Mi., 24.05.2017

Schmitz Cargobull Zeichen stehen auf Streik

Vor dem Werkstoren der Schmitz Cargobull AG in Toddin informierte die IG Metall die Mitarbeiter über das weitere Vorgehen.

Altenberge - Bei der Schmitz Cargobull AG stehen am Standort Toddin in Mecklenburg-Vorpommern die Zeichen auf Streik. mehr...

Mi., 24.05.2017

Mit 13 Jahren in Rente Jessica Schulze schickt Mila in Rente

Mit 13 Jahren in Rente : Jessica Schulze schickt Mila in Rente

Mila ist 13 Jahre alt – für Hunde ein Alter, in dem sie etwas kürzer treten dürfen und an sportlichen Turnieren nicht mehr teilnehmen müssen. Deshalb wurde Mila nun in „Rente“ geschickt. mehr...


Mi., 24.05.2017

Kindeswohl Jugendamt mit ins Boot holen

Der Arbeitskreis „Kindergesundheit Altenberge“ informierte sich über gesetzliche Grundlagen der Hilfen, wenn das Kindeswohl gefährdet ist.

Altenberge - Stefan Holtkamp, Leiter der Erziehungshilfe des Jugendamtes Steinfurt, informierte zu den gesetzlichen Grundlagen der Hilfen bei Kindeswohlgefährdung. mehr...


Di., 23.05.2017

Landtagswahl Dicke Wahlpanne

Bei der Auszählung der Stimmen im Wahlbezirk „Bürgerhaus“ ist ein Fehler unterlaufen. Die Stimmen von CDU und SPD wurden offenbar vertauscht.

Altenberge - Bei der Auszählung zur Landtagswahl am 14. Mai hat es eine dicke Panne gegeben. Im Wahlbezirk „Bürgerhaus“ wurden offenbar die Stimmen für CDU und SPD vertauscht. Von Martin Schildwächter mehr...


Di., 23.05.2017

Kulturrucksack Kinder basteln Masken im Jugendheim

Im Rahmen des Kulturrucksackprogramms wurden im Jugendheim Masken gebastelt.

Altenberge - Im Rahmen des Kulturrucksacks wurden im Jugendheim Masken gebastelt. mehr...


Mo., 22.05.2017

Flohmarkt Nur der Kaffee fehlt. . .

Über tolles Wetter durften sich die zahlreichen Besucher des Alleen-Flohmarkts am Lütke Berg freuen.

Altenberge - Idylle pur: Zahlreiche Bürger schlenderten über den Alleen-Flohmarkt am Lütke Berg. mehr...


Mo., 22.05.2017

Pflanzfest Von der Mirabelle bis zur Sauerkirsche

Bürgermeister Jochen Paus (3.v.l.) begrüßte die Gäste. Für die Baumpaten gab es Apfelsaft von Altenberger Streuobstwiesen.

Altenberge - Auf der Jubelwiese in der Nähe der Umgehungsstraße fand das dritte Pflanzfest statt. mehr...


Mo., 22.05.2017

„Tisch des Herrn“ Erstkommunionfeier in Hansell

„Tisch des Herrn“ : Erstkommunionfeier in Hansell

Sieben Kinder empfingen in Hansell erstmals ihre Erstkommunion. mehr...


Mo., 22.05.2017

Altenberge Motorradfahrer schwer verletzt

Altenberge - Schwer verletzt wurde am Sonntag ein Motorradfahrer. Eine Gruppe von 15 Bikern befuhr gegen 12.30 Uhr die K 50n (Südumgehung) und bog nachrechts auf die Hanseller Straße in Richtung Hansel ab. mehr...


So., 21.05.2017

„Fußball und Kultur“ Eine beeindruckende Legende

Sprachen über Lew Jaschin und den Fußball (v.l.): Lothar Szych, Ben Redelings und Dietrich Schulze-Marmeling.  Die zahlreichen Besucher lauschten gespannt.

Altenberge - Die russische Fußball-Legende Lew Jaschin war Thema in der jüngsten Kulturwerkstatt-Reihe in Altenberge. Dort widmeten sich Dietrich Schulze-Marmeling, Autor zahlreicher Bücher über das runde Leder, und Russland-Experte Lothar Szych, ehemaliger Sozialreferent an der Deutschen Botschaft in Moskau, dem Thema. Ben Redelings moderierte. Von Rainer Nix mehr...


So., 21.05.2017

Tolle Erfahrung Trommeln macht Spaß

Die Mächen und Jungen waren begeistert bei der Sache.  

Altenberge - Dass Trommeln richtig Spaß macht, zeigte Javier Valentin-Gamazo, genannt Hawi, den Teilnehmern einer Projektwoche in der Borndalschule in Altenberge. Am Freitagnachmittag zeigten die 170 Kinder und 16 Lehrer in zwei Vorstellungen, was ihnen Hawi alles beigebracht hatte. mehr...


Sa., 20.05.2017

Krüselblick II Entscheidung Anfang August

Die Erschließungsarbeiten für das Baugebiet Krüselblick II laufen auf Hochtouren. Bis Pfingsten werden Interessierte über den Ablauf der Grundstücksvergabe informiert.

Altenberge - Vorauusichtlich im Juli kommt der Vergabeausschuss für das Baugebiet Krüselblick II zusammen. Anfang August werden dann die Ergebnisse mitgeteilt. Von Martin Schildwächter mehr...


Fr., 19.05.2017

Lesung Fragen über Fragen

Stellte in der Buchhandlung Janning ihren neuen Krimi „Tödliche Familien“ vor: Helga Streffing.

Altenberge - Krimilesung in der Buchhandlung Janning: Helga Streffing las aus ihrem fünften Münsterlandkrimi „Tödliche Familien“ vor. mehr...


Fr., 19.05.2017

Session mit Tom Vieth Einzigartige Stimme

Hielt sein Versprechen: Tom Vieth (l.), der unter anderem von Bassist Frank Konrad und Drummer Udo Schräder begleitet wurde.

Altenberge - Ein Hochkaräter der Blues-Szene war im Saal Bornemann zu Gast: Tom Vieth begeisterte die Zuhörer. mehr...


Do., 18.05.2017

Eine Stunde joggen Laufanfängerkursus ging mit dem Stundenlauf zu Ende

Eine Stunde joggen : Laufanfängerkursus ging mit dem Stundenlauf zu Ende

Der Laufanfängerkursus der Laufabteilung des TuS ist einem Stundenlauf zu Ende gegangen. mehr...


Do., 18.05.2017

Geldsegen Ein Plus von 4,5 Millionen Euro

Altenberge - Geldsegen für die Gemeindekasse: Mit zusätzlichen Gewerbesteuereinnahmen in Höhe von etwa 4,5 Millionen Euro rechnet die Verwaltung. Im Haushaltsplan für 2017 waren „nur“ 7,5 Millionen Euro vorgesehen. Das Geld soll zum Schuldenabbau eingesetzt werden. Von Martin Schildwächter mehr...


Do., 18.05.2017

Digitaler Visitenkarten-Tausch mit Social Beam Jan Schmidt schreibt sich seine Apps selbst

Jan Schmidt ist ein echter Computer-Freak. Gerade hat er eine App entwickelt, mit der man per Smartphone die Kontaktdaten tauschen kann.

Altenberge - Facebook, Instagram, Snapchat, What‘s App – Je größer das soziale Netzwerk, desto besser. Aber wer kennt das nicht? Die Pflege der vielen Kontaktdaten macht ganz schön Arbeit. Jan Schmidt hat das im Freundeskreis oft erlebt und Abhilfe geschaffen. Er hat sich eine App geschrieben: "Social Beam". Von Axel Roll mehr...


Do., 18.05.2017

Bauhof im Einsatz Die Wahlen sind vorbei. . .

Bauhof im Einsatz : Die Wahlen sind vorbei. . .

Die Landtagswahlen sind vorbei: Zeit für den Bauhof, wieder für Ordnung zu sorgen... mehr...


Mi., 17.05.2017

Bezahlbarer Wohnraum Ziel Eisenbahnstraße

Auf diesem rund 2000 Quadratmeter großen Grundstück an der Eisenbahnstraße soll öffentlich geförderter Wohnraum entstehen. Die Gemeinde soll das Gespräch mit Investoren suchen.

Altenberge - Wenn es um das Thema bezahlbarer Wohnraum geht, dann gehen die Meinungen der Kommunalpolitiker schon mal weit auseinander. Von Martin Schildwächter mehr...


Mi., 17.05.2017

19-Jährige verurteilt 80 Sozialstunden

 

Altenberge/Steinfurt - Wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr und Unfallflucht verurteilte das Jugendschöffengericht in Rheine eine 19-jährige Angeklagte aus Steinfurt zu 80 Sozialstunden, der Fortsetzung ihrer Traumatherapie und stellte den Führerschein für weitere acht Monate sicher. Von Monika Koch mehr...


Mi., 17.05.2017

Kulturrucksack Freude am Singen

Kulturrucksack : Freude am Singen

Die Musikschule hatte die Gesangslehrerin Corinna Bilke im Rahmen des Kulturrucksack-Programms engagiert. mehr...


Mi., 17.05.2017

Leitungswechsel Neue Aufgabe für Jörg Irsfeld

Jörg Irsfeld 

Altenberge - Jörg Irsfeld ist neuer Leiter der Abteilung International Key Account Management bei Schmitz Cargobull. mehr...


Di., 16.05.2017

CDU gibt Richtung vor Heimvorteil bringt zehn Punkte

Altenberge - Erstmals wird bei der Vergabe der Grundstücke im neuen Baugebiet Krüselblick II ein Punktesystem angewendet, das der Gemeinderat verabschiedet hat. Klar im Vorteil sind Altenberger mit Kindern. Doch auch auswärtige Bewerber können vielleicht zum Zug kommen, wenn sie beispielsweise im Hügeldorf arbeiten und Kinder haben. Von Martin Schildwächter mehr...


Di., 16.05.2017

Casa Nova Differenzen weitgehend beigelegt

Mitglieder und Freunde des Vereins stehen um einen Tisch, auf dem selbstgemalte Bilder von Kindern des Capoeira-Kurses im brasilianischen Bela Vista liegen. Die Bilder haben die Kinder zum Dank für die finanzielle Unterstützung des Altenberger Vereins gemalt.

Altenberge - Optimistisch blickt der Verein Casa Nova in die Zukunft. Die Umstimmigkeiten mit dem Partner in Brasilen sind so gut wie behoben. Von Matthias Lehmkuhl mehr...


So., 21.05.2017

Ausgelassen in den Feierabend Blütenhalskette und Himbeersekt

Ausgelassene Stimmung herrschte bei der Cocktailparty der Landfrauen im Augustinushaus, die schön bunt war.

Nordwalde - Gute Stimmung herrschte bei der Cocktailparty der Landfrauen im Nordwalder Augustinushaus. Bunte Beleuchtung, bunte Getränke und ein bisschen Urlaubsfeeling sollten der Arbeitswoche einen schönen Abschluss verschaffen. Von Sigrid Terstegge mehr...


1 - 25 von 165 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige