Anzeige

Mi., 29.03.2017

Die Dauerkegler „Eier machen lustig“

Beim Kegelclub „Eier machen lustig  wirft Kegelvater Franz-Josef Heitmann als erster in die Vollen. Der 1961 gegründete Club ist seit Beginn der Ortskegelmeisterschaft dabei, inzwischen zum 39. Mal.

Nordwalde - Die 39. Nordwalder Ortskegelmeisterschaften sind im Gange. Der Kegelclub mit dem besonderen Namen „Eier machen lustig“, der 1961 gegründet wurde, ist von Anfang an dabei. Von Anke Sundermeier mehr...

Di., 28.03.2017

Superschnelle Glasfaserleitungen Raus aus der digitalen Steinzeit

Sonja Schemmann und der niederländische „Bauleiter“ Ben Meiyer freuten sich über die zahlreichen Bürger, die an dem Infoabend teilnahmen.

Nordwalde - Die „Deutsche Glasfaser“ stellte vor über 300 Bürger die nächsten Schritte zur Verlegung der Leitungen vor. Von Dieter Klein mehr...


Di., 28.03.2017

Konzertreihe „Bach 1720“ bekommt Unterstützung

230 Orgelwerke bis 2020 hat Thorsten Schlepphorst (r.) geplant. Dafür überreichte ihm Christoph Wickenbrock eine Spende im Namen der Kulturstiftung der Kreissparkasse.

Nordwalde - Finanzielle Unterstützung erhält Thorsten Schlepphorst zur Umsetzung der Konzertreihe. mehr...


Di., 28.03.2017

Konzert im Forum „Frühlingsrauschen“ für den guten Zweck

Freuen sich auf Sonntag (v.l.): Die Organisatoren

Nordwalde - Frülingsrauschen“ – unter diesem Motto steht das Benefizkonzert des Inner-Wheel-Clubs Steinfurt am Sonntag (2. April) im Forum der Kardinal-von-Galen-Schule. mehr...


Di., 28.03.2017

Kardinal-von-Galen-Schule Erinnerungen an gemeinsame Schulzeit

Kardinal-von-Galen-Schule : Erinnerungen an gemeinsame Schulzeit

60 Jahre nach der Schulentlassung trafen sich die ehemaligen Schülerinnen und Schüler der Kardinal-von-Galen-Schule jetzt im Bistro „Brandenburger Tor“ in Nordwalde. mehr...


Mo., 27.03.2017

Georg Schoo tritt Gebäude und Grundstück an der Bahnhofstraße an Ortsverein ab DRK bekommt Unterkunft geschenkt

Ehrung: Gemeinsam mit Bürgermeisterin Sonja Schemmann würdigte der Vorstand des DRK-Ortsvereins die langjährigen Mitglieder.

Nordwalde - Dieses Jahr soll es was werden. Der Nordwalder Ortsverein des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) wird nicht Mieter, sondern Eigentümer der neuen Unterkunft an der Bahnhofstraße. „Nach einem Gespräch mit Georg Schoo ist klar, dass er uns Grundstück und Gebäude schenken will“, berichtete Dietmar Brockmeyer am Sonntag bei der Mitgliederversammlung. Von Sigrid Terstegge mehr...


Mo., 27.03.2017

Ökumenischer Diskussionsabend anlässlich des 500. Jubiläums Drei Pfarrer beleuchten Reformation

Dr. Oliver Kösters 

Nordwalde - Die Reformation jährt sich zum 500. Mal. Während in früheren Jahrhunderten Reformationsjubiläen national und in konfessioneller Abgrenzung begangen wurden, soll das kommende Reformationsjubiläum von Offenheit, Freiheit und Ökumene geprägt sein. mehr...


So., 26.03.2017

Kfd Nordwalde Wichtiger Bezugspunkt

Insgesamt ehrte die Kfd Nordwalde während der Mitgliederversammlung am Samstag 22 Frauen für langjährige Mitgliedschaft

Nordwalde - Sie sind eine Instanz. Die Frauen der Kfd Nordwalde veranstalteten eine Mitgliederversammlung mit Unterhaltungs- und Informationselementen. Im Mittelpunkt stand eine Zahl: 1120. mehr...


So., 26.03.2017

Partnerschaftsverein Zweiter Vorsitz ist vakant

Der Vorstand des Partnerschaftsvereins sucht im Jahr der großen Jubiläen nach einem neuen Zweiten Vorsitzenden

Nordwalde - Ein großes Jahr steht bevor. Nordwalde feiert ein großes Fest mit den Partnergemeinden Amilly und Treuenbrietzen. Der Partnerschaftsverein stellte auf der Mitgliederversammlung die Weichen – doch eine Planstelle blieb unbesetzt. Von Anke Sundermeier mehr...


Fr., 24.03.2017

Kita-Bedarfsplanung Nordwalde schlägt Alarm

Nordwalde - Mehr Bedarf an Kita-Plätzen, knappe Kapazitäten und Kassen. Die Kita-Bedarfsplanung offenbart jede Menge Probleme für die Gemeinde. Die schlägt jetzt Alarm. Von Pjer Biederstädt mehr...


Fr., 24.03.2017

Tabakwaren geklaut Einbruch in Tabakwarenladen

 

Nordwalde - Erst der Kiosk an der Emsdettener Straße, jetzt der Tabakwarenladen an der Welle. Erneut wurde in Nordwalde eingebrochen. Wieder waren die Täter auf Tabakwaren aus. mehr...


Do., 23.03.2017

Ausbildung Auf Safari im Berufe-Dschungel

Auf der „Berufe-Safari“ lernten die KvG-Schüler verschiedene Betätigungsfelder kennen.

Nordwalde/Altenberge - Schweißer, Elektrotechniker, Versicherungsmakler – und das alles in wenigen Stunden. Auf der „Berufe-Safari“ konnten KvG-Achtklässler in verschiedene Betätigungsfelder hineinschnuppern. Die teilnehmenden Firmen erhoffen sich auch etwas von dem Aktionstag. Von Pjer Biederstädt mehr...


Do., 23.03.2017

Schnelles Internet Infoabend zum Glasfaserausbau

 

Nordwalde - Bald geht‘s los. Der Glasfaserausbau im Ort startet in Kürze. Zu einem Infoabend für die Bürger lädt die Deutsche Glasfaser ein. mehr...


Do., 23.03.2017

Straßensanierung Pflaster für die Gartenstraße

Der Zustand der Asphaltdecke in der Gartenstraße hat Luft nach oben. Der Ausbau soll Abhilfe schaffen.

Nordwalde - Immer mehr Anwohner nutzen die Gartenstraße, um zu ihren Häusern zu kommen. Deshalb wird die Stichstraße nach Ostern ausgebaut. Das bringt für die Bewohner allerdings zunächst ein paar Unwegsamkeiten mit sich. Von Pjer Biederstädt mehr...


Mi., 22.03.2017

Bebauungsplan „Alte Reithalle“ Pferdeställe weichen Doppelhäusern

Das neue Wohngebiet auf dem Gelände „Alte Reithalle“ grenzt im Norden unmittelbar an das Parkhotel. Östlich wird das Gebiet mit einer Straße an den Grünen Weg angeschlossen. Im Westen befindet sich der Bahnhof.

Nordwalde - Da steht kein Pferd auf dem Flur. Auf dem Gelände der „Alten Reithalle“ sollen sechs Doppelhäuser gebaut werden. Vor dem ersten Spatenstich ziehen die Rösser aber um. Von Pjer Biederstädt mehr...


Mi., 22.03.2017

Sperrung Grevener Straße Einbußen zur Osterzeit

Der Kreisel soll in Zukunft die Grevener Straße an die Umgehungsstraße anschließen.

Nordwalde - Ärger bei den Kaufleuten! Weil die Grevener Straße eine Woche vor Ostern gesperrt wird, fürchten die Gewerbetreibenden Umsatzeinbußen. Viel machen kann die Gemeinde allerdings nicht. Von Pjer Biederstädt mehr...


Mi., 22.03.2017

Breitbandausbau Den Scheck im Gepäck

Sonja Schemmann (2.v.r.) reiste nach Berlin, um den Förderbescheid des Bundes für den Glasfaserausbau in den Außenbereichen abzuholen.

Nordwalde - Berlin, Berlin, sie waren in Berlin. Die Bürgermeisterin Sonja Schemmann hat zusammen mit Amtskollegen den Förderbescheid für den Breitbandausbau im Bundesministerium abgeholt. Für einen Plausch mit Bundestagsmitgliedern war auch noch Zeit. mehr...


Mi., 22.03.2017

Einbruch an der Emsdettener Straße Unbekannte brechen in Kiosk ein

 

Nordwalde - Die Täter durchsuchten den Kiosk und entwendeten Zigaretten. mehr...


Di., 21.03.2017

Gefährliche Körperverletzung Ohne Anlass zugeschlagen

Im Amtsgericht Steinfurt wurde am Dienstag ein Mann aus Ochtrup wegen gefährlicher Körperverletzung verurteilt.

Nordwalde/Steinfurt - Ein 46-jähriger Ochtruper hat einen Nordwalder ohne Grund mit einem Knüppel geschlagen. Der Angeklagte wartete jedoch mit einer vollkommen anderen Darstellung auf – die das Gericht ihm aber nicht abkaufte. Von Pjer Biederstädt mehr...


Di., 21.03.2017

Internationale Förderklasse Basis für das neue Leben

Michael, Shahed, Nur und Muhammed (v.l.) lernen fleißig Deutsch.

Nordwalde - Da ist Leben in der Bude. Der Besuch in der Internationalen Förderklasse der Kardinal-von-Galen-Gesamtschule zeigt, dass die Arbeit mit den geflüchteten Kindern weitaus mehr ist, als nur Spracherwerb. Von Pjer Biederstädt mehr...


Mo., 20.03.2017

500 Jahre Reformation Luther auf katholisch

Der evangelische Pfarrer Ulf Schlien brachte der Katholischen Arbeitnehmerbewegung den theologischen Urheber der Reformation, Martin Luther, mit einem Vortrag näher.

Nordwalde - Die Reformation jährt sich zum 500. Mal. Pfarrer Schlien hielt während der Mitgliederversammlung der KAB einen Vortrag über Luther. Und legte den Schwerpunkt auf die katholischen Aspekte. Von Sigrid Terstegge mehr...


So., 19.03.2017

9 Kubikmeter Müll Von der Plastiktüte bis zum Kuhschädel

Das war ein außergewöhnlicher Fund: Auf der Mauer der Müllschütte kam dieser Kuhschädel zum Vorschein.

Nordwalde - Während der Müllsammelaktion des Hegerings, des Heimatverein und der Vereinigten Schützen wurde auch ein Kuhschädel gefunden. mehr...


Sa., 18.03.2017

Bernhard Wissing hat ein Modell als Vorschlag für das neue Bürgerzentrum gebaut Er hat da mal was vorbereitet

So könnte es aussehen: Bernhard Wissing hat seine Vorstellung von einem neuen Bürgerzentrum im kleinen Maßstab umgesetzt.

Nordwalde - Eine Weile steht es nun schon da im Sitzungssaal des Rathauses. Und die Frage ist immer die gleiche: Sieht so das neue Bürgerzentrum aus? Bernhard Wissing hat in der Zeitung gelesen, dass sich Bürgermeisterin Sonja Schemmann über Anregungen für den geplanten Neubau freuen würde. Von Pjer Biederstädt mehr...


Fr., 17.03.2017

Bürgermeisterin begrüßt französische KvG-Austauschschüler Eine Woche „Nordwaldilly“

Bienvenue: Schüler der KvG-Schule verbringen die nächste Woche mit ihrem Besuch aus Frankreich.

Nordwalde - „Ein köstlicher Kuchen schmeckt noch besser, wenn er geteilt wird.“ Dieser Spruch steht seit Donnerstag im Goldenen Buch des Schüleraustausches, das extra für die Besuche der französischen Jugendlichen in der Gemeinde angelegt wurde. Eine Woche sind die Schüler dieses Mal zu Gast an der Kardinal-von-Galen-Gesamtschule. mehr...


Do., 23.03.2017

Südumgehung in Nordwalde Video: Drohnenflug über Umgehungsstraße

Screenshot YouTube/Westfälische Nachrichten

In gut fünf Wochen wird die Südumgehung in Nordwalde für den Verkehr freigegeben. Durch die Umgehungsstraße soll der Ortskern vom Schwerlastverkehr befreit werden. Von Pjer Biederstädt mehr...


1 - 25 von 1219 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige