützung seiner Familie kann sich der Nachwuchssportler immer sicher sein. mehr...


Di., 25.04.2017

Volleyball: Frauen-Regionalliga Michael Spratte: In der Relegation ist alles möglich für Union Lüdinghausen

Michael Spratte coacht in der nächsten Saison den SC Union Lüdinghausen.

Lüdinghausen - Michael Spratte aus Ascheberg trainiert in der kommenden Saison Union Lüdinghausen. Im Interview spricht er über seine neue Mannschaft und die anstehende Abstiegsrelegation. Von Christian Besse mehr...


Mo., 24.04.2017

Fußball: Bezirksliga 8 Manfredi und Venneker wechseln zum FC Nordkirchen

In der nächsten Saison trägt auch Fernando Manfredi (l.) das weiße Trikot des FC Nordkirchen.

Ascheberg/Herbern - Der FC Nordkirchen verstärkt sich zur nächsten Saison mit Fernando Manfredi vom TuS Ascheberg und mit Nils Venneker vom SV Herbern. Manfredi hatte seinem künftigen Club gerade erst richtig wehgetan. mehr...


Mo., 24.04.2017

Fußball: Frauen-Bezirksliga 7 Fortuna Seppenrade verliert deutlich gegen starken SV Herbern

Dreh- und Angelpunkt: Die spielfreudige Laura Brockmeier (am Ball) bekamen die Seppenraderinnen nicht in den Griff.

Seppenrade - Nur am Anfang konnte Fortuna Seppenrade mithalten, dann bestimmte der SV Herbern das Geschehen. Der Tabellenzweite gewann mit 5:0 – mit einer extrem spielfreudigen Laura Brockmeier in seinen Reihen. Von Leon Sicking mehr...


Mo., 24.04.2017

Fußball: Kreisliga A 2 Münster Nachwuchs des SV Herbern 2 bewährt sich gegen den SC Capelle

In der Capeller Zange: Herberns Spielertrainer Björn Christ (M.) hat in dieser Szene das Nachsehen.

Herbern - Gleich sechs A-Junioren kamen für den SV Herbern 2 gegen den SC Capelle zum Einsatz. Der Nachwuchs bewährte sich, obwohl es für einen Sieg nicht reichte. mehr...


Mo., 24.04.2017

Fußball: Kreisliga A 2 Münster 30 gute Minuten reichen Davaria Davensberg nicht gegen TuS Altenberge 2

Davare Dennis Kreuzberg (am Ball) zählte gegen Altenberge zu den stärksten Spielern seiner Mannschaft.

Davensberg - 30 starke Minuten und eine 1:0-Führung, doch am Ende verlor Davaria Davensberg deutlich gegen den TuS Altenberge 2. Zwei Tore fielen in der Nachspielzeit. Von Simon Walters mehr...


Mo., 24.04.2017

Fußball: Landesliga 4 SV Mesum nutzt Fehler des SV Herbern eiskalt aus

Herbern - Mit 1:4 verlor der SV Herbern gegen den SV Mesum. Dennoch war SVH-Trainer Holger Möllers mit der spielerischen Leistung seiner Mannschaft nicht unzufrieden. Von Christian Besse mehr...


1 - 25 von 3238 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige