Anzeige

Di., 24.05.2016

Thomas Lewe will im Rollstuhl-Tennis richtig angreifen Die Weltrangliste im Blick

Pokale und Weltranglistenpunkte hat Rollitennis-Spieler Thomas Lewe derzeit fest im Blick. Der 49-jährige Dülmener will den Sprung in die Nationalmannschaft des Rollstuhltennisteams Deutschland schaffen. Dem Nachwuchskader gehört er bereits an.

Dülmen. Rollstuhl-Tennisspieler Thomas Lewe will noch einmal richtig angreifen. Dafür hat er für diverse Turniere in Holland gemeldet. Erstmals spielt Lewe auch um Weltranglistenpunkte. Von Jürgen Primus mehr...


So., 29.05.2016

Eishockey Stanley-Cup-Finale: Kühnhackl auf dem Weg zum Triumph

Tom Kühnhackl spielt mit den Penguins um den Stanley Cup.

Tom Kühnhackl steht als sechster deutscher Eishockey-Profi im Stanley- Cup-Finale. Er könnte schneller als Uwe Krupp und Dennis Seidenberg Meister werden. Mit den Pittsburgh Penguins spielt der Stürmer gegen die San Jose Sharks, deren Eigentümer ein Landsmann ist. Von dpa mehr...


So., 29.05.2016

Handball Die Leiden des THW Kiel: Umbruch soll wieder Titel bringen

Kiels Niclas Ekberg ärgerte sich über die Niederlage gegen MKB Veszprem.

Erstmals seit 2003 bleibt der THW Kiel ohne Titel. In der Champions League verpasst der von Verletzungen gebeutelte deutsche Handball-Meister nach großem Kampf den Coup. In der nächsten Saison soll es wieder besser werden. Von dpa mehr...


So., 29.05.2016

Basketball Frankfurt meldet sich eindrucksvoll zurück

Frankfurts Jordan Theodore (M) erzielte zwölf Punkte gegen die Ulmer.

Im Playoff-Halbfinale zwischen den Skyliners Frankfurt und rathiopharm Ulm ist alles wieder offen. Nach zwei eher durchwachsenen Spielen gewannen die hessischen Basketballer deutlich und fahren nun voller Zuversicht am Dienstag zum vierten Spiel nach Ulm. Von dpa mehr...


So., 29.05.2016

Radsport Gestürzter Radprofi Broeckx mit Hirnblutungen im Koma

Aachen (dpa) - Der bei der Belgien-Rundfahrt schwer verunglückte Radprofi Stig Broeckx vom Team Lotto-Soudal hat Hirnblutungen erlitten und liegt im Koma. Von dpa mehr...