Anzeige

Sa., 23.09.2017

Besuch in Lotte Jedes Jahr eine Tour

Am Grab von Martin Niemöller: Reinhard Fischer (2. von links) berichtet aus dem Leben des Pastors. Acht emeritierte Priester besuchen das Tecklenburger Land

Lotte - Acht emeritierte Priester haben jetzt Lotte besucht, unter anderem das Grab von Martin Niemöller auf dem Friedhof in Wersen. Die acht kennen sich schon lange. Sie haben zusammen vor vielen Jahren studiert. In jedem Jahr unternehmen sie eine kleine Fahrt. Von Erna Berg mehr...

Fr., 22.09.2017

Herbstfest der Flüchtlinge Herbstfest der Flüchtlinge

Frisches vom Grill  gehört beim Herbstfest der Flüchtlingshilfe Lotte ganz sicher zum kulinarischen Angebot.

Lotte - Die Flüchtlingshilfe Lotte lädt am Samstag ein zu einem großen Fest. unter anderem gibt es dort Spezialitäten aus den Heimatländern der Flüchtlinge. Und man kann sich über den Stand der Bauarbeiten informieren. Von Ursula Holtgrewe mehr...


Mi., 20.09.2017

Reaktivierung Tecklenburger Nordbahn Stopp für die Nordbahn?

Laut, teuer, gefährlich? Viele Bürener sind alles andere als begeistert von einer möglichen Reaktivierung der Nordbahn.

Lotte - Kann – und sollte – Lotte eine Durchfahrt der Tecklenburger Nordbahn durch den Ortsteil Büren ablehnen? Vor neun Monaten hat ein Bürger einen entsprechenden Antrag gestellt. Jetzt beschäftigt sich der Rat mit dem Thema. Von Frank Wiebrock mehr...


Di., 19.09.2017

Verkehrsunfall in Wersen 20-Jähriger schwer verletzt

Bei dem Unfall in der Nacht von Montag auf Dienstag entstand ein Sachschaden von 32 000 Euro.

Lotte-Wersen - Auf der Westerkappelner Straße in Wersen, Einmündung „Auf dem Esch“, kam es am Montagabend gegen 22.45 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall. mehr...


Di., 19.09.2017

Bundestagskandidaten im Porträt: Jan-Niclas Gesenhues, Bündnis 90/Die Grünen Mit Energie dritte Kraft werden

Umweltpolitik und das Thema globale Gerechtigkeit, diese Themen kommen Jan-Niclas Gesenhues im Wahlkampf zu kurz.

Das Thema Afrika verfolgt Jan-Niclas Gesenhues seit seiner Geburt. Einen Tag, bevor der 27-Jährige geboren wurde, am 11. Februar 1990, wurde Nelson Mandela aus dem Drakenstein-Gefängnis entlassen. „Meine Eltern haben mir viel von ihm erzählt, ich habe seine Biografie gelesen“, sagt der Kandidat von Bündnis 90/Die Grünen für den Wahlkreis Steinfurt III. Von Kai Lübbers mehr...


Mo., 18.09.2017

Umweltausschuss Ausschüsse für Photovoltaik

Die Zentralkläranlage in Wersen verfügt bereits seit Mai 2016 über eine Photovoltaikanlage auf dem Dach. Als nächstes ist der Bauhof dran, weitere Dachflächen von gemeindeeigenen Gebäuden werden geprüft.

Lotte-Wersen - Nun also doch: Der Bauhof Wersen wird nicht nur mit einer Photovoltaikanlage ausgestattet, er bekommt auch Speicherbatterien. An diesen sollen die künftigen Elektroautos des kommunalen Fuhrparks geladen werden. Von Jannik Zeiser mehr...


Mo., 18.09.2017

Bundestagskandidaten im Porträt: Kathrin Vogler, Linke Sie wird immer mutiger

Tecklenburger Land - Sie stammt aus Emsdetten. Fährt normales Fahrrad statt E-Bike. Und will sich für soziale Gerechtigkeit einsetzen. Von Ralf Schacke mehr...


So., 17.09.2017

Sommerleseclub Schmökern ohne Ende

Mit Urkunde in der Aula: Sie alle haben beim Sommerleseclub mitgemacht.

Lotte/WEsterkappeln - Zum fünften Mal feierten die Leseratten des Sommerleseclubs in der Gemeinschaftshauptschule in Wersen ein fröhliches Abschlussfest. Diesmal waren auch Schüler aus Westerkappeln dabei. Von Erna Berg mehr...


Fr., 15.09.2017

Gerichtsprozess Beute im Wert von 250 000 Euro

Vor dem Landgericht Münster müssen sich seit Freitag drei Männer im Alter von 24, 42 und 47 Jahren verantworten 

LOtte/Münster - Sie kamen immer im Schutz der Dunkelheit und blieben nur kurze Zeit. Wenn sie mit ihrem Pkw wieder verschwanden, dann waren Häuser und Wohnungen durchwühlt. Dann fehlten dort Schmuck, Uhren, Laptops, Tablets, Bargeld oder teure Parfüms. Auch in Lotte schlugen sie zu. Dort machten sie sogar mit Abstand die reichste Beute. mehr...


Do., 07.09.2017

Bundestagswahl: Kandidaten im Porträt Michael Espendiller (AfD): „Die EU plattmachen“

Dr. Michael Espendiller gibt sich als AfD-Kandidat EU-feindlich.

tecklenburger Land - Michael Espendiller ist Mathematiker und AfD-Kandidat. Eine seiner wichtigsten Forderungen: „Die EU plattmachen.“ Von Günter Benning mehr...


Do., 14.09.2017

Bundestagskandidaten im Wahlkreis 128: Gabriele Georgiou (MLDP) „Für echten Sozialismus“

Dem Bergbau und den Kumpeln unter Tage fühlt sich Gabriele Georgiou eng verbunden.

Westerkappeln/Lotte/Tecklenburger Land - Bei der letzten Wahl holt ihre Partei zwei Dutzend Stimmen. Gabriele Georgiou von der MLDP ist eine echte Randerscheinung im Wahlkampf. Von Frank Klausmeyer mehr...


Do., 14.09.2017

Demenz Betreuung kostet Kraft

Ein positives Umfeld ist gut für Demenzkranke, wissen Sabine Traeger (links) und Ilse Lange.

Lotte - Zu einem Vortrag mit der Überschrift „Kommunikation und Umgang mit Demenzkranken“ luden die Alt-Lotter Landfrauen ins Haus Hehwerth ein. Von Ursula Holtgrewe mehr...


Mi., 13.09.2017

„Sebastian“ lässt in Westerkappeln und Lotte Bäume fallen Freiwillige Feuerwehren im Sturmeinsatz

„Sebastian“ lässt in Westerkappeln und Lotte Bäume fallen: Freiwillige Feuerwehren im Sturmeinsatz

Westrerkappeln/Lotte - Sturmtief „Sebastian“ hat am Mittwoch auch in Westerkappeln und Lotte gewütet. Die Freiwilligen Feuerwehren musste bis zum Nachmittag mehrfach ausrücken. Von Frank Klausmeyer mehr...


Mi., 13.09.2017

Schulausschuss Nachwuchs braucht Platz

 Soll erweitert werden: Die Sporthalle in Wersen bietet nicht mehr genug Platz für den Schulsport.

Lotte - Die Zahl der Kinder in der Gemeinde Lotte steigt. Eigentlich eine gute Nachricht. Doch der Nachwuchs will auch angemessen untergebracht, pädagogisch betreut und sinnvoll beschäftigt werden. Das bedeutet: Mehr Kindergartenplätze und größere Sporthallen müssen her. Von Ulrike Havermeyer mehr...


Mi., 13.09.2017

Erste Hilfe Ersatz für geklauten Defibrillator

Bedankt sich für den Defibrillator: Peter Jablonowski, Vorsitzender des DRK-Ortsvereins. Janina Meineke, stellvertretende Volksbank-Filialleiterin, hat die Spende überreicht.

Wersen - Nachdem im Juli ein Defibrillator in Wersen gestohlen wurde, hat die Volksbank Westerkappeln-Wersen dem DRK Ortsverein Wersen-Büren ein neues Gerät gesponsert, das jetzt wieder im Notfall zur Verfügung steht. Die Volksbank unterstützt damit die Initiative der Björn-Steiger-Stiftung „Kampf dem Herztod“. Von Erna Berg mehr...


Mi., 13.09.2017

Wichtige Personalentscheidungen für St. Margaretha Westerkappeln Fusion ist weiter ausgesetzt

Die Pfarrkirche St. Margaretha in Westerkappeln

Westerkappeln/Mettingen/Lotte - Pater Shaji George ist weiterhin Pfarrverwalter der Westerkappelner Kirchengemeinde St. Margaretha. Zugleich ist er ab 1. Oktober auch offiziell Pastor in St. Agatha Mettingen. Der dortige Pfarrer Timo Holtmann ist künftig neben seinem Job in Mettingen auch Pastor in Westerkappeln. Holtmann erklärt, was es mit diesen Personalien auf sich hat. Von Oliver Langemeyer mehr...


Mi., 13.09.2017

Bundestagskandidaten im Porträt: Carsten Antrup (FDP) Kein Mann für die letzte Reihe

Unsere Zeitung stellt vor der Bundestagswahl die Kandidaten vor, die sich um das Amt bewerben. Heute: Carsten Antrup von der FDP, nach eigenem Bekunden kein mann für die letzte Reihe. Von Ruth Jacobus mehr...


Di., 12.09.2017

Für kleine Talente: Sportfreunde Lotte fördern Nachwuchskicker Einblick in professionelles Training

Ballgefühl und Koordination können beim Herbstcamp der Sportfreunde Lotte trainiert werden.

Lotte - In den Herbstferien geht das Lotte Juniors Herbstcamp in die vierte Runde. Vom Freitag, 20. Oktober, bis Sonntag, 22. Oktober, können die jungen Fußballer und Fußballerinnen der Region wieder ihr Talent unter Beweis stellen. mehr...


Di., 12.09.2017

1000 Besucher zum Familientag in Lotte erwartet Sport, Spiel und Spaß

Der Nachwuchs kann sich unter anderem in Koordination und Balance üben.

Lotte - Sport, Spiel, Spannung und Spaß stehen auch in diesem Jahr bei den Sportfreunde-Aktionen zum Weltkindertag auf dem Programm. Am Sonntag, 17. September, 14 bis 17 Uhr, beteiligen sich zahlreiche Lotter Institutionen daran – diesmal im Alt-Lotter Hambrinkstadion. 1000 Besucher werden erwartet. Von Ursula Holtgrewe mehr...


Mo., 11.09.2017

Flüchtlinge Jahre voller Ungewissheit

Die Ungewissheit bereitet Sorgen: Arneeb und Sajid Muhammad mit der kleinen Hoorain, Saleh Shiek, Betreuer Frank Negraßus, Nour Jomaa und Belal Hejjeh (von links) hoffen, dass sie sich auf Dauer eine Zukunft aufbauen dürfen.

Lotte - Nach längerer Pause wurden der Gemeinde Lotte jetzt wieder 30 Flüchtlinge zugewiesen. Insgesamt leben jetzt knapp 300 anerkannte, noch im Asylverfahren befindliche oder abgelehnte, aber geduldete Flüchtlinge in Lotte, der Großteil schon länger als zwei Jahre. Von Angelika Hitzke mehr...


Mo., 11.09.2017

Drogenprozess Angeklagter stapelte tief

Mehrere Drogenplantagen, unter anderem in Wersen, konnte die Polizei im Juni 2016 beschlagnahmen.

Wersen/Münster - Im Prozess um die Indoor-Drogenplantagen in Lotte-Wersen und Haselünne hat der Richter am Landgericht Münster einen 47-jährigen Angeklagten aus Delmenhorst zu vier Jahren und sechs Monaten Freiheitsstrafe verurteilt. mehr...


So., 10.09.2017

167 Ausbildungsplätze sind in der Region noch zu haben Bewerben geht auch jetzt noch

Seit fünf Wochen in der Zimmerei und Tischlerei Schrameyer in Püsselbüren im Einsatz: Timo Böcker. Er ist einer von 70 Ibbenbürener Jugendlichen, die eine Ausbildung im Handwerk begonnen haben.

Tecklenburger Land - 75 Jugendliche aus der Region waren laut Arbeitsagentur Ende August noch auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz. Dem stehen im Bezirk der Agentur-Geschäftsstelle Ibbenbüren, zu der auch Westerkappeln und Lotte gehören, noch 167 freie Ausbildungsstellen gegenüber. Von Linda Braunschweig mehr...


So., 10.09.2017

Bundestagskandidaten im Porträt: Anja Karliczek (CDU) Vertrauen in Politik stärken

Anja Karliczek bei einer Veranstaltung in Recke.

Unsere Zeitung stellt vor der Bundestagswahl die Kandidaten vor, die sich um das Amt bewerben. Heute: Anja Karliczek von der CDU. Von Claus Kossag mehr...


So., 10.09.2017

Gerücht bremst Kartenabsatz Weniger Besucher bei Wersener Wiesn

Bei der 8. Wersener Wiesn war die Stimmung mal wieder prächtig.

Wersen - Offenbar wegen eines Gerüchts, wonach das Wersener Oktoberfest in diesem Jahr angeblich ausfällt, sind weniger Besucher als noch in den Vorjahren zur achten Wersener Wiesn gekommen. Die Stimmung war trotzdem prächtig. Von Silke Bicker mehr...


Mi., 13.09.2017

Sturmeinsatz Sturmeinsatz in der „Feldmark“: Eiche verfehlt Wohnhaus nur knapp

Sturmeinsatz: Sturmeinsatz in der „Feldmark“: Eiche verfehlt Wohnhaus nur knapp

Glück im Unglück: Die über 50 Jahre alte Eiche, die am Mittwochvormittag während des heftigen Sturmtiefs „Sebastian“ auf einen Schuppen in Alt-Lotte krachte, verfehlte das benachbarte Wohnhaus nur knapp. mehr...


1 - 25 von 311 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige