Mo., 06.07.2015

Ein Geschenk für den Bürgermeister Jugendliche bedanken sich

Junge Leute aus Kattenvenne bedanken sich mit einem Präsent bei Bürgermeister Dr. Martin Hellwig (Bildmitte) für die Unterstützung beim Bau der Skateranlage.

Lienen-Kattenvenne - Die offizielle Eröffnung der Skater- und Bouleanlage erfolgte im Frühjahr 2014 unter reger Teilnahme der Bevölkerung. Bürgermeister Dr. Martin begrüßte seinerzeit als Ehrengast den Skater-Papst Titus Dittmann, der weltweit aktiv ist. Nach 15 Monaten Betrieb der Anlagen lautet jetzt das Fazit: „alles super“. mehr...


Mo., 06.07.2015

Rheine 3200 Euro für Waisenkinder und Aids-Kranke

Was als „Hungermarsch" vor Jahrzehnten an der Don-Bosco-Hauptschule begann, wird inzwischen als Sponsorenlauf unter der Schirmherrschaft der Bürgermeisterin Angelika Kordfelder von der Sekundarschule am Hassenbrock und der Don-Bosco-Schule gemeinsam durchgeführt. mehr...


Mo., 06.07.2015

Landgericht mildert Urteil Zärtlichkeiten mit Ohrfeige quittiert

 

Greven/Münster - Die Ohrfeigen für die Freundin, die mit einer anderen Frau öffentlich Zärtlichkeiten ausgetauscht hatte, wurden vom Landgericht jetzt milder bestraft als vom Amtsgericht. Der Angeklagte hatte Berufung eingelegt. Von Hans-Erwin Ewald mehr...


Mo., 06.07.2015

Einsatz am Pröbstinghof Feuerwehr rückt mit zwei Löschzügen aus.

Symbolbild 

Ochtrup - Zu einem Einsatz am Pröbstinghof wurde die Freiwillige Feuerwehr am frühen Sonntagabend gerufen. Da die Einsatzkräfte zunächst ein Dachstuhlbrand vermuteten, rückten beide Löschzüge mit 45 Kameraden aus. Vor Ort stellte sich aber heraus, dass ein technischer Defekt in einer Heizungsanlage für die starke Rauchentwicklung verantwortlich war. Von Anne Steven mehr...


Mo., 06.07.2015

Rheine Heiße Fahrt mit kühlem Kopf

Eine Feindusche als Kirmes-Abkühlung für die „Break Dance”-Fahrer: So wurde die Mesumer Kirmes trotz heißer Temperaturen eine echt „coole” Sache. mehr...


Mo., 06.07.2015

Radler-Heimspiel für Ingo Kielmann Den Ladbergern auf der Spur

Da sind die Ladberger: Für die agile Truppe um Ingo Kielmann (2. von links) ist die Mittagspause im Heidedorf natürlich ein Heimspiel. Zwei weitere Teilnehmer waren fürs Gruppenbild leider nicht aufzufinden.

Ladbergen - Münster, acht Uhr. Der Stadtwerke-Vorplatz füllt sich. Hier füllt einer seine Trinkflasche auf, dort lässt ein anderer sein Fahrrad kurz überprüfen. Die Organisatoren und Helfer der NRW-Radtour kennen das Gewusel. Sie bringt nichts aus der Ruhe. Doch: Wo sind die Ladberger? Von Sigmar Teuber mehr...


Mo., 06.07.2015

Ferienspaß-Angebote der IKM sind gefragt Kreativität kennt keine Grenzen

Gute Laune haben die Kinder in der Hauptschule. Die IKM-Angebote stoßen auf großen Zuspruch.

Lienen - Der Start in das Sommerferienprogramm ist gelungen. Insbesondere Kinder haben die vielfältigen Angebote der Integrativen Kunst- und Musikschule Osnabrück-Gütersloh-Beckum (IKM) genutzt. mehr...


Mo., 06.07.2015

Diskussion über Motorradlärm Es röhrt lustig weiter

Vom Motorradlärm fühlen sich einige Tecklenburger gestört. Jetzt wird über Kontrollen und Lärmmessungen nachgedacht.

Tecklenburg - Anke Dahms ist eine Frau der deutlichen Worte. „Das ist eine kleine Gruppe von Verkehrsprotzen.“ Gemeint sind diejenigen Motorradfahrer, die auf dem Parkplatz Münsterlandblick und auf Tecklenburgs Straßen für Lärm und Verdruss sorgen. „Wir kümmern uns seit Monaten, und es ändert sich nichts. Wir drehen uns im Kreis“, kritisierte die FDP-Ratsfrau in der jüngsten Sitzung des Stadtrates. Von Ruth Jacobus mehr...


Mo., 06.07.2015

Rheine Gesamtschule bleibt Fairtrade-Schule

Zwei Jahre lang durfte die Euregio-Gesamtschule sich Fairtrade-Schule nennen. Diese zwei Jahre waren schnell um. Jetzt hat die Schule die „Rezertifizierung" erreicht. mehr...


Mo., 06.07.2015

Rheine „Sklaven zu verkaufen!“

Tavernen offerierten frischen Met sowie knuspriges Fleisch vom Spanferkel, Sklaven standen zum Verkauf: Das Mittelalter hatte am Wochenende das Gelände rund um die Saline Gottesgabe im Griff. mehr...


Mo., 06.07.2015

Ferienbetreuung im Jugendzentrum Gut versorgt

Ein Kind nach dem anderen bekam beim Mittagessen am Freitag seinen Hotdog individuell zusammengestellt. Den jungen Gästen gefiel nicht nur das während des Ferienbetreuungsprogramms.

Lengerich - In Lengerich haben sich auf Initiative des Bündnisses für Familie verschiedene Akteure zusammengetan, um während der Ferien über mehrere Wochen eine ganztägige Kinderbetreuung anzubieten. Im Jugendzentrum wurde die erste Etappe in Angriff genommen. Von Paul Meyer zu Brickwedde mehr...


Mo., 06.07.2015

Wettringen Dirk Strecke ist Schützenkönig

(Aktualisiert am Montag, 7.40 Uhr) Dirk Strecke errang die Königswürde der Männerschützengilde Wettringen: Um 19.17 Uhr brachte er den Adler zu Fall. mehr...


Mo., 06.07.2015

Neuenkirchen Claudia Reinke ist Schützenkönigin Sutrum-Harums

Zum neunten Mal machten sich am Samstagnachmittag die 14 Mädels des Schützinnenvereins Sutrum-Harum daran, die diesjährige Königin zu ermitteln. Mit dem 111. Wurf war klar: Neue Königin ist Claudia Reinke. mehr...


Mo., 06.07.2015

Originelles ‚Exemplat für Familie Binnewies Kammerjäger hat ein Insektenhotel

Einige Gäste der Einweihungsparty hatten sich eigens als „Bienchen“ verkleidet. Dem Ehepaar Binnewies und dem Bastler Reinhard Schewe (vorne rechts hockend) gefiel das.  

Reckenfeld - Der Mann ist Kammerjäger – und Reinhard Schewe, ein Freund, meinte, dass es gelte, etwas fürs Image zu tun. Kurzerhand bastelte er ihm aus einem Buchenstamm ein besonders originelles Insektenhotel. Von Rosemarie Bechtel mehr...


Mo., 06.07.2015

Westeroder Open Air Rock, Punk und Metal im Westen

New World Depression zeigt beim Westeroder Open Air die Show zum zehnten Geburtstag der Gruppe.

Greven - Am 11. Juli treffen sich die „schweren“ Jungs unter den Musikern: Punk, Rock und Heavy Metal dominieren beim Westeroder Open Air. mehr...


So., 05.07.2015

Rheine Dormitorium wird zum Oval Office

Michael Schmiedel mit einem Master-Examenskonzert an einem besonderen Ort: Im Dormitorium des Klosters Bentlage trat er zusammen mit dem 16-köpfigen „Kamerorkest van het Oosten" unter Leitung von Michael Rein auf. mehr...


So., 05.07.2015

„Ochtrup ist spitze“ NRW-Radtour macht Station in der Töpferstadt

Empfang für die Radler: Am Sonntag machten die 1100 Teilnehmer der NRW-Radtour in Ochtrup Station. Unterhalten wurden sie während ihres Aufenthalts von den Leinewebern und dem Posaunenchor.

Ochtrup - Die NRW-Radtour machte am Sonntagmittag Station in der Töpferstadt. Die Mittagspause vor der finalen Etappe in Richtung Steinfurt versüßten die Ochtruper ihren Gästen mit Musik und den Leinewebern, die in ihren Trachten gekommen waren. Von Irmgard Tappe mehr...


So., 05.07.2015

Der Kulturrucksack ist ausgepackt: Jugendliche haben Bunkerwand im Bioenergiepark besprüht Wie aus einem Rizzi ein Juzzi wird

So rizzi-juzzi-quietschebunt sieht die Bunkerwand jetzt aus; und das Foto zeigt längst nicht alles: Rechts gibt’s noch ’ne Wand, also hinfahren, anschauen, sich freuen und zu Hause erzähen, was für eine tolle Aktion die Saerbecker Jugendlichen da hingelegt haben.

Saerbeck - Die Stelle ist eben jene Bunkerwand, die man gar nicht sehen könnte, wenn nicht direkt nebenan ein Windrad aufgestellt worden wäre. Dabei war der an den Bunker anböschende Hügel im Weg; er wurde abgetragen, und zum Vorschein kam die wahrscheinlich hässlichste Wand Saerbecks. Von Hans Lüttmann mehr...


So., 05.07.2015

Finale der NRW-Radtour in Burgsteinfurt „Ein tolles Gemeinschaftserlebnis“

Erschöpft aber glücklich sind die Pedaltreter gestern Nachmittag um Punkt 15 Uhr auf der letzten Etappe der 7. NRW-Radtour am Burgsteinfurter Schloss eingetroffen

Burgsteinfurt - Die 7. NRW-Radtour ist am Sonntagnachmittag vor dem Steinfurter Schloss zu Ende gegangen. 1000 Radler haben rund 250 Kilometer an drei Tagen im Sattel gesessen, um von Dinslaken in die Kreisstadt zu kommen. Von Dirk Drunkenmölle mehr...


So., 05.07.2015

Rheine Das sind die neuen Majestäten der Region

(Aktualisiert um 19.42 Uhr) Der letzte Vogel fiel um 19.17 Uhr. Dann stand Dirk Strecke als König der Männerschützengilde fest. Kurz zuvor brachte Nils Möllers bei den Sutrum-Harumern den Vogel zu Fall, die Rheiner Bürgerschützen führt Edgar Zieschang in das Jubiläumsjahr. mehr...


So., 05.07.2015

Ibbenbüren Goldbeck ist König

Jürgen Goldbeck heißt der neue König von Bockraden. Er setzte sich mit dem 403. Schuss durch. mehr...


So., 05.07.2015

Neuenkirchen Nils Möllers regiert die Sutrum-Harumer

Der Schützenverein Sutrum-Harum hat einen neuen König: Um 18.31 Uhr am Sonntagabend war nach einem spannenden Wettkampf ein unbeschreiblicher Jubel auf dem „Brink". Mit dem 273. Schuss holte Nils Möllers den letzten Rest des Vogels von der Stange. mehr...


So., 05.07.2015

Rheine Spielend helfen lernen

Neun Szenarien, 120 Minuten Zeit: Der Landeswettbewerb der Jugendgruppen des Technischen Hilfswerks (THW) forderte Kraft und Köpfchen. Auf dem Elisabethplatz kämpften am Sonntagvormittag zwölf Gruppen um den begehrten Startplatz für den Bundeswettkampf. mehr...


So., 05.07.2015

Recke Carsten Breckweg ist neuer Kaiser

Spannend ging es im Schießstand von Zumwalde zu. Gleich drei Kandidaten kamen beim Kaiserschießen ins Stechen. Schließlich setzte sich Carsten Breckweg durch. mehr...


Mo., 06.07.2015

Hörstel Frau prallt mit Auto gegen Baum

Auf einer Nebenstraße in Birgte ist es am Sonntagnachmittag zu einem schweren Unfall gekommen. Nach ersten Angaben der Polizei kam eine Autofahrerin aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. mehr...


So., 05.07.2015

Unkrautvernichter bleibt über Jahre aktiv Wenn Mist im Garten Gift wird

Trügerische Idylle: Wenn Pferde giftiges Jakobskreuzkraut fressen, dessen Gift sich in der Leber anreichert, kann dies zum Tod der Tiere führen.

Greven - Mist im Garten sollte eigentlich gut sein für die Kartoffeln. Aber es kann auch anders kommen: Der Unkrautvernichter Simplex passiert den Verdauungsapparat von Rindern und Schweinen unzerstört. Die Folge: Kommt Mist, der das Gift enthält, in den Garten, schädigt es Kulturpflanzen. Von Monika Gerharz mehr...


Folgen Sie uns auf Facebook