Anzeige

Mo., 19.02.2018

Marimba-Konzert Ein tänzelnder Klangvirtuose

Fast magisch glitt Kiyohiko Kudo mit den Schlägeln über die Tasten des Marimba.

Lengerich - Kiyohiko Kudo ist ein Meister seines Fachs. Der junge Japaner spielt Marimba. Wie gekonnt, das zeigte er am Sonntag in der Reihe der Gempt-Soireen-Konzerte. mehr...

Mo., 19.02.2018

Jazz-Bistro In Musik gefasste Geschichten

Im Gempt-Bistro spielten Uwe Seyfert, Gerrit Baumann, Andreas Müller und Christoph Meiners (von rechts) die Stücke, die auf der von ihnen eingespielten CD „Speechless“ zu hören sind.

Lengerich - Geschichten, Stimmungen und Erfahrungen wollen Uwe Seyfert, Gerrit Baumann, Andreas Müller und Christoph Meiners erzählen und vermitteln – mit Musik. Jetzt haben die vier Musiker eine CD eingespielt und „Speechless“ im Bistro der Gempt-Halle vorgestellt. Von Axel Engels mehr...


Mo., 19.02.2018

Interessengemeinschaft Zugpferde Vielseitige Arbeitstiere

Ein Shetlandpony eignet sich, im Verbund mit Artgenossen, ebenso als Arbeitspferd wie schwere Kaltblüter. Hans-Jörg Siepert erläutert seinen Vereinskollegen die Pläne, die er von Haus Hülshoff aus umsetzen will. Dazu gehörte bei der Versammlung der Interessengemeinschaft Zugpferde auch ein Blick in die Kutschensammlung (Bild rechts).

Lengerich/Tecklenburg - Ob Shetlandpony oder schwerer Kaltblüter – der Interessengemeinschaft Zugpferde geht es um die Weitergabe von Wissen. Am Samstag fand die Versammlung in Lengerich statt, anschließend schauten sich die Mitglieder auf Haus Hülshoff um. Von Dario Sellmeier mehr...


So., 18.02.2018

Secondhand-Basar Schnäppchen schlagen – Gutes tun

Das Stöbern beim Secondhand-Basar hat sich für so manchen Besucher gelohnt.

Lengerich - Für den Verein zur Förderung der Kirchenmusik in Lengerich ist der Secondhand-Basar eine wichtige Einnahmequelle. Am Freitag und Samstag war wieder Gelegenheit zum Schnäppchen schlagen im Martin-Luther-Haus. mehr...


So., 18.02.2018

In Höhe Lengerich Zwei Verletzte bei Unfall auf A 1

In Höhe Lengerich: Zwei Verletzte bei Unfall auf A 1

Lengerich - Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 1 bei Lengerich sind am späten Samstagnachmittag zwei Menschen verletzt worden. Insgesamt vier Fahrzeuge, darunter ein Auto mit Anhänger, waren an dem Unfall beteiligt. Von Jens Keblat mehr...


Sa., 17.02.2018

Dyckerhoff Zwei Baustellen

Montage per Hand: Ein Arbeiter stopft einen der Gewebeschläuche des Tuchfilters durch die dafür vorgesehene Halterung. In die 15 Zentimeter durchmessenden Schläuche werden noch Edelstahl-Korbgeflechte eingesetzt, damit die Schläuche die Form behalten.

Lengerich - Am 25. Juni kommen die Mitglieder des Regionalrates zusammen. Es könnte auch der Tag sein, an dem über die Zukunft von Dyckerhoff in Lengerich entschieden wird. Denn möglicherweise geht es auch um Ja oder Nein zum weiteren Kalkstein-Abbau. Von Michael Baar mehr...


Sa., 17.02.2018

Erheblicher Bahnlärm Daten aus Aktionsplan belegen Belastung

Eine Schallschutzwand gibt es in Lengerich. Die Daten im Lärmaktionsplan zeigen indes, dass die Mauer nur bedingt die Geräuschkulisse des Schienenverkehrs eindämmt.

Lengerich - Mitten durch Lengerich führt eine der deutschen Bahnhauptstrecken. Circa 56 500 Züge rollen jährlich über die Schienen. Das sorgt für reichlich Lärm, wie ein sogenannter Aktionsplan des Eisenbahn-Bundesamtes zeigt. Von Paul Meyer zu Brickwedde mehr...


Fr., 16.02.2018

Fernfahrerausbildung bei Sievert Ein Truck nur für die Azubis

Dieses Lkw-Gespann wird ausschließlich von Auszubildenden in Eigenregie gewartet, gepflegt und gefahren.

Lengerich - Positiv fällt bei der Firma Sievert Handel Transporte die Zwischenbilanz aus in Bezug auf eine Neuerung in der Ausbildung von Nachwuchs. Azubis, die Berufskraftfahrer werden wollen, haben seit August 2017 einen eigenen Sattelzug. mehr...


Do., 15.02.2018

GroKo-Turbulenzen „Wir würden zum Teufel gejagt“

Ein Duo, das zuletzt mächtig in der Kritik stand: Bundeskanzlerin Angela Merkel und Ex-SPD-Parteichef Martin Schulz.

Lengerich - Personalquerelen in der SPD, Kritik aus der CDU an Kanzlerin Merkel – die Koalitionsverhandlungen in Berlin haben deutliche Spuren hinterlassen. Wie es bei Union und Sozialdemokraten in Lengerich angesichts dieser Turbulenzen aussieht, haben die Westfälischen Nachrichten die beiden Ortsvorsitzenden gefragt. Von Paul Meyer zu Brickwedde mehr...


Do., 15.02.2018

Am Wochenende gibt es wieder viel Programm in der Region 50 Shades of Aura

Viele Partys gibt es am Wochenende in der Region.

Tecklenburger Land - In den Kinos dieser Welt jagt ein Remake das Nächste, und der nächste Teil immer schneller seinen Vorgänger. Aktuell lockt „50 Shades of Grey“ mit dem bereits dritten Teil die Zuschauer in die Kinos. Die Aura in Ibbenbüren nimmt das zum Anlass und feiert mit Euch am Samstagabend „50 Shades of Aura“. Von Leon Ratermann mehr...


Do., 15.02.2018

Kein Zebrastreifen, keine Fußgängerampel Kreis: Querungshilfe ist die sicherste Lösung

Aus dieser Perspektive kaum zu erkennen, aber nach Auffassung des Kreises die sicherste Lösung an dieser Stelle: Die Querungshilfe für Fußgänger auf der Lienener Straße zwischen Einmündung Sudenfelder Straße und TWE-Gleisen.

Lengerich - Es bleibt, wie es ist. Auf der Lienener Straße, Höhe Sudenfelder Straße, wird es weder eine Ampel noch einen Zebrastreifen geben. Dafür hatte sich zwar die Lokalpolitik über Monate aus Sichergründen stark gemacht. Doch der Kreis als Straßenlastträger bewertet die Situation anders. Von Michael Baar mehr...


Do., 15.02.2018

58-Jährigem droht lange Haft Anklage wegen 90-fachen Missbrauchs von Kindern

 

Tecklenburger Land/Münster - Unter anderem wegen Kindesmissbrauchs in mehr als 90 Fällen muss sich seit Mittwoch ein 58-Jähriger vor dem Landgericht Münster verantworten. Im Laufe des ersten Verhandlungstages wurde die Öffentlichkeit von dem Prozess ausgeschlossen. Dem Mann droht eine langjährige Haftstrafe. Von Paul Meyer zu Brickwedde mehr...


Mi., 14.02.2018

Unternehmertag in der Gempt-Halle Erfolge auf der digitalen Schiene

Wie in der Welt der Bits und Bytes wirtschaftliche Erfolge erzielt werden können, ist ein Thema beim Unternehmertag.

Lengerich - Vier Kommunen, eine Veranstaltung: Die Wirtschaftsförderer aus Lengerich, Lienen, Ladbergen und Tecklenburg laden am Mittwoch, 21. Februar, zum Unternehmertag ein. Das Thema: „Erfolg 4.0 in der digitalen Welt“. Von Michael Baar mehr...


Mi., 14.02.2018

Alexander Lindemann macht Gesellenprüfung mit Auszeichnung Eine Urkunde obendrauf

Als Karosserie- und Fahrzeugbauer offenbar richtig gut: Alexander Lindemann.

Lengerich - Autos haben es Alexander Lindemann angetan. Einer Ausbildung als Kfz-Mechatroniker folgte die zum Karosserie- und Fahrzeugbauer. Die Gesellenprüfung hat er nun bestanden, mit Auszeichnung. Von Michael Baar mehr...


Mi., 14.02.2018

Kommt eine Ausländerbehörde? Kreis schlägt Lengerich als Sitz vor

Seit einem Jahr stehen die Kaufmännischen Schulen an der Bahnhofstraße leer. Das Gebäude böte Platz für die Behörde.

Lengerich - In Münster hat sie der Stadtrat vor Kurzem abgelehnt. Nun stellt sich die Frage, wo die Zentrale Ausländerbehörde für den Bereich der Bezirksregierung angesiedelt wird. Der Kreis bringt Lengerich ins Spiel. Von Paul Meyer zu Brickwedde mehr...


Di., 13.02.2018

Theater in der Klinik Alle Vorstellungen ausverkauft

In Anspielung auf den Titel der Erfolgskomödie sind ThiK-Initiator Karlheinz Arndt (2. von rechts) und Dr. Christos Chrysanthou von der LWL-Klinik auf diesem Bild gleich doppelt zu sehen.

Lengerich - An die Erfolgsgeschichte erinnert nichts mehr. „Der Festsaal ist wieder öd und leer“, stellt Karlheinz Arndt mit einem Augenzwinkern fest. Nach einer in diesem Jahrtausend einmaligen Erfolgsgeschichte hat das Theater in der Klinik (ThiK) die Bühne geräumt, die Kulissen verstaut. 13 Aufführungen an sechs Wochenenden, alle ausverkauft – der Stolz des ThiK-Initiators auf diese Leistungen ist berechtigt. Von Michael Baar mehr...


Di., 13.02.2018

Anmelden am HAG Im Sommer zum Gymnasium

In der kommenden Woche startet am Montag am HAG das Anmeldeverfahren.

Lengerich - Vom 19. bis 22. Februar läuft am Hannah-Arendt-Gymnasium das Anmeldeverfahren für das kommende Schuljahr. Sowohl künftige Fünftklässler als auch Schüler, die die Einführungsstufe der Oberstufe besuchen möchten, sind willkommen. mehr...


Di., 13.02.2018

Nüßmeyers Faible für die Bühne Familien-Theater

Fest in Familienhand: Hartwig, Meike, Ute und Tobias Nüßmeyer (von links) sind allesamt dabei, wenn für das plattdeutsche Theaterstück „Up denn Dräih kümp dat an“ geprobt wird.

Lengerich - Alle zwei Jahre bringt die Theatergruppe des MGV „Heimatklang“ Settel ein Stück auf die Bühne. In diesem Jahr spielt Familie Nüßmeyer dabei eine ganz zentrale Rolle, sie sind gleich mit vier Personen aktiv. mehr...


Di., 13.02.2018

Ein Mann als Kita-Leiter „Die Kids lieben ihn“

Mit den Kindern an der frischen Luft: Thomas Kipp ist Erzieher im Hohner Kinderhaus – und seit September 2017 auch dessen Leiter. Für ihn „ein Traumberuf“.

Lengerich - Männer, die in Kindergärten arbeiten, sind nach wie vor eine Seltenheit. Insoweit darf sich Thomas Kipp als etwas ganz Besonderes ansehen. Er leitet sogar eine Einrichtung, das Hohner Kinderhaus. Von Mareike Stratmann mehr...


Mo., 12.02.2018

Drei Pkw in Unfall verwickelt 20-Jähriger wird leicht verletzt

 

Lengerich - Auf der Tecklenburger Straße ist es am Freitag zu einem Verkehrsunfall gekommen. Drei Pkw waren involviert, ein 20-jähriger Mann wurde leicht verletzt. Von Michael Baar mehr...


Mo., 12.02.2018

Eurobahn-Krise: Was Pendler sagen Der tägliche Frust

Auf dem Weg nach Osnabrück und Münster hält die Eurobahn im Lengericher Bahnhof.

Lengerich - Der Zweckverband Nahverkehr Westfalen-Lippe (NWL) hat die Eurobahn wegen der vielen Mängel auf den Strecken des Teutoburger-Wald-Netzes abgemahnt. Von Zugausfällen, Verspätungen und überfüllten Waggons betroffen sind vor allem Pendler. Die WN haben sich am Bahnhof in Lengerich umgehört. Von Luca Pals mehr...


Sa., 10.02.2018

Management-Spiel für HAG-Schüler Eine Woche als Firmenchef

Erfolgreich als Jungunternehmer im Wirtschaftsplanspiel MIG waren diese Schülerinnen und Schüler des Hannah-Arendt-Gymnasiums Lengerich.

Lengerich - Ein Unternehmen lenken, wie das funktioniert, davon haben 19 Schüler des Hannah-Arendt-Gymnasiums einen Eindruck bekommen. Die Chance dazu bot ihnen das Management Information Game. mehr...


Mo., 19.02.2018

Tennis: Damen-Westfalenliga Winterhallenrunde 0:6-Pleite für Westfalia Westerkappelns Damen zum Saisonabschluss

Mareen Beermann feierte nach der Babypause ihr Comeback, kam für einen Punktgewinn aber nicht in Frage.

Westerkappeln - Es stand nicht mehr wirklich viel auf dem Spiel. Dennoch wollten sie den Spitzenreiter nach Kräften ärgern. Das ist nur zum Teil gelungen. Letztlich mussten sich die Tennis-Damen von Westfalia Westerkappeln im letzten Winterhallenrunden-Spiel der Westfalenliga mit 0:6 geschlagen geben. Von Alfred Stegemann mehr...


So., 18.02.2018

Großes Lob für Einsatzkräfte „Hatten keine Idee, was passiert war“

Bei dem Unfall in den Abendstunden des 10. Februar kam eine junge Frau ums Leben.

Greven/Ladbergen/Lengerich - Am 10. Februar ist eine Frau bei einem Unfall auf der A1 zwischen Greven und Ladbergen ums Leben gekommen (die WN berichteten). Die Umstände sind weiterhin nicht gänzlich geklärt. Ralph Gockel war einer der ersten am Unfallort. Er hat der Redaktion von dem Geschehen berichtet und spricht vor allem den Helfern Lob und Anerkennung aus. Von Jörg Sanders mehr...


Fr., 16.02.2018

Lengerich Gesundheitliche Folgen

Welche Folgen Lärmbelastung haben kann, erklärt das Umweltbundesamt: „Lärm ist ein Stressfaktor. Er aktiviert das autonome Nervensystem und das hormonelle System. Als Folge kommt es zu Veränderungen bei Blutdruck, Herzfrequenz und anderen Kreislauffaktoren.“ Demnach besteht bei Menschen, die Lärm in einem bestimmten Maß ausgesetzt sind, beispielsweise ein höheres Herzinfarkt- und Bluthochdruck-Risiko. mehr...


1 - 25 von 863 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige