Sa., 25.02.2017

Handball: Herbernerin bei GW Nottuln Lena Ziemann spielt und massiert

Eine Frau, zwei wichtige Aufgaben: Lena Ziemann ist nicht nur Spielerin in Nottuln, sondern sie ist auch die Physiotherapeutin der Truppe.

Herbern - Für die Handballerinnen von GW Nottuln ist das schöner Luxus: Mit Lena Ziemann aus Herbern spielt eine Physiotherapeutin in der Mannschaft. Sie ist auf und neben dem Feld immer da, wo es weh tut. Von Klaus Fallberg mehr...

Fr., 24.02.2017

Reiten: Westfälisches Mannschafts-Championat Coesfelder Vierkämpfer trainieren fleißig

Bereit für den Vierkampf: 

Kreis Coesfeld - Mit zwei Mannschaften ist der Kreisreiterverband Coesfeld wieder beim Westfälischen Vierkampf-Championat vertreten. Seit Januar bereiten sich die Teammitglieder intensiv vor. Die Aufstellungen sind aber noch offen. mehr...


Fr., 24.02.2017

Fußball: Testspiele SV Herbern kickt beim 1. FC Gievenbeck 2

Trainer Mahmoud Abdul-Latif hat mit Union Lüdinghausen spielfrei.

Bezirk Lüdinghausen - Der VfL Senden nimmt sich ein freies Wochenende. Die Testspiele des SC Union Lüdinghausen und des TuS Ascheberg fallen aus. Dafür spielt der SV Herbern in Gievenbeck. Von Ralf Aumüller mehr...


Fr., 24.02.2017

Fußball: Kreisliga A 2 Münster Nachholspiel Davaria Davensberg gegen Wacker Mecklenbeck fällt aus

 

Davensberg - Geht schon wieder nicht: Das Nachholspiel zwischen Davaria Davensberg und Wacker Mecklenbeck wurde abgesagt. Auch die zweite Partie in dieser Klasse fällt aus. Von Ralf Aumüller mehr...


Fr., 24.02.2017

Fußball: Umfrage zur Matthäus-Kritik Mario Götze zum FC Liverpool?

Hendrik Füchtling war bis zur vergangenen Saison der Knipser beim TuS Ascheberg. 

Bezirk Lüdinghausen - Lothar Matthäus ist Mario Götze harsch angegangen. Was halten die heimischen Fußballer von der Kritik an dem Weltmeister des BVB? mehr...


Do., 23.02.2017

Fußball: Bezirksliga 8 Union Lüdinghausen holt flinken Stürmer von Arminia Appelhülsen

Der künftige Union-Trainer Kolja Zeugner (r.) begrüßt Neuzugang Timo Schwabe.

Lüdinghausen - Er ist 22, hat in der Jugend schon höher gespielt und wagt jetzt den Sprung von der Kreisliga B zum SC Union Lüdinghausen: Timo Schwabe kommt von Arminia Appelhülsen. Union plant zur nächsten Saison mit fünf bis sechs Neuen von auswärts. Von Ralf Aumüller mehr...


Do., 23.02.2017

Fußball: Jugendturniere beim TuS Ascheberg Karnevalsturnier des TuS Ascheberg geht in seine 17. Auflage

Wie die Profis gibt auch der Nachwuchs – hier das D1-Duell zwischen TuS Ascheberg (grüne Trikots) und SV Herbern beim Karnevalsturnier 2016 – keinen Ball verloren.

Ascheberg - Zum 17. Mal geht das Karnevalsturnier des TuS Ascheberg über die Bühne. Sieben Turniere in verschiedenen Altersklassen werden ausgespielt. Von Christian Besse mehr...


Mi., 22.02.2017

Fußball: Bezirksliga 8 Ein Treffer zur Premiere

Lars Heitbaum 

Ascheberg - Das erste Mal über 90 Minuten kam Lars Heitbaum von B-Ligist Ascheberg 2 in der ersten Mannschaft des TuS zum Einsatz. Gegen den FC Overberge köpfte er das 1:0. Es hätte das Tor des Tages werden können . . . Von Christian Besse mehr...


Mi., 22.02.2017

Fußball Mahmoud Abdul-Latif wechselt von Union Lüdinghausen zu Fortuna Seppenrade

An einem Strang ziehen ab kommender Saison Obmann Max Kemmann (v.l.), Hassan Sannan, Mahmoud Abdul-Latif, und Helmut Nottenkämper, zweiter Vorsitzender der Fortuna.

Seppenrade - Mahmoud Abdul-Latif wird zur Saison 2017/2018 neuer Trainer des B-Ligisten Fortuna Seppenrade. Mit ihm wird Hassan Sannan als Spieler und Co-Trainer vom Bezirksligisten Union Lüdinghausen zu den Schwarz-Gelben wechseln. Von Michael Beer mehr...


Di., 21.02.2017

Reiten: RV Seppenrade Ann-Kathrin Helmigs Erfolgspferd Cerberus ist gestorben

Ann-Kathrin Helmig 2009 beim Turnier in Münster mit Cerberus.

Seppenrade - Cerberus, das Erfolgspferd von Ann-Kathrin Helmig, ist gestorben. Den größten Erfolg feierte die Reiterin des RV Seppenrade mit dem Wallach 2009 in Berlin. Von Ralf Aumüller mehr...


Di., 21.02.2017

Badminton: Bezirksklasse TuS Ascheberg nutzt die Steilvorlage aus Lüdinghausen nicht

Hans-Werner Bartsch punktete für den SC Union Lüdinghausen 4. 

Lüdinghausen/Ascheberg - Der SC Union Lüdinghausen 4 besiegt den Tabellenführer TSC Münster. Und was macht Meisterkandidat TuS Ascheberg mit dieser Steilvorlage? Nichts! Von Markus Kleymann mehr...


Mo., 20.02.2017

Handball: Frauen-Bezirksliga Münster HSG-Frauen verpassen kleine Sensation gegen den VfL Sassenberg

 

Drensteinfurt - Mit 24:34 unterlagen die Handballerinnen der HSG Ascheberg/Drensteinfurt gegen den VfL Sassenberg. Sie boten gegen den Spitzenreiter aber eine gute Leistung. Wenn nur die Bank etwas zahlreicher besetzt gewesen wäre . . . mehr...


Mo., 20.02.2017

Fußball: Landesliga 4 Bernd Löcke hört auf – SV Herbern sucht neuen Co-Trainer

Bernd Löcke macht im Sommer aus privaten Gründen Schluss. 

Herbern - Der SV Herbern muss sich zur nächsten Saison einen neuen Co-Trainer für seine erste Mannschaft suchen. Bernd Löcke hört auf. mehr...


Mo., 20.02.2017

Fußball: Landesliga 4 1:1 – SV Herbern und GW Nottuln bleiben auf Augenhöhe

SVH-Spieler Marcel Scholtysik setzt sich in dieser Szene gegen gleich zwei Nottulner Gegenspieler durch.

Herbern - SV Herbern und GW Nottuln bleiben auch nach ihrem direkten Aufeinandertreffen punkt- und tordifferenzgleich. Doch die Abstiegszone ist nun näher. mehr...


So., 19.02.2017

Fußball: Bezirksliga 8 TuS Ascheberg verpasst die Überraschung gegen FC Overberge

Nichts für Schönspieler: Bei Wind und Regen war auf dem Aschenplatz Knochenarbeit angesagt – hier TuS-Stürmer Dennis Heinrich (l.) gegen Overberges Nils Rösener.

Ascheberg - Zufrieden mit der Leistung des TuS Ascheberg war Trainer Andrea Balderi. Weh tat ihm und seinen Spielern „nur“ das Ergebnis. Der Kampfgeist des Außenseiters gegen den FC Overberge war nicht belohnt worden. Von Christian Besse mehr...


So., 19.02.2017

Fußball: Kreisliga A 2 Münster Torreigen im Derby – SV Herbern 2 besiegt Davaria Davensberg

In dieser Szene gleichauf: der Herberner Kilian Höring (vorne) gegen den Davensberger Julian Assad Pour.

Herbern - Der SV Herbern 2 ging gegen Davaria Davensberg früh mit 3:0 in Führung, ließ den Ortsnachbarn auf 3:2 rankommen und dominierte dann die zweite Halbzeit. In einem rassigen Derby sahen die Zuschauer sieben Tore. Von Simon Walters mehr...


So., 19.02.2017

Handball: Bezirksliga Münster HSG Ascheberg/Drensteinfurt vergeigt beim Vorletzten Kinderhaus 2

Ascheberg - Nur sieben Feldspieler, davon fünf außer Form – so konnte das nichts werden. Die HSG Ascheberg/Drensteinfurt kassierte beim Tabellenvorletzten Westfalia Kinderhaus 2 eine Klatsche. HSG-Trainer Volker Hollenberg flüchtete sich in beißende Ironie. Von Marco Steinbrenner mehr...


So., 19.02.2017

Fußball: Westfalenpokal A-Junioren des SV Herbern verlieren in Erkenschwick nach 3:2-Führung

Herbern - Mit 0:2 lagen die A-Junioren des SV Herbern bei der Spvgg. Erkenschwick hinten, glichen zum 2:2 aus, gingen mit 3:2 in Führung – und verloren doch noch in der regulären Spielzeit. Ein verrücktes Match! Von Ralf Aumüller mehr...


So., 19.02.2017

Fußball: Westfalenpokal C-Junioren des SV Herbern verlieren gegen Landesligisten

Der Herberner Tom Schütte (r.) schirmt den Ball vor einem Gegenspieler vom SV Eidinghausen-Werste sicher ab.

Herbern - Ein großer Kampf und eine bärenstarke Abwehr reichten den C-Junioren des SV Herbern nicht, um dem Favoriten aus der Landesliga ein Bein zu stellen. Sie verloren im Westfalenpokal mit 0:3 gegen den SV Eidinghausen-Werste. Von Isabel Schütte mehr...


Sa., 18.02.2017

Fußball: Landesliga 4 VfL Senden und SV Herbern starten in die Restsaison

Der VfL Senden steht in der Tabelle vor dem SV Herbern. Das direkte Duell aber gewann der SVH mit 3:1 – hier der Herberner Robin Ploczicki (r.) gegen Lucas Morzonek.

Senden/Herbern - Der VfL Senden und der SV Herbern starten wieder in den Ligabetriebs-Modus. Während der VfL – außerordentlich ungern – zum Tabellenletzten SpVg Emsdetten fährt, erwartet der SVH mit GW Nottuln einen Gegner auf absoluter Augenhöhe. Von Christian Besse mehr...


Fr., 17.02.2017

Fußball: Bezirksliga 8 Beim TuS Ascheberg lebt die Hoffnung – Union Lüdinghausen sofort gefordert

Das Nachbarschaftsduell gewannen die Ascheberger – hier Julian Tüns (vorne) gegen Union-Spieler Sven Görlich – in Lüdinghausen mit 2:1.

Ascheberg / Lüdinghausen - Der TuS Ascheberg hat sich im Kampf um den Klassenerhalt noch lange nicht aufgegeben. Trainer Andrea Balderi gibt sich betont kämpferisch – genau wie Mahmoud Abdul-Latif, sein Kollege vom SC Union Lüdinghausen. Von Ralf Aumüller mehr...


Sa., 18.02.2017

Handball: Bezirksliga Münster HSG Ascheberg/Drensteinfurt muss beim SC Westfalia Kinderhaus 2 punkten

Für die um den Klassenerhalt kämpfende HSG Ascheberg/Drensteinfurt wird die Luft immer dünner. Nun tritt sie beim Drittletzten SC Westfalia Kinderhaus 2 an. mehr...


Sa., 18.02.2017

Handball: Frauen-Bezirksliga Münster HSG Ascheberg/Drensteinfurt spielt ohne Druck gegen VfL Sassenberg

Ascheberg - Die HSG Ascheberg/Drensteinfurt kann ganz locker in das Heimspiel gegen den VfL Sassenberg gehen. Die Gäste haben alle ihre Spiele bisher gewonnen. Von Christian Besse mehr...


Fr., 17.02.2017

Fußball: Kreisliga A 2 Münster SV Herbern 2 erwartet „heißen Tanz“ gegen Davaria Davensberg

Im Gemeindederby gegen Davaria Davensberg ist der SV Herbern 2 auf dem Papier klarer Favorit. Dennoch erwartet der SVH-Trainer „einen heißen Tanz“, sein Gegenüber will drei Punkte entführen. mehr...


Fr., 17.02.2017

Fußball: Kreisligen B Ziele sind vielseitig: Von der Spitzengruppe bis zum Klassenerhalt

Bülent Kara, Trainer von Union Lüdinghausen 2

Bezirk Lüdinghausen - Vor der Wiederaufnahme des Spielbetriebs: Die WN haben die Trainer der heimischen Mannschaften nach ihrer Zufriedenheit mit der Vorbereitung und den Zielen für den Rest der Saison befragt. Von Bastian Becker mehr...


1 - 25 von 3060 Beiträgen
 

Fußball

 

Handball

     

Volleyball

 

Reiten

     
     

Fußball - Bezirksliga 8

S Pkt.
1. Werner SC 18 39
2. BV Brambauer-Lünen 18 34
3. Westfalia Wethmar 18 31
4. Holzwickeder Sport Club II 18 28
5. VfL Kamen 18 28
6. TSC Eintracht Dortmund 18 28
7. FC Overberge 18 28
8. TuS Hannibal 2001 18 26
9. FC Roj 18 26
10. Union Lüdinghausen 18 25
11. VFB Lünen 18 24
12. SuS Kaiserau 18 23
13. BV Viktoria Kirchderne 18 21
14. FC Nordkirchen 18 20
15. TuS Ascheberg 18 15
16. SC Husen Kurl 18 4

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Folgen Sie uns auf Twitter