Mi., 24.08.2016

Treffpunkt Jugend Über 500 Kinder nahmen teil

Mit seinem vielfältigen Ferienangebot hat der Verein Treffpunkt Jugendarbeit in diesem Sommer über 500 Kinder und Jugendliche erreicht. Kreativangebote und Exkursionen kamen bei der Jugend bestens an.

Nottuln - Der Verein Treffpunkt Jugendarbeit ist zufrieden: Über 500 Kinder und Jugendliche haben die Ferienangebote genutzt. Eine stolze Bilanz. mehr...


Mi., 24.08.2016

Spendensammlung 90 ehrenamtliche Feuerwehrkräfte

Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr sind rund um die Uhr einsatzbereit.

Havixbeck - Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Havixbeck sind in der Gemeinde unterwegs, um Spenden für ihre Arbeit zu sammeln. Bei dieser Gelegenheit laden sie die Bürger auch zum Feuerwehrfest ein. Von Klaus de Carne mehr...


Mi., 24.08.2016

Noch keine Lösung Weiter im Schneckentempo

Beim verspäteten Spatenstich schien die Glasfaserzukunft nah: Mittlerweile bleibt nur die Hoffnung, dass Manfred Maschek (re.) die Finanzfragen bald lösen wird.

Ascheberg - Die BBV Münsterland präsentiert weiterhin keine Lösung für den Ausbau des Glasfasers in Ascheberg, Geschäftsführer Maschek verspricht aber: „Ascheberg erhält sein Netz.“ Von Theo Heitbaum mehr...


Mi., 24.08.2016

ÖPNV Haltestellenzeichen künftig am Wartehäuschen

Links am Bildrand das Buswartehäuschen, rechts der eigentliche Haltepunkt des Busses –  eine unglückliche Situation an der Bushaltestelle „Auf der Heide“ an der Schapdettener Straße. Jetzt soll zusammenrücken, was zusammengehört.

Nottuln - Die Bushaltestelle „Auf der Heide“ an der Schapdettener Straße in Nottuln soll optimiert werden. Es geht darum, dass die Haltestelle künftig vor allem von Menschen mit Handicap besser und sicherer genutzt werden kann. Von Ludger Warnke mehr...


Mi., 24.08.2016

Hohenholter Karnevalsgesellschaft Das 50-Jährige schon im Blick

Beim Sommerfest der Hohenholter Karnevalsgesellschaft waren Jung und Alt vertreten. Im nächsten Jahr wird das 50-jährige Bestehen groß gefeiert.

Hohenholte - Beim Sommerfest blickte der Elferrat dem 50-jährigen Bestehen der Hohenholter Karnevalsgesellschaft in der kommenden Session entgegen. mehr...


Mi., 24.08.2016

Schulbeginn Für 219 i-Dötzchen fällt der Startschuss

Auf geht‘s: Für 219 Erstklässler beginnt am Donnerstag der Unterricht in den Lüdinghauser Grundschulen.

Lüdinghausen - Jetzt sind auch für die i-Dötzchen die Ferien vorbei: Am Donnerstag (25. August) starten 219 Erstklässler in den drei Grundschulen in Lüdinghausen und Seppenrade. Von Anne Eckrodt mehr...


Mi., 24.08.2016

Neue Brücke über die Stever 12 Tonnen Stahl baumeln am Haken

Die schlanke Schönheit aus Stahl erweist sich als sperrig: Stundenlang zieht sich der Weg von der Schloss-Zufahrt bis zum Standort an der Stever hin. Dort nimmt der Teleskopkran die Brücke an den Haken.

Senden - Die neue Steverbrücke ist 3,50 statt 1,50 Meter breit und deutlich weniger steil als ihre Vorgängerin aus dem Jahr 1977. Die 21 Meter lange Stahlkonstruktion erwies sich im Transport vom Schloss zu ihrem Standort als sperrig. Von Dietrich Harhues mehr...


Mi., 24.08.2016

SV Arminia Appelhülsen Sportabzeichen und Trikots

Die Gruppe „Laufend fit“ des Sportvereins Arminia Appelhülsen wächst stetig an. Beim Sommergrillen gab es nicht nur neue Trikots, sondern auch Laufabzeichen für die fleißigen Sportler.

Appelhülsen - Die Laufgruppe „Laufend Fit“ ist sehr aktiv. Nun fand ein Sommergrillen statt. Das Lauftrainer-Team um Tanja und Jürgen Holle, Tobias Helms und Manfred Feldmann nutzte die Gelegenheit, um die Teilnehmer des Laufeinsteigerkurses mit dem DLV-Laufabzeichen auszuzeichnen. mehr...


Mi., 24.08.2016

Am Kinderhaus Rasselbande im Dernekamp kann es eng werden Eine Straße - viele Nutzer

Am Kinderhaus Rasselbande im Dernekamp kann es eng werden : Eine Straße - viele Nutzer

Dülmen. Radler, Autofahrer, Fußgänger und Anwohner müssen sich die Letterhausstraße teilen. Hinzu kommt eine Baustelle für eine Verkehrsinsel. Ganz schön eng kann es da werden. Erst die neue Zufahrt zum Kasernengelände wird Anfang nächsten Jahres Entlastung bringen. Von Claudia Marcy mehr...


Mi., 24.08.2016

1400 Euro Erlös des Begegnungsfestes geht an sieben Gruppen

1400 Euro, die  beim Begegnungsfest eingenommen wurden, überreichten die Organisatoren am Dienstag an sieben örtliche Gruppen.

Ascheberg - 1400 Euro für sieben Gruppen überreichten die Organisatoren des Begegnungsfestes am Dienstagabend. Von Theo Heitbaum mehr...


Mi., 24.08.2016

Brieftaubenflug der Reisevereinigung Bernhard Sobbe landet Doppelsieg

(Symbolbild) 

Lüdinghausen - Doppelter Erfolg für Bernhard Sobbe: Die Tauben des Züchters vom Verein Sturmvogel Nordkirchen bescherten ihm bei dem Flug ab Alsfeld den ersten und den zweiten Platz. mehr...


Mi., 24.08.2016

Nottulner Gartengeschichten Mümmel, der Blumenkiller

Dieser Racker findet offensichtlich immer einen Weg in den Garten. 

Nottuln - Selbst Zäune helfen nicht: Wildkaninchen Mümmel ist mittlerweile Stammgast bei Familie Gerhard. mehr...


Mi., 24.08.2016

Jung und Alt aktiv Tenniscamp und Sommerfest ein großer Erfolg

Beim Tenniscamp des Tennis-Clubs Havixbeck hatten die Kinder und Jugendlichen viel Freude in den Ferien und bei Aktionen.

Havixbeck - Viel Leben herrschte auf der Anlage des Tennisclubs Havixbeck. Zunächst hatte die Jugend beim Tenniscamp ihren Spaß, danach wurde das Sommerfest mit Livemusik gefeiert. mehr...


Mi., 24.08.2016

In Hiddingsel startet am Montag der letzte Abschnitt der Hochwasserschutzmaßnahmen Kurven für den Kleuterbach

In Hiddingsel startet am Montag der letzte Abschnitt der Hochwasserschutzmaßnahmen : Kurven für den Kleuterbach

Hiddingsel. Am nächsten Montag, 29. August, starten die Arbeiten für diesen dritten und letzten Abschnitt der Hochwasserschutzmaßnahmen in Hiddingsel. Dabei soll der Kleuterbach sein altes Bachbett von 1825 zurückbekommen. Von Kristina Kerstan mehr...


Mi., 24.08.2016

Baumberger Tennisverein Zufriedene Spieler

Die Teilnehmer des 1. Baumberger LK-Cups hatten viel Spaß an der sportlichen Veranstaltung.

Nottuln - Erstmals wurde beim Baumberger Tennisverein um Leistungsklassen-Punkte vom Westdeutschen Tennisverband gespielt. Am erfolgreichsten spielte letztlich Kai Dittmar (BTV) mit 150 Punkten. mehr...


Mi., 24.08.2016

St.-Martini-Bruderschaft Zufrieden mit dem Schützenfest

Der Vorstand der St.-Martini-Bruderschaft blickte zufrieden auf das Schützenfest 2016 zurück. Besuch und Stimmung waren ausgesprochen gut.

Nottuln - Positive Bilanz der St.-Martini-Bruderschaft. Der Rückblick auf das Schützenfest stimmt zufrieden. Vorsteher Ludger Rumphorst: „Das Fest war ein voller Erfolg. Die Stimmung war großartig.“ mehr...


Mi., 24.08.2016

34 Jugendliche auf Griechenlandtour Auf den Spuren der Hellenen

 

Lüdinghausen - Unter der Führung von Klaus Heisterkamp machten sich 34 Schüler und Studenten auf den Weg Richtung Mittelmeer. Der Verein zur Begegnung Jugendlicher mit Griechenland und Italien hatte die Fahrt möglich gemacht. mehr...


Mi., 24.08.2016

Bezirksschülersprecher Felix Hölscher hat am Internationalen Sommerforum in Menden teilgenommen Mit Europa auf Du und Du

Bezirksschülersprecher Felix Hölscher hat am Internationalen Sommerforum in Menden teilgenommen : Mit Europa auf Du und Du

Kreis Coesfeld / Menden. Brexit, TTIP, Euro-Krise und Flüchtlingsdrama: Um die großen europäischen Themen, die sonst in Brüssel oben auf der Agenda stehen, ging es jetzt auch beim Internationalen Sommerforum des Europäischen Jugendparlaments in Menden (Sauerland). Erstmals war ein Teilnehmer aus dem Kreis Coesfeld mit dabei. Von Detlef Scherle mehr...


Mi., 24.08.2016

Kreis Coesfeld Ballon wirft Sand mit Steinen ab

Olfen (ds). Wegen Sachbeschädigung ermittelt die Polizei gegen einen Helium-Ballonfahrer, der am Dienstag um 8.20 Uhr über dem Grundstück eines Olfeners aus einer Höhe von 20 bis 30 Meter Sand abgeworfen hat. Durch einen lauten Knall wurde der Geschädigte aufgeschreckt. Der Sand enthielt kleine Steine, die das Auto und eine Solaranlage beschädigten. Von Detlef Scherle mehr...


Mi., 24.08.2016

IHK attestiert Dülmen weiter sinkende Publikumsfrequenz in der Innenstadt Ein Zentrum mit Zukunft

IHK attestiert Dülmen weiter sinkende Publikumsfrequenz in der Innenstadt : Ein Zentrum mit Zukunft

Dülmen. Die Viktor-Kaufmannschaft lässt sich von einer Zählung der IHK nicht erschrecken. Die hatte in Coesfeld zwei Drittel mehr Innenstadtbesucher ausgemacht. Dennoch gehöre Dülmen die Zukunft. Von Markus Michalak mehr...


Mi., 24.08.2016

Neue Fünftklässler Etappenstart an den weiterführenden Schulen

Neue Fünftklässler : Etappenstart an den weiterführenden Schulen

Mit Leichtigkeit ans Lernen und an einen neuen Lebensabschnitt: Mit Feiern startete der erste Schultag in Sendens weiterführenden Schulen. mehr...


Mi., 24.08.2016

Erhöhte Sicherheitsvorkehrungen schaden der Gamescom kaum Wieder ein voller Erfolg

Erhöhte Sicherheitsvorkehrungen schaden der Gamescom kaum : Wieder ein voller Erfolg

Köln/Coesfeld (ph). Die Spielemesse Gamescom in Köln ist trotz der erhöhten Sicherheitsvorkehrungen wieder ein voller Erfolg gewesen. In den vier Messetagen strömten ungefähr 150 000 begeisterte Besucher auf die Convention, auf der Spielefans aus aller Welt die neuesten Erscheinungen testen und genießen konnten. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 24.08.2016

Burgturmspielschar Leseprobe am Sommerabend

Die Burgturmspielschar ist am Dienstag an einem lauen Sommerabend unter freiem Himmel mit der Leseprobe für den Winterspaß gestartet.

Davensberg - Wer denkt bei diesen Temperaturen schon an den Winter? Die Burgturmspielschar in Davensberg. Von Claudia Horstkötter mehr...


Mi., 24.08.2016

Open-Air-Theater des „KAKTuS“ Von wegen Mittelalter

Proben auf Hochtouren: Die Darsteller des Stücks „Stine Jutte“ fiebern den Aufführungen am 2. und 3. September entgegen.

Lüdinghausen - Die Proben laufen auf Hochtouren. Am 2. und 3. September bittet der Kulturverein „KAKTuS“ zum Historienspiel „Stine Jutte“ in den Innenhof der Burg Lüdinghausen. Ein Stück, das – leider – nichts an Aktualität verloren hat. mehr...


Mi., 24.08.2016

Kinder ins Krankenhaus Wohnwagen zertrümmert

 

Ascheberg - Ein alkoholisierter Autofahrer hat in der Nacht zum Mittwoch auf der Autobahn 1 einen großen Unfall verursacht. Drei Kinder kamen vorsorglich ins Krankenhaus. mehr...


Mi., 24.08.2016

Sängerin und Songwriterin Shubangi Jogendra eröffnet kommenden Samstag „Baumberge Cultrue Camp“ Vom Klassenzimmer auf die Bühne

Sängerin und Songwriterin Shubangi Jogendra eröffnet kommenden Samstag „Baumberge Cultrue Camp“ : Vom Klassenzimmer auf die Bühne

Billerbeck. Beruflich ist der Klassenraum ihre Bühne. Das Publikum sind ihre Schüler. Shubangi Jogendra ist Lehrerin an der Liebfrauenschule in Nottuln und gehört wohl zu den coolsten Pädagogen im Kreis Coesfeld. Denn: In ihrer Freizeit ist sie eine feste Größe in der münsterschen Soul- und Hip-Hop-Szene und ist vielen als Sängerin und Komponistin bekannt. Von Stephanie Dircks mehr...


Mi., 24.08.2016

Stadtbücherei Coesfeld lädt zum Bilderbuchkino ein / Eintritt frei Geschichten aus der Ritterwelt

Stadtbücherei Coesfeld lädt zum Bilderbuchkino ein / Eintritt frei : Geschichten aus der Ritterwelt

Coesfeld. Die Stadtbücherei Coesfeld lädt am Samstag (3. 9.) wieder zu ihrem Bilderbuchkino-Vormittag ein. Büchereimitarbeiterin Astrid Leiter wird dieses Mal zwei Geschichten aus der Ritterwelt vorlesen. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 24.08.2016

Schulung für Ehrenamtliche Hilfe für die vielen Helfer

Frauenpower pur: Sabine Schröder vom Sozialdienst Katholischer Frauen, Nahed Hassan vom Arbeitskreis Asyl und Angelika Gründken von der Familienbildungsstätte (v.l.) präsentierten das neue Schulungsangebot für ehrenamtliche Flüchtlingshelfer.

Lüdinghausen - Wie gehe ich mit Menschen anderer Kulturen und Religionen um? Wo sind die Stolpersteine und wie kann ich sie umgehen? Vier Fachveranstaltungen bietet jetzt die Familienbildungsstätte Lüdinghausen in Zusammenarbeit mit dem SKF und dem Arbeitskreis Asyl allen Interessierten an, die sich in der Flüchtlingsarbeit ehrenamtlich engagieren. Von Beate Nießen mehr...


Mi., 24.08.2016

Sprayer lassen bei BerkelEventRaum das Wasser symbolisch fließen / Klangerlebnisse und Lounge-Momente Künstler machen den Deckel auf

Sprayer lassen bei BerkelEventRaum das Wasser symbolisch fließen / Klangerlebnisse und Lounge-Momente : Künstler machen den Deckel auf

Coesfeld. Wenn es beim BerkelEventRaum vom 9. bis 11. September „Drüber“ heißt, wird das unterm Betondeckel gluckernde Flüsschen in schönstem Blau über die Berkelgasse zwischen Letter Straße und Kuchenstraße fließen. Nicht wirklich natürlich, sondern in Szene gesetzt von Benjamin Siems und Benjamin Maaß, den Graffiti-Künstlern, die als „2lefthands“ in Coesfeld schon viele Spuren hinterlassen haben. Von Ulrike Deusch mehr...


Mi., 24.08.2016

Ascheberg von oben Panoramabild wird zum Planeten

Der Planet Ascheberg und das Panoramabild findet sich im Netz unter https://flic.kr/s/aHskGMaFGs. Sie dürfen für private Zwecke heruntergeladen werden, erklärt der Urheber der Motive.

Ascheberg - „Planet Ascheberg“ hat Peter Maasewerd ein ganz besonders Foto des Ortes Ascheberg betitelt. Entstanden ist es in drei Schritten. Von Theo Heitbaum mehr...


Folgen Sie uns auf Facebook