Fr., 31.07.2015

Soziales Zahl der Sozialhilfeempfänger in NRW deutlich gestiegen

104 000 Menschen in NRW empfingen 2014 Sozialhilfe.

Düsseldorf (dpa/lnw) - In NRW haben im vergangenen Jahr deutlich mehr Menschen Sozialhilfe bekommen als noch 2013. Die Zahl der Empfänger stieg binnen eines Jahres um 4,7 Prozent auf mehr als 104 000 an, wie das Statistische Landesamt am Freitag in Düsseldorf mitteilte. Die meisten Bezieher hatten die deutsche Staatsbürgerschaft (92,3 Prozent). Von dpa mehr...

Fr., 31.07.2015

Buntes Suche nach Sohn von vermögender Obdachloser dauert an

Düsseldorf (dpa/lnw) - Die Suche nach dem Sohn einer überraschend vermögenden Obdachlosen aus Düsseldorf wird länger dauern als zunächst gehofft. Eine E-Mail an die Adresse des mutmaßlichen Erben in den USA sei als «unzustellbar» an den Absender zurückgeschickt worden, sagte der Nachlasspfleger Frank Ludwig Thiel am Freitag. Von dpa mehr...


Fr., 31.07.2015

Tiere Flauschiges Fell, buntes Gefieder: Nachwuchs im Zoo Wuppertal

Im Wuppertaler Zoo können Besucher zur Zeit Bibernachwuchs bestaunen.

Wuppertal (dpa/lnw) - Nachwuchs im Wuppertaler Zoo: Im Bibergehege gibt es momentan gleich drei flauschige Fellknäuel mit schwarzen Knopfaugen zu bestaunen. Degg, Norb und Tiziana hießen die drei kleinen Nager, wie der Zoo am Freitag mitteilte. Die Freude sei groß, weil ihre Artgenossen in freier Wildbahn lange bedroht waren. Mittlerweile würden sie aber auch in der Wupper wieder Dämme bauen. Von dpa mehr...


Fr., 31.07.2015

Unfälle Tödlicher Unfall: Kanthölzer fallen auf Bauarbeiter

Bornheim (dpa/lnw) - Bei Aufräumarbeiten an einem Neubau in Bornheim bei Bonn ist ein Bauarbeiter bei einem Arbeitsunfall tödlich verletzt worden. Der Mann war am Donnerstagmittag von einem herunterfallenden Stapel Kanthölzer getroffen worden, sagte eine Sprecherin der Kölner Bezirkregierung am Freitag. Er wurde unter den Hölzern eingeklemmt und erlitt schwere Kopfverletzungen. Von dpa mehr...


Fr., 31.07.2015

Kriminalität Streit: Mann stirbt nach Messerstich ins Herz

Gelsenkirchen (dpa/lnw) - Ein Mann ist in Gelsenkirchen nach einem Messerstich ins Herz gestorben. Das teilte die Polizei am Freitag mit. Anwohner hatten den blutenden Mann am Donnerstagabend gefunden, teilte die Feuerwehr mit. Er konnte zunächst reanimiert werden und kam in ein Krankenhaus. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war das Opfer zuvor offenbar mit einem anderen Mann in Streit geraten. Von dpa mehr...


Fr., 31.07.2015

Notfälle Defekt in Stellwerk Dortmund: Viele Züge verspätet

Dortmund (dpa/lnw) - Nach einer Störung in einem Stellwerk im Dortmunder Hauptbahnhof war am Freitagmorgen Geduld angesagt bei etlichen Bahnreisenden im Ruhrgebiet: Regional- und S-Bahnen seien umgeleitet worden, teilte die Deutsche Bahn mit. Der technische Defekt betraf einen Streckenabschnitt zwischen Essen und Hamm, er wurde aber frühzeitig wieder behoben. Von dpa mehr...


Fr., 31.07.2015

Unfälle Mann in Hamminkeln von eigenem Auto überrollt: Lebensgefahr

Hamminkeln (dpa/lnw) - Ein Mann ist in Hamminkeln (Kreis Wesel) von seinem eigenen Wagen überrollt worden. Er schwebte in Lebensgefahr und kam ins Krankenhaus. Der 49-Jährige, der aus Münster stammt, hatte am Donnerstagabend auf einer abschüssigen Zufahrt zu einer Viehweide gehalten und war ausgestiegen. Plötzlich sei das Fahrzeug ins Rollen geraten, teilte die Polizei mit. Von dpa mehr...


Fr., 31.07.2015

Freizeit Zum Leidwesen der Damen: Training zur Handtaschen-Weitwurf-WM

Eine Kandidatin eine Handtasche auf die Wurffläche.

Bottrop (dpa/lnw) - Für seinen Weltmeistertitel hat Andy Ruland schon so mancher Frau bei Ebay die Handtasche weggeschnappt. Bei den Vorbereitungen auf die Handtaschen-Weitwurf WM am Samstag in Bottrop habe er so einige Wurfgeschosse getestet, sagte er im Interview der Deutschen Presse-Agentur. Von dpa mehr...


Fr., 31.07.2015

Unfälle Motorradfahrer prallt gegen Viehtransporter: tot

Ein Motorradfahrer starb auf einer Landstraße in Rahden.

Rahden (dpa/lnw) - Bei einem Zusammenprall mit einem Anhänger-Gespann ist am Donnerstag auf einer Landstraße in Rahden (Kreis Minden-Lübbecke) ein 25 Jahre alter Motorradfahrer ums Leben gekommen. Unweit der Landesgrenze zu Niedersachsen hatte er auf der B239 den Viehtransporter in einer Rechtskurve überholen wollen, als das Gespann nach links abbog. Von dpa mehr...


Do., 30.07.2015

Medien RTL-Sommerdschungel beginnt

Köln (dpa) - 27 Stars und Sternchen kämpfen in der neuen RTL-Show «Ich bin ein Star - Lasst mich wieder rein!» von morgen abend (22.15) an um den Wiedereinzug ins australische Dschungelcamp. Neben den Schlagersängern Michael Wendler und Costa Cordalis sind unter anderem die Schauspieler Ingrid van Bergen, Brigitte Nielsen und Mathieu Carrière sowie Fußballer Eike Immel dabei. Von dpa mehr...


Do., 30.07.2015

Museen 10. Geburtstag: Performance-Kunst rund um Marta-Museum

Herford (dpa/lnw) - Mit Freilufttheater und Performance-Künstlern will das Kunstmuseum Marta in Herford gemeinsam mit den Bürgern seinen zehnten Geburtstag feiern. Wie das Museum am Donnerstag ankündigte, werden am vierten Augustwochenende (22./23.08.) rund um das Gebäude zahlreiche Künstler für Programm sorgen. Von dpa mehr...


Do., 30.07.2015

Wahlen Prominenter Rückenwind für Kölner OB-Kandidatin Reker

Die Kölner Oberbürgermeisterkandidatin Henriette Reker.

Köln (dpa/lnw) - Schwarz, gelb und grün Seite an Seite: Mit prominentem Rückenwind ist die Kölner Oberbürgermeisterkandidatin Henriette Reker am Donnerstag in den Wahlkampf gestartet. Der nordrhein-westfälische CDU-Chef Armin Laschet, Grünen-Schulministerin Sylvia Löhrmann und der FDP-Bundesvorsitzende Christian Lindner probten den Schulterschluss, um die parteilose Reker zu unterstützen. Von dpa mehr...


Do., 30.07.2015

Flüchtlinge Zahl der Asylverfahren an Gerichten sprunghaft gestiegen

Düsseldorf (dpa/lnw) - Den wachsenden Zustrom an Flüchtlingen nach Nordrhein-Westfalen bekommt auch die Justiz zu spüren. Die Zahl der Asylverfahren an den sieben Verwaltungsgerichten im Land sei im ersten Halbjahr 2015 erheblich gestiegen, teilte das Justizministerium am Donnerstag mit. Besonders betroffen: die Eilverfahren, die eine Abschiebung kurzfristig verhindern sollen. Von dpa mehr...


Do., 30.07.2015

Flüchtlinge Düsseldorf stellt neue Zelthallen für Flüchtlinge auf

Düsseldorf (dpa/lnw) - Die Stadt Düsseldorf will von der kommenden Woche an 600 Flüchtlinge in neuen Zelten unterbringen. Es sei geplant, vier Zelte an zwei verschiedenen Orten im Stadtgebiet aufzustellen, sagte die Flüchtlingsbeauftragte Miriam Koch am Donnerstag. Von dpa mehr...


Do., 30.07.2015

Wetter Juli in NRW war im Vergleich noch kühl

Offenbach/Düsseldorf (dpa/lnw) - Die Menschen haben gestöhnt unter der Hitze, aber der Juli war in Nordrhein-Westfalen noch verhältnismäßig kühl. Die Durchschnittstemperatur lag nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes bei 18,9 Grad und damit unter dem Bundesdurchschnitt von 19,5 Grad. Eine tropische Nacht erlebten die Düsseldorfer zum 2. Juli mit 24,7 Grad. Es war die wärmste im Land. Von dpa mehr...


Do., 30.07.2015

Prozesse Würgeschlange und Waran keine normalen Haustiere

Würgeschlange dpa

Bonn (dpa/lnw) - Würgeschlangen und Warane gehören nach einem Urteil des Bonner Amtsgerichts nicht in ein Mietshaus. Die Kündigung eines Ehepaares, das die exotischen Tiere in seinem Einfamilienhaus in Wachtberg hält, sei rechtmäßig, entschieden die Richter am Donnerstag. Von dpa mehr...


Do., 30.07.2015

Brände Seniorin setzt sich beim Rauchen in Brand und stirbt

Düsseldorf (dpa/lnw) - Eine Seniorin hat sich in einem Altenheim beim Anzünden einer Zigarette versehentlich selbst in Brand gesetzt. Die Verletzungen waren so schwer, dass sie tags darauf in einer Spezialklinik starb. Die 79-Jährige hatte am Mittwochabend auf dem Flur des Düsseldorfer Heimes eine Zigarette angezündet. Dabei fing ihre Kleidung Feuer. Von dpa mehr...


Do., 30.07.2015

Unfälle 78-Jährige gerät unter Laster: tot

Herzebrock-Clarholz (dpa/lnw) - Eine 78 Jahre alte Frau ist in Herzebrock-Clarholz (Kreis Gütersloh) rund 30 Meter von einem Lastwagen mitgeschleift worden und kurze Zeit später im Krankenhaus gestorben. Die Frau schob am Donnerstag ihr Fahrrad über die Straße, als sie von dem nach links abbiegenden Laster erfasst wurde, wie die Polizei berichtete. Von dpa mehr...


Do., 30.07.2015

Unfälle Auto prallt gegen Laternenpfeiler: vier Verletzte

Die Polizei sucht nach dem Fahrer des Wagens.

Köln (dpa/lnw) - Nach der Kollision eines Autos mit einer Straßenlaterne in Köln sucht die Polizei nach dem Fahrer des Wagens. Bei dem Unfall in der Nacht zu Donnerstag war eine 16-Jährige schwer verletzt worden, drei weitere Insassen im Alter von 17 bis 27 Jahren zogen sich leichte Verletzungen zu. Nach Angaben der Insassen sei der Fahrer geflüchtet, sagte ein Sprecher der Polizei am Donnerstag. Von dpa mehr...


Do., 30.07.2015

Fußball 1. FC Nürnberg verpflichtet Verteidiger Brecko

FC Nürnberg verpflichtet Verteidiger Miso Brecko.

Nürnberg (dpa) - Fußball-Zweitligist 1. FC Nürnberg hat Miso Brecko vom 1. FC Köln verpflichtet. Wie die Franken mitteilten, wechselt der 31 Jahre alte Rechtsverteidiger mit sofortiger Wirkung nach Nürnberg. Brecko trainierte am Donnerstag bereits mit und könnte im Spiel gegen den 1. FC Heidenheim am Freitag sogar in der Startelf stehen. Von dpa mehr...


Do., 30.07.2015

Soziales Land fördert Betreuungsvereine

Düsseldorf (dpa/lnw) - Betreuungsvereine, die sich ehrenamtlich um psychisch Erkrankte, Ältere oder Pflegebedürftige kümmern, die ihren Rechtsgeschäften nicht mehr eigenständig nachgehen können, erhalten eine bessere Förderung vom Land. Ab sofort können die rund 190 ehrenamtlichen Vereine in Nordrhein-Westfalen pro Jahr eine Pauschale von 1700 Euro im Jahr beziehen, teilte das NRW-Sozialministerium am Donnerstag mit. Von dpa mehr...


Do., 30.07.2015

Wirtschaft NRW will Bürokratiekosten-Check für Gesetze einführen

Der nordrhein-westfälische Wirtschaftsminister Garrelt Duin (SPD).

Düsseldorf (dpa/lnw) - Als erstes Bundesland will Nordrhein-Westfalen den bereits vom Bund genutzten Bürokratiekosten-Check für Gesetzesvorhaben einführen. In einem Pilotprojekt hat die Landesregierung wissenschaftlich errechnen lassen, wie Kosten eines Gesetzes für Wirtschaft, Kommunen und Verwaltung im Voraus gemessen werden können. Von dpa mehr...


Do., 30.07.2015

Buntes Obdachlose besaß 50 000 Euro: Suche nach dem Erben

Düsseldorf (dpa/lnw) - Nach dem Fund von mehr als 45 000 Euro in der Tasche einer toten Obdachlosen macht sich das Gericht Hoffnung, einen Erben der Frau zu finden. Eine konkrete Spur in die USA werde derzeit vom Nachlasspfleger geprüft, bestätigte Mihael Pohar, der Sprecher des Amtsgerichtes, am Donnerstag Medienberichte. Die gestorbene Frau soll in Amerika einen Sohn haben. Von dpa mehr...


Do., 30.07.2015

Gesundheit Keime im Trinkwasser: Herford sucht Ursache

Herford (dpa/lnw) - In Herford müssen Haushalte derzeit ihr Trinkwasser abkochen, weil bereits zum zweiten Mal Keime im Wasser gefunden wurden. Die Suche nach der Ursache für die Belastung durch Coli-Bakterien laufe auf Hochtouren, berichtete Stadtwerke-Geschäftsführer Detlef Jeretzky am Donnerstag. Von dpa mehr...


Do., 30.07.2015

Polizei Mit dem Roller verfahren: Soest ist nicht Recklinghausen

Soest (dpa/lnw) - Ein 82 Jahre alter Mann aus Datteln ist auf der Fahrt ins benachbarte Recklinghausen mit seinem Motorroller vom Weg abgekommen und im 70 Kilometer entfernten Soest gelandet. Der Senior war der Polizei am Mittwochabend aufgefallen. Die Beamten mussten den Mann zunächst einmal davon überzeugen, dass er sein Ziel deutlich verfehlt hatte, berichtete die Polizei am Donnerstag. Von dpa mehr...


Do., 30.07.2015

Preise Mineralwässer und Fruchtsäfte sind billiger geworden

Mehrwegflaschen laufen auf einer Abfülllinie für Orangen-Fruchtsaft entlang.

Düsseldorf (dpa) - Günstige Erfrischung: Mineralwässer, Säfte und Limonaden sind in den vergangenen zwölf Monaten in Nordrhein-Westfalen deutlich billiger geworden. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes vom Donnerstag kosteten die Erfrischungsgetränke im Juli 3,3 Prozent weniger als noch ein Jahr zuvor. Besonders kräftig fielen die Preissenkungen bei Apfelsaft mit einem Minus von 11,1 Prozent aus. Von dpa mehr...


Folgen Sie uns auf Facebook