Mi., 07.12.2016

Nachfragebündelung abgeschlossen Das schnelle Netz kommt

Sie freuen sich und zeigen es auch: Daniel Wolter, Michael Reinsch, Stefan Streit, Hartmut Brackemeyer (1. Vorsitzender IG Ledde) und Gunnar Gühlstorf (von links) dokumentieren die erfolgreiche Nachfragebündelung mit einem Transparent.

Tecklenburg-Ledde - Der Bürgermeister begeistert, die Teutel stolz, der Arbeitskreis zufrieden: In Sachen Glasfasernetz herrscht kollektive Freude. Der Grund, dass alle Beteiligten strahlen, ist schnell erklärt: „Ledde wird im nächsten Jahr an das Glasfasernetz der Stadtwerke Lengerich angeschlossen“, sagt Pressesprecher Gunnar Gühlstorf. mehr...


Mi., 07.12.2016

Kaplan Ramesh hilft in Indien mit 25 000 Euro Spenden aus Saerbeck „Andere Welt, anderes Leben“

Viele Saerbecker waren gekommen, um zu erfahren, wie sich das Leben in Indien durch die Spenden der Saerbecker verändert hat.

Saerbeck - In einem prall gefüllten Saal berichtete Kaplan Ramesh Chopparapu von seiner Reise in die Heimat. Sein Ausspruch „andere Welt, anderes Leben“ trifft seine Erzählungen in jeglicher Hinsicht: Eine Hochzeit mit 14 Jahren? Hier unvorstellbar, in Indien alltäglich. mehr...


Mi., 07.12.2016

Erstkommunionkinder 2016 St. Martinus nimmt 21 neue Messdiener auf

Erstkommunionkinder 2016 : St. Martinus nimmt 21 neue Messdiener auf

Sie haben bereits geübt, jetzt wurde es ernst mit dem Dienst am Altar: Die Messdienerschaft St. Martinus nahm jetzt 21 neue Mitglieder auf. mehr...


Mi., 07.12.2016

Kommunionvorbereitung im Wald So standfest wie Eichen

Mit Förster Theo Lintel-Höping pflanzten die Kinder in den Wentruper Bergen Eichen an.

Greven - Die Kommunionvorbereitung in St. Martinus beginnt seit einigen Jahren mit einer Baumpflanzaktion in den Wentruper Bergen – ein Ereignis, das sich den Kindern tief einzuprägen pflegt. mehr...


Mi., 07.12.2016

Viele Bezirke unbesetzt Sternsinger dringend gesucht

Die ökumenische Sternsingeraktion in Lengerich geht in ihr 25. Jahr. 

Lengerich - Es ist ein Jubiläum: Zum 25. Mal laden evangelische und katholische Kirchengemeinde zur ökumenischen Sternsingeraktion ein. Doch die Aussichten sind – stand heute – eher trüb: Lediglich 60 Kinder und Jugendliche haben sich bislang zur Teilnahme gemeldet. Benötigt wird, um möglichst flächendeckend zu agieren, die doppelte Zahl Aktiver. mehr...


Mi., 07.12.2016

Es wird eng Anbau am Rathaus geplant

Im Rathaus wird es eng – deshalb  sollen im kommenden Jahr Pläne entworfen werden, um eine Erweiterung voranzutreiben. Dafür müssten die Parkplätze weichen.

Altenberge - Im kommenden Jahr sollen Pläne erarbeitet werden, um das Rathaus zu erweitern. Von Martin Schildwächter mehr...


Mi., 07.12.2016

Sternsingeraktion 2017 Sternsinger gesucht

Die Pfarrgemeinde sucht junge und ältere Sternsinger für die Aktion 2017.

Horstmar - „Gemeinsam für Gottes Schöpfung in Kenia und weltweit“. So lautet das Motto der Sternsingeraktion 2017. Auch die katholische Pfarrgemeinde St. Gertrudis wird teilnehmen. Von Franz Neugebauer mehr...


Mi., 07.12.2016

Rheine Einer, der Andere zum Mittun bewegt

Bernhard Bülter ist seit mehr als 40 Jahren ehrenamtlich in der Gemeindeleitung von St. Konrad aktiv. Dafür wurde er jetzt mit dem Bürgerpreis der Stadt ausgezeichnet. mehr...


Mi., 07.12.2016

Rheine Rheine-Krimi fest im Visier

Die Autorin Helga Streffing stellt ihr neues Buch „Tödliche Familien” vor – und kündigt einen Krimi an, der in ihrer Heimatstadt Rheine spielt. In all ihren Büchern ist die Liebe zum Münsterland deutlich zu spüren.  mehr...


Mi., 07.12.2016

Wegen Drogenanbau und -handels Aus der Haft direkt wieder hinter Gitter

 

Greven - Ein Grevener Drogendealer, der bereits in Haft ist, musste erneut vor Gericht. Der Vorwurf: Anbau von Marihuana und Handel mit Amphetaminen. Von Monika Koch mehr...


Mi., 07.12.2016

Neuenkirchen Winterschutz im Garten

Was kann ich in dieser Woche in meinem Garten machen? Die Serie „Der aktuelle MV-Gartenkalender" will jede Woche weiterhelfen. Christian Westkemper vom Obst- und Gartenbauverein gibt nützliche Tipps und beantwortet Fragen zu aktuellen Themen. mehr...


Mi., 07.12.2016

Flüchtlinge 31 neue Flüchtlinge für Nordwalde

NORDWALDE - Die Aufgaben werden nicht kleiner. Nordwalde hat 31 neue Flüchtlinge zugewiesen bekommen. Das verschlimmert vor allem die Lage auf dem Wohnungsmarkt. Von Pjer Biederstädt mehr...


Mi., 07.12.2016

Windkraftgegner lenken juristisch ein Hochbetrieb am Liener Landweg

Der Stern ist am Wochenende hochgezogen worden. Nun steht einer Inbetriebnahme nichts mehr im Weg.

Lienen/Glandorf - Am Wochenende sind die Sterne am Liener Landweg hochgezogen worden. Wenn alles gut geht, wird noch in diesem Jahr an dieser Stelle Strom produziert. Gegen den Flächennutzungsplan wollen die Windkraftgegner nicht weiter vorgehen. Vielleicht aber gegen die Genehmigungsverfahren. Von Andrea Pärschke mehr...


Mi., 07.12.2016

Rheine Verkaufsoffener Sonntag mit Nikolaus-Umzug

Ein vielfältiges Angebot wartet am dritten Advent auf alle Besucher der Rheiner Innenstadt: Der traditionelle Nikolausumzug, Rheine on Ice, der Weihnachtsmarkt, Weihnachtswichteln und verkaufsoffene Geschäfte in der gesamten Innenstadt laden zu einem tollen Weihnachtserlebnis ein. mehr...


Mi., 07.12.2016

Bester Azubi Mit Roller-Aufpeppen fing alles an

„Ein echter Allrounder“: Matthias Helmig (v.) mit seinem Lehrherrn Dominik Raue in der Fahrzeughalle des Lackierbetriebs in Burgsteinfurt.

Nordwalde/Burgsteinfurt - Damit hatte er nicht gerechnet. Matthias Helmig ist von der Handwerkskammer Münster als bester Auszubildender im Kammerbezirks ausgezeichnet worden. Für seinen Beruf braucht man vor allem ein „Händchen“. Von Ralph Schippers mehr...


Mi., 07.12.2016

Auf der B 481 Emsdettenerin schwer verletzt

Reckenfeld - An der Kreuzung B 481/Reckenfelder Straße ist bei einer Kollision eine Frau aus Emsdetten schwer verletzt worden. mehr...


Mi., 07.12.2016

Unfall auf Straßenkreuzung Van-Fahrer übersieht rote Ampel

Stark beschädigt wurde der Van, der am Mittwoch in Wersen mit einem Lkw kollidierte.

Lotte-Wersen - Zu einem Unfall mit einem Lkw wurde die Polizei am Mittwochmorgen an die Rittmeister-Kreuzung in Wersen gerufen. Von Erna Berg mehr...


Mi., 07.12.2016

Haushalt der Gemeinde Lotte Etatentwurf stößt auf breite Zustimmung

Möchten nicht im Regen stehen: Otto Steinkamp, Clemens Lammerskitten und Rainer Lammers am Bahnhof in Halen. Hier sollen zusätzliche überdachte Fahrradstellplätze eingerichtet werden.

Lotte - Für zusätzliche überdachte Fahrradstellplätze am Bahnhof Halen werden in den Haushalt 30 000 Euro eingestellt. Das hat der Haupt- und Finanzausschuss (HFA) am Dienstag bei den Beratungen über die Haushaltssatzung für 2017 empfohlen. Der Etatentwurf ist einstimmig von den Politikern abgesegnet worden. Von Angelika Hitzke mehr...


Mi., 07.12.2016

Raub im Deipen Brock: Täter klaut wertvollen Mac

 

Greven - Eine junge Frau ist im Deipen Brook von ihrem Rad gerissen worden, ein Mac und ein Handy wurden entwendet. Von Ulrich Reske mehr...


Mi., 07.12.2016

Markt im Niederort Lieb gewonnenes Provisorium?

Debatte über ein Provisorium am Mittwoch im Niederort (im Uhrzeigersinn von links oben): Heiner Ebbigmann, Friedhelm Brüning, Henri Schukking und Roland Kamer

Greven - Seit einem halben Jahr residiert der Wochenmarkt im Niederort. Im Februar soll er wieder auf dem Marktplatz stattfinden. Gut oder schlecht – was meinen Marktbeschicker und Kunden? Von Ulrich Reske mehr...


Mi., 07.12.2016

Landwirte-Forum der Volksbanken Für eine nationale Nutztierstrategie

Große Resonanz  fand das Landwirte-Forum – mehr als 300 Gäste folgten der Einladung.

Kreis Steinfurt - Mehr als 300 Landwirte folgten der Einladung zum Landwirte-Forum der Volksbanken. Prof. Folkhard Isermeyer forderte die Politik auf, ihre Führungsaufgabe zu erfüllen, insbesondere die Nutztierhaltung brauche neue Strategien. mehr...


Mi., 07.12.2016

Mit einer Bierflasche zugeschlagen „Er hat versucht, mich fertig zu machen“

Laer - Nachwirkungen einer gescheiterten Beziehung trübten im März dieses Jahres eine private Geburtstagsfeier in einem Clubheim in Laer. Es kam zur Gewaltanwendung, die Gegenstand einer Verhandlung vor dem Amtsgericht Steinfurt war. Auf der Anklagebank saß eine 32-jährige Laererin. mehr...


Mi., 07.12.2016

Spannende Erzählungen aus alter Zeit Märchen berühren die Menschen

Erzählerin Christel Bücksteeg überzeugte die erwachsenen Landfrauen, dass Märchen auch heute noch schön und spannend sind.

Horstmar - Verwunschene Prinzen, liebliche Prinzessinnen, gute Feen und böse Hexen bezauberten die Horstmarer Landfrauen während ihrer Adventsfeier im Borchorster Hof. Gebannt folgten sie dem Vortrag der Märchenerzählerin Christel Bücksteeg. mehr...


Mi., 07.12.2016

Wettringen Doko-Übungsabend im Heimathaus

„Schreib dich nicht ab, lern Doppelkopf" war das Motto des ersten Doppelkopf-Übungsabends des Schützenvereins Maxhafen. mehr...


Mi., 07.12.2016

Neuenkirchen Scouts für die Gefahren im Internet

Drei Tage verbrachten Neuntklässler des Arnold-Janssen-Gymnasiums in Tecklenburg. Hier ließen sie sich zu Medien-Scouts ausbilden. mehr...


Mi., 07.12.2016

Rheine „Sie erwarten jetzt bestimmt einen Witz”

Der Chor Tonwelten aus Elte hat in der St. Ludgerus-Kirche ein Konzert für die Klinikclowns gegeben. 750 Euro sind dabei in der sehr gut gefüllten Kirche zusammengekommen.  mehr...


Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige