Di., 23.05.2017

Brücke durch Pferde beschädigt Haskenau: Tiefbauamt nennt Ross und Reiter

Die Haskenau-Brücke wurde vom Tiefbauamt repariert. Die Ausbesserungen sind am hellen Holz erkennbar.

Münster-Ost - Die Haskenaubrücke ist alt und reparaturanfällig. Was sie am wenigsten verträgt: Pferde  . . . Von Lukas Speckmann mehr...

Di., 23.05.2017

Zeitungsprojekt in der Grundschule Matthias-Claudius-Klassen sind besser informiert

Blattgestöber: Die Klasse 4b der Matthias-Claudius-Grundschule ist mit Klassenlehrerin Folke Böing in die Zeitungswelt eingetaucht.

Münster-Handorf - Die Mädchen und Jungen der vierten Jahrgänge der Matthias-Claudius-Grundschule sind zurzeit begeisterte Klasse!-Klassen. Sie machen im Rahmen des WN-Medienprojektes Unterricht mit der Zeitung. Von Doerthe Rayen mehr...


Anzeige

So., 23.04.2017

Schnell und sicher zum Traumauto Schnell und sicher zum Traumauto

Schnell und sicher zum Traumauto : Ganz einfach Wünsche erfüllen

Das Traumauto lockt beim Händler - doch für den Kauf fehlt noch eine kleine Summe. Mit einem Privatkredit der Sparkasse können solche Träume schnell wahr werden. Und enden dank kompetenter Beratung auch nicht als Alptraum. mehr...


Mo., 22.05.2017

Konfirmation in der Zionskirche 18 Jugendliche vor neuen Möglichkeiten

Gruppe 1 (v.l.): Pfarrer Dr. Christian Peters, Jan Malte Schlief, Janik Enke, Nils Hemminghaus, Torben Heitmann, Mattis Redbrake, Felix Groetzner, Leon Stechele, Mitarbeiterin Carla Mense (sitzend v.l.): Mara Böckmann, Tara Heitmann, Ida Genenger Gruppe 2 (v.l.): Pfarrer Dr. Christian Peters, Daniel Kreker, Cedric von Staden, Tom Heyer, Marvin Denecke, Frederik Grubert, Mitarbeiterin Carla Mense, (sitzend v.l.): Hannah Gölz, Celine Marie Beier, Shirin Litzenberger

Münster-Ost - In der evangelischen Kirchengemeinde Handorf wurden 18 Jugendliche konfirmiert. Sie sind damit im kirchlichen Sinn Erwachsene. mehr...


Sa., 20.05.2017

Piraten wenden sich an Bezirksregierung Beschwerde gegen Windrad

Ein Windrad dieser Größe soll in der Haskenau entstehen. Die Piraten haben Beschwerde eingelegt

Münster - Die Stadtverwaltung war lange Zeit entschieden gegen ein Windrad an der Haskenau. Dann entschied sich eine schwarz-grüne Mehrheit doch für diesen Standort – und seitdem hat auch die Verwaltung keine Einwände mehr. Ein Bezirksvertreter hat deshalb eine Fachaufsichtsbeschwerde eingereicht. Von Klaus Baumeister mehr...


Mi., 17.05.2017

Zu Fuß nach Santiago Gelmer liegt direkt am Pilgerweg

Anita Behrens-Liesen (l.) hat sich auf den Weg nach Santiago de Compostela gemacht. Bei Dunja und Matthias Brinkmann fand sie Unterkunft.

Münster-Gelmer - Der Weg nach Santiago führt über Gelmer. Wer ihn beschreiten will, sollte Kondition und ein halbes Jahr Zeit einplanen. Wie Anita Behrens-Liesen. Von Marion Fenner mehr...


Di., 16.05.2017

Flutschäden von 2014 werden beseitigt Havichhorster Mühle: Ein neues Bett für den Edelbach

Am Edelbach sind die Arbeiten zur Reparatur der Straße „Havichhorster Mühle“ in vollem Gang.

Münster-Sudmühle - Der Jahrhundertregen liegt schon drei Jahre zurück – und immer noch ist die Edelbachbrücke über die Privatstraße Havichhorster Mühle unpassierbar. Immerhin: Die Arbeiten sind in vollem Gange. Von Lukas Speckmann mehr...


Mo., 15.05.2017

Die Landtagswahl in Münster-Ost Direkter Draht von Gelmer nach Düsseldorf

Aus Gelmer: Simone Wendland gewinnt die Wahl.Aus Gelmer: Simone Wendland gewinnt.

Münster-Ost - Bislang hatte Handorf zwei ständige Vertreter im Düsseldorfer Landtag. Doch der eine tritt nun landespolitisch kürzer, der andere wurde abgewählt. Die neue Landtagsabgeordnete für Münster-Ost kommt aus Gelmer. Von Lukas Speckmann mehr...


Mi., 10.05.2017

Reparatur bis Mitte Mai Haskenau-Brücke kommt in die Jahre

Die hellen Bohlen machen es deutlich: Wenn Holzbohlen beschädigt sind, müssen sie ausgetauscht werden, wie hier in der Haskenau. Das Tiefbauamt wird in dieser Woche wieder Beschädigungen beheben.

Münster-Ost - Die Holzbrücke an der Haskenau ist 30 Jahre alt. Das Tiefbauamt erneuert derzeit Teile des Belags und des Geländers. Es kann an der Brücke Behinderungen geben. mehr...


Di., 09.05.2017

Betreiber präsentieren Entwurf Bürgerbad: Ein Kasten voller Möglichkeiten

Ein funktionales Bürgerbad: Der Entwurf der Ingenieursgesellschaft EBM sieht einen zweiteiligen Gebäudekörper vor. Über zahlreiche Details müsse noch gesprochen werden, versichern Ralf Thaleiser (l.) und Heinrich Ahlemeyer.

Münster-Handorf - Die Verhandlungen mit der Stadt sind auf einem guten Weg, der Förderverein hofft auf bald 1000 Mitglieder. Da wird es höchste Zeit, einen ersten Entwurf fürs neue Bürgerbad vorzustellen. Von Lukas Speckmann mehr...


Mo., 08.05.2017

Kita-Fußballturnier Die Meister aus Mariendorf

Ausrichter und Meister: das Team der Kita St. Mariä Himmelfahrt.

Münster-Mariendorf - Der Kita-Meister kommt aus Mariendorf: Das Team der Kita St. Mariä Himmelfahrt konnte sich im Finale gegen die Mannschaft aus Gelmer durchsetzen. Von Reinhold Kringel mehr...


Mo., 08.05.2017

Förderer des Bürgerbads Trauer um Alwin Binder

Alwin Binder  (l.) präsentierte anlässlich seines 80. Geburtstags eine Skulpturenausstellung mit Werken des Künstlers Rainer G. Schumacher

Münster-Handorf - Plötzlich und unerwartet ist der Handorfer Alwin Binder verstorben. Der Germanist und Künstler war ein unermüdlicher Förderer des Bürgerbads Handorf. Von Lukas Speckmann mehr...


Fr., 05.05.2017

Neuer Vorstand gewählt Gymnasium St. Mauritz: Förderverein bittet um Unterstützung

Gemeinsam fürs Gymnasium (v.l.): Heinz Woltering, Martin Schöneich, Dr. Ingo Deitmer, die erste Vorsitzende Claudia Menke, Doris Keuper, Peggy Gerwinn, Gisela Hille, Schulleiterin Anke Wilkens, Jürgen Beck und Jutta Stadtbäumer

Münster-Handorf - Beim Förderverein mitmachen ist wichtig, aber nicht sehr populär. Die Unterstützer des Gymnasiums St. Mauritz würden sich über mehr Resonanz freuen. Von Regina Robert mehr...


Do., 04.05.2017

Mitgliederversammlung im Wersepark SV 91: Schwimmen mit Komfort

Die Ehrung der auch national erfolgreichen Nachwuchssportler war Höhepunkt der Mitgliederversammlung der SV Münster 91 (v.l.): Vizepräsident Folker Zeidler, Präsident Hans-Peter Leimbach, Linus Haenlein, Kilian Hildmann, Valentin Schnermann, Richard Darcis, Linus Henn, Jaques Weber und die Sportliche Leiterin Hanne Nünning.

Münster-Sudmühle - Die sportlichen Erfolge der SV 91 können sich sehen lassen. Die technischen auch: Das Freibad Sudmühle gehört nach wie vor zu den wärmsten weit und breit. mehr...


Di., 02.05.2017

Maibaumfest vor St. Petronilla Handorf hält den Ortskern zusammen

St.-Lamberti-Türmerin Martje Saljé sang ihr Türmerlied – auf Augenhöhe mit dem Handorfer Maikranz.

Münster-Handorf - Einige Hundert Besucher feierten in diesem Jahr beim Handorfer Maibaumfest mit – für die Kaufmannsgilde ein klares Signal für einen starken Handorfer Ortskern. Von Regina Robert mehr...


Mo., 01.05.2017

Jäger und Naturschützer bitten um Rücksicht Bitte die Natur möglichst nicht betreten

Sie bitten gemeinsam um Rücksichtnahme (v.l.): Christian Hartmeyer, Aline Reinhard, Heinrich Möllers, Reinhold Graffe und Sabine Mahlow

Münster-Ost - Alle heraus zum ersten Mai? Klar, das ist ein verständlicher Impuls. Doch die Natur ist empfindlich, und gerade jetzt ist Brut- und Setzzeit. Naturschützer bitten deshalb um Rücksicht. Von Lukas Speckmann mehr...


So., 30.04.2017

Elisabeth Eisenbart verabschiedet Das Ende einer Schulhof-Ära

Elisabeth Eisenbart wurde mit großem Bahnhof in den Ruhestand verabschiedet.

Münster-Handorf - An den Handorfer Grundschulen geht eine Ära zu Ende: Hausmeisterin Elisabeth Eisenbart wurde in den Ruhestand verabschiedet. Sie wurde vor allem von ihren Kindern gefeiert. Von Regina Robert mehr...


So., 30.04.2017

Gastronomie und Einzelhandel im Ortskern Handorf in Bewegung

So könnte der Nachfolgebau des „Deutschen Vaters“ aussehen. Der Gestaltungsbeirat diskutiert am Dienstag darüber.

Münster-Handorf - Planungsamt und Bauordnungsamt skizzierten in der BV Ost die Entwicklung im Handorfer Ortskern: Der Ort verändert sich, Gastronomie und Einzelhandel sind spürbar unter Druck. Von Lukas Speckmann mehr...


Do., 27.04.2017

Feierstunde im Haus Münsterland TSV: Ehrung für langjährige Mitglieder

Die Geehrten (v.l.): Ralf Stollmeier, Josef Stollmeier (beide 40 Jahre), Dieter Jütting (50 Jahre), Rainer Hellmann (40 Jahre), Elke Stollmeier (40 Jahre), Ingo Lehmkuhl (40 Jahre), Bernhard Kreienbaum (40), Hans-Dieter Kretzer (65 Jahre), Kulturwartin Reinhild Sussyk, Philipp Herstelle (25 Jahre), Gerhard Bartschat (65 Jahre), erster Vorsitzender Martin Heep

Münster-Handorf - Ungewöhnliches Jubiläum beim TSV: Familie Stollmeier feiert 120 Jahre Mitgliedschaft. Allerdings zu dritt. mehr...


Mi., 26.04.2017

Fledermausschutz Windrad Haskenau: Nabu fordert strengere Auflagen

Jagende Fledermäuse können Windrad-Rotoren zum Opfer fallen.

Münster-Ost - Für jagende Fledermäuse können Windräder zur tödlichen Falle werden – und an der Haskenau leben viele Fledermäuse. Dem Nabu gehen die von der Stadt für den Windrad-Betrieb beschlossene Abschaltregelung nicht weit genug. Sie sei nicht ausgereift und nicht an große Windräder angepasst, heißt es. Von Lukas Speckmann mehr...


Di., 25.04.2017

BV Ost diskutiert über Einzelhandel Stadtverwaltung will unbedingt den Ortskern stärken

BV Ost diskutiert über Einzelhandel : Stadtverwaltung will unbedingt den Ortskern stärken

Münster-Ost - Bei der nächsten Sitzung der Bezirksvertretung Münster-Ost wird über das städtische Einzelhandels- und Zentrenkonzept diskutiert. Handorf spielt darin eine Sonderrolle. Von Lukas Speckmann mehr...


Mo., 24.04.2017

Vortragsreihe am Kirschgarten Aspekte der Reformation

Lucas Cranach war der Maler der Reformation. Sein Gemälde „Lasset die Kindlein zu mir kommen“ wurde 2009 aus einer norwegischen Kirche gestohlen – und kurz darauf sichergestellt.

Münster-Handorf - Zum Reformationsjahr 2017 veranstaltet die evangelische Kirchengemeinde Handorf eine Vortragsreihe. mehr...


Fr., 21.04.2017

Haus Münsterland Hoffnung für Haus Münsterland

Das Haus Münsterland bleibt zunächst geöffnet. 

Münster-Handorf - Im von Insolvenz bedrohten Haus Münsterland gehen die Lichter noch nicht aus. Auch im Mai gehe der Betrieb weiter, so SPD-Politiker Thomas Marquardt. mehr...


Di., 18.04.2017

Umweltamt bestimmt Abschaltzeiten Windrad Haskenau: Schonzeit für den Großen Abendsegler

Viele Fledermaus-Arten leben an der Haskenau.

Münster-Ost - Windrad und Fledermaus – das ist keine glückliche Verbindung. Für das genehmigte Windrad an der Haskenau hat das Umweltamt umfangreiche Abschaltzeiten bestimmt, denn dort gibt es viele Fledermäuse. Von Lukas Speckmann mehr...


Di., 18.04.2017

Nabu referiert im Umweltausschuss Truppenübungsplätze: Tafelsilber der Natur

Artenreiche Wiese mit Margeriten auf dem Standortübungsplatz Handorf-Ost.

Münster-Handorf - Panzer und Schmetterling – passt das zusammen? Und wie, findet der Nabu. Die Bundeswehr sorgt mit ihren Aktionen auf den Truppenübungsplätzen in Handorf für den Erhalt der Artenvielfalt. Von Karin Völker mehr...


Di., 02.05.2017

Erweiterung im Sommer Gelmer-Markt: Doppelte Verkaufsfläche nach Umbau

Der Gelmer-Markt soll durch einen Anbau erweitert werden – auf 270 Quadratmeter Verkaufsfläche.

Münster-Gelmer - Der kleine Gelmer-Markt ist der einzige Lebensmittel-Nahversorger im Ort. Im Sommer soll durch einen Anbau die Verkaufsfläche verdoppelt werden. Von Lukas Speckmann mehr...


1 - 25 von 45 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige