Do., 23.11.2017

Kita-Bedarfsplanung Kein Kinderspiel

Eine 500 Millionen Euro starke Finanzspritze soll die rund 9800 Kindertagesstätten in Nordrhein-Westfalen stärken und vor Schließungen bewahren. Dazu verabschiedete der Düsseldorfer Landtag mit den Stimmen von CDU, FDP und AfD ein Kita-Rettungsgesetz. Foto: Monika Skolimowska/dpa

Nordwalde - Eigentlich sind das schöne Nachrichten: In Nordwalde wird es mehr Kinder geben. Der gesteigerte Betreuungsbedarf bringt aber so seine Probleme mit sich. Von Pjer Biederstädt mehr...

Do., 23.11.2017

Heimatverein Winterzeit ist Werkelzeit

Die Werkgruppe des Heimatvereins (v.l.): Günter Markauskas, Franz Emke, Heinrich Schülkens, Bernhard Markfort, Ludger Nonhoff. Nicht im Bild: Gerd Hoge.

Nordwalde - Die Späne fliegen wieder: Die Werkgruppe des Heimatvereins ist zurück in den Werkräumen des Bauhofes. Und lässt Nordwaldes Tierwelt jubeln... Von Pjer Biederstädt mehr...


Mi., 22.11.2017

Werbegemeinschaft „Ist es noch zeitgemäß?“

Tobias Roland (l.) hörte nach 14 Jahren als Schriftführer auf. Dem neuen Vorstand der Werbegemeinschaft gehören an (ab 2.v.l.): Christoph Wickenbrock (Kassenführer), Bärbel Fißmann (Zweite Vorsitzende), Ralf Nadicksbernd (Erster Vorsitzender), Benedikt Esseling (Schriftführer) und Thomas Berning (Beisitzer).

Nordwalde - Im Rahmen der Mitgliederversammlung der Werbegemeinschaft stand auch das Thema „Sommerspektakel“ auf der Tagesordnung. Von Sigrid Terstegge mehr...


Di., 21.11.2017

Gästebuch der Gemeinde Das Promi-Poesiealbum

Schauspieler Mario Adorf kam 2012 im Zuge der Biografietage nach Nordwalde

Nordwalde - Große Namen im kleinen Ort: Schauspieler Mario Adorf kam 2012 nach Nordwalde, US-Diplomat John Kornblum war vor einigen Tagen zu Gast. Im Gästebuch der Gemeinde tummeln sich einige bekannte Namen... Von Pjer Biederstädt mehr...


Di., 21.11.2017

Unfall Fußgänger schwer verletzt

Symbolbild 

Nordwalde - Folgenschwerer Zusammenstoß auf der Felix-Fraling-Straße: Ein Autofahrer hat am Montagabend einen Fußgänger erfasst. Der Nordwalder musste schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. mehr...


Mo., 20.11.2017

85. Geburtstag Bauer aus Leidenschaft

Bürgermeisterin Sonja Schemmann (r.) gratulierte Franz-Josef Große-Besten im Beisein von Ehefrau Regina.

Nordwalde - Da war eine Menge los: Auf dem Hof Große-Besten tummelten sich am Montag die Gratulanten. Ihr Ziel: Franz-Josef! mehr...


Mo., 20.11.2017

Konzert Aufpolierte Klassiker

Die Band „Clay Factory“ spielte auf der Bühne der „Bernardus Alm“ im Scheddebrock.

Nordwalde - Klein, aber fein: In der „Bernardus Alm“ im Scheddebrock rockte die Band „Clay Factory“ – und machte die Kneipe mit Hits von früher zur Zeitmaschine. Von Dieter Klein mehr...


Mo., 20.11.2017

Verkehrseinschränkung B54 musste nach Unfall vorübergehend gesperrt werden

Verkehrseinschränkung: B54 musste nach Unfall vorübergehend gesperrt werden

Nordwalde/Altenberge - (Aktualisiert) Nach einem Unfall auf der B 54 musste die Bundesstraße bei Altenberge in Richtung Münster zwischenzeitlich für etwa anderthalb Stunden gesperrt werden. Unfallverursacher war offenbar ein unaufmerksamer Lkw-Fahrer. mehr...


So., 19.11.2017

Musik-Gala des Nordwalder Frauenchores Vergnüglich verpacktes Klangbild

Fast zwei Jahre lang hatte der Frauenchor auf diesen Abend hingeprobt – und machte ihn mit Hilfe des Musikzugs der Freiwilligen Feuerwehr für alle Zuhörer zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Nordwalde - Die große Musik-Gala zum 30-jährigen Bestehen des Nordwalder Frauenchors demonstrierte am Samstagabend in beeindruckender Weise nicht nur gekonnte Unterhaltung, sondern auch, wie schön es ist, wenn Generationen miteinander harmonieren. Von Dieter Klein mehr...


Fr., 17.11.2017

Bundesweiter Vorlesetag Schüler entern am Vorlesetag das Rathaus

Bürgermeisterin Sonja Schemmann las 15 Kindern der Wichernschule im Sitzungssaal des Rathauses vor.

Nordwalde - Kinder an die Macht! Immerhin bis ins Zentrum der Nordwalder Macht haben es 15 Kinder der Wichernschule am Freitagvormittag geschafft. Und ließen sich von der Chefin persönlich vorlesen. Von Pjer Biederstädt mehr...


Fr., 17.11.2017

Neues Pättken Dieser Weg wird erleichternd sein

Das neue Pättken verbindet den Wallgraben mit dem Grünen Weg

Nordwalde - Der Zug fährt gleich und die Schuhe sind noch nicht mal angezogen? Die Abkürzung über das neue Pättken kann wertvolle Minuten sparen. Zumindest einigen Nordwaldern... Von Pjer Biederstädt mehr...


Do., 16.11.2017

Münster-Tatort Rückendeckung für Kommissar Thiel

Zusammen im neuen Münster-Tatort „Gott ist auch nur ein Mensch“: Christian Bömer (l.) spielt in einer Szene mit TV-Kommissar Axel Prahl einen Polizisten. Demnächst ist er ebenfalls als Komparse in einem Kinofilm mit Katja Riemann zu sehen.

Nordwalde - Einmal Kollege von Kommissar Thiel sein! Dieser Traum ging für Christian Bömer in Erfüllung. Am Sonntag ist er als Komparse im „Tatort“ zu sehen. Vorher verrät er, wie es ist, mit Axel Prahl vor der Kamera zu stehen. Von Pjer Biederstädt mehr...


Mi., 15.11.2017

Kleikamp 225 000 Pflastersteine

Gut 30 Grundstücke sind an den Kleikamp angeschlossen. Die Straße soll bis Weihnachten fertig sein.

Nordwalde - Es wächst und gedeiht. Das Baugebiet „Alter Sportplatz“ nimmt Form an – nicht nur die Häuser, jetzt auch die Straße. Und die wird sogar noch von Hand gepflastert. Von Pjer Biederstädt mehr...


Mi., 15.11.2017

Ehrung Stille Helden

DRK-Chef Dietmar Brockmeyer (l.) ehrte zusammen mit der Blutspendebeauftragten Elke Borgmeier (4.v.r.) besonders treue Spender.

Nordwalde - Ob 25 oder 125 Mal – jede Blutspende ist wichtig. Das verdeutlichte das DRK Nordwalde während der Ehrung von 24 treuen Spendern, die insgesamt 660 Liter Blut gespendet haben. Doch die Helfer werden weniger. Von Pjer Biederstädt mehr...


Di., 14.11.2017

Streitthema Schwerlastverkehr Kein Verbot in Sicht

Die Gemeinde möchte, dass so viel Verkehr wie möglich über die Umgehungsstraße fährt. Gänzlich aus dem Ort aussperren, kann sie Lkw nicht.

Nordwalde - Was geht? Was ist erlaubt? Was ist gewünscht? Die Debatte um den Schwerlastverkehr im Ortskern nimmt weiter an Fahrt auf. Hier die wichtigsten Fragen und Antworten. Von Pjer Biederstädt mehr...


Di., 14.11.2017

Konzert im Scheddebrock Rock im Scheddebrock

„Clay Factory“ spielen am Freitagabend im Scheddebrock auf der „Bernadus Alm“.

Nordwalde - Zum Jahresende wird es rockig auf der „Bernadus Alm“ im Scheddebrock. Die Steinfurter Musiker von „Clay Factory“ präsentieren am Freitag (17. November) ihren bewährten Mix aus Rock-, Soul- und Bluesklassikern. mehr...


Di., 14.11.2017

Prinzenproklamation Christian II. und Susanne I. im Amt

Bei der Schlüsselübergabe trat das neue Prinzenpaar offiziell sein närrisches Amt für die kommende Session an.

Nordwalde - Christian II. und Susanne I. (Heim) sind Prinz und Prinzessin. Das proklamierte die Dionysius-Schützenbruderschaft der Feldbauern. Die gibt auch schon einmal einen Ausblick auf den Rest der närrischen Zeit. mehr...


Mo., 13.11.2017

Konzertreihe „Bach 1720“ Mitreißender Bach

Ein feines Klassikkonzert unter Leitung von Kirchenmusiker Thorsten Schlepphorst boten die Chöre „P17“ und „Venestra Musica“ zusammen mit Solisten und Orchester.

Nordwalde - Klasse Klassik! Der Projektchor „P 17“ und „Venestra Musica“ gaben mit Solisten und Instrumentalisten in der Pfarrkirche St. Dionysius ein hervorragendes Konzert. Wer steckt dahinter? Wer wohl... Von Rainer Nix mehr...


Mo., 13.11.2017

Mundart-Abend „Ehrlich, treu und klar“

Margret Bockholt, Lena Markenfort und Marie Dahlmann (v.l.) trugen das Hörspiel vor, das am 3. Dezember im Radio zu hören sein wird.

Nordwalde - 25 Jahre – eine stolze Bilanz! Der Heimatverein startete ins Jubiläumsjahr des plattdeutschen Abends. Mit ganz vielen Gastbeiträgen. mehr...


So., 12.11.2017

Chrome Metal Tigers begeistern Nordwalde Fünfstündiger Musik-Marathon

Super-Show: Die Chrome Metal Tigers bei ihrem Auftritt in Nordwalde.

Nordwalde - Also, wenn tatsächlich eine Top-Band der 80er Jahre mit Namen Chrome Metal Tigers in diesen Tagen ihre Reunion gefeiert hätte, sie hätte es genauso gemacht wie die verrückten Sechs, die am Samstagabend dieser Legende auf der Bühne der KvG-Schule aber so was von Leben einhauchten. Von Axel Roll mehr...


Fr., 10.11.2017

Ruhiger Abend Kaum Bedenken

Die künftige Gestaltung des Zentrums stand im Mittelpunkt einer Bürgeranhörung, die in der Gesamtschule stattfand.

Nordwalde - Nach einer Stunde war die Bürgeranhörung zum Bebauungsplan Ortsmitte schon beendet. Die Gemeindeverwaltung notierte nur wenige Kritikpunkte und nahm einige Anregungen mit ins Rathaus. Von Martin Fahlbusch mehr...


Fr., 10.11.2017

Sinnvolle Hilfe Prävention hat Priorität

Geteilte Freude über die neuen Brandschutzkoffer: (v.l.) Bürgermeisterin Sonja Schemmann, Nordwaldes Wehrleiter Norbert Schröer, Lukas Kollmer, Brandschutzerzieherin Tanja Kleinmann, Altenberges Wehrleiter Guido Roters, Provinzial-Geschäftsstellenleiter Christian Wiewer und Peter Knufmann, Günter Bokum, Ralf Albers, Bürgermeister Jochen Paus sowie stellvertretender Wehrleiter Frank Klose.

Nordwalde/Altenberge - Über neue Brandschutzkoffer freuen sich die Feuerwehren aus Nordwalde und Altenberge. Von Pjer Biederstädt mehr...


Fr., 10.11.2017

Konzert Vorfreude auf „Bach 1720“

Der Projektchor „P 17“ probte ein halbes Jahr lang für das Konzert am morgigen Sonntag. An der Abendkasse gibt es noch genügend Eintrittskarten..

NOrdwalde - Ein halbes Jahr Probenzeit liegt hinter dem Projektchor „P 17“: Am Sonntag (12. November) sind die Ergebnisse des Konzerts „Bach 1720“ zu hören. mehr...


Do., 09.11.2017

Wirtschaftsforum John Kornblum: „Bestes Deutschland, das es je gab“

John Kornblum folgte der Einladung von Bürgermeisterin Sonja Schemmann, die den ehemaligen US-Botschafter zum Wirtschaftsforum der Werbegemeinschaft ins Forum der Kardinal-von-Galen-Gesamtschule als Gastredner gelotst hatte.

Nordwalde - Hoher Besuch in Nordwalde. John Kornblum, ehemaliger US-Botschafter, war der Gastredner auf dem Wirtschaftsforum. Und sagte, was er von US-Präsident Donald Trump hält. Von Pjer Biederstädt mehr...


Do., 09.11.2017

Ferienfreizeit Abenteuer, Spiel und Spaß

83 Teilnehmer fuhren in der Ferienfreizeit nach Bestwig. Da das Halloween-Fest in die Zeit fiel, verkleidete sich die Gruppe nach allen Regeln der Grusel-Kunst.

Nordwalde - Welch ein Spaß! 20 Familien der Kirchengemeinde St. Dionysius waren zur Ferienfreizeit im Sauerland. Ziemlich gruselig ging es da zu... mehr...


1 - 25 von 348 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige