Anzeige

Fr., 31.03.2017

Rheine Leerstände kosten auf die Dauer richtig viel Geld

Die Immobilen- und Grundstückspreise im Stadtgebiet von Rheine sind deutlich gestiegen. Das teilte der Gutachterausschuss der Stadt mit. Während in stadtfernen Gebieten die Preise generell nicht stiegen, gibt es auch hier eine Ausnahme. mehr...


Do., 30.03.2017

Kindertheater Ein Schiff aus lauter Kindern

Ein Kind wird zum Schiff: Paul alias Martin Sbosny-Wallmann macht Mara kurzerhand zur Gallionsfigur.

Reckenfeld - Mit Zauberei, Jonglage und Geschichten zog Martin Sbosny-Wallmann jetzt seine kleinen Zuschauer in der Erich-Kästner-Grundschule in seinen Bann. Von Rosemarie Bechtel mehr...


Do., 30.03.2017

Rheine Telemedizin gut für Diabetes-Patienten

Eine App auf dem Smartphone soll Diabetes-Patienten dabei helfen, ihre Therapie zu optimieren. Diese Telemedizin-Entwicklung stammt aus Rheine. Mittwochabend diskutierten Fachleute über Möglichkeiten und Risiken. mehr...


Do., 30.03.2017

Dieskussion mit den Landtagskandidaten Wählen schon ab 16 Jahren?

Wahlkampf im Nepomuk-Forum: Rede und Antwort standen Dr. Ekkehard Grützner (FDP), Ulrike Reifig (SPD), Leon Huesmann (Die Linke), Andrea Stullich (CDU) und Norwich Rüße (Grüne). Es moderierte Sebastian Wenning (3.v.r.)

Burgsteinfurt - Herrscht Politikverdrossenheit in den Reihen junger Menschen? „Wer nicht wählt, stärkt die Falschen“, appellieren der Stadtjugendring Steinfurt und der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ). Am Mittwochabend zeigten mehr als 35 junge Menschen Interesse an deren Einladung zu einer Informations- und Diskussionsveranstaltung zur Landtagswahl 2017. mehr...


Do., 30.03.2017

Edris Ghawsi aus Afghanistan absolviert in Gronauer Dentallabor Praktikum 14-jähriger Schüler beeindruckt

Ein begabter Praktikant bei der Arbeit: Udo Herbst (l.) und Lehrer Jürgen Stratmann schauen Edris Ghawsi, der in Burgsteinfurt wohnt, an seinem Arbeitsplatz über die Schultern.

Steinfurt/Gronau - Im Dentallabor von Udo Herbst in Gronau herrscht konzentrierte Stille. An den gut ausgeleuchteten Tischen sitzen die Mitarbeiter bei der Arbeit. Darunter ein ganz besonderer „Mitarbeiter“: der Praktikant Edris Ghawsi aus Burgsteinfurt. Von Frank Zimmermann mehr...


Do., 30.03.2017

Verkauf und Vorführung parallel zur Ausstellung in der Kreissparkasse Zwei Tage Ostermarkt am Wochenende

Richtiges Kunsthandwerk  ist die Arbeit des Eiermalens. In der Ausstellung und während des Ostermarktes gibt es am Wochenende viele Beispiele dafür.

Burgsteinfurt - Zur 31. Osterausstellung der Heimatvereine Burgsteinfurt und Horstmar findet am Samstag und Sonntag (1. und 2. April) von 14 bis 17 Uhr beziehungsweise von 11 bis 17 Uhr in den angrenzenden Räumen des Kommunikationszentrums der Kreissparkasse ein Ostermarkt statt. mehr...


Do., 30.03.2017

Aktion des Seniorenbeirates „TÜV“ für Rollatoren

Rollatoren müssen vernünftig eingestellt sein,  um die Unfallgefahr zu minimieren.

Greven - Der Seniorenbeirat der Stadt Greven bietet einen kostenlosen Rollatoren-Check an. Die Überprüfung findet während des Frühlingsfestes am 2. April statt. mehr...


Do., 30.03.2017

Neuenkirchen „G9 für alle Schulen, die das wollen“

Klaus Kaiser, stellvertretender CDU-Fraktionsvorsitzender im Landtag NRW, berichtete in Neuenkirchen über Ziele und Forderungen seiner Partei in Sachen Schulpolitik. mehr...


Do., 30.03.2017

Rheine Netzwerk will noch weiter wachsen

14 Unternehmer kooperieren im Unternehmerverbund Münsterland. Weitere Mitglieder sind erwünscht. mehr...


Do., 30.03.2017

Wer benutzt Jugendsprache? „Was ist das für 1 Life?“

Ob Schulbus oder Pausenhof, Jugendsprache ist überall da zu Hause, wo Jugendliche sind. Doch ist der Slang wirklich so beliebt und wird er so benutzt, wie den Jugendlichen immer nachgesagt wird?

Sprache ist ein sich ständig weiterentwickelndes System. Entweder werden neue Sachen erfunden, die einen Namen brauchen oder manche Wörter bekommen einfach eine neue Definition. Kaum anders ist es bei der Jugendsprache. Auch sie entwickelt sich weiter. Doch geht es hier meist oft um ganze Wortspiele Sätze, die ihren Weg aus dem Internet in den alltäglichen Sprachgebrauch finden. mehr...


Do., 30.03.2017

Max trommelt: Rammstein arbeiten am neuen Album

Metallica kommen wieder nach Deutschland.

Acht Jahre ist es her, dass „Liebe ist für alle da“ das Licht der Welt erblickte. Rammstein haben sich mit einem neuen Album also sehr viel Zeit gelassen und manche dachten wohl, dass die Band nur noch live unterwegs sein wird ohne eine neue Platte. mehr...


Do., 30.03.2017

Platz für 60 Personen Sozialwohnungen belegt

Tim Hackemack (l.) und Jochen Paus (r.) führten die Kommunalpolitiker durch die Wohnungen. An dem Rundgang nahmen unter anderem (v.l.) Stefanie Brunsmann (SPD), Helma Reer (UWG), Heinz Beckmann (Grüne) und Eugen Baackmann (CDU) teil.

Altenberge - Alle vier Gebäude, die im Rahmen des sozialen Wohnungsbau errichtet wurden sind nun fertiggestellt und komplett belegt. Von Martin Schildwächter mehr...


Do., 30.03.2017

Rheine Falsche Kripo-Beamte fotografieren Firmenkomplex

Falsche Polizisten an der Walshagenstraße: Zwei etwa 30 Jahre alte Männer gaben sich als Kripo-Beamte aus und fotografierten einen Gebäudekomplex. Als die richtige Polizei informiert wurde, fuhren sie schnell weiter. mehr...


Do., 30.03.2017

Erfolg für Grevener Musiker Drees sahnt Preise ab

Das erfolgreiche gemischte Quintett: Jan Henning Drees, Felix Scholz, Jost Weining, Alfred Holtkamp als Lehrer, Manuel Schupelius, und Laurenz Weining.

Greven - Jan Henning Drees, Schüler von Gerd Radeke an der Musikschule Greven/Emsdetten/Saerbeck, und schon häufig Preisträger bei Musikwettbewerben, hat sich wieder einmal mit zwei Ensembles beim Landeswettbewerb Jugend musiziert durchgesetzt. mehr...


Do., 30.03.2017

Thommi Baake erzählt Grundschülern von seinen „Ferien im Flohzirkus“ Prustekomische Quatschgeschichten

Faszination Buch: Wie das klappt, führte Auto Thommi Baake bei seiner Vorlese-Show mit den Drittklässlern der St.-Georg-Grundschule aus dem Handgelenk vor.

Saerbeck - Thommi Baake hat als Kinderbuchautor und Lese-Show-Künstler einen guten Lauf an der St.-Georg-Grundschule. Nach 2016 war es jetzt zum zweiten Mal zu Gast und brauchte wieder gefühlte null Sekunden, bis die Kinder des dritten Jahrgangs mit ihm auf eine quirlige, spannende und abwechslungsreiche Geschichten-Rallye gingen – der Autor mittendrin statt vorne am Pultund ebenso mit spontanen Kurzgesprächen. Von Alfred Riese mehr...


Do., 30.03.2017

Saerbeck Palmstockbasteln im Pfarrheim

Palmstockmanufaktur generationenübergreifend im Pfarrheim, und bei Ole, Tim und Luzia (von links) sah es im vergangenen Jahr ganz schön bunt aus.

saerbeck - Palmstockbasteln für alle Saerbecker Kinder mit ihren Eltern bieten die St.-Georg-Pfarrgemeinde, ihr Arbeitskreis Kinderwortgottesdienste und der Kindergarten St. Marien an. Es findet statt am Mittwoch, 5. April, 15 bis 17 Uhr, im Pfarrheim. Mitzubringen sind ein Stock und, falls vorhanden, Buchsbaumzweige. Für weiteres Material werden 50 Cent pro Stock eingesammelt, heißt es in einer Ankündigung. Von Alfred Riese mehr...


Do., 30.03.2017

Gemeinderat tagt Montag Gemeinderat verabschiedet Haushalt 2017

Im Haus des Gastes tagt am 3. April der Gemeinderat.

Lienen - Verabschiedet werden soll am 3. April vom Gemeinderat der Haushalt 2017 für Lienen samt Stellenplan. mehr...


Do., 30.03.2017

Rathausplatz Lengerich SPD will minimalistische Lösung

Hinter diesen Sitzbänken auf dem Rathausplatz sollen drei der insgesamt fünf Holzkübel, bepflanzt mit Dachplatanen und immergrünen Gewächsen, platziert werden.

Lengerich - Bei der Vorstellung der Planung waren noch sieben Dachplatanen in Holzkübeln vorgesehen. Kurze Zeit später reduzierte die Stadtverwaltung die Zahl auf fünf mobile Kübel. Zu viel, befand die SPD und wollte die Begrünung für den Rathausplatz auf drei Kübel reduzieren. Von Michael Baar mehr...


Do., 30.03.2017

Rheine Über 30.000 Passanten auf der Emsstraße

Die Innenstadt platzte während des Street Food Festivals zeitweise aus allen Nähten. Jetzt liegen auch Ergebnisse der Passantenfrequenzmessung der EWG vor: Über den westlichen Teil der Emsstraße flanierten am verkaufsoffenen Sonntag demnach 30.600 Passanten, auf der anderen Emsseite waren es 17.532. Und mehr als die Hälfte der Besucher kamen nicht aus Rheine. mehr...


Do., 30.03.2017

Awo-Kita Ladys-Shopping-Night

Die Ladys vom Elternrat freuen sich auf viele Shopping-Queens.

Greven - Unter dem Motto „Für die Frau – von der Frau“ lädt die Awo-Kita zum Abendshopping ein. mehr...


Do., 30.03.2017

60. Geburtstag Dr. Volker Krobisch Happy Birthday aus 1000 Kehlen

60. Geburtstag Dr. Volker Krobisch : Happy Birthday aus 1000 Kehlen

Ein Spalier aus Schülermassen und Happy Birthday aus über 1000 Kehlen: Dr. Volker Krobisch, Schulleiter des Gymnasiums Augustinianum, staunte am Mittwoch nicht schlecht über diesen großen Bahnhof anlässlich seines 60. Geburtstages. mehr...


Do., 30.03.2017

Rheine Salz und Technik im Turbinenhaus

Der Verkehrsverein bietet eine Führung rund um die Geschichte der Salzgewinnung in Bentlage an. Diese spannt den Bogen vom Beginn der Energiegewinnung – mihilfe der menschlichen Muskelkraft – bis hin zum elektrischen Zeitalter, eingebettet in die Geschichte der Salzgewinnung. mehr...


Do., 30.03.2017

Windkraft-Gegner „Lebenswertes Greven erhalten“

Greven - Zwei Vertreter von Organisationen, die sich gegen die Windkraft-Pläne der Windbauern richten, fordern jetzt in einem offenen Brief, der „unverhohlenen Drohung“ der Bauern nicht nachzugeben. mehr...


Do., 30.03.2017

Jugendcafé Freiraum Selbstverteidigungskursus für Mädchen

Großen Einsatz zeigten die Teilnehmerinnen eines Selbstverteidigungskurses für Mädchen im Jugendcafé Freiraum.

Ochtrup - Übungen fürs Selbstvertrauen, das Selbstbewusstsein und im Ernstfall auch die Selbstverteidigung standen jetzt im Mittelpunkt eines Kurses Selbstverteidigung für Mädchen, der im Jugendcafé Freiraum angeboten wurde. mehr...


Do., 30.03.2017

Neuenkirchen Viele Fragen zur Neugestaltung

Die Neuenkirchener Fußgängerzone soll optisch aufgemöbelt werden – für 700.000 Euro. Die Planungen wurden am Dienstagabend Anwohnern und Kaufleuten vorgestellt – und teils kritisch hinterfragt. mehr...


Do., 30.03.2017

Teil-Nachfolge Beckermann Bücker zum Kämmerer ernannt

Greven - Matthias Bücker kennt sich seit langem aus in den Finanzen der Stadt. Jetzt hat er auch den passenden Titel bekommen. mehr...


Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige