Mo., 29.08.2016

Rheine Schwester Clementis feiert diamantenes Jubiläum

Ihr diamantenes Ordensjubiläum feiert Schwester Clementis am Sonntag mit einem Gottesdienst in Steyl. 1953 war sie die erste Rodder Abiturientin. mehr...


So., 28.08.2016

Kreisalarmübung der Jugendfeuerwehren Junge Retter im Dauereinsatz

Über den Dächern zahlreicher Häuser in Tecklenburg, Leeden und Ledde schwebten am Samstag Leitern, waren junge Menschen im Dauereinsatz. Im Rahmen der Kreisalarmübung bewiesen viele junge Helfer Mut und Einsatzstärke.

Tecklenburg - Kolonnen knallroter Einsatzfahrzeuge, ein Blaulichtmeer und jede Menge Aktion: Die jährliche Kreisalarmübung der Jugendfeuerwehren fand am Samstag an vier Orten in Tecklenburg statt. Sie rief bis zu 500 Feuerwehrleute auf den Plan. Von Jens Keblat mehr...


So., 28.08.2016

Drei Menschen verletzt Von Insekt abgelenkt: Kollision auf Emsinsel

Durch die Wucht des Aufpralls wurden die drei Insassen beider Fahrzeuge verletzt.  Die Straße war zeitweise komplett gesperrt.

Greven - Kleine Ursache, große Wirkung: Abgelenkt von einem Insekt lenkte ein Porsche-Fahrer sein Auto in den Gegenverkehr. mehr...


So., 28.08.2016

Originelle Jubiläumsaktion Die Kunden spenden, Edeka zahlt

Freuen sich über die Resonanz: Frank Schneider und Claudia Hagmann von der Edeka-Geschäftsführung. 33 Vereine und Einrichtungen machen mit.

Greven - Der Edeka Schneider an der Grimmstraße wird 50 – und hat sich zum Jubiläum eine originelle Spendenaktion einfallen. Der Clou: Die Kunden bestimmen, wohin das Geld fließt. Von Fabian Niestert mehr...


So., 28.08.2016

Running Dinner Alibi Tomatensuppe

Wohl bekomm´s! Brote aus Dinkel, mit Käse, Zwiebeln oder süß: Elke Meiring (r.) ist eine der Gastgeberinnen und hat fünf verschiedene Sorten zur Tomatensuppe gebacken.

Metelen - Gastgeber als Überraschung und unerwartete kulinarische Momente – das alles verspricht das „Running Dinner“. Am Freitag waren wieder Metelener unterwegs zu bislang fremden Esstischen, ließen den Gaumen verwöhnen und nutzten die Treffen, um Kontakte zu knüpfen. Von Sabine Sitte mehr...


Mo., 29.08.2016

Hörstel Rückeroberung der Burg von 1652 wurde lebendig

Bereits Freitagabend lockte das Wendetheater zahlreiche Zuschauer zu den Plätzen zwischen Heimathaus und Marien-Kirche, wo angeblich früher der Burggraben lag. Die Rückeroberung der Burg war Thema, wie schon 2010 und 2011 im Klosterhof. mehr...


So., 28.08.2016

Neuenkirchen Jubel über König und Rutschbahn

Einen sonnigen Familiennachmittag erlebten die Besucher auf dem Spielplatz „Kinderparadies" in St. Arnold. mehr...


So., 28.08.2016

Rheine Brand in Biogasanlage

Bei einem Brand in der Biogasanlage der Stadtwerke Rheine an der Offenbergstraße ist am Sonntagnachmittag nach ersten Schätzungen immenser Sachschaden entstanden. mehr...


So., 28.08.2016

Leonore und Felix Austrup feiern Diamanthochzeit An Karneval hat‘s gefunkt

Seit 60 Jahren ein Ehepaar: Leonore und Felix Austrup (links) nahmen die Glückwünsche der Stadt von Ratsfrau Uta Ahrens entgegen.

Greven - Hier wurden manche Ehen gestiftet – im Grevener Kolpinghaus. Auch Leonore und Felix Austrup haben sich dort an Karneval kennen gelernt. Von Janis Beckermann mehr...


So., 28.08.2016

Minispielfeld Freie Bahn für Fußballfreunde

Freuten sich, das Minispielfeld auf dem Pausenhof der Astrid-Lindgren-Schule eröffnen zu können (v.l.): Claudia Geldermann (l.), Bürgermeister Robert Wenking, Petra Raus, Dieter Jürgens, Yvonne Bielefeld-Lippen, Klaus Völker und Tobias Enting.

Horstmar - Die Mädchen und Jungen der Astrid-Lindgren-Schule sind begeistert: Sie freuen sich über ein Minispielfeld. Von Franz Neugebauer mehr...


So., 28.08.2016

BSG in Brasilien Riesige Vorfreude auf Rio

Die Delegation der BSG Nordwalde hat schon das Reisefieber gepackt. Am 8. September startet die Gruppe nach Rio de Janeiro.

Nordwalde - Ziel: Rio de Janeiro: Am 8. September fliegen acht Mitglieder der Bewegungs-Sport-Gemeinschaft Nordwalde ergänzt durch zwei Privatpersonen nach Brasilien, um die Paralympics mitzuerleben. mehr...


So., 28.08.2016

Wilhelm-Busch-Abend in der Wassermühle Velpe Tiefschwarzer Humor kommt an

„Ritzeratze! voller Tücke, in die Brücke eine Lücke“, heißt es im

Westerkappeln-Velpe - „Rotwein ist für alte Knaben eine von den besten Gaben“, lässt Wilhelm Busch in seinem Werk „Abenteuer eines Junggesellen“ verlauten. Die vollmundige Behauptung des Altvaters des Comics ist auch der Titel des Programms, das der Lüdinghausener Busch-Rezitator Günter Trunz auf Einladung des Kultur- und Heimatvereins Westerkappeln im urigen Ambiente der Velper Wassermühle zum Besten gab. Von Dietlind Ellerich mehr...


So., 28.08.2016

Neuenkirchen „Ob man glaubt oder nicht: Gott ist da“

Zwischen Sonnenanbetern, Shisha und Strandbar: Beim Gottesdienst am Offlumer See entstand am Samstag eine besondere Atmosphäre. mehr...


So., 28.08.2016

Rheine Zuschauerrekord auf dem Flugplatz

Was für ein Wochenende für die Freunde der Fliegerei: Die Montgolfiade und die Flugzeugvorführungen sorgten bei Traumwetter für einen Massenauflauf am Flugplatz in Eschendorf. mehr...


So., 28.08.2016

Rheine Friedhofsbulli geht in Flammen auf

Der Fahrer konnte den Wagen noch in Windeseile verlassen, dann stand das Auto auch schon in Flammen: Ein Transportbulli des Eschendorfer Friedhofs ist am Sonntagnachmittag ausgebrannt. mehr...


Mo., 29.08.2016

Hörstel Verheiratet für genau einen Tag

Manchmal stehen Paare Schlange, um sich trauen zu lassen. Zumindest, wenn in Bevergern Altstadtfest ist und die Heiratsschmiede geöffnet hat. mehr...


So., 28.08.2016

Hopsten Feierlicher Abschluss der Anna-Woche

Zum Abschluss der Anna-Woche kamen noch einmal zahlreiche Gläubige zum Kapellenplatz. Pfarrer Michael Ostholthoff stellte in seiner Predigt die Taufe in den Mittelpunkt. Die Anna-Woche, die diesmal den Titel „Siebenmal Leben - die Sakramente als Energiequellen für unseren Lebensweg“ trug, bot den Menschen einmal mehr viele Impulse und Anregungen. mehr...


Mo., 29.08.2016

Hörstel Klares „Ja“ zum Wasserspaß

Das war Samstagnachmittag keine Vereinsmeisterschaft wie in jedem Jahr. Denn diesmal galt es, die magische „50“ zu feiern: 50 Jahre Hallenbad Riesenbeck und damit verbunden auch: 50 Jahre Schwimmsportabteilung des SV Teuto. mehr...


So., 28.08.2016

Ibbenbüren „Ohne Pfarrer etwas verlassen“

Die Michaelkirche Bockraden war Sonntagmorgen voll besetzt. Etwa 250 Mitglieder aus St. Franziskus waren gekommen, um mit Pastor Paul Greiwe einen Abschieds-Gottesdienst zu feiern und ihm für sein Wirken für die Katholiken in St. Michael Bockraden, Herz-Jesu Püsselbüren, St. Barbara Dickenberg und St. Marien Uffeln Respekt und Anerkennung zu zollen. mehr...


So., 28.08.2016

Ibbenbüren Wohnungsbrand: Ein Verletzter

Zwei Löschzüge, 40 Mann und ein schneller Einsatz: Die Feuerwehr Ibbenbüren musste am Sonntagnachmittag zu einem Zimmer-/Wohnungsbrand an die Große Straße ausrücken. mehr...


So., 28.08.2016

Wettringen Gemeinschaft mit begründeter Hoffnung

Viele Gläubige waren am Sonntag zum Abschiedsgottesdienst für Pfarrer Zeidler gekommen. Nach 34 Jahren geht er in den Ruhestand. mehr...


So., 28.08.2016

Rheine Abkühlung mit Spaß-Faktor

Hoher Spaßfaktor und willkommene Abkühlung: Bei Temperaturen um 30 Grad kam das nasse Wasserrutschen-Spektakel bei den Akteuren gut an. Die Zukunft des „Summer Slide" ist dennoch ungewiss. mehr...


So., 28.08.2016

Sommerfest der Flüchtlingshilfe Lotte Essen und feiern im Sinne der Integration

Vielfältiges lukullisches Angebot: Amir Amiri und Shoeib Amiri aus Afghanistan boten ein Reisgericht an.

Lotte - Ein Sommerfest mit integrativem Gedanken: Die Flüchtlingshilfe Lotte hat am Samstag kräftig gefeiert. Tolles Wetter, gut aufgelegte Musiker, köstliches Essen und zahlreiche Besucher sorgten für die passende Atmosphäre Von Jannik Zeiser mehr...


So., 28.08.2016

Übung von Feuerwehr und DRK Trotz Gluthitze kühlen Kopf bewahrt

Ein Schwelbrand musste gelöscht werden. Das Nass verschaffte den Feuerwehrleuten indes kaum Abkühlung. Sie hatten bei der Übung mit schweißtreibender Hitze zu kämpfen.  

Saerbeck - Der beste Platz bei der Jahresübung von Freiwilliger Feuerwehr und DRK war am Freitagabend die Zufahrt des Hofes Lehringfeld in Westladbergen um halb acht. Zu diesem Zeitpunkt stand die Wasserversorgung, die sechs C-Rohre nahmen ihre Arbeit auf, und es wurde schlagartig kühler an diesem heißen Abend. Von Alfred Riese mehr...


So., 28.08.2016

Messdienerlager Helden der Kindheit

60 Kinder und 26 Messdiener-Leiter verbrachten ein Wochenende in einer Schützenhalle in Bigge im Sauerland. Nach einem abwechslungsreichen Programm kamen alle ausgepowert, aber glücklich und mit einer starken Gemeinschaft wieder zurück.

Saerbeck - Biene Maja, Pippi Langstrumpf, Bibi Blocksberg – Stars aus Filmen und Fernsehserien, die die eigene Kindheit geprägt haben. Als Kind haben sich wahrscheinlich viele vorgestellt, wie es wäre, tatsächlich hexen zu können, so wie Bibi Blocksberg. Die Fantasiefiguren waren eben Helden – Helden der Kindheit. mehr...


So., 28.08.2016

Auszeichnung für Keller HCW Auszeichnung für Keller HCW

So freuen sich Sieger: Ulrich Hagemann (2.von links) und Dr. Jochen Nippel (2.von rechts.) bekommen einen Preis von der Fanuc-Chefetage durch Ralf Gronemann (links) und Dr. Yoshiharu Inaba, überreicht. Fanuc Deutschland GmbH

Ibbenbüren-Laggenbeck - Auf der weltgrößten Fachmesse für Automation und Robotertechnik, der Automatica in München, haben Keller HCW-Geschäftsführer Dr. Jochen Nippel und Vertriebsleiter Ulrich Hagemann kürzlich im Beisein von Fanuc-President & CEO Dr. Yoshiharu Inaba den Fanuc-Award 2016 für herausragende Leistungen in der Kategorie „Handling“ entgegengenommen. mehr...


Folgen Sie uns auf Facebook