Anzeige

So., 18.02.2018

Botschafter für Kinder in Not besucht Lottes Rathaus Joey Kelly im Goldenen Buch

Im Goldenen Buch  hat sich Joey Kelly (links) zur Freude von Bürgermeister Rainer Lammers verewigt.

Lotte - Ein weiterer international bekannter Promi hat seine Signatur im Goldenen Buch der Gemeinde Lotte hinterlassen: Joey Kelly wurde bei einer Stippvisite in Lotte ins Rathaus eingeladen. Von Ursula Holtgrewe mehr...

So., 18.02.2018

Markus Pieper im Wahlkreis Münsterland unterwegs Auf Werbetour für Europa

Kurzes Verschnaufen im Recker Ratssaal für Markus Pieper (Mitte) und (im Uhrzeigersinn) Günther Oettinger, Bürgermeister Eckhard Kellermeier, CDU-Ortsvorsitzender Martin Attermeyer, CDU-Bezirkschef Karl-Josef Laumann, die Bundestagsabgeordneten Sybille Benning und Anja Karliczek sowie CDU-Kreisvorsitzende Christina Schulze Föcking.

Tecklenburger Land - Zum Höhepunkt des Karnevals gewährt sich auch das Europäische Parlament eine „grüne Woche“. Für Markus Pieper, den CDU-Abgeordneten fürs Münsterland aus Lotte, bedeutet das aber nicht Freizeit, sondern Gelegenheit für den Kontakt zur Basis. Von Thomas Niemeyer mehr...


Sa., 17.02.2018

Grundschule Lotte Nana-Skulpturen und Nolde-Bilder

Kreativ geben Dana, Patrick und Junessa (von links) alten Schuhen ein fantasievolles neues Design.

Alt-Lotte - Kreatives Gewusel herrschte in diesen Tagen an der Grundschule Alt-Lotte. Was die Schüler unter dem Motto „Kinder entdecken Kunst“ während der Projekttage erarbeitet haben, konnten Besucher am Freitag bestaunen. Von Ursula Holtgrewe mehr...


Sa., 17.02.2018

SPD Lotte Jetzt ist die Basis gefragt

Wofür stimmt die SPD? Auch in Lotte sind die Mitglieder der Partei aufgerufen, ihr Urteil über den Koalitionsvertrag zu fällen

Lotte - Gegner und Befürworter des von SPD, CDU und CSU ausgehandelten Koalitionsvertrags gibt es auch unter den Lotter Genossen. Ein Stimmungsbild. Von Angelika Hitzke mehr...


Do., 15.02.2018

Am Wochenende gibt es wieder viel Programm in der Region 50 Shades of Aura

Viele Partys gibt es am Wochenende in der Region.

Tecklenburger Land - In den Kinos dieser Welt jagt ein Remake das Nächste, und der nächste Teil immer schneller seinen Vorgänger. Aktuell lockt „50 Shades of Grey“ mit dem bereits dritten Teil die Zuschauer in die Kinos. Die Aura in Ibbenbüren nimmt das zum Anlass und feiert mit Euch am Samstagabend „50 Shades of Aura“. Von Leon Ratermann mehr...


Do., 15.02.2018

Straßen- und Flurkunde Ein Kronenpohl ohne Krone

Der Kronenpohl war einst Rötekuhle und liegt geschützt in einem kleinen Waldstück.Zogen einst Kraniche über den Kronenpool ?

Atter/Lotte - Im Außenbereich des Alt-Lotter Ortskerns liegt gegenüber den jüngsten Gewerbeansiedlungen der Kronenpohl. Nach ihm ist auch die Straße benannt, die von der Bahnhofsstraße gen Osten abzweigt. Von Astrid Springer mehr...


Mi., 14.02.2018

Kompetenztraining für Kinder „Igor Igel“ macht stark fürs Leben

Besiegeln die Kooperation: Waldemar Magel (Projektkoordinator), Ludger Vorndieck (Kreisjugendamt), Ute Thomas (Schulleiterin), Michelle Bucken (Schulpflegschaftsvorsitzender) und Dirk Mohr (VR-Bank Kreis Steinfurt) (von links).

Lotte-Büren - In der Regenbogen-Grundschule in Büren steht das verantwortliche Füreinander und das zuverlässige Miteinander an erster Stelle. Nun soll das Kompetenztraining „Fit und stark fürs Leben“ des Kreisjugendamts Steinfurt das Miteinander der Kinder, von Klasse eins bis vier, noch mehr stärken. Von Katja Steinkamp mehr...


Mi., 14.02.2018

Vortrag „Ein Riesenschatz“

„Kohlkönig“ darf sich der EU-Abgeordnete Markus Pieper (links) nach seinem Vortrag über Europa nennen. Gut gelaunt sind auch Juan Carlos Sabater, Manfred Will, Werner Kastrup und Wolfgang Israel (von links).

Lotte-Wersen - „Ist Europa noch zu retten?“ Über diese Frage referierte der überzeugte Europäer und EU-Parlamentarier Dr. Markus Pieper aus Halen in Wersens „Kuchenwerkstatt“. Von Ursula Holtgrewe mehr...


Mi., 14.02.2018

Gastronomie „La Piazza“ erweitert

Inhaber Giancarlo Langella

Lotte-Wersen - Es tut sich was am Rathausplatz in Wersen: Giancarlo Langella, Chef der Pizzeria „La Piazza“ Wersen, hat einen Teil der ehemaligen „Ihr-Platz“-Räume übernommen und erweitert sein Restaurant von derzeit 75 auf dann gut 90 Plätze. mehr...


Di., 13.02.2018

Fahrradwerkstatt der Flüchtlingshilfe Überraschend freundlicher Ort

Gemeinsam macht es mehr Spaß: Schülerin Amelie Schnarre, Günter Sturm, Mustafa Alblahawi und Heinz-Hermann Schwermann (von links) bei der Arbeit.

Lotte-Wersen - Die Flüchtlingshilfe Lotte sucht dringend ehrenamtliche Helfer für ihre Fahrradwerkstatt: handwerklich geschickte Tüftler, die gerne auf andere zugehen. Am liebsten Rentner mit viel Zeit. Doch an die ist schwer heranzukommen. Von Ulrike Havermeyer mehr...


Di., 13.02.2018

Umgekippter Laster Tank hat Haarriss

 An der Unfallstelle berieten am Dienstag Vertreter von Straßenmeisterei, Unterer Wasserbehörde, Ordnungsamt der Gemeinde und Feuerwehrleiter Marcus Prinz über weitere Maßnahmen zum Schutz der Umwelt vor der Dieselverschmutzung.

Lotte-WErsen - Der Unfall, bei dem am Montagnachmittag auf der Wersener Straße zwischen Golfclub Dütetal und der Düter Straße ein Tanklaster verunglückte, ist doch nicht ganz ohne Folgen für die Umwelt geblieben: Durch einen Riss im Tank trat Dieselkraftstoff aus, der über den Schwarzwasser-Graben bis in die Düte floss. Von Angelika Hitzke mehr...


Mi., 14.02.2018

Steuererklärung für das Jahr 2017 wird deutlich einfacher Finanzamt verzichtet auf Belege

Für die Einkommenssteuererklärung müssen grundsätzlich keine Belege mehr eingereicht werden.

Tecklenburger Land - Mit der Steuererklärung für das Jahr 2017 müssen grundsätzlich keine Belege mehr eingereicht werden. Darauf weist das fürs ganze Tecklenburger Land zuständige Finanzamt in Ibbenbüren hin. mehr...


Mi., 14.02.2018

Apotheker im Kreis Steinfurt geben Rat zur Entsorgung von Arzneimittelresten „Medikamente gehören nicht ins Abwasser“

Medikamentenreste können nach Darstellung der Apotheker am besten über die Restmülltonne entsorgt werden.

Westerkappeln/Lotte - Alle nordrhein-westfälischen Städte und Gemeinden müssen 2018 erstmals ein Konzept zum Trinkwasserschutz präsentieren. „Jeder Verbraucher kann einen Beitrag dazu leisten, den Wasserkreislauf zu schützen, indem Medikamentenreste nicht in der Kanalisation landen“, sagt Elke Balkau, Vorsitzende der Bezirksgruppe Kreis Steinfurt des Apothekerverbandes Westfalen-Lippe. mehr...


Di., 13.02.2018

Gesamtschule Lotte-Westerkappeln: Anmeldungen übersteigen Kapazität Geschwisterkinder haben Platz sicher

Insgesamt 153 Anmeldungen liegen der Gesamtschule Lotte-Westerkappeln für das kommende Schuljahr vor. 18 Kinder kann sie aus Platzgründen nicht aufnehmen. Sie haben einen Notendurchschnitt von unter 2,8.

Westerkappeln/Lotte - Für das Schuljahr 2018/19 liegen der Gesamtschule Lotte-Westerkappeln erneut mehr Anmeldungen vor als Plätze zur Verfügung stehen. Anders als in den Jahren zuvor entscheidet diesmal aber nicht das Los darüber, welche Kinder abgelehnt werden. Von Katja Niemeyer mehr...


Di., 13.02.2018

Mini-Rosenmontagszug Mit Außerirdischen und Mr. Spock durch Alt-Lotte

Als Außerirdische waren (von links) Simone Linke, Sandra Mutert, Armin (Mr. Spock), Martina Sünnewie, Dorothea Leben und Nicola Ebert unterwegs. Erwartungsvoll beobachten die Straßenkarnevalisten, ob gleich „Kamelle“ und Co vom Wagen fliegen.

Alt-Lotte - Auch am Montag ist der wohl kleinste westfälische Rosenmontagumzug durch Alt-Lotte gefahren. „Außerirdische“ hieß diesmal das Motto. Unter die „grünen Frauchen“ hatte sich auch Mr. Spock vom Raumschiff Enterprise gemischt. Von Ursula Holtgrewe mehr...


Mo., 12.02.2018

Unfall Tanklastwagen kippt auf Wersener Straße um: Fahrer leicht verletzt

 

Ein mit Diesel beladener Tanklastwagen ist am Montag gegen 14 Uhr auf der Wersener Straße in Wersen zwischen dem Golfclub Dütetal und der Bahnüberführung von der Fahrbahn abgekommen und auf dem Seitenstreifen umgekippt. mehr...


So., 11.02.2018

Ossensamstag in Osnabrück Die Hasestadt außer Rand und Band

Fußgruppen und Karnevalisten mit Motivwagen bildeten den närrischen Zug, der durch die Osnabrücker Innenstadt rollte.

Osnabrück - Vom nasskalten Wetter ließen sich die Feierfreudigen am Ossensamstag nicht abschrecken: Kunterbunt verkleidet verfolgten rund 13 000 Jecken den Zug der Karnevalisten aus Stadt und Land, die mit über 70 Gruppen und 36 Wagen den Zug stellten. Von Astrid Springer mehr...


So., 11.02.2018

Frauenkarneval von St. Margaretha Teufel und Matrosen tanzen Seite an Seite

Unter den Büttenrednerinnen war auch Irmgard Heidemann. Sie kam mit einem „Fiets“ vorgefahren.

Westerkappeln - Wild ging es beim diesjährigen Karneval der Frauengruppen von St. Margaretha zu. Nicht nur wurden die Lachmuskeln bis an die Schmerzgrenze trainiert, auch das Tanzbein wurde mächtig geschwungen. Von Araann J. Christoph mehr...


Sa., 10.02.2018

Sparkassen kooperieren beim Auslandsgeschäft Renminbi, Rand und harte Dollar

„S-International im Kreis Steinfurt“ -- unter diesem sperrigen Namen haben sich die Kreissparkasse Steinfurt und die Verbundsparkasse Emsdetten-Ochtrup nun zu einer Kooperation für das Auslandsgeschäft ihrer Firmenkunden zusammengetan. Peter Hensmann (links) und Hermann-Josef Stascheid (2.von links; Sparkasse Emsdetten) sowie Carl-Christian Kamp (rechts) und Rainer Langkamp (Kreissparkasse) rahmen hier Marion Ibershoff, die Chefin der neuen Auslandsabteilung, ein.

Tecklenburger Land - Viele Unternehmen aus der Region machen viele Geschäfte mit dem Ausland. Der Export boomt, er ist Motor des Wachstums. Das Geschäft mit dem Ausland, es soll nun auch die Sparkassen aus der Region beflügeln. Die Kreissparkasse und die Verbundsparkasse Emsdetten-Ochtrup sind dafür eigens eine Kooperation eingegangen. Von Peter Henrichmann mehr...


Fr., 09.02.2018

Landfrauen Westerkappeln-Wersen mal wieder außer Rand und Band Konfettibunte Weiberfastnacht

Die Putzkolonne begeisterte mit ihrem Bonbon-Konfettiregen ebenso wie die „Flotten Girls“ aus Mettingen (Bild rechts)„Wersen helau!“, schallte es bei der Polonaise durch die „Ratsstuben“.

Westerkappeln/Wersen - Wehe, wenn sie losgelassen – dann heißt es an Weiberfastnacht bei den Landfrauen Westerkappeln-Wersen: „Frauen vom Land außer Rand und Band.“ In den Wersener „Ratsstuben“ erlebte die kostümierte Schar mehr als vier Stunden ein buntes Programm. Von Ursula Holtgrewe mehr...


Fr., 09.02.2018

Nach Sturm „Friederike“ Das Aufräumen kann noch Monate dauern

„Friederike“  hat Zehntausende Bäume in der Region umgerissen. Die meisten davon wurden wegen der nassen Böden samt Wurzel umgerissen, nur wenige brachen wie dieser Baum in der Mitte durch

Westerkappeln/Lotte/Mettingen - Die offizielle Sperrung der Wälder auch in Lotte und Westerkappeln nach dem Sturm „Friederike“ ist zwar aufgehoben. Doch gefährlich ist das Betreten in einigen Bereichen immer noch – „vor allem abseits der Hauptwege“, warnt der fürs Revier Schafberg zuständige Förster Christian Rebitz: „Es konnte noch nicht überall aufgeräumt werden.“ Von Angelika Hitzke mehr...


Do., 08.02.2018

Abfeiern ohne Pappnase Von Gothic Night bis Beach-Party

In der Region gibt es am Wochenende wieder viele Partyangebote.

Tecklenburger Land - Auch am Karnevalswochenende gibt es in der Region so manche Partys. Und alle ohne Pappnase. Zum Beispiel am Samstag in der „Aura“. Dort steigt wieder die „Aura Power Hour“. Von Leon Ratermann mehr...


Fr., 09.02.2018

RVM setzt zusätzliche Fahrzeuge ein Mit dem Bus zum Ossensamstag

 

Westerkappeln/Lotte - Am morgigen Samstag (10. Februar) findet in Osnabrück der Ossensamstag mit seinem Karnevalsumzug statt. Narren aus Westerkappeln, Büren und Wersen können laut Mitteilung des Verkehrsunternehmens RVM bequem mit dem Schnellbus S 10 oder dem Regiobus R 11 anreisen. mehr...


Do., 08.02.2018

Talk am Dienstag Als die Erzzüge durchrollten

Am 28. Februar 1971 steht hier der Triebwagen der Georgsmarienhütten-Eisenbahn am Bahnsteig in Hasbergen. Heute wird der Hüttenbahnhof durch die AWO genutzt. Foto: Petersen/Sammlung Gerd Hahn

Alt-Lotte - Osterberg und Eisenbahn? Das ist lange her. Sehr lange. Beim „Talk am Dienstag“ ging es um regionale Eisenbahngeschichte. Und damit auch um die Perm-Bahn, deren Trasse einst durch die damalige Bauerschaft Osterberg führte. Von Jannik Zeiser mehr...


Mo., 19.02.2018

Benefiz-Gala in Westerkappeln Waghalsige Akrobatik

Der elegante Schwung der Rhönräder und die waghalsige Akrobatik der OSC-Turnerinnen raubten dem Publikum beinahe den Atem. Die Osnabrücker Ballettfreunde betörten derweil in schwarz-roten, mondänen Volant-Kleidern und Strumpfbändern mit einem temperamentvollen Cancan (kleines Foto).

Westerkappeln - Ein Genuss für Augen und Ohren war am Samstag in der Westerkappelner Dreifachturnhalle geboten. Bereits zum vierten Mal präsentierten Armin Sünnewie und Lennart Najorka beeindruckende Sport- und Musik-Acts auf dem Gala-Abend zugunsten des ambulanten Kinderhospizes Osnabrück. Von Astrid Springer mehr...


1 - 25 von 632 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige