Mo., 22.05.2017

Polizei ermittelt Unglücksfahrer Alkoholisiert gegen Telefonmasten

Lienen - Ermittelt hat die Polizei einen Autofahrer, der am Sonntag gegen 7.30 Uhr mit seinem Pkw von der Fahrbahn des Meckelweger Kirchwegs abgekommen war, dann einen Telefonmast umgefahren hatte und schließlich gegen eine Birke geprallt war. mehr...


Mo., 22.05.2017

“Jugend gestaltet“ „Ochtruper Lichtmaler“ ausgezeichnet

Ausgezeichnet: (v.l.) Luzie Bos, Lia Alke, Anna-Lena Kockmann und Lea Rueskamp waren bei der Kunstausstellung „Jugend gestaltet“ im Kloster Gravenhorst erfolgreich.

Ochtrup - Wieder einmal erfolgreich waren einige Mitglieder der Fotogruppe „Ochtruper Lichtmaler“ bei der jährlichen Kunstausstellung „Jugend gestaltet“ im Kloster Gravenhorst. mehr...


Mo., 22.05.2017

Konzert mit Muriel Anderson und Nadja Kossinskaja Virtuos durch die Welt der Saiten

Einen großen Auftritt hatten neben den Solistinnen die „Mollmäuse“ und Leitung von Stephanie Müller-Bromley.

Tecklenburg - Sie glänzten als Solisten und als Duo, Muriel Anderson und Nadja Kossinskaja. Bei der fünften Gitarrennacht im Kulturhaus verzauberten die Künstlerinnen das Publikum. Von Axel Engels mehr...


Mo., 22.05.2017

Teutoschleife „Canyon-Blick“ Immer dem Landrat hinterher

Eine große Schar an Mitwanderern hatte Landrat Dr. Klaus Effing (4. von links) auf dem „Canyon-Blick“-Rundweg.

Lengerich - Das Wandern ist des Landrats Lust. Dr. Klaus Effing ist jetzt die Teutoschleife „Canyon-Blick“ gewandert. Nicht allein, rund 80 Wanderer begleiteten ihn auf dem Premiumwanderweg, der von Leeden über Lengerich zurück in den Stiftsort führt. mehr...


Mo., 22.05.2017

Evgeni Finkelstein begeisterte als Meister der Gitarre Ein Hauch von Versailles

Evgeni Finkelstein wird von der Fachpresse oftmals als „Horowitz der Gitarre“ bezeichnet. Wohl nicht zu Unrecht. Denn er zeigte sich als Meister seines Instrumentes.

Greven - Für die Liebhaber feinster Saitenkunst war es wohl ein Glücksfall, dass Evgeni Finkelstein am Sonntag in der Christuskirche spielte. er erwies sichals meister der Gitarre. Von Axel Engels mehr...


Mo., 22.05.2017

Zwischenfall beim Verlegen von Glasfaserkabeln Gasleitung beschädigt

Eine Gasleitung ist gestern beim Verlegen von Glasfaserkabeln beschädigt worden.

Westerkappeln - Beim Verlegen von Glasfaserkabeln ist es gestern gegen 17 Uhr zu einem Zwischenfall an der Kandelhardtstraße/Ecke von-Loen-Straße gekommen. Von Katja Niemeyer mehr...


Mo., 22.05.2017

Rheine „Europa ist noch nicht gelaufen!“

Die mobile Theatervorstellung „Die Neu-Erfindung Europas" begeisterte am Montag 120 Schüler im Kopernikus-Gymnasium. mehr...


Mo., 22.05.2017

Projekt „Familiale Pflege“ Demenzkursus für Angehörige

Unterstützung bekommen pflegende Angehörige in einem Demenzkursus.

Ochtrup - Die Pflegetrainerinnen des Pius-Hospitals, Ulrike Volmer und Helga Schneider, bieten im Rahmen des Projektes „Familiale Pflege“ wieder einen Demenzkursus für pflegende Angehörige und Interessierte an. mehr...


Mo., 22.05.2017

„Mit Jesus in einem Boot“ Erstkommunion in St. Johannes Baptist

Diie Kommunionkinder stellten sich am Sonntag zum Erinnerungsfoto mit Pastor Bernd Haane und Pastoralreferentin Anja Mittrup auf.

Ochtrup - Den Auftakt der Erstkommunionfeierlichkeiten der katholischen Kirchengemeinde St. Lambertus machte am Sonntag der Seelsorgebezirk St. Johannes Baptist im Ortsteil Langenhorst. mehr...


Mo., 22.05.2017

Zum Thema Festvorstand des Schützenvereins Einigkeit

Dem Festvorstand des Schützenvereins Einigkeit gehören in diesem Jahr Oberst Thomas Ermke, der stellvertretende Oberst Christian Mensing, Hauptmann Guido Rauße, die Adjutanten Andreas Gesing und Frank Heinendirk, die Königsoffiziere Thomas Leveling und Thomas Kuhmann, Fähnrich Andreas Baumgart mit seinen Fahnenoffizieren Christian Heinendirk und Kai Wenzel an. mehr...


Mo., 22.05.2017

CDU feiert 70. Geburtstag Gestaltet und mitgeprägt

Sie halten zusammen, was die Belange des CDU-Ortsverbandes Leer betrifft (v.l.): Michael Raue, Andreas Schulte, Vorsitzender Ludger Hummert und Christopher Kerkau.

Horstmar-Leer - Seit 1947 gibt es den CDU-Ortsverband in Leer. Carlfried Graf von Westerholt und Alfons Haumering wurden anlässlich einer Veranstaltung im Jahr 1946 aufgefordert, in Horstmar und Leer die „Junge Union“ zu gründen. Eine erste Gründungsversammlung der JU in Leer fand 30. März 1947 statt. Von Franz Neugebauer mehr...


Mo., 22.05.2017

Der Reckenfelder Kanadier Er wohnte einst in C 84

Hans Lipovschek vor dem Bildnis des Ziegenopas am Jugendheim am Pfarrheim: „Wir hatten hier schöne Zeiten in unserer Jugend, haben uns tolle Spiele einfallen lassen, liebten die Dicken Buchen und kannten den Ziegenopa.“ 

Reckenfeld - Früher wohnte Hans Lipovschek mit seinen Eltern in C 84. Also an der heutigen Emsstraße, Ecke Ruhrweg. Die Eltern hatten dort ein Lebensmittelgeschäft. Jetzt lebt er in Kanada. Von Rosemarie Bechtel mehr...


Mo., 22.05.2017

Grüner Pfad wird am Freitag eröffnet Lienen von seiner schönsten Seite

Das Organisationsteam beim Aufstellen der Schilder: Die kleine Stärkung zwischendurch war mehr als verdient.  beim

Lienen - Wenn die Natur Fortschritte macht wie kein zweites Mal im Jahr, wenn alles ggrünt und blüht, dann wird es in Lienen wieder Zeit für den Grünen Pfad. Bei der 23. Auflage verläuft die Strecke vom Dorf aus in Richtung Westen. Von Michael Schwakenberg mehr...


Mo., 22.05.2017

Rheine „Diakone sind keine Ersatz-Pastöre“

Ein Diakon sei ein „Anwalt des Konkreten" und müsse „stören, Scheinsicherheiten durchkreuzen, verunsichern, Milieus aufbrechen“, hieß es am Samstag beim ersten gemeinsamen Diakonentag der Bistümer Münster und Osnabrück, der in Rheine stattfand. mehr...


Mo., 22.05.2017

„Bis zum letzten Tag gekämpft“ Reygers meldet Insolvenz an

Reygers-Geschäftsführer Olaf Huge war optimistisch von der Heimtextil-Messe in Frankfurt zurückgekehrt. Mit den Abschlüssen war er sehr zufrieden gewesen.

Borghorst - „Mein Vater und ich haben bis zum letzten Tag um die Firma gekämpft – es tut uns leid, es hat leider trotzdem nicht geklappt.“ Olaf Huge siwe Huwe fiel die Entscheidung nicht leicht, am vergangenen Freitag musste sie aber getroffen werden: Die Borghorster Frottierweberei GmbH & Co KG hat Insolvenz angemeldet. mehr...


Mo., 22.05.2017

Entscheidung im Rat Gymnasien sollen künftig kooperieren

Steinfurt - Der Rat der Stadt hat in seiner jüngsten Sitzung mehrheitlich dem vom Schulausschuss befürworteten Beschlussvorschlag der Verwaltung zugestimmt, in einem Modellversuch für zunächst vier Schuljahre anteilige Fahrtkosten für diejenigen Schüler des Borghorster Gymnasiums zu übernehmen, die an der Kooperation mit dem Emsdettener Pendant teilnehmen. Von Ralph Schippers mehr...


Mo., 22.05.2017

Deutsch-Französische Partnerschaft Beitrag zur Völkerverständigung

Reden und Geschenke im Haus Hehwerth in Lotte: Rainer Lammers, Gaëtan Jeanne, Mélanie Vanhove, Pierrette Tisserand-Ennen und Manfred Stalz (von links).

Lotte - Lotte und seine Partnerstadt Lys-lez-Lannoy haben am Wochenende ihr 26. Partnerschaftsfest gefeiert. Von Jannik Zeiser mehr...


Mo., 22.05.2017

Wettringen Top-Preise für die Offiziers-Posten

Ein geänderter Ablauf des Schützenfestes und eine großes Interesse an den Offiziersplätzen - diese beiden Themen dominierten die Versammlung beim Schützenverein Tie-Esch. mehr...


Mo., 22.05.2017

Feilschen war ausdrücklich erlaubt Auch Feilscher aus dem Ruhrgebiet

Nordwalde - Flohmärkte gibt es wie Sand am Meer, doch dieser war eine echte Premiere: Am Sonntag luden die Nordwalder Frauenschützen zur ersten „Nordwalder Schnäppchenjagd“ ein. Das Besondere: Die über 100 Anbieter öffneten ihre Garagen und Gärten, um darin eine Fülle verschiedener Second-Hand-Artikel zu verkaufen. Von Rainer Nix mehr...


Mo., 22.05.2017

Rheine Scooter landet in Kiosk

Unfall auf der Matthiasstraße: Am Montagnachmittag verlor ein Mann die Kontrolle über seinen Scooter. Das Fahrzeug landete im Schaufenster eines Zeitungskiosks. mehr...


Mo., 22.05.2017

Rheine Canisusschule Rodde stellt Kunst aus

Erfolg für Rodder Jungkünstler: Gleich 14 Kunstwerke von Canisiusschülern sind Teil der Ausstellung „Jugend gestaltet" des Kreises Steinfurt. mehr...


Mo., 22.05.2017

Unfall in Herbern Gaffer zückt sein Handy

Die beiden Fahrer eines Transporters und eines Pkw wurden bei der Kollision so schwer verletzt, dass sie ins Krankenhaus gebracht werden mussten.  

Greven - Und wieder diese Stelle: Auf der Kreisstraße 53 zwischen Reckenfeld und Greven in Höhe des Herberner Mersches hat sich am Montagmorgen ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem zwei Personen schwer verletzt wurden. Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei waren längere Zeit im Einsatz. mehr...


Mo., 22.05.2017

Monika Frieling geht in den Ruhestand Bücherei-Urgestein nimmt den Hut

Fast 29 Jahre lang hat sie die Fäden in der Stadtbücherei gezogen, jetzt wartet der Ruhestand: Monika Frieling tritt einen neuen Lebensabschnitt an.

Steinfurt - An ihren ersten Arbeitstag in der Stadtbücherei erinnert sich Monika Frieling noch ganz genau: Am 15. Oktober 1988 nahm die Diplom-Bibliothekarin ihre Arbeit in Steinfurt auf. Nach zusammengerechnet fast 29 Jahren beendet die gebürtige Coesfelderin jetzt ihre berufliche Laufbahn. Von Ralph Schippers mehr...


Mo., 22.05.2017

Rheine Mädchen sexuell belästigt

Ein Mädchen ist am Samstagabend auf der Lindenstraße von einem Unbekannten sexuell belästigt worden. Die 13-Jährige ignorierte den Mann und fuhr mit ihrem Fahrrad davon. mehr...


Mo., 22.05.2017

Neuenkirchen Fotoausstellung erinnert an 50 Jahre

Zaubershow, Fotoausstellung und Marienkäfertanz: Ein buntes Programm erlebten die vielen Besucher beim „Tag der offenen Tür" auf dem neuen Vereinsgelände der Roten Husaren.  mehr...


Mo., 22.05.2017

Flohmarkt Nur der Kaffee fehlt. . .

Über tolles Wetter durften sich die zahlreichen Besucher des Alleen-Flohmarkts am Lütke Berg freuen.

Altenberge - Idylle pur: Zahlreiche Bürger schlenderten über den Alleen-Flohmarkt am Lütke Berg. mehr...


Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige