Sa., 30.05.2015

Handball THW Kiel verpasst Champions-League-Finale

Kiels Filip Jicha wirft aufs Tor.

Köln (dpa) - Der THW Kiel hat den erneuten Einzug ins Endspiel der Handball-Champions-League verpasst. Der deutsche Meister verlor am Samstag in Köln beim Final4-Turnier sein Halbfinale gegen MKB-MVM Veszprem aus Ungarn mit 27:31 (13:13) und trifft im Spiel um Platz drei diesem Sonntag (15.15 Uhr) auf Vive Tauron Kielce. Die Polen hatte im ersten Halbfinale mit 28:33 (14:16) gegen den FC Barcelona verloren. Von dpa mehr...

Sa., 30.05.2015

Fußball Drei Fans von Böllern beim Publing Viewing in Dortmund verletzt

Dortmund (dpa/lnw) - Drei Fußballfans sind am Samstagabend beim Publing Viewing in Dortmund Böller leicht verletzt worden. Ein angetrunkener Fan habe Pyrotechnik auf dem mit 10 000 Fußballfans gefüllten Friedensplatz gezündet, teilte die Polizei mit. Die Polizei rief die Fans zur Besonnenheit auf. Der Randalierer, der kurz zuvor schon einen Streifenwagen angegriffen hatte, wurde in Gewahrsam genommen. Von dpa mehr...


Sa., 30.05.2015

Musik «Rock im Revier» erwartet am Samstag «Muse» und «Limp Bizkit»

Die Besucher wollen sich vor allem amüsieren.

Gelsenkirchen (dpa/lnw) - Am zweiten Tag des neuen Festivals «Rock im Revier» haben am Samstagabend unter anderem «Muse», «Incubus» und «Limp Bizkit» auf dem Programm gestanden. Am späten Nachmittag allerdings war der Innenraum der Veltins-Arena in Gelsenkirchen bei den Auftritten der weniger bekannten Bands nur mit wenigen Hundert Besuchern gefüllt. Von dpa mehr...


Sa., 30.05.2015

Pferdesport Springreiter Will gewinnt zweitwichtigste Prüfung in Aachen

David Will.

Aachen (dpa) - Bei der zweitwichtigsten Springprüfung des internationalen Reitturniers in Aachen hat David Will für einen deutschen Sieg gesorgt. Der 27 Jahre alte Reiter aus Pfungstadt setzte sich am Samstag in dem Springen mit Winning Round im Sattel von Mic Mac du Tillard durch. Als letzter Starter der Siegerrunde gelang dem in Bayern geborenen Will der schnellste Ritt. Von dpa mehr...


Sa., 30.05.2015

Freizeit Japan-Tag: Anhänger der fernöstlichen Kultur feiern friedlich

Das Wetter konnte den Japan-Fans nicht den Spaß verderben.

Düsseldorf (dpa/lnw) - Trotz heftiger Regenschauer und wenig freundlichen Temperaturen von gerade mal zehn Grad haben am Samstag viele Menschen in Düsseldorf den Japan-Tag gefeiert. Die Veranstalter hatten im Vorfeld mit 750 000 Besuchern gerechnet. Wie die Polizei am Nachmittag bestätigte, ging es auf dem Kulturfest sehr friedlich und ohne Zwischenfälle zu. Von dpa mehr...


Sa., 30.05.2015

Tiere Wildpferdefang in Dülmen beginnt nach Unwetter

Erwartet werden rund 15 000 Zuschauer.

Das Spektakel hat Tradition, ist aber nicht unumstritten: Einmal im Jahr wird eine Herde wilder Pferde zusammengetrieben, die jungen Hengste eingefangen und versteigert. Von dpa mehr...


Sa., 30.05.2015

Wohnen Mietpreisbremse startet in Nordrhein-Westfalen zum 1. Juli

Düsseldorf (dpa) - Die Mietpreisbremse soll in Nordrhein-Westfalen zum 1. Juli kommen. Das sagte ein Regierungssprecher am Samstag in Düsseldorf. Er bestätigte entsprechende Medienberichte. NRW wäre nach Berlin das zweite Bundesland, dass das umstrittene Instrument zur Kappung von Mieterhöhungen bei Neuvermietungen einführt. In der Bundeshauptstadt startet die Mietpreisbremse diesen Montag (1. Juni). Von dpa mehr...


Sa., 30.05.2015

Parteien NRW-Grüne fordern Ehrlichkeit über Braunkohlebergbau

NRW-Parteichefin Mona Neubaur (Grüne).

Bielefeld (dpa/lnw) - Die nordrhein-westfälischen Grünen haben Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) davor gewarnt, Arbeitsplätze in der Erneuerbare-Energien-Branche zu gefährden. Von dpa mehr...


Sa., 30.05.2015

Tarife Weitere Post-Warnstreiks vor nächster Verhandlungsrunde

Streiks bei der Post gehen weiter.

Berlin/Bonn (dpa) - Bundesweit haben Beschäftigte der Post ihre Warnstreiks vor dem Start der nächsten Verhandlungsrunde in dem Tarifkonflikt am Montag fortgesetzt. Nach Angaben der Gewerkschaft Verdi traten am Samstag rund 5000 Mitarbeiter in den Ausstand. Nur in Berlin, Brandenburg und Bayern habe es eine Warnstreik-Pause gegeben, hieß es. Am Freitag hatten bereits mehrere tausend Angestellte ihre Arbeit niedergelegt. Von dpa mehr...


Sa., 30.05.2015

Brände Feuer in Hotelkeller: Gäste und Personal unverletzt

Attendorn (dpa/lnw) - Ein Hotel im sauerländischen Attendorn ist wegen eines Kellerbrands am Samstagmorgen evakuiert worden. 131 Gäste und das Personal gelangten unverletzt ins Freie. Das Feuer sei aus noch ungeklärter Ursache im Müllraum des Kellers ausgebrochen, teilte die Feuerwehr mit. Die Sprinkleranlage ging in Betrieb. Einsatzkräfte konnten den Brand schnell unter Kontrolle bringen. Von dpa mehr...


Sa., 30.05.2015

Parteien Grüne eröffnen Parteitag in Bielefeld: «Aufbruch 2017»

Bielefeld (dpa/lnw) - Die nordrhein-westfälischen Grünen haben am Samstag einen Landesparteitag in Bielefeld begonnen. Bis zum Sonntag wollen die Delegierten die Leitlinien ihrer Politik auf dem Weg zur Landtagswahl 2017 bestimmen. Im Mittelpunkt stehen Umweltschutz, soziale Gerechtigkeit und Toleranz. Von dpa mehr...


Sa., 30.05.2015

Kriminalität Radfahrer verletzt junge Frauen: Acht Taten seit Oktober

Erftstadt (dpa/lnw) - Ein Unbekannter hat in Erftstadt bei Köln acht junge Frauen attackiert und mehrere von ihnen auch mit einem Messer verletzt. Wie die Polizei mitteilte, ereigneten sich die Fälle seit Oktober 2014. Der Gewalttäter sei als Radfahrer unterwegs und schneide oder steche seine Opfer im Vorbeifahren. Dabei benutze er auch andere scharfe Gegenstände. Von dpa mehr...


Sa., 30.05.2015

Verkehr Teilstück des künftigen Radschnellwegs Ruhr wird fertig

Mülheim (dpa/lnw) - Ein erstes Teilstück des geplanten Radschnellwegs Ruhr soll noch in diesem Jahr in Mülheim eröffnet werden. Der im Radschnellweg-Standard ausgebaute Abschnitt des Radwegs «Rheinische Bahn» werde voraussichtlich im Oktober eröffnet, teilte der Regionalverband Ruhr mit. Später soll die Trasse Teil des Radschnellwegs durch das Ruhrgebiet werden. Von dpa mehr...


Sa., 30.05.2015

Unfälle Zwei Tote bei Verkehrsunfall in der Eifel

Der Unfall forderte zudem mehrere Schwerverletzte.

Blankenheim (dpa/lnw) - Bei einem Verkehrsunfall in der Eifel sind am Freitag eine 75 Jahre alte Autofahrerin und ihr gleichaltriger Mann ums Leben gekommen. Mehrere Menschen wurden bei dem Frontalzusammenstoß bei Blankenheim (Kreis Euskirchen) schwer verletzt, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Von dpa mehr...


Sa., 30.05.2015

Verkehr «Stinkefinger» verrät alkoholisierten Fahrer

Siegburg (dpa/lnw) - Der ausgestreckte Mittelfinger galt zwar nicht den Polizisten - unzulässig fanden sie ihn aber doch. So verfolgten die Beamten in Siegburg am Freitag einen 47-jährigen Autofahrer, der einem anderen den «Stinkefinger» gezeigt hatte und dann davongerast war. Als sie den Mann stoppten und kontrollierten, stellten sie fest, dass er wohl zu viel getrunken hatte. Von dpa mehr...


Sa., 30.05.2015

Hochschulen Ruhr-Universität feiert 50. Geburtstag

Die mehrwöchigen Feierlichkeiten beginnen am 1. Juni.

Bochum (dpa/lnw) - Deutschlands erste Nachkriegs-Universität wird 50 Jahre alt. Am 1. Juni beginnen die mehrwöchigen Feierlichkeiten. Zum Höhepunkt am 6. Juni kommen Bundespräsident Joachim Gauck und NRW- Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) auf den Campus. Im Audimax wird vor 1300 geladenen Gästen an das Gründungsjahr 1965 erinnert. Von dpa mehr...


Sa., 30.05.2015

Musik Viel Rock im Westen: Kleinere Festivals spüren Wettstreit

Rock am Ring gehört zu den größten Festivals Deutschlands.

Mannheim/Gelsenkirchen (dpa/lnw) - Die Saison der Musikfestivals beginnt in diesem Jahr mit zwei großen Events binnen weniger Tage: Auf dem Programm stehen an diesem Wochenende (29. bis 31. Mai) «Rock im Revier» in Gelsenkirchen sowie vom 5. bis 6. Juni «Rock am Ring» in Mendig. Dass gleich an zwei Orten zahlreiche Musiker auftreten, macht nach Ansicht eines Experten kleineren Festivals zu schaffen. Von dpa mehr...


Sa., 30.05.2015

Klima Hendricks fordert Bekenntnis zur Klimaschutzabgabe

Die Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD).

Berlin (dpa) - Bundesumweltministerin Barbara Hendricks fordert von der Union ein klares Bekenntnis zu der geplanten Klimaabgabe für alte Kohlekraftwerke. Sie erwarte, dass der Koalitionspartner auf die beschlossene Linie der Bundesregierung und deren Klimaschutz-Programm «einschwenkt», sagte die SPD-Politikerin der «Neuen Osnabrücker Zeitung» (Samstag). Von dpa mehr...


Sa., 30.05.2015

Kriminalität Geflüchteter Psychiatrie-Insasse in Oberhausen festgenommen

Oberhausen/Kleve (dpa) - Der vor gut einer Woche am Niederrhein geflohene Psychiatrie-Insasse ist am Samstagmorgen gefasst worden. Wie die Polizei mitteilte, ließ sich der 27-jährige verurteilte Straftäter in einem Wohnhaus in Oberhausen widerstandslos festnehmen. Die Suche nach seiner 22 Jahre alten Komplizin gehe weiter, hieß es. Von dpa mehr...


Sa., 30.05.2015

Agrar Landwirte hoffen auf Regen

Erdbeeren brauchen genügend Regen, damit sie schön prall werden.

Münster/Bonn (dpa/lnw) - Ein zu trockenes Frühjahr lässt Landwirte in Nordrhein-Westfalen zum Sommeranfang auf deutlich mehr Regen hoffen. Auf manchen Feldern könnte sonst das Wachstum ins Stocken geraten, wie die Landwirtschaftsverbände im Rheinland und in Westfalen mitteilten. Auf vielen Feldern müssten bereits Bewässerungsanlagen eingesetzt werden. Von dpa mehr...


Fr., 29.05.2015

Lebensmittel Tortenmesse in den Dortmunder Westfalenhallen

64 Aussteller zeigen ihre Torten und Tortendekoration.

Dortmumd (dpa/lnw) - In den Dortmunder Westfalenhallen werden am Wochenende sicherlich nicht die Kalorien gezählt: Denn bei der Tortenmesse «Cake and Bake» präsentieren 64 Aussteller aus zwölf Ländern ihre Torten und Tortendekoration. Bis zum Start seien bereits rund 8000 Karten für die durchaus schmackhafte Backmesse verkauft worden, teilten die Veranstalter mit. Von dpa mehr...


Fr., 29.05.2015

Fußball Dortmund und Wolfsburg kämpfen um DFB-Pokal

Der BVB will die schwierige Saison mit einem Titel abschließen.

Jürgen Klopp gibt beim DFB-Pokalfinale gegen den VfL Wolfsburg seine Abschiedsvorstellung als Cheftrainer von Borussia Dortmund. Bei einem Sieg wird er am Sonntag auch den BVB-Fans bei einem Autokorso um den Borsigplatz noch «Auf Wiedersehen» sagen. Von dpa mehr...


Fr., 29.05.2015

Unfälle Mann mit Kopfhörern von Straßenbahn überfahren

Gelsenkirchen (dpa/lnw) - In Gelsenkirchen ist ein Mann beim Überqueren einer Straße von einer Tram erfasst und getötet worden. Der 47-Jährige aus Herne habe die Straßenbahn am Freitag offenbar nicht gesehen, teilte die Polizei mit. Er sei gegen die Fahrerkabine geprallt und anschließend auf das Gegengleis geschleudert worden. Beim Unfall habe der Mann Kopfhörer getragen. Von dpa mehr...


Fr., 29.05.2015

Parteien Aufwärmen für Landtagswahl: Grünen starten «Aufbruch 2017»

Das Motto des Landesparteitags lautet «Aufbruch 2017».

Der frühe Vogel fängt den Wurm - gilt das auch für Wahlkämpfe? Die Grünen probieren es zumindest aus: Schon zwei Jahre vor der nächsten Landtagswahl wollen sie sich warm laufen. Von dpa mehr...


Fr., 29.05.2015

Kriminalität 14-Jähriger überfällt Juwelier: Festnahme nach zehn Minuten

Vreden (dpa/lnw) - Nicht weit gekommen ist ein 14-Jähriger nach einem Überfall auf ein Juweliergeschäft im münsterländischen Vreden. Der maskierte Teenager hatte am Freitag mit einer Spielzeugwaffe Bargeld von dem Ladenbesitzer erpresst, wie die Polizei berichtete. Der Juwelier schwang sich kurz entschlossen auf sein Rad, verfolgte den Täter und alarmierte per Handy die Polizei. Von dpa mehr...


Fr., 29.05.2015

Prozesse Messerattacke im Nachtbus: 16-Jähriger vor Gericht

Jugendlicher vor Gericht wegen Messerattacke.

Bonn (dpa/lnw) - Nach einer Messerattacke in der Silvesternacht steht ein 16-Jähriger seit Freitag wegen versuchten Totschlags in Bonn vor Gericht. Nach einer Streiterei zwischen Jugendlichen in einem Bus soll er wild um sich gestochen haben. Ein Gleichaltriger wurde durch mehrere Stiche lebensgefährlich verletzt. Zwei weitere Jugendliche kamen ebenfalls mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Von dpa mehr...


Folgen Sie uns auf Facebook