Mo., 21.05.2018

Fußball: Kreisliga A Beckum ASK Ahlen feiert den Aufstieg in die Kreisliga A

Mit Rauchbomben und Pyrotechnik feierten die Spieler von ASK Ahlen ihren Aufstieg in die Kreisliga A. Zuvor fackelten sie auf dem Platz gegen RW Vellern ebenfalls ein sportliches Feuerwerk ab.

Ahlen - Mission erfüllt. Der ASK Ahlen hat sein Ziel erreicht und den Aufstieg in die Kreisliga A geschafft. Notwendig war dafür ein Heimsieg gegen RW Vellern. Den schaffte die Mannschaft, wenn auch unter erschwerten Bedingungen. Von Cedric Gebhardt mehr...

Mo., 21.05.2018

Fußball: Oberliga Westfalen Versöhnlicher Abschluss - RW Ahlen und TSG Sprockhövel spielen 3:3

Starkes Dribbling: Ahlens Emre Karaca (links) schoss gegen Sprockhövel den verdienten Ausgleich zum 3:3.

Ahlen - Müder Sommerkick? Hätte man erwarten können angesichts zweier Teams aus dem Niemandsland der Oberliga. Rot-Weiß Ahlen und die TSG Sprockhövel lieferten sich stattdessen ein Torfestival und trennten sich nach zwei ereignisreichen Halbtzeiten unentschieden. Von Henning Tillmann mehr...


Sa., 19.05.2018

Fußball: Kreisliga B Beckum Alles klar für den Doppelaufstieg: ASK und Aramäer Ahlen bereit zum Jubeln

Ismail Colak (links) und Lucas Tulgay können mit ihren Vereinen, ASK und Aramäer, am Montag den Aufstieg in die Kreisliga A klarmachen. Beiden Mannschaften reicht jeweils ein Unentschieden.

Ahlen - Einen Punkt brauchen sie noch, dann können Aramäer und ASK Ahlen die Korken knallen lassen. Am Montag können beide Vereine im Gleichschritt den Aufstieg in die A-Liga packen. Wären da nicht zwei starke Gegner. Von Simon Büscher mehr...


Fr., 18.05.2018

Fußball: Kreispokal-Finale RW Ahlen gewinnt den Kreispokal nach knappem Sieg gegen Beckumer SpVg

Ausgelassen feierten die Ahlener ihren Titelgewinn.

Ahlen - Rot-Weiß Ahlen hat sich den Kreispokal gesichert. In einem umkämpften Finale entschied letztlich der Treffer eines A-Jugendlichen zugunsten des Oberligisten. Von Cedric Gebhardt mehr...


Fr., 18.05.2018

Handball: Qualifikationsrunde für den DHB-Pokal Ahlener SG gewinnt gegen Volmetal das Spiel, das keiner braucht

Da war schon mehr Begeisterung zu sehen. Auch auf der Bank der Ahlener SG hielt sich die Spannung in der ersten Runde der Qualifikation für den DHB-Pokal in Grenzen.

Ahlen - Die Ahlener SG hat das erste Spiel in der Qualifikation für den DHB-Pokal gewonnen. Sogar ziemlich deutlich. Das war aber auch schon das Positivste in einer Partie, die so eigentlich niemand gebraucht hätte. Von Henning Tillmann mehr...


Do., 17.05.2018

Handball: DHB-Pokal-Qualifikation Ahlener SG will erst den Brocken, dann den Fels aus dem Weg räumen

Eine Extrarunde drehen Kevin Wiegers und die Ahlener SG am Freitag gegen TuS Volmetal. In der Qualifikation für den DHB-Pokal haben die Wersestädter Heimrecht.

Ahlen - Sie könnten schon faul in der Sonne liegen und einfach entspannen nach einer langen, harten und erfolgreichen Saison. Stattdessen wurde den Drittliga-Handballern der Ahlener SG eine Verlängerung beschert. Heute Abend muss die Mannschaft von Sascha Bertow zum dritten Mal in dieser Saison gegen den TuS Volmetal antreten. Von Henning Tillmann mehr...


Do., 17.05.2018

Fußball: Kreispokal-Finale Beckum Ein schönes Feigenblatt: RW Ahlen und Beckumer SV heiß auf den Titel

Es sieht etwas ulkig aus, was Emre Karaca da in dieser Szene aus dem Spiel gegen Hamm macht. Am Mittwochabend steht Karaca nun mit den Rot-Weißen im Kreispokalfinale.

Ahlen - Eine bessere Gelegenheit für einen versöhnlichen Saisonabschluss wird es nicht mehr geben: Im Kreispokalfinale hat Rot-Weiß Ahlen gegen den Westfalenligisten Beckumer SV die einmalige Chance, einen Titel aus einer durchwachsenen Saison mitzunehmen. Das gilt auch für die Gäste, die nicht minder heiß auf dieses Endspiel sein dürften. Von Henning Tillmann mehr...


Do., 17.05.2018

Fußball: Oberliga Westfalen RW Ahlen holt Stürmer Marko Onucka

Rot-Weiß Ahlen hat Mittelstürmer Marco Onucka (Mitte) - hier noch im Trikot des VfB Hüls - für die kommende Spielzeit verpflichtet. Der 29-Jährige kommt von Westfalia Herne.

Ahlen - Für die neue Saison hat sich Rot-Weiß Ahlen die Dienste von Marko Onucka gesichert. Der kommt von Westfalia Herne und ist sogar regionalligaerfahren. mehr...


Mi., 16.05.2018

Fußball: Oberliga Westfalen Gleis gesucht – Zug abgefahren: RW Ahlen verliert klar bei Hammer SpVg

Justin Perschmann (links) hatte in der Viererkette in seiner ungewohnten Rolle als Innenverteidiger gut zu tun. Immer wieder gelangen Hamm gefährliche Vorstöße.

Ahlen - Rot-Weiß Ahlen hat bei der Hammer Spielvereinigung deutlich den Kürzeren gezogen. Auf die Verliererstraße geriet der Oberligist dabei in gerade mal zwölf Minuten und sah noch einen überflüssigen Platzverweis. Von Cedric Gebhardt mehr...


Mi., 16.05.2018

Triathlon in Versmold Guter Auftakt mit zwei Neuen für den ASC Ahlen

Führte das Ahlener Quartett in Versmold an: Marc Dahmen war beim ersten Triathlonrennen der stärkste Starter des ASC.

Ahlen/Versmold - Platz zehn zum Auftakt in die Verbandsliga Nord. Damit waren die Triathleten des ASC Ahlen ganz gut zufrieden – zumal die beiden Liganeulinge im Team einen ordentlichen Einstand gaben. Von Silke Diecksmeier mehr...


Mi., 16.05.2018

Handball Jens Hunkemöller wechselt zur Ahlener SG

Jens Hunkemöller (rechts) wechselt zur ASG.

Bereits im Sommer hat er sich in Ahlen vorgestellt und einen guten Eindruck bei Sascha Bertow hinterlassen. Danach durfte Jens Hunkemöller – neben seinen Einheiten bei der SG Sendenhorst – auch bei der ASG mittrainieren. Nun wechselt der Handballer endgültig aus dem Nachbarort herüber. Von Henning Tillmann mehr...


Mi., 16.05.2018

Tennis: Herren-Bezirksliga Westfalia Vorhelm verliert auch zweites Spiel – das aber knapp

Wieder hat es nicht für einen Mannschaftssieg gereicht. Auch gegen TuS Dortmund Brackel verloren der an Position eins vorgerückte Davor Zilic und Westfalia Vorhelm. Allerdings nur knapp.

Vorhelm - Die zweite Niederlage im zweiten Spiel, aber diesmal war es nun wirklich knapper als knapp. Trotz des erneuten Totalausfalls der Vorhelmer Nummer eins, Louis Sonntag, der nach einer Zahn-OP nicht spielfähig war, schlug sich der Vorhelmer Bezirksligist gegen TuS Dortmund Bracker mehr als wacker. mehr...


Di., 15.05.2018

Fußball: Oberliga-Westfalen Mit Augenmaß zum Pflichttermin: RW Ahlen muss in Hamm Körner sparen

Gibt’s wohl auch in Hamm einen Torerfolg zu feiern? Kapitän Guiliano Nieddu (Mitte) nahm nach seinem Treffer in Ennepetal Glückwünsche entgegen. Zum Sieg reichte es dennoch nicht. Nun geht es gegen eine Mannschaft, die noch um den Aufstieg kämpft.

Ahlen - Für die einen ist es ein Spiel, in dem es um nichts mehr geht. Für die anderen geht es um alles. Wenn Rot-Weiß Ahlen am Mittwochabend den kurzen Weg nach Hamm zum letzten Auswärtsspiel der Saison antritt, dann wird der Oberligist dort von einer Mannschaft empfangen, die noch um den Aufstieg kämpft. Von Henning Tillmann mehr...


Mo., 14.05.2018

Radsport: Lambert-Gombert-Gedächtnisrennen in Ahlen Mutige Attacke mit letzter Kraft bringt Lukas Biermann den Sieg

Starker Auftritt: Ordentlich Vorsprung hatte Lukas Biermann, als er die Ziellinie überquerte. Der 22-Jährige (Nord West Cycling Team) gewann das Hauptrennen der C-Amateure.

Ahlen - Mit 185 Schlägen ins Finale: Nicht nur sein Rad hatte mächtig Tempo, auch der Pulsmesser war fast am Limit, als Lukas Biermann zwei Runden vor Schluss auf die Überholspur wechselte – und das Rennen der C-Amateure mit dieser Attacke auch gewann. Von Alexander Bertram mehr...


Mo., 14.05.2018

Reiten: Pferdeleistungsschau des RuF Ahlen Schleifchenausbeute ist beim Reit- und Fahrverein der Lohn für gute Arbeit

Gruß an die Richter: Frederieke Wenning (RuF Ahlen) gewann mit Occupy Wallstreet ein Stilspringen der Klasse A.

Ahlen - Sein viertägiges Turnier meisterte der Reit- und Fahrverein Ahlen mit Bravour. Die gute Nachwuchsarbeit machte sich angesichts vieler Platzierungen bezahlt. Nur eines spielte nicht immer mit. Von René Penno mehr...


Mo., 14.05.2018

Leichtathletik: Münsterlandmeisterschaften LG Ahlen bringt Topleistungen im eigenen Wohnzimmer

Chantal Maack vom Ausrichter SC Relax beim Speerwurf. Mit der 4x100-Meter-Staffel der Frauen sicherte sie sich gemeinsam mit Lea Bußmann, Isabell Schwake und Nadine Maasjosthusmann Gold.

Ahlen - Heimvorteil genutzt. Die Ahlener Leichtathleten feierten bei den Münsterlandmeisterschaften gleich reihenweise neue Bestmarke und Erfolge. Der Sportpark Nord erwies sich jedenfalls als gutes Pflaster. Von Cedric Gebhardt mehr...


So., 13.05.2018

Fußball: Kreisliga B Beckum Entscheidung vertagt: Aramäer und ASK Ahlen trennen sich 2:2

Vorentscheidung im Titelkampf? Daraus wurde nichts. Zwar sah ASK Ahlen (in rot) im Duell mit Aramäer schon wie der sichere Sieger aus. Stattdessen kam es aber noch zu einem Unentschieden. Die Entscheidung fällt damit erst später.

Ahlen - Die Entscheidung um den Aufstieg in die Kreisliga A ist zumindest um eine Woche vertagt. Im Spitzenspiel der Kreisliga B trennten sich Aramäer und ASK Ahlen am Ende durchaus leistungsgerecht mit 2:2. Von Simon Büscher mehr...


So., 13.05.2018

Fußball: Oberliga Westfalen Niederlage vor Minuskulisse: RW Ahlen verliert in Ennepetal mit 1:2

Grätschen kann er auch: Eigentlich fühlt sich Ahlens A-Junior Enes Güney eher vor des Gegners Tor wohl, beweist aber in dieser Szene auch Zweikampfstärke. Doch RWA unterlag trotzdem.

Ahlen - Auf diese Auswärtsfahrt hätten sie im Nachhinein wohl gerne verzichten können. Rot-Weiß Ahlens Oberliga-Fußballer spielten beim TuS Ennepetal vor einer rekordverdächtigen Minuskulisse von rund 40 Zuschauern und kehrten auch noch mit einer eher unverdienten 1:2-Niederlage heim. Gemangelt hatte es den Ahlenern mal wieder an der Kaltschnäuzigkeit vorm Tor. Von Henning Tillmann mehr...


Sa., 12.05.2018

Handball: Herren-Bezirksliga Das Meisterstück: Eintracht Dolberg macht gegen Lüner SV Landesliga-Aufstieg klar

Handball: Herren-Bezirksliga: Das Meisterstück: Eintracht Dolberg macht gegen Lüner SV Landesliga-Aufstieg klar

Dolberg - Das war wahrlich meisterlich. Eintracht Dolberg hat sich gegen den Lüner SV keine Blöße gegeben und den Aufstieg in die Landesliga unter Dach und Fach gebracht. Der sportliche Triumph war der Startschuss für eine große Party. Von Cedric Gebhardt mehr...


So., 13.05.2018

Handball: Damen-Landesliga In Notbesetzung hat Eintracht Dolberg keine Chance beim Hammer SC

Stephanie Krupski (Mitte) und die Dolberger Damen kassierten zum Saisonausklang noch eine herbe Niederlage beim Hammer SC.

Das schönste Spiel zum Abschied – das sieht man schon am überdeutlichen Ergebnis – war es nicht. Das bestätigt auch der scheidende Trainer der Dolberger Damen, Jochen Bülte. Allerdings war für ihn und seine Truppe in absoluter Schmalspurbesetzung auch nicht mehr drin. Von Henning Tillmann, Dolberg mehr...


So., 13.05.2018

Handball: Herren-Bezirksliga Die Luft war raus bei Ahlener SG 3 und TV Werne

Julian Beil (l.) zeigte auch gegen Werne eine sehr gute Partie und traf acht Mal.

Die alte Garde verabschiedet sich nicht wie erhofft mit einem Sieg, sondern mit einer Niederlage. Im letzten Spiel der Saison und damit vor dem großen Umbruch im Sommer kassierte die Ahlener SG eine 24:30-Niederlage in Werne. Von Henning Tillmann, Ahlen mehr...


Sa., 12.05.2018

Handball: Interview zum Abschied von Benedikt Suntrup von der SG Sendenhorst „Die Bude war brechend voll“

Als Linksaußen fünfeinhalb Jahre ein echter Anführer im SG-Team: Benedikt Suntrup, der nun seine Karriere beendet.

Ahlen - Nach fünfeinhalb Jahren ist Schluss. Genau wie seine Kollegen Matthias Kleikamp (Rückraum rechts) und Henning Schöne (Tor) hört Linksaußen Benedikt Suntrup bei der SG Sendenhorst auf. WN-Redakteur Thomas Rellmann hat mit dem 34-jährigen Lehrer am Ahlener Gymnasium St. Michael vor seinem letzten Spiel am Samstag (17.15 Uhr) gegen den 1. HC Ibbenbüren gesprochen. Von Thomas Rellmann mehr...


Sa., 12.05.2018

Fußball: Direktes Duell um die Meisterschaft in der Kreisliga B Vizetitel ist für ASK und Aramäer Ahlen wie Zweiter auf dem Mond

Beim letzten Treffen war noch Winter. Trotzdem ging es im Hinspiel zwischen Aramäer Ahlen und ASK hoch her. Aramäer gewann damals tatsächlich mit 6:0 – und dennoch stehen nun beide Teams punktgleich und mit derselben Tordifferenz an der Spitze.

Ahlen - Wer feiert an diesem Wochenende den Aufstieg in die Kreisliga A? Aramäer Ahlen oder ASK Ahlen? Beide? Oder etwa keiner? Das hängt sehr davon ab, was der einzige verbliebene Verfolger Germania Lette vorher macht. Der Aufstieg scheint aber für beide Ahlener Teams ohnehin nur noch Formsache zu sein. Im direkten Duell fechten sie stattdessen den Meister aus. Von Simon Büscher mehr...


Fr., 11.05.2018

Handball: Herren-Bezirksliga SVE Dolberg im Ausnahmezustand: Zwischen Schützenfest und Titeltraum

Wie jubeln geht, haben die Dolberger Handballer in dieser Saison schon oft geübt. Nach dem Spiel am Samstag gegen den Lüner SV soll es aber noch eine ganze Ecke ausgelassener zugehen, wenn die Meisterschaft klargemacht wurde.

Dolberg - Andernorts hätten die Spieler vor so einer wichtigen Partie womöglich Ausgehverbot bekommen. Zur Not hätte der Trainer seine Jungs irgendwo festgebunden. Nicht so in Dolberg: Schützenfestwoche und das letzte sowie entscheidende Spiel um die Meisterschaft in der Handball-Bezirksliga überschneiden sich. Da kann der Trainer nur vor dem Ausnahmezustand kapitulieren und das Beste draus machen. Von Henning Tillmann mehr...


Fr., 11.05.2018

Fußball: Oberliga Westfalen Der Fokus liegt woanders: RW Ahlen gastiert beim TuS Ennepetal

Das Jubeln mit den erfahrenen Teamkollegen Emre Karaca (links) und Bilal Abdallah (Mitte) klappt beim bisherigen A-Jugendlichen Enes Güney schon mal gut.

Ahlen - Rot-Weiß Ahlen ist am Sonntag beim TuS Ennepetal zu Gast. Zuvor hat der Oberligist drei Eigengewächse für die neue Saison an sich gebunden. Trainer Michael Schrank richtet den Blick aber auf eine ganz andere Aufgabe. Von Cedric Gebhardt mehr...


1 - 25 von 1221 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige