Mo., 22.05.2017

Musikschule Beckum-Warendorf Junge Musiker begeistern

Beim Schülerkonzert begeisterten die jungen Musiker mit Gesangs- und Instrumentalvorträgen.

Albersloh - Die Schüler der Musikschule Beckum-Warendorf hatten zum Konzert ins Ludgerushaus eingeladen. Mit ihren Gesangs- und Instrumentalvorträgen begeisterten die jungen Musiker ihre Zuhörer. Von Christiane Husmann mehr...


Mo., 22.05.2017

Fahrradklimatest 2016 Ahlen radelt sich hoch

Freie Fahrt: Die gute Erreichbarkeit innerstädtischer Ziele und die beidseitige Befahrbarkeit von Einbahnstraßen sind Pluspunkte nach dem Urteil der Radfahrer in Ahlen.

Ahlen - Bundsweit auf Platz 19, landesweit auf Rang 7. Ahlen radelt sich beim ADFC-Fahrradklimatest weiter hoch. mehr...


Mo., 22.05.2017

Der 725. Schuss entscheidet Andreas Hüwe ringt Vogel nieder

Andreas Hüwe ist der neue Füchtorfer Schützenkönig und lässt sich feiern.

Füchtorf - Strahlender Sonnenschein und ein strahlender neuer Schützenkönig. Bis Andreas Hüwe aber endlich jubeln konnte, verging eine Menge Zeit. Erst um 16.19 Uhr und mit dem 725. Schuss gab der äußerst zähe Vogel auf und fiel zu Boden. Von Ulrich Lieber mehr...


Mo., 22.05.2017

Autos aufgebrochen Navigationsgeräte gestohlen

Drei Pkw wurden in der Nacht zu Montag in Ostbevern aufgebrochen.

Ostbevern - In der Nacht zu Montag brachen bisher unbekannte Täter in Ostbevern mehrere Fahrzeuge auf. mehr...


Mo., 22.05.2017

Aktivtag „Mensch und Pferd“ Eine Frage der Haltung

Gastgeber wie Referenten waren mit dem Zuspruch hochzufrieden: Thorsten Hinrichs, Gitti und Henrich Berkhoff, Sarah Rob, Dr. Rebecca Natter, Philipp Seifert und Dr. Tamina Pinent (v. l.).

Tönnishäuschen - Die Kommunikationen der Pferde untereinander und mit dem Menschen standen im Mittelpunkt beim „Tag der offenen Tür“ auf dem Hof Berkhoff. Dort wurde nicht nur das Aktivstall-Konzept vorgestellt, sondern auch die Arbeit mit Pferden präsentiert. Von Ralf Steinhorst mehr...


Mo., 22.05.2017

Schlemmen und Genießen am Emssee Schlemmen und Genießen am Emssee

Freuen sich auf eine tolle Veranstaltung: Die Veranstalter, Wirte, Sponsoren und andere Beteiligte hoffen zudem auf gutes Wetter beim Westfest vom 8. bis 11. Juni am Breuelweg am Emssee.

Warendorf - Zwischen dem 8. und 13. Juni hoffen alle Beteiligten wieder auf ein so schönes wetter wie 2016: Die „Warendorfer Weinstraße“ wird die nächste große Open-Air-Veranstaltung. Von Jonas Wiening mehr...


Mo., 22.05.2017

Unfälle auf Von-Galen- und Von-Ketteler-Straße Drei verletzte Radfahrer

Warendorf - Zwei Jungen stießen vor Schulbeginn auf ihren Rädern zusammen, etwas später prallte das Pedelec eines 69-Jährigen gegen das Auto einer 59 Jahre alten Frau. Alle drei kamen leicht verletzt davon. mehr...


Mo., 22.05.2017

Wanderer auf der Teuto-Schleife Schönes Wetter, tolle Aussicht: Wanderung auf der Teutoschleife

 

Die Wanderfreunde des TV Friesen hatten das Tecklenburger Land als ihr Ziel erkoren. mehr...


Mo., 22.05.2017

Polizeikontrollen Unter Alkohol und Drogen am Steuer – aber ohne Führerschein

 

Kreis Warendorf - Am Wochenende ordnete die Polizei bei vier Autofahrern und einem Radfahrer Blutentnahmen an, da sie alkoholisiert oder berauscht am Steuer saßen. Von Beate Kopmann mehr...


Mo., 22.05.2017

„Intermezzo 2017“ im Kunstmuseum Maler und Nicht-Maler

Bei Christoph Dahlhausens raumgreifendem Werk „Stabilizing Light“ malt das Licht und es tun sich neue Räume auf.

Ahlen - Dreidimensinalität in der Kunst zeigt die neue Ausstellung „Intermezzo 2017 – Farbe & Körper im Raum“ im Kunstmuseum. Im Rahmen des 8. Ahlener Museumstags wurde sie am Sonntag eröffnet. mehr...


Mo., 22.05.2017

Leistungswettbewerb der Feuerwehr Kameraden beweisen ihr Können

Das Verlegen von Schläuchen  im Dauerlauf klappte bei allen Gruppen. Und beim sportlichen Teil musste unter anderem ein Hindernis in voller Montur überwunden werden.

Beelen - Gut 800 Feuerwehrleute aus dem Kreis Warendorf stellten am Samstag in Beelen ihr Können unter Beweis. Von Reinhard Baldauf mehr...


Mo., 22.05.2017

37-jähriger Ahlener verletzt Motorrad kam von der Straße ab

Der 37-jährige Fahrer dieses Motorrads ist am Montagmorgen auf der K 4 verletzt worden.

Ahlen - Die Reihe von Motorradunfällen, die Polizei und Feuerwehr seit Mitte voriger Woche beschäftigt, fand am Montag ihre Fortsetzung. Ein 37-jähriger Ahlener verunglückte auf der Kreisstraße 4. Er verletzte sich dabei. Von Christian Wolff mehr...


Mo., 22.05.2017

Konzert „One World – One Stage“ Träumerische Klänge und ein Lied für die Heimat

Interessiertes Publikum: Wajed Alhafyan (links) und Zakarria Al Hamwi erklären die Kanun auf Nachfrage genauer.

Ahlen - Mit zunächst ruhigen, gebrochenen Akkorden leitet Wajed Alhafyan am Freitag den Konzertabend im Saal des Bürgerzentrums ein, bevor Cajonspieler Zakarria Al Hamwi zu den immer schneller werdenden Klängen der Kanun einsetzt. mehr...


Mo., 22.05.2017

Personalbericht 137 Neueinstellungen beim Kreis – hohe Fluktuation

Das Warendorfer Kreishaus. 

Kreis Warendorf - Zum Jahresende 2016 hatte der Kreis 1214 Beschäftigte – darunter 796 Angestellte und 258 Beamte. Von Beate Kopmann mehr...


Mo., 22.05.2017

Autofahrt unter Drogeneinfluss 62-jährige Radfahrerin von Autofahrer erfasst

Autofahrt unter Drogeneinfluss : 62-jährige Radfahrerin von Autofahrer erfasst

Zwei Radfahrerinnen sind am Sonntagnachmittag bei einem Verkehrsunfall mit einem Auto in der Bauerschaft West I in Albersloh verletzt worden. Eine 62-jährige Münsteranerin wurde dabei erfasst und auf ein Feld geschleudert. mehr...


Mo., 22.05.2017

Gertrud Voges feiert heute ihren 90. Geburtstag Expertin für Schrauben und Nägel

Es gibt viele schöne Plätze in dem Garten von Gertrud Voges. Hier genießt sie oft die Sonnenstunden.

Sendenhorst - Bis zu ihrem Elternhaus sind es auch heute nur ein paar Meter. Denn Gertrud Voges ist im Jahr 1927 als geborene Drees zur Welt gekommen. Wenn sie also heute bei gutem Wetter im Garten an der Fröbelstraße ihren 90. Geburtstag feiert, wird sicher auch so mancher Blick verbundenen mit vielen Erinnerungen in Richtung der ehemaligen Bäckerei an der Oststraße geworfen. mehr...


Mo., 22.05.2017

Vitus Sportcenter feiert Ausdauer und Teamgeist gezeigt

Freuen sich über die neuen Multifunktionsräume  und die gelungene Eröffnungsveranstaltung (v. l.): Vereinspräsident des SCDJK Everswinkel Martin Steinbach, Vorsitzender des SCDJK Everswinkel Josef Riesenbeck, Bürgermeister Sebastian Seidel, KSB-Präsident Ferdinand Schmal, Vorsitzender des DJK Münster Remi Mensinck und Pastor Heinrich Hagedorn.Klasse Auftritt: Diese Jugend-Tanzgruppe wird von Maria Kobiljanski trainiert.Tolle Tanzvorführungen wie die der Hip-Hop-Gruppe „2XO“ und unzählige Mitmach-Angebote gab es bei der Eröffnung der neuen Räume im Vitus Sportcenter zu bestaunen.

Everswinkel - „Wenn man unseren Umbau mit einem sportlichen Wettkampf vergleicht, kann man sagen, dass die Mannschaft Ausdauer, Ehrgeiz, hohes Leistungsvermögen und Teamgeist gezeigt hat“, brachte Martin Steinbach seine Freude bei der Einweihungsfeier der neuen multifunktionalen Sporthalle am Sonntag zum Ausdruck. Von Jana Stumpe mehr...


Mo., 22.05.2017

Fast ein halbes Jahrhundert hinterm Tresen Eine Wirtin aus Leidenschaft

Margret Wiese genießt ihre Arbeit hinter dem Tresen im Alten Gasthaus Wiese. Und das seit fast 50 Jahren.

Warendorf - Gelernt hat die gebürtige Freckenhorsterin Zahnarzthelferin. Aber im Insel Tanzcafé sollte sich ihr Berufsfeld ändern: Sie lernte Bernhard Wiese, den Junior der gleichnamigen Bäckerei und Konditorei, lieben und heiratete 1969 in das Familienunternehmen ein. Heute wird Margret Wiese 70 Jahre alt. Von Ulrike Brevern mehr...


Mo., 22.05.2017

Telgter Sportler geehrt Auszeichnung für Norbert Reinert

Norbert Reinert (l.) wurde jetzt in Essen geehrt.

Telgte - Eine besondere Auszeichnung wurde dem Telgter Norbert Reinert zuteil. Nachdem er im vergangenen Jahr zum 50. Mal das Deutsche Sportabzeichen erwarb, wurde ihm eine Ehrenmedaille überreicht. Von Andreas Große-Hüttmann mehr...


So., 21.05.2017

17. Wälster Lauf 216 Läufer am Start

Vom Sportplatz aus wurden die verschiedenen Läuferfelder auf die Reise geschickt. Nachdem sie ihre Strecke bewältigt hatten, überquerten sie dort auch die Ziellinie.

Walstedde - Zu einem vollen Erfolg wurde am Samstag der 17. „Wälster Lauf“. Von Simon Beckmann mehr...


So., 21.05.2017

Ausstellung im Haus Walstedde „Die Arbeiten sind Gestalt gewordene Experimente“

Jürgen Potthoffs „Alltäglichkeiten“ sind noch bis zum 24. August zu sehen. Begrüßt wurde der Künstler von Dr. Bernd Dietz (re.).

Walstedde - „Alltäglichkeiten“ stellt Jürgen Potthoff noch bis zum 24. August im Haus Walstedde aus. Von Simon Beckmann mehr...


So., 21.05.2017

Stadtverbandsvorstand verkleinert SPD gibt sich kämpferisch

Selbstbewusster Neustart mit Serhat Ulusoy, Hans Jürgen Metzger, Christa Bücker, Ulrich Westhues, Bernhard Daldrup, Steven Scholle, Sebastian Richter, Andrea Jaunich, Bernd Meiwes, Ergül Aydemir, Tobias Radke und Reinhard Baldauf (v.l.).

Ahlen - Mit einer verschlankten Spitze hat die SPD Ahlen die Weichen für die Zukunft gestellt. Auf der Jahreshauptversammlung bestätigten die Mitglieder Steven Scholle und seine Vertreter Serhat Ulusoy und Sebastian Richter als Stellvertreter. Der neue Vorstand hat nur noch drei statt fünf Beisitzer. Von Dierk Hartleb mehr...


So., 21.05.2017

Schwerpunkt am „Tag des Museums“ Heimathaus in neuem Gewand

Aus alten Büchern basteln Jana, Gabriele Moser-Olthoff, Petra Schäfer, Petra Pähler-Paul mit Sarah, Christoph Wessels, Jörg Haake sowie Laura und Jason (v.l.) am „Tag des Museums“ allerlei Kreatives.

Ahlen - Zum „Tag des Museums“ bildete das Heimatmuseum am Sonntag einen besonderen Schwerpunkt. Es präsentierte sich mit seinem neuen Konzept und bewusst reduzierter Zahl von Exponaten. Dazu gab‘s auch neue Erklärtafeln. Von Peter Schniederjürgen mehr...


So., 21.05.2017

Schlimmeres verhindert Feuerwehr löscht brennendes Stroh

Ein Strohhaufen, der direkt an einer Biogasanlage lagerte, brannte am Samstag. Die Feuerwehr konnte den Brandherd löschen und ein Übergreifen des Feuers verhindern.

Everswinkel - Dank des schnellen und umsichtigen Eingreifens der Feuerwehr verlief der Brand eines Strohhaufens auf einem Hof in der Bauerschaft Versmar noch glimpflich. Von Michele Waßmann mehr...


So., 21.05.2017

Wirtschaft vor Ort Bei „Zurmühlen“ geht es weiter

Franz-Josef Zurmühlen freut sich, in Andrea Westphal eine neue Pächterin für das Hotel-Restaurant am Osttor gefunden zu haben.

Sendenhorst - Der Hotelbetrieb ruhte nur einen Tag, und die Türen der Gaststätte stehen seit dem 15. Mai bereits wieder für die Gäste offen: Im Hotel-Restaurant Zurmühlen hat mit Andrea Westphal eine neue Pächterin das Ruder übernommen. Von Nadine Vietmeier mehr...


So., 21.05.2017

Schützenfestauftakt „Damenstarker“ Umzug

Die Füchtorfer Schützenmädels feierten ihr 25-jähriges Jubiläum bei schönstem Wetter.

Füchtorf - Der Füchtorfer Schützenfestsonntag hätte wohl nicht schöner sein können. Strahlender Sonnenschein für die Bürgerschützen und die Schützenmädels, die zu ihrem 25-jährigen Bestehen zahlreiche Damengarden aus dem Umkreis begrüßten. Ein imposantes Bild bot der „damenstarke“ Umzug zum Festplatz. Von Theresa Oertker mehr...


Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige