Anzeige

Mo., 27.03.2017

Vormittagsvorstellungen fürs Kinderstück sind ausverkauft „Fliegender Wechsel“ für Michel

Kaum Luft zum Atmen haben derzeit Petra Niepel (vorne) und Renate Meuselwitz von der Bestellannahme der Freilichtbühne, denn die Drähte laufen heiß mit Vorbestellungen.

Reckenfeld - Die Vormittagsvorstellungen fürs Kinderstück „Michel in der Suppenschüssel“ an der Reckenfelder Freilichtbühne sind ausverkauft. Zusätzliche Mittagsvorstellungen werden eingerichtet. Von Rosemarie Bechtel mehr...

Mo., 27.03.2017

Kfd St. Martinus Eine Urkunde für Treue

Blumen für langjährige Treue: Drei Martinus-Frauen sind bereits seit 65 Jahren Mitglied der kfd.

Greven - Die kfd St. Martinus hat jetzt 25 Frauen für langjährige Treue geehrt. Drei Frauen sind bereits seit 65 Jahren dabei. mehr...


Mo., 27.03.2017

90. Geburtstag Greven, Leatherhead und zurück

Elfriede Turner hat von ihrem Balkon einen tollen Blick auf die Stadt und die Martinus-Kirche.

Greven - Es ist schon eine ungewöhnliche Geschichte, die Elfriede Turner zu erzählen hat. Die Geschichte einer Frau, die gestern vor 90 in Greven begann. Denn am gestrigen Sonntag konnte sie eben diesen Geburtstag feiern. Von Peter Beckmann mehr...


So., 26.03.2017

Plastikdeckel für Polio-Impfungen Glücksgriff aus der Mülltonne

Ein toller Erfolg, den viele Beteiligte möglich machten: Friedel Brüning (rechts) und Käse-Henri sagten danke – für 800 000 Plastikdeckel gegen Polio.

Greven - 800 000 Stück, 1,6 Tonnen, das macht runde 1600 Impfungen. Die Sammelaktion der Marktbeschicker ist eine voller Erfolg. Und sie soll weitergehen. Plastikdeckel sind somit weiterhin gefragte Sammelobjekte. Von Stefan Bamberg mehr...


So., 26.03.2017

Tag der Stadtführungen Pumpernickel, Stuten und Geschichte

Ganz Altes, ganz Neues:  Die Teilnehmer an den Stadtführungen stießen immer wieder auf Winkel, die selbst gebürtige Grevener kaum kennen.

Greven - Sieben Mal der Grevener Geschichte auf der Spur: Den „Tag der Stadtführungen“ werten Heimatverein und Greven Marketing als großen Erfolg. Übrigens: Manni Breuckmann hat dabei eine Rolle gespielt. Von Stefan Bamberg mehr...


So., 26.03.2017

In der Christuskirche Ein Gottesdienst für Kirchenmuffel

„Feel go(o)d“ heißt nicht nur der Saerbecker Gospelchor, der am Freitag in der evangelischen Kirche sang, sondern es hätte auch das Motto des ganzen Gottesdienstes sein können.

Greven - Einen Gottesdienst für Zweifler und Kirchenmuffel hat die evangelische Gemeinde jetzt angeboten – mit flotten Gospelklängen. mehr...


So., 26.03.2017

Schockmeisterschaften Wenn Schocken ein Spaß ist

Immer wieder ein Spaß: die Schockmeisterschaften.

Reckenfeld - Wenn die Würfel rollen, ist das ein großer Spaß – beonders, wenn, wie bei den Reckenfelder Schockmeisterschaften, Gewinne locken. Von Rosi Bechtel mehr...


So., 26.03.2017

James Francis Gill in der Galerie Hunold Lockere Gespräche statt steifer Reden

Die Chance, den Künstler persönlich kennenzulernen und mit ihm über sein Werk zu plaudern, wollten sich zahlreiche Kulturfreunde nicht entgehen lassen.  

Greven - Neben Warhol, Lichtenstein und Rauschenberg gilt James Francis Gill als einer der ganz großen Künstler der US-amerikanischen Pop Art der ersten Stunde. Sein Gemälde „Marylin Triptych“ kann man im New Yorker Museum of Modern Art bewundern, und seit Samstag sind seine Werke in der Grevener Galerie Hunold zu sehen (und zu erwerben). Von Axel Engels mehr...


So., 26.03.2017

Montessori-Kita eröffnet Zuhause ist Zuhause

Viele Gäste, Projektpartner, Eltern und Unterstützer waren bei der offiziellen Eröffnung dabei. 

Greven - Die erste Montessori-Kita der Stadtgeschichte ist am Samstag eröffnet worden. Jetzt auch endlich in den eigenen Räumlichkeiten an der Finkenstraße, nachdem bis Oktober vergangenen Jahres der Kinderbauernhof Wigger als Provisorium diente. Wo es natürlich auch schön gewesen sei – doch Zuhause ist halt Zuhause. Von Stefan Bamberg mehr...


So., 26.03.2017

Gymnasiasten im Kunstturm Im Blick der Öffentlichkeit

Susanne Hagemann-Poltronieri (rechts) und ihr Leistungskurs freute sich über eine positive Resonanz.  

Greven - Öffentlichkeit herstellen außerhalb der eigenen Schule – diesen Wunsch hatte ein Kunst-LK des Gymnasiums. Der Kunstverein machte es möglich und stellte den Kunstturm für die Ausstellung zur Verfügung. mehr...


So., 26.03.2017

WDR Big Band im Ballenlager Jeder einzelne Musiker ein Könner

Unter der Leitung von Arrangeur und Saxofonist Chris Byars huldigt die WDR Big Band Köln dem innovativen Pianisten und wagemutigen Komponisten Thelonious Monk, der in diesem Jahr seinen 100. Geburtstag feiern würde.

Greven - German Jazz Award, mehrere Grammy-Nominierungen und drei verliehene Grammys – das internationale Renommee der „WDR Big Band“ wächst von Jahr zu Jahr. In dieser Woche spielt die Formation in Greven. mehr...


So., 26.03.2017

Greven vor 25 Jahren Viele Kinder und Gold-Gewinne

Schon vor 25 Jahren war Politik und Verwaltung klar, dass der Baubetriebshof vom Gelände an der Saerbecker Straße verschwinden muss. Passiert ist derweil nichts.

Manche Dinge standen schon vor 25 Jahren in der Zeitung – beispielsweise, dass der Bauhof umziehen sollte. Das Doppelkopf-Turnier von Frohsinn-Ost gab es schon – und dessen Organisator hatte noch auf ganz andere Weise Glück. mehr...


So., 26.03.2017

Transnationales Straßenkunst-Festival. Kunterbuntes Konzept

Ewa Grzybek hat im Niederort schon mal gezeigt, wie es am Maifest-Wochenende in der gesamten Innenstadt aussehen könnte. Die Organisatoren des neuen Straßenkunst-Festivals erledigen fürs Pressefoto den letzen Feinschliff.

Greven - Das Frühlingsfest ist noch nicht vorbei, da wirft schon das Maifest seine Schatten voraus: In Greven werden Straßenmaler aus aller Welt erwartet. mehr...


Sa., 25.03.2017

Zeitumstellung im Kuhstall Eine Stunde früher in der Doppelsechser Fischgräte

Paul Wichmar vergibt an seine Tiere noch Namen. Er hält rund 100 Milch-Kühe und noch einmal so viel Kälber auf seinem Hof an der Ostbeverner Straße.

Greven - Viele Menschen leiden unter der Zeitumstellung. Aber für Tiere kann sie noch schwieriger sein. Ein Besuch im Kuhstall von Bauer Paul Wichmar. Von Peter Beckmann mehr...


Fr., 24.03.2017

Wahlwerbung auf dem Wochenmarkt Erst irritiert – dann entschlossen

Am Rande des Wochenmarktes wurde politische Werbung bislang toleriert – doch Aktionen mitten auf dem Markt (Vorwurf: „Aggressives Verteilen von Wahlwerbung“) sind den Beschickern offenbar ein Dorn im Auge.  

Greven - Ein Eigentor: Marktbeschicker beschwerten sich massiv und forderten, dass die Politik doch bitteschön Wahlwerbung auf dem Markt zu unterlassen habe, Besucher fühlten sich durch „aggressives Ansprechen“ gestört. Die Politik reagierte empört. Die Quittung: Die Marktsatzung wurde prompt geändert. Von Oliver Hengst mehr...


Fr., 24.03.2017

Nachrichten aus der Ratssitzung Gomes leitet Sozialausschuss

Stevens Gomes 

Greven - Neues Personal im Rathaus, neues Personal in politischen Gremien: Der Rat hat diese Woche eine umfangreiche Tagesordnung abgearbeitet. Von Oliver Hengst mehr...


Fr., 24.03.2017

Geschäftsöffnung bei Stadtfesten Nicht alle dürfen öffnen

Nur innerhalb eines klar festgelegten Bereiches dürfen die Geschäfte im Rahmen von Stadtfesten öffnen.  

Greven - Gegen der Vorwurf, es sei gemauschelt worden, musste sich Bürgermeister Peter Vennemeyer im Rat wehren. Beim Zuschnitt des Bezirkes, innerhalb dessen Grenzen bei Stadtfesten Geschäfte auch sonntags öffnen dürfen, habe es keinen Verhandlungsspielraum gegeben. Von Oliver Hengst mehr...


Fr., 24.03.2017

Musik-Revue über Martin Luther Gewitter auf der Bühne

Musiker Uwe Lal hat den Jungen und Mädchen der Grundschule Martin Luthers Leben und seine Errungenschaften anschaulich, musikalisch und auch dank seiner unterstützenden Handpuppen besonders unterhaltsam präsentiert.  

Greven - „Und alle die Hände in die Höhe und alle mitsingen: Wer war dieser Martin? Wer war dieser Mann?“, so geht Schule auch. Rund 200 Kinder und einige Lehrerinnen konnten den Donnerstagvormittag musikalisch nicht nur genießen, sondern auch mitgestalten – und dabei haben alle noch gelernt, wer dieser mutige Mann war und was er für uns heute noch bedeutet. mehr...


Fr., 24.03.2017

Förderantrag für Grevener Projekte Reckenfeld chancenlos

Der Fördertopf „Integration in Wohnquartieren“ stellt 55 Millionen Euro bereit – doch nur für Projekte, die bestimmte Kriterien erfüllen. Die Verlagerung der Sportplätze in der Reckenfelder Ortsmitte zählt nicht dazu.  

Greven/Reckenfeld - Für fünf Grevener Projekte stellt die Stadt einen Förderantrag, um Geld aus einem Düsseldorfer Topf zu bekommen. Die Verwaltung musste im Rat erklären, warum die Verlagerung der Reckenfelder Sportplätze im Förderantrag außen vor bleibt. Von Oliver Hengst mehr...


Fr., 24.03.2017

Tagespflegeangebot wird erweitert „Einsatz hat sich gelohnt“

Marianne Pier und Heinz Wieskamp sind zufrieden, hoffen aber noch auf weitere Investoren.  

Greven - „Der Einsatz hat sich gelohnt“, freuen sich Marianne Pier und Heinz Wieskamp über die Nachricht, dass die Alexianer an der Ecke Antoniusstraße/Saerbecker Straße ein Angebot für Pflegebedürftige schaffen. mehr...


Fr., 24.03.2017

Unfall am Vosskotten

Zeugen gesucht: Ein Autofahrer hat am Kreisverkehr Voßkotten einen Baum so stark beschädigt, dass die Pflanze gefällt werden musste. Der Wagen muss deutliche Spuren davongetragen haben. mehr...


Fr., 24.03.2017

Sommerflugplan des FMO 25 Mal Malle pro Woche

Start in die Ferien ab FMO: Viele weitere Ziele machen es im Sommer möglich.

Greven - Im Sommer bietet der FMO deutlich mehr Ziele an als im Winter. 25 Mal pro Woche steht allein Malle auf dem Programm. mehr...


Do., 23.03.2017

Ausstellung der Gymnasiasten Die vielen Spielarten des Porträts

Ausstellung der Gymnasiasten : Die vielen Spielarten des Porträts

Der Kunst-Leistungskurs des Gymnasiums stellt ab Samstag im Kunstturm aus. mehr...


Fr., 24.03.2017

Stadtführer Hans-Dieter Bez Wenn Steine Geschichten erzählen

Zwischen Ackerbürgerhaus und Fabrikantenvilla: Hans-Dieter Bez, Grevens „Stadthistoriker“, macht anhand der Bauten Geschichte lebendig.

Greven - Am Samstag bieten Greven Marketing und Heimatverein für Interessierte sieben verschiedene Stadtführungen an. Hans-Dieter Bez begleitet Interessierte in die Anfänge der Stadt. Von Monika Gerharz mehr...


Fr., 24.03.2017

Abenteuerkiste bereitet Osterferien vor Eine prall gefüllte Kiste gegen Langeweile

Die heiße Phase hat begonnen:  Die Wochen- und Teamleitungen haben sich schon getroffen, um die Ferienkiste für Ostern vorzubereiten..

Greven - Das Oster-Angebot der Abenteuerkiste ist bereits ausgebucht. Die Teamer kümmern sich bereits darum, dass keine Langeweile aufkommen wird. mehr...


1 - 25 von 7409 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige