So., 19.04.2015

Rheine „Aus dem Stadtteil für den Stadtteil“

Stöbern, Kaffee trinken und bei strahlendem Sonnenschein ein paar Schnäppchen ergattern – so verbrachten viele Besucher ihren Samstagmorgen auf dem Vorplatz der St. Ludgerus Kirche im Schotthock. Dort fand bereits zum zehnten Mal der Stadtteilflohmarkt statt. mehr...


So., 19.04.2015

Rheine „Schwere und ganz schwere Aufgaben“

Es ist Samstagmorgen und sie gehen zur Schule. Freiwillig! 68 begeisterte Viertklässler aus dem gesamten Kreis Steinfurt tüftelten am Samstag in der Paul-Gerhardt-Schule (PGS) zwei Stunden lang an den Aufgaben der dritten Runde des landesweiten Mathematikwettbewerbs NRW. mehr...


So., 19.04.2015

Konzert des Blasorchesters Laer Stehende Ovationen zur Belohnung

Die Musiker entführten die Zuhörer in die Musical-Welt. Dabei waren Vampire und Löwen genauso Thema wie die Schöne und das Biest.

Laer - „Musik schafft Freu(n)de“. Unter diesem Motto spielten die Musiker des Blasorchester Laer ein tolles Konzert für das Publikum in der Mehrzweckhalle am Hofkamp. Diese war ausverkauft. Die Vorsitzenden Irina Potthoff und Judith Bröker hießen die Zuschauer willkommen: „Wir haben für Sie einen besonderen Ohrenschmaus vorbereitet.“ Besonders Musical-Fans kamen an diesem Abend auf ihre Kosten. Von Sarah Steinfeldt mehr...


So., 19.04.2015

Vierte Altenberger Rocknacht ausverkauft Wie beim Klassentreffen

Altenberge - Warum die Altenberger Rocknacht so ein Kracher geworden ist? „Glam-Jam“-Frontmann Niels Wedemeyer kann es nicht so recht sagen. Dabei haben er und seine drei Kumpels die Sache vor drei Jahren selbst angezettelt. Nach den Gründen zu suchen ist auch müßig. Fakt ist: Für die vierte Auflage gingen die Karten erstmalig komplett im Vorverkauf über die Theke. Von Axel Roll mehr...


So., 19.04.2015

Wettringen Zwei Hochsitze in Brand

Gleich zwei Brände hielten die Freiwillige Feuerwehr Wettringen am Sonntag in Atem. Im Bereich Brechte waren aus bislang ungeklärter Ursache Hochsitze von Jägern in Brand geraten. Jetzt ermittelt die Polizei. mehr...


So., 19.04.2015

Brunnenfest in der Borghorster Innenstadt Es plätschert wieder

Die großen und kleinen Trödelhändler machten den Tag über in der Fußgängerzone ihre Geschäfte. Das Wetter war gut, der Andrang groß.

Borghorst - Das Plätschern ist wieder zurück in der Borghorster Innenstadt. Vertreter der Werbegemeinschaft und Politik sowie Gästen aus Burgsteinfurt eröffneten am Sonntagmorgen das 27. Brunnenfest in Borghorst. Von Karl Kamer mehr...


So., 19.04.2015

Rheine Frauenberatungsstelle ist umgezogen

Die Frauenberatungsstelle in Rheine ist am Wochenende umgezogen. Ab Montag, 20. April, sind die beiden Mitarbeiterinnen der Beratungsstelle Agnes Denkler (r.) und Uschi Stadelmayer (l.) an der „Münstermauer 3" erreichbar mehr...


So., 19.04.2015

Frühlingskonzert Frischer Wind bei Friedensklang

Die Musiker von Friedensklang begeisterten mit präzisem Spiel bei ihrem Frühlingskonzert in der Mensa des Gymnasiums.

Borghorst - Spätestens nach dem anspruchsvollen Konzertstück „Robinson Crusoe“ von Bert Appermont merkten die über 200 Zuhörer in der Mensa des Städtischen Gymnasium Borghorst am Samstagabend, dass beim Hauptorchester des Musikverein Friedensklang Ostendorf unter ihrem neuen Leiter, Peter van den Broek, ein frischer musikalischer Wind weht. Von Martin Fahlbusch mehr...


So., 19.04.2015

Rheine Musikparty der Extraklasse

An gleich zwei Abenden präsentierten „The Funkeys" im Hypothalamus mit ihrem „Simply The Best Of Rock'n'Roll" eine Musikparty der Extraklasse. mehr...


So., 19.04.2015

Hörstel Manuel Andrack eröffnet in Bevergern die Wandersaison

Manuel Andrack hat sein Herz an die „Wanderregion Tecklenburger Land“ verloren und freute sich, am Sonntag in Bevergern die Wandersaison zu eröffnen. Dazu ausgesucht hat er die Teutoschleife „Bevergerner Pättken“. mehr...


So., 19.04.2015

Neuenkirchen „Kreyenburg“ ist jetzt bei Facebook

Ein kurzer Jahresrückblick und die Ehrung von Heinrich Klaas für langjährige Tätigkeit im Verein prägten am Freitagabend die Jahreshauptversammlung des Spielplatzvereins Kreyenburg. Dabei blickte der 1. Vorsitzende Franz Stegemann auf ein insgesamt ruhiges Jahr zurück. mehr...


So., 19.04.2015

Ehrenmitglied aus den Niederlanden VdK-Kreisverband wächst rasant

J. M. Gérard  (Mitte links) wird vom VdK-Kreisverband als Ehrenmitglied aufgenommen, rechts neben ihm Werner Lammers.

Kreis STeinfurt - Ein Zeichen der Völkerverständigung setzte der VdK-Kreisverbandsvorsitzende Werner Lammers auf dem „kleinen Verbandstag“ am Samstag. Er ernannte J. M. Gérard, den Vorsitzenden des „Bond van Nederlandse Militaire Oorlogs- en Dienstslachtoffers“(BNMO) zum Ehrenmitglied des VdK Kreisverbandes Steinfurt. Von Rainer Nix mehr...


So., 19.04.2015

Kreisparteitag der SPD Coße: Kampf den „CDU-Erbhöfen“

Glückwünsche: NRW-Europaministerin Dr. Angelika Schwall-Düren gratuliert dem frisch wiedergewählten Parteivorsitzenden Jürgen Coße; im Vordergrund freuen sich Dr. Marc Schrameyer, Bürgermeister-Kandidat der SPD in Ibbenbüren, und MdB Ingrid Arndt-Brauer. Das kleine Foto zeigt den Vorstand mit Coßes Stellvertretern Elisabeth Schrameyer, Stefan Streit und Schatzmeister Björn Schilling (v.l.).

Ibbenbüren/Kreis Steinfurt - Wiedergewählt wurde Jürgen Coße beim Parteitag der SPD im Kreis Steinfurt, erhielt aber 13 Gegenstimmen. Er forderte die Partei auf, der CDU ihre „Erbhöfe“ streitig zu machen und kündigte einen „starken Vorschlag“ für den SPD-Landrats-Kandidaten an. Von Achim Giersberg mehr...


So., 19.04.2015

Wettringen Wie man mit einfachen Mitteln den Wildbienen ein Zuhause schaffen kann

Kinder stehen immer wieder vor den Bienenstöcken am Heimathaus in Wettringen. Jeder kennt die Honigbiene, denn sie liefert den beliebten Frühstückshonig. Aber Wildbienen? Viele Menschen zucken mit den Schultern. „Nie gesehen", obwohl Wildbienen und Wespen genauso gut ihre Bestäubungsarbeit in den Gärten verrichten. Honig liefert die Wildbiene nicht; sie lebt solitär. mehr...


So., 19.04.2015

Neuenkirchen Die Aufgaben des Kreises für Neuenkirchen

„Wohin fließt die Kreisumlage?" 7,4 Millionen Euro überweist Neuenkirchen in diesem Jahr an den Kreis Steinfurt – das ist der größte Brocken im Gemeindehaushalt. Kreis-Sozialdezernent Dr. Peter Lüttmann erläuterte am Freitagabend vor der CDU, was mit dem Geld passiert. mehr...


So., 19.04.2015

Neuenkirchen „Neuenkirchen ist auf Rosen gebettet“

Als Neuenkirchens CDU-Chef Herbert Albers vor Monaten den Termin mit ihm abgemacht hatte, war er „nur" Kreis-Sozialdezernent. Dass sein Gast zwischenzeitlich zum Bürgermeister-Kandidaten von Rheine werden würde, konnte Albers damals noch nicht ahnen. Und so freute es die Gäste des „Politisch-kulinarischen Abends" am Freitag in den „Genießer-Stuben Thies" umso mehr, dass sie Dr. mehr...


So., 19.04.2015

Wettringen Boule für jedermann: Jetzt wird eine Hütte gebaut

Der Boule-Platz in Wettringen hatte am 5. April seinen ersten Geburtstag. „Rückblickend für dieses eine Jahr lässt sich sagen, dass sich die Initiative der Boule-Interessierten und die Investition der Gemeinde, für Wettringen einen Boule-Platz anzulegen, gelohnt haben", sagte Initiator Dieter Nyhues. „Er wird positiv angenommen und gut bespielt." mehr...


So., 19.04.2015

Literaturcafé-Auftakt in der Stadtbücherei Kein Blatt vor dem Mund

Rezitator Christoph Rösner aus Hagen gestaltete mit Lyrik des Franzosen François Villon am Sonntag das erste „Literaturcafé“ der Saison. Dem Publikum gefiel‘s.

Burgsteinfurt - Er war ein lebenslustiger Mensch und wahrlich kein Kostverächter: der Dichter Francois Villon. Rezitator Christoph Rösner aus Hagen gestaltete mit Lyrik des lasterhaften, wortgewaltigen Franzosen am Sonntag in der Stadtbücherei Steinfurt das erste „Literaturcafé“ der Saison. Von Rainer Nix mehr...


So., 19.04.2015

Hopsten Spaß mit internationaler Folklore und Line Dance

Im Zeichen anstrengender Übungseinheiten, die trotzdem allen Spaß machten, stand der Samstagnachmittag für die Mitglieder des Folklore-Tanz-Teams Recke. Eike Neumann, Leiter der Tanzgruppe, hatte als Referenten für das Sondertraining in der Franziskus-Grundschule in Hopsten Norbert Schilke aus Essen gewonnen. mehr...


So., 19.04.2015

Mettingen „The Rovers“ und „Faltenrock" rocken das Bürgerzentrum

Den Samstagabend hatten sich Rock- und Oldiefans sicherlich schon lange dick im Kalender angestrichen. Die Bands „The Rovers“ und „Faltenrock" spielten im Bürgerzentrum zum Tanz auf. Es sollte ein stimmungsvoller Abend mit Musik aus den 50er, 60er und 70er-Jahren werden. mehr...


So., 19.04.2015

Familienforscher eröffnen ihr neues Vereinshaus Viel Lob von vielen Gästen

Gut lachen hatte Vereinsvorsitzende Renate Dry am Samstag. Nicht nur der Kuchen mit dem Vereinswappen sorgte für gute Laune, sondern auch die Resonanz beim Tag der offenen Tür im neuen Vereinsheim.

Lengerich - Der Verein Familienforschung Tecklenburger Land ist umgezogen. An der Lienener Straße 100 hat man eine neue Heimat gefunden. Mit einem Tag der offenen Tür wurde die am Samstag der Öffentlichkeit präsentiert. Von Paul Meyer zu Brickwedde mehr...


So., 19.04.2015

Graceland-Duo Lauter Jubel für den leisen Klang

Picke-Packe voll war der Keller des Beat-Clubs, bei dem das Graceland-Duo vor allem die leisen Töne anschlug.

Greven - Picke-Packe voll war der Braukeller und manch einem war´ ein wenig laut für die eher leisen Töne des Graceland-Duos. Von Jannis Beckermann mehr...


So., 19.04.2015

Einklang-Philharmonie Einblicke in Beethovens genialen Kopf

Die Einklang-Philharmonie  ist wieder zu Gast in Greven.

Greven - Die besondere Interpretation von zwei Beethoven-Sinfonien steht im Mittelpunkt der Einklang-Philharmonie, die am 29. April im Ballenlager spielt. mehr...


So., 19.04.2015

Martini-Grundschule Aus Schülern wurden Artisten

Gleich mehrfach zeigten die Jungen und Mädchen der Martinischule ihr tolles Zirkusprogramm und brachten das Publikum zum staunen und lachen.

Greven - Eine Wochen machten die Schüler Zirkus, um am Wochenende Eltern, Geschwistern, Großeltern das Gelernte darzubieten. mehr...


So., 19.04.2015

Wegebau CDU setzt andere Prioritäten

Schlaglöcher in der Fahrbahn: Die CDU-Politiker bemängeln auch den Zustand der Dahlstraße.

Westerkappeln - Seit 2011 gibt es ein Straßensanierungs- und Ausbaukonzept der Gemeinde, in dem die Maßnahmen bis 2016 festgehalten sind. Mitglieder von Fraktion und Vorstand der CDU haben sich jetzt einen Überblick über den Zustand von Wegen im Außenbereich der Gemeinde verschafft und setzen andere Prioritäten. mehr...


So., 19.04.2015

„Boom Box“ Der ganz spezielle Jazz

Die Musiker von der Free-Jazz-Combo „Boom Box“ begeisterten das Publikum, das allerdings nicht gerade zahlreich erschienen war.

Greven - Für ein kleines erlesenes Publikum spielten Boom-Box in der Kulturschmiede. Die, die zuhörten, waren begeistert. Von Maximilian von den Benken mehr...


Folgen Sie uns auf Facebook