Anzeige

Fr., 19.12.2014

Fußball Bolly macht späten Düsseldorfer Sieg perfekt: 1:0 gegen Union Berlin

Mathis Bolly (v.) erzielte in der 89. Minute das Siegtor. Foto: Kevin Kurek

Düsseldorf (dpa) - Mathis Bolly hat Fortuna Düsseldorf kurz vor Weihnachten einen erfolgreichen Jahresausklang in der 2. Fußball-Bundesliga beschert. Im letzten Spiel vor der Winterpause erzielte der Norweger am Freitag in der 89. Minute den Treffer zum 1:0 (0:0)-Sieg gegen Union Berlin. Die Mannschaft von Trainer Oliver Reck hat damit die Aufstiegszone weiter im Visier. Von dpa mehr...

Fr., 19.12.2014

Tarife Verdi setzt Rekord-Streik bei Amazon fort: Vier Standorte bis 24.12.

An vier Amazon-Standorten soll bis Heiligabend gestreikt werden. Foto: U. Zucchi

Bad Hersfeld (dpa) - Die Gewerkschaft Verdi setzt ihre Streiks beim Versandhändler Amazon fort. Heute sind Beschäftigte an vier von acht Standorten in Deutschland zu Arbeitsniederlegungen aufgerufen - in Bad Hersfeld, Leipzig, Graben (Bayern) und Rheinberg (NRW). Aufgerufen zum Protest sind die Beschäftigten bis zum 24. Dezember (15.00 Uhr). Von dpa mehr...


Fr., 19.12.2014

Kommunen Neuer Akademie-Sitz der Sparkassen in NRW kommt nach Dortmund

Düsseldorf/Münster (dpa/lnw) - Dortmund wird neuer Sitz der Sparkassenakademie Nordrhein-Westfalen. Das teilte der Trägerverein am Freitag in Düsseldorf mit. Das neue Studienzentrum mit rund 7000 Quadratmetern Fläche am Phönix-See im Stadtteil Hörde soll jährlich rund 43 000 Mitarbeiter der Sparkassen in NRW weiterbilden. Von dpa mehr...


Fr., 19.12.2014

Kultur Alain Bieber wird im April 2015 neuer Leiter des NRW-Forums

Düsseldorf (dpa/lnw) - Alain Bieber wird zum 1. April 2015 künstlerischer Leiter des Düsseldorfer NRW-Forums. Die Stelle ist seit einem Jahr vakant. Der Vertrag habe eine Laufzeit von fünf Jahren, teilte die Stadt Düsseldorf am Freitagabend mit. Bieber folgt Werner Lippert und Petra Wenzel, die sich Ende 2013 zurückgezogen hatten, nachdem das Land NRW aus der Förderung ausgestiegen war. Von dpa mehr...


Fr., 19.12.2014

Kriminalität 63-jähriger Psychiatrie-Patient setzt sich bei Ausflug in Köln ab

Köln (dpa/lnw) - Ein 63-jähriger Psychiatriepatient hat sich am Donnerstag bei einem begleiteten Weihnachtsmarktbesuch in Köln von seiner Gruppe abgesetzt und wird seitdem gesucht. Das teilten Polizei und Klinik am Freitag mit. Der Mann ist aufgrund eines Gerichtsurteils seit 1999 in psychiatrischen Kliniken untergebracht. Ihm wurde Totschlag zur Last gelegt. Von dpa mehr...


Fr., 19.12.2014

Kunst Kasper König leitet «Skulptur Projekt 2017» in Münster

Münster (dpa/lnw) - Kasper König wird 2017 erneut künstlerischer Leiter der «Skulptur Projekte» in Münster. Das teilte am Freitag der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) mit. Zuvor hatten die politischen Gremien des LWL der Verpflichtung des 71-Jährigen zugestimmt. König war von 2000 bis 2012 Direktor des Museums Ludwig in Köln und 2014 in St. Petersburg die «Manifesta». Von dpa mehr...


Fr., 19.12.2014

Tarife Verdi ruft an vier Amazon-Standorten zu Streiks bis Heiligabend auf

Streikende Amazon-Mitarbeiter vor einem Amazon Logistikzentrum. Foto: Uwe Zucchi

Bad Hersfeld (dpa) - Die Streiks beim Versandhändler Amazon werden ausgeweitet. Neben dem Standort in Graben (Bayern) wird der Ausstand über diesen Samstag hinaus in Bad Hersfeld, Leipzig und Rheinberg (NRW) verlängert. An vier von acht Standorten in Deutschland solle bis zum 24. Dezember (15.00 Uhr) die Arbeit niedergelegt werden. Von dpa mehr...


Fr., 19.12.2014

Prozesse Tütenweise Geld: Mutmaßlicher Kopf einer Drogenbande vor Gericht

2800 Euro brachte das Kilo durchnittlich ein. Foto: Patrick Pleul/Symbol

Arnsberg (dpa/lnw) - Drogenzucht in großem Stil: Seit Freitag muss sich ein 47 Jahre alter Mann vor dem Landgericht in Arnsberg deswegen verantworten. Die Anklage wirft ihm vor, Kopf einer Bande gewesen zu sein, die in Fabrikhallen im Sauerland und im Rhein-Main-Gebiet fast zwei Tonnen Marihuana produziert haben soll. Von dpa mehr...


Fr., 19.12.2014

Prozesse Ausgesetzter Säugling: Mutter wegen versuchten Totschlags angeklagt

Bonn(dpa/lnw) - Die Bonner Staatsanwaltschaft hat am Freitag eine 21-jährige Sportstudentin, die ihren neugeborenen Säugling in einem Rucksack ausgesetzt haben soll, wegen versuchten Totschlags und gefährlicher Körperverletzung angeklagt. Die Angeklagte soll ihr Kind im Juni alleine entbunden haben. Von dpa mehr...


Fr., 19.12.2014

Energie EnBW kauft neuen Windpark in der Nordsee

Rotorblatt einer Offshore-Windkraftanlage. Foto: Stefan Sauer/Archiv

Karlsruhe (dpa/lsw) - Die EnBW baut die Windkraft aus: Der drittgrößte deutsche Stromkonzern hat das Offshore-Windpark-Projekt Albatros in der Nordsee erworben. Das von der Strabag und der Norderland/Etanax-Gruppe übernommene Projekt mit einer Genehmigung für 79 Windturbinen von fünf bis sieben Megawatt umfasst 39 Quadratkilometer. Zum Kaufpreis machte die EnBW am Freitag keine Angaben. Von dpa mehr...


Fr., 19.12.2014

Notfälle Knirps läuft Mama in Hagen weg: Große Schwester besucht

Hagen (dpa/lnw) - Besuch der großen Schwester: In der Hagener Innenstadt hat ein 5-jähriger Junge am Freitag seine Mutter in Panik versetzt. Dem Knirps war es in einem Spielwarengeschäft in der Fußgängerzone wohl zu langweilig geworden. Er war über eine Stunde lang auch mit Hilfe der Polizei nicht zu finden. Von dpa mehr...


Fr., 19.12.2014

Verkehr 200 Millionen für ersten RRX-Abschnitt von Bund und Bahn

Düsseldorf (dpa/lnw) - Bund und Deutsche Bahn haben erste 200 Millionen Euro für den Rhein-Ruhr-Express-Ausbau zugesagt. Die Vertragspartner unterzeichneten die Vereinbarung für Investitionen in den ersten Abschnitt Köln-Langenfeld, teilte die Bahn am Freitag mit. «Das ist eine gute Nachricht für tausende Bahnkunden», erklärte Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU). Von dpa mehr...


Fr., 19.12.2014

Notfälle Mit Pfefferspray gespielt: Schule geräumt

Bad Oeynhausen (dpa/lnw) - Durch das Spielen mit Pfefferspray haben zwei Jugendliche in Bad Oeynhausen eine ganze Schule in Aufregung versetzt. Nach Angaben der Polizei des Kreises Minden-Lübbecke klagten am letzten Tag vor den Weihnachtsferien knapp 30 Schüler während einer Pause über Atemwegsprobleme. Vorsorglich schickte die Schulleitung alle 180 Schüler in die Turnhalle. Von dpa mehr...


Fr., 19.12.2014

Wetter Flora und Fauna passen sich mildem Winter an: langfristige Folgen

An einige zu milde Wintertage kann die Natur sich problemlos anpassen. Wenn der Klimawandel langfristig für eher mediterrane Verhältnisse sorgt, bringt jedoch einiges Durcheinander bei Flora und Fauna. Von dpa mehr...


Fr., 19.12.2014

Fußball Bierhoff sieht Karriere von Reus im Nationalteam nicht gefährdet

Marco Reus ist jahrelang ohne Führerschein gefahren. Foto: Friso Gentsch/Archiv

Frankfurt/Main/Düsseldorf (dpa) - Nationalmannschaftsmanager Oliver Bierhoff hält die Fortsetzung der Karriere von Marco Reus im DFB-Team nach seinem schweren Verkehrsdelikt nicht für gefährdet. «Marco hat die Chance verdient zu zeigen, dass er nun die richtigen Konsequenzen zieht», sagte er am Freitag. Von dpa mehr...


Fr., 19.12.2014

Fußball Prozess gegen Sprehe-Brüder wegen Steuerhinterziehung ausgesetzt

Bielefeld/Cloppenburg (dpa/lnw) - Am Bielefelder Landgericht ist der Prozess-Auftakt wegen des Vorwurfs der Steuerhinterziehung gegen die Brüder Albert (59) und Paul Sprehe (57) erneut abgesagt worden. Es gebe derzeit Gespräche über die Einstellung des Verfahrens gegen Auflagen, begründete ein Sprecher des Landgerichts am Freitag diesen Schritt. Eine Entscheidung sei noch nicht gefallen. Von dpa mehr...


Fr., 19.12.2014

Kriminalität Nach Raubmord in Supermarkt: Polizei nimmt den Falschen fest

Blumen und Kerzen für das Opfer. Foto: Peter Steffen/Archiv

Hannover/Hamm (dpa/lnw) - Nach dem Raubmord in einem hannoverschen Supermarkt hat die Polizei einen zunächst verdächtigen Mann wieder freigelassen. Der 48-Jährige habe sich zum Tatzeitpunkt am 4. Dezember gar nicht in Deutschland befunden, teilte die Staatsanwaltschaft Hannover am Freitag mit. Der Mann war am Donnerstag im nordrhein-westfälischen Hamm nach einem Zeugenhinweis festgenommen worden. Von dpa mehr...


Fr., 19.12.2014

Fußball Bayer-Profi Castro angeschlagen: Einsatz gegen Frankfurt offen

Leverkusens Gonzalo Castro fällt möglicherweise aus. Foto: Bernd Thissen/Archiv

Leverkusen (dpa/lnw) - Der Einsatz von Bayer Leverkusens Mittelfeldspieler Gonzalo Castro am Samstag (15.30 Uhr) gegen Eintracht Frankfurt ist ungewiss. Wie der Fußball-Bundesligist am Freitag mitteilte, laboriert er mit muskulären Problemen. Castro war bereits in Hoffenheim (1:0) vorzeitig ausgewechselt worden. Im Falle seines Ausfalls dürfte Kapitän Simon Rolfes in die Startelf kommen. Von dpa mehr...


Fr., 19.12.2014

Medien Phoenix und Deutsche Welle wollen enger zusammenarbeiten

Bonn (dpa) - Der Fernsehsender Phoenix und die Deutsche Welle (DW) wollen im neuen Jahr noch enger zusammenarbeiten. Die beiden Sender haben nach Angaben vom Freitag einen Programmaustausch vereinbart. Zudem sollten Korrespondenten und Experten der DW vom 1. Januar 2015 an verstärkt in Phoenix-Sendungen eingesetzt werden, teilte Phoenix in Bonn mit. Von dpa mehr...


Fr., 19.12.2014

Kriminalität Wilder Westen in Bielefeld: Eltern mit Pfeil und Bogen bedroht

Bielefeld (dpa/lnw) - Zuerst bedrohte ein 18-jähriger Mann in Bielefeld seine Eltern mit Pfeil und Bogen, dann lieferte er sich eine wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei. Am Ende gab es nach Angaben der Beamten in der Nacht zu Freitag drei Verletzte und mehrere schwer beschädigte Autos, darunter auch Streifenwagen. Von dpa mehr...


Fr., 19.12.2014

Immobilien Deutsche Annington startet Übernahmeofferte für Gagfah

Gagfah-Zentrale in Mülheim an der Ruhr. Foto: Rolf Vennenbernd/Archiv

Düsseldorf (dpa) - Der Immobilienriese Deutsche Annington hat den ersten Schritt zur geplanten Übernahme des Konkurrenten Gagfah gestartet. Seit Freitag können die Gagfah-Aktionäre der Gesellschaft ihre Anteilsscheine zum Kauf andienen. Die Frist für das freiwillige öffentliche Übernahmeangebot endet am 21. Januar, teilte Annington am Freitag mit. Von dpa mehr...


Fr., 19.12.2014

Fußball Widriges Wetter: Drittliga-Spiel Dortmund gegen Wiesbaden abgesagt

Leipzig (dpa/lnw) - Kurz vor der Winterpause kommt es in der 3. Fußball-Liga zum ersten Spielausfall. Aufgrund der widrigen Witterungsverhältnisse ist die für Samstag angesetzte Partie zwischen Borussia Dortmund II und dem SV Wehen Wiesbaden abgesagt worden. Das teilte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Freitag mit. Die zuständige Platzkommission stellte nach einer Platzbesichtigung die Unbespielbarkeit des Rasens fest. Von dpa mehr...


Fr., 19.12.2014

Justiz Justizminister zieht positive Bilanz für Aachener Seniorendezernat

Justizminister Thomas Kutschaty. Foto: Bernd Thissen/Archiv

Düsseldorf (dpa/lnw) - Nordrhein-Westfalens Justizminister Thomas Kutschaty (SPD) hat eine positive Zwischenbilanz zur Arbeit des Seniorendezernats der Staatsanwaltschaft Aachen gezogen. Dort gibt es seit 2010 eine Staatsanwältin, die sich speziell um über 70-jährige Opfer kümmert. Pro Jahr werden dort nach Angaben des Ministers 300 Fälle bearbeitet. Von dpa mehr...


Fr., 19.12.2014

Unfälle 85-jähriger Fußgänger bei Unfall in Bocholt schwer verletzt

Bocholt (dpa/lnw) - Mit schweren Verletzungen ist ein 85 Jahre alter Mann nach einem Unfall in Bocholt (Kreis Borken) ins Krankenhaus gekommen. Eine Fahrerin hatte den Fußgänger mit ihrem Auto erfasst, als er gerade eine Straße überqueren wollte, wie die Polizei mitteilte. Von dpa mehr...


Fr., 19.12.2014

Unfälle Drei Verletzte bei Unfall in Voerde

Voerde (dpa/lnw) - Beim Zusammenstoß zweier Autos in Voerde (Kreis Wesel) sind drei Menschen verletzt worden - zwei davon schwer. Ein 81 Jahre alter Fahrer war am Donnerstagabend beim Linksabbiegen mit seinem Wagen gegen das Auto einer 50-Jährigen geprallt, wie die Polizei mitteilte. Die Frau und ihr Beifahrer wurden schwer, der 81-Jährige leicht verletzt. Alle drei kamen ins Krankenhaus. Von dpa mehr...


Do., 18.12.2014

Medien Anne Gesthuysen hört beim ARD-Morgenmagazin auf

Die Moderatoren Frank Plasberg und Anne Gesthuysen. Foto: Tobias Hase/Archiv

Köln (dpa) - Anne Gesthuysen (45) hört beim ARD-Morgenmagazin auf. Nach mehr als 1000 Sendungen wolle die Moderatorin endlich mal wieder ausschlafen, teilte der WDR am Donnerstag mit. Von dpa mehr...


Folgen Sie uns auf Facebook