Do., 23.11.2017

Straßenserie Dornröschens Turm an der Hase

Vom einstigen Wehrturm der Dörenburg künden nur noch einige Mauerreste.

Lotte-Halen - Dass es am Stichkanal vor Halen an der heutigen Hollager Straße einst eine Grenzbefestigungsanlage gab, bemerken Passanten erst auf den zweiten Blick. Von Astrid Springer mehr...

Do., 23.11.2017

Flüchtlingshilfe Lotte Wie eine große Familie

Mittendrin: Auch Beate Hindersmann-Noack und Grace Meyer gehören zum engeren Kreis der Helfer, die regelmäßig aktiv und auch im Verein engagiert sind. Rechts im Bild dessen Vorsitzende Karoline Negraßus.

Lotte - Der Kreis der regelmäßig aktiven ehrenamtlichen Flüchtlingshelfer in Lotte ist kleiner geworden, aber nach wie vor sehr aktiv. Von Angelika Hitzke mehr...


Mi., 22.11.2017

Glasfaser Bürens zweite Chance

Während im Sommer der Glasfaserausbau in Wersen, Halen und Alt-Lotte begann, regte sich auch in Büren Interesse. Bei der ersten Nachfragebündelung hielt sich dies in Grenzen – vielleicht klappt’s beim zweiten Mal.

Lotte-Büren - Die Bürener erhalten eine zweite – und letzte – Chance für einen Glasfaserausbau durch die Deutsche Glasfaser (DG). Von Ursula Holtgrewe mehr...


Mi., 22.11.2017

Feuerwehr Wersen Ja zu Sanierung und Erweiterung

Beim nächtlichen Brand Anfang Juni wurde das Feuerwehrgerätehaus Wersen beschädigt. Es muss saniert werden. Bei der Gelegenheit könnte man es auch gleich erweitern.

Lotte-WErsen - Der Löschzug Wersen der freiwilligen Feuerwehr Lotte soll nach dem Brandschaden im Feuerwehrgerätehaus an der Bergstraße vom Juni dieses Jahres so schnell wie möglich wieder eine funktionsfähige Feuerwache bekommen, die den heutigen Anforderungen entspricht. Von Angelika Hitzke mehr...


Di., 21.11.2017

Projekt Jung lehrt Alt an der Gesamtschule Lotte-Westerkappeln Schüler lotsen Senioren durch die digitale Welt

Hier profitiert jeder von jedem: Senior-Schülerin Maria lernt von Simon (links) und Steffen, wie man am PC eine Einladungskarte gestaltet – und die beiden Achtklässler trainieren sich in der Kunst des Erklärens.

Westerkappeln/Lotte - Technikaffine Schüler, die Senioren den Weg in die digitale Welt weisen. Und Senioren, die bei den Jugendlichen die Begeisterung fürs Erklären und für ein generationenübergreifendes Verständnis wecken. Dass dieses Konzept aufgeht, zeigt die Gesamtschule Lotte-Westerkappeln. Von Ulrike Havermeyer mehr...


Di., 21.11.2017

Dämmerschoppen Landfrauen machen Platt

Turbulent geht es immer zu, wenn die Steinbecker Frauengemeinschaft Theater macht.

Alt-Lotte - Es ist das unterhaltsame, familiäre und gesellige Miteinander, das auch in diesem Jahr den Alt-Lotter Landfrauen ein volles Haus Hehwerth bescherte. Von Ursula Holtgrewe mehr...


Di., 21.11.2017

Weihnachtsmarkt in Wersen Vorboten des Weihnachtsmarkts in Wersen

Weihnachtsmarkt in Wersen: Vorboten des Weihnachtsmarkts in Wersen

Sogar der Nikolaus kam höchst persönlich zum Pressetermin mit den Organisatoren der Wersener Interessengemeinschaft. mehr...


Di., 21.11.2017

Neuer „Dorfsheriff“ „Fleißiger Beamter“

Willkommen und Abschied:  Rainer Lammers (Bürgermeister), Horst Hakmann (neuer Bezirkspolizist Alt Lotte), Günther Sternberg (ehemaliger Bezirkspolizist Alt Lotte), Wolfgang Heeken (Wachleiter Ibbenbüren) (v.l.).

Lotte - Lottes Bürgermeister Rainer Lammers verabschiedete Ende vergangener Woche den Bezirkspolizisten Günther Sternberg von Alt-Lotte und begrüßte Horst Hakmann als neuen „Dorfsheriff“. Gleichzeitig begrüßte Lammers den neuen Wachleiter von Ibbenbüren, Wolfgang Heeke. Von Katja Steinkamp mehr...


Mo., 20.11.2017

Kriminalität Einbrecher schlagen am Samstag zu

Viermal schlugen Einbrecher am Samstag in Lotte und Westerkappeln zu.

Lotte/Westerkappeln - Gleich dreimal schlugen nach Polizeiangaben vergangenen Samstag, 18. November, Einbrecher im Lotter Wohngebiet Ringstraße/Feldblumenweg zu. Auch in Westerkappeln waren Langfinger unterwegs. mehr...


So., 19.11.2017

Diskussion im Bauausschuss Straßen im Lotter Außenbereich sollen besser und langsamer werden

Tempo 50 soll auf Dauer am Wersener Damm zwischen Halen und Wersen gelten. Aktuell wird die Straße wegen der Sperrung der Kreisstraße 23 als inoffizielle Umleitung genutzt, wogegen die Verkehrsbarken in Halen wirken sollen

Lotte - Auf Wirtschaftswege, die zugleich Verbindungsstraßen zwischen den Ortschaften sind, hat der Verkehrs- und Umweltausschuss des Lotter Rates vergangene Woche sein Hauptaugenmerk gerichtet. Zum einen sollen Buckelpisten kontinuierlich beseitigt werden, beginnend an der Hagenbergstraße, zum anderen Tempolimits eingeführt werden, zunächst am Wersener Damm. Von Thomas Niemeyer mehr...


Fr., 17.11.2017

Alfred Stegemann nennt 111 Gründe, die Sportfreunde Lotte zu lieben In einer Reihe mit Real Madrid

Im Frimo-Stadion – wo sonst ? – präsentiert Alfred Stegemann das druckfrische erste Exemplar seines Buches über die Sportfreunde Lotte.

Lotte - Die Sportfreunde Lotte haben es spätestens seit ihren Erfolgen im DFB-Pokal zu bundesweiter Berühmtheit gebracht. Jetzt steht der Dorfverein sogar in einer Reihe mit Bayern München, Juventus Turin und Real Madrid. WN-Redakteur Alfred Stegemann kennt „111 Gründe, den VfL Sportfreunde Lotte zu lieben“. Mehr Argumente finden sich auch für die Giganten des europäischen Fußballs nicht. Von Frank Klausmeyer mehr...


Fr., 17.11.2017

Vollsperrung ab nächster Woche Richtung Hollage wird es ernst

Seit Freitag wird die Achmerstraße in Richtung alte Ortsdurchfahrt asphaltiert. Die neue Alternativumleitung  während der Vollsperrung der Hollager Straße in Halen: Rot markiert ist die Strecke für alle, die von Halen nach Hollage und umgekehrt fahren wollen, blau die Bedarfsumleitung bei Stau auf der Autobahn 1. Mit den Schildern U 1 gekennzeichnet ist die Umleitung in Fahrtrichtung Hollage, mit U 2 in Fahrtrichtung Halen.

Lotte - Jetzt steht es fest: Die Vollsperrung der Hollager Straße im Zuge des K-23-Umbaus in Halen kommt noch in diesem Jahr, und zwar schon nächste Woche. Ob sie bereits ab Montag, 20. November, oder erst ab Dienstag gilt, wird zum Wochenende bekannt gegeben. Von Angelika Hitzke mehr...


Fr., 17.11.2017

Schwerer Unfall in Lotte Kollision auf Kreuzung fordert zwei Verletzte

Zwei Verletzte gab es am Freitagnachmittag bei einem Unfall auf der Kreuzung Hansaring/Cappelner Straße in Alt-Lotte

Lotte - Zwei Menschen sind am frühen Freitagnachmittag bei einem Unfall in Alt-Lotte verletzt worden. Sie waren mit ihren Autos auf der Kreuzung Hansaring/Cappelner Straße zusammengestoßen. Von Heinrich Weßling mehr...


Fr., 17.11.2017

SF Lotte gegen SV Meppen Straßensperrung für Fanbusse

SF Lotte gegen SV Meppen: Straßensperrung für Fanbusse

Lotte - Aufgrund des 3. Liga Spiels des SF Lotte gegen den SV Meppen am Samstag (18. November) wird die Lengericher Straße (L589) für die An- und Abreise der Fanbusse zwischen der Hagenbergstraße und der Einmündung Kornweg, für den gesamten Verkehr gesperrt. mehr...


Do., 16.11.2017

Osterberger Schützen überreichten Pokale Vereine wetteifern am Klausberg

Strahlende Gewinner trafen sich bei den Osterberger Schützen zur Pokalübergabe.

Lotte - Reges Kommen und Gehen gab es auf dem Osterberger Klausberg, denn der Schützenverein hat in diesem Jahr einen Pokalwettbewerb ausgerichtet. Von Ursula Holtgrewe mehr...


Do., 16.11.2017

Käthe Eberhard leitet den Seniorenkreis in Büren Seit 40 Jahren Freitagstreff mit Wohlgefühl

Starke Gemeinschaft: Seit 40 Jahren beim Seniorenkreis Büren dabei ist Käthe Eberhard (2. von links, sitzend).

Lotte-Büren - Seit 40 Jahren leitet Käthe Eberhard ihren Seniorenkreis in Büren. Von einer einst sehr großen Zahl an Teilnehmern sind heute noch 16 bis 18 Frauen und ein Mann übrig geblieben, die sich alle 14 Tage auf den gemütlichen Freitagnachmittag freuen. Von Erna Berg mehr...


Do., 16.11.2017

Bürgerstiftung Lotte blickt zurück und stellt künftige Projekte vor Weintrinker unterstützen Gemeinde

Stiftungsweine geben Dieter-Joachim Srock, Wolfgang Israel und Ulrich Harhues (von links) kurzfristig bei Edeka Cord in Alt-Lotte in den Verkauf.

Lotte - Rückblick und Ausblick gestalten sich für die Bürgerstiftung Lotte durchweg positiv. Ab Dezember wird es Stiftungsweine geben in weiß und rot, im kommenden Frühjahr unter anderem ein Kammerkonzert und eine Aktion für Hobbygärtner. Von Ursula Holtgrewe mehr...


Do., 16.11.2017

Verein „Wir für Osterberg“ pflanzt 2000 Frühblüherzwiebeln Den Frühling unter die Erde bringen

Der sechsjährige Mathis erklärt genau, wie man die Blumenzwiebeln richtig in die Erde setzt. Gelernt hat er das von seiner Oma Renate Fortmeyer

Lotte - Wer nicht im Stimmungstief der dunkeln Jahreszeit versinken will, muss raus an die frische Luft und einer sinnvollen Beschäftigung nachgehen. Die Osterberger halten sich an diesen Grundsatz, setzen auf Gemeinschaft und Engagement – und laden zu einer Pflanzaktion ein. Von Ulrike Havermeyer mehr...


Do., 16.11.2017

Plätzchen backen wie in einer Großfamilie Flüchtlingshilfe Lotte kreativ aktiv

Eine fröhliche Keksbackaktion  richtete die Flüchtlingshilfe Lotte im Wersener Jugendtreff „Sit In“ aus.

Lotte - „Großfamilie“, sagte Michaela Birngruber lächelnd und blickte gutmütig auf das geschäftige Treiben im Wersener Jugendtreff „Sit In“. Die Flüchtlingshilfe Lotte hatte Kinder dorthin zum winterlichen Plätzchenbacken eingeladen. Von Ursula Holtgrewe mehr...


Mi., 15.11.2017

ÖPNV in Lotte Fährt Spätbus schon vor Weihnachten 2018?

„Im Fahrplan der R 31 fehlt ein Spätbus“, meinen auch Rüdiger Warning (links) und Norbert Krause

Lotte - Die Aussichten, dass ein Spätbus samstagnachts Alt-Lotte ansteuern wird, sind relativ gut. Er ist in den Entwurf des Nahverkehrsplanes (NVP) aufgenommen worden. Über die Umsetzung stimmt letztlich der Steinfurter Kreistag ab. Allerdings erst im kommenden Jahr. Von Ursula Holtgrewe mehr...


Mi., 15.11.2017

„Bayern-Stürmer“ rufen zur Teilnahme auf Am Freitag letzter Blutspendetermin für 2017 in Wersen

Die „Bayern-Stürmer“ machten beim Wersener Oktoberfest Werbungs fürs Blutspenden.

Lotte-Wersen - Am Freitag (17. November) ist in Wersen die letzte Gelegenheit dieses Jahres zum Blutspenden. Werbung für den Termin haben sogar die „Bayern-Stürmer“ gemacht. Von Erna Berg mehr...


Mi., 15.11.2017

Forschertag an der Gesamtschule Lotte-Westerkappeln Viertklässler zündeln mit den Lehrern

Ein Feuer machen ist gar nicht so leicht. Bei der Werkstatt Naturwissenschaften machen Schüler aus Blaukraut Rotkohl. Bei der Robotik konnten Grundschüler ihre Befehle programmieren.

Westerkappeln/Lotte - „Wir haben Feuer, was sollen wir jetzt machen?“, rufen einige Jungs. „Erstmal freuen“, antwortet Lehrer Kai Schröter. Denn mit einem Feuerstein und einem Metallstäbchen ein Feuer zu entfachen, ist gar nicht so einfach. Das stellten auch die Viertklässler fest, die am Dienstag zum ersten „Forschertag“ der Gesamtschule Lotte-Westerkappeln gekommen sind. Von Araann J. Christoph mehr...


Mi., 15.11.2017

Pfarreiratswahl St. Margaretha Westerkappeln Beteiligung war wie immer – niedrig

Die Pfarrkirche St. Margaretha in Westerkappeln

Westerkappeln/Lotte - Wenn die Kirchen an die Urnen rufen, ist die Beteiligung meist sehr überschaubar. Das war bei der Pfarreiratswahl am vergangenen Wochenende in der Kirchengemeinde St. Margaretha nicht anders. Nur rund vier Prozent der wahlberechtigten Gläubigen nutzten die Möglichkeit zur Stimmabgabe. Von Frank Klausmeyer mehr...


Di., 14.11.2017

Gewerbegebiet Heuers Moor Erste Rohbauten fast fertig

Würth errichtet als Investor an der Benzstraße ein Gebäude, das als Start-up-Center jungen Selbstständigen und Handwerkern als Basis dienen soll.

Lotte-Wersen - Im Wersener Gewerbegebiet Heuers Moor nehmen die ersten neuen Firmengebäude sichtbar Gestalt an. Von Angelika Hitzke mehr...


Di., 14.11.2017

CDU-Mitgliederversammlung CDU-Vorstand verjüngt sich

Der Vorstand der Lotter CDU mit Beisitzern: Christian Thies (6. von rechts) ist neuer stellvertretender Vorsitzender. Steffen Wascher (4. von links) ist jetzt Schatzmeister.

Lotte - Kleine Veränderungen gibt es im Vorstand der Lotter CDU. Von Jannik Zeiser mehr...


1 - 25 von 426 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige