Di., 23.05.2017

Bauprojekt der Familie Krämer stockt Das Haus steht – aber nur im Kopf

„Hier ist Platz satt“, sagt Harald Krämer und deutet auf das weitläufige Grundstück hinter dem Haus an der Alleestraße 8. Seine Kinder möchten gerne dort bauen, doch sie bekommen Gegenwind aus dem eigenen Dorf.

Dolberg - 1388 Quadratemeter groß ist das Grundstück an der Alleestraße. Platz für zwei Gebäude böte es allemal, doch die Pläne von Familie Krämer sorgen in Dolberg teilweise für Unmut. Weil vor 17 Jahren keine Beteiligung an der Erschließung des anliegenden Baugebiets erfolgte, gibt es nun Probleme. Von Christian Wolff mehr...

Di., 23.05.2017

Richard-Wagner-/ Robert-Koch-Straße Pferdewiese wird Wohngebiet

Weicht den Bauplänen: das Einfamilienhaus am Eckpunkt Robert-Koch-Straße / Richard-Wagner-Straße

Ahlen - Stadtnahes Wohnen – an der Richard-Wagner-Straße weicht jetzt sogar ein Bestandshaus für ein Neubauprojekt. Von Ulrich Gösmann mehr...


Di., 23.05.2017

Bürgerzentrum Schuhfabrik 12 500 Besucher können sich sehen lassen

Der Vorstand: Edith Feldkamp, Klara Heinrich, Bernd Klöpperpieper, Christian Schneider, Nikola Erdogan, Rocio Siekaup, Michael Leifeld, Thomas Gerullis, Ismail Erdogan, Pedda Scheurer und Geschäftsführerin Christiane Busmann.

Ahlen - 60 Gruppen nutzen die Räume der Schuhfabrik, 12 500 Gäste kamen zu Veranstaltungen – der Trägerverein legte Zahlen vor. Von Ralf Steinhorst mehr...


Anzeige

So., 23.04.2017

Schnell und sicher zum Traumauto Schnell und sicher zum Traumauto

Schnell und sicher zum Traumauto : Ganz einfach Wünsche erfüllen

Das Traumauto lockt beim Händler - doch für den Kauf fehlt noch eine kleine Summe. Mit einem Privatkredit der Sparkasse können solche Träume schnell wahr werden. Und enden dank kompetenter Beratung auch nicht als Alptraum. mehr...


Di., 23.05.2017

Reaktivierung der Blomberg-Brache Brechanlage nicht ohne Bürgerbeteiligung

Auch das: Lagerung von Lebensmitteln in einer der leer stehenden Blomberg-Hallen, wenn Haver von der Westhalde rüber an die Voltastraße zieht.

Ahlen - Bürgerbeteiligung ist versprochen, bevor die Brechanlage auf dem Areal der ehemaligen Blomberg-Werke bricht. Von Ulrich Gösmann mehr...


Di., 23.05.2017

Musikschule Beckum-Warendorf Kinder testeten Instrumente

Voll war es beim Schnuppertag der Musikschule.

Ahlen - Ein Instrument lernen macht Spaß. Aber welches ist das richtige? Im Saal Sandgathe durften Kinder alles mal ausprobieren. mehr...


Di., 23.05.2017

Interreligiöses Museum Geschichten über Zeitmessung

Werner Fischer mit dem Astrolabium.

Ahlen - Unterhaltsam und informativ gestaltete Werner Fischer zum Museumstag die Führung im Interreligiösen Museum. Von Peter Schniederjürgen mehr...


Mo., 22.05.2017

Fahrradklimatest 2016 Ahlen radelt sich hoch

Freie Fahrt: Die gute Erreichbarkeit innerstädtischer Ziele und die beidseitige Befahrbarkeit von Einbahnstraßen sind Pluspunkte nach dem Urteil der Radfahrer in Ahlen.

Ahlen - Bundsweit auf Platz 19, landesweit auf Rang 7. Ahlen radelt sich beim ADFC-Fahrradklimatest weiter hoch. mehr...


Mo., 22.05.2017

Aktivtag „Mensch und Pferd“ Eine Frage der Haltung

Gastgeber wie Referenten waren mit dem Zuspruch hochzufrieden: Thorsten Hinrichs, Gitti und Henrich Berkhoff, Sarah Rob, Dr. Rebecca Natter, Philipp Seifert und Dr. Tamina Pinent.

Tönnishäuschen - Die Kommunikationen der Pferde untereinander und mit dem Menschen standen im Mittelpunkt beim „Tag der offenen Tür“ auf dem Hof Berkhoff. Dort wurde nicht nur das Aktivstall-Konzept vorgestellt, sondern auch die Arbeit mit Pferden präsentiert. Von Ralf Steinhorst mehr...


Mo., 22.05.2017

„Intermezzo 2017“ im Kunstmuseum Maler und Nicht-Maler

Bei Christoph Dahlhausens raumgreifendem Werk „Stabilizing Light“ malt das Licht und es tun sich neue Räume auf.

Ahlen - Dreidimensinalität in der Kunst zeigt die neue Ausstellung „Intermezzo 2017 – Farbe & Körper im Raum“ im Kunstmuseum. Im Rahmen des 8. Ahlener Museumstags wurde sie am Sonntag eröffnet. mehr...


Mo., 22.05.2017

37-jähriger Ahlener verletzt Motorrad kam von der Straße ab

Der 37-jährige Fahrer dieses Motorrads ist am Montagmorgen auf der K 4 schwer verletzt worden.

Ahlen - Die Reihe von Motorradunfällen, die Polizei und Feuerwehr seit Mitte voriger Woche beschäftigt, fand am Montag ihre Fortsetzung. Ein 37-jähriger Ahlener verunglückte auf der Kreisstraße 4. Er verletzte sich dabei. Von Christian Wolff mehr...


Mo., 22.05.2017

Konzert „One World – One Stage“ Träumerische Klänge und ein Lied für die Heimat

Interessiertes Publikum: Wajed Alhafyan (links) und Zakarria Al Hamwi erklären die Kanun auf Nachfrage genauer.

Ahlen - Mit zunächst ruhigen, gebrochenen Akkorden leitet Wajed Alhafyan am Freitag den Konzertabend im Saal des Bürgerzentrums ein, bevor Cajonspieler Zakarria Al Hamwi zu den immer schneller werdenden Klängen der Kanun einsetzt. mehr...


So., 21.05.2017

Stadtverbandsvorstand verkleinert SPD gibt sich kämpferisch

Selbstbewusster Neustart mit Serhat Ulusoy, Hans Jürgen Metzger, Christa Bücker, Ulrich Westhues, Bernhard Daldrup, Steven Scholle, Sebastian Richter, Andrea Jaunich, Bernd Meiwes, Ergül Aydemir, Tobias Radke und Reinhard Baldauf (v.l.).

Ahlen - Mit einer verschlankten Spitze hat die SPD Ahlen die Weichen für die Zukunft gestellt. Auf der Jahreshauptversammlung bestätigten die Mitglieder Steven Scholle und seine Vertreter Serhat Ulusoy und Sebastian Richter als Stellvertreter. Der neue Vorstand hat nur noch drei statt fünf Beisitzer. Von Dierk Hartleb mehr...


So., 21.05.2017

Schwerpunkt am „Tag des Museums“ Heimathaus in neuem Gewand

Aus alten Büchern basteln Jana, Gabriele Moser-Olthoff, Petra Schäfer, Petra Pähler-Paul mit Sarah, Christoph Wessels, Jörg Haake sowie Laura und Jason (v.l.) am „Tag des Museums“ allerlei Kreatives.

Ahlen - Zum „Tag des Museums“ bildete das Heimatmuseum am Sonntag einen besonderen Schwerpunkt. Es präsentierte sich mit seinem neuen Konzept und bewusst reduzierter Zahl von Exponaten. Dazu gab‘s auch neue Erklärtafeln. Von Peter Schniederjürgen mehr...


So., 21.05.2017

Lesung mit Uwe Schulz Mehr als zwei Minuten Zeit

Pfarrer Markus Möhl stellte Uwe Schulz (l.) als einen der beliebtesten Moderatoren bei WDR 2 vor. Der zeigte, dass man ernste Themen auch humorvoll ansprechen kann.

Ahlen - Uwe Schulz ist Radiomoderator, was viele wissen. Unbekannt ist einem großen Teil seiner Hörer jedoch das, was er als Autor zu Papier bringt. In der Pauluskirche gab er jetzt einen Eindruck davon. Von Ralf Steinhorst mehr...


So., 21.05.2017

Unfall in Walstedde Neunjähriges Kind schwer verletzt

Ein Verkehrsunfall am Sonntag forderte mehrere Verletzte.

Ahlen / Walstedde - Ein neunjähriges Mädchen ist am Sonntagmorgen bei einem Unfall in Walstedde schwer verletzt worden. Die Ahlenerin saß auf dem Beifahrersitz im Pkw ihres Vaters. Der Wagen kollidierte mit dem Pkw einer Drensteinfurterin. mehr...


So., 21.05.2017

Der Asphalt liegt Chamissostraße kommt in Form

An schmaler Stelle bleiben nur drei Meter Breite. Anrampungssteine (kleines Foto) wirken an den Knotenpunkten verkehrsberuhigend.

Ahlen - Einst Schotterpiste, rollen die Räder jetzt über glatten Asphalt. Dennoch: Nicht alle sind zufrieden mit der neuen Chamissostraße. Fahrbahn zu schmal, Bürgersteige zu breit, Parkplätze zu wenig... Von Ulrich Gösmann mehr...


Sa., 20.05.2017

Begleitung von Demenzkranken Angebote außerhalb der Pflege

Wollen Angehörige von Demenzkranken entlasten: Thomas Rüschenbaum, Hedwig Giesecke-Wallukat, Dirk Gerhardt, Nicole Scherer, Anja Richter, Brigitte Ulbrich, Resi Osthues, Bianca Bernsen und Simone Schulz (v. l.).

Ahlen - Der Malteser Hilfsdienst hat nach einer Schulung von Ehrenamtlich ein neues Angebot parat: die Begleitung von Demenzkranken. Der Begleitdienst kann nach einem Vorgespräch angefordert werden. Von Ralf Steinhorst mehr...


Sa., 20.05.2017

Polizei sucht zwei Täter Versuchter Einbruch in Handyladen

Die Polizei sucht zwei Täter.

Ahlen - Mit Personenbeschreibungen geht die Polizei nach einem versuchten Einbruch in ein Mobilfunkgeschäft an der Oststraße an die Öffentlichkeit. Anwohner hatten zwei Täter in der Nacht zu Samstag beobachtet. mehr...


Sa., 20.05.2017

Stadt will Geldspielgeräte höher besteuern Ein „Groschengrab“ auf 281 Einwohner

Reich werden kann man mit Glücksspielen nicht – wohl aber süchtig danach. Auch darum will die Stadt die Zahl der Automaten in Ahlen durch eine höhere Besteuerung drücken.

Ahlen - Aktuell gibt es 191 Geldspielgeräte in Ahlen. Zu viele, findet die Stadt. Sie will darum jetzt die Steuer für die Automaten noch einmal erhöhen. Von Peter Harke mehr...


Fr., 19.05.2017

Juniorwahl am Städtischen Gymnasium SPD liegt hier klar vorne

Sie haben an der Juniorwahl teilgenommen und sich jetzt mit den Ergebnissen befasst. Die Jugendlichen vom Städtischen Gymnasium wählten sechs Parteien in den Landtag.

Ahlen - Wenn es nach den Schülern am Städtischen Gymnasium gegangen wäre, hätte die SPD bei den Landtagswahlen klar die Nase vorn gehabt. 36,8 Prozent stimmten bei der Juniorwahl für die Sozialdemokraten. Von Ralf Steinhorst mehr...


Fr., 19.05.2017

Abfischen im Burbecksort Pegel fällt – das könnte stinken

Die Pumpen laufen. Am heutigen Samstag werden die Fische umgesiedelt.

Ahlen - Fallender Pegel, steigende Temperaturen: Das dürfte in den nächsten Tagen im Burbecksort in die Nase steigen. mehr...


Fr., 19.05.2017

L 547/Heessener Straße Doppel-Crash: 65.500 Euro Gesamtschaden

Schwer verletzt wurde die 19-jährige Mini-Fahrerin bei der zweiten Kollision auf der Heessener Straße.

Dolberg - Die Polizei hat zusammengerechnet und kommt bei den beiden Verkehrsunfälle am Donnerstagnachmittag in Dolberg auf einen Gesamtschaden von 65.500 Euro. Von Ulrich Gösmann mehr...


Fr., 19.05.2017

SPD-Stadtverband Drei Beauftragte für drei Schwerpunkte

Steven Scholle 

Ahlen - Der Vorstand des SPD-Stadtverbands formiert sich neu. Bei der Jahreshauptversammlung am Sonntag werden drei Beauftragte für die Bereiche Öffentlichkeitsarbeit, Bildungsarbeit und Mitgliederarbeit gewählt. Von Sabine Tegeler mehr...


Fr., 19.05.2017

Kunstmuseum Ahlen Malerei mit Licht und Farbe

Auch in seinen Linsenbildern lässt Christoph Dahlhausen vom Licht malen.

Ahlen - Christoph Dahlhausen lässt malen. Wie? Das erleben Besucher der neuen Ausstellung im Kunstmuseum „Intermezzo 2017. Farbe & Körper im Raum“. Eröffnung ist am Sonntag, 21. Mai, um 11 Uhr. Von Dierk Hartleb mehr...


Fr., 19.05.2017

Thementag „Mensch und Pferd“ „Aktivstall“-Konzept fördert Kommunikation

Zwei, die sich verstehen: Gitti Berkhoff und Pallas-Athene. Den Aufdruck „Mensch und Pferd“ auf dem Shirt versteht sich nicht nur als Auftrag, sondern als Lebenseinstellung.Optisch wie eine Tankstelle: Schon von der Warendorfer Straße kann man im Vorbeifahren eine der Heuraufen auf dem Hof Berkhoff sehen.

Tönnishäuschen - Einen Thementag „Mensch und Pferd“ veranstaltet der Hof Berkhoff-Beumer in Tönnishäuschen an diesem Wochenende. Dann wird auch der Gründer des „Aktivstall“-Gedankens, Thorsten Hinrichs, vor Ort sein. Außerdem gibt es Vorführungen. Von Ralf Steinhorst mehr...


1 - 25 von 331 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige