Anzeige

Fr., 23.01.2015

Coesfeld „Multisports“-Event am Sonntag

Coesfeld. Am Sonntag (25. 1.) findet die zweite Auflage des Multisports-Events statt, an dem Kinder und Jugendliche im Alter von sechs bis 16 Jahren kostenlos teilnehmen können. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Fr., 23.01.2015

Erneut mit großer Mehrheit zum SPD-Chef gewählt / Bundestagsabgeordneter Hampel: Luft nach oben Daumen hoch für Hermann-Josef Vogt

Erneut mit großer Mehrheit zum SPD-Chef gewählt / Bundestagsabgeordneter Hampel: Luft nach oben : Daumen hoch für Hermann-Josef Vogt

Coesfeld. Hermann-Josef Vogt bleibt Chef der Coesfelder SPD. Er wurde in der Hauptversammlung bei nur einer Nein-Stimme (16 Ja) wiedergewählt. Stellvertreter sind weiterhin Marion Mensing und Maik Schmid. Angelika Ameling, die zuvor im Ruhrgebiet bei der SPD aktiv war, wurde als neue Schriftführerin gewählt. Von Viola ter Horst mehr...


Fr., 23.01.2015

Coesfeld Kinder präsentieren bunte Werke in der Ausstellung „Magie der Farben“

Coesfeld : Kinder präsentieren bunte Werke in der Ausstellung „Magie der Farben“

Der Kunstverein Münsterland eröffnete nun die Ausstellung „Magie der Farben“, in der über 90 Kinder und Jugendliche im Alter von vier bis 18 Jahren viele bunte Arbeiten präsentieren, die sie im vorigen Jahr in der Malschule erstellt haben. Insgesamt sind es etwa 700 Werke unterschiedlicher Art, die im Kunstverein ausgestellt sind. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Fr., 23.01.2015

Coesfeld Chinesischer Nationalcircus kommt

Coesfeld : Chinesischer Nationalcircus kommt

Die aktuelle Show „Shanghai Nights unplugged“ von Raoul Schoregge (Foto) wird am 14. Februar um 20 Uhr in der Aula der Gemeinschaftsschule Billerbeck und am 15. Februar um 16 Uhr im Theatersaal Borkener Damm in Gescher aufgeführt. Karten gibt es für 27,50 Euro(ermäßigt 22,50 Euro) in den AZ-Geschäftsstellen Billerbeck und Gescher sowie im AZ-Pressehaus in Coesfeld. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 22.01.2015

In sozialen Netzwerken regt sich Protest gegen den Kahlschlag / Mehr Ökologie statt Optik Abholzung sorgt für Unmut

In sozialen Netzwerken regt sich Protest gegen den Kahlschlag / Mehr Ökologie statt Optik : Abholzung sorgt für Unmut

Coesfeld. Gäbe es einen „Gefällt-mir-nicht-Button“ auf Facebook – er würde von zahlreichen Coesfeldern in diesen Tagen geklickt werden. Grund sind die Kahlschläge, die derzeit in Coesfeld um sich greifen. Bei vielen Bürgern sorgt die Abholzung – besonders an der Rekener Straße – für Bedauern und Unverständnis, dem die Coesfelder in etlichen Kommentaren Ausdruck verleihen. Von Florian Schütte mehr...


Do., 22.01.2015

Betörender Flamenco-Abend im Zusammenspiel von Musik, Gesang und Bewegung Mit Leidenschaft getanztes Selbstbildnis

Coesfeld. Ganz allmählich lässt ein Lichtkegel auf der dunklen Bühne eine Tänzerin sichtbar werden. Mit dem Einsetzen der Gitarre beginnt sie sich langsam zu drehen, nimmt mit dem ganzen Körper die Musik auf. Immer feuriger die Gitarre, immer schneller die Füße, die – ganz erdverbunden – den Rhythmus auf den Boden schlagen, betörend grazil die Arme – ein Symbol für luftige Leichtigkeit. Von Ursula Hoffmann mehr...


Do., 22.01.2015

Zuschüsse für Kinder- und Jugendarbeit werden erhöht – auch für Wochenenden Stärkere Förderung für Ferienaktionen

Zuschüsse für Kinder- und Jugendarbeit werden erhöht – auch für Wochenenden : Stärkere Förderung für Ferienaktionen

Coesfeld. Die verbandliche Jugendarbeit in Coesfeld wird zukünftig stärker unterstützt. Der Rat der Stadt Coesfeld entschied in seiner letzten Sitzung im Jahr 2014, den Zuschuss für Kinder- und Jugendfreizeiten ab Januar 2015 von täglich 2,20 Euro pro Teilnehmer auf drei Euro zu erhöhen. Auch die Zuschüsse für Ferienspiele und Stadranderholung werden abhängig von ihrem Stundenumfang aufgestockt. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 22.01.2015

Ursache wahrscheinlich defektes Elektrogerät / Mehrfamilienhaus kurzzeitig evakuiert / Keine Verletzten Küchenbrand lässt 34 Feuerwehrleute ausrücken

Ursache wahrscheinlich defektes Elektrogerät / Mehrfamilienhaus kurzzeitig evakuiert / Keine Verletzten : Küchenbrand lässt 34 Feuerwehrleute aus...

Coesfeld (mic). Gestern gegen 9.45 Uhr brannte es in einem Mehrfamilienhaus in der Waldstraße. Die Feuerwehr rückte mit 34 Leuten und acht Einsatzfahrzeugen aus. „Wir konnten den Brand in der Küche einer Wohnung lokalisieren und löschen“, sagte der Einsatzleiter Michael Peirick. Zum Brandzeitpunkt befanden sich keine Personen in der Wohnung. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 22.01.2015

Coesfeld Brand auf dem Brink

Coesfeld : Brand auf dem Brink

update: Das Feuer ist nun gelöscht. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 22.01.2015

Coesfeld

AnKoBlu hat noch Karten für Senioren Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 22.01.2015

Coesfeld Schockierende Kettenbriefe

Coesfeld : Schockierende Kettenbriefe

coesfeld. Kettenbriefe mit drohenden und teilweise sogar schockierenden Inhalten bekommen Schüler in jüngster Zeit häufig zugeschickt. Experten raten, sie zu ignorieren. Eltern sollten mit ihren Kindern darüber sprechen. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 21.01.2015

Kunstverein Münsterland zeigt Arbeiten von Kindern und Jugendlichen der Malschule 700 Werke in magischen Farben

Kunstverein Münsterland zeigt Arbeiten von Kindern und Jugendlichen der Malschule : 700 Werke in magischen Farben

COESFELD (me). Überall hängen Fäden von der Decke, an denen lauter bunte Bilder angebracht sind. Aber auch Skulpturen aus Keramik, das Gemeinschaftsprojekt „Catwalk“ und witzig bemalte Köpfe aus Pappmaché haben schon ihren Platz im Kunstverein Münsterland eingenommen. Die Vorbereitungen für die Ausstellung „Magie der Farben“ gehen in die heiße Phase. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mi., 21.01.2015

Bäume am Wiedauer Weg und an der Rekener Straße gefällt Kahlschlag zur Vorbereitung

Bäume am Wiedauer Weg und an der Rekener Straße gefällt : Kahlschlag zur Vorbereitung

Coesfeld (fs). An zwei Stellen im Stadtgebiet hat sich der Baumbestand deutlich gelichtet. Zur Vorbereitung auf bevorstehende Pflanz- und Bauarbeiten hat die Stadt etliche Bäume am Wiedauer Weg sowie an der Rekener Straße gefällt. Das teilt Uwe Dickmanns vom Fachbereich Bauen und Umwelt auf Nachfrage unserer Zeitung mit. Von Florian Schütte mehr...


Di., 20.01.2015

Begegnung und Konzert am 1. Februar zum Zehnjährigen der Bürgerstiftung Gemeinsam Geburtstag feiern

Begegnung und Konzert am 1. Februar zum Zehnjährigen der Bürgerstiftung : Gemeinsam Geburtstag feiern

Coesfeld (nk). Die Bürgerstiftung Coesfeld wird zehn Jahre alt „und wir laden alle interessierten Bürger ein, diesen runden Geburtstag mit uns zu feiern“, betont Stiftungs-Vorsitzender Hubert Ruthmann in der jüngsten Vorstandssitzung. Von Norbert Klein mehr...


Di., 20.01.2015

St. Lamberti fährt nach Kückelheim Heute für Ferienlager anmelden

Coesfeld. Für alle Ferienlager-Fans heißt es: Aufgepasst! Auch in diesem Jahr bietet das Ferienwerk St. Lamberti wieder eine Ferienfreizeit für Kinder und Jugendliche an. Gute Laune und jede Menge Spaß sollen den Alltag der Kinder im Ferienlager bestimmen, heißt es in einer Pressemitteilung der Pfarrgemeinde. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 20.01.2015

TV Smith und Vom Ritchie von den Toten Hosen mit Gastauftritten / Karten noch im AZ-Ticketservice erhältlich UK Subs nach 20 Jahren wieder in der Fabrik

TV Smith und Vom Ritchie von den Toten Hosen mit Gastauftritten / Karten noch im AZ-Ticketservice erhältlich : UK Subs nach 20 Jahren wieder in der...

Coesfeld. Knapp 30 Musiker haben seit 1976 schon hinter Frontmann Charlie Harper ihren oftmals kargen Lebensunterhalt verdient. Und obwohl Charlie Harper im Mai 70 geworden ist bietet er in den Linienbusen Londons immer noch seinen Sitzplatz an. Von der Leine gelassen aber demonstriert das Mahnmal der einst großen Bewegung noch immer archaische Urgewalt. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 20.01.2015

Coesfeld Theater in Lette

Coesfeld : Theater in Lette

Die heiße Phase der Vorbereitungen läuft für die kfd-Theatergruppe Lette an. Am Mittwoch (28. Januar) um 14.30 Uhr und am Donnerstag (29. Januar) um 19.30 Uhr sind alle Interessierten zum bunten Nachmittag/Abend eingeladen. Sketche und Vorträge sollen für gute Stimmung und viele Lacher sorgen, aber auch vor Überraschungen ist man bei den Theaterfrauen nicht sicher. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Di., 20.01.2015

Trägerverein hofft auf baldige Einigung mit Eigentümer / Erste Filmdokumentation bereits gedreht Barackenlager Lette vor Umbruch

Trägerverein hofft auf baldige Einigung mit Eigentümer / Erste Filmdokumentation bereits gedreht : Barackenlager Lette vor Umbruch

Lette. Es gilt als das besterhaltene Barackenlager in Nordrhein-Westfalen und soll künftig in Teilen als Erinnerungs- und Gedenkstätte über die Landesgrenzen hinaus für Aufsehen sorgen. Die Rede ist vom Barackenlager Lette. „Wir sind optimistisch, dass dieses Vorhaben bald in die Tat umgesetzt werden kann“, sagt Harald Dierig, Vorsitzender des 2013 gegründeten Vereins Denkmal Barackenlager Lette e. V.. Von Steven Micksch mehr...


Mo., 19.01.2015

Coesfeld kfd-Frauen spielen Mittwoch noch einmal lustige Szenen

Coesfeld : kfd-Frauen spielen Mittwoch noch einmal lustige Szenen

Die katholische Frauengemeinschaft (kfd) St. Lamberti bietet viel zu lachen. Immer einmal im Jahr laden die Frauen zum „Bunten Nachmittag“ ein. Am Sonntag hatten schon viele Zuschauer das Vergnügen, die Sketche, Lieder und Tänze zu erleben. Mittwoch (21.1.) ist um 14.30 Uhr im Kolpinghaus die zweite Veranstaltung: Bunter Frohsinn ist garantiert, versprechen die Frauen. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 19.01.2015

Pianist Boris Giltburg begeistert Publikum im Konzert Theater mit Meisterwerken von Ludwig van Beethoven Klaviermusik in neuen Dimensionen

Coesfeld. Gleich drei Meisterwerke an einem Abend – aus der großen Anzahl Ludwig van Beethovens Klaviersonaten bediente sich im gut besuchten Konzert Theater beim Klavierrezital der israelische Pianist Boris Giltburg am Flügel. Von Manfred van Os mehr...


Mo., 19.01.2015

Coesfeld Kinder mit Handicaps verbringen mit Familien schönen Nachmittag

Coesfeld : Kinder mit Handicaps verbringen mit Familien schönen Nachmittag

Einen schönen Nachmittag hatten mehrere Familien, die sich zu einem gemütlichen Kennenlernen getroffen haben. Seit einigen Monaten treffen sich an jedem ersten Mittwoch im Monat Eltern von Kindern mit Handicaps, um sich in netter Atmosphäre auch auszutauschen. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 19.01.2015

Coesfeld Sport für die ganze Familie in Lette

Coesfeld : Sport für die ganze Familie in Lette

Das Angebot „ Familiensport“ hat in Lette im vergangenen Jahr großen Anklang gefunden und soll auch in diesem Jahr mehrmals stattfinden. Das teilen Heike Nagel vom Sportverein DJK Lette und die Erzieherinnen vom Familienzentrum St. Johannes mit. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Mo., 19.01.2015

Nina Hoger und das Ensemble Noisten unterhalten bestens im Konzert Theater Schwarzer Humor trifft Multikulti-Musik

Nina Hoger und das Ensemble Noisten unterhalten bestens im Konzert Theater : Schwarzer Humor trifft Multikulti-Musik

Coesfeld. Ein fast ausverkauftes Haus für Nina Hoger und das Ensemble Noisten, das spricht für sich. Zum zweiten Mal sind sie in der Reihe „Wort und Musik“ zu Gast im Konzert Theater. Stand beim ersten Auftritt die Dichterin Else Lasker-Schüler im Zentrum, dreht sich jetzt unter der Überschrift „Schwein gehabt“ alles ums Essen. Von Ursula Hoffmann mehr...


Mo., 19.01.2015

Verführerisch, listig, ironisch und temperamentvoll: María Pagés aus Sevilla tanzt in Coesfeld Feuriger Flamenco-Abend

Verführerisch, listig, ironisch und temperamentvoll: María Pagés aus Sevilla tanzt in Coesfeld : Feuriger Flamenco-Abend

Coesfeld. Verführerisch, listig, ironisch und temperamentvoll tanzt María Pagés, mehrfach ausgezeichnete Flamencotänzerin, ihr Selbstbildnis mit dem Titel „Autorretrato“. Einen feurigen Flamenco-Abend verspricht die aus Sevilla stammende Tänzerin, die am Mittwoch (21. Januar) um 19.30 Uhr gemeinsam mit ihrer „Compañía María Pagés“ im Konzert Theater Coesfeld gastiert. Von Allgemeine Zeitung mehr...


So., 18.01.2015

Coesfeld Polizei nimmt drei Einbrecher fest

Coesfeld (ds). Dank eines aufmerksamen Passanten konnte die Polizei in der Nacht zum Sonntag drei mutmaßliche Einbrecher festnehmen. Der Mann hatte um kurz vor zwei Uhr am Brink beobachtet, dass ein Pkw vor einem Industrieunternehmen hielt, drei Personen ausstiegen und sich durch den Zaun Zugang zum Firmengelände verschafften. Er griff zum Handy und informierte die Polizei. Von Detlef Scherle mehr...


Sa., 17.01.2015

Büttabend der Die-La-Hei Michael Laukamp Stadtprinz

Büttabend der Die-La-Hei : Michael Laukamp Stadtprinz

Coesfeld (ugo). Es ist Samstagabend, 22 Uhr, als der neue Stadtprinz unter dem Jubel des Narrenvolks in die vollbesetzte Bürgerhalle einzieht. Fragende Blicke, neugierig gereckte Hälse. Fragen an die  Nachbarn. „Siehst du was? Wer ist es denn?“  Und dann kommt er endlich in Sichtweite: Michael Laukamp. Er wird in dieser Session das Narrenzepter schwingen, das er  schon beim Einzug fest in der Hand hält. Von Uwe Goerlich mehr...


Fr., 16.01.2015

Die kanadische Band „Scrap Arts Music“ bot Besuchern im Konzert Theater eine atemberaubende Show Trommelwirbel und „explosive Energie“

COESFELD. Im ausverkauften Saal ist es vollkommen still, als sich der Vorhang öffnet. Die Bühne ist in farbiges Licht getaucht, als fünf dunkel gekleidete Gestalten mit einer mystischen Show beginnen. Direkt ziehen sie die zahlreichen Zuschauer mit ihrer einfallsreichen, fast schon hypnotisch wirkenden Performance in den Bann. Von Melina Emmerich mehr...


Fr., 16.01.2015

Coesfeld Die-La-Hei-Prinz aktuell auf der AZ-Homepage

Coesfeld : Die-La-Hei-Prinz aktuell auf der AZ-Homepage

Coesfeld (ugo). Am späten Abend wird er Samstag (17.1.) in die Bürgerhalle einmarschieren, der neue Die-La-Hei-Prinz. Und natürlich ist die AZ mit dabei, wenn das mit am besten gehütete Geheimnis der Karnevalswelt gelüftet wird. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Fr., 16.01.2015

Die 15-jährige Johanna aus Coesfeld wird noch immer vermisst / Suche intensiviert Polizei hofft weiter auf Zeugen

Die 15-jährige Johanna aus Coesfeld wird noch immer vermisst / Suche intensiviert : Polizei hofft weiter auf Zeugen

Coesfeld. Noch immer gibt es im Fall der 15-jährigen Johanna Elfering aus Coesfeld keine konkrete Spur. Das Mädchen, das seit Heiligabend vermisst wird, soll freiwillig mit einem 46-jährigen Mann im Ruhrgebiet unterwegs sein. Am 2. Januar habe es letztmalig Kontakt zu Johanna gegeben, teilt Polizeisprecher Ralf Storcks mit. Seitdem fehle jedoch von ihr jedes Lebenszeichen. Von Florian Schütte mehr...


Do., 15.01.2015

Modeladen gibt Läden auf / Insolvenzverfahren eingestellt Mosel hat dicht gemacht

Modeladen gibt Läden auf / Insolvenzverfahren eingestellt : Mosel hat dicht gemacht

Coesfeld (ugo). Nicht zu erreichen ist seit Tagen die Geschäftsführung der Bekleidungsfirma Marion Mosel, die ihre Filiale an der Letter Straße überraschend aufgegeben hat. Betroffen von der Schließung sind auch die Filialen in Dülmen und Borken sowie in Lüdinghausen, wo der Verkauf allerdings schon vor mehreren Monaten eingestellt worden ist. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Folgen Sie uns auf Facebook