Anzeige

Mi., 23.08.2017

Hervorragendes erstes Halbjahr der technotrans AG Umsatz steigt um 62,3 Prozent

Vorstandssprecher Henry Brickenkamp ist mit dem ersten Halbjahr sehr zufrieden.

Sassenberg - Die technotrans AG hat ein außerordentlich erfolgreiches erstes Halbjahr 2017 verzeichnet: Der Umsatz stieg im Berichtszeitraum um 62,3 Prozent auf 103,2 Millionen Euro, während das operative Ergebnis (EBIT) um 92,2 Prozent auf 8,4 Millionen Euro zulegte. mehr...

Di., 22.08.2017

Lepra- und Missionsstrickkreis spendet für Aktion Kleiner Prinz „Die Sachen sind fantastisch“

Spendenübergabe (v. l.): Maria Pundsack, Birgit Fabich, Klaus Chmiel, Elfriede Triphan, Hildegard Gosewehr und Hedwig Pohlschmidt.

Füchtorf - Klaus Chmiel war begeistert. „Die Sachen sind fantastisch.“ Der stellvertretende Vorsitzende der Kinderhilfsorganisation Kleiner Prinz freute sich über die großzügige Spende des Füchtorfer Lepra- und Missionsstrickkreises. Von Ulrich Lieber mehr...


Di., 22.08.2017

Daniel Hagemeier besucht Sassenberg Ländlichen Raum in den Fokus rücken

Antrittsbesuch: Der neue Landtagsabgeordnete Daniel Hagemeier (r.) besuchte Bürgermeister Josef Uphoff und hatte den Koalitionsvertrag mitgebracht.

Sassenberg - Erstmals seit seiner Wahl zum Landtagsabgeordneten besuchte Daniel Hagemeier Bürgermeister Josef Uphoff. „Das ist mein Antrittsbesuch. Es ist wichtig, einen kurzen Draht aufzubauen, denn ich möchte Bindeglied zur Landes- und Bezirksregierung sein“, erklärte Hagemeier. Von Ulrich Lieber mehr...


Di., 22.08.2017

Füchtorfer Vereine feiern gemeinsam Brunnenfest verbindet

 Leckere Torten und frischer Kaffee schmeckten beim Brunnenfest besonders gut.

Füchtorf - Zum zweiten Mal feierten der Füchtorfer Heimatverein, Musikverein sowie die Kameradschaft ehemaliger Soldaten am Sonntag ein gemeinsames Brunnenfest, ein Familienfest das auch in diesem Jahr einiges für Jung und Alt zu bieten hatte. Von Theresa Oertker mehr...


Di., 22.08.2017

Ferienaktion des RV Hubertus Füchtorf Nachwuchs sitzt stolz im Sattel

Insgesamt 31 Kids nahmen an der Aktion des Reitverein St. Hubertus teil.

Füchtorf - Als Kalle auf dem Rücken von Casanova seinen Platz einnimmt, leuchten seine Augen vor Freude. Von Angst keine Spur, auch nicht, als sich das Tier in Bewegung setzt. Nun hoppelt er stolz im Sattel auf und ab und scheint sich dabei pudelwohl zu fühlen. Von Sarah Röttger mehr...


Mo., 21.08.2017

Besuch bei der Flüchtlingshilfe Integration eine große Herausforderung

Besuch bei der Flüchtlingshilfe (v. l.): Georg Burholt, Karin Hutsteiner, Ilkay Arici, Pfarrer Michael Prien, Heinz-Josef Krimphoff, Josef Uphoff, Elisabeth Lückewerth, Reinhold Sendker, Dr. Günter Krings, Rudi Völler und Mechthild Helmert.

Sassenberg - Im Jahr 2015 kürte die Gesellschaft für deutsche Sprache das Wort „Flüchtlinge“ zum Wort des Jahres. Millionen Menschen flohen unter anderem aufgrund des Bürgerkriegs in Syrien und der Herrschaft des IS. Viele der Geflohenen erreichten über die sogenannte Balkanroute die Bundesrepublik. Von Christopher Irmler mehr...


Mo., 21.08.2017

Zelten mit der KLJB Füchtorf Spannende Nachtwanderung

33 Füchtorfer Kinder genossen trotz regnerischen Wetters das Zelten der Landjugend mit spannender Nachtwanderung.

Füchtorf - Mit 33 Kindern im Alter von acht bis zwölf Jahren verbrachte die Füchtorfer Landjugend am Freitag im Rahmen der Ferienspieltage eine spannende Nacht in Zelten, die auch das regnerische Wetter nicht trüben konnte. mehr...


Mo., 21.08.2017

Gartenevent auf Haus Harkotten Handgemachte Produkte und prachtvolle Pflanzen

Das Gartenfestival wird in diesem Jahr zum achten Mal auf dem Gelände des Hauses Harkotten veranstaltet und bietet wieder Dekoratives, Nützliches und Kulinarisches.

Füchtorf - Gartenliebhaber zieht es vom 8. bis 10. September zum spätsommerlichen Gartenevent auf Haus Harkotten. Auf dem herrlich romantischen Gelände können sich die Besucher bereits zum achten Mal in die Welt der bunten Jahreszeit entführen lassen. mehr...


Mo., 21.08.2017

Erstes Schuljahr für Frank Wienströer Es ist immer was zu tun

Frank Wienströer ist zufrieden. Seit dem 1. Januar ist der gelernte Tischler als Hausmeister im Einsatz und damit Nachfolger von Manfred Ackermann.

Wenn am 30. August die Schule wieder startet, dann beginnt auch für Frank Wienströer sein „erstes Schuljahr“ als Hausmeister der Nikolaus- und der Sekundarschule (Haus 2). Der 42-jährige Sassenberger ist zwar bereits offiziell seit dem 1. Juni im Einsatz, aber so richtig geht es für den Nachfolger von Manfred Ackermann erst nach Ende der Ferien los. mehr...


Sa., 19.08.2017

Honigernte fällt schlecht aus „Ich fühle mit den Bienen“

Die markierte Königin ist für das Eierlegen zuständig. Sie lebt zwischen drei und fünf Jahren und wird im Winter von ihren Arbeiterinnen beschützt und warm gehalten.

Sassenberg - Es summt und brummt im Garten von Michael Ruhe. Drei Bienenvölker sind hier fleißig dabei, Nektar zu sammeln und daraus Honig zu produzieren. Natürlich ist es nicht ihre Intention, damit den Frühstückstisch der Menschen zu bereichern, sondern sie wollen damit ihr Volk ernähren. Von Ulrich Lieber mehr...


Sa., 19.08.2017

Jugendausschuss Füchtorf feiert gelungene Premiere Kreativ in der Küche gezaubert

Die Jugendlichen betraten in der Küche „Neuland“, zeigten sich aber schnell sehr kreativ und bereiteten leckere Mahlzeiten zu.

Sassenberg - Eine gelungene Premiere der kulinarischen Art feierte der Jugendausschuss des SC Füchtorf am Donnerstag. Gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen bereiteten sie im katholischen Pfarrheim fünf leckere – und vor allem gesunde – Gerichte zu. Von Christopher Irmler mehr...


Sa., 19.08.2017

Lesewanderung der Bücherei In Füchtorf spukt es

Ganz schön gruselig war es auf der Lesewanderung der Füchtorfer Bücherei. Die Kinder hörten spannende Geschichten auf ihrem Weg rund um die Doppelschlossanlange.

Füchtorf - Auch wenn die Tageszeit es nicht vermuten ließ, spukte es am Mittwochnachmittag gewaltig rund um die Doppelschlossanlage. 23 Mädchen und Jungen waren hierhergekommen, um an der diesjährigen Lesewanderung der Bücherei teilzunehmen. Diese ist ein traditionelles Angebot im Rahmen der Ferienspieltage und erfreut sich Jahr für Jahr großer Beliebtheit. Von Christopher Irmler mehr...


Fr., 18.08.2017

Sommerfest der Sassenberger Biker Mit dem Planwagen nach Warendorf

Mit dem Planwagen statt auf dem Motorrad ging es für die Biker nach Warendorf, um dort an einer Stadtführung teilzunehmen.

Sassenberg - Am 5. August war es wieder mal soweit, die Motorradfreunde Sassenberg trafen sich zu ihrem alljährlichen Sommerfest. In diesem Jahr wurde weder Fahrrad gefahren noch ein Schützenfest veranstaltet.
Der Vergnügungsausschuss hatte in diesem Jahr zur Planwagenfahrt geladen. mehr...


So., 20.08.2017

DLRG und DRK üben gemeinsam Hand in Hand Einsätze bewältigen

DLRG und DRK übten gemeinsam am Feldmarksee, um die Effizienz zu erhöhen.

Sassenberg - Zu einem gemeinsamen Dienst- und Fortbildungsabend haben sich am Mittwoch die Helfer von der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) Sassenberg und dem Deutschen Roten Kreuz (DRK) aus Warendorf getroffen. Ziel war es, Material und Fähigkeiten der Wasserretter vorzustellen und selbst zu testen, um im Einsatzfall noch effizienter zusammenzuarbeiten. mehr...


Fr., 18.08.2017

Tourismusgemeinschaft eröffnet Wanderwege rund um Harkotten Wandern auf historischen Pfaden

Die Tourismusgemeinschaft freute sich gemeinsam mit Myriam Freifrau von Korff, Josef Uphoff und vielen Helfern die neuen Wanderwege zu eröffnen.

Füchtorf - Zwei Jahre nach den ersten Planungen freute sich die Tourismusgemeinschaft Sassenberg-Füchtorf am Mittwochabend vier neue Wanderwege offiziell feierlich zu eröffnen. Auf den Wegen mit unterschiedlich langen Strecken können Wander- aber auch Fahrradfreunde das Gelände um Harkotten künftig dank neuer, ausführlicher Beschilderung erkunden. Von Theresa Oertker mehr...


Do., 17.08.2017

Sonnige Stunden an der Hessel Kein lästiges Kofferpacken

Urlaub ohne Koffer: Am Mittwoch genossen die Senioren gesellige Stunden bei Kaffee und Kuchen im parkähnlichen Garten der Familie Lückewerth direkt an der Hessel.

Sassenberg - Wenn Engel reisen, scheint bekanntlich die Sonne – und seit spätestens Mittwoch steht fest: Wenn Senioren in Sassenberg unterwegs sind, auch. Besuchen sie dann noch den traumhaft schönen Garten der Familie Lückewerth direkt an der Hessel, ist der Urlaubstag perfekt – und das ganz ohne lästiges Kofferpacken. Von Michele Waßmann mehr...


Do., 17.08.2017

Niklas Versmold bleibt Stadtmeister Katharina Herweg gelingt Triple

Siegerfoto der Tennis-Stadtmeisterschaften (hinten von l.): Bürgermeister Josef Uphoff, alter und neuer Stadtmeister Niklas Versmold, Sebastian Korte, Christian Herweg (Turnierleiter) und vorne v. l. Timo Palesch, Simone Gerding, die alte und neue Stadtmeisterin Katharina Herweg sowie Claire Kunstleve.

Sassenberg - Unter erschwerten Wetterbedingungen starteten die Sassenberger Tennis-Stadtmeisterschaften. Zum Glück waren die Ascheplätze der VfL-Tennisabteilung im Brook zu jederzeit bespielbar, so der Turnierleiter Christian Herweg. Der Finalsonntag entschädigte für die vorausgegangenen Tage, so dass die Zuschauer einige schöne, spannende und faire Spiele zu sehen bekamen. mehr...


Do., 17.08.2017

Platz bietet für jeden Geschmack etwas Regen schreckt echte Camper nicht

Der Streichelzoo des Campingplatzes „Eichenhof“ ist mit Esel, Pony und Ziege bei den jungen Besuchern sehr beliebt. Die Familie Lycklama à Nijeholt aus den Niederlanden hat ihr Zelt direkt mit Blick auf den Badesee aufgeschlagen.Der Feldmarksee lädt Urlauber zu idyllischen Spaziergängen ein. Auch Schwimmen und Tretbootfahren sind am belebteren Seeabschnitt möglich.Der Campingplatz ist wie eine kleine Stadt mit vielen kleinen Häuschen aufgebaut.Mit Wohnwagen, Vorzelt und ein bisschen Sonne kommt das Campingfeeling bei der Familie van der Veen ganz von alleine.

Sassenberg - Die Sonne scheint und es riecht nach gegrilltem Fleisch. Zwischen Campingstühlen, Grill und einem Vierpersonenzelt sitzt die Familie van der Veen am Tisch. Sie sind alle leidenschaftliche Camper und reisen schon ihr Leben lang mit Zelt und Auto durch Deutschland. Von Jaqueline Kaldewey mehr...


Mi., 16.08.2017

Lehmwickel herstellen auf Haus Harkotten Politiker packen mit an

Zur offiziellen Übergabe der Fördermittel waren viele hochkarätige Gäste erschienen.

Füchtorf - Reges Treiben herrschte am Dienstag auf Haus Harkotten und mehrere Politiker bewiesen, dass sie durchaus auch richtig mit anpacken können. Der Förderverein hatte zum Lehmwickel herstellen eingeladen und viele freiwillige Helfer kamen. Von Ulrich Lieber mehr...


Di., 15.08.2017

Wahlbenachrichtigungen werden verschickt Vorbereitungen zur Bundestagswahl

Am 24. September ist Bundestagswahl. Die Stadt Sassenberg verschickt in den nächsten Tagen die Wahlbenachrichtigungen.

Sassenberg - Die Wahlvorbereitungen bei der Stadt Sassenberg laufen auf Hochtouren. Mit der Erstellung des Wählerverzeichnisses am 13. August und der Übersendung der ersten Stimmzettel durch den Kreiswahlleiter, können ab sofort beim Wahlamt der Stadt Sassenberg Anträge auf Ausstellung eines Wahlscheines und die Übersendung von Briefwahlunterlagen beantragt werden. mehr...


Di., 15.08.2017

Oktoberfest in Sassenberg Drei Tage lang „die Krüge hoch“

Das gesamte Gebrasa-Orchester probt ab dem 14. August wieder im eigenen Musikerheim auf dem Gebrasa-Gelände. Wie in jedem Jahr ist das Orchester wieder die „Vorband“ für die im Anschluss auftretende Partyband „Die Himmeltaler“.

Sassenberg - Die Sommerpause neigt sich dem Ende zu und das letzte Schützenfest ist noch nicht vorbei, da freuen sich die Freunde der zünftigen Gaudi mit Blasmusik schon wieder auf die Oktoberfeste. mehr...


Di., 15.08.2017

Pferde-Stärken auf Hof Buddenkotte Einblick in den Stallbetrieb

Pferd-Stärken: Freya Gausepohl mit Pflegepony Nemo (rechts) und ihre Schwester Klara Gausepohl mit Pflegepferd Amica genießen die gemeinsame Zeit mit den Vierbeinern.

Füchtorf - Im Rahmen der Münsterländer „Pferde-Stärken“, einem Wochenende der offenen Stalltüren, bot auch das Landhaus Ferienhof Buddenkotte in Füchtorf am Samstag und Sonntag einen Einblick in den täglichen Stallbetrieb. mehr...


Mo., 14.08.2017

Vier Azubis beginnen ihre Ausbildung Scheffer begrüßt neue Lehrlinge

Der neue Unternehmenszuwachs mit Geschäftsführung und Betriebsleitung bei Scheffer in Sassenberg. (v. l.): Bernd Scheffer, Leon Schabhüser, Jörg Koglin, Felix Dirkorte , Henry Sander, Torben Schlie , Thomas Scheffer.

Sassenberg - Vier motivierte Jugendliche begannen am 1. August ihre Ausbildung bei Scheffer Krantechnik in Sassenberg. Die jungen Menschen aus der Region werden in den kommenden Jahren in zwei verschiedenen Berufen ausgebildet. mehr...


Mo., 14.08.2017

Hunde-Olympiade in Sassenberg Mensch und Tier im Einklang

Der Spaß stand im Vordergrund: Zum Abschluss stellten sich alle Teilnehmer mit ihren Hunden zum Gruppenbild.

Sassenberg - Die zweite Hunde-Olympiade in Sassenberg begeisterte Mensch und Tier. Von Jaqueline Kaldewey mehr...


Mo., 14.08.2017

Brunnenfest in Füchtorf Vereine arbeiten zusammen

Freuen sich aufs Brunnenfest (v. l.): Sandra Niemerg (Musikverein), Johannes Kleine-Hörstkamp (Heimatverein), Gregor Krützkamp (Heimatverein), Jan Böckenholt (Musikverein) und Heinz Laumann (Kameradschaft ehemaliger Soldaten).

Füchtorf - Musikverein, Heimatverein und die Kameradschaft ehemaliger Soldaten veranstalten gemeinsam am 20. August ein Brunnenfest in Füchtorf. Von Sarag Wessel mehr...


1 - 25 von 235 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige