Fr., 20.07.2018

Bluttat in Westerkappeln Anklage gegen drei Jugendliche wegen versuchten Mordes

Bluttat in Westerkappeln: Anklage gegen drei Jugendliche wegen versuchten Mordes

Münster/Westerkappeln - Drei Jugendliche sind am Freitag in Münster unter anderem wegen versuchten Mordes angeklagt worden. Die derzeit in Untersuchungshaft sitzenden jungen Männer im Alter zwischen 16 und 18 Jahren sollen Anfang April in Westerkappeln einen 23-Jährigen schwer verletzt haben.  Von dpa mehr...

Do., 19.07.2018

Bauhof und Landwirte ächzen unter Hitze und Trockenheit Die Schattenseiten des heißen Sommers

Im Westerkappelner Hanfrieden-Stadion sind die Wassersprenkler quasi im Dauerbetrieb. Am Rand des Rasenplatzes, wo die Wasserfontänen nicht hinreichen, hat sich der Rasen bereits braun gefärbt.

WEsterkappeln - Das heiße und trockene Wetter macht nicht nur den Bauern zu schaffen. Auch der Bauhof der Gemeinde ächzt unter der Hitze, die – mit nur kurzen Unterbrechungen – seit mittlerweile mehr als zwei Monaten anhält. Wässern und noch mal wässern lautet deshalb das Gebot der Stunde. Von Katja Niemeyer mehr...


Mi., 18.07.2018

Europameisterschaft für Nachwuchsspringreiter Beste Freunde: Chiara und „Teddy“

Null Fehler: Bei der Europameisterschaft der Nachwuchsspringreiter holte die Westerkappelnerin Chiara Reyer Silber für Deutschland. Das Team (kl. Foto) gewann Gold.

Westerkappeln - Es ist nicht so, dass die Westerkappelnerin Chiara Reyer nicht schon ziemlich erfolgreich ist auf der internationalen Bühne. Jetzt ist noch ein Preis hinzugekommen: Bei der Europameisterschaft der Nachwuchsspringreiter in Frankreich holte die 13-Jährige im Einzel Gold für Deutschland. Von Katja Niemeyer mehr...


Di., 17.07.2018

Zu Besuch im Fundbüro Bargeld flattert übern Acker

In der einer Garage neben dem Rathaus stehen derzeit sieben Fahrräder. An jedem Fundstück hängt ein Zettel, auf dem der jeweilige Fundort und der Tag vermerkt ist, an dem es abgegeben wurde.

Westerkappeln - Das Fundbüro der Gemeinde Westerkappeln ist verteilt auf zwei Orte. An dem einen – zwei Kästchen in einem Schreibtisch im Einwohnermeldeamt – werden kleine Dinge aufbewahrt. An dem anderen – eine Garage neben dem Rathaus – große, sperrige Gegenstände. Von Katja Niemeyer mehr...


Mo., 16.07.2018

Saxo-Revival-Party in Westerkappeln Die Jugend wieder aufleben lassen

Das Saxo-Revival-Konzept kommt offenbar an: Zur dritten Auflage der Party strömten so viele Menschen wie noch nie.

Westerkappeln - Dass das Westerkappelner Freibad am Bullerteich zum Ferienauftakt eine Party gibt, ist schon beinahe Tradition. Und so ließen sich die Westerkappelner auch am vergangenen Samstag nicht lange bitten: Ab 19 Uhr pilgerten sie zahlreich zur inzwischen dritten Auflage der Saxo-Revival-Party, um bei traumhaftem Wetter den Sommer zu feiern. Von Astrid Springer mehr...


So., 15.07.2018

Schützenfest in Seeste Erfahrung im Regieren

Schützenfest in Seeste: Bedienter Rüdiger Große-Heitmeyer, Ehrenpaar Hartmut und Elisabeth Hischemöller, Königspaar Hajo und Birgit Leyschulte und Vorsitzender Jürgen Munsberg. Im Hintergrund die Damenriege des Vereins, die den Ehrentanz mit ihren grün-weißen Bändern schmückten

Westerkappeln - Der Schützenverein in Seeste hat ein neues Königspaar. Der König Hajo Leyschulte hat bereits Erfahrung im Regieren - und dass in zweifacher Hinsicht. Von Heinrich Weßling mehr...


Mo., 16.07.2018

Grundschule Handarpe Viele Runden für einen neuen Brunnen

Anja Hirschmann (ganz l.) vom Verein Magi freut sich über die 1200 Euro, die die Handarper Grundschüler bei einem Sponsorenlauf gesammelt haben. Für Marion Kröner (hinten r.) und Kerstin Winkler (hinten l.) vom Förderverein sowie Schulleiterin Marlies Graessle war klar, dass ein Teil des Geldes erneut nach Afrika geht. 931 Euro bleiben in Handarpe und kommt den Kindern vor Ort zugute.

Westerkappeln - Mit dem Verein Magi (Malawian Girls) hat die Grundschule Handarpe eine enge Verbindung. Deshalb wurde wieder ein Teil des Erlöses eines Sponsorenlaufs für die Arbeit des Vereins in Afrika zur Verfügung gestellt. Von Dietlind Ellerich mehr...


So., 15.07.2018

Tourismus in Nordrhein-Westfalen Region weiter fördern

Der SPD-Abgeordnete Frank Sundermann ist jetzt in den Beirat von Tourismus NRW berufen worden.

Tecklenburger Land/Düsseldorf - Frank Sundermann, SPD-Abgeordnete im Landtag aus Westerkappeln, ist jetzt in den Beirat von Tourismus NRW berufen worden. Er sieht das als gute Möglichkeit, die Region weiter zu fördern. mehr...


Sa., 14.07.2018

Grundschule Am Bullerdiek Jetzt neue Spuren finden

Ihre Version des Zauberlehrlings von Johann Wolfgang Goethe stellte die Klasse 4d bei der Abschiedsfeier vor

Westerkappeln - Für die Viertklässler endet mit den Sommerferien die Zeit an der Grundschule. Natürlich wurden sie feierlich verabschiedet. Darauf hatten sich die Klassen auch vorbereitet. Von Astrid Springer mehr...


Fr., 13.07.2018

Grundschule Handarpe Artisten wachsen über sich hinaus

Tolle Kunststücke hatten die Kinder für das Zirkusprojekt einstudiert. Das Publikum honorierte den Spaß der Kinder an der Aufführung mit lang anhaltendem Applaus.

Westerkappeln - Alle vier Jahre findet ein Zirkusprojekt an der Grundschule Handarpe statt. Förderverein und Lehrerkollegium setzten sich jeweils dafür ein, dass das Projekt auch umgesetzt werden kann. Die Kinder präsentierten tolle Kunststücke. Von Dietlind Ellerich mehr...


Do., 12.07.2018

Poppensieker & Derix will erweitern Entscheidung für den Standort

Erster Spatenstich für Erweiterung bei Poppensieker & Derix (von links): Markus Brößkamp (Geschäftsführung Poppensieker & Derix), Simone Derix (Geschäftsführung Derix), Markus Derix (Geschäftsführung Derix), Arne Terway (Projektleitung Brüninghoff), Bernhard Müter (Geschäftsführung Brüninghoff), Annette Große-Heitmeyer (Bürgermeisterin), Sven Hattenrath (Projektleitung Poppensieker & Derix), Werner Limbers (Planungsgruppe Mesum).

Westerkappeln - In Velpe ist am Donnerstag der erste Spatenstich erfolgt, und zwar für den Erweiterungsbau von Poppensieker & Derix. Die neue Halle wird 300 Meter lang und 50 Meter breit -- und benötigt keine Stützen. Für derartige „Baukunst“ steht das Unternehmen. Von Erhard Kurlemann mehr...


Do., 12.07.2018

IHK-Projekt: Partnerschaft zwischen Schulen und Betrieben Betriebe müssen heute offensiv auf junge Leute zugehen

Freuen sich auf die Zusammenarbeit bei der Berufsorientierung von Schülern (von links): IHK-Projektmitarbeiterin Inna Gabler, Studien- und Berufswahlkoordinator Thorsten Freese, Personalleiter Holger Hinz und Personalreferentin Julia Eilers.

Westerkappeln/Lotte - Bei „Partnerschaft Schule-Betrieb“ geht es aber nicht nur um Berufsorientierung. Mit dem Projekt wolle die IHK die Unternehmen auch bei der Sicherung des Fachkräftenachwuchses unterstützen, erläutert IHK-Projektmitarbeiterin Inna Gabler. Das Unternehmen Frimo arbeitet jetzt mit der Gesamtschule Lotte-Westerkappeln zusammen. mehr...


Fr., 13.07.2018

Serie Straßenkunde in Westerkappeln und Lotte Von Pferden und Knappen

Der ‚Paggemeschk‘ liegt in Metten. Am rechten Bildrand verläuft der Hülskrappenweg, links führt ein Feldweg in Richtung Westerkappeln.

Westerkappeln - Der Name der Flur „Paggemeschk“ in Metten steht im heutigen Teil unserer Serie im Vordergrund. Es geht dort um Knappen und Pferde – zumindest früher. Von Astrid Springer mehr...


Do., 12.07.2018

Bürgermeisterin soll sich um Schallschutz kümmern Rauschen bald Hochgeschwindigkeitszüge durch Velpe ?

 

Westerkappeln - Rauschen bald Hochgeschwindigkeitszüge durch Velpe ? Das könnte nach Darstellung der Westerkappelner CDU in Zukunft der Fall sein. Bürgermeisterin Annette Große-Heitmeyer soll sich deshalb bei der Bahn um Schallschutz kümmern. Von Frank Klausmeyer mehr...


Do., 12.07.2018

Verteilerkasten steht im Weg Großer, grauer Klotz

Der Verteilerschrank der Telekom nimmt einen beträchtlichen Teil des Bürgersteigs in Beschlag.

Westerkappeln - Egal ob Deutsche Glasfaser, Unitymedia oder Telekom. Viele Telekommunikationsunternehmen bauen zurzeit ihre Netze aus. Nach Fertigstellung ist davon nichts mehr zu sehen, weil die Kabel unter der Erde liegen. Die Technik über Tage steht dagegen schon mal im Weg – wie der große, graue Klotz an der Hanfriedenstraße. Von Frank Klausmeyer mehr...


Mi., 11.07.2018

Stellungnahme der AWO „Brauchen für Kita-Neubauten Investoren“

Die neue Kindertagesstätte an der Straße Am Königsteich wird von einem unbekannten Investor finanziert. Die AWO als Träger ist nur Mieterin.

Westerkappeln - Die Arbeiterwohlfahrt sei seit Jahren bei der Finanzierung von Kindertagesstätten auf die Zusammenarbeit mit Investoren angewiesen, „Investoren, mit einem Faible fürs Soziale“, heißt es in einer Stellungnahme des Wohlfahrtsverbandes zu einem Bericht unseres Medienhauses. mehr...


Mi., 11.07.2018

Entscheidung vertagt Bebauungsplan „Gartenmoorweg“ dauert noch

 

Westerkappeln - Die Korrektur des Bebauungsplanes „Gartenmoorweg“ dauert länger als zwischenzeitlich geplant. Eigentlich wollte der Gemeinderat vergangene Woche die erneute Offenlage des Entwurfes beschließen. Diese Entscheidung muss aber vertagt werden. Von Frank Klausmeyer mehr...


Mi., 11.07.2018

Westerkappelner Rat segnet Bauantrag ab Weiterer Meilenstein für den Masterplan

„Das Gesicht“ der Grundschule am Bullerdiek soll nach den neuesten Plänen so aussehen: Das Schulgebäude und die Turnhalle (rechts) werden durch ein gemeinsames Vordach optisch miteinander verbunden.

Westerkappeln - Für die Umsetzung des Masterplans Schulzentrum hat der Gemeinderat einen weiteren Meilenstein gesetzt. In ihrer letzten Sitzung vor den Sommerferien haben die Politiker den Bauantrag für die Erweiterung und den Umbau der Grundschule am Bullerdiek abgesegnet. Gegenüber den Vorentwürfen hat es noch ein paar Veränderungen gegeben. Von Frank Klausmeyer mehr...


Mi., 11.07.2018

Diebstahl beim Tennisclub in Westerkappeln Socken und Samsung S 6 gestohlen

Diebstahl beim Tennisclub in Westerkappeln: Socken und Samsung S 6 gestohlen

Westerkappeln - An der Tennisclubanlage an der Wilkenkampstraße in Westerkappeln haben unbekannte Täter in der Nacht zu Dienstag diverse Ausrüstungsgegenstände aus einem Verkaufzelt gestohlen, das dort aufgestellt war. Von Frank Klausmeyer mehr...


Mi., 11.07.2018

Unfall auf der Tecklenburger Straße in Westerkappeln 57-Jähriger hat Glück im Unglück

Unfall auf der Tecklenburger Straße in Westerkappeln: 57-Jähriger hat Glück im Unglück

Westerkappeln - Glück im Unglück hat offensichtlich ein 57-jähriger Westerkappelner gehabt, der am frühen Mittwochnachmittag auf der Tecklenburger Straße mit seinem Auto von der Fahrbahn abgekommen ist. Von Frank Klausmeyer mehr...


Mi., 11.07.2018

Haftstrafe nach Kindesmissbrauch „Vertrauensposition als Babysitter ausgenutzt“

Haftstrafe nach Kindesmissbrauch: „Vertrauensposition als Babysitter ausgenutzt“

Westerkappeln/Münster - Für 51 Monate muss ein 24 Jahre alter Mann aus Hasbergen ins Gefängnis. Der Angeklagte hatte vor dem Landgericht Münster zugegeben, zwei Mädchen im Alter von zwei und vier Jahren sexuell missbraucht zu haben. Der Mann war in den beiden Familien als Babysitter engagiert. Von Erhard Kurlemann mehr...


Mi., 11.07.2018

Oetker-Gruppe legt Jahresbilanz 2017 vor Starker Partner für Coppenrath & Wiese

In der Produktion bei Coppenrath&Wiese sieht es anders aus als am heimischen Backofen: Hier kommen einige zig Kuchen gleichzeitig in den Ofen.

Tecklenburger Land - Starke Partner sind wichtig in der Wirtschaft, besonders für stark wachsende Unternehmen gilt das. Coppenrath & Wiese wächst nicht nur rasant in Sachen Umsatz, man investiert auch kräftig, baut für 120 Millionen Euro am Standort Mettingen eine neue Produktionslinie (wir berichteten mehrfach). Gut, dass Cowi mit der Oetker-Gruppe (Bielefeld) einen sehr starken Partner im Rücken hat ... mehr...


Mi., 11.07.2018

Gegner der Tecklenburger Nordbahn drängen auf Antworten SPD will sich keine Fristen setzen lassen

Die Pläne für die Reaktivierung der Tecklenburger Nordbahn entzweien die Befürworter und Gegner weiter.

Westerkappeln - Zu einem kleinen Disput zwischen Armin Kirsch, Sprecher des Arbeitskreises „Bus statt Bahn“, und dem SPD-Fraktionsvorsitzenden Frank Sundermann ist es in der letzten Ratssitzung vor den Sommerferien gekommen. Von Frank Klausmeyer mehr...


Di., 17.07.2018

Serie Lieblingsplatz: Auf dem Rücken von Manni „Gefühl von Freiheit und Harmonie“

Erfolgreiches Doppelpaar: Auf dem Rücken von Voltigierpferd Manni haben Marie Zeiser (vorne) und ihre Freundin Corinna Kötter (beide aus Lotte) schon zahlreiche Wettbewerbe mit ihrer Showkür gewonnen.

Lotte - Der Platz, an dem Marie Zeiser sich am wohlsten fühlt, der schwankt und wankt, ist weich und körperwarm, und er reagiert sogar darauf, was auf ihm passiert. Kurzum: Der Lieblingsplatz der 19-Jährigen lebt. Er befindet sich auf Manni, einem hünenhaften Wallach von 1,80 Meter Stockmaß. mehr...


Di., 10.07.2018

Bebauungsplan „Ortskern Westerkappeln“ „Wir wollen alle das Gleiche“

Ein Leerstand am Kreuzplatz ist offenbar bald beendet: In die Räume eines ehemaligen Gesundheitsstudios will ein Friseur eröffnen, obwohl es im Westerkappeln Ortskern schon ein halbes Dutzend Friseure gibt.

Westerkappeln - Vor fast drei Jahren hatte der Gemeinderat das Verfahren für den Bebauungsplan „Ortskern“ angestoßen. Zwischenzeitlich gab es in den Ratsgremien immer wieder Streit darüber. Dabei ist Frank Sundermann (SPD) nach eigenen Worten der festen Überzeugung, „dass wir alle das Gleiche wollen.“ Von Frank Klausmeyer mehr...


1 - 25 von 1509 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige