Eishockey
Mannheim verpflichten Eishockey-Nationalspieler Krämmer

Mannheim (dpa) - Die Adler Mannheim haben für die kommende Saison in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) Nationalspieler Nico Krämmer verpflichtet. Der 25 Jahre alte Flügelstürmer wechselt von den Kölner Haien nach Mannheim und erhält bei den Adlern einen Vertrag bis 2020, wie der Club am Montag mitteilte. Zudem kommt der 31 Jahre alte Verteidiger Cody Lampl im Sommer von den Eisbären Bremerhaven zu den Adlern und erhält dort ebenfalls einen Zweijahresvertrag.

Montag, 16.04.2018, 13:42 Uhr

Nico Krämmer (l) wechselt von den Kölner Haien zu den Adler Mannheim.
Nico Krämmer (l) wechselt von den Kölner Haien zu den Adler Mannheim. Foto: Marius Becker

Desweiteren teilten die Badener mit, dass Verteidiger Moritz Seider einen Dreijahresvertrag bekommt. Der 17-Jährige war zuletzt in der Jugendabteilung des Clubs aktiv und zähle «zu den größten Talenten im deutschen Eishockey», wie Geschäftsführer Daniel Hopp sagte. Zudem sicherte sich der Club bis 2022 die Rechte am ebenfalls 17-jährigen Yannik Valenti, der wie Seider zuletzt den Jungadlern angehörte.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5665242?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819389%2F
Nachrichten-Ticker