Do., 20.07.2017

Feuer im Grevener Hallenbad Technischer Defekt war die Ursache

Am vergangenen Sonntag musste die Feuerwehr zu einem Brand im Kellergeschoss des Hallenbades ausrücken.

Greven - Das Feuer im Untergeschoss des Hallenbades am vergangenen Sonntag wurde durch einen technischen Defekt verursacht. Das konnten Gutachter der Polizei ermitteln. Vermutlich hat ein Haartrockner in den Umkleidekabinen, die von den Fußballern in der Emsaue genutzt werden, den Brand verursacht. Von Peter Beckmann mehr...

Do., 20.07.2017

Indianerwoche Sioux schleichen um die Erlöserkirche

Michel Bünger und seine Requisiten: Der Sozialpädagoge ist selbst von der Kultur der Indianer fasziniert und hat eine Menge interessanter Stücke gesammelt.

Reckenfeld - Um Indianer geht es diese Woche in Reckenfeld. „Ich möchte den Kindern gerne Wissen der alten Völker nahebringen“, erläutert Sozialpädagoge Michael Bünger. Und er hat eine ganze Reihe von Requisiten im Gepäck, die sofort die Neugierde der Kinder wecken – das Skelett eines Rehbockkopfes, eine Trommel, sogar ein Wolfsfell aus Schweden. Von Monika Gerharz mehr...


Do., 20.07.2017

Feuerwehren Greven und Westbevern Gemeinsam geübt

Gemeinsam übt es sich besser: Auf dem Hof Wendker in der Bauernschaft Fuestrup kamen die Löschzüge Greven Stadt und der Löschzug Westbevern zusammen.

Greven - Zu einer gemeinsamen Übung trafen sich die Löschzüge Greven Stadt und der Löschzug Westbevern. Der Hof Wendker in der Bauernschaft Fuestrup, an der Grenze der Städte Greven und Telgte-Westbevern, diente als Übungsobjekt. mehr...


Do., 20.07.2017

Einsatzkräfte zum FMO gerufen Gewitter sorgten für Großalarm

Die Gewitter am Mittwoch haben für Turbulenzen im Flugverkehr gesorgt – und für Großalarm bei den Feuerwehren im Kreis, der zum Glück schnell abgeblasen werden konnte.

Greven - Schreckminuten am Mittwochabend bei den Feuerwehren im Kreis: Die Wehren wurden im „größtmöglichen Umfang“ alarmiert, weil angeblich ein A 320 aus Cork in Irland mit akutem Treibstoffmangel im Anflug auf den Flughafen Münster-Osnabrück sei. Von Monika Gerharz mehr...


Do., 20.07.2017

Zugausfälle und Verspätungen Metalldiebe sorgen für Bahn-Chaos

Geisterfahrer auf den Gleisen? Nein, Donnerstagvormittag konnte nur das Gleis zwei zwischen Münster und Rheine in beiden Richtungen genutzt werden. Deshalb kam es zu Ausfällen und Verspätungen.

Greven - Bahnfahrer haben etwas zu erzählen, von Verspätungen, Ausfällen oder überfüllten Zügen. Am Donnerstag und auch am Mittwochabend hatten es die Bahnfahrer besonders schwer. Denn: Seit 18.30 Uhr am Mittwochabend fielen diverse Züge zwischen Münster und Rheine in beiden Richtungen aus. Von Peter Beckmann mehr...


Mi., 19.07.2017

SC Greven 09 Stefan Nührenbörger regiert Alte Herren

Treffpunkt Schöneflieth, Ziel Gimbte: Mit Fährrädern steuerten die Altherren mit ihren Familien die Schießanlage an der Schlage an, um dort einen neuen Schützenkönig zu ermitteln.  

Greven - In der Schöneflieth traf sich am Samstagnachmittag bei herrlichem Wetter die Altherren-Abteilung des SC Greven 09 mit Kind und Kegel zur traditionellen Familien-Fahrradtour, die durch den Festausschuss bestens organisiert war. mehr...


Do., 20.07.2017

Ferienangebot bei St. Hubertus Rambo hätte keine Chance

Die besten Schützen mit dem Druckluftgewehr mit Schießmeister Rogar Schnieders (links) und Schießmeisterin Christiane Nytz: Sion Borgmeier, Luis Borgmeier und Ben Schnieders.

Reckenfeld - Die St. Hubertusschützen haben wieder Ferienangebote für Kinder und Jugendliche im Programm. Der erste Kurs zeigte: Eine tolle Sache – aber nichts für Rambos. mehr...


Do., 20.07.2017

Brieftauben-Reisevereinigung Karl Focke triumphiert gleich doppelt

Egon Asche: Vier seiner sechs Tauben holten einen Preis.

Greven - 5659 Tauben hat die Reisevereinigung der Region bei ihrem letzten Alttaubenflug aufgelassen. Die Vögel von Karl Focke waren unter den Grevenern die schnellsten. mehr...


Do., 20.07.2017

Senioren Union unterwegs Auf Luthers Spuren

Spätestens bei der eindrucksvollen Stadtführung wurde deutlich, dass Dresden weit mehr zu bieten hat als die berühmte Frauenkirche . 

Greven - Die Grevener Senioren Union war jetzt auf Sommertour – unter anderem in Dresden. mehr...


Mi., 19.07.2017

Ab 24. Juli Friedrich-Ebert-Straße gesperrt

Greven - Wegen Kanalarbeiten wird die Friedrich-Ebert-Straße einige Tage gesperrt. mehr...


Mi., 19.07.2017

Garagentor-Graffiti Der weise Chinese von der Lennestraße

 

Sein Gesicht hat Andreas Holle einfach fasziniert. Darum hat er es auf seine Garage sprayen lassen. mehr...


Mi., 19.07.2017

Klinikclowns im CMS-Stift „Schenke mir ein Lächeln“

Die beiden Klinikclowns Mimi und Flora kommen ein Mal im Monat in das CMS-Pflegewohnstift.

Greven - Einmal im Monat kommen die Klinikclowns ins CMS-Stift – und mit ihnen kleine Glücksmomente. mehr...


Mi., 19.07.2017

Rathausdach ist undicht Jetzt tropft auch das Wasser

Das Rathaus hat riesige Dachflächen. Irgendwo hat das Dach ein Loch oder gleich mehrere. Ergebnis: Im Sitzungstrakt müssen Eimer aufgestellt werden, die das eindringende Wasser auffangen.

Greven - Das Rathausdach ist undicht, es tropft beispielsweise in den Ratssaal. Aber wo es ins Dach eindringt, ist ungewiss. Von Peter Beckmann mehr...


Mi., 19.07.2017

Ferienangebot der Stadtbibliothek Bilderbuch virtuell

 

Greven - Bilderbücher nicht mehr auf Papier betrachten, sondern auf dem I-Pad – das geht. Die Stadtbibliothek bietet jetzt eine entsprechende Veranstaltung an. mehr...


Mi., 19.07.2017

Gruppe von Menschen mit Behinderung aus Reckenfeld am Werk Jetzt ist der Reformator richtig bunt

Greven/Reckenfeld - Luther war monatelang kalkweiß, jedenfalls fast. Das hat eine Malgruppe aus Reckenfeld um Bianca Mense jetzt geändert. Von Rosemarie Bechtel mehr...


Di., 18.07.2017

Mathilda Menne Landesmalpreis geht nach Greven

Zum Landesförderpreis  gratulierten Mathilda Menne (von links): Schulleiterin Marion Birgoleit, Volksbankvorstand Andreas Hartmann, Mutter Katja Weber-Menne und Klassenlehrerin und Jury-Mitglied Rea Hoffmann.

Greven - Der Landesförderpreis im Malwettbewerb der Volksbank geht an eine kleine Grevenerin: Mathilda Menne wurde ausgezeichnet. mehr...


Di., 18.07.2017

„Videoclip-Dance“ in der Karderie Sonne in der Hosentasche

Catja Hebben macht es vor der Spiegelwand vor, die Crew folgt bereitwillig.  

Greven - Tanzen nicht einfach so – Tanzen für einen Videoclip lernen jetzt interessierte Jungen und Mädchen in der Karderie im Rahmen des Ferienprogramms „Check in“. Von Oliver Hengst mehr...


Di., 18.07.2017

Angebot des Caritasvereins Auszeit für Pflegende

Sie verwöhnt die Pflegenden:  Heilprakterin Dagmar Morgenthaler bietet für Pflegekräfte des Caritasverbandes Shiatsu- und Fußreflexzonen-Massagen an.

Greven - Normalerweise kümmern sie sich darum, dass es anderen gut geht. Jetzt aber werden sie selbst ein bisschen verwöhnt. Der Caritas-Verband hat für die Mitarbeiter in der Pflege ein Wellness-Programm mit Massage aufgelegt. mehr...


Di., 18.07.2017

Johannesstraße / Vereinsstraße Plötzliches Loch: Kreuzung dicht

Johannesstraße / Vereinsstraße : Plötzliches Loch: Kreuzung dicht

Plötzlich ist ein Loch in der Straße – und darum wird die Kreuzung Johannesstraße / Vereinsstraße einige Tage gesperrt. mehr...


Di., 18.07.2017

Shisha-Bar-Betreiber hat Nachbarn eingeladen. „Alles wieder gut“

Murat Fidan leitet die Fourty-Seven-Lounge und setzt auf ein gutes Miteinander mit den Nachbarn. Auf der Theke ist eine Shisha zu sehen.  

Greven - Die Nachbarn der neuen Shisha-Bar an der Münsterstraße hatten über Lärm geklagt. Jetzt hat der Betreiber zur Besichtigung geladen – und ist zuversichtlich, dass sich die Lage entspannt hat. Von Oliver Hengst mehr...


Di., 18.07.2017

Lichtkonzept für den Marktplatz Leuchtende Akzente

Der Brunnen und die Linde werden abends beleuchtet, und das ganze Umfeld profitiert.  

Greven - Es sind nur ein paar Spots auf besonders markante Punkte. Doch das neue Lichtkonzept für den Marktplatz schafft eine ganz besondere Stimmung Von Jens Keblat mehr...


Di., 18.07.2017

Diamantene Hochzeit im Hause Cejka In der Welt unterwegs, in Greven zu Hause

60 Jahre verheiratet: Zdenka (r.) und Jan Cejka feierten Diamantene Hochzeit, die stellvertretende Bürgermeisterin Christa Waschkowitz-Biggeleben gratulierte namens der Stadt.  

Greven - Mit Karlsbader Kräuterschnaps aus der böhmischen Heimat stießen Zdenka und Jan Cejka gestern mit ihren Besuchern auf ihre Diamantene Hochzeit an. Das Paar hat bewegte Jahre mit Stationen in aller Welt hinter sich. Seit 1998 leben die Cejkas an der Münsterstraße in Greven. Von Oliver Hengst mehr...


Mo., 17.07.2017

Reckenfeld Tafel sucht Verstärkung

Das Team der Tafel in Reckenfeld sucht dringend Helfer, die die eingehenden Waren sortieren und auch an die Kunden der Tafel ausgeben.

Reckenfeld - Durch das Ausscheiden aus Alters- und Gesundheitsgründen wünscht sich das Tafel-Team in Reckenfeld weitere, aufgeschlossene Helfer oder Helferinnen. mehr...


Di., 18.07.2017

Zum Thema Shisha-Rauchen

Eine Shisha (auch Schischa) ist eine Wasserpfeife arabischen Ursprungs. In der Shisha wird meist Tabak mit Fruchtaroma oder ähnlichen Geschmacksrichtungen geraucht. Der Rauch wird zunächst durch ein mit Wasser gefülltes Gefäß (Bowl) gezogen. Dadurch wird der Rauch gekühlt und Schwebstoffe sowie wasserlösliche Bestandteile werden teilweise herausgefiltert. mehr...


Mo., 17.07.2017

Kita St. Mariä Himmelfahrt hat angebaut Platz für die Kita-Küken

Einsegnung – und Erfrischung: Pfarrer Klaus Lunemann eröffnet die neuen Räume.

Greven - Mit einer großen Fete weihten Kita-Team sowie die Vertreter von Martinus-Pfarre, Stadt und Jugendamt die neuen Räumlichkeiten ein, die ab Sommer 2018 Platz für zehn U2-Kinder bietet. Von Stefan Bamberg mehr...


1 - 25 von 590 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige