Anzeige

So., 23.04.2017

Förderverein „Kinderheim Jaksice“ Alle Beteiligten auf der Gewinnerseite

Regine Schipper (M.) und Petra Lampferhoff (r.) gehören zur Mütter-Initiative, die den Flohmarkt organisierte.

Münster-Kinderhaus - Ein Flohmarkt für einen guten Zweck fand im Pfarrzentrum St. Josef statt: Die Organisatorinnen unterstützen mit ihren Einnahmen ein Kinderheim im polnischen Jaksice. Von Reinhold Kringel mehr...

Fr., 21.04.2017

Osterferien bei Westfalia Trainieren wie die Profis

Im „Soccer-Käfig“ trainierten die Jungen und Mädchen abwechselnd. Auf dem Rasen gab es viele spannende Duelle. Alle Kinder bekamen für die „Fußball-Ferien-Freizeit“ sogar ein eigenes Trikot.

Münster-Kinderhaus - Einmal so trainieren wie echte Profis: Bei Westfalia Kinderhaus fand in dieser Woche wieder die „Ferien-Fußball-Freizeit“ statt. Auf dem Grün gab es viele heiße Duelle. Von Andreas Hasenkamp mehr...


Anzeige

So., 23.04.2017

Schnell und sicher zum Traumauto Schnell und sicher zum Traumauto

Schnell und sicher zum Traumauto : Ganz einfach Wünsche erfüllen

Das Traumauto lockt beim Händler - doch für den Kauf fehlt noch eine kleine Summe. Mit einem Privatkredit der Sparkasse können solche Träume schnell wahr werden. Und enden dank kompetenter Beratung auch nicht als Alptraum. mehr...


Fr., 21.04.2017

Ehrenamtsmesse Kinderhaus macht wieder mit

Die Ehrenamtsmesse war im vergangenen Jahr ein Erfolg. Deshalb gibt es in diesem Jahr eine zweite Auflage.

Münster-Kinderhaus - Infos rund ums Ehrenamt gibt es auch in diesem Jahr wieder im Bürgerhaus. Bei der zweiten Auflage der Ehrenamtsmesse wird es über 50 Stände geben. mehr...


Di., 18.04.2017

Wohngebiet Brüningheide Wieder Lebensmittel am Sprickmannplatz

Am Sprickmannplatz gibt es wieder einen Supermarkt. Lothar Esser (M.) begrüßt diese Entwicklung. Der Vorgänger, ein Edeka-Supermarkt, hatte zum 31. Juli geschlossen.

Münster-Kinderhaus - Es geht vorwärts: Am Sprickmannplatz kommt das Geschäftsleben in Schwung. Seit einigen Tagen hat dort ein internationaler Supermarkt geöffnet. Von Katrin Jünemann mehr...


Mo., 17.04.2017

Brauchtumsfeuer in Norden Münsters Zufriedene Gesichter im Schein der Flammen

Das Osterfeuer in Sprakel war „Chefsache“: Alfred Bölling, Vorsitzender des dortigen Heimatvereins, entzündete höchstpersönlich die Flammen.

Münster-Nord - Auch im Norden der Stadt ist es Tradition: In Sprakel, Kinderhaus und Nienberge-Häger wurden am Ostersonntag vor zahlreichen Zuschauern wieder hell lodernde Osterfeuer entfacht. mehr...


Mi., 12.04.2017

Die Marmor-Lady ist zurück Die „Lady“ aus Marmor ist wieder da

Joost Meyer und die „Lady“. Der „Kroatientorso II“, so der offizielle Name, weil der Marmor ein „Mitbringsel“ von einer Kunstaktion in Kroatien war, ist nun fest mit einer Metallplatte auf dem Sockel vorm Kinderhauser Heimatmuseum verankert. Mondfisch und Hammerhai sind weitere Arbeiten des Künstlers, die in Kinderhaus gezeigt wurden.

Münster-Kinderhaus - Eine Skulptur – drei Namen. „Kroatientorso II“ ist die schlichte Version. Für Künstler Joost Meyer war sie immer die „Lady“. Der Vorsitzende der Bürgervereinigung Kinderhaus, Walter Schröer, nennt sie etwas gemütlicher „Hausmutter“, weil sie vorm Heimatmuseum steht. Sie ist wieder da. Von Katrin Jünemann mehr...


Di., 11.04.2017

Klasse! „Für immer und ewig Zeitung lesen“

Neugierige Klasse!-Kids: Die Klasse 4a der Grundschule Kinderhaus-West mit Deutschlehrerin Petra Flörke (r.) und Klassenlehrerin Heike Holtkötter (l.).

Münster-Kinderhaus - Viele Fragen hatten sich den Mädchen und Jungen bei der Vorbereitung auf den Besuch von WN-Redakteurin Doerthe Rayen gestellt. Von Doerthe Rayen mehr...


Mo., 10.04.2017

Edeltrödelmarkt Schnäppchen auf dem Dachboden

Edeltrödel bietet die Bürgervereinigung Kinderhaus bis Juni sonntags auf dem Dachboden des Heimatmuseums an.

Münster-Kinderhaus - Eine chinesische Opium-Pfeife und ein altertümlicher Dudelsack sind nur zwei Beispiele für das Angebot des Kinderhauser Edeltrödelmarktes, der auf dem Dachboden des Heimatmuseums stattfindet. Von Franziska Eickholt mehr...


Fr., 07.04.2017

“The Last 90‘s“ Ein Hauch Romantik

Romantik: Mit einem Heiratsantrag endete das umjubelte kurze Impro-Theaterstück, das die Abiturientia im Pädagogischen Zentrum aufführte.

Münster-Kinderhaus - 80 Schüler und Schülerinnen haben die Zulassung zur Abi-Prüfung geschafft. Das wird natürlich gefeiert. Und so genoss die Abiturientia des Geschwister-Scholl-Gymnasiums diesen entscheidenden Erfolg schon mal tanzend auf der Bühne. Von Katrin Jünemann mehr...


Do., 06.04.2017

Kreuze für Markus und St. Josef Ein Kreuz der Versöhnung

Ein neues Kreuz erhalten die Kinderhauser Kirchen im Reformationsjahr, gestiftet vom Markus-Kirchbauverein. Darüber freuen sich (v.l.) Pfarrer Jan Magunski, Pfarrerin Stoll-Großhans und Presbyter Ulrich Möller

Münster-Kinderhaus - Barbara Stoll-Großhans, Pfarrerin der Markus-Gemeinde, und Dr. Norbert Köster, Generalvikar des Bistums Münster, werden am Sonntag (9. April) um 17 Uhr in der Pfarrkirche St. Josef einen eigenen Buß- und Versöhnungsgottesdienst feiern. Von Katrin Jünemann mehr...


Mi., 05.04.2017

Bauen auf der Tiefgarage Grundsteinlegung in der Tiefgarage

54 Wohnungen entstehen in zwei Mehrfamilienhäusern an der Kristiansandstraße, wie auf der Ansicht zu sehen ist.

Münster-Kinderhaus - Eine Grundsteinlegung in einer Tiefgarage – das war auch für Oberbürgermeister Markus Lewe Neuland. Das unterste Parkdeck der Tiefgarage an der Kristiansandstraße war am Mittwoch Ort des Geschehens. Dort errichtet das Grevener Unternehmen Sahle 54 Wohnungen in zwei Mehrfamilienhäusern. Von Katrin Jünemann mehr...


Do., 06.04.2017

Osterfeuer am 19. April Osterfeuer auf Pastors Wiese

Ein Osterfeuer organisiert die Junge Gemeinde am 16. April.

Münster-Kinderhaus - Ein gemütliches Osterfeuer bereitet die Christliche Junge Gemeinde (CJG) von St. Josef und St. Marien wie jedes Jahr für den 16. April (Ostersonntag) auf Pastors Wiese, Kristiansandstraße 70, vor. Entzündet wird das Osterfeuer gegen 20 Uhr mit dem Feuer der Osterkerze. mehr...


Mi., 05.04.2017

Goldene Profess Goldenes Ordensjubiläum

Schwester Monika  (vorne, Mitte) freut sich über ihr Jubiläum gemeinsam mit ihren Selbsthilfegruppen.

Münster-Kinderhaus - Schwester Monika Ahlers, Leiterin der Selbsthilfegruppen für Jedermann, feierte im Markus-Gemeindezentrum gemeinsam mit ihren Selbsthilfegruppen St. Martini und Kinderhaus ihre goldene Profess. mehr...


Di., 04.04.2017

Stau von Sprakel bis Kinderhaus Verkehrsader abgebunden

Stau auf der B 219: Am Dienstagmorgen reichte der Stau bis nach Sprakel. Für die Autofahrer war es ein frustiger Start in den Tag.

Münster-Kinderhaus - Um 6 Uhr lief der Verkehr auf der Sprakeler Straße zwischen Sprakel und Kinderhaus in Richtung Münster noch normal. Eine Stunde später war Schicht im Schacht. Es ging, wenn es denn ging, nur noch im Schritttempo voran auf der B 219. Von Katrin Jünemann mehr...


Mo., 03.04.2017

Uppenbergschule Weiter Nutzung als Schulgebäude

Das Schulgebäude am Bröderichweg 36 entstand Anfang der 1970er-Jahre und wurde 1975 fertiggestellt. Zunächst waren dort die Realschule und das Gymnasium Kinderhaus untergebracht. Auch die Bürgervereinigung Kinderhaus war vor Jahren mit ihrer heimatkundlichen Ausstellung zu Gast. Daran erinnert noch heute ein Schild (kl. Bild) über dieser Seitentür.

Münster-Kinderhaus - Was wird aus dem Schulgebäude am Bröderichweg 36? „Bis auf Weiteres wird weiterhin eine schulische Nutzung geplant“, sagt Klaus Ehling, Leiter des münsterischen Schulamts. Von Katrin Jünemann mehr...


Mo., 03.04.2017

Asphaltarbeiten Grevener Straße und Kanalstraße ab Dienstag einspurig

Die Baken stehen noch am Rand des Bürgersteigs der Kanalstraße: Von Dienstag bis voraussichtlich Freitag (7. April) wird dieses Stück zur Einbahnstraße.

Münster-Kinderhaus - Es wird wieder eng auf den Straßen: Kanalstraße und Grevener Straße sind ab Dienstag Nadelöhre: zeitgleich also zwei Baustellen auf zwei Straßen, die morgens den Berufsverkehr aus Münsters Norden und Greven in Richtung Innenstadt aufnehmen. Mit Staus ist wohl zu rechnen. Von Katrin Jünemann mehr...


So., 02.04.2017

Kinderhauser Kreativmarkt Outdoor-Kissen und Treibholz-Kunst

Rund 1500 Besucher kamen zum Kreativmarkt ins Kinderhauser Bürgerhaus und bestaunten das farbenfrohe Aufgebot an kreativen Arbeiten.

Münster-Kinderhaus - Es müssen nicht immer nur Wolle und Stoff für die Kreativarbeit sein. Aus Kupfer, Treibholz oder LKW-Planen lassen sich gleichermaßen ansehnliche Kunstwerke herstellen, die nicht nur schön sind, sondern vor allem eines: individuell und einzigartig. Von Franziska Eickholt mehr...


So., 02.04.2017

Moldrickx-Gärtnerei Vom Abriss bis zum Baubeginn

Von dem beliebten Gärtnerei-Betrieb ist schon jetzt nicht mehr viel zu erkennen. Denn der Abriss ist in vollem Gange.

Münster-Kinderhaus - Bunte Blumen waren gestern - auf dem ehemaligen Betriebsgelände der Gärtnerei Moldrickx werden nun die Gewächshäuser abgerissen, damit das Areal so schnell, wie möglich, zum Wohnquartier werden kann. Bis dahin ist es allerdings noch ein weiter Weg. Von Franziska Eickholt mehr...


Mi., 29.03.2017

Wasserwerk Kinderhaus Aus für Kinderhauser Wasserwerk

Das Kinderhauser Trinkwasser ist Grundwasser. Das wird sich in Zukunft laut Aussage der Stadtwerke ändern.

Münster-Kinderhaus - Dr. Dirk Wernicke, technischer Geschäftsführer der Stadtwerke Münster, stellte den Besuchern der Informationsveranstaltung im Bürgerhaus die „Zukunft der Wasserversorgung in Münster“ vor. Von Franziska Eickholt mehr...


Mo., 27.03.2017

Flüchtlingsunterkunft Wangeroogeweg Flüchtlingsheim zum Jahresende bezugsfertig

Zügig wächst der Rohbau der neuen Flüchtlingsunterkunft am Wangeroogeweg auf dem ehemaligen Standort des Feuerwehrgerätehauses des Löschzugs Kinderhaus.

Münster-Kinderhaus - Der Rohbau der neuen Flüchtlingsunterkunft am Wangeroogeweg wächst zügig. Zum Jahresende sollen die fünf Reihenhäuser bezugsfertig sein. Von Katrin Jünemann mehr...


Fr., 24.03.2017

Kunstprojekt an der Waldschule Kinderhaus Lebenstraum künstlerisch erkundet

Vor einer Lichtinstallation der Gruppe von Thomas Gerhards führten Schüler der Waldschule Kinderhaus eine Puppentheater-Szene auf und erhielten viel Beifall von den Besuchern des Schulfestes.

Münster-Kinderhaus - „Lebens(t)raum“ – Licht und Schatten“ – dieses Thema hat die Schüler seit November beschäftigt. Unter der Anleitung von sieben Künstlern haben die Jugendlichen Präsentationen erarbeitet und rund um die Waldschule aufgebaut. Von Reinhold Kringel mehr...


Do., 23.03.2017

Infoabend zum Wasserwerk Kinderhaus Stilllegung des Wasserwerks

Das Wasserwerk Kinderhaus im Kreuzungsbereich Max-Klemens-Kanal / Sprakeler Straße

Münster-Kinderhaus - Zur Zukunft der Trinkwasserversorgung Münsters gibt es am Dienstag (28. März) um 18.30 Uhr eine Informationsveranstaltung im Bürgerhaus Kinderhaus. mehr...


Mi., 22.03.2017

Verkehrsinitiative Kinderhaus Sicherer mit Zebrastreifen

Die Mittelinsel der Westhoffstraße am Zentrum , auf der sich Mitglieder der Verkehrsinitiative Kinderhaus versammelt haben, soll um Zebrastreifen ergänzt werden. So soll der Überweg sicherer werden. Dafür sammelt die Initiative jetzt Unterschriften.

Münster-Kinderhaus - Die Verkehrsinitiative Kinderhaus sammelt seit Mittwoch Unterschriften: Sie setzt sich für einen Zebrastreifen an der Mittelinsel zwischen den beiden Kreiseln ein. Von Katrin Jünemann mehr...


Mi., 22.03.2017

In Neuseeland zur Schule Lernen am anderen Ende der Welt

Der Strand von Dunedin auf der Nordinsel Neuseelands: In Dunedin befinden sich die King‘s High School und die St. Hilda‘s Collegiate School. Seit zehn Jahren vermittelt der Kinderhauser Oberstudienrat Hermann Olberding (kl. Bild) die Kontakte.

Münster-Kinderhaus - Seit zehn Jahren organisiert Hermann Olberding, ehemaliger Englischlehrer am Geschwister-Scholl-Gymnasium, Aufenthalte für deutsche Schüler ab der neunten Klasse an Schulen in Neuseeland. Sechs Schulen stellen sich zum Jubiläum am 5. April von 16 bis 20 Uhr in der Mediothek des Kinderhauser Gymnasiums vor. Von Katrin Jünemann mehr...


Mo., 24.04.2017

KAB Kinderhaus KAB-Frühstück mit Walter Schröer

Walter Schröer besuchte die KAB, die alle zwei Monate ein gemütliches Frühstückstreffen im Pfarrzentrum St. Josef veranstaltet, und erzählte die Geschichte des Heimatmuseums. Die neue Vorsitzende Nicole Biedenbacher (M.) und Kassiererin Manuela Tomasso begrüßten den Gast.

Münster-Kinderhaus - Alle zwei Monate veranstaltet die KAB Kinderhaus ein gemütliches Frühstückstreffen im Pfarrzentrum St. Josef und lädt dazu einen Referenten ein. Dieses Mal war Walter Schröer, der Leiter des Heimatmuseums Kinderhaus, zu Gast. Von Reinhold Kringel mehr...


1 - 25 von 876 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige