Mi., 30.07.2014

Fußball Schalke-Manager Heldt bestätigt drei Angebote für Fuchs

Gelsenkirchen (dpa) - Fußballprofi Christian Fuchs steht vor dem Absprung beim Bundesligisten FC Schalke 04. Manager Horst Heldt bestätigte vor der Abreise der Gelsenkirchener am Mittwoch aus dem Trainingslager in Grassau am Chiemsee, dass dem Club drei konkrete Anfragen für den Kapitän der österreichischen Nationalmannschaft vorliegen. Von dpa mehr...


Mi., 30.07.2014

Unfälle Salpetersäure qualmt aus Gefahrgut-Laster: Menschen gewarnt

Bornheim (dpa/lnw) - Aus einem Tanklaster mit Salpetersäure auf dem Gelände einer Reinigungsmittelfirma in Bornheim bei Bonn ist am Mittwoch ätzender Qualm ausgetreten. 40 Mitarbeiter des Betriebes und der umliegenden Firmen in dem Industriegebiet seien vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht worden, teilten der Rhein-Sieg-Kreis und die Feuerwehr mit. Von dpa mehr...


Mi., 30.07.2014

Notfälle Jugendgruppe wegen Meningokokken-Verdacht im Krankenhaus

Freiburg (dpa/lnw) - Nach dem Verdacht einer Infektion durch Meningokokken sind 57 Passagiere eines Kölner Reisebusses in Freiburg medizinisch versorgt worden. Bei den Patienten handelte es sich überwiegend um Kinder und Jugendliche, wie die Uniklinik Freiburg am Mittwoch mitteilte. Die meisten von ihnen wurden direkt im Bus behandelt. Die Reisegruppe aus Köln war unterwegs von Spanien zurück in die Heimat. Von dpa mehr...


Mi., 30.07.2014

Unfälle Tödliche Verkehrsunfälle: Betrunkener überfährt eigene Frau

Castrop-Rauxel/Köln (dpa/lnw) - Ein 74 Jahre alter Mann hat nach Angaben der Polizei im betrunkenen Zustand seine eigene Frau überfahren. Der Mann habe in Castrop-Rauxel rückwärts in eine Garagenzufahrt fahren wollen, berichtete die Polizei. Aber in der Zufahrt stand seine Frau. Die 72-Jährige starb trotz Reanimationsversuchen. Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen. Von dpa mehr...


Mi., 30.07.2014

Hochschulen Fall Schavan: Lammert sagt Rede zum Jubiläum der Uni Düsseldorf ab

Frühere Bundesbildungsministerin Annette Schavan (CDU). Foto: M. Schutt/Archiv

Die Universität Düsseldorf hat zwei Professoren geehrt, die in der Plagiatsaffäre um Annette Schavan eine zentrale Rolle gespielt haben. Mit einer bemerkenswerten Begründung. Bundestagspräsident Lammert zieht Konsequenzen. Von dpa mehr...


Mi., 30.07.2014

Fußball Kölner Helmes vorzeitig aus dem Trainingslager abgereist

Musste vorzeitig abreisen: Patrick Helmes. Foto: Marius Becker/Archiv

Kitzbühel (dpa/lnw) - Fußballprofi Patrick Helmes hat das Trainingslager des Bundesligisten 1. FC Köln in Kitzbühel vorzeitig verlassen. Wie der Club am Mittwoch mitteilte, konnte der 30 Jahre alte Torjäger zuletzt wegen anhaltender Oberschenkelprobleme nicht am Mannschaftstraining teilnehmen und nur individuelle Übungen absolvieren. Von dpa mehr...


Mi., 30.07.2014

Kriminalität JVA-Ausbruch: Polizei nimmt mutmaßliche Fluchthelfer fest

Gelsenkirchen/Essen (dpa/lnw) - Drei Wochen nach dem spektakulären Ausbruch eines Häftlings aus der Justizvollzugsanstalt in Gelsenkirchen hat die Polizei drei mutmaßliche Fluchthelfer festgenommen. Am Mittwochmorgen nahm die Polizei zwei Männer im Alter von 20 und 27 Jahren in ihren Wohnungen in Anröchte fest, wie Polizei und Staatsanwaltschaft mitteilten. Von dpa mehr...


Mi., 30.07.2014

Unfälle Chemieunfall in Düsseldorfer U-Bahn-Station

Der U-Bahnhof Heinrich-Heine-Allee wurde für zwei Stunden gesperrt. Foto: M.Balk

Düsseldorf (dpa/lnw) - Eine Düsseldorfer U-Bahn-Station ist am Mittwoch wegen dampfender Chemikalien evakuiert worden. Bei Bauarbeiten am Bahnhof Heinrich-Heine-Allee sei ein zusammengemischter Flüssigkleber zu schnell warm geworden, wie die Feuerwehr in Düsseldorf mitteilte. Es dampfte und ein beißender Geruch entstand. Das alarmierte Umweltamt und die Feuerwehr überprüften die Luft auf schädliche Stoffe. Von dpa mehr...


Mi., 30.07.2014

Gesellschaft NRW-Statistik: Tausende Kinder in Familien «akut gefährdet»

Düsseldorf (dpa/lnw) - Tausende Kinder in Nordrhein-Westfalen werden in ihren Familien schlecht behandelt, vernachlässigt oder gar körperlich misshandelt. Dies geht aus Daten des Statistischen Landesamts zum Jahr 2013 hervor, die am Mittwoch in Düsseldorf veröffentlicht wurden. Von dpa mehr...


Mi., 30.07.2014

Hochschulen Ministerin: Ausreichend Plätze für Studienanfänger

Wissenschaftsministerin Svenja Schulze (SPD). Foto: Matthias Balk

Düsseldorf (dpa/lnw) - In Nordrhein-Westfalen sollen bis zum Jahr 2020 etwa 65 000 zusätzliche Masterstudienplätze geschaffen werden. Damit werde Vorsorge für den wachsenden Bedarf getroffen, kündigte NRW-Wissenschaftsministerin Svenja Schulze (SPD) am Mittwoch in Düsseldorf an. Derzeit seien die Plätze landesweit noch ausreichend. Das gelte auch für die Studienanfänger, die allerdings flexibel sein müssten. Von dpa mehr...


Mi., 30.07.2014

Fahrzeugbau Lkw-Zulieferer Schmitz Cargobull legt zu: Sorgen wegen Russland

Laut Konzernchef Schümer sei der Überschuss deutlich geklettert. Foto: C. Seidel

Altenberge (dpa) - Der Lkw-Zulieferer Schmitz Cargobull hat wegen der starken Nachfrage nach Nutzfahrzeug-Trailern weiter zugelegt. Im Geschäftsjahr 2013/14 (31.3.) sei der Umsatz nach vorläufigen Zahlen um 7,5 Prozent auf 1,62 Milliarden Euro gestiegen. Von dpa mehr...


Mi., 30.07.2014

Leichtathletik DLV entscheidet: Behinderter Weitspringer Rehm nicht für EM nominiert

Markus Rehm beim der Leichtathletik-DM in Ulm. Foto: Sven Hoppe/Archiv

Frankfurt/Main (dpa) - Paralympics-Sieger Markus Rehm ist nicht für den Weitsprung bei den Europameisterschaften in Zürich nominiert worden. Diese Entscheidung gab der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) am Mittwoch in Frankfurt/Main bekannt. «Wir leben Inklusion. Von dpa mehr...


Mi., 30.07.2014

Prozesse Raucher Adolfs bekommt Prozesskostenhilfe

Friedhelm Adolfs erhält Prozesskostenhilfe. Foto: Rolf Vennenbernd/Archiv

Karlsruhe (dpa) - Der Düsseldorfer Raucher Friedhelm Adolfs ist im Kampf gegen seine Wohnungskündigung einen Schritt weiter: Der Bundesgerichtshof (BGH) bewilligte Adolfs Prozesskostenhilfe. Die Kosten für sein Revisionsverfahren übernimmt damit der Staat. (Az.: VIII ZR 186/14) Von dpa mehr...


Mi., 30.07.2014

Polizei Katze allein zu Haus: Stellt Staubsauger an

Eschweiler (dpa/lnw) - In Abwesenheit der Bewohner hat eine Katze in Eschweiler bei Aachen den Staubsauger gestartet und für mächtigen Wirbel gesorgt. Nach Polizeiangaben von Mittwoch hatte die Besitzerin des Hauses in der Zeit die Wohnung und die Katze der Mieter versorgt. Als die Frau eine unerklärliche Geräuschkulisse aus der Wohnung über sich hörte, rief sie Polizei. Von dpa mehr...


Mi., 30.07.2014

Kommunen CDU: Zahl der Kommunal-Soli-Zahler wird stark ansteigen

Düsseldorf (dpa/lnw) - Die Zahl der nordrhein-westfälischen Kommunen, die den sogenannten Kommunal-Soli zahlen müssen, wird sich nach CDU-Berechnungen um ein Drittel erhöhen. Im kommenden Jahr müssten demnach voraussichtlich 78 statt 59 Kommunen den Ärmeren mit dem gesetzlich vorgeschriebenen Solidarbeitrag unter die Arme greifen. Von dpa mehr...


Mi., 30.07.2014

Wahlen Knapp eine halbe Million Türken in NRW zur Wahl aufgerufen

Ca. 480 000 Türken in NRW können den Präsidenten wählen. Foto: P. Endig/Symbol

Essen/Düsseldorf (dpa/lnw) - Etwa 480 000 in Nordrhein-Westfalen lebende Türken sind in den kommenden vier Tagen zur Präsidentschaftswahl aufgerufen. Für die Wahl verwandeln sich die Messehallen in Essen sowie die Veranstaltungshalle ISS Dome in Düsseldorf in zwei von deutschlandweit sieben Wahllokalen. Von dpa mehr...


Mi., 30.07.2014

Mode Ausstellung zeigt außergewöhnliche Schuhkunst

Die Ausstellung ist noch bis zum 27. September zu sehen. Foto: Horst Ossinger

Düsseldorf (dpa/lnw) - Eine Kunstausstellung rund um außergewöhnliche Schuhe ist anlässlich der internationalen Schuhmesse GDS in Düsseldorf gestartet. Die Ausstellung «Art Shoes - Shoes in Contemporary Art» präsentiert wild dekorierte Ballerinas, minimalistische High-Heels und bunte Pumps in der Kunstgalerie «Petra Nostheide-Eycke». Von dpa mehr...


Mi., 30.07.2014

Preise Inflation in NRW sinkt auf niedrigsten Stand seit fast vier Jahren

Düsseldorf (dpa/lnw) - Die Inflation ist in Nordrhein-Westfalen im Juli auf den niedrigsten Stand seit fast vier Jahren gesunken. Wie das Statistische Landesamt am Mittwoch mitteilte, lag die jährliche Teuerungsrate nur noch bei 1,0 Prozent. Niedriger war sie zuletzt im August 2010 mit 0,8 Prozent. Im Juni hatte die jährliche Inflationsrate noch bei 1,2 Prozent gelegen. Von dpa mehr...


Mi., 30.07.2014

Notfälle Giftschlange beißt Mann: Lebensgefahr

Kerken (dpa/lnw) - Nach einem Biss von seiner Giftschlange schwebt ein 53-jähriger Mann im niederrheinischen Kerken in Lebensgefahr. Nach Polizeiangaben von Mittwoch wollte der Mann das Wasser in dem Terrarium wechseln, als die Viper zubiss. Der Mann habe einen Bekannten angerufen, der sich mit Schlangenbissen auskenne. Der habe sofort den Rettungsdienst alarmiert. Von dpa mehr...


Mi., 30.07.2014

Notfälle Gefängnis wird für Bombenentschärfung geräumt

Kleve (dpa/lnw) - Nach dem Fund einer Fliegerbombe auf dem Gelände der JVA Kleve haben am Morgen die Vorbereitungen zur Verlegung von rund 200 Häftlingen begonnen. Die Gefangenen werden für die Zeit der Entschärfung mit Gefangenen-Bussen in die JVA Geldern gebracht, teilte die Anstaltsleitung am Mittwoch mit. Die Fünf-Zentner-Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg liege im dem Hof vor der Schlosserei. Von dpa mehr...


Mi., 30.07.2014

Wetter Neue Gewitter in NRW: 400 Einsätze in Bonn und im Rhein-Sieg-Kreis

In Bonn krachte es letzte Nacht besonders heftig. Foto: Frank Rumpenhorst/Symbol

Bonn (dpa/lnw) - Neue Gewitter sind in der Nacht zu Mittwoch über Nordrhein-Westfalen gezogen. In zahlreichen Landesteilen berichteten Feuerwehr und Polizei von vollgelaufenen Kellern und überfluteten Straßen. Verletzt wurde nach ersten Meldungen niemand. Besonders heftig traf es am Mittwoch die Region um Bonn. Die Leitstellen in Bonn und im angrenzenden Rhein-Sieg-Kreis meldeten zusammen rund 400 Einsätze. Von dpa mehr...


Mi., 30.07.2014

Chemie Bayer auf Kurs für Jahresziele

Werk der Bayer AG in Leverkusen. Foto: Oliver Berg/Archiv

Leverkusen (dpa) - Der Pharma- und Chemiekonzern Bayer hat nach einem robusten ersten Halbjahr seine Prognosen bekräftigt. «Angesichts der guten operativen Performance behalten wir den Konzernausblick für 2014 bei», sagte Konzernchef Marijn Dekkers am Mittwoch laut Mitteilung. Von dpa mehr...


Mi., 30.07.2014

Wetter Münsterland kämpft weiter gegen Folgen des Unwetters

In vielen Orten NRWs kam es zu starken Unwettern. Foto: Henning Kaiser

Wieder blitzt und schüttet es über Nordrhein-Westfalen. Vor allem in Münster und im Ruhrgebiet heißt es stellenweise «Land unter». Von dpa mehr...


Di., 29.07.2014

Hochschulen Ministerin informiert über Vorbereitungen für Studienanfänger

Im Oktober startet das neue Semester an den Unis. Foto: Gero Breloer/Archiv

Die erste Welle des doppelten Abiturjahrgangs haben die Hochschulen in NRW bereits überstanden. Damit sind die Herausforderungen aber längst nicht bewältigt. Von dpa mehr...


Di., 29.07.2014

Pharma Chemie- und Pharmariese Bayer legt Quartalszahlen vor

Leverkusen (dpa/lnw) - Der Chemie- und Pharmakonzern Bayer legt an diesem Mittwoch seine Geschäftszahlen für das zweite Quartal 2014 vor. Nachdem neue Pharma-Produkte schon in den ersten drei Monaten des Jahres die Kassen klingeln ließen, rechnen Experten im zweiten Quartal erneut mit einem starken Gesundheitsgeschäft. Von dpa mehr...


Di., 29.07.2014

Leute SPD-Zeitung lädt verstorbenen Kabarettisten zum Sommerfest ein

Der Kabarettist Dieter Hildebrandt in Dresden. Foto: Andreas Weihs/Archiv

Berlin/Essen (dpa/lnw) - Die SPD-Zeitung «Vorwärts» hat den im vergangenen Jahr verstorbenen Kabarettisten Dieter Hildebrandt versehentlich zum Sommerfest eingeladen. Über diesen Fauxpas berichtet die «Westdeutsche Allgemeine Zeitung» unter Berufung auf Hildebrandts früheren Agenten in ihrer Mittwochsaugabe. Von dpa mehr...


Folgen Sie uns auf Facebook

Facebook Empfehlungen