Anzeige

So., 23.04.2017

Arnold Maria Dünnwald Die Kunst als Lebensinhalt

Das Gemälde „Weihnacht“ fällt sofort ins Auge. Bei der Ausstellungseröffnung durch Edda Strohmenger und Ulrike Middendorf (von links) war es der Blickfang. Ebenfalls zu sehen ist der Blick auf Tecklenburg (kleines Bild).

Tecklenburg - Unzählige Bilder hat Arnold Maria Dünnwald gemalt. Wunderschöne Landschaftsgemälde, beeindruckende Porträts und Stillleben – und immer wieder Tecklenburger Motive. Dem im Jahr 2004 verstorbenen Künstler ist eine Ausstellung in der Legge gewidmet. Der Geschichts- und Heimatverein (GHV) möchte ihm damit die Aufmerksamkeit schenken, die ihm gebührt. Von Ruth Jacobus mehr...

So., 23.04.2017

Angebot des Familienzentrums Mit dem Kanu die Ems erobert

Gut gelaunt und nicht ganz trocken ging die Kanutour der Jugendlichen zu Ende. Drei Stunden waren sie unterwegs.

Tecklenburg-Brochterbeck - „Gemeinsam unterwegs – Jugendliche on Tour“, unter diesem Motto hatte das Brochterbecker Familienzentrum in den vergangenen Jahren häufiger die Jugendlichen aus dem Ort und der Umgebung eingeladen, gemeinsam unterwegs zu sein. Das Dortmunder Westfalenstadion, das Landesmuseum in Münster, die Beachhalle in Recke und die Soccerhalle in Osnabrück waren einige der Highlights. mehr...


Sa., 22.04.2017

Bäume werden aufgestellt Mit bunten Kränzen den Mai begrüßen

Bäume werden aufgestellt : Mit bunten Kränzen den Mai begrüßen

Mit viel Kraft und Musik werden am Sonntag, 30. April, wieder die Maibäume aufgestellt. mehr...


Fr., 21.04.2017

Konzert im Modersohn Museum Eine gelungene Verbindung

Matias de Oliveira Pinto setzt seinen Schwerpunkt auf zeitgenössische Musik.

Tecklenburg - Einen Konzertbesuch der besonderen Art verspricht die außergewöhnliche Kombination von Gitarre und Violoncello, die durch das Duo Reinbert Evers und Matias de Oliveira Pinto meisterlich zum Klingen gebracht werden. Im Otto Modersohn Museum Tecklenburg werden diese beiden hochkarätigen Künstler am Freitag, 5. Mai, Musik des 20. und 21. Jahrhunderts interpretieren. mehr...


Do., 20.04.2017

Musica Nova bei Workshop Für Auftritte gut vorbereitet

Gute Stimmung herrschte bei der Sängerschar. Die Übungspausen nutzte sie, um frische Luft zu schnappen.

Tecklenburg-Leeden - Zu einem zweitägigen Workshop fuhr der Chor Musica Nova nach Oesede , um sich in der Katholischen Landvolkhochschule intensiv auf die anstehenden Auftritte vorzubereiten. Geübt wurden Titel aller Musikrichtungen wie Rock, Pop, Gospel und Musical. mehr...


Do., 20.04.2017

Erlebnistag Sportliches Vergnügen auf dem Golfplatz

Die Golfanlage am Wallenweg ist am Sonntag für alle Interessenten geöffnet.

Tecklenburg-Brochterbeck - Unter dem Motto „Vorbeikommen, kostenlos ausprobieren und Spaß haben“ lädt der Golfclub Tecklenburger Land am Sonntag, 23. April, gemeinsam mit rund 400 Golfanlagen zum bundesweiten Golf-Erlebnistag ein. Von 11 bis 16 Uhr ist jeder auf der Anlage am Wallenweg 24 willkommen. Eine Anmeldung ist nicht nötig. mehr...


Do., 20.04.2017

Westfälische Kommission tagt Einblicke in das Altertum

Tecklenburg - Die Erforschung der Burgen in Westfalen war von Beginn an ein Arbeitsschwerpunkt der „Altertumskommission von Westfalen“. Kein Wunder also, dass sie ihre Hauptversammlung im 120. Jahr ihres Bestehens in Tecklenburg abhält. Die Forscher und Archäologen tagen am 28. und 29. April in Haus Marck. Öffentliche Vorträge und Exkursionen für die Mitglieder stehen im Mittelpunkt des Programms. Von Ruth Jacobus mehr...


Do., 20.04.2017

Güterumschlag Flaute im Kanalhafen

Der Kanalhafen in Ladbergen: Auf dem Wasserweg werden Jahr für Jahr viele Güter an die dort ansässigen Betriebe geliefert. In den vergangenen zwölf Monaten ist der Umschlag leicht zurückgegangen, heißt es in einer Statistik.

Ladbergen - Nahezu 127 Millionen Tonnen Güter wurden im vergangenen Jahr in den nordrhein-westfälischen Binnenhäfen umgeschlagen. Der Wert lag damit um 1,8 Prozent über dem des Vorjahres. Für den Kanalhafen Ladbergen ist jedoch ein Rückgang verzeichnet. Von Sigmar Teuber mehr...


Do., 20.04.2017

Ostercamp des Golfclubs Junge Spieler verbessern ihre Technik

Ein Ferienspaß der besonderen Art: Die Nachwuchsgolfer nutzten die Zeit, um ihr Spiel zu verbessern.

Ladbergen - „Mit großem Engagement und viel Freude“, heißt es in einer Mitteilung der Veranstalter, nahmen sieben Kinder aus der Jugendabteilung des Golfclubs Ladbergen an einem Oster-Camp teil. mehr...


Mi., 19.04.2017

35 Jahre Städtepartnerschaft Über 100 Franzosen reisen an

Das 30-jährige Bestehen der Städtepartnerschaft wurde im Mai 2012 in Chalonnes gefeiert. Dort gab es für die Gäste aus Tecklenburg ein buntes Programm und die Bürgermeister (Bild) tauschten Geschenke aus.

Tecklenburg - Zwei Jahre haben die Planungen gedauert, etliche Sitzungen des Partnerschafts-Komitees gab es in dieser Zeit. Nun steht das Programm – die Gäste können so langsam die Koffer packen. Am 25. Mai kommen über 100 Personen aus Chalonnes sur Loire, um in Tecklenburg Geburtstag zu feiern. Seit 35 Jahren besteht die offizielle Partnerschaft der beiden Städte. Von Ruth Jacobus mehr...


Mi., 19.04.2017

Konzert in Haus Marck Ein vielseitiger Musiker

Mircea Gogoncea hat international bereits über 350 Konzerte gegeben.

Tecklenburg - Ein herausragendes Musikerlebnis steht vor der Tür: Am Sonntag, 23. April, spielt Ausnahmegitarrist Mircea Gogoncea im Wasserschloss Haus Marck. Beginn ist um 16 Uhr. mehr...


Mi., 19.04.2017

Schützenverein Leeden Eva Kongsbak sichert sich den Knobel-Pokal

Pokale und Preise gab es für die Sieger des Doppelkopf- und Knobelturniers.

Tecklenburg-Leeden - Der Schützenverein Leeden von 1665 hatte jetzt zum Klönabend mit traditionellem Doppelkopf- und Knobelturnier eingeladen. Der erste Vorsitzende Carsten Schnepper begrüßte in der Gaststätte Wellemeyer die spielbegeisterten Besucher. mehr...


Di., 18.04.2017

Jonzert mit Muriel Anderson Gitarrenmusik auf höchstem Niveau

Nicht nur mit der Harfengitarre hat sich Muriel Anderson einen Weltruf als Gitarristin erspielt.

Tecklenburg - Fans von Gitarrenmusik werden diesen Termin längst in ihrem Kalender rot markiert haben. Bei der fünften Gitarrennacht in Tecklenburg stehen zwei absolute Ausnahmekönnerinnen auf der Bühne im Kulturhaus. Nadja Kossinskaja dürfte jedem Musikfreund, nicht nur im Tecklenburger Land, ein Begriff sein. Sie wird am 19. Mai mit Muriel Anderson auftreten. Von Michael Baar mehr...


Di., 18.04.2017

Marie Roeßmann neue Vorsitzende Wechsel bei den Bocketalern

Der neue Vorstand der Bocketaler: 

Tecklenburg-Brochterbeck - Marie Roeßmann ist die neue Vorsitzende des Musikvereins „Die Bocketaler“. Während der Mitgliederversammlung wurde sie zur Nachfolgerin von Jan Blömker gewählt. Dieser hatte zuvor die Mitglieder im katholischen Pfarrheim begrüßt. mehr...


Di., 18.04.2017

Es wird bunt Gutes für die Seele

Ein Blumenmeer wird es Anfang Mai auf dem Marktplatz geben.

Tecklenburg - Ein Geranien- und Frühlingsmarkt findet am 6. und 7. Mai auf dem Marktplatz in Tecklenburg statt. mehr...


Mo., 17.04.2017

Fackelzug Familiäre Atmosphäre

 

Der Fackelzug durch die Straßen Tecklenburgs bot ein beeindruckendes Bild. mehr...


So., 16.04.2017

Messdiener Brochterbeck Frische Ideen für die Gruppenarbeit

Wie Gruppenarbeit gestaltet werden kann, war Thema eines Messdiener-Workshop.

Tecklenburg-Brochterbeck - Zunächst fand sich niemand, der mit den jüngeren Messdienern der katholischen Kirchengemeinde St. Peter und Paul ein Freizeitprogramm durchziehen wollte. Was sich jetzt geändert hat? mehr...


Sa., 15.04.2017

Ledder Werkstätten Ganz reguläre Arbeitsplätze

Gekauft hat der Minister nichts, aber Rainer Schmeltzer hat Bianka Holtmann aufmerksam zugehört. Sie ist seit Eröffnung des Ladens in Leeden dort beschäftigt.

Tecklenburg-Leeden - Landesarbeitsminister Rainer Schmeltzer war beeindruckt von der Arbeit, die von den Beschäftigten der Ledder Werkstätten im „LebensMittelpunkt“ in Leeden geleistet wird. mehr...


Fr., 14.04.2017

Puppenmuseum Tecklenburg Markus Veith gastiert im Puppenmuseum

Markus Veith 

Tecklenburg - Am 22. April präsentiert Markus Veith sein neues Programm. Sieben Tage später steht er damit im Puppenmuseum am Wellenberg in Tecklenburg auf der Bühne. mehr...


Fr., 14.04.2017

Straßenverkehrsordnung novelliert Tempo 30 vor der Stiftsschule

Vom Gas gehen müssen Autofahrer künftig an der Stiftsschule. Dort wird die zulässige Höchstgeschwindigkeit auf 30 Stundenkilometer reduziert – mittels entsprechender Schilder.

Tecklenburg-Leeden - Nur noch die Schilder fehlen, dann kann es jeder Fahrzeugführer sehen: Vor der Stiftsschule gilt nur noch Tempo 30. Eine Novellierung der Straßenverkehrsordnung hat dafür gesorgt, das der Wunsch vieler Beteiligter jetzt in Erfüllung geht. Von Michael Baar mehr...


Do., 13.04.2017

Geschichts- und Heimatverein Tecklenburg „In drei Jahren ist Schluss“

Der Vorstand des GHV (von links): Daniel Bardelmeier, Stelios Katsarou

Tecklenburg - Im Vorstand des Geschichts- und Heimatvereins deutet sich ein Umbruch an: In drei Jahren wollen Vorsitzender, seine Stellvertreterin und Schriftführerin nicht wieder kandidieren. mehr...


Do., 13.04.2017

Lotter Straße in Leeden Radweg ist beschlossen

Einer „Buckelpiste“ ähnelt die Fahrbahn der Lotter Straße im Abschnitt zwischen Natrup-Hagener-Straße und Hasbergener Straße. Weiter in Richtung Lotte sieht es nicht besser aus. Immerhin: Bei der Sanierung soll ein Radweg angelegt werden.

Tecklenburg-Leeden - Der Ausbau ist beschlossene Sache. Zudem soll die Lotter Straße zwischen den Einmündungen Natrup-Hagener-Straße und Hasbergener Straße einen Radweg erhalten. Offen ist allerdings noch, wann die Arbeiten beginnen. Von Michael Baar mehr...


Mi., 12.04.2017

Falsche Polizisten aktiv Betrüger wollen Bares

 

Lengerich/Tecklenburg - Am Mittwochvormittag haben falsche Polizeibeamte in Tecklenburg und Lengerich versucht, Bürger um Bargeld zu betrügen. Die angeblichen Beamten riefen bei einigen Bürgern an, zeitgleich klingelten Unbekannte woanders an Haustüren. In einem Fall kam es zur Übergabe eines größeren Geldbetrages. Von Paul Meyer zu Brickwedde mehr...


Mi., 12.04.2017

Ministerin Christina Kampmann in Tecklenburg Tecklenburg will für Besucher noch attraktiver werden

Das ist geplant: Bürgermeister Stefan Streit (rechts) erläutert Ministerin Christina Kampmann und MdL Frank Sundermann das Modell für den neuen Burggrafen.

Tecklenburg - Sie ist zum ersten Mal in Tecklenburg – und sichtlich angetan von dem, was ihr an kulturellen Angeboten präsentiert wird. NRW-Kultusministerin Christina Kampmann steht im Otto Modersohn Museum und auf der Freilichtbühne. Von Michael Baar mehr...


Mi., 12.04.2017

Golfanlage unterstützt „terre des hommes“ Einlochen für den guten Zweck

Hoffen auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit: Wolfgang Placke und Marc Wilde (Abenteuergolf Tecklenburg) stellten gemeinsam mit Doris Wächter und Angela Böddeker (von links) das Kooperationsprojekt mit „terre des hommes“ vor.

TEcklenburg - Die Abenteuergolf-Anlage Tecklenburg und das Hilfswerk „terre des hommes“ sind eine Charity-Partnerschaft eingegangen. Eine wichtige Rolle spielen dabei die im Winter neu entstandenen drei Spielbahnen. Von Sigmar Teuber mehr...


1 - 25 von 2270 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige