Anzeige

Do., 18.01.2018

Kreis Coesfeld „Friederike“ fegt über den Kreis Coesfeld

Kreis Coesfeld: „Friederike“ fegt über den Kreis Coesfeld

UPDATE: Wie die Bahn mitteilt, sollen zumindest heute gar keine Züge mehr in NRW fahren. Eine Prognose für Freitag, 19. Januar, sei wegen der umfangreichen Schäden noch nicht möglich. Für weitere Fragen hat die Bahn die kostenlose Sonderhotline 08000/ 99 66 33 geschaltet. Von Viola ter Horst mehr...


Do., 18.01.2018

Kreis Coesfeld „Friederike“ fegt über den Kreis Coesfeld

Kreis Coesfeld: „Friederike“ fegt über den Kreis Coesfeld

Kreis Coesfeld. Orkantief Friederike hat den Kreis Coesfeld fest im Griff. Von Viola ter Horst mehr...


Mi., 17.01.2018

DGB-Chef Ortwin Bickhove-Swiderski erteilt GroKo Absage „Keine Vorteile für Arbeitnehmer“

DGB-Chef Ortwin Bickhove-Swiderski erteilt GroKo Absage: „Keine Vorteile für Arbeitnehmer“

Kreis Coesfeld (vth). „Bei uns im Vorstand ging es am Abend noch ganz schön rund, wir haben hin und her diskutiert“, berichtet DGB-Kreisvorsitzender Ortwin Bickhove-Swiderski (Dülmen). Das Ende vom Lied: „Keiner will die große Koalition unter diesen Bedingungen.“ Bickhove-Swiderski erteilt dem Sondierungspapier eine klare Absage. „Für die Arbeitnehmer sind keine Vorteile erkennbar“, begründet er. Von Viola ter Horst mehr...


Mi., 17.01.2018

SPD-Ortsvorsitzende stellen Forderungen Nur mit Nachbesserung

Kreis Coesfeld. Große Koalition? So jedenfalls nicht. Das ergab nach Auskunft von SPD-Unterbezirksvorsitzenden André Stinka die Telefonkonferenz am Dienstagabend. 15 Genossen aus fast allen Ortsvereinen im Kreis nahmen daran teil. Von Viola ter Horst mehr...


Mi., 17.01.2018

Kreis Coesfeld hat landesweit mit Abstand den geringsten Anteil / Höchster: Gelsenkirchen mit 51,6 Prozent Nur 7,4 Prozent Kinder mit Migrationshintergrund

Kreis Coesfeld hat landesweit mit Abstand den geringsten Anteil / Höchster: Gelsenkirchen mit 51,6 Prozent: Nur 7,4 Prozent Kinder mit Migrationshi...

Kreis Coesfeld (vth). Im Kreis Coesfeld gibt es im landesweiten Vergleich am wenigsten Kinder mit Migrationshintergrund. Der prozentuale Anteil fällt nach den Zahlen des statistischen Landesamts deutlich geringer aus als in allen anderen Kreisen in NRW. Anfang März 2017 besuchten im Kreis Coesfeld 7657 Kinder unter sechs Jahren einen Kindergarten oder eine andere Form der Kindertagesbetreuung. Von Viola ter Horst mehr...


Di., 16.01.2018

Telefonkonferenz des Unterbezirks mit den Ortsvorsitzenden / Rampe fährt als Delegierter zum Parteitag GroKo-Frage zerreißt auch Kreis-SPD

Telefonkonferenz des Unterbezirks mit den Ortsvorsitzenden / Rampe fährt als Delegierter zum Parteitag: GroKo-Frage zerreißt auch Kreis-SPD

Kreis Coesfeld. Gefühlt ein Drittel dafür, ein Drittel dagegen und ein Drittel irgendwo dazwischen: Die Frage, ob die SPD in eine erneute große Koalition mit CDU/CSU eintreten sollte, zerreißt auch die Genossen im Kreis Coesfeld. Überall in den Ortsvereinen und Fraktionen wird heftig diskutiert. „Ich bin vom Sondierungspapier enttäuscht. Von Detlef Scherle mehr...


Di., 16.01.2018

Kreis bietet Kulturfreunden zwei Dauerkarten an Jazz und Klassik im Abo

Kreis bietet Kulturfreunden zwei Dauerkarten an: Jazz und Klassik im Abo

Kreis Coesfeld. Kultur im Abo: Mit gleich zwei Dauerkarten wartet der Kreis Coesfeld in diesem Jahr auf. Zum einen finden im ersten Halbjahr auf Burg Vischering vier Jazzkonzerte der Extraklasse statt – mit viel internationalem Flair. Auch für die Schlosskonzerte im Festsaal der Oranienburg des Schlosses Nordkirchen sind bereits Abonnements erhältlich. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 16.01.2018

Polizei startet neue Info-Kampagne gegen „Enkeltrick“-Betrüger Fast 600 000 Euro ergaunert

Polizei startet neue Info-Kampagne gegen „Enkeltrick“-Betrüger: Fast 600 000 Euro ergaunert

kreis Coesfeld (ds). Dreiste „Enkeltrick“-Betrüger und „falsche Polizisten“ verunsicherten in den vergangenen Wochen wieder viele ältere Mitbürger im Kreis Coesfeld (wir berichteten). Noch am Montag versuchten Unbekannte, die sich am Telefon als Kriminalbeamte ausgaben, an das Ersparte von Olfener Senioren zu kommen. Von Detlef Scherle mehr...


Mo., 15.01.2018

61-Jähriger geht bei der Sparkasse Westmünsterland voraussichtlich in letzte Amtszeit Vertrag mit Krumme verlängert

61-Jähriger geht bei der Sparkasse Westmünsterland voraussichtlich in letzte Amtszeit: Vertrag mit Krumme verlängert

Kreis Coesfeld (ds). Heinrich-Georg Krumme aus Coesfeld bleibt weitere fünf Jahre Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Westmünsterland. Die Verbandsversammlung des Sparkassenzweckverbands Westmünsterland habe der turnusmäßigen Wiederwahl einstimmig – ohne Enthaltung zugestimmt, berichtete Sparkassen-Pressesprecher Robert Klein gestern auf Nachfrage unserer Zeitung. Von Detlef Scherle mehr...


Mo., 15.01.2018

Kreis Coesfeld Neujahrsempfang mit Giegold

Kreis Coesfeld. Unter dem Titel „Verantwortung“ steht der Neujahrsempfang der Grünen im Kreis am kommenden Samstag (20. 1.) ab 18 Uhr bei der Kreishandwerkerschaft, Stockum 1 in Coesfeld. Die Festrede hält Sven Giegold, Sprecher der deutschen Grünen im EU-Parlament und Mitglied des Präsidiums des Deutschen Evangelischen Kirchentages. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 15.01.2018

2017 waren im Kreis Coesfeld im Schnitt 3588 Menschen ohne Job / Weiling Gastgeber für Pressekonferenz „Auf dem Weg zur Vollbeschäftigung“

2017 waren im Kreis Coesfeld im Schnitt 3588 Menschen ohne Job / Weiling Gastgeber für Pressekonferenz: „Auf dem Weg zur Vollbeschäftigung“

Coesfeld. Die digitale Zukunft – bei Weiling hat sie schon längst begonnen: Wie von Geisterhand gesteuert flitzen 42 Roboter-Wagen beim Coesfelder Naturkost-Großhändler hin und her, rauf und runter, um Waren für die Kommissionierung bereit zu stellen. „Die Mitarbeiter sparen dadurch im Schnitt sieben Kilometer Laufweg“, berichtet Geschäftsführer Dr. Von Detlef Scherle mehr...


Do., 11.01.2018

Hauptpreis der Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit“ geht an Anja Mansfeld Erfolgreich auf den Sattel umgestiegen

Hauptpreis der Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit“ geht an Anja Mansfeld: Erfolgreich auf den Sattel umgestiegen

Coesfeld (mr). Anja Mansfeld jubelt. Die Mitarbeiterin der Firma Ernsting‘s family hat ein Trekking-Fahrrad gewonnen. Sie ist eine von 482 Beschäftigten aus dem Kreis Coesfeld, die im vergangenen Jahr an der Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit“ teilgenommen hat. Von Manuela Reher mehr...


Do., 11.01.2018

Viel Applaus für Ministerin Christina Schulze Föcking beim Kreisverbandstag in Senden Besseres Image für Landwirte gefragt

Viel Applaus für Ministerin Christina Schulze Föcking beim Kreisverbandstag in Senden: Besseres Image für Landwirte gefragt

Senden. Über hohen Besuch freuen sich rund 400 Landwirte beim Kreisverbandstag des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes Coesfeld in der Steverhalle in Senden. Christina Schulze Föcking, Ministerin für Landwirtschaft, Natur und Verbraucherschutz – in Steinfurt aufgewachsen – zeigt sich begeistert über die „unfassbar vielen bekannten Gesichter“. Von Manuela Reher mehr...


Mi., 10.01.2018

SPD-Landtagsabgeordneter André Stinka fordert mehr zukunftsweisende Projekte / Kritik an neuer Regierung Stinka: „Klare Debatten führen“

SPD-Landtagsabgeordneter André Stinka fordert mehr zukunftsweisende Projekte / Kritik an neuer Regierung: Stinka: „Klare Debatten führen“

Kreis Coesfeld. Es ist alles nicht einfach, das weiß André Stinka. Die Zeiten haben sich geändert. Von Viola ter Horst mehr...


Di., 09.01.2018

Ein Seminar von Flüchtlingen für Flüchtlinge / Teilnehmer loten Teilhabemöglichkeiten aus „Jugendliche ohne Grenzen“

Ein Seminar von Flüchtlingen für Flüchtlinge / Teilnehmer loten Teilhabemöglichkeiten aus: „Jugendliche ohne Grenzen“

Kreis Coesfeld. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 09.01.2018

Kreis Coesfeld Sportlerwahl: Online geht noch was

Kreis Coesfeld (nk). Noch bis einschließlich heute Abend können sich unsere Leser mit dem Stimmzettel, der in allen Geschäftsstellen der Sparkasse Westmünsterland ausliegt und dort ausgefüllt abgegeben werden kann, an der Kreissportlerwahl 2017 beteiligen, Wer das nicht mehr rechtzeitig schafft, muss nicht verzagen: Online geht noch was. Von Norbert Klein mehr...


Di., 09.01.2018

Jetzt ist die richtige Zeit, im Garten Nistkästen aufzuhängen Sozialer Wohnungsbau für gefiederte Freunde

Jetzt ist die richtige Zeit, im Garten Nistkästen aufzuhängen: Sozialer Wohnungsbau für gefiederte Freunde

Die „Stunde der Wintervögel“ hat mich wieder einmal dazu angeregt, noch mehr für unsere heimischen Singvögel zu tun. Wie ist es bei Ihnen? Welche Vögel leben in Ihrem Garten und welche brüten in diesem Jahr wohl bei Ihnen? Oft fehlen natürliche Brut- und Nistmöglichkeiten wie morsche oder hohle Bäume. Deshalb empfiehlt der Nabu, Nistkästen aufzuhängen. Von Dr. Detlev Kröger (Nabu-Arbeitskreis Artenvielfalt) mehr...


Mo., 08.01.2018

Obstbaumprogramm des Kreises für den Außenbereich wieder aufgelegt Neue Chance für wichtigen Lebensraum

Obstbaumprogramm des Kreises für den Außenbereich wieder aufgelegt: Neue Chance für wichtigen Lebensraum

Kreis Coesfeld. Alte Streuobstwiesen verschwinden zunehmend aus unserer Landschaft. Dabei sind sie wichtiger Lebensraum vieler Insekten, die nicht nur die Blüten der Bäume, sondern auch die Wiesen benötigen. Auch Vögel und Säugetiere finden in den Obstwiesen Nahrung und wertvolle Überwinterungsmöglichkeiten. So auch ihr Charaktervogel, der Steinkauz. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 08.01.2018

Geschichte der Strecke von Bocholt über Coesfeld nach Münster wird erforscht „Heideexpress und Baumbergebahn“

Geschichte der Strecke von Bocholt über Coesfeld nach Münster wird erforscht: „Heideexpress und Baumbergebahn“

Kreis Coesfeld / Borken. Zwischen 1900 und 1908 wurde die 110 km lange Nebenbahn von Empel-Rees über Bocholt, Borken und Coesfeld nach Münster eröffnet. Sie diente der Erschließung der Region zwischen Niederrhein und Münsterland. Die Menschen wurden endlich mobil, konnten höhere Schulen besuchen oder Arbeit auch in den größeren Städten finden. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Fr., 05.01.2018

Kinder- und Jugendtanzcompanie Flics tritt bei Sportgala auf Ballett auf allerhöchstem Niveau

Kinder- und Jugendtanzcompanie Flics tritt bei Sportgala auf: Ballett auf allerhöchstem Niveau

Kreis Coesfeld. Graziös, temporeich, mitreißend: Die Kinder- und Jugendtanzcompany Flics aus Hiltrup präsentiert bei der Sportgala anlässlich der Verleihung des Sportmedienpreises 2017 am 2. Februar 2018 im Konzert Theater Coesfeld Tanzsport in höchster Vollendung. „Wir zeigen Ausschnitte aus unserem neuen Programm“, kündigt Sandra Landwehr an, Trainerin und 1. Vorsitzende des Tanzzentrums Hiltrup. Von Norbert Klein mehr...


Fr., 05.01.2018

In einer Woche Bürgerentscheid in Olfen Skater-Lärm contra Friedhofsruhe

In einer Woche Bürgerentscheid in Olfen: Skater-Lärm contra Friedhofsruhe

OLFEN. Nachdem die Dülmener Anfang Oktober über die Einführung einer Sekundarschule abgestimmt haben, steht in einer Woche im Kreis Coesfeld der nächste Bürgerentscheid ins Haus. In Olfen geht es am 14. Januar um den Standort für eine 342 000 Euro teure, neue Skateranlage. Der Stadt hatte im Juli beschlossen, diese unweit eines Friedhofes und einer Tennisanlage in der Steveraue zu errichten. Von Detlef Scherle mehr...


Fr., 05.01.2018

Aktionswoche zur Prävention wird am 19. Januar in Darup mit einem besonderen Theaterstück eröffnet „Machtlos“ in einer suchtbelasteten Familie

Kreis Coesfeld. „Sucht hat immer eine Geschichte“ heißt das Motto eine Aktionswoche, die der Arbeitskreis (AK) Prävention im Kreis Coesfeld vom 19. bis 26. Januar veranstaltet. Zum Auftakt führen Kinder aus suchtbelasteten Familien am 19. Januar in Darup das Stück „Machtlos“ auf. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 04.01.2018

Volksbanken im Kreis Coesfeld mit 2017 sehr zufrieden: Bilanzsumme wächst um 6,9 % auf 2,04 Mrd. Euro Konkurrenz Marktanteile abgejagt

Volksbanken im Kreis Coesfeld mit 2017 sehr zufrieden: Bilanzsumme wächst um 6,9 % auf 2,04 Mrd. Euro: Konkurrenz Marktanteile abgejagt

Lüdinghausen. Die Volksbanken im Kreis Coesfeld konnten den Konkurrenten 2017 einige Marktanteile abjagen. Die addierte Bilanzsumme des sechs selbstständigen Institute stieg um 6,9 Prozent auf 2,04 Milliarden Euro an. Von Detlef Scherle mehr...


Do., 04.01.2018

Fern-Uni lädt am 20. Januar zum „Tag der offenen Tür“ im Regionalzentrum Coesfeld Flexibler studieren geht nicht

Fern-Uni lädt am 20. Januar zum „Tag der offenen Tür“ im Regionalzentrum Coesfeld: Flexibler studieren geht nicht

Kreis Coesfeld. Was ist eigentlich ein Fernstudium und wie läuft es ab? Ist ein Studium neben der Ausbildung oder Berufstätigkeit möglich? Wie sieht das Studienmaterial aus? All diese Fragen können am „Tag der offenen Tür“ am Samstag, den 20. Januar, vom Team des Regionalzentrums Coesfeld beantwortet werden. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 04.01.2018

Kreis Coesfeld Töpfer beim CDU-Neujahrsempfang

Kreis Coesfeld: Töpfer beim CDU-Neujahrsempfang

Kreis Coesfeld. Prof. Dr. Klaus Töpfer ist am 20. Januar Festredner des diesjährigen Neujahrsempfangs des CDU-Kreisverbandes Coesfeld. Der ehemalige Bundesumweltminister und langjährige Exekutiv-Direktor des UN-Umweltprogramms in Nairobi (UNEP) spricht um 15 Uhr im Gertrud Teigelkemper Saal des Stiftes Tilbeck in Havixbeck. Alle interessierten Bürger sind dazu eingeladen. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 03.01.2018

Wahlkreis-Abgeordneter Marc Henrichmann zieht Bilanz nach dreieinhalb Monaten im Bundestag Hoffen auf die „Teppichhändler“

Wahlkreis-Abgeordneter Marc Henrichmann zieht Bilanz nach dreieinhalb Monaten im Bundestag: Hoffen auf die „Teppichhändler“

Havixbeck. Eine neue Regierung gibt’s in Berlin noch nicht. Die Abgeordneten liegen trotzdem nicht auf der faulen Haut. Das versicherte CDU-Mann Marc Henrichmann gestern bei seiner ersten Bilanz-Pressekonferenz nach dreieinhalb Monaten im Bundestag im Café des Stifts Tilbeck in Havixbeck. Über eilbedürftige wichtige Themen wie Bundeswehreinsätze im Ausland sei schon entschieden worden. Von Detlef Scherle mehr...


Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige