Anzeige

Fr., 28.11.2014

Haushalts-Klausur der FDP-Fraktion Einsparpotenziale verstärkt prüfen

Haushaltsberatung bei FDP mit Kirsten Heumann, Peter Friedrich, Peter Riggers, Hauptamtsleiterin Dorothea Pottebaum, Dagmar Brockmann, Bürgermeister Ludger Banken, Wolfgang Effing, der bisherigen Kämmerin Christiane Bürgin und Nachfolgerin Jaqueline Büttner (v.l.).

Everswinkel - Im Rahmen der diesjährigen Haushaltsberatungen diskutierten die Mitglieder der FDP-Fraktionsmitglieder über die „besorgniserregende Haushaltssituation“ und machten die rot-grüne Landesregierung als Hauptverantwortlichen aus, „da in den vergangenen Jahren immer mehr Geld aus den ländlichen Regionen in die Ballungszentren umgeleitet wurde“, so die Liberalen in einer Presseinformation. mehr...


Fr., 28.11.2014

Top Ten im Sport ausgezeichnet Mut und Kreativität gefragt

Die Top 10 des Ehrenamts im Sport ehrten Ferdi Schmal (l.) und Dr. Olaf Gericke (4. v. l.): Willi Becker, Heike Schlüter, Helga Kohkemper, Talat Changir, Jürgen Zirk, Walter Mertens, Sabine Lillmanntöns, Frank Leifeld und Franz Josef Maas (v. l.).

Warendorf - „Durch Ihr ehrenamtliches Engagement geben Sie den Vereinen und dem Sport im Kreis Warendorf eine Zukunft“, lobte Ferdi Schmal, Präsident des Kreissportbundes (KSB), am Mittwochabend. Gemeinsam mit dem Kreis Warendorf zeichnete der KSB im Kreishaus die „Top 10 des Ehrenamtes im Sport“ aus. Von Stephan Ohlmeier mehr...


Fr., 28.11.2014

Anmeldung bis Montag Endspurt für den App-Einstieg

Wer dieses Formular noch nicht ausgefüllt hat, sollte sich sputen. Bis Montag läuft die Anmeldung für den App-Start.

Everswinkel - Das gemeinsame App-Projekt für Everswinkel und Alverskirchen geht in die finale Phase. Kurz vor der Veröffentlichung der App haben sich bereits viele Vereine, Unternehmen und Institutionen beteiligt und ihre Daten zur Verfügung gestellt. Jetzt läuft der Endspurt für die Anmeldung. mehr...


Fr., 28.11.2014

Nikolaus-Schüler führen Musical auf Rockig durch die Galaxie

Die Chor-AG der Nikolaus-Schule führt im Dezember gleich drei Mal das Musical „Leben im All“ von G. A. Meyer auf.

Sassenberg - Seit zwei Jahren gibt es an der Nikolausschule eine Chor-AG, die unter der Leitung von Christiane Brenne (Musikschule Beckum-Warendorf) steht. Im Frühjahr wurde die Idee eines Musical-Projekts immer konkreter. Mit viel Unterstützung durch die Eltern proben nun also 42 Jungen und Mädchen an jedem Donnerstag für ihren großen Auftritt in „Leben im All“ von Gerhard A. Meyer. Von Christopher Irmler mehr...


Do., 27.11.2014

Brennpunkt Einzelhandel Drogerie ist vom Tisch

Die Gewerbefläche an der Kleiststraße wird gemäß Bebauungsplanentwurf künftig nicht mehr als „Nahversorgungszentrum“, sondern nur noch als „Nahversorgungsstandort“ kategorisiert. Zulässig sein sollen dort gemäß Verwaltungsvorlage „nur Einzelhandelsgeschäfte mit zentren- und nahversorgungsrelevanten und nicht zentrenrelevanten Sortimenten entsprechend der Drensteinfurter Liste ohne die Sortimentsgruppe ,Drogerie, Kosmetik, Parfümerie‘“. Entsprechend unzulässige Sortimente dürfen nur als begrenzte „Randsortimente“ auf maximal zehn Prozent der Verkaufsfläche geführt werden.

Drensteinfurt - Einen weiteren Drogeriemarkt an einem der möglichen Einzelhandelsstandorte wird es in Drensteinfurt nicht geben. Das zumindest besagt die Vorlage der Stadtverwaltung, über die die Mitglieder des Stadtentwicklungsausschusses in ihrer nächsten Sitzung am kommenden Montag zu befinden haben. Von Dietmar Jeschke mehr...


Do., 27.11.2014

Gemeinsamer Bürgermeisterkandidat Berger geht für CDU und FDP ins Rennen

Dr. Alexander Berger will Ahlens neuer Bürgermeister werden.

Ahlen - Dr. Alexander Berger will sich im September 2015 den Ahlenern als möglicher Nachfolger von Bürgermeister Benedikt Ruhmöller zur Wahl stellen. Der 44-jährige Jurist wurde Donnerstagabend als gemeinsamer Kandidat von CDU und FDP nominiert. Von Peter Harke mehr...


Do., 27.11.2014

Ehrung für SG-Vorstandsmitglied Frank Leifeld ausgezeichnet

Frank Leifeld (2.v.l.) wurde durch Landrat Dr. Olaf Gericke (l.) für sein Engagement im Sport geehrt. Mit dabei war SG-Vorsitzender Ulrich Winckler.

Telgte - Frank Leifeld von der SG Telgte wurde am Mittwochabend im Kreishaus für sein Engagement im Bereich des Sports geehrt. mehr...


Do., 27.11.2014

Vorbereitungen für Weihnachtsmarkt in Vadrup „Marktmeister“ ist zufrieden

Fleißige Helfer des Krink bauten zwei weitere Standhütten für den Vadruper Weihnachtsmarkt, der am 7. Dezember stattfindet.

Westbevern - Die Vorbereitungen für den Vadruper Weihnachtsmarkt am Sonntag, 7. Dezember, laufen auf Hochtouren. Von Bernhard Niemann mehr...


Do., 27.11.2014

Volksbank-Mitgliederversammlung Großes Interesse an neuer Bank

Bis auf den letzten Platz gefüllt war das Bürgerhaus anlässlich der Mitgliederversammlung der Vereinigten Volksbank. Dabei stellte der Vorstand, im Bild Norbert Beek, etliche gute Geschäftszahlen vor.

Telgte - Nicht nur bis auf den letzten Platz gefüllt war am Mittwochabend das Bürgerhaus anlässlich der Volksbank-Mitgliederversammlung, sondern es platzte fast schon aus allen Nähten. Von Andreas Große-Hüttmann mehr...


Do., 27.11.2014

Spende für Musiker des Telgter Gymnasiums Musik kann man nun auch sehen

Die Freude bei den jungen Musikerinnen und Musikern war groß, denn zukünftig müssen sie nicht mehr die „lästigen“ Fragen beantworten, wer sie sind und woher sie kommen. Dafür hat die Sparkasse nämlich mobile Werbedisplays spendiert.

Telgte - Dank einer Spenden können die Musiker des Telgter Gymnasiums ab sofort bei Auftritten und Konzerten schnell deutlich machen, wer sie sind und woher sie kommen. mehr...


Do., 27.11.2014

Staatssekretär Ludwig Hecke besucht Gesamtschule „Ohne Elternwille läuft nichts“

War offen für Anregungen und Argumente: Staatssekretär Ludwig Hecke (links) hier im Gespräch mit Schulleiterin Gertrud Korf beim Rundgang durch die Gesamtschule. Mit dabei Bürgermeister Jochen Walter, Klaus Pläger (Bezirksregierung Münster) und Schulamtsleiter Udo Gohl.

Warendorf - Nach dem Motto „Was ich dem Ministerium immer schon mal sagen wollte“, ging es gestern beim Gespräch mit Ludwig Hecke, Staatssekretär im Ministerium für Schule und Weiterentwicklung, unter anderem um Themen wie Inklusion, Lehrerzuweisung, Finanzierung, Offener Ganztag, Schulsozialarbeit, Raumprogramm und Demografischer Wandel. Von Joachim Edler mehr...


Do., 27.11.2014

RVM erweitert Angebot Mehr Schnellbusse an Samstagen

An den Samstagen bis Weihnachten sind mehr Schnellbusse zwischen Sendenhorst und Münster unterwegs.

Sendenhorst/Albersloh - An den Adventssamstagen setzt die RVM mehr Busse zwischen Münster und Sendenhorst ein. Sie will damit der erhöhten Nachfrage gerecht werden. mehr...


Do., 27.11.2014

Zeit- und Finanzierungsplan beschlossen Millionen für die Bäder

Sassenberg - Voll des Lobes für Ergebnisse der Arbeitsgruppe Feldmark/Freibad hat der Infrastrukturausschuss folgendes beschlossen: Von Michele Waßmann mehr...


Do., 27.11.2014

„Tafel“-Mitarbeiter bitten um Spenden Lebensmittel für das Fest

Spende für die „Tafel“: Mathilde Brüning (li.) und Marianne Lohmann haben im vergangenen Jahr im Edeka-Markt um Lebensmittel-Spenden gebeten.

Sendenhorst - Die Mitarbeiter der „Tafel“ führen wieder die „Kaufe 2 – spende 1“-Aktion durch. Diese findet am Nikolaus-Wochenende, 5. und 6. Dezember, statt. mehr...


Do., 27.11.2014

Zwei Verletzte nach Kollision Auto beim Abbiegen offenbar übersehen

Beim Abbiegen hat der 50-jährige Fahrer des VW „Passat“ (r.) offenbar das Fahrzeug eines 37-jährigen Ahleners übersehen, das auf der Maybachstraße unterwegs war.

Ahlen - Ein Ahlener und ein Mann aus Hamm wurden am Donnerstag bei einem Verkehrsunfall auf der Maybachstraße verletzt. Ihre Fahrzeuge kollidierten am Abzweig Gersteinstraße. Die Polizei sperrte den Abschnitt zeitweise gänzlich ab. Von Christian Wolff mehr...


Do., 27.11.2014

Sänger gesucht: Wer macht mit? Musik mit Pauken und Trompeten

Der Kammerchor Warendorf unter Leitung von Ansgar Kreutz sucht Mitstreiter für ein Projekt im kommenden Jahr: Sebastian Bachs H-Moll-Messe soll im November 2015 aufgeführt werden.

Warendorf - Große Ereignisse werfen lange Schatten voraus: In diesem Fall die geplante Aufführung von Johann Sebastian Bachs H-Moll-Messe im November 2015. Sie gilt als eines der bedeutendsten Musikstücke, das je geschaffen wurde. Im 19. Jahrhundert wurde es gar als „8. Weltwunder“ bezeichnet. mehr...


Do., 27.11.2014

Vorstandswahlen beim Förderverein Lambertischule Gleichberechtigtes Trio an der Spitze

Der neue Vorstand: Christiane Thomas, Silke Nientidt, Anna Streesemann (oben v.l.),

Dolberg - Mit einem Trio an der Spitze geht der Förderverein Lambertischule ins neue Jahr. 2015 stehen viele Aktionen und Aufgaben auf der Agenda der Aktiven, die sich insbesondere beim geplanten Zirkusprojekt noch über helfende Hände freuen würden. Von Martin Feldhaus mehr...


Do., 27.11.2014

Scheunenbrand Brandursache geklärt

Die Scheune brannte am Samstagabend komplett nieder.

Walstedde - UPDATE Die Ursache des Scheunenbrandes auf dem Hof Lükens ist geklärt: Ermittlungen der Kriminalpolizei ergaben, dass ein technischer Defekt Auslöser für den Scheunenbrand vom Samstag war, bei dem die Scheune bis auf die Grundmauern niederbrannte. Von Simon Beckmann mehr...


Do., 27.11.2014

88-Jähriger missachtet Vorfahrt Frontal in Beifahrertür geknallt

Schwerer Verkehrsunfall im Einmündungsbereich Beckumer Straße / B 475: Nur mit Hilfe einer Rettungsschere konnte die 38-jährige Beifahrerin aus dem Wagen geboren werden.

Warendorf - Ein 88-jähriger Autofahrer übersah laut Polizei den in Richtung Westkirchen fahrenden Kleinwagen und stieß frontal in die Beifahrerseite des Fahrzeugs. Durch den Aufprall wurde der Wagen auf die Gegenfahrbahn gegen die Leitplanken geschleudert. mehr...


Do., 27.11.2014

Sonstiges Freies Parken im Advent

Mütze drauf: Gestern wurde am Automaten am Wilhelmsplatz geprobt – allerdings nur fürs Foto. Im Bild von links: Jörg Rehfeld (Stadt), Indra Pawlewski, Christoph Berger (beide Kaufmannschaft), Torsten Krumme (Stadt).

warendorf - An den vier Einkaufssamstagen im Advent verzichtet die Stadt Warendorf auf die Einnahme der Parkgebühren. Von Joachim Edler mehr...


Do., 27.11.2014

Folgen der Ganztagsschule: Ensembles brechen nach und nach weg Musikschule erhöht Gebühren

Tiefer in die Tasche greifen müssen ab dem nächsten Jahr sowohl die Eltern der Musikschüler als auch Kreis und Kommunen – Grund sind die Tarifsteigerungen.

Kreis Warendorf - Seit 2010 kam die Musikschule Beckum-Warendorf ohne Gebührenerhöhungen aus. Nun sieht man sich gezwungen, die durch Tariferhöhungen entstandenen Kosten auszugleichen. Von Christopher Irmler mehr...


Do., 27.11.2014

Spielwaren-Großhändler bündelt Geschäft Am Anfang war der Tapeziertisch

„Corona“ steht seit der Firmeninsolvenz vor Jahren leer. Auf der Suche nach einer Firmenzentrale stieß Markus Schier auf den Leerstand in der Gersteinstraße.

Ahlen - Markus Schier hat länger gesucht. Gefunden hat er seine neue Firmenzentrale ein paar Straßen vom eigenen Großhandel entfernt: Er übernimmt die leere „Corona“-Immobilie. Von Jörg Pastoor mehr...


Do., 27.11.2014

CDU-Fraktion berät vorgelegten Haushaltsentwurf der Gemeinde Nur wenig Stellschrauben

Herzliches Begrüßungsgeschenk: Die CDU-Fraktion schenkte der neuen Kämmerin nach der Haushaltstagung zwei Stoffbeutel mit eindeutigem Sympathiesymbol.

Everswinkel - Wenig Kürzungspotenzial sehen die Everswinkeler Christdemokraten in dem Haushaltsentwurf, den der Bürgermeister in der jüngsten Ratssitzung vorgelegt hat. Die großen Ausgabenpositionen wie Gewerbesteuerumlage und vor allem die Kreisumlage, seien nicht zu beeinflussen, heißt es nach der Haushalts-Klausur. mehr...


Do., 27.11.2014

Info-Veranstaltung zum Poggenbrook „Puten sind nur noch Ware“

„Die Pute – die Gute?“ war eine Informationsveranstaltung des Bundes für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) und der „Interessengruppe Putenstall Poggenbrook - nicht mit uns“ überschrieben, die auf große Resonanz stieß.

Sassenberg - Besonders für die Bewohner des Poggenbrooks sind die Aussagen des BUND-Agrarreferenten Ralf Bilke aktueller denn je. Sie wehren sich gegen den möglichen Bau einer Putenmastanlage in ihrer direkten Umgebung. Werner Berheide, einer der Initiatoren der Anwohnerinitiative „Putenstall im Poggenbrook – nicht mit uns“, freute sich über das große Interesse Von Christopher Irmler mehr...


Do., 27.11.2014

Landwirtschaftskammer stellt personelle Weichen Werring bleibt Kreislandwirt

Karl Werring  (vordere Reihe, 2. v. l.) ist als Kreislandwirt wiedergewählt worden. Sein Stellvertreter bleibt Hermann-Josef Schulze-Zumloh (3. v. l.). Zur neuen Kreisstelle Warendorf gehören ferner Christa Budde, Alfons Gausebeck, Josef Dransfeld und Mechthild Henkelmann. Die Wahl leitete der Präsident der Landwirtschaftskammer NRW Johannes Frizen (hintere Reihe, l.) rechts im Bild ist der Geschäftsführer der Kreisstelle Warendorf Ulrich Bultmann.

Kreis Warendorf - Das bewährte Duo bleibt am Ruder: Landwirte und Gärtner im Kreis Warendorf haben Karl Werring zum Kreislandwirt gewählt und Hermann-Josef Schulze-Zumloh zu seinem Stellvertreter. Von Beate Kopmann mehr...


Do., 27.11.2014

Konzert des Shanty-Chores Besinnliche und schwungvolle Shantys zur Adventszeit

Konzert des Shanty-Chores : Besinnliche und schwungvolle Shantys zur Adventszeit

Am Sonntag, 30. November, lädt der Shanty-Chor Ostbevern zu seinem traditionellen Adventskonzert ein. mehr...


Folgen Sie uns auf Facebook