Anzeige

Fr., 22.09.2017

Bürgerradweg zwischen Billerbeck und Osterwick offiziell eröffnet Abschluss für Herzensprojekt

Bürgerradweg zwischen Billerbeck und Osterwick offiziell eröffnet: Abschluss für Herzensprojekt

Billerbeck. Der Countdown läuft. Gemeinsam wird von zehn ab runtergezählt. Drei, zwei, eins: Schnipp, schnapp – das rot-weiße Band ist durchgeschnitten. Es ist zwar ein ganz kurzer Moment, aber eine wichtige Amtshandlung für ein ganz besonderes Projekt: Es ist die offizielle Eröffnung des Bürgerradweges, der an der Landesstraße 577 zwischen Billerbeck und Osterwick entstanden ist. Von Stephanie Dircks mehr...

Do., 21.09.2017

Billerbeck Zwei Verletzte nach Auffahrunfall

Billerbeck: Zwei Verletzte nach Auffahrunfall

Billerbeck/Havixbeck. Zu einem Unfall mit zwei Verletzten ist es am Donnerstag auf der Landesstraße 581 zwischen Billerbeck und Havixbeck gekommen. Das teilte die Polizei mit. Um 16.50 Uhr wollte ein Autofahrer kurz vor Havixbeck abbiegen und ließ eine entgegenkommende Fahrradgruppe vorbei. Hinter ihm hielt ein weiteres Fahrzeug. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 21.09.2017

Billerbeck Geld aus Johannis-Kirche gestohlen

Billerbeck: Geld aus Johannis-Kirche gestohlen

Billerbeck (sdi). Unbekannte sind in der vergangenen Nacht in die Johannis-Kirche eingebrochen. Die Spurensicherung ist derzeit vor Ort, wie die Polizei auf Nachfrage unserer Zeitung mitteilt. Laut Aussage der Katholischen Kirchengemeinde sind Geld sowie wertvolle liturgische Kelche und Schalen gestohlen worden. Von Stephanie Dircks mehr...


Do., 21.09.2017

Billerbeck Durch Zeugen Unfallflucht geklärt

Billerbeck. Durch aufmerksame Zeugen, die Hinweise gaben, ist eine Unfallflucht geklärt worden. Dies teilte die Polizei mit. Einen an der Friedhofstraße geparkten Wagen hatte am vergangenen Mittwoch um 14.50 Uhr ein 40-jähriger Autofahrer aus Billerbeck auf der Friedhofstraße angefahren. Den Unfallfahrer erwartet nun ein Strafverfahren. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 20.09.2017

Billerbeck Elternvertreterinnen im Amt bestätigt

Billerbeck: Elternvertreterinnen im Amt bestätigt

Beim Elternabend der Kindertageseinrichtung (Kita) Kunterbunt wurden die Elternvertreterinnen für das neue Kindergartenjahr 2017/18 in ihren Ämtern bestätigt. Das Team der Kita Kunterbunt freut sich auf die weitere gute Zusammenarbeit, heißt es in einer Pressemitteilung. Das Bild zeigt die Elternvertreterinnen (v.l.) Ina Hoene-Rades, Yvonne Rickmann, Nicole Kitzmann und Kathrin Janik. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 19.09.2017

Billerbeck „Bandidas“ und „Woodhäckers“ übergeben Kroamstuten für kleine Tessa

Billerbeck: „Bandidas“ und „Woodhäckers“ übergeben Kroamstuten für kleine Tessa

Der Stammtisch „Bandidas“ und der Kegelclub „Woodhäckers“ haben der kleinen Tessa und deren Eltern Anne und Ingo Rottmann einen Kroamstuten überbracht. Das leckere Gebäck wurde traditionell mit Leiter und Holzschuhen nach einer kleinen Tour durch Aulendorf zu den Gastgebern gebracht. Bei schönem Wetter und mit guter Laune wurde der Stuten anschließend verzehrt. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 18.09.2017

Sechste Lange Lesenacht am 11. November / Zwölf Autoren lesen an vier Orten aus ihren Werken In Literatur-Welten eintauchen

Sechste Lange Lesenacht am 11. November / Zwölf Autoren lesen an vier Orten aus ihren Werken: In Literatur-Welten eintauchen

Billerbeck. Mit ihrer Fantasie und Kreativität wollen sie Menschen zum Nachdenken, Lachen und Weinen bringen. Sie wollen mit kriminalistischem Gespür, Magie oder einer Mischung aus Historie und Zukunft ihre Leser unterhalten. Die Rede ist von den zwölf Autoren, die am 11. November (Samstag) bei der sechsten Langen Lesenacht ab 19 Uhr an vier verschiedenen Orten (siehe Infokasten) aus ihren Werken lesen. Von Stephanie Dircks mehr...


So., 17.09.2017

Bunter Tag für die ganze Familie / Besucher begeistert / Leider nur wenige Händler vertreten Mit Roderich dem Regen getrotzt

Bunter Tag für die ganze Familie / Besucher begeistert / Leider nur wenige Händler vertreten: Mit Roderich dem Regen getrotzt

Billerbeck. Billerbeck. Flanieren, degustieren, palieren: Das Stadtfest macht´s möglich. Noch schöner gewesen wäre es sicherlich bei komplettem Sonnenschein. Doch der war allen Beteiligten gestern Nachmittag leider nicht vergönnt. Von Ulla Wolanewitz mehr...


So., 17.09.2017

Bunter Tag für die ganze Familie / Besucher begeistert / Leider nur wenige Händler vertreten Mit Roderich dem Regen getrotzt

Bunter Tag für die ganze Familie / Besucher begeistert / Leider nur wenige Händler vertreten: Mit Roderich dem Regen getrotzt

Billerbeck. Billerbeck. Flanieren, degustieren, palieren: Das Stadtfest macht´s möglich. Noch schöner gewesen wäre es sicherlich bei komplettem Sonnenschein. Doch der war allen Beteiligten gestern Nachmittag leider nicht vergönnt. Von Ulla Wolanewitz mehr...


So., 17.09.2017

Eröffnung des Stadtfestes wird zum musikalischen Höhepunkt / Viele Zuschauer singen bekannte Hits mit „Musik aus Billerbeck und für Billerbeck“

Eröffnung des Stadtfestes wird zum musikalischen Höhepunkt / Viele Zuschauer singen bekannte Hits mit: „Musik aus Billerbeck und für Billerbeck“

Billerbeck. Die Domplattform ist in helles Licht getaucht. Jung und Alt stehen beieinander und schauen gebannt auf die Bühne. Von dort aus werden sie animiert mitzusingen und zu applaudieren. Auf der Bühne steht die Band „No Escape“, die an diesem Abend auftritt und Massen begeistert. Doch bevor sich die Band die Ehre gibt, sich den Zuschauern zu zeigen, gibt es Musik, die direkt aus Billerbeck stammt. Von Julia Walde mehr...


So., 17.09.2017

Billerbeck 42 Billerbecker auf Stadtführung

Billerbeck: 42 Billerbecker auf Stadtführung

Mit Regenjacke und Regenschirm ausgestattet trotzen 42 Billerbecker dem Wetter und sind der Einladung der Stadt, der katholischen und der evangelischen Kirchengemeinde gefolgt, die zu einer Stadtführung mit anschließendem Zusammenkommen im evangelischen Kirchenzentrum eingeladen haben. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Fr., 15.09.2017

Billerbeck Nach Unfall geflüchtet

Billerbeck. Zu einem Unfall ist es am vergangenen Donnerstag im Bereich der Straße „An der Kolvenburg“ gekommen. Eine 45-jährige Autofahrerin aus Billerbeck war auf der Straße in Richtung Baumgarten unterwegs. An der Unterführung kam ihr ein silberner Kombi entgegen, der die Straße in der Mitte befuhr. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, lenkte die Billerbeckerin nach rechts und stieß gegen den Bordstein. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 14.09.2017

Billerbeck Landjugend-Party erneut verlegt

Billerbeck (sdi). Nachdem die Katholische Landjugend ihre Zeltparty, die am Samstag (16.9.) stattfindet, von Alstätte nach Hamern verlegt hat, ist nun ein weiterer Ortswechsel nötig. Wegen des regnerischen Wetters ist die Fläche, die für die Zeltparty in Hamern vorgesehen war, nicht befahrbar. Die Zeltparty findet nun am Sportzentrum „Helker Berg“ statt. Das Motto lautet „One night in Ibiza“. Von Stephanie Dircks mehr...


Do., 14.09.2017

Bürgerstiftung und Förderverein unterstützen gemeinsam Projekt an der Ludgeri-Grundschule „Klasse 2000“-Förderung in neuen Händen

Bürgerstiftung und Förderverein unterstützen gemeinsam Projekt an der Ludgeri-Grundschule: „Klasse 2000“-Förderung in neuen Händen

Billerbeck. Seit Beginn des neuen Schuljahrs sind die Bürgerstiftung und der Förderverein der Ludgerischule neuer Unterstützer des Projekts „Klasse 2000“. Die Sparkassenstiftung verabschiedet sich nach vierjähriger Förderung aus dem Projekt, heißt es in einer Pressemitteilung der Schule. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 12.09.2017

Billerbeck Lange Lesenacht am 11. November

Billerbeck: Lange Lesenacht am 11. November

Billerbeck. Bereits zum sechsten Mal laden die Stadt Billerbeck, Autorin Evelyn Barenbrügge und die Sparkassenstiftung zur Langen Lesenacht ein. Zwölf Autoren, die mit ihrer Fantasie und Kreativität Menschen zum Nachdenken, Lachen oder Weinen bringen, die mit kriminalistischem Gespür, Magie oder einer Mischung aus Historie und Zukunft ihre Zuhörer unterhalten wollen, sind vor Ort. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 11.09.2017

Billerbeck Vollsperrung in Lutum für Sanierung

Billerbeck. Aufwendige Sanierung: Der Kreis Coesfeld beginnt gegen 7 Uhr am kommenden Mittwochmorgen auf der Kreisstraße 42 (Strecke von Billerbeck über Lutum nach Coesfeld) mit der teilweisen Erneuerung von Fahrbahn und Brücken. Auch ein Radweg wird an einem 300 Meter langen Teilstück neu gebaut. Die bisherige, bereits sehr alte Fahrbahn weist zahlreiche Risse, Schlaglöcher und Absackungen im Randbereich auf. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 11.09.2017

SI-Club Coesfeld schlägt beim Catwalk im Café Böll eine Brücke von Eleganz zur tätigen Hilfe Genießen mit allen Sinnen

SI-Club Coesfeld schlägt beim Catwalk im Café Böll eine Brücke von Eleganz zur tätigen Hilfe: Genießen mit allen Sinnen

Coesfeld. Nebel wabert auf, gibt dem Licht einen magischen Hauch, ein Saxophonspieler lockt zwei junge Frauen auf die Bühne, die ihn in filigranen Gewändern elfengleich umschreiten. Von Ursula Hoffmann mehr...


Mo., 11.09.2017

Billerbeck Erneut Unfall in Alstätte

Billerbeck: Erneut Unfall in Alstätte

Billerbeck. Erneut hat es in Alstätte, wo es vor wenigen Wochen zu einem tödlichen Verkehrsunfall gekommen ist, einen Unfall gegeben. Dies teilte die Polizei mit. Am Montagmorgen gegen 7.30 Uhr war ein 41-jähriger Dülmener mit seinem Wagen auf der Landesstraße 580 aus Rorup in Richtung Billerbeck unterwegs und wollte in Alstätte abbiegen. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Fr., 08.09.2017

Schul- und Sportausschuss empfiehlt Kosten-Beteiligung der Stadt / Weitere Zuschüsse zurückgewiesen Nicht mehr als 150 000 Euro für Kunstrasenplatz

Schul- und Sportausschuss empfiehlt Kosten-Beteiligung der Stadt / Weitere Zuschüsse zurückgewiesen: Nicht mehr als 150 000 Euro für Kunstrasenplatz

Billerbeck. 150 000 Euro soll der Sportverein für den Kunstrasenplatz von der Stadt bekommen. Das empfiehlt der Schul- und Sportausschuss einstimmig dem Rat. Mehr soll es nicht geben. Damit folgt der Ausschuss der Empfehlung der Stadtverwaltung, weitere Zuschuss-Anträge sowie die Übernahme der Grundpflegekosten zurückzuweisen. Von Stephanie Dircks mehr...


Mi., 06.09.2017

Veranstaltung „Geschmackvoll gestalten“ heute von 18 bis 20 Uhr im oberen Bereich der Fußgängerzone Orte der schönen Dinge kennenlernen

Veranstaltung „Geschmackvoll gestalten“ heute von 18 bis 20 Uhr im oberen Bereich der Fußgängerzone: Orte der schönen Dinge kennenlernen

Billerbeck (sdi). Die Fußgängerzone sei nicht nur schön, es gebe dort auch schöne Dinge zu erleben. „Alle Interessierten sind willkommen. Wir wünschen uns, das viele Billerbecker die Gelegenheit nutzen, um die Fußgängerzone einmal anders zu erleben. Billerbeck lohnt sich“, sagt Olaf Niermann von der Firma „Mennemann Exklusives Wohnen“. Von Stephanie Dircks mehr...


1 - 20 von 1509 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige