Di., 23.05.2017

Wildrettung Jäger wollen auf Drohnen setzen

Das Kitz duckt sich weg im hohen Gras. Damit Ricken ihren Nachwuchs aus der Wiese führen, wird kurz vorm Mähen ein Störprogramm aufgelegt.

Münster-Nord - Die Landwirte bereiten sich darauf vor, ihre Wiesen zu mähen. Zugleich ist jetzt die Zeit, in der die Kitze in den Wiesen liegen und sich im Gras verstecken. Sie flüchten nicht, wenn die Mähmaschine kommt, sondern ducken sich weg. Lebensgefahr. Von Katrin Jünemann mehr...

Fr., 19.05.2017

RV Sprakel Franz Jostes lenkt Reitverein Sprakel

Der Vorstand des Sprakeler Reitvereins (v.l.): Leonie Terstegge (Voltigierwartin), Tabea Hennecke (Jugendwartin), Uta Schettler (Reithallenverwalterin), Julia Bünker-Schäfer, Vorsitzender Franz Jostes, Antje Herbst (2. Vorsitzende) und Doris Asselmann (Geschäftsführerin).

Münster-Sprakel - Der Reit- und Fahrverein Münster-Sprakel hat eine neue Führungsspitze. Franz Jostes tritt die Nachfolge von Birgit Plagemann an. Von Reinhold Kringel mehr...


Anzeige

So., 23.04.2017

Schnell und sicher zum Traumauto Schnell und sicher zum Traumauto

Schnell und sicher zum Traumauto : Ganz einfach Wünsche erfüllen

Das Traumauto lockt beim Händler - doch für den Kauf fehlt noch eine kleine Summe. Mit einem Privatkredit der Sparkasse können solche Träume schnell wahr werden. Und enden dank kompetenter Beratung auch nicht als Alptraum. mehr...


Mi., 17.05.2017

Schützenbruderschaft St. Martinus Kanu-Tour mit König

Kanutour und Radtour kombinierte der Schützennachwuchs der Sandruper Bruderschaft St. Martinus. Auch König Heinrich Berning (r.) war mit von der Partie.

Münster-Sprakel - Sportlich geht es bei der Jugend der Schützenbruderschaft St. Martinus zu. Sie startete in Sprakel mit dem Rad auf dem Hof Brüning zu einer Kanutour auf der Werse. mehr...


Do., 11.05.2017

Grundschule Sprakel Grundschule Sprakel ist im Fokus

Dreizügigkeit ist die Perspektive für die Planungen zu der Grundschule Sprakel.

Münster-Sprakel - Verwaltung, Eltern und Schulleitung haben sich getroffen und die Perspektiven für die Grundschule Sprakel ausgelotet. Von Katrin Jünemann mehr...


Fr., 05.05.2017

Grundschule Sprakel Container für Grundschule Sprakel

Der grundlegende Wurf für die Grundschule Sprakel fehlt noch. Container sind für die Eltern keine Lösung.

Münster-Sprakel - Erhält die einzige Grundschule des Stadtteils rechtzeitig die Unterstützung, die sie braucht, um die wachsende Schülerzahl Sprakels in den kommenden Jahren aufzunehmen? Von Katrin Jünemann mehr...


Do., 27.04.2017

Hofgespräche Wenig Freizeit – viel Freude

Jutta Ashölter  (vorn) informierte Landfrauen aus Sprakel-Sandrup und Coerde über die Bullenhaltung auf dem Hof.

Münster-Sprakel - Hofgespräche bieten die Gelegenheit, aus erster Hand die Lebens- und Arbeitswelt von Frauen kennenlernen, die auf Bauernhöfen leben und arbeiten. In Sprakel waren die Höfe Ontrup und Ashölter die Ziele des Landfrauenverbands. Von Siegmund Natschke, Katrin Jünemann mehr...


Di., 25.04.2017

Preußenstadion Das Stadion-Planspiel

Fußballstadion auf dem grünen Feld mit Wintergerste? Für Stefan Schulze Sprakel, Eigentümer dieser Fläche, sind das Planspiele. Deshalb schmunzelt er auch über Anfragen für einen Platz für Würstchenbuden bei künftigen Preußenspielen.

Münster-Sprakel - Eigentümer der Flächen halten einen Standort in Sprakel für ein bloßes Planspiel. Von Katrin Jünemann mehr...


Mo., 24.04.2017

Sonnenuntergang am Heimathof Sandrup bietet Heimat „ohne Kassenhäuschen“

Vorsitzender Alfred Bölling und Vize Monika Gausepohl würdigten die Verdienste von Josef Harbeck, Helga Diederichs und Horst Laserich (v.l.).

Münster-Sandrup - „Sie brauchen nicht nach Kairo zu fahren, sie können den Sonnenuntergang auch am Heimathaus genießen!“, meinte Alfred Bölling, Vorsitzender des Heimatvereins Sandrup-Sprakel-Coerde, auf der Mitgliederversammlung. Das tun bereits jetzt schon viele, in Zukunft sollen noch viel mehr Gäste den Weg zum Heimathaus finden. Von Siegmund Natschke mehr...


Mo., 24.04.2017

Schützenverein St. Hubertus Schützenfest wird rundum erneuert

Vorsitzender Christian Hilbk (M.) und der Vorstand des Schützenvereins St. Hubertus planen ein Schützenfest mit Schießwettbewerb für die Jugend.

Münster-Sprakel - Das Schützenfest wird runderneuert. Das ist das Ergebnis der Mitgliederversammlung des Schützenvereins St. Hubertus Sprakel in der Gaststätte „Sandruper Baum“. mehr...


So., 23.04.2017

Boßelspaß in Sprakel „Das ist wie Kegeln, nur auf der Straße“

Gutgelaunte Sprakeler in Aktion: Die Kameradschaft und der Löschzug starteten am Feuerwehrgerätehaus zu ihrer gemeinsamen Boßeltour.

Münster-sPrakel - Da kennen sie nichts: Einmal im Jahr veranstalten die Kameradschaft Sprakel-Sandrup-Coerde und die Freiwillige Feuerwehr Sprakel ihre traditionelle Boßeltour. Das war natürlich auch anno 2017 wieder der Fall. mehr...


Do., 20.04.2017

Neubau für SC Preußen Nicht jeder möchte ein Stadion

Für ein neues Preußenstadion wurde auch eine Fläche in Sprakel ausgemacht. Die Reaktionen der Bürger sind gemischt.

Münster-Sprakel - Die Stadt Münster und auch der Fußballverein SC Preußen sind auf der Suche nach einem Standort für ein neues Stadion. Auch eine Fläche in Sprakel kommt dafür in Frage. Aber was halten die Sprakeler von der Idee? Von Anna Spliethoff mehr...


Mo., 17.04.2017

Brauchtumsfeuer in Norden Münsters Zufriedene Gesichter im Schein der Flammen

Das Osterfeuer in Sprakel war „Chefsache“: Alfred Bölling, Vorsitzender des dortigen Heimatvereins, entzündete höchstpersönlich die Flammen.

Münster-Nord - Auch im Norden der Stadt ist es Tradition: In Sprakel, Kinderhaus und Nienberge-Häger wurden am Ostersonntag vor zahlreichen Zuschauern wieder hell lodernde Osterfeuer entfacht. mehr...


Mi., 12.04.2017

Osterfeuer am Heimathof Ostern kann kommen: Heimathof ist gerüstet

Marie-Louise und ihr Großvater Alfred Bölling freuen sich auf viele Gäste beim Osterfeuer des Heimatvereins Sandrup-Sprakel-Coerde.

Münster-Sandrup - Um 18 Uhr startet Ostersonntag auf dem Sandruper Heimathof die kleine Prozession vom Muttergotteshäuschen zum Osterfeuer auf der Wiese. Von Katrin Jünemann mehr...


Mo., 10.04.2017

Schützenbruderschaft St. Martinus Sandruper Bruderschaft setzt auf Kontinuität

Der Vorstand der St.-Martinus-Bruderschaft Sandrup-Coerde-Sprakel zog ein zufriedenes Fazit des doppelten Jubiläumsjahres (v.l.): Paul Berning, erster Kassierer, Hendrik Maimann, Paul Brüning (beide Festausschuss), Vorsitzender Hermann Merschformann, erster Schriftführer Raimund Möcklinghoff und der amtierender Schützenkönig Heinrich Berning.

Münster-Sprakel - „Wiederwahl!“ hieß es aus den Mitgliederreihen der St.-Martinus-Bruderschaft Sandrup-Coerde-Sprakel. Das galt nicht nur für den Vorsitzenden Hermann Merschformann. mehr...


Do., 30.03.2017

Versammlung des SC Sprakel Friedlicher Kampf gegen Maulwürfe

Der Vorstand des SC Sprakel  (hintere Reihe) freute sich mit den geehrten Jubilaren (vordere Reihe, v. l. ): Ingrid Ontrup, Martha Vennemann, Astrid Michel (jeweils 40 Jahre Mitgliedschaft), Friedhelm Heidler (50 Jahre), Olaf Wilken (40 Jahre und zugleich neuer Geschäftsführer) und Wolfram Sieg (25 Jahre).

Münster-sprakel - Die Arbeit im Vorstand des 613 Mitglieder starken Vereins SC Sprakel soll zukünftig im Team geschehen. Das beschlossen die Sportler bei der Mitgliederversammlung. Von Siegmund Natschke mehr...


Mo., 27.03.2017

Dialog-Display Dialog-Display für Sprakel

An welchem Standort auf der Sprakeler Straße das Display aufgestellt werden soll, will die CDU noch mit den Sprakeler Bürgern erörtern

Münster-Sprakel - Auf der Sprakeler Straße wird voraussichtlich im Oktober ein mobiles Dialog-Display aufgestellt. Von Katrin Jünemann mehr...


Mi., 24.05.2017

Wohnquartiere im Norden Wohnen im Norden

Als Wohnquartier rückt dieses große Grundstück am Kiesekampweg in Coerde in Blick. Was dort städtebaulich möglich ist, wie viele Wohnungen dort entstehen können, wird zu klären sein.

Münster-Nord - Coerde steht vor einem weiteren Sprung voran. Es zeichnet sich ab, dass die große Parkplatzfläche am ehemaligen kleinen Einkaufszentrum am Kiesekampweg in Zukunft für ein neues Wohnquartier genutzt werden könnte. Von Katrin Jünemann mehr...


Do., 06.04.2017

Kreuze für Markus und St. Josef Ein Kreuz der Versöhnung

Ein neues Kreuz erhalten die Kinderhauser Kirchen im Reformationsjahr, gestiftet vom Markus-Kirchbauverein. Darüber freuen sich (v.l.) Pfarrer Jan Magunski, Pfarrerin Stoll-Großhans und Presbyter Ulrich Möller

Münster-Kinderhaus - Barbara Stoll-Großhans, Pfarrerin der Markus-Gemeinde, und Dr. Norbert Köster, Generalvikar des Bistums Münster, werden am Sonntag (9. April) um 17 Uhr in der Pfarrkirche St. Josef einen eigenen Buß- und Versöhnungsgottesdienst feiern. Von Katrin Jünemann mehr...


Di., 04.04.2017

Stau von Sprakel bis Kinderhaus Verkehrsader abgebunden

Stau auf der B 219: Am Dienstagmorgen reichte der Stau bis nach Sprakel. Für die Autofahrer war es ein frustiger Start in den Tag.

Münster-Kinderhaus - Um 6 Uhr lief der Verkehr auf der Sprakeler Straße zwischen Sprakel und Kinderhaus in Richtung Münster noch normal. Eine Stunde später war Schicht im Schacht. Es ging, wenn es denn ging, nur noch im Schritttempo voran auf der B 219. Von Katrin Jünemann mehr...


1 - 19 von 19 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige