Anzeige

Mi., 14.02.2018

Offenes Angebot für Mütter mit Babys und Kleinkindern Eine Gemeinschaft, die ständig wächst

In bunten Kostümen und mit Luftschlangen wurde das einjährige Bestehen des Albachtener „Kükentreffs“ im Pfarrheim St. Ludgerus gefeiert.

Münster-Albachten - Der Albachtener „Kükentreff“ hat sich etabliert. Mütter und Kinder treffen sich einmal pro Woche im Pfarrzentrum St. Ludgerus. Jetzt wurde das einjährige Bestehen gefeiert. mehr...

Mo., 12.02.2018

Tennisclub Albachten Doppelkopf und deftiger Grünkohl

In der gemütlichen Atmosphäre des Clubheims droschen die Albachtener Tennisfreunde am Sonntagabend in geselliger Runde die Karten.

Münster-Albachten - Im Vereinsheim der Albachtener Tennisfreunde wurde Karten gekloppt: Beim Doppelkopfturnier war Geselligkeit Trumpf. mehr...


Fr., 09.02.2018

Katholische Frauengemeinschaft St. Ludgerus Buntes Fest für bunt kostümierte Albachtenerinnen

Weiberfastnacht mit Berlinern und bester Stimmung war beim Karneval im Pfarrzentrum St. Ludgerus angesagt.  

Münster-Albachten - Ausgelassenes närrisches Treiben mit heiteren Programmeinlagen war Trumpf beim Altweiber-Karnevalsfest im Pfarrheim St. Ludgerus. mehr...


Fr., 09.02.2018

Planungsideen für Albachten Von Tempo 30 bis zum Freibad 

Blick auf die Dülmener Straße in der Albachtener Ortsmitte: So mancher wünscht sich, dass die Aufenthaltsqualität entlang der vielbefahrenen Verkehrsader verbessert wird. Auch „Tempo 30“ können Bürger sich dort vorstellen.

Münster-Albachten - Im Rahmen der „Zukunftswerkstatt Albachten“ meldeten sich Bürger zu Wort und gaben Anregungen dafür, was sie im münsterischen Ortsteil gerne verbessert sehen möchten. Von Thomas Schubert mehr...


Do., 08.02.2018

Neuer Bielefeld-Krimi aus Albachten Doping auf der Bielefelder Alm

Der Albachtener Matthias Löwe hat einen neuen Bröker-Krimi geschrieben. Mit „Almfieber“ legt er den mittlerweile vierten Band der Reihe um den Bielefelder Privatier vor.

Münster-Albachten - Der Albachtener Autor Matthias Löwe hat einen neuen Bröker-Krimi veröffentlicht. Auch diesmal geht es wieder rundum spannend zu. Von Jan Schneider mehr...


Do., 08.02.2018

Sternsinger-Aktion in Albachten Ein Jahr der Superlative

Rund 90 Kinder und Jugendliche beteiligten sich in diesem Jahr an der Sternsingeraktion der Albachtener St.-Ludgerus-Gemeinde. Sie konnten so viel Geld wie noch nie sammeln.

Münster-Albachten - Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Bei ihrem Einsatz im Heimatort sammelten die Albachtener Sternsinger anno 2018 mehr als 7500 Euro. Das hat es bislang noch nie gegeben. Von Claus Röttig mehr...


Mi., 07.02.2018

Instandsetzung im Frühjahr geplant Vollsperrung der Landesstraße 551

Münster-West - Notwendige Asphaltarbeiten sollen in diesem Frühjahr dazu führen, dass die Straße von Mecklenbeck nach Albachten nicht befahren werden kann. mehr...


Mo., 05.02.2018

MGV 1968 Albachten Geburtstag wird groß gefeiert

Sangesbrüder mit Leib und Seele: Der Vorstand des MGV 1968 Albachten stellte sich mit Jubilaren zum Foto (v.l.): Chorleiter Richard Homann, zweiter Vorsitzender Theo Pues, Raimund Köster (25 Jahre Mitglied), Vorsitzender Jürgen Holstiege, Kassierer Andreas Winterhoff, Hermann Erwig (40 Jahre Mitglied) und Notenwart Wolfgang Klammer.

Münster-Albachten - Seit fünf Jahrzehnten wird beim MGV ‘68 mit Leidenschaft gesungen: Das runde Jubiläum feiert der Verein mit einem Festkonzert (4. März) und einer Gala im Rahmen des Stiftungsfests (29. September). Von Annegret Lingemann mehr...


So., 04.02.2018

Frauengemeinschaft Albachten Marie-Theres Schulze Blasum hört als Teamsprecherin auf

Der neue Vorstand der Albachtener kfd (v.l.): Birgit Winterhoff, Gisela Holstiege, Annelie Beckmann, Marie-Theres Schulze Blasum, Angelika Surmann (dahinter), Marlies Kannenbäumer, Birgit van der Kolk und Annalen Schulting.

Münster-Albachten - Bunte Primeln auf den Tischen gaben der Jahresversammlung der kfd St. Ludgerus eine bunte Note – das passte sehr gut zur positiven Stimmung der rund 80 Frauen, die sich im Pfarrheim eingefunden hatten. mehr...


Mi., 31.01.2018

Spielmannszug „Gut Schlag“ Auch 2018 gibt es ein Oktoberfest

Fassanstich im Albachtener Festzelt:  Auch in diesem Jahr will der Spielmannszug „Gut Schlag“ wieder zum großen Oktoberfest einladen.

Münster-Albachten - Verdiente Mitglieder wurden geehrt und zudem schon ein Ausblick aufs Oktober-Highlight gegeben: Der Albachtener Spielmannszug rüstet sich fürs neue Jahr. Von Thomas Schubert mehr...


Mo., 29.01.2018

Kinderkarneval in Albachten Farbenfrohe Trolle im „Haus der Begegnung“

Die „Little Sunshines“ aus Wolbeck lieferten beim Kinderkarneval in Albachten eine farbenfrohe Show ab.

Münster-Albachten - Die Fastnachtskumpanei „Die Wiedertäufer am Buddenturm“ hatte den Nachwuchs zum Karneval ins „Haus der Begegnung“ eingeladen. Das närrische Programm konnte sich sehen lassen. mehr...


So., 28.01.2018

„Die Bullemänner“ Eine Kneipe auf dem alten Friedhof?

Mit Situationskomik, Slapstickelementen und handfestem Humor unterhielten die Bullemänner unterstützt von Svetlana Svoroba ihr Publikum im „Haus der Begegnung“.

Münster-Albachten - Es gab reichlich zu lachen beim Albachtener Gastspiel der „Bullemänner“. Das Publikum im „Haus der Begegnung“ quittierte den gelungenen Auftritt mit handfestem Applaus. mehr...


Fr., 26.01.2018

Kommunale Seniorenvertretung Absperrbake soll Stürze verhindern

Freuen sich über die neu installierte Absperrbake (v.l.): Peter Dorenbusch sowie Wolfgang Fels und Gerhard Bonn von der kommunalen Seniorenvertretung Münster.

Münster-Albachten - Freude bei der Kommunalen Seniorenvertretung: In Albachten wurde ein Vorschlag des Gremiums zur Verbesserung der dortigen Radwegsituation von der Stadt kurzfristig in die Tat umgesetzt. Von Thomas Schubert mehr...


Mi., 24.01.2018

Landwirtschaftlicher Ortsverband Albachten - Roxel „2017 war ein gutes Jahr“

Das Vorstandsteam des Landwirtschaftlichen Ortsverbands Roxel / Albachten (v.l.) mit Michael Lütke Brintrup, Jonas Egger, Martin Rölver, Michael Hufelschulte und Hermann-Josef Richter zog zusammen mit Susanne Schulze Bockeloh eine zufriedenstellende Jahresbilanz.

Münster-West - Hermann-Josef Richter bleibt auch weiterhin Vorsitzender des Landwirtschaftlichen Ortsverbands. Auf der Jahresversammlung zog er für 2017 eine zufriedenstellende Bilanz. mehr...


Mi., 24.01.2018

Albachtener Kulturfreitag Geschichten aus der Ackerfurche

Die Bullemänner und Svetlana Svoroba

Münster-Albachten - Der Kulturfreitag des Vereins „Musikkultur“ startet in das neue Jahr. Den Anfang machen am 26. Januar die „Bullemänner“. mehr...


Mo., 22.01.2018

Ludgerusschule Albachten Schulweg soll sicherer werden

Auch über diese Kreuzung an der Hohen Geist müssen die Schüler der Ludgerusschule auf dem Weg zur Dreifachsporthalle gehen. Nach dem Willen von CDU und SPD soll dort für mehr Sicherheit gesorgt werden.

Münster-Albachten - CDU und SPD setzen sich gemeinsam für eine Verbesserung der Situation an der Hohen Geist ein. Dort soll der Schulweg eine „enorme Gefahr“ für die Grundschüler in sich bergen. Von Thomas Schubert mehr...


So., 21.01.2018

Fußballturnier in Albachten Darf man auch für Tore beten?

Bruder Marcus Porsche regte mit seinem geistlichen Impuls zum Nachdenken an. Er sagte: „Gott ist mit im Spiel.“

Münster-Albachten - 14 Mannschaften liefen am Wochenende bei der Bundesmeisterschaft der U13-Fußballjunioren auf. Einen Gast hatten viele nicht erwartet: Bruder Marcus Porsche, Seelsorger der St.-Liudger-Pfarrei. Von Siegmund Natschke mehr...


Fr., 19.01.2018

Radwegverbindung Senden – Münster    Mehr Sicherheit     für Radfahrer     

In diesem Bereich der Osthofstraße soll die geplante 2,50 Meter breite Mittelinsel Radfahrern, die in Richtung Münster unterwegs sind, ein sicheres Überqueren der vielbefahrenen Osthofstraße (K 60) ermöglichen.

Münster-Albachten - Damit Radfahrer die vielbefahrene Osthofstraße im Bereich Tweehues / Ventrup besser überqueren können, soll dort eine Mittelinsel gebaut werden. Von Thomas Schubert mehr...


Fr., 19.01.2018

„Albachtener Gespräche“ Märchenhafte Pracht und bittere Armut

Entführte seine Zuhörer nach Indien: Jürgen Lenz.

Münster-Albachten - Auf eine faszinierende Reise nach Indien wurden die Zuhörer bei der jüngsten Ausgabe der „Albachtener Gespräche“ entführt. Jürgen Lenz berichtete von seinem großen Abenteuer. mehr...


Do., 18.01.2018

Karneval im „Haus der Begegnung“ König Jan Gisbert lädt zum närrischen Hofball ein

Münster-Albachten - In Albachten wird am 27. Januar groß Karneval gefeiert: Die Fastnachtskumpanei „Die Wiedertäufer am Buddenturm“ lädt zum närrischen Hofball ein. mehr...


Mi., 17.01.2018

„Albachtener Gespräch“ Faszinierender Trip auf den indischen Subkontinent

Entführt seine Zuhörer beim nächsten „Albachtener Gespräch“ auf eine Reise nach Indien: Jürgen Lenz. Im Rahmen seines zehnwöchigen Trips besuchte er – wie auf diesem Foto zu sehen – auch den Taj Mahal.

Münster-Albachten - Ein sehenswerter Reisebericht mit Bildern und Videos wird beim „Albachtener Gespräch“ am 18. Januar geboten. Es geht ins größte Land Südasiens. mehr...


Mi., 17.01.2018

Juniorenfußballer spielen Titel aus 14 Nachwuchsteams aus dem ganzen Bundesgebiet am Start

Münster-Albachten - Die U 13-Fußballjunioren des DJK-Sportverband messen am Wochenende bei der Bundeshallenmeisterschaft 2018 in Albachten ihre Kräfte. Von Thomas Schubert mehr...


Mo., 15.01.2018

Hundebisse in Albachten und Gievenbeck Nicht angemeldet und ohne Versicherung?

Münster-West - Die jüngsten Beißattacken auf Frauen in Münsters Westen sorgen für Gesprächsstoff: Simone Neumann aus Coerde vermutet, dass die Halterinnen der Tiere durchaus Gründe dafür hatten, warum sie sich aus dem Staub machten, ohne sich um die Opfer zu kümmern. Von Thomas Schubert mehr...


Mo., 15.01.2018

Evangelische Kirchengemeinde Roxel, Albachten, Bösensell Musik für jüngere Menschen

Es klingt schon gut (v.l.): Jonas Rolfess (Schlagzeug), Jugenddiakon Dirk Reuken, Clara Hofmann (Saxofon), Popkantor Hans-Werner Scharnowski (E-Piano) und Marion Rinke (Ukulele) bei einer ersten gemeinsamen Probe in der Nicolaikirche.

Münster-Roxel - Evangelische Kirchengemeinde möchte gerne eine Jugendband ins Leben rufen. Noch ist der Kreis der Mitstreiter überschaubar: Zu einem Schnupper-Nachmittag fanden sich nur wenige Nachwuchsmusiker ein. Von Annegret Lingemann mehr...


Fr., 12.01.2018

Männergesangverein 1968 Albachten „Das Jubiläum wird groß gefeiert“

Mit Leib und Seele dem Chorgesang verschrieben: Der Männergesangverein 1968 Albachten um seinen Dirigenten Richard Homann (vorne, 2.v.l.) feiert in diesem Jahr das 50-jährige Bestehen.

Münster-Albachten - Auf sein 50-jähriges Bestehen blickt anno 2018 der MGV 68 zurück. Am 4. März findet das große Jubiläumskonzert der Albachtener Sänger statt. Von Thomas Schubert mehr...


1 - 25 von 197 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige