Anzeige

Mi., 04.04.2018

Kreis Coesfeld Staatssekretär zieht Ärger auf sich

Kreis Coesfeld. „Ich bin sehr enttäuscht und verärgert“. So äußerte sich der Ascheberger Landtagsabgeordnete Dietmar Panske (CDU) auf Anfrage unserer Zeitung über die jüngsten Entwicklungen beim zweigleisigen Ausbau der Bahnstrecke Münster-Lünen. Von Ulrich Reismann mehr...


Mi., 04.04.2018

Kreis Coesfeld Große Hoffnung für kleines Dorf im Senegal

Kreis Coesfeld: Große Hoffnung für kleines Dorf im Senegal

Kreis Coesfeld. „Wir haben ein gutes Projekt ausgewählt.“ Elvira Lipp vom Soroptimist-Ortsclub Dülmen zeigte sich nach dem Informationsnachmittag mit den Vorstandsmitgliedern des Vereins „Hilfe für Senegal“ überzeugt davon, dass die Spenden, die die Soroptimistinnen sammeln, gut angelegt sind. Mindestens 6000 Euro stellt der Service-Club berufstätiger Frauen dem Verein mit Sitz in Lüdinghausen zur Verfügung. Von Werner Storksberger mehr...


Do., 29.03.2018

Kreis Coesfeld Spirituelle Radtour und Promi-Kochen

Kreis Coesfeld: Spirituelle Radtour und Promi-Kochen

Kreis Coesfeld. Mit rund 360 aktiv Mitwirkenden ist der Kreis Coesfeld mega-stark vertreten, wenn vom 9. bis 13. Mai in Münster der 101. Katholikentag über die Bühne geht. Über 60 heimische Referenten wurden auf Podien, in Workshops, für Vorträge und biblische Impulse eingeladen. Und für musikalische Beiträge zeichnen sogar fast 300 Christen aus hiesigen Breiten verantwortlich. Von Detlef Scherle mehr...


Do., 29.03.2018

Kreis Coesfeld Arbeitslosenzahl schmilzt in der Frühlingssonne

Kreis Coesfeld (ds). Der Einzug des Frühlings hat sich auch auf dem Arbeitsmarkt im Kreis Coesfeld bemerkbar gemacht. Die Arbeitslosenquote ist nach dem Anstieg auf 3,0 Prozent im Winter im März wieder auf 2,8 Prozent zurückgegangen. Von Detlef Scherle mehr...


Mi., 28.03.2018

Kreis Coesfeld „Material neigt zur Selbstentzündung“

Kreis Coesfeld: „Material neigt zur Selbstentzündung“

Coesfeld/ Rosendahl. Noch ist die Ursache für den Brand auf dem Gelände des Entsorgungsunternehmens Remondis in Höven nicht geklärt. Das teilte RemondisPressesprecher Michael Schneider in Lünen mit. Von Manuela Reher mehr...


Mi., 28.03.2018

Kreis Coesfeld 18 700 Euro für die Besten der Besten

Kreis Coesfeld: 18 700 Euro für die Besten der Besten

Kreis Coesfeld. Der Förderverein der Sparkasse und der Kreishandwerkerschaft für das Handwerk im Kreis Coesfeld hat die Landes- und Kammersieger sowie die innungsbesten Absolventen bei einer Feierstunde ausgezeichnet. Insgesamt konnten 18 700 Euro für zukünftige Weiterbildungen an 30 Handwerker ausgeschüttet werden. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 27.03.2018

Kreis Coesfeld Zwei junge Shooting-Stars in der Kolvenburg

Kreis Coesfeld: Zwei junge Shooting-Stars in der Kolvenburg

Billerbeck. Mit zwei jungen Shooting-Stars der deutschen Musikszene startet die Reihe der Kaffeekonzerte in der Kolvenburg an Ostermontag (2. 4.): Um 16 Uhr treten Konstantin Reinfeld und Christoph Spangenberg auf Einladung des Kreises Coesfeld in Billerbeck auf. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 27.03.2018

Kreis Coesfeld Altbekannter das neue Grünen-Gesicht

Kreis Coesfeld: Altbekannter das neue Grünen-Gesicht

Kreis Coesfeld. Ein alter Bekannter ist das neue Gesicht der Bündnis-Grünen im Kreis Coesfeld: Bei der Kreismitgliederversammlung in Nottuln wurde der bisherige Kassierer Rainer Michaelis aus Lüdinghausen zum neuen Sprecher gewählt. Er löst Richard Dammann (Nottuln) ab, der dieses Amt fast fünfzehn Jahre lang bekleidete. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 26.03.2018

Kreis Coesfeld Leuchtende Farben zaubern Lächeln in Besucher-Gesichter

Kreis Coesfeld: Leuchtende Farben zaubern Lächeln in Besucher-Gesichter

Viele Besucher kamen mit dem Künstler ins Gespräch, als sie sich die gut gelungene Abbildung signieren ließen, die auf der Kreisseite unserer Zeitung am Samstag zum Ausschneiden zu finden war. „Als ich das in der Zeitung gesehen habe, habe ich das sofort ausgeschnitten. Meine Frau hat es aufgeklebt und ich habe es mir signieren lassen. Von Elvira Meisel-Kemper mehr...


Mo., 26.03.2018

Kreis Coesfeld „Mehr Freiräume vor Ort““

Kreis Coesfeld: „Mehr Freiräume vor Ort““

Kreis Coesfeld. Karl-Josef Laumann brachte einen Wunsch mit: „Einen größeren gestalterischen Spielraum für Arbeitsmarktpolitik vor Ort“, forderte der NRW-Minister für Arbeit, Gesundheit und Soziales gestern beim Symposium „Arbeitsmarktpolitik 2025“, das im Großen Sitzungssaal des Kreishauses stattfand. Von Viola ter Horst mehr...


Fr., 23.03.2018

Kreis Coesfeld Schüler pflanzen einen ganzen Wald

Kreis Coesfeld: Schüler pflanzen einen ganzen Wald

Kreis Coesfeld. Lindas Baum heißt Pilly – „weil da zwei Regenwürmer beim Pflanzen waren“, erzählt die Sechstklässlerin vom Coesfelder St.-Pius-Gymnasium. 200 Eichen haben die Schüler am Fuße der Baumberge zwischen Coesfeld und Billerbeck gepflanzt – einen ganzen Wald zum krönenden Abschluss des ökologischen Jahrs. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Fr., 23.03.2018

Kreis Coesfeld Holen Sie sich einen Bel Borba

Kreis Coesfeld. Er ist bekannt als „The People’s Picasso“ – und kommt jetzt mit einer Ausstellung in die Kolvenburg Billerbeck: Der Brasilianer Bel Borba ist ein Hauptvertreter der aktuellen Kunst mit einer großen Nähe zur klassischen Pop Art. In seinen lebendigen Werken spiegeln sich die Urbanität seiner Heimatstadt Salvador da Bahia wider. Ab Sonntag, 25. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Fr., 23.03.2018

Kreis Coesfeld NachtBusse fahren nach der Winterzeit

Kreis Coesfeld. In der Nacht von Samstag auf Sonntag – vom 24. auf den 25. März – werden die Uhrzeiger eine Stunde vorgestellt. Für die Fahrgäste der NachtBusse von Provinzial Versicherung, RVM und DB Westfalenbus soll die Zeitumstellung kein Problem sein: Alle NachtBusse fahren nach der „alten“ Winterzeit, sie berücksichtigen die Zeitumstellung nicht. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 22.03.2018

Kreis Coesfeld Empörung über Vergleich mit Todesstrafe

Kreis Coesfeld. Die neue Zentrale Ausländerbehörde (ZAB) ist beschlossene Sache. In der Debatte darüber im Kreistag hat die Linke, die gemeinsam mit den Grünen dagegen stimmte, für einen Eklat gesorgt. „Wir führen indirekt für nichtdeutsche Menschen die Todesstrafe wieder ein“, hatte ihre Vertreterin Sonja Crämer-Gembalczyk mit Bezug auf Abschiebungen, die die neue Behörde beschleunigen soll, erklärt. Von Detlef Scherle mehr...


Do., 22.03.2018

Kreis Coesfeld Sozialticket für 50 % des Normalpreises

Kreis Coesfeld (ds). Das Sozialticket für den ÖPNV wird deutlich teurer, weil der Kreis für ausfallende Landesmittel nicht in die Bresche springen will. Es kostet ab dem 1. Mai 2018 50 Prozent des Normalpreises. Das hat der Kreistag mit den Stimmen von CDU, UWG und FDP beschlossen. SPD, Grüne und Familie/Linke waren dagegen. Von Detlef Scherle mehr...


Do., 22.03.2018

Kreis Coesfeld Auf einen Kaffee mit Omer Klein

Kreis Coesfeld: Auf einen Kaffee mit Omer Klein

Billerbeck. Die Kaffeekonzerte in der Billerbecker Kolvenburg werden immer beliebter. Kein Wunder, kann doch das Publikum bei Kaffee und Kuchen im schönen Ambiente des Baudenkmals erstklassige Live-Musik erleben – und dies sogar regelmäßig: Jetzt präsentiert der Kreis Coesfeld ein Abo für die nächsten vier anstehenden Kaffeekonzerte, das ab sofort bestellt werden kann. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 21.03.2018

Kreis Coesfeld Zentrale Ausländer-Behörde beschlossen

Kreis Coesfeld (ds). Jetzt ist es amtlich: Die neue Zentrale Ausländer-Behörde (ZAB) für den Regierungsbezirk, die der Rat der Stadt Münster mehrheitlich nicht wollte, wird zum 1. Juni am Leisweg in Coesfeld eingerichtet. Dafür hat sich heute am späten Nachmittag der Coesfelder Kreistag mit großer Mehrheit ausgesprochen. Für die Vorlage der Verwaltung stimmten CDU, SPD, UWG, FDP und Familienpartei. Von Detlef Scherle mehr...


Mi., 21.03.2018

Kreis Coesfeld Boom bei Gesundheitsberufen hält an

Kreis Coesfeld: Boom bei Gesundheitsberufen hält an

Coesfeld. Dicht drängten sich die Besucher durch die Räumlichkeiten im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit. Beim Informationstag zu Berufen im Gesundheitswesen suchten sie das Gespräch mit zahlreichen Ausstellern, um zu erfahren, welche Karrieremöglichkeiten sie in dieser Branche haben. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 20.03.2018

Kreis Coesfeld Sechs E-Bikes auf einen Streich

Kreis Coesfeld: Sechs E-Bikes auf einen Streich

Kreis Coesfeld. Was hat Sport mit Klimaschutz zu tun? Auf den ersten Blick vielleicht nicht viel – aber neun Vereine aus dem Kreis Coesfeld haben im vergangenen Jahr auf Einladung des Kreissportbundes und der Gesellschaft des Kreises Coesfeld zur Förderung regenerativer Energien (GFC) im Rahmen eines Wettbewerbes einmal näher hingeschaut, wo sie gezielt schon etwas für Umwelt und Klima tun oder künftig tun könnten. Von Detlef Scherle mehr...


Di., 20.03.2018

Kreis Coesfeld So kommt die Comedy sogar mit Geräuschen ins Radio

Kreis Coesfeld: So kommt die Comedy sogar mit Geräuschen ins Radio

Lüdinghausen. Es hat etwas Komplizenhaftes an sich, Teil einer Radioaufzeichnung zu sein. Rund 200 Gäste, ach nein 4000 sollen es ja gewesen sein, wie Moderator Axel Naumer den Hörern der WDR5-Sendung „Schlag auf Schlag“ augenzwinkernd suggeriert, spielen am Sonntagabend im ausverkauften Veranstaltungssaal der Burg Vischering begeistert mit. Von Ira Middendorf mehr...


Di., 20.03.2018

Kreis Coesfeld „The People’s Picasso“ in der Kolvenburg

Kreis Coesfeld: „The People’s Picasso“ in der Kolvenburg

Billerbeck. Der Brasilianer Bel Borba ist ein Hauptvertreter der aktuellen Kunst mit großer Nähe zur klassischen Pop Art, was ihm die Ehre einbrachte, in New York groß auszustellen. Bekannt als „The People’s Picasso“ lässt er in seinen Werken die Urbanität seiner Heimatstadt Salvador da Bahia lebendig werden. Inspirationsquelle ist aber auch die Landschaft Brasiliens. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 19.03.2018

Kreis Coesfeld Ein Stück Schulgeschichte

Kreis Coesfeld: Ein Stück Schulgeschichte

Kreis Coesfeld. „Solche Unterlagen werden einem Archiv wirklich nicht jeden Tag angeboten“, freute sich Kreisarchivarin Ursula König-Heuer gemeinsam mit Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr über den neuesten Zugang. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 19.03.2018

Kreis Coesfeld Anicker hat wieder einen Stellvertreter

Kreis Coesfeld: Anicker hat wieder einen Stellvertreter

Kreis Coesfeld / GRONAU. „Seit 20 Sekunden sind wir Gott sei Dank beschlussfähig.“ Superintendent Joachim Anicker war bei der Eröffnung der Sondersynode am Freitagabend in der Evangelischen Stadtkirche Gronau die Erleichterung anzumerken. Von Martin Fahlbusch mehr...


Fr., 16.03.2018

Kreis Coesfeld Digitalisierung clever angehen

Kreis Coesfeld: Digitalisierung clever angehen

Kreis Coesfeld. Unternehmen aus dem Kreis Coesfeld sind aufgerufen, sich mit beispielhaften Projektenfür die zweite Auflage der Initiative „einfach machen“ zu bewerben. Es geht um clevere Ideen für die Umsetzung des digitalen Wandels im Personalwesen. Diese können die Suche nach Arbeitnehmern, die Weiterbildung der Beschäftigten oder Veränderungen im Arbeitsablauf betreffen. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Fr., 16.03.2018

Kreis Coesfeld „Jeder Quadratmeter zählt“

Kreis Coesfeld: „Jeder Quadratmeter zählt“

Kreis Coesfeld. Wer sich dazu entscheidet, in der jetzt beginnenden Gartensaison sein Stück Grün naturnah umzugestalten oder vielleicht schon eine Oase für wilde Blumen und Tiere besitzt, kann sich an einem Wettbewerb beteiligen, den der Arbeitskreis Artenvielfalt des Naturschutzbundes (Nabu) im Kreis Coesfeld ausschreibt. Von Detlef Scherle mehr...


Do., 15.03.2018

Kreis Coesfeld Unaufgeregte Debatte – klares „Ja“

Kreis Coesfeld: Unaufgeregte Debatte – klares „Ja“

kreis Coesfeld. Unterschiedlicher hätten die Bewertungen am Ende der gestrigen Sitzung des Kreisausschusses nicht ausfallen können: „Ich danke für dieses klare und deutliche Votum“, sagte Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr, als der Tagesordnungspunkt 13 abgearbeitet war. Von Detlef Scherle mehr...


Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige