Mo., 20.02.2017

Tischtennis | 1. Kreisklasse Alstätte ohne Glück im Doppel

Alstätte - Ein 8:8 erreichte der TTC Alstätte in der 1. Kreisklasse beim SV Gescher. Doch es war mehr möglich. mehr...

So., 19.02.2017

Fußball |Kreisliga A1: Fortuna Gronau - VfB Alstätte Bescheidener Matchwinner

Spannende 90 Minuten erlebten am Sonntag die wenigen Zuschauer an der Laubstiege. Ein 2:2 wäre wohl das gerechtere Ergebnis gewesen. Doch das juckte hinterher niemanden auf Seiten der Alstätter.

Gronau - Um ein Haar hätte Hendrik Sahlmer die Partie verpasst. „Am Donnerstag sah es noch gar nicht gut aus“, erzählt der Spielertrainer. Doch an der Laubstiege lief er dann doch auf, traf doppelt, wollte sich aber nicht in den Vordergrund stellen: „Es war ein Freistoß und ein Elfmeter, Standards also.“ Aber sie brachten Alstätte den Sieg bei Fortuna Gronau. Von Nils Reschke mehr...


So., 19.02.2017

Fußball | Kreisliga B: Der 18. Spieltag Im Reserve-Duell siegt Fortuna

Am häufigsten ließ es am Sonntag die Mannschaft von Bernd Meyer krachen. Der FC Epe 2 gewann seinen Gastauftritt in Ellewick mit 5:0.

Gronau - Eintracht Ahaus 2 bleibt in der Kreisliga B unangefochtener Spitzenreiter. Dank eines 1:0-Erfolgs gegen SG Gronau wehrten die Ahauser das 5:0 der FCE-Reserve beim ASV Ellewick 2 erfolgreich ab. Rückschläge mussten die zweiten Mannschaften vom ASC Schöppingen und auch von Vorwärts Epe hinnehmen. Von Nils Reschke mehr...


Fr., 17.02.2017

Fußball | Kreisliga A1: Der 18. Spieltag Der VfB fällt aus der Rolle

Gar nicht zufrieden sind sie beim VfB mit der Vorbereitung. Alstätte gastiert morgen bei Fortuna Gronau.

Gronau - In der Kreisliga A1 rollt endlich wieder der Ball. Morgen wird um 15 Uhr der 18. Spieltag angepfiffen. Die drei heimischen Vertreter hoffen dann, dass es nach der Spielpause nicht so weitergeht wie es vor dem Jahreswechsel endete. Denn Gronau, Alstätte und Schöppingen verabschiedeten sich jeweils mit einer Niederlage aus 2016. Der ASC sogar mit einem 1:2 gegen den Tabellenletzten SG Coesfeld 2. Von Nils Reschke mehr...


Mi., 15.02.2017

Fortbildung beim KSB Borken Spiele aus aller Welt

Kreis Borken - Noch immer gibt es eine Reihe unbekannter, internationaler Spiele wie z.B. Ultimate Frisbee, Petanque, Korfballl, Tchoukball oder auch Flag-Football, die gut in die Sportmöglichkeiten für Kinder- und Jugendgruppen integriert werden können. mehr...


Do., 16.02.2017

Fußball | Kreisliga B1 Ahaus RWN spielt schon am Donnerstag

Kreis Borken - Mit der Partie von RW Nienborg beim Tabellenvierten SF Graes wird am Donnerstag (19.30 Uhr) die Saison in der B-Liga fortgesetzt. Die Generalprobe glückte den Nienbogern nicht. In einem kurzfristig angesetzten Testspiel unterlagen sie am Dienstag Germania Asbeck mit 2:3. Von Stefan Hoof mehr...


Mo., 13.02.2017

Fußball | Das WN-Halbzeit-Zeugnis für den VfB Alstätte Beste Unterhaltung für die Fans

 

Alstätte - Tabellenführer war der VfB Alstätte in der Saison 2016/17 nie. Und es ist auch zu erwarten, dass das so bleiben wird. Trotzdem hat sich der A-Ligist eine ordentliche Note verdient. Von Nils Reschke mehr...


So., 12.02.2017

Fußball | Vorbereitung VfB trifft erst nach der Pause

Alstätte - Der VfB hatte den richtigen Ort gewählt und kam auf Kunstrasen zum Einsatz. Doch erst nach der Pause lief es rund für die Schützlinge von Trainer Hendrik Sahlmer. Von Stefan Hoof mehr...


Sa., 11.02.2017

Fußball | Joseph Wielens feiert seltenes Jubiläum Das alte Trikot passt noch

Die Rote Karte zückt Joseph Wielens – hier in einem Trikot aus früheren Tagen – nur, um diesem Bild Aufmerksamkeit zu verschaffen. In seiner 50-jährigen Schiedsrichterlaufbahn musste der Alstätter eher selten Platzverweise aussprechen.

Alstätte - Im Sommer wird Joseph Wielens 70. Doch ein Jubiläum feiert er heute. Auf den Tag genau vor 50 Jahren legte er seine Prüfung als Fußball-Schiedsrichter ab: am 11. Februar 1967 in der Sportschule Kaiserau. Von Stefan Hoof mehr...


Do., 09.02.2017

Stadtlohner Citylauf am 21. April Start und Ziel an der Stadthalle

Der Citylauf findet am 21. April statt und bildet den Auftakt zum Stadtlohner Frühlingswochenende.

Stadtlohn - Die Vorbereitungen für den Stadtlohner Sparkassen-Citylauf sind angelaufen. Die 14. Ausgabe des Citylaufes wird, so wie in den letzten zwei Jahren, auf der Strecke mit Start und Ziel an der Stadthalle stattfinden. Am 21. April ist der Lauf wieder der Auftakt in das Stadtlohner Frühlings-Wochenende. mehr...


Mi., 08.02.2017

Fußball | Kreisliga A Vier Neue für Hendrik Sahlmer

Alstätte - Gleich vier junge Spieler wechseln zur kommenden Saison von der SpVgg Vreden II zum Ligakonkurrenten und Nachbarn FC Vreden. mehr...


Mi., 08.02.2017

Fußball | Daten der Saison 17/18 Rahmenterminkalender ist fertig

Münsterland - Der Verbands-Fußball-Ausschuss (VFA) des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) hat den Rahmenterminkalender für die Spielzeit 2017/18 verabschiedet. mehr...


Fr., 03.02.2017

Fußball | Vorbereitung VfB Alstätte muss improvisieren

Alstätte - Wie das Leben manchmal so spielt: Da ist alles vorbereitet und exakt geplant, da kommt doch alles ganz anders. So ergeht es zurzeit auch Hendrik Sahlmer. Akribisch hat der Trainer des A-Ligisten VfB Alstätte die Vorbereitung auf die Rückrunde geplant, da steht ihm plötzlich mehr als die halbe Mannschaft nicht zur Verfügung. Von Stefan Hoof mehr...


Do., 02.02.2017

Fußball | Blick in die Ehrendivision FC Twente holt Bunjaki

Enschede - Der FC Twente Enschede hat seinen Kader für die bereits gestartete Rückrunde in der niederländischen Fußball-Ehrendivision erneut verändert. Von Daniel Buse mehr...


Mo., 30.01.2017

Fußball | Schiedsrichter Referees auf Rekordjagd

Ehrungen: Horst Dastig (li.) und Christoph Hanck ehrten unter anderem auch die Unparteiischen Heinrich Mers (SW Holtwick) und Celal Gürbüz (2.v.re.) von der SG Gronau für bereits 25 Jahre Schiedsrichterei.

Kreis Ahaus - Stolze 7875 Spiele haben die Schiedsrichter des Fußballkreises Ahaus/Coesfeld in der Saison 2015/2016 geleitet. Diese Zahl verkündete Christoph Hanck, Vorsitzender des Kreisschiedsrichterausschusses auf der jüngsten Sitzung der Schiedsrichter mit. Das waren 200 mehr als in der Spielzeit zuvor. Von Rupert Joemann mehr...


Mo., 30.01.2017

Tischtennis | 1. Kreisklasse: TTC Alstätte Die optimale Derby-Bilanz

Der TTC Alstätte: Michael Söbbe, Dennis Hackfort, Markus Olbring, Christian Hilbring (hinten von links), Timo Möllers und Fernando Hoegen (vorne von links).

Alstätte - Vor der Begegnung hätte kaum jemand von diesem Ergebnis zu träumen gewagt. Doch schon nach den Doppeln zeichnete sich ab: Ein makelloses 9:0 wie schon im Derby-Hinspiel gegen den VfL Ahaus 3 könnte sich tatsächlich wiederholen. mehr...


Di., 17.01.2017

WN-Leser wählen „Münsterland-Foto des Jahres“ Ein echter Hingucker

Kleiner Klose:  Wie der deutsche Rekord-WM-Torschütze feiert dieser Jugendspieler des FC Epe seinen Treffer in Stadtlohn. Auch dieses Foto steht zur Wahl.

Münsterland - Ungewöhn­liche Perspektiven, skurrile Szenen, Momente der Freude oder Wut – unsere Sportfotografen haben im vergangenen Jahr Tausende sehenswerte Motive eingefangen. Jetzt wird gewählt. mehr...


Mo., 23.01.2017

Tischtennis | 1. Kreisklasse: Alstätte - Stadtlohn Mittlere Paarkreuz muss passen

Alstätte - Wie schon in der Hinrunde erwies sich der Gast aus Stadtlohn als zu stark für den TTC Alstätte. Bei der 4:9-Niederlage endeten alle Startdoppel 3:0, aber nur eines dieser Spiele konnte Alstätte für sich entscheiden. mehr...


So., 22.01.2017

Fußball | Blick in die Niederlande: Enschede - Almelo Derby findet den üblichen Sieger

Enschede - Zwei Mannschaften, die alles probierten und alles gaben: Das Derby in der niederländischen Fußball-Ehrendivision zwischen dem FC Twente Enschede und Heracles Almelo hat am Freitag die 28600 Zuschauer in der „Grolsch Veste“ begeistert. Von Daniel Buse mehr...


Fr., 20.01.2017

Fußball | Auftakt der Vorbereitung FC Epe und ASC spielen Sonntag

So sieht es auf vielen Plätzen aus. Aber vereinzelt kann wohl gespielt werden.

Gronau/Schöppingen - Gerade erst wurde in den Hallen das Licht ausgeknipst und die Indoor-Saison zumindest im Seniorenbereich fast beendet, da stehen schon die ersten Testspiele auf dem Vorbereitungsplan. Doch kann am Wochenende gespielt werden? Von Stefan Hoof mehr...


Di., 17.01.2017

Tischtennis | 1. Kreisklasse Verdienter Punktgewinn in Borken

Alstätte - Auch ohne zwei Stammspieler überzeugte der TTC Alstätte beim TV Borken 4 und erkämpfte nach fast dreieinhalb Stunden Spielzeit ein leistungsgerechtes Remis beim Tabellensiebten der 1. Kreisklasse. mehr...


Di., 17.01.2017

Jahreshauptversammlung der Alstätter Sportschützen Vorsitzender zeichnet verdiente Mitglieder aus

Die geehrten Schützen:  Josef Rensing, Heinz Haget, Monika Haget, Thomas Wielens, Bernhard Terhaar, Vorsitzender Markus Wessels (v.l.).

Alstätte - Gleich mehrere Ehrungen hatte Markus Wessels, Vorsitzender der Sportschützen Alstätte, während der Jahreshauptversammlung vorzunehmen. Von Monika Haget mehr...


Di., 17.01.2017

Sportschießen | Luftgewehr-Bezirksliga Vahlenkamp holt den Ehrenpunkt

Alstätte - Die erste Niederlage in der laufenden Saison mussten die Sportschützen Alstätte in der Bezirksliga hinnehmen. Gegen die Sportfreunde Emsdetten 3 unterlagen sie 1:4. Von Monika Haget mehr...


Mo., 16.01.2017

Tischtennis | Final-4 in Alstätte Gastgeber bleibt im Halbfinale hängen

Kreispokalsieger wurde am Freitagabend in Alstätte das Team des VfL Ahaus

Alstätte - Der VfL Ahaus hat das Final-4 in Alstätte gewonnen und sich damit zum Kreispokalsieger gekürt. mehr...


Mo., 16.01.2017

Fußball in der niederländischen Ehrendivision Harmlose Enscheder bieten viel zu wenig an

Peet Bijen stand in Arnheim neben sich.

Enschede - Für den FC Twente Enschede hätte das neue Jahr sportlich kaum schlechter beginnen können. Bei Vitesse Arnheim kassierten die harmlosen „Tukkers“ eine 1:3-Pleite. Vor allem ein Gäste-Akteur erwischte einen rabenschwarzen Tag. Von Daniel Buse mehr...


1 - 25 von 619 Beiträgen
 

Fußball

 

Handball

     

Volleyball

 

Reiten

     
     

Folgen Sie uns auf Twitter