Sa., 18.02.2017

Serie „Mein Beruf“: Afshin Khodjastehas Leezenladen Zweiradmechaniker als One-Man-Show

In seiner Werkstatt im „Leezenladen“ prüft Zweiradmechaniker Afshin Khodjasteh Fahrräder auf „Herz und Nieren“, damit sie für die kommende Saison leicht laufend und verkehrssicher sind.

Albersloh - In einer neuen Serie stellen die WN Menschen in ihren Berufen vor. Im ehemaligen „Lädchen“ hat sich Afshin Khodjasteh vor mittlerweile fast zwei Jahren mit seinem „Leezenladen“ selbstständig gemacht. Neben dem Verkauf von Fahrrädern und Zubehör gehören Reparatur und Service zum Schwerpunkt des Einmannbetriebs. Von Christiane Husmann mehr...

Fr., 17.02.2017

„Jugend Forscht“ Wenn die Kugelkette tanzt

Viel Aufmerksamkeit schenkten Knut Rickhoff (2.v.li.) und seine Mitschüler Florentin Bardehle (li.) und Philo Küdde den Fledermäusen im Wolbecker Tiergarten. Die Besucher ließen sich gerne informieren.

Albersloh/Wolbeck - Beim Regionalwettbewerb „Jugend forscht“ war auch das Gymnasium Wolbeck wieder mit Schülern vertreten. Unter ihnen waren auch zwei Albersloher Jugendliche. Von Christiane Husmann mehr...


Anzeige

Specials Sicher durch den Alltag

Specials : Maßgeschneiderter Schutz aus einer Hand

Schutz für den Alltag ist wichtig und jetzt auch einfach. Mit dem Privat-Schutz Plus lässt sich ein praktisches Paket nach den persönlichen Bedürfnissen aus einer Hand schnüren - und dabei sogar noch sparen. mehr...


Fr., 17.02.2017

Stadtprinz trifft Bürgermeister Berthold Streffing gibt den Rathausschlüssel noch nicht her

Stadtprinz trifft Bürgermeister : Berthold Streffing gibt den Rathausschlüssel noch nicht her

Sendenhorst - Der erste Versuch ist gescheitert. Beim zwanglosen Treffen wollte Bürgermeister Berthold Streffing den Schlüssel zum Rathaus nicht an Stadtprinz Peter III. herausgeben. Von Dirk Vollenkemper mehr...


Fr., 17.02.2017

Volksbegehren „G9 jetzt!“

Wer das Volksbegehren unterstützen möchte, kann sich auch im Sendenhorster Rathaus in die Unterschriftenlisten eintragen.

Sendenhorst - Im Sendenhorster Rathaus liegen die Unterschriftenlisten für das Volksbegehren „G9 jetzt!“ aus. mehr...


Fr., 17.02.2017

Powerbank brennt im Patientenzimmer Großeinsatz im Krankenhaus

Die Feuerwehr war mit allen drei Löschzügen vor Ort. 

Sendenhorst - Eine brennende Powerbank in einem Patientenzimmer hat einen Großeinsatz der Feuerwehr am St.-Josef-Stift ausgelöst. Verletzt wurde niemand. Von Josef Thesing mehr...


Do., 16.02.2017

BfA-Hauptversammlung Michael Thale übernimmt das Ruder

Der neue BfA-Vorstand: Susanne Schiffer, Hans-Otto Koebbert, der neue Vorsitzende Michael Thale, Martina Rust, Andrea Lütteke-Dalinghaus und Olaf Schmidt (v.li.). Es fehlt auf dem Foto Dirk Köhler.

Albersloh - Einen dicken Blumenstrauß gab es bei der BfA-Jahreshauptversammlung für Andrea Lütteke-Dalinghaus, die ihr Amt als Vorsitzende der BfA aus persönlichen und beruflichen Gründen niederlegte. Michael Thale tritt ihre Nachfolge an. mehr...


Do., 16.02.2017

Schüler experimentieren an der Realschule Ein Kühlschrank für den Strand

Roboter sind die besseren Torwandschützen. Das wollen Marlon Kintrup, Nico Nordhoff und Matty Lambrecht mit ihrer Entwicklung beweisen.

Sendenhorst/Drensteinfurt - Sie haben an der Realschule St. Martin viel getüftelt und gebastelt, bis die Dinge ans Laufen kamen oder, wie der Minikühlschrank, fertig waren. Am Donnerstag stellten gleich sechs junge Forscherteams aus Sendenhorst ihre Arbeiten beim Wettbewerb „Schüler experimentieren“ in der Hiltruper Stadthalle vor. Von Josef Thesing mehr...


Do., 16.02.2017

Glasfaser Die Ersten können durchs Netz sausen

Bürgermeister Berthold Streffing übernahm unter den prüfenden Blicken eines Mitarbeiters der Firma Heming (kl. Foto) den letzten Klick zur Aktivierung des Glasfaseranschlusses bei Markus Uhlenbrock (2.v.r.). Auch Projektmanager Peter König (Deutsche Glasfaser, r.) freuen die Fortschritte.

Albersloh - Die ersten Albersloher können das „Internet der Zukunft“ nutzen. Zur offiziell ersten Kundenaktivierung trafen sich am Donnerstag Vertreter der Stadt, der Deutschen Glasfaser und der beteiligten ausführenden Firmen im Keller von Markus Uhlenbrock an der Münsterstraße in Albersloh. Von Annette Metz mehr...


Do., 16.02.2017

Klimaschutzpreis 2016 Die Kleinen machen es vor

Vertreter der ausgezeichneten Einrichtungen und die Mitglieder der Jury trafen sich gestern Nachmittag im Kommunalforum zur Verleihung des Klimaschutzpreises 2016. Erster Preisträger wurde die Kita St. Marien (kl.Foto oben li.). Den zweiten Platz teilen sich die Wichtel der Pfadfinderinnenschaft St. Georg (oben, Mi.) und die Kita St. Johannes (oben re.).

Sendenhorst/Albersloh - Drei Projekte, die vor allem Kindern Klima- und Umweltschutz ganz nahe bringen, wurden gestern Nachmittag mit dem Klimaschutzpreis der RWE-innogy und der Stadt Sendenhorst prämiert. Für die Projektarbeit zum Thema „Weniger Müll durch gesunde und bewusste Ernährung“ wurde die Kindertageseinrichtung St. Marien mit dem ersten Preis ausgezeichnet. Von Annette Metz mehr...


Mi., 15.02.2017

„Weltgebetstag der Frauen“ Gerechtigkeit steht im Mittelpunkt

„A Glimpse of the Philippine Situation“ ist der Titel des Bildes, das die philippinische Künstlerin Rowena Apol Laxamana Sta Rosa für den Weltgebetstag der Frauen gestaltet hat

Albersloh - „Was ist denn fair?“ Diese Frage steht im Mittelpunkt der Veranstaltung der KFD St. Ludgerus zum „Weltgebetstag der Frauen“ am Freitag, 3. März, um 14.30 Uhr im Ludgerushaus. mehr...


Mi., 15.02.2017

Sicherheit beim Rosenmontagszug Keine Sperren

Nach Stand der Dinge wird der Rosenmontagszug ohne Sperrungen durch Lkw oder Ähnliches durch die Stadt rollen.

Sendenhorst - Der Sendenhorster Rosenmontagszug soll nicht durch zusätzliche Hindernisse gegen mögliche Anschläge oder Ähnliches gesichert werden. Davon gegen die Organisatoren derzeit aus. Von Josef Thesing mehr...


Mi., 15.02.2017

Veranstaltungen zum Reformationsjubiläum Was steht in den 95 Thesen?

Der lateinische Text der 95 Thesen von Martin Luther ist auf der bronzenen Thesentür von 1858 an der Schlosskirche in Wittenberg (Sachsen-Anhalt) verewigt,

Sendenhorst - Die 95 Thesen Martin Luthers gelten als Initialzündung der Reformation. Was genau sie beinhalten, wird am Sonntag, 19. Februar, erläutert. mehr...


Mi., 15.02.2017

Hilfskonvoi nach Schlesien Warme Pelze gegen polnische Kälte

Gegen die Kälte sollen die gespendeten Pelzmäntel helfen, die von Niklas Hövelmann, Hans Pollok und Tim Mersmann (v.li.) für den Hilfstransport nach Schlesien verstaut werden. Die grünen Punkte auf der Karte bezeichnen die Orte, die Hans Pollok ansteuert.

Albersloh - Bereits zum 77. Mal organisiert der Albersloher Hans Pollok einen Hilfskonvoi nach Schlesien, um bedürftigen Menschen dort auf direktem Weg zu helfen. Im Gepäck hat er diesmal auch ausrangierte Pelzmäntel der Firma Mersmann, die den Menschen gegen die Kälte helfen sollen. Von Christiane Husmann mehr...


Di., 14.02.2017

Mitgliederversammlung der Landfrauen Das Wetter freut die Landwirte

Beleuchteten die Lage: Monika Putze, Andreas Teiner und Andrea Suermann (v.li.) stellten die Arbeit der Landfrauen und die Situation der Landwirtschaft vor.

Sendenhorst - Einen sonnigen Nachmittag erlebten die Landfrauen bei ihrer Mitgliederversammlung am Valentinstag. Das Wetter tut den Landwirten – und natürlich nicht nur denen – derzeit gut. Von Josef Thesing mehr...


Di., 14.02.2017

„Orientalische Nacht“ im Sozialzentrum Musik und Tanz

Eine gewisse Tradition hat bereits die „orientalische Nacht“ im Albersloher Sozialzentrum Fels.

Albersloh - Bei der dritten „orientalischen Nacht“ spielt Nadeem Abdulla Abdaker wieder die Oud. Und getanzt wird auch. mehr...


Di., 14.02.2017

Team hat Aufgaben verteilt Edith Pufahl ist neue Teamsprecherin der KFD St. Ludgerus

Team hat Aufgaben verteilt : Edith Pufahl ist neue Teamsprecherin der KFD St. Ludgerus

Albersloh - Die KFD St. Ludgerus hat die Aufgaben im Leitungsteam verteilt. Edith Pufahl ist neue Teamsprecherin. Von Josef Thesing mehr...


Di., 14.02.2017

Karneval in Sendenhorst Galasitzung ist restlos ausverkauft

Als Highway-Cop hielt Berthold Streffing im vergangenen Jahr eine närrische Begrüßungsrede – in welchem Outfit werden ihn die Gäste wohl dieses Mal erleben.

Sendenhorst/Albersloh - Für jene Karnevalisten, die sich bis jetzt noch nicht entschließen konnten, ist es zu spät: Die Galasitzung der KG „Schön wär’s“ am kommenden Samstag im Bürgerhaus ist komplett ausverkauft. Von Josef Thesing mehr...


Mo., 13.02.2017

Einbrüche in Albersloh Einbrecher stehlen Safe aus der Kita und Geld aus der Schule

In Albersloh wurde in die Kita und in die Grundschule eingebrochen.

Albersloh - Zwei Einbrüche in Albersloh beschäftigen die Polizei. Betroffen waren die Grundschule und die Kita „Biberburg“. mehr...


Mo., 13.02.2017

Bundesversammlung „Ein bewegender Tag“

Zwei, die sich schon länger kennen: der Sendenhorster Abgeordnete Bernhard Daldrup und der gewählte Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier.

Sendenhorst/Berlin - Für die beiden Sendenhorster SPD-Abgeordneten Annette Watermann-Krass und Bernhard Daldrup war es eine Besonderheit, wenn gleich zwei Mitglieder der Bundesversammlung aus einem kleinen Ort kommen. Sie haben den neuen Bundespräsidenten mitgewählt und zudem interessante Menschen getroffen. mehr...


Mo., 13.02.2017

Neue Ausbildungswerkstatt Attraktive Berufsausbildung

Gemeinsam mit ihren Ausbildern Marvin Kannchen (l.) und Nikos Schnieders (r.) freuen sich die Azubis Mike Stenzel, Daniel Peters und Natalie Roskopf (v.l.) sowie der Praktikant Matay Atak (hinten) über die neue Ausbildungswerkstatt, in der sie zurzeit eine Seifenkiste bauen.

Sendenhorst - Noch mehr Platz für die berufliche Qualifikation haben jetzt die Auszubildenden bei Veka. Die neue Ausbildungswerkstatt, bereits die dritte des Sendenhorster Unternehmens, steht vor allem den angehenden Verfahrensmechanikern sowie Maschinen- und Anlagenführern zur Verfügung. mehr...


So., 12.02.2017

Vorgeschmack auf A-cappella-Festival „Ready to take off“

Von den fünf Frauen vom „Beat Poetry Club“ gab‘s am Samstagabend im Haus Siekmann und am Freitag in Albersloh ordentlich was auf die Ohren.

Sendenhorst/Albersloh - Die Muko präsentierte die fünf A-cappella-Sängerinnen des „Beat Poetry Clubs“ aus Wien. Mit ihren kraftvollen Stimmen brachten die fünf Frauen gleich beim ersten Song den Beat von der Bühne mitten ins Publikum. Unterhaltsam, mit einem Augenzwinkern, viel Gefühl, mitreißenden Choreografien und tollen Stimmen sangen sich die Wienerinnen in die Herzen der Westfalen. Von Anke Weiland mehr...


So., 12.02.2017

Ehrenmitgliedschaft Große Ehre für die „Eltern“ des AKC

Als „Dankeschön“ für das außergewöhnliche Engagement für den Albersloher Kanu-Club wurden die Eheleute Maria und Franz-Peter Walkowski (Mitte) zu Ehrenmitgliedern ernannt. Die anwesenden AKC-Mitglieder gratulierten.

Albersloh - Dass der Albersloher Kanu-Club heute so stark dasteht, ist wohl in besonderem Maße dem Ehepaar Walkowski zu verdanken. „Aller Grund, die beiden Kanuten zu Ehrenmitgliedern zu machen“, befanden die Mitglieder des AKC bei ihrer Jahreshauptversammlung am Wochenende. Von Christiane Husmann mehr...


Sa., 11.02.2017

Orgel- und Kulturfahrt an den Main Glanzpunkte der fränkischen Kultur

Die Eule-Orgel  der Stadtkirche Bad Hersfeld ist als Konzertorgel überregional bekannt. Sie wird ein Ziel der diesjährigen Orgelfahrt sein.

Sendenhorst - Vom 12. bis 14. April wird eine musikalische Kulturreise nach Oberfranken führen. Drei Tage lang stehen dann überwiegend barocke Architektur und einige interessante Orgeln der Region im Fokus der Reisenden. Von Heinz Braunsmann mehr...


Sa., 11.02.2017

Neues Format in der „Stadt der Stimmen“ „Vocal Champs“ statt Bundescontest

Pressegespräch mit Livegesang: Matthias Greifenberg (Muko, V6 Promotion), Andreas Hartleif (Veka AG), Bernd Theilig (Stiftung Sparkasse Münsterland-Ost), Bernd Gaßner (Werbeagentur B.C. Gassner) und Bürgermeister Berthold Streffing (v.li.) freuen sich gemeinsam mit den fünf Sängerinnen vom „Beat Poetry Club“ auf den A-cappella-Contest „Vocal Champs“.

Sendenhorst - Im neuen Format löst der Sendenhorster A-cappella-Contest „Vocal Champs“ das bekannte „German A-cappella-Festival“ ab. Bürgermeister Berthold Streffing stellte gemeinsam mit Organisatoren und Sponsoren bei einem Pressetermin das neue Konzept vor. Die Stadt Sendenhorst macht „Vocal Champs“ mit einigen Partnern zu ihrem Event. Von Anke Weiland mehr...


Fr., 10.02.2017

Hauptversammlung der KFD St. Martin Rückblick in Reimen

Eingeschunkelt: Bereits zu Beginn der Veranstaltung war die Laune der 140 Damen ausgesprochen gut. Teamsprecherin Monika Koelen-Meyer (kl. Foto) führte durch den närrischen Abend.

Sendenhorst - Bereits vor Beginn der Jahreshauptversammlung der KFD St. Martin hatten sich die etwa 140 Damen am Donnerstagabend in der „Waldmutter“ „eingeschunkelt“. Denn närrisch ging es – neben den üblichen Regularien – an diesem Abend zu. Von Anke Weiland mehr...


1 - 25 von 1924 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter