Anzeige

Fr., 24.03.2017

Orgelkonzert in St. Josef Orgelkonzert mit Ulrich Grimpe

Ulrich Grimpe spielt Werke von Schlick, Braga, Buxtehude, Bach, Saint-Saens und Liszt.

Zum Sonntag „Laetare“ („Freue dich“) spielt Ulrich Grimpe an der Orgel Werke von Schlick, Braga, Buxtehude, Bach, Saint-Saens und Liszt. Das Konzert in der Pfarrkirche St. Josef beginnt um 17 Uhr. mehr...

Fr., 24.03.2017

Kunstprojekt an der Waldschule Kinderhaus Lebenstraum künstlerisch erkundet

Münster-Kinderhaus - „Lebens(t)raum“ – Licht und Schatten“ – dieses Thema hat die Schüler seit November beschäftigt. Unter der Anleitung von sieben Künstlern haben die Jugendlichen Präsentationen erarbeitet und rund um die Waldschule aufgebaut. Von Reinhold Kringel mehr...


Do., 23.03.2017

Infoabend zum Wasserwerk Kinderhaus Stilllegung des Wasserwerks

Das Wasserwerk Kinderhaus im Kreuzungsbereich Max-Klemens-Kanal / Sprakeler Straße

Münster-Kinderhaus - Zur Zukunft der Trinkwasserversorgung Münsters gibt es am Dienstag (28. März) um 18.30 Uhr eine Informationsveranstaltung im Bürgerhaus Kinderhaus. mehr...


Mi., 22.03.2017

Verkehrsinitiative Kinderhaus Sicherer mit Zebrastreifen

Die Mittelinsel der Westhoffstraße am Zentrum , auf der sich Mitglieder der Verkehrsinitiative Kinderhaus versammelt haben, soll um Zebrastreifen ergänzt werden. So soll der Überweg sicherer werden. Dafür sammelt die Initiative jetzt Unterschriften.

Münster-Kinderhaus - Die Verkehrsinitiative Kinderhaus sammelt seit Mittwoch Unterschriften: Sie setzt sich für einen Zebrastreifen an der Mittelinsel zwischen den beiden Kreiseln ein. Von Katrin Jünemann mehr...


Mi., 22.03.2017

In Neuseeland zur Schule Lernen am anderen Ende der Welt

Der Strand von Dunedin auf der Nordinsel Neuseelands: In Dunedin befinden sich die King‘s High School und die St. Hilda‘s Collegiate School. Seit zehn Jahren vermittelt der Kinderhauser Oberstudienrat Hermann Olberding (kl. Bild) die Kontakte.

Münster-Kinderhaus - Seit zehn Jahren organisiert Hermann Olberding, ehemaliger Englischlehrer am Geschwister-Scholl-Gymnasium, Aufenthalte für deutsche Schüler ab der neunten Klasse an Schulen in Neuseeland. Sechs Schulen stellen sich zum Jubiläum am 5. April von 16 bis 20 Uhr in der Mediothek des Kinderhauser Gymnasiums vor. Von Katrin Jünemann mehr...


Di., 21.03.2017

Vorfrühling Verhuschte zarte Schönheiten im Kinderbachtal

Vorfrühling : Verhuschte zarte Schönheiten im Kinderbachtal

Buschwindröschen säumen den Kinderbach. mehr...


Mo., 20.03.2017

St. Marien und St. Josef Indischer Praktiker im Seelsorgeteam

Pfarrer Ulrich Messing hat neue Verstärkung im Seelsorgeteam: Pater Rayappan John Britto Mariasingam.

Münster-Kinderhaus / Sprakel - Pater Rayappan John Britto Mariasingam (41) gehört seit dem 1. März zum Seelsorgeteam der Gemeinde St. Marien und St. Josef. Von Katrin Jünemann mehr...


So., 19.03.2017

Gertrudenmahl im Heimatmuseum Reichlich Bier: Wasser war tabu

Der Vorsitzende der Gesellschaft für Leprakunde, Dr. Ralf Klötzer, griff persönlich zur Suppenkelle und versorgte die Gäste.

Münster-Kinderhaus - Speisen wie im Mittelalter. 33 Gäste kamen am Freitagabend ins Kinderhauser Heimatmuseum zum Gertrudenmahl, in Erinnerung an das historische Fastenfestmahl für Leprakranke um 1600. Von Maria Conlan mehr...


Fr., 17.03.2017

Waldschule Kinderhaus Kunstprojekt im Wald

Münster-Kinderhaus - Die Waldschule Kinderhaus stellt am Donnerstag (23. März) ihr Kulturprojekt „Lebens(t)raum“ zum Thema „Licht und Schatten“ vor. Führungen durch die Stationen des Projekts finden im Viertelstundentakt statt: um 19.30 Uhr, 19.45 Uhr, 20 und 20.15 Uhr. Start des Rundgangs ist im Eingangsbereich der Waldschule Kinderhaus. mehr...


Mi., 15.03.2017

Uppenbergschule „Versuch einer einseitigen Beeinflussung“

Die Uppenbergschule wird zum Sommer 2018 geschlossen. Dem stimmte auch die Bezirksvertretung Nord zu. Die CDU gab eine Protokollnotiz zum Thema Förderschulen ab

Münster-Kinderhaus - Die CDU-Fraktion grundsätzlich für den Erhalt der Förderschulen aus, „um den Eltern Wahlfreiheit zwischen inklusiver Beschulung oder Förderschule zu ermöglichen“. mehr...


Di., 14.03.2017

Hundekot wird weggeräumt „Tretminen“ sind Vergangenheit

Für viele Hundehalter ist der Griff in die Box am Anfang des Spaziergangs schon zur Normalität geworden – zur Freude aller, die gerne auf „Tretminen“ verzichten.

Münster-Kinderhaus - Lieber zur Plastiktüte greifen, als nach dem Spaziergang die Schuhe zu schrubben: An vielen Stellen in Münster werden Hundekotbeutel viel genutzt. Auch in Kinderhaus sind die Erfahrungen sehr positiv. Von Anna Spliethoff mehr...


Di., 14.03.2017

Grünflächen pflegen „Grüne Inseln in Kinderhaus“: Ran an Hacke, Besen und Schaufel

 

Münster-Kinderhaus - Der Frühjahr kommt, die Gartenarbeit ruft: Damit die Verkehrsinseln in Kinderhaus auch in diesem Jahr wieder in voller Blüte stehen, werden noch fleißige Helfer gesucht. mehr...


Mo., 13.03.2017

Osterbasar im Heimatmuseum Dekoratives für Ostern

Ob Hase oder Huhn, Eierwärmer oder Osterkerze – im Heimatmuseum ist die Auswahl groß.

Münster-Kinderhaus - An den nächsten beiden Sonntagen öffnet der Basar wieder von 15 bis 17 Uhr. Wer Osterdeko hat, die er gern spenden möchte, macht dem Heimatmuseum damit eine Freude. mehr...


Mo., 13.03.2017

Bachpaten Wertvolle Bachpaten

Das idyllische Kinderbachtal w ird von der Grundschule am Kinderbach betreut. Sie hat die Bachpatenschaft für das Stück von der Kristiansandstraße bis zur Brücke an der Großen Wiese übernommen.

Münster-Kinderhaus - Die Stadt Münster weiß, was sie an ihren Bachpaten hat: „Die Mitarbeit engagierter Bürgerinnen und Bürger stellt eine wertvolle Unterstützung für die Gestaltung und den Zustand der Gewässer dar.“ Von Katrin Jünemann mehr...


So., 12.03.2017

Einführungsgottesdienst für Pfarrerin Barbara Stoll-Großhans „Eine Woge des Wohlwollens“

Im sonnigen Kirchgarten: Pfarrerin Barbara Stoll-Großhans (4.v.l.) strahlte  nach dem feierlichen Gottesdienst in der Markus-Kirche, in dem sie in ihr neues Amt eingeführt worden war

Münster-Kinderhaus - „Ich fühle mich fast wie auf einer Woge des Wohlwollens getragen“, meinte Pfarrerin Barbara Stoll-Großhans mit Blick auf die vergangenen Tage und Wochen im Einführungsgottesdienst. Am Sonntag wurde sie offiziell in der Kinderhauser Markus-Gemeinde begrüßt. Von Katrin Jünemann mehr...


Sa., 11.03.2017

Interview mit Pfarrerin Barbara Stoll-Großhans „Ein großes Glück“

Pfarrerin Barbara Stoll-Großhans wird am Sonntag in der Markus-Gemeinde offiziell mit einem Gottesdienst begrüßt.

Münster-Kinderhaus - Am 6. November 2016 wurde Barbara Stoll-Großhans zur Pfarrerin der Markus-Gemeinde gewählt. Am Sonntag (12. März) um 10.45 Uhr wird sie mit einem Gottesdienst in der Gemeinde begrüßt. mehr...


Fr., 10.03.2017

Haltestelle Janningsweg Neuer Platz für Haltestelle

Für das Problem mit der Haltestelle Janningsweg b ahnt sich eine Lösung an. Die Entscheidung fällt voraussichtlich am 11. Mai im Planungsausschuss.

Münster-Kinderhaus - Eine Lösung bahnt sich an: Statt vor „2Rad-Weigang“ und Heinemann-Grill kann die Bushaltestelle Janningsweg laut Verwaltung auch weiter südlich an der Grevener Straße gebaut werden. Von Katrin Jünemann mehr...


Do., 09.03.2017

Grundschule am Kinderbach Grundschule am Kinderbach stellt ihr neues Motto vor

Grundschule am Kinderbach : Grundschule am Kinderbach stellt ihr neues Motto vor

„Schule gemeinsam gestalten“ lautet der Wahlspruch der Grundschule am Kinderbach. Das zeigt sie bereits im Foyer. mehr...


Mi., 08.03.2017

Blick hinter die Kulissen der Stadt Münster Blick hinter die Kulissen

Manfred Igelbrink (l.) und Jürgen Kupferschmidt (Mitte) informierten über Stadt-Strukturen. Helmut Baumeister vom Plattdeutschen Gesprächskreis begrüßte die Gäste.

Münster-Kinderhaus - Kann ein Vortrag über Gemeindeverwaltung und Politik inter­essant sein? Ja, er kann. Zumindest, wenn die Referenten Jürgen Kupferschmidt und Manfred Igelbrink heißen. Von Reinhold Kringel mehr...


Mi., 08.03.2017

Die Trike Globetrotter Mit dem „Fliegenden Motorrad“ unterwegs

Die Trike Globetrotter : Mit dem „Fliegenden Motorrad“ unterwegs

Die Trike Globetrotter, Andreas Zmuda und Doreen Kröber, stellen ihr Flugabenteuer am Samstag (11. März) ab 19 Uhr im Kap.8 im Bürgerhaus Kinderhaus, Idenbrockplatz 8, vor. mehr...


Di., 07.03.2017

Heideclub Brüningheide Walther Posekardt löst Michael Budde ab

Blumen gab es für Michael Budde (Mitte), den scheidenden Vorsitzenden des Heideclubs, vom Vorstand ( v.l.) Matthias Reher, Walther Posekardt, Olaf Rickermann und Luise Hölscher.

Münster-Kinderhaus - Der erste Vorsitzende des Heideclubs, Michael Budde, stand aus persönlichen Gründen nicht wieder zur Wahl. Die Versammlung wählte einstimmig den zweiten Vorsitzenden, Walther Posekardt, zum neuen ersten Vorsitzenden, teilt der Heideclub mit. mehr...


Mi., 08.03.2017

Aldi erweitert Aldi zieht bei Schlecker ein

Aldi vergrößert am Idenbrockplatz, indem der Discounter die Fläche des ehemaligen Schleckermarkts in seinen Standort integriert. Das Schlecker-Ladenlokal steht bereits seit Mitte 2012 leer. Im Zuge der Erweiterung wird auch eine Ringleitung angelegt, die verhindert, dass Einkaufswagen (kl. Bild) auf Abwege geraten.

Münster-Kinderhaus - Lange hat sich nichts gerührt am Idenbrockplatz. Doch nun rückt die Aldi-Erweiterung anscheinend in greifbare Nähe. Noch in diesem Monat soll es losgehen, hofft auf jeden Fall Christian Meidt, Leiter der Abteilung Immobilien und Expansion der Aldi-Niederlassung in Greven. Von Katrin Jünemann mehr...


Mo., 06.03.2017

Waldschule Kinderhaus Handwerk fürs Leben

Profis der Berufsvorbereitung (v.l.): Schulsozialarbeiterin Diemut Nagel, Zweiradmechanikermeister Matthias Woestmeyer, Marion Berghaus, Leiterin des Jugendausbildungszentrums Münster (JAZ gGmbH), und Waldschulleiterin Susanne Schröder.

Münster-Kinderhaus - Lebensbewältigung hat sich neben der Vermittlung von Unterrichtsinhalten als eine wesentliche Aufgabe von Schule etabliert. Das läuft nicht ohne Planung. Wohin die Reise gehen könnte, das können die Schüler in einem Projekt der Waldschule Kinderhaus ausprobieren. Von Katrin Jünemann mehr...


So., 05.03.2017

René Steinberg begeistert in Kinderhaus Keine Blumen, dafür aber heftiger Applaus

Kabarettist  René Steinberg (r.) holte Landwirt Antonius auf die Bühne und machte mit ihm ein witziges Spiel.

Münster-Kinderhaus - Das Publikum hatte viel zu lachen: Bei seinem Gastspiel im Kinderhauser Kap.8 zog der Kabarettist René Steinberg alle Register seines Könnens. Das Publikum war entzückt. Von Reinhold Kringel mehr...


So., 05.03.2017

Kinderhauser Schießsport-Pokal-Wettbewerb Ein großer Tag für Michael Oberstadt

Siegreich: Michael Oberstadt (l.) gewann die Einzelwertung und das Knobeln, St. Wilhelmi holte sich den Mannschaftspokal. Jochen Launer (l.) und Karl-Heinz Dietrich (r.) von der Kameradschaft Kinderhaus überreichten die Trophäen.

Münster-Kinderhaus - Da konnte kein anderer mithalten: Beim Schießsport-Pokal-Wettbewerb in Kinderhaus bot ein Mann eine große Show: Michael Oberstadt gewann alles, was es zu gewinnen gab. Von Reinhold Kringel mehr...


1 - 25 von 855 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige