Mo., 16.01.2017

Neujahrskonzert des Jugendsinfonieorchsters Keine Zugabe ohne Radetzkymarsch

Erstmals unter der Leitung von Elmar Sebastian Koch trat das Jugendsinfonieorchster der Musikschule zum Neujahrskonzert auf.

Lüdinghausen - Zum ersten Mal lag die musikalische Verantwortung für das Neujahrskonzert des Jugendsinfonieorchesters der Musikschule in den Händen von Elmar Sebastian Koch. Das Publikum belohnte Dirigent und Musiker mit tosendem Applaus. Von Werner Zempelin mehr...

Mo., 16.01.2017

Brücke in ein neues Leben „Sie haben nicht lange gefragt“

Ein kulinarisches Dankeschön  bereiteten die jugendlichen Flüchtlinge den ehrenamtlichen Helfern in Form eines afghanischen Menüs zu.

Seppenrade - Mit einen afghanischen Dreigang-Menü haben sich am Sonntag die jugendlichen Flüchtlinge der Brückeneinrichtung im St.-Josefshaus bei allen ehrenamtlichen Helfern bedankt. Von Laurids Leibold mehr...


So., 15.01.2017

Burgherren unter sich Geschenk und Herausforderung

Sie wollen das kulturelle Interesse der Jugend wecken: Der Förderkreis „Kultur und Schlösser“ stellte auf seinem Neujahrsempfang die Nachwuchsförderung in den Mittelpunkt.

LÜdinghausen - Der Förderkreis für „Kultur und Schlösser“ weilte zum jährlichen Neujahresempfang im Kapitelsaal auf Burg Lüdinghausen. Von Jule Zentek mehr...


So., 15.01.2017

Pianist Menachem Har-Zahav Russische Romantik bezaubert

Die musikalische Welt  der russischen Romantik brachte Pianist Menachem Har-Zahav mit Stücken von Tschaikowski und Scrjabin in den Kapitelsaal.

Lüdinghausen - Er ist ein gern gesehener und vor allem gern gehörter Gast in der Steverstadt. Starpianist Menachem Har-Zahav konnte sein Publikum wieder einmal überzeugen. mehr...


Mo., 16.01.2017

Lüdinghauser Landfrauen Landfrauen freuen sich über Verstärkung

Dem Vortrag von  Referentin Annette Wernke folgten die Landfrauen zum Abschluss der Jahreshauptversammlung.

Lüdinghausen - Elf neue Mitglieder begrüßten die Landfrauen Lüdinghausen bei ihrer Jahreshauptversammlung im Pfarrheim St. Ludger. Von Jule Schepers mehr...


Mo., 16.01.2017

Spielmannszug „Klingendes Spiel Neuer „Spielführer“ gewählt

Bitte einmal Lächeln fürs neue Vorstandsfoto mit dem frisch gewählten Vorsitzenden Benedikt Lütke Volksbeck (vorne, 2.v.l.links).

Seppenrade - Mit einem neuen Vorsitzenden geht der Spielmannszug „Klingendes Spiel“ ins Jahr 2017. Benedikt Lütke Volksbeck löst Sebastian Stimberg ab, der nicht wieder für den Vorstand kandidierte. Das beschlossen die Spielleute auf ihrer Jahreshauptversammlung am Samstag. Von Michael Beer mehr...


So., 15.01.2017

Informationsveranstaltung in St. Ludger Es geht um den Verkauf der Kirche

Die Kirche St. Ludger steht zum Verkauf.

Lüdinghausen - EZu einer Informationsveranstaltung zum Verkauf der Kirche St. Ludger lädt die Kirchengemeinde St. Felizitas ein. Er findet am 18. Januar um 19.30 Uhr in der Kirche statt. mehr...


Sa., 14.01.2017

Sekundarschule Stationslauf beim „Tag der offenen Tür“

Die Viertklässler wurden in die Angebote beim „Tag der offenen Tür“ der Sekundarschule eingebunden.

Lüdinghausen - Volles Haus am Freitagnachmittag: Die Sekundarschule hatte Mädchen und Jungen der vierten Grundschulklassen zusammen mit ihren Eltern zum „Tag der offenen Tür“ eingeladen. Von Peter Werth mehr...


Sa., 14.01.2017

VHS-Veranstaltungsreihe Autoren öffnen Türen

Die Macher der Veranstaltungsreihe „Wein und Wort – erlesener Ort“ freuen sich schon auf die hochkarätigen Gäste (v.r.): Buchhändlerin Alexandra Rempe, Weinhändler Jan Stork und Christoph Hantel (Leiter des VHS-Kreises).

Lüdinghausen - Sie lesen an Orten, an die die Zuhörer sonst nicht unbedingt kommen: Bernd Stelter, Frank Goosen und Gisa Pauly. Die drei Autoren sind in diesem Jahr zu Gast bei der Veranstaltungsreihe „Wein und Wort – erlesener Ort“, die die VHS zusammen mit Kooperationspartnern anbietet. Von Anne Eckrodt mehr...


Sa., 14.01.2017

Hochsaison für Viren Grippewelle nimmt Fahrt auf

Der kleine Frederik bekommt hier gerade von Kinderarzt Dr. Werner Braun die Impfung gegen Masern, Mumps und Röteln. Der Fachmann beklagt eine zunehmende Impfmüdigkeit der Eltern.

Lüdinghausen - Winterzeit ist Virenzeit. Das merken die Ärzte in Lüdinghausen derzeit Tag für Tag in ihren Praxen. Besonders der Norovirus sei in dieser Saison sehr früh dran, hat Kinderarzt Dr. Werner Braun festgestellt. Von Beate Nießen mehr...


Fr., 13.01.2017

Versammlung des Singekreises Marianne Biehl freut sich über Auszeichnung

Nahmen die Jubilarin Marianne Biehl (3.v.r.) in ihre Mitte (v.l.): Günther Sterz, Angelika Franken, Marita Thyroff, Ingrid Niermann und Hans Wolfgang. Schneider.

Lüdinghausen - Den Blick zurück und nach vorn richteten die Mitglieder des Singekreises „Glocke“ während ihrer Jahreshauptversammlung am Donnerstagabend. Eine Sängerin stand dabei aus besonderem Anlass im Mittelpunkt. mehr...


Fr., 13.01.2017

Messe „Bauen + Wohnen“ im Berufskolleg 88 Aussteller präsentieren sich Ende Februar

Schon zum 19. Mal geht die Messe „Bauen +Wohnen“ am letzten Februarwochenende auf dem Gelände des Berufskollegs über die Bühne.

Lüdinghausen - Die messe „Bauen + Wohnen“ geht Ende Februar zum 19. Mal über die Bühne. 88 Aussteller haben zugesagt. Von Peter Werth mehr...


Fr., 13.01.2017

Deutlich weniger Kunststoff PE.WE. präsentiert neue Sandwich-Verpackung

Drei-Schicht-Betrieb: Bei PE.WE. sorgen rund 370 Mitarbeiter dafür, dass täglich mehr als 200 000 Snackartikel vom Band rollen.

Lüdinghausen - Die Geschäftsführer Annekatrin und Peter Wünsche sind sich sicher: Die neue Verpackungsart namens „Wedge“ wird den Sandwichmarkt revolutionieren. Vier Jahre hat das Lüdinghauser Familienunternehmen in Kooperation mit zwei Firmen in Großbritannien an der Entwicklung gearbeitet. Von Anne Eckrodt mehr...


Fr., 13.01.2017

Stadt braucht 130 Freiwillige Wahlhelfer dürfen plümpsen

Die Stadt Lüdinghausen sucht Wahlhelfer für gleich zwei Abstimmungen – am 14. Mai in NRW und im Spätsommer für die Bundestagswahl.

Lüdinghausen - Gleich zwei Abstimmungen stehen in diesem Jahr ins Haus: Landtags- und Bundestagswahl. Für beide Wahlgänge sucht die Stadt Helfer. mehr...


Fr., 13.01.2017

Bürger müssen zahlreiche Änderungen im Alltag beachten Neue Regeln im neuen Jahr

Lüdinghausen - Heizungen erhalten künftig ein Etikett, das Auskunft über ihre Energieklasse gibt. Eltern dürfen neben ihren radelnden Kindern auf dem Gehweg fahren. das sind nur zwei Änderungen, auf die sich auch die Lüdinghauser einstellen müssen. Von Peter Werth mehr...


Do., 12.01.2017

Glasfaser im Außenbereich Lieber gut geplant als schnell geschossen

Gründliche Planung ist das A und O: Der LOV-Vorsitzende Berthold Schulze Meinhövel (vorne r.) war sich mit den anderen Landwirten einig, dass beim Thema Glasfaserversorgung ein Schnellschuss vermieden werden soll.

Lüdinghausen - Sie wollen den Breitbandausbau gründlich planen und auf keinen Fall einen Schnellschuss riskieren, der nach hinten gehen könnte: Darin sind sich die Landwirte einig. Am Mittwochabend steckten sie das weitere Vorgehen in Sachen Glasfaserausbau im Außenbereich von Lüdinghausen und Seppenrade ab. Von Ulrich Reismann mehr...


Do., 12.01.2017

Landwirtefrühstück der Volksbank Es gibt Einsparpotenziale

Zumn Landwirtefrühstück hatte jetzt die Volksbank Lüdinghausen-Olfen heimische Bauern in das Olfener Leohaus eingeladen.

Lüdinghausen/Olfen - Um Energieffizienz ging es beim Landwirtefrühstück, zu dem die Volksbank Lüdinghausen-Olfen jetzt eingeladen hatte. mehr...


Do., 12.01.2017

Acht Wochen Stallpflicht Eier- und Geflügelhändler verzeichnen keine Einbußen

Stall statt freier Auslauf: Nicht nur auf dem Hof von Ludwig und Regina Entrup werden die Hühner seit dem 19. November drinnen gehalten.

Seppenrade - Nichts mehr mit Freigang: Acht Wochen ist es her, dass auch im Kreis Coesfeld das Federvieh unter Dach musste. Bislang schlägt sich die Stallpflicht für die Eier- und Geflügelhändler vor Ort nicht negativ nieder. Allerdings fragen die Kunden zum Teil intensiver nach. Von Anne Eckrodt mehr...


Do., 12.01.2017

Lauftreff spendet an Union und Fortuna Jugendarbeit fördern

Spendabel zeigten sich jetzt die Akteure des Lauftreffs Lüdinghausen. Sie unterstützen die Jugendarbeit der beiden Sportvereine Union Lüdinghausen und Fortuna Seppenrade.

Lüdinghausen - Die Jugendarbeit der beiden heimischen Sportvereine Union Lüdinghausen und Fortuna Seppenrade unterstützt jetzt der Lauftreff Lüdinghausen. Beide Vereine erhalten Geld aus dem Erlös des Silvesterlaufs. Von Michael Beer mehr...


Mi., 11.01.2017

Nächtliche Übung des THW-Verbandes Lüdinghausen Brand auf Bauernhof

Zu einer nächtlichen Übung wurden jetzt die Lüdinghauser THW-Aktiven gerufen. Auf einem Bauernhof in der Bauerschaft Berenbrock brannte ein Wohnhaus – so das Szenario.

Lüdinghausen - Der Weckruf erreichte die THW-Helfer um 3.57 Uhr. Eine Übung war angesetzt – Brand in einem Wohnhaus auf einem Bauernhof in Berenbrock. mehr...


Mo., 16.01.2017

Lüdinghausen Esther Bejarano spielte im Mädchenorchester Auschwitz

Esther Bejarano ist eine der letzten bekannten Überlebenden des Mädchenorchesters Auschwitz. Sie hat Geschichte am eigenen Leib erlebt, hat den Schrecken der NS-Herrschaft mitsamt Aufenthalten in den KZ Auschwitz und Ravensbrück auf schmerzliche Art und Weise spüren müssen. Ihre Eindrücke, ihre Herkunft und ihre Geschichte drückt sie dabei seit Jahren schon zusammen mit ihrem Sohn Joram sowie weiteren Musikern aus. mehr...


Mo., 16.01.2017

Lüdinghausen Drei Fragen an: Elmar Sebastian Koch

Das Programm zum Neujahrskonzert trägt den Titel „Eine musikalische Weltreise“ – wie kamen Sie darauf? mehr...


Do., 12.01.2017

Das Hin und Her bei der Styropor-Entsorgung Dachdecker bleiben gelassen

Lüdinghausen - Der eine wartet immer noch auf die Entsorgung, der andere hat vor dem Stichtag „klar Schiff“ gemacht. Die Dachdecker in Lüdinghausen müssen sich seit dem Herbst beim Thema Styropor mit wechselnden gesetzlichen Vorgaben herumschlagen. Von Beate Niessen mehr...


Mi., 11.01.2017

Großeinsatz für die Feuerwehr Keller steht 1,5 Meter unter Wasser

Großeinsatz für die beiden Löschzüge der Freiwilligen Feuerwehr am Mittwoch: Der Keller eines leerstehenden Wohnhauses an der Seppenrader Straße war nach einem Rohrbruch mit Wasser vollgelaufen und musste leer gepumpt werden.

Lüdinghausen - Gut anderthalb Meter unter Wasser stand am Mittwoch der Keller eines leer stehenden Hauses in der Seppenrader Straße – Großeinsatz für die Feuerwehr. Von Peter Werth mehr...


Mi., 11.01.2017

„200 Jahre Westfalen“ Wanderausstellung macht Station in der Burg Vischering

Köhlerhandwerk in Westfalen – auch das dokumentiert die Wanderausstellung in der Burg Vischering.

Lüdinghausen - Das Jubiläumsjahr ist zwar vorbei, doch die Wanderausstellung „200 Jahre Westfalen“ tourt weiter durch die Region. Ab Sonntag (15. Januar) ist sie in der Burg Vischering zu sehen. mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige