Sa., 30.04.2016

Vatertag auf dem Stiftsmarkt Messe im Autoscooter

Freckenhorst - Ein buntes Programm erwartet alle Väter – aber natürlich auch alle anderen – am Himmelfahrtstag auf dem Stiftsmarkt in Freckenhorst. Von Joke Brocker mehr...


Fr., 29.04.2016

CDU-Mitgliederversammlung Asyl: Klare Kante zeigen

Der Landtagsabgeordnete Henning Rehbaum sprach bei der CDU-Mitgliederversammlung über aktuelle Themen der Landespolitik

Rinkerode - Eine Vielzahl von Themen wurden bei der Mitgliederversammlung der Rinkeroder CDU diskutiert: die Flüchtlingspolitik, die örtlichen Verkehrssituation sowie die Ferienbetreuung in der Grundschule. Gefordert wurde, dass sich die Partei in der Asylpolitik klar und deutlich positioniert. Von Philipp Heimann mehr...


Fr., 29.04.2016

Verkehrssituation in Rinkerode „Das Ergebnis ist ernüchternd“

Ingo Meyer bedauerte, dass nicht viel passiert ist.

Rinkerode - Die CDU ist mit der Verkehrssituation in Rinkerode an vielen Stellen nicht zufrieden. Kritik gibt es an der Stadtverwaltung. Von Philipp Heimann mehr...


Fr., 29.04.2016

Orgelbauverein Stiftskirche aus Eiche gebaut

Walter Richter hat aus einem Stück Eichenholz das Westwerk von St. Bonifatius nachgebaut.

Freckenhorst - Drei Orgelpfeifen versteigert der Orgelbauverein während des Krüßingfestes. Montiert hat diese Walter Richter an einer Miniatur-Stiftskirche aus Eichenholz. Von Joke Brocker mehr...


Fr., 29.04.2016

Krüßing Blauer Engel im Kreuzgang

Gleich drei neue Pavillons hat die Sparkasse Münsterland Ost der Kirchengemeinde St. Bonifatius und St. Lambertus spendiert. Zum Einsatz kommen diese künftig in den Kindergärten der Gemeinde und bei kirchlichen Festen.Die offizielle Übergabe der Pavillons erfolgte während der Krüßing-Pressekonferenz.

Freckenhorst - Die Zeiten, in denen Pressekonferenzen des Arbeitskreises Kultur und Tourismus eher beschaulich und – was die Teilnehmerzahl angeht – übersichtlich, abliefen, scheinen passé zu sein. Rund 30 Teilnehmer hatten sich jetzt im Kaminraum des Pfarrheims versammelt, um das Krü­ßing-Programm vorzustellen, mit dessen Vorbereitungen der Arbeitskreis im Prinzip seit dem jüngsten Krü­ßingfest befasst ist. Von Joke Brocker mehr...


Fr., 29.04.2016

„Girls’Day“  In die Arbeitswelt eingetaucht

Maik Weber und Alina Wagner (rechtes Bild) waren mit ihrem Praktikumstag zufrieden.

Drensteinfurt - Die Siebtklässler der Teamschule sind beim „Girls“- beziehungsweise „Boys’Day“ in die Berufswelt abgetaucht. mehr...


Fr., 29.04.2016

Promirundgang und Fassanstich Kopfüber ins Spektakel: Mai-Kirmes gestartet

Aufeinandertreffen im Autoscooter: Reiner Jenkel lieferte sich ein Rennen mit Diana Berger und Serhat Ulusoy.

Ahlen - Es geht wieder rund auf dem Dr.-Paul-Rosenbaum-Platz: Die Mai-Kirmes lädt ein zum Looping. Wer sich nicht traut, nimmt einfach im Autoscooter Platz oder holt sich Popcorn. Der Bürgermeister landete bei der offiziellen Eröffnung jedenfalls einen Volltreffer. Von Reinhard Baldauf mehr...


Fr., 29.04.2016

Schnelles Netz für Albersloh „Außenbereiche nicht vergessen“

 

Albersloh - Albersloh soll ans Glasfasernetz angeschlossen werden. Doch die Außenbereiche bleiben dabei (vorerst) außen vor. mehr...


Fr., 29.04.2016

Alle wollen Karten Nena-Konzert: Fans stehen Schlange

Lange Schlange vor dem City-Shop der Stadtwerke: Alle wollten Karten für das Nena-Konzert im Freibad im August.

warendorf - „Was ist denn hier los?“ Das fragten sich am Freitagmorgen die Warendorfer, die durch die Fußgängerzone Freckenhorster Straße spaziert sind. Schnell wurden sie aufgeklärt. mehr...


Fr., 29.04.2016

Vortrag in der Familienbildungsstätte „Das Herz wird nicht dement“

Freuen sich, mit Dr. Udo Baer einen renommierten Referenten gewonnen zu haben: Annette Wernke, Ingo Gall und Brigitte Wieland.

Ahlen - „Das Herz wird nicht dement“: Dr. Udo Baer hat im Umgang mit an Demenz erkrankten Menschen eher das „Gefühlsgedächtnis“ im Blick. Am 11. Mai spricht der Fachmann in Ahlen. Von Sabine Tegeler mehr...


Fr., 29.04.2016

Unfall auf der L793: Fahrer übersieht beim Abbiegen anderes Fahrzeug Drei Verletzte nach Zusammenstoß

Nach dem Unfall blieb die Landstraße für die Dauer der Rettungsarbeiten und die Sicherung der Unfallstelle voll gesperrt.

Everswinkel - Abendlicher Einsatz für die Feuerwehr und den Rettungsdienst: Drei Leichtverletzte gab‘s bei einem Verkehrsunfall, der sich am Donnerstagabend auf der Landstraße 793 ereignete. mehr...


Fr., 29.04.2016

Demenzkurs des „Café Malta“ Resilienz und Sturzprophylaxe

Resilienz-Trainerin Claudia Steilberg (li.) wurde von Hedwig Eckhoff begrüßt.

Drensteinfurt - Der Demenzkurs des „Café Malta“ wird weiter gut angenommen. Die Organisatoren bieten ein breites Themenspektrum an. mehr...


Fr., 29.04.2016

„FIZ“-Sommerferienprogamm Zur Vorfreude auf die Sommerferien

Für die kommenden Sommerferien haben sich die Organisatorinnen des Ferienprogramms des „FIZ“ wieder viel einfallen lassen. Brigitte Denker, Eva Rüschenschmidt, Sylvia Bulik, Karin Illigens, Katrin Uhlig und Henriette Leißing (v.l.) freuen sich, den Kids wieder spannende Angebote präsentieren zu können.

Albersloh - Zwar müssen sich die Kids noch gute zwei Monate gedulden, bis endlich die ersehnten Sommerferien starten, doch bekanntlich ist ja Vorfreude, die schönste Freude. Und die wollen die Organisatoren der Ferienspiele noch schüren. Auch in diesem Jahr bietet der Verein „FIZ“ (lokales Bündnis für Familien) wieder ein abwechslungsreiches Ferienprogramm für Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren an. Von Christiane Husmann mehr...


Fr., 29.04.2016

Versammlung des Musikvereins Dolberg Michael Heising an der Teamspitze

Der Vorstand: Dominik Pfau, Brigitte Brehe, Jochen Rabe, Michael Heising und Alexander Orth. Es fehlt Ludger Bäumer.

Dolberg - Ein neuer Vorsitzender, Verschlankung von Strukturen – der Musikverein Dolberg ist in Bewegung. Von Ralf Steinhorst mehr...


Fr., 29.04.2016

Marktplatz-Umgestaltung Belastung möglichst gering halten

Anlieger-Informationen zum Marktplatz-Umbau: Geschäftsleuten und Anwohnern wurden die Bauzeitenpläne im Detail von Baudirektor Peter Pesch (r.) und Niels Heermann (Tiefbau) vorgestellt.

Warendorf - Das war wirklich kein Traumstart: Die Anlieger-Info zum Marktplatz-Umbau begann mit einer Breitseite gegen Baudirektor Peter Pesch. Was sich die Bauverwaltung dabei gedacht habe, Geschäftsleute und Anwohner so kurzfristig erst einen Tag vor dem Termin zu dem Treffen einzuladen, wollte Anita Redón (Holland & More) wissen: „Wir sind enttäuscht.“ Von Christoph Lowinski mehr...


Fr., 29.04.2016

Marktplatz-Umgestaltung Nicht besonders clever

Man kann spekulieren: War es Schusseligkeit, Arroganz oder bürokratisches Missmanagement? Klar ist jedenfalls: Ungeschickt lässt grüßen. Ein Kommentar. Von Christoph Lowinski mehr...


Fr., 29.04.2016

„Girls-Day“ Girls und Boys lernen Arbeitswelt kennen

Damla war beim Girls-Day im Veka-Lager im Einsatz. Kollege Ferhat (kl. Foto) packte bei den Paletten mit an.

Sendenhorst - Paletten packen und Ware verpacken: Beim „Girls-Day“ schnupperten Mädchen in typische Männerberufe hinein. mehr...


Fr., 29.04.2016

Gewinner des Schachblumenmarktes Schachblumenfee gratuliert

Die glücklichen Gewinner

Sassenberg - Der Gewerbeverein Sassenberg hat zum Foto: Schachblumenmarkt am 10. April die Besucherinnen und Besucher wieder mit einem tollen Gewinnspiel überrascht. In den teilnehmenden Geschäften mussten Buchstaben gesucht werden, die das Lösungswort „Schachblumenmarkt“ ergaben. mehr...


Fr., 29.04.2016

Kulturprojekt der Augustin-Wibbelt-Schule Pöggsken und Gänse treffen sich mit Kindern

Ein Kunstprojekt dieser Größe braucht viele Unterstützer: Zahlreiche von ihnen waren zur Einweihung der Figuren auf den Vorplatz der Augustin-Wibbelt-Schule gekommen.

Vorhelm - In mehreren Etappen kümmerten sich Schüler, Eltern, Lehrer und ein Künstlerteam um eine Neugestaltung an der Augustin-Wibbelt-Schule. Das Projekt wurde nun mit der Einweihung von Figuren auf dem Vorplatz abgeschlossen. Von Ralf Steinhorst mehr...


Fr., 29.04.2016

Sendenhorst Öffnungszeiten

Die Fahrradwerkstatt am Übergangsheim am Mergelberg in Sendenhorst ist mittwochs und samstags von 15 bis 17 Uhr geöffnet. Dass Team der Elektrowerkstatt in der „Roten Schule“ in Albersloh freut sich donnerstags von 15 bis 18 Uhr auf Kundschaft. mehr...


Fr., 29.04.2016

Bürgerstiftung unterstützt Werkstätten Internationale Erfolgsgeschichte

In der „Roten Schule“ werden Fahrräder und Elektrogeräte wieder auf Vordermann gebracht. Heinz Wenker, Zain Al Temimy, Bassam Zeno, Josef Demming, Annette Brandenfels, Michael Fritsche, Hassan Darwich und Abdula Ahad (v.li.) sind in den Werkstätten aktiv.

Albersloh/Sendenhorst - In zwei Reparaturwerkstätten arbeiten Deutsche und Flüchtlinge gemeinsam. Die Bürgerstiftung unterstützt die ehrenamtlichen Einrichtungen mit Werkzeug und Messgeräten. Von Christiane Husmann mehr...


Fr., 29.04.2016

Neue Ausstellung in der Stadt-Galerie „Ich spiele nicht Malerin“

Wie Erinnerungsfetzen wirken einige collageartig eingestreute Bildelemente auf der großen Arbeit, die Silke Albrecht in Ahlen präsentiert.

Ahlen - Silke Albrecht geht in der Kunst einen außergewöhnlichen, aber eindeutigen Weg. Ihre Werke sind ab Freitag, 29. April, in der Stadt-Galerie Ahlen zu sehen. Von Dierk Hartleb mehr...


Fr., 29.04.2016

Fahndungserfolg nach hartnäckiger Ermittlungsarbeit Polizei schnappt 34-jährigen Einbrecher

Warendorf - Ein 34-jähriger Warendorfer ist für mehr als 30 Straftaten in den vergangenen Monaten verantwortlich. Der zwischenzeitlich inhaftierte Mann brach in Wohnungen und Firmen ein. Bei seinen nächtlichen Streifzügen stahl er Bargeld und Gegenstände, die er zu Geld machen wollte. Von Joachim Edler mehr...


Fr., 29.04.2016

Vereinsversammlung Kulturforum ist im Plus

Der Musiker Alex Jacobowitz begeisterte die Besucher nach dem offiziellen Teil der Versammlung mit einem Konzert am Marimbaphon.

Ostbevern - Das Kulturforum verzeichnet steigende Mitgliederzahlen. Der Verein plant in den kommenden Monaten ein umfangreiches Kulturprogramm mit Konzerten, Lesungen und Ausstellungen. Von Anne Reinker mehr...


Fr., 29.04.2016

Ausstellung Streichelzoo mit Spinnen

„Insectophobie Riesenspinnen- und Insekten-Ausstellung“ präsentiert die größten lebenden Vogelspinnen der Welt und einen Streichelzoo mit lebenden Spinnen und Insekten. Ein unvergessliches und lehrreiches Erlebnis für Jung und Alt.

Warendorf - Lebende Riesenspinnen und Insekten sind am Sonntag (8. Mai) von 10 bis 18 Uhr in der Kreienbaum Eventhalle zu sehen. „Insectophobie Riesenspinnen- und Insekten-Ausstellung“ präsentiert die größten lebenden Vogelspinnen der Welt und einen Streichelzoo mit lebenden Spinnen und Insekten. mehr...


Fr., 29.04.2016

Einbrecher Am Elsterhagen Grauer Caddy aus Halle geklaut

Ahlen - Die Polizei sucht ein Auto. Unbekannte brachen in der Nacht zu Freitag in die Maschinenhalle eines Bauernhofes ein und stahlen das Fahrzeug, nahmen zudem ein Schweißgerät mit. mehr...


Folgen Sie uns auf Facebook