Mo., 30.03.2015

Sporteln mit TVL und WN Immer mehr Familien machen mit

In die Box mit den Teilnehmerkarten lässt Andreas Hoffmeier abwechselnd ein Kind greifen und so die Gewinner der Sporteln-Aktion von TVL und WN ermitteln.

Lengerich - Das war es mit dem Sporteln 2014/2015: Am Sonntag kamen noch einmal viele Familien ins Sport- und Gesundheitszentrum des TV Lengerich. Der letzte Termin einer Saison wird traditionell gekrönt mit einer Verlosungsaktion. Von Michael Baar mehr...


Mo., 30.03.2015

Rheine Mit dem Lesetheater auf Gespensterjagd

Um das Kellergespenst Hugo und Kekserfinder Zacharias Liebich ging es am Freitagabend in der Stadtbibliothek. Der Schauspieler Michael Hain zog Kinder in seinen Bann und schaffte es, dass die Stimmung stetig von fröhlicher Ausgelassenheit zu nervenzerreißender Spannung und wieder zurück wechselte. mehr...


Mo., 30.03.2015

Müllsammelaktion der Schützenvereine Damenslip und Pissoir gefunden

Jung und Alt schwärmten in Seeste zum Müllsammeln aus.

Westerkappeln - Am Wochenende sind die Westerkappelner Schützenvereine wieder in alle Himmelsrichtungen zu ihrer traditionellen Müllsammelaktion ausgeschwärmt. Dabei wurden auch ein Damenslip und ein Pissoir aus dem Grün gezogen. Von Annelen Steer mehr...


Mo., 30.03.2015

Neuenkirchen Einblicke in Korrespondenten-Alltag

Ganz still war es in der Pausenhalle des AJG, als Thomas Aders von Morden im staatlichen Auftrag erzählte. Der ARD-Korrespondent kam in die Heimat, gab tiefe Einblicke in das Leben in Bagdad und seinen Korrespondenten-Alltag. mehr...


So., 29.03.2015

Jubiläumsprogramm der Prinzen steht Ein Event der Extraklasse

Vorstand und Festausschuss der Prinzen-Schützengesellschaft freuen sich schon auf das Jubelfest zum 525-jährigen Bestehen Ende Mai/Anfang Juni.

Borghorst - Zur Eröffnung des Jubiläums „525 Jahre Prinzen-Schützengesellschaft“ wird die neue Tragefahne des Vereins am 30. Mai (Samstag) während einer Schützenmesse mit Fahnenweihe erstmals der Öffentlichkeit gezeigt. Am Abend findet im Festzelt auf dem Flaßkamp ein öffentliches Rosenmachen mit Abendschoppen und Musik statt. Von Karl Kamer mehr...


So., 29.03.2015

Rheine Sturm richtet Schaden an

Sieben Einsätze für die Feuerwehr, viele weitere kleinere für die Polizei: Das bereits im Vorfeld angekündigte Sturmtief „Mike" hat zeitweise für chaotische Verhältnisse im gesamten Stadtgebiet gesorgt. mehr...


So., 29.03.2015

Amtsgericht verurteilt 36-Jährigen / Angeklagter streitet Vorfall ab Geldstrafe für Messerwurf in Spüle

Lienen/Tecklenburg - „Messer, Gabel, Schere, Licht, sind für kleine Kinder nicht.“ Schon vor über einem Jahrhundert machten Pädagogen und Eltern dem Nachwuchs deutlich, wovon er besser die Finger lassen sollte. Der Spruch ist nach wie vor aktuell und geht offenbar nicht nur die Kleinen an. Das wurde in einer Hauptverhandlung am Amtsgericht Tecklenburg deutlich. Von Dietlind Ellerich mehr...


So., 29.03.2015

„Dietutnix“ begeistert mit dem neuen Programm „As times goes vorbei“ im Kulturhaus Ein Feuerwerk bester Sketche

Eine rasante Show boten „Dietutnix“ dem Publikum im Kulturhaus mit ihrem neuen Programm „As times goes vorbei“.

TEcklenburg - Einer Naturgewalt gleich fielen die „Dietutnix“ mit ihrem neuen Programm „As times goes vorbei“ über das Kulturhaus her. Das Lachen des begeisterten Publikums schien das Gebäude in seinen Grundfesten zu erschüttern. Von Axel Engels mehr...


So., 29.03.2015

Rheine Auftritt auf der „Gorch Fock“ ist in trockenen Tüchern

Der Shantychor Rheine wird auf der „Gorch Fock" im Kieler Hafen auftreten. In diesen Tagen bekamen die Sänger das Okay für ein Konzert am Sonntag, 21. Juni. mehr...


So., 29.03.2015

Frühlingsfest Wasser ja – aber nicht so . . .

Eis war nicht gerade der Renner. In einigen Geschäften war es dagegen überraschend voll.  

Greven - Unter dem schlechten Wetter hatte das Frühlingsfest am Sonntag zu leiden. Trotz allem fanden erstaunlich viele Grevener den Weg in die Stadt. Von Oliver Hengst mehr...


So., 29.03.2015

Große Müllsammelaktion Eine saubere Sache

Tatkräftig packen die Mitglieder des Schützenvereins Ladbergen-Overbeck beim Müllsammeln mit an.

Ladbergen - „Wir haben insgesamt fast acht Kubikmeter Müll gesammelt.“ Angelika Pfaff vom Ladberger Ordnungsamt zog am Samstag zufrieden Bilanz. Wieder einmal hatten Helfer zahlreicher Vereine und Verbände dafür gesorgt, dass der Ort sauberer wird. Von Jendrik Peters mehr...


So., 29.03.2015

Heimatverein sucht Nachfolger Ehrenvorsitz für Anton Janßen

Der Vorstand des Horstmarer Heimatvereins mit Bürgermeister Robert Wenking (r.). Im Namen aller Heimatfreunde würdigte Georg Becks die Verdienste von Anton Janßen und überreichte ihm die Urkunde zum Ehrenvorsitzenden (kl. Bild).

Horstmar - Viele Menschen lieben ihre Heimat, aber nur wenige zeigen dies auch durch ihre Taten. Prof. Dr. Anton Janßen hat die Liebe zu seiner „Wahlheimat“ Horstmar über Jahrzehnte durch vielfältiges Engagement bewiesen. Dafür wurde er während der Jahreshauptversammlung des Heimatvereins am Freitagabend besonders gewürdigt. Von Regina Schmidt mehr...


So., 29.03.2015

Rheine Gute Kauflaune trotz des Regens

Grau, kalt und nass war es am Sonntagnachmittag in der Innenstadt – der Winter stellte sich in diesem Jahr in der Tat als hartnäckiger Gegner der 16 Hexen heraus, die am verkaufsoffenen Sonntag ihr Bestes gaben, um dem Winter den Garaus zu bereiten. mehr...


So., 29.03.2015

Unfall mit zwei Verletzten Verursacher flüchtet zu Fuß

Vor der Westfalen-Tankstelle hat es am Sonntag gekracht.

Westerkappeln - Bei einem Unfall auf der Osnabrücker Straße sind am späten Sonntagnachmittag zwei Personen verletzt worden. Der Verursacher ließ seinen Wagen einfach auf der Straße stehen und suchte zu Fuß das Weite. Von Heinrich Weßling mehr...


So., 29.03.2015

Ibbenbüren Viel Charme und ein Schuss Erotik

Der große Saal bei Mutter Bahr war am Samstagabend rappelvoll. Die Gäste erwartete ein schwungvolles Programm mit Livegesang, Comedy sowie vielen musikalischen und tänzerischen Höhepunkten. mehr...


So., 29.03.2015

Landratswahl Gestalten statt nur verwalten

Die Kandidatur von Dr. Klaus Effing für die CDU bei der Landratswahl im Kreis Steinfurt kommentiert Achim Giersberg. mehr...


So., 29.03.2015

Neuenkirchen Teletubbies, Machos und Tussis

Am AJG ging so einiges drunter und drüber. Es war schließlich die letzte Schulwoche der Abiturienten, die dies nutzten, mit Motto-Tagen aus der Reihe zu tanzen und den Schulalltag auf den Kopf zu stellen. mehr...


So., 29.03.2015

Landratswahl „Verlässlich, kompetent, korrekt, loyal“

Kreis Steinfurt - Der Kandidat der CDU für die Landratswahl im Kreis Steinfurt heißt Dr. Klaus Effing. Dazu erste Reaktionen aus der Kreispolitik. Von Achim Giersberg mehr...


So., 29.03.2015

Kriegsende in Greven Die Toten der letzten Stunden

Ostersamstag 1945: Die Allierten nehmen ab um Mitternacht den Grevener Bahnhof ein. Mit einer Draisine machen diese Soldaten eine Probefahrt.

GREVEN - Letzte Scharmützel, unnötige Todesopfer, die letzten Tage des 2. Weltkrieges in Greven. Von Peter Sauer mehr...


So., 29.03.2015

Rheine Minigolf im Stadtpark

Passend zu den Osterferien hat die Minigolfanlage im Stadtpark wieder geöffnet. Freitagnachmittag schlugen einige Unterschrockene direkt die ersten Bälle. Die MV digital-Reporterinnen Alisa Klassen und Katja Pollee haben sie begleitet. mehr...


So., 29.03.2015

Hopsten Baugrenze bei Rieke muss zurückweichen

Die beiden Hopstener Geschäftsleute Friedhelm Brügge und Bodo Meck planen ihre Firmensitze auf dem Grundstück des ehemaligen Imbisses Rieke neu zu errichten. mehr...


So., 29.03.2015

Hopsten Flächentausch für künftigen Radweg

Mit einem Landwirt in Schale, der einen Streifen seines Landes für einen künftigen Radweg abgeben soll, hat die Gemeinde Hopsten einen Flächentausch ausgemacht. mehr...


Mo., 30.03.2015

Hörstel Mutti-Angie-Blues und OP-Besteck

Andreas Breiing und Ludger Wilhelm wechselten beim unterhaltsamen Kabarettabend in der Sünte-Rendel-Schule in raschem Tempo von der Riesenbecker „Insel der Normalität“ ins verrückte Weltgeschehen. mehr...


So., 29.03.2015

Musiknacht Von Rock und Pop bis Pils und Tango

Premiere: Zum ersten Mal war auch der alte Braukeller des Beatclubs unter dem Goldenen Stern bei der Musiknacht dabei.

Greven - Hunderte Nachtschwärmer besuchten am Samstagabend insgesamt fünf Live-Bands in sechs Topspots der Grevener Kneipenwelt. Von Jens Keblat mehr...


So., 29.03.2015

90. Geburtstag Ein Herberner Urgestein

Immer an der frischen Luft sein, das liebt Jubilar Paul Brockmann. Klar, dass das offizielle Foto mit Ruth Zurheide, die im Namen der Stadt zum 90. Geburtstag gratulierte, im Grünen stattfinden musste.

Herbern - Paul Brockmann ist waschechter Herberner, sein Geburtshaus liegt auf demselben Grundstück wie die jetzige Wohnung. Heimatverbundenheit pur. Nun wurde er 90 Jahre - und viele gratulierten. Von Stefan Bamberg mehr...


So., 29.03.2015

Reaktion auf Kritik „Da ist äußerst unsauber argumentiert worden“

Johann-Christoph Ottenjann

Greven - Er hat lange gewartet – und nun doch regiert: Die Kritik der Citymanagerin Elke Frauns an der nach ihrer Einschätzung mangelnden Kooperationsbereitschaft der Grevener Werbegemeinschaft (GWG) konterte dessen Vorsitzender Johann-Christoph Ottenjann nun in einem Brief an alle Mitglieder der Werbegemeinschaft. Von Oliver Hengst mehr...


Folgen Sie uns auf Facebook