Mi., 01.04.2015

Krankenhaus Mitarbeiter werden informiert

Greven - Die Mitarbeiter der drei Häuser der Marienhospital Münsterland GmbH werden heute über die Konzepte der Interessenten für ihre jeweiligen Häuser informiert. Von Ulrich Reske mehr...


Mi., 01.04.2015

Konzert mit Romana Dombrowski und Christian Bleiming Zum Finale Blues und Boogie-Woogie

Blues und Boogie-Woogie präsentieren Romana Dombrowski und Christian Bleiming am 17. April. Das Konzert beginnt um 20 Uhr im Haus des Gastes.

Lienen - Am Freitag, 17. April, gibt es das Finale. Mit Boogie-Woogie und Blues. Zum letzten Konzert der Saison kommt der Münsteraner Blues-Pianist Christian Bleiming nach Lienen. Diesmal bringt er die junge Sängerin Romana Dombrowski als Verstärkung mit. Beginn ist um 20 Uhr im Haus des Gastes (Diekesdamm 1). mehr...


Mi., 01.04.2015

Perspektiven Auf den „Weg in eine gute Zukunft“

Erläuterten die Pläne und diskutierten mit den Gemeindegliedern (v.l.:) Dr. Michael Beintker, Dagmar Spelsberg, Holger Erdmann und Alexander Becker.  

Horstmar/Laer/Borghorst - „Wie geht es mit der evangelischen Kirchengemeinde Borghorst-Horstmar mittel- und langfristig nach dem Weggang von Pfarrerin Katrin Ring weiter?“ Während einer Gemeindeversammlung in der Leerer Kirche befassten sich die Gemeindeglieder mit dem Weg in die Zukunft. Von Rainer Nix mehr...


Mi., 01.04.2015

Vorfahrt genommen A1-Auffahrt: Drei Pkw in Unfall verwickelt

Drei Pkw wurden am Mittwochmorgen in einen Unfall an der Autobahnauffahrt Richtung Münster verwickelt.

Lengerich - In einen Verkehrsunfall auf der Ibbenbürener Straße sind am Mittwochmorgen drei Pkw verwickelt worden. Eine Person wurde leicht verletzt. Das Unglück ereignete sich an der Autobahnauffahrt Richtung Münster. Von Paul Meyer zu Brickwedde mehr...


Mi., 01.04.2015

Rheine Sprachrohr für Familien

Der Familienbeirat der Stadt Rheine hat seine aktive Arbeit aufgenommen. „Die Förderung von Familien- und Kinderfreundlichkeit in der Stadt Rheine ist eines der zentralen Ziele des Beirats", sagte Ulrike Paege, die abermals einstimmig zur Vorsitzenden des Gremiums gewählt wurde. mehr...


Mi., 01.04.2015

VR-Bank rüstet bis Ende September Filialen Tecklenburg und Leeden zu SB-Centern um Die Automaten bleiben

Die Filiale Tecklenburg der VR-Bank Kreis Steinfurt.

Tecklenburg - Ende September werden die Mitarbeiter der VR-Bank Kreis Steinfurt die Filialen in Tecklenburg und Leeden verlassen haben. Zu dem Zeitpunkt, so Franz-Josef Konermann, soll die angekündigte Umstellung auf den Betrieb als Selbstbedienungs-Center umgesetzt werden. Von Michael Baar mehr...


Mi., 01.04.2015

Informationsveranstaltung zum FMO Großer Klärungsbedarf

Über 100 Bürger waren am Montagabend in die Gempt-Halle gekommen, um sich über das Thema FMO zu informieren und auch um ihre Meinungen und Fragen loszuwerden.

Lengerich - Das Interesse war groß. Über 100 Bürger kamen am Montagabend in die Gempt-Halle, um sich über die Situation am Flughafen Münster zu informieren. Die Veranstaltung, die aufgrund eines Kreistagsbeschlusses organisiert worden war, bot zudem Gelegenheit, Fragen zu stellen und Kritik zu äußern. Von Michael Baar mehr...


Mi., 01.04.2015

Rheine Im Herbst gibt es ein „Bürger-Richtfest“

Über Abläufe und mögliche Beeinträchtigungen informierte Investor Hermann Klaas am Dienstag gemeinsam mit der ausführenden Firma und der Bauleitung im Gebäude der EWG. Dabei sprach der Lingener auch über weiter Details die Mieter betreffend. mehr...


Mi., 01.04.2015

Rheine Das Ende von Rheines letzter Adelsdynastie

Sie war die letzte Repräsentantin des Rheiner Fürstengeschlechts: Prinzessin Marie Louise von Looz und Corswarem (1921-2007). Mit dem zweiten Teil der Versteigerung ihres Nachlasses im Auktionshaus Rheine enden nun endgültig mehr als 200 Jahre Adelsgeschichte in Rheine. mehr...


Mi., 01.04.2015

Alternative zu Bäumen in der Innenstadt Grünes Band für die Marktstraße

Mehr Grün in die Stadt: Ein grünes Band aus Rollrasen, in der Mitte der Marktstraße verlegt, könnte die Innenstadt freundlicher gestalten.

Greven - Greven soll ergrünen: Auf der Marktstraße soll jetzt ein Band aus robustem Rollrasen angelegt werden – Gänseblümchen inklusive. Von Monika Gerharz mehr...


Mi., 01.04.2015

Neuenkirchen Bewährungsstrafe für Schläge

Ein Schlag ins Gesicht der schwangeren Freundin, ein Tritt gegen ihren Oberschenkel, als die Frau am Boden lag. Hinzu kamen die Schläge gegen den 16-jährigen Bruder, der schlichten wollte. Für diese Taten wurde am Dienstag ein 26-jähriger Mann aus Rheine verurteilt. mehr...


Mi., 01.04.2015

Willi Berkenheide arbeitet seit 50 Jahren bei Arnskötter Die Säule des Betriebs

Willi Berkenheide arbeitet seit 50 Jahren im selben Betrieb. Heute feiert er in der Firma Arnskötter dieses seltene Jubiläum.

Greven - Eigentlich war es mehr ein nachdrücklicher Rat des Vaters als gut überlegte Entscheidung. Dennoch war es eine glückliche Wahl. „Für ihn ist der Beruf zur Berufung geworden“, sagte Firmeninhaber Heinrich Arnskötter jetzt über seinen langjährigsten Mitarbeiter Willi Berkenheide. Der arbeitet seit 50 Jahren als Dreher im Betrieb. Von Thomas Starkmann mehr...


Di., 31.03.2015

Rheine Bürgerschützen freuen sich über 15 neue Mitglieder

15 neue Mitglieder zählt der Bürgerschützenverein Hauenhorst, wovon aber nur fünf am Freitagabend bei der Mitgliederversammlung im Saal Breckweg begrüßt werden konnten. mehr...


Di., 31.03.2015

Hopsten Wessels will‘s werden

Eine Wahl ohne Wahl – das ist nichts für die UWG. Daher wird die Wählergemeinschaft im kommenden September nun doch einen Bürgermeisterkandidaten als Gegner für Amtsinhaber Winfried Pohlmann ins Rennen schicken. mehr...


Mi., 01.04.2015

Hörstel Beistand für „kleine Bürgermeister“

Netzwerke, Infrastruktur, Familienorientierung, Aus- und Weiterbildung, Förderungen – Birgit Neyer kommt bei Begegnungen mit Unternehmern schnell zum Thema. So auch Dienstagmittag. Da stand ihr Antrittsbesuch bei der Stadt Hörstel als neue Geschäftsführerin der „Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft Steinfurt mbH“ (kurz: WESt) auf dem Programm. mehr...


Di., 31.03.2015

Sturm fegt über Altenberge Strommast in Schieflage

Weiträumig musste die Landstraße 510 (alte B 54) gestern Morgen gesperrt werden, da sich ein Strommast bedrohlich zur Seite neigte.

Altenberge - Stundenlang gesperrt war die L 510 (alte B 54). Durch den Sturm wurde ein Strommast erheblich beschädigt. Von Martin Schildwächter mehr...


Di., 31.03.2015

Feuerwehr und Bauhof im Sturmeinsatz Tief „Niklas“ sorgt für Arbeit

Auf der Motorhaube eines Kleintransporters landen Teile eines Baumes auf der Osnabrücker Straße. Zum Glück wurde niemand verletzt.

Lengerich - Umgestürzte Bäume, damit hatten am Dienstag Feuerwehr und Bauhof in Lengerich eine Menge zu tun. Sturmtief „Niklas“ war die Ursache. Es blieb bei Sachschäden, verletzt wurde niemand. Von Paul Meyer zu Brickwedde mehr...


Di., 31.03.2015

Neuenkirchen „Schäuble will immer Beispiele“

Brötchen, Kaffee, Aufschnitt: Rund 70 Männer und Frauen ließen es sich am Dienstagmorgen beim 9. Unternehmerfrühstück im Café Jedermann gut gehen. Das passte perfekt zum Vortragsthema von Jens Spahn. mehr...


Di., 31.03.2015

Karsamstag Demo fürs Krankenhaus

Greven - Christa Böschen ruft die Grevener zu Karsamstag zu einer Demo zum Erhalt des Grevener Krankenhauses auf. Von Peter Beckmann mehr...


Di., 31.03.2015

Rheine Was passiert mit Wohnungsgesellschaft?

Zu einem Informationsaustausch trafen sich jetzt Mitglieder der SPD-Ratsfraktion mit dem Geschäftsführer der Wohnungsgesellschaft Rheine, Raimund Hötker. Thema war auch eine mögliche Veräußerung der Wohnungsgesellschaft. Die SPD ist klar dagegen. mehr...


Di., 31.03.2015

Azubis im Kreis Steinfurt Für jeden Jugendlichen eine Lehrstelle

2843 freie Ausbildungsstellen gibt es offiziell im Kreis.

KREIS STEINFURT - Ran an die Stellen! Auf dem Ausbildungsmarkt lauern künftige Karrieren. Wenn man einige Tipps beherzigt ist die Zeit reif für klasse Starts in die Berufswelt. Gerade im Frühjahr 2015. Gerade im Kreis Steinfurt. Von Peter Sauer mehr...


Di., 31.03.2015

Mettingen DNA-Daten sollen schwarze Schafe entlarven

Um den „schwarzen Schafen“ unter den Hundehaltern endlich Herr zu werden, hat der Gemeinderat mit heutiger Wirkung die neue Landeshundeverordnung zum Gegenstand der Gesetzeslage in Mettingen gemacht. Hiernach sind alle Hundehalter verpflichtet, bis Ende April eine Kotprobe ihres Hunde im Bürgerbüro der Gemeinde abzugeben. mehr...


Di., 31.03.2015

Mettingen Konzert wirkt wie ein Erdbeben

Mit Joseph Haydens Werk „die sieben letzten Worte unseres Erlösers am Kreuz“ gab das münsterische Hilgert-Quartett kürzlich einen ganz besonderen Einstieg in die Karwoche: In der ev. Kirche Mettingen spielten Susanne Lebowsky (Violine), Wolfgang Donnermeyer (1. Violine), Winfried Jochemcyzk (Viola) sowie Helena Schwarzenegger (Violoncello). mehr...


Di., 31.03.2015

Ibbenbüren „Wirtschaft in sehr guter Verfassung“

Die Arbeitslosenquote ist im März in und um Ibbenbüren wieder unter die Vier-Prozent-Marke gerutscht. „Die Entwicklung zeigt, dass die Wirtschaft im Kreis Steinfurt in einer sehr guten Verfassung ist“, erklärt Johann Meiners, Chef der Arbeitsverwaltung im Kreis Steinfurt. mehr...


Mi., 01.04.2015

Hörstel Ein Plus von elf Mitgliedern

Interessante Vorträge zu unterschiedlichen Themen gab es auf der Jahreshauptversammlung des VdK-Ortsverbandes Hörstel in der Aula des Harkenbergschulzentrums. Um insgesamt elf Personen hat sich der VdK-Hörstel im abgelaufenen Jahr vergrößert. mehr...


Di., 31.03.2015

Wifo zum Krankenhaus „Medizinischer Kahlschlag“

Wifo-Präsident Hillebrand  bezieht Stellung

Greven - Das Grevener Wirtschaftsforum setzt sich für den Erhalt des Grevener Krankenhauses ein – und zwar mit einem regionalen Partner. mehr...


Folgen Sie uns auf Facebook