Anzeige

So., 17.12.2017

Winterfest des AMSC Lüdinghausen Sven Klein hat Abo auf Platz fünf

Winterfest beim AMSC: Sieger der Clubmeisterschaft mit Gewinner Andre Gehling (Mitte), dem Zweiten Thomas Raesfeld (2.v.l.) und dem Dritten Christian Hülshorst (2.v.r.), eingerahmt. von Sportleiter Maik Domscheit (i.) und dem Vorsitzenden Karsten Jakobs. Die aktiven Fahrer (kl. Foto) wurden von Karsten Jakobs (l.) und Sportleiter Maik Domscheit (r.) geehrt: Dominik Durau, Sven Klein, Jens Benneker und Christian Hülshorst.

Lüdinghausen - Im Rahmen des Winterfestes ehrten die Verantwortlichen des AMSC Lüdinghausen zahlreiche erfolgreiche Sportler dieses Jahres. Unter ihnen Christian Hülshorst, der bei 20 Rennen am Start war. Von Michael Beer mehr...


So., 17.12.2017

Sparkassenstiftung für den Kreis Coesfeld hilft Jugendorchester überholt Instrumente

Mit einem Ständchen überraschten Rainer Becker (5.v.l.) und das Jugendorchester die Gäste: (v.l.) Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr, Carsten Fischer (Sparkasse), Heinrich Terwort (Sparkassenstiftung) und Norbert Hypki (Sparkasse).

Havixbeck - Für seinen guten Klang ist das Jugendorchester bekannt. Und dank der Sparkassenstiftung ist der gute Klang auch für die nächsten Jahre gesichert. mehr...


So., 17.12.2017

Blues in Nottuln Gitarrensound vom Feinsten

Paul McCarthy (l.) und Daniel Koch sorgten in der Auszeit für tolle Stimmung.

Nottuln - Wenn Paul McCarthy und Daniel Koch gemeinsam auftreten, dann rappelt die Bude. Auch in Nottuln. Von Iris Bergmann mehr...


So., 17.12.2017

Tischtennis-Dorfmeisterschaften Spannende Spiele am grünen Tisch

Gruppenbild nach erfolgreichen Spielen: Sieger und Platzierte bei den Kindern und Jugendlichen der Tischtennis-Dorf- und Vereinsmeisterschaften in Appelhülsen.

Appelhülsen - Der SV Arminia führte die Dorf- und Vereinsmeisterschaften im Tischtennis durch. Für die Sieger gab es viel Beifall. mehr...


So., 17.12.2017

Kunst im Rathaus Bilder voller Lebensfreude

Bürgermeisterin Manuela Mahnke (r.) eröffnete gestern die neue Ausstellung mit Werken von Brigitte Krurup.

Nottuln - Farbenprächtige Werke der Künstlerin Brigitte Krurup sind ab sofort im Nottulner Rathaus zu sehen. Von Dieter Klein mehr...


So., 17.12.2017

Geschenke zur Tierweihnacht Party mit Jürgen und Ramona

Geschenke zur Tierweihnacht: Party mit Jürgen und Ramona

Dülmen. Hunderte Tierliebhaber trafen sich im Tierheim Dülmen. Von Markus Michalak mehr...


So., 17.12.2017

Billerbeck Tafelkindern Wünsche erfüllt

Billerbeck: Tafelkindern Wünsche erfüllt

78 Päckchen sind abgegeben worden, 78 Weihnachtswünsche von Kindern konnten erfüllt werden. Die Aktion „Herzenswunsch für Kinderträume“ des Friseursalons Haar2O war auch in diesem Jahr ein voller Erfolg. Bereits zum achten Mal werden die Wünsche von den „Tafelkindern“ erfüllt, also von Kindern, deren Familien die Unterstützung der Tafel in Anspruch nehmen. Von Allgemeine Zeitung mehr...


So., 17.12.2017

Zahlreiche Gäste tummelten sich in weihnachtlicher Atmosphäre / Angebote von Vereinen kamen gut an Viel zu erleben auf Spekulatiusmarkt

Zahlreiche Gäste tummelten sich in weihnachtlicher Atmosphäre / Angebote von Vereinen kamen gut an: Viel zu erleben auf Spekulatiusmarkt

Darfeld. Zahlreiche Darfelder und Gäste lockte es bei kühlem aber trockenem Wetter, bei dem auch ab und zu die Sonne hervorlugte, auf den Spekulatiusmarkt. Von Martina Hegemann mehr...


So., 17.12.2017

Rund 600 Besucher tummelten sich beim Adventstrubel in Lette / Hauptgewinn geht an Agnes Schlüter Schöne Einstimmung auf Weihnachten

Rund 600 Besucher tummelten sich beim Adventstrubel in Lette / Hauptgewinn geht an Agnes Schlüter: Schöne Einstimmung auf Weihnachten

LETTE. „Es ist immer wieder schön hier!“ Besucherin Silvia Maier ist vom bunten Treiben auf dem Advents-trubel hellauf begeistert. Gemeinsam mit ihrem Freundeskreis kommt sie in jedem Jahr wieder hierher und genießt die familiäre Atmosphäre: „Hier trifft man sich jedes Jahr wieder. Der Adventstrubel gehört für mich einfach dazu!“ Von Marek Walde mehr...


So., 17.12.2017

Adventsmarkt im Schloss Senden Atmosphäre und Ambiente locken

Vielfalt im Schloss und auf seinem Hof: Die Besucher stärkten sich mit Biobratwurst zu Glühwein und verfolgten interessiert die kreativen Angebote.

senden - Mit dem Ambiente und der besonderen Atmosphäre lockte der Verein Schloss Senden e.V. mehrere Hundert Besucher zum Adventsmarkt in dem Denkmal an. Sie erlebten eine kreative und kulinarische Vielfalt. Von Hannah Harhues mehr...


So., 17.12.2017

Theatergruppe „Das Törchen“ Programm auf hohem Niveau

Ise mit den Törchenkids and Friends: Die hübsche junge Sängerin bot mit den Jüngsten der Theatergruppe dem Publikum nicht nur einen Augenschmaus, sie beeindruckte auch mit ihrer tollen, ausdrucksstarken Stimme.

Havixbeck - Bei der Open-Stage-Veranstaltung im Forum bekam das Publikum ein Schmankerl nach dem anderen serviert. Die Herdmanns wurden mehr als würdig ersetzt. Von Iris Bergmann mehr...


So., 17.12.2017

Brand in der Wagenfeldstraße Gasflasche drohte zu explodieren

Lediglich Sachschaden entstand bei einem Brand an einem Wohnhaus in der Wagenfeldstraße.

Lüdinghausen - Es hätte schlimmer kommen können. Der Brand an einem Wohnhaus in der Wagenfeldstraße am späten Sonntagnachmittag war schnell gelöscht. Es hätte aber auch eine Gasflasche explodieren können. Beide Löschzüge der Freiwilligen Feuerwehren Lüdinghausen und Seppenrade waren im Einsatz. Von Peter Werth mehr...


So., 17.12.2017

Weihnachtsmarkt Visbecker Lichter erhellten die Dunkelheit

Weihnachtsmarkt: Visbecker Lichter erhellten die Dunkelheit

Dülmen. Die Visbecker Lichter erstrahlten erstmals schon am 3. Advent - dem Besucherandrang tat das aber keinen Abbruch. Von Louis Rauert mehr...


So., 17.12.2017

Kleuterbach ist renaturiert Natürlich gegen Hochwasser

Kleuterbach ist renaturiert: Natürlich gegen Hochwasser

Hiddingsel. Ein schöner Platz ist in Hiddingsel entstanden, um das Hochwasser zu stoppen. Von Markus Michalak mehr...


So., 17.12.2017

Verursacher flieht 30.000 Euro Schaden bei Unfall mit Streufahrzeug

 

Lüdinghausen - Ein Schaden von 30 000 Euro entstand bei einem Unfall am Samstag (16. Dezember) um 5.35 Uhr auf der Straße Hinterm Hagen. Dort befuhr ein 21-jähriger Lüdinghauser mit seinem Gespann bestehend aus einer Zugmaschine Unimog samt angehängtem Salzstreuer die Straße. mehr...


So., 17.12.2017

„Jazz live“-Reihe mit „Joe Wulf an the Gentlemen of Swing“ Mitreißende musikalische Reise über den Teich

Beim Vorweihnachtskonzert glänzten Joe Wulf and the Gentlemen of Swing im Foyer der Steverhalle mit einem breiten Repertoire von Dixieland bis Händel.

Senden - Die Tradition der vorweihnachtlichen Konzerte in der Reihe „Jazz live“ erlebte mit „Joe Wulf and the Gentlemen of Swing“ einen musikalischen Höhepunkt. Von Axel Engels mehr...


So., 17.12.2017

Late-Night-Shopping in Ascheberg Mit Beratung und Charme punkten

Neue Gesichter bei Bücher Schwalbe: Mit Ulrike Schlottbohm, Susanne Schütte, Irmtraud Meyer-Laucke, Christiane Pelster und Beate Gottwald (v.l.) schlüpften Kunden in die Rolle des Verkaufsteams. Anke Richter-Weiß (kl. Bild) las bei Dortmann besinnliche Texte.

Ascheberg - Bei den Kunden kam das vorweihnachtliche Late-Night-Shopping gut an. Der Vorsitzende vom Veranstalter pro Ascheberg, Bernd Heitmann, haderte aber etwas mit dem Freitagabend-Termin. An einem Sonntag seien mehr Kunden zu locken. Von Tina Nitsche mehr...


So., 17.12.2017

Einsatz für Polizei und Feuerwehr Pkw im Graben – ein Verletzter

Vom Unfallfahrzeug an der L 550 liefen Betriebsstoffe in den Graben aus. Die Havixbecker Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle und nahm die Flüssigkeiten auf.

Havixbeck - Vermutlich wegen Glätte am Morgen ist ein 24-jähriger Havixbecker bei Tilbeck verunglückt. mehr...


So., 17.12.2017

Sternsinger-Aktion in Davensberg Königliche Kluft ist begehrt

Maßnehmen für den königlichen Auftritt: Karin Grube schaut, ob das „Outfit“ für Lea Häckel passt.

Davensberg - Auf große Resonanz ist der Aufruf zur Sternsinger-Aktion gestoßen. 44 Kinder machen sich am 6. Januar auf den Weg durch Davensberg. Von Simon Roß mehr...


So., 17.12.2017

Familienstreit in Herbern eskaliert Familienstreit: Verwandter zückt eine Gaspistole

Am Bakenfelder Weg eskalierte in der Nacht zum Samstag ein Familienstreit.

Herbern - Mit einer Gaspistole hat ein Verwandter im Ascheberger Ortsteil Herbern in der Nacht zum Samstag auf eine siebenköpfige Familie geschossen. Die Polizei setzte bei der Tätersuche einen Hubschrauber ein. Die Fahndung blieb bislang erfolglos, so die Beamten am frühen Sonntagabend auf Anfrage. mehr...


So., 17.12.2017

Coesfeld 16-Jährige stellt sich in den Weg

Coesfeld: 16-Jährige stellt sich in den Weg

Coesfeld. Nicht weit gekommen ist ein 20-jähriger Rosendahler, der am Sonntag um 0.44 Uhr an der Bergallee ein Auto beschädigte. Zeugen hatten die Polizei alarmiert, die den offenbar alkoholisierten Rosendahler beobachteten, wie er mit einem Pkw wegzufahren versuchen. Als sich der Streifenwagen näherte, stieg der 20-jährige Rosendahler aus und flüchtete zu Fuß. Von Allgemeine Zeitung mehr...


So., 17.12.2017

Moonlight-Shopping-Team spendabel Geld bleibt in der Stadt

Spendabel zeigte sich jetzt das Team des „Damen-Moonlight-Shoppings“ in Seppenrade. Die drei Seppenrader Kindergärten wurden ebenso bedacht wie die Haupt- und die Realschule in Lüdinghausen.

Seppenrade - Geldspenden überreichte jetzt das Orgateam des „Damen-Moonlight-Shoppings“ an die Seppenrader Kindergärten sowie an Haupt- und Realschule. Diese Einrichtungen können sich damit lang gehegte Wünsche erfüllen. Von Michael Beer mehr...


So., 17.12.2017

Konzert des „Melton Tuba Quartett“ Leckerbissen aus 30 Jahren

Auf seiner Jubiläumstournee gibt das „Melton Tuba Quartett“ ein Konzert in Havixbeck.

Havixbeck - Das „Melton Tuba Quartett“ gibt am 5. Januar (Freitag) um 19.30 Uhr im Forum der Anne-Frank-Gesamtschule ein Konzert. Der Kartenvorverkauf hat begonnen. mehr...


Sa., 16.12.2017

Weihnachtswunschbaum 160 Geschenke bereiten große Freude

Die Organisatorinnen der Weihnachtswunschbaum-Aktion sortierten die 160 Geschenke, die passend zum Fest die Beschenkten erreichen werden.

Havixbeck - Die Weihnachtswunschbaum-Aktion des Christlichen Landvolks ist auch im dritten Jahr wieder ein großer Erfolg. 160 Geschenke werden in den kommenden Tagen verteilt. Von Ansgar Kreuz mehr...


Sa., 16.12.2017

Don-Bosco-Mission 10 000-Euro-Marke ist geknackt

Bekommen Unterstützung auch durch Spenden aus Lüdinghausen: die Flüchtlinge im Südsudan.

Lüdinghausen - Bereits zum 17. Mal hatte sich Peter Friemel für seine Sponsorentour zugunsten der Don-Bosco-Stiftung im April aufs Fahrrad geschwungen. Jetzt steht das stolze Ergebnis der Aktion zugunsten der Flüchtlinge im Südsudan fest. mehr...


Sa., 16.12.2017

Evangelische öffentliche Bücherei in Seppenrade schließt Nur noch drei Ausleihtage

Gern gesehene Gäste in der Evangelischen Bücherei sind die Mädchen und Jungen der DRK-Kita. Das Büchereiteam nimmt Abschied (v.l.): Petra Kück, Anna Stöcker, Diana Böhle, Gerlind Naumann und Christel Behmenburg

Seppenrade - Die Evangelische öffentliche Bücherei schließt noch vor Weihnachten ihre Pforten. Dem Team fehlen Helfer. Fast 50 Jahre konnten dort Bücher und andere Medien ausgeliehen werden. Von Michael Beer mehr...


Sa., 16.12.2017

Pfadfinder übernehmen Licht aus Bethlehem: Leuchtendes Symbol für den Frieden

Im St. Paulus Dom nehmen die Pfadfinder das Friedenslicht entgegen.

Senden - Die Sendener Pfadfinder geben am Sonntag (17. Dezember) um 19 Uhr vor dem Pfarrheim St. Laurentius das Friedenslicht aus Bethlehem an alle Interessierten weiter. mehr...


Sa., 16.12.2017

Konzert in Bösensell Kinder bescheren mit weihnachtlichen Klängen

Stolz und glücklich präsentierten sich die Musikschüler nach ihrem vorweihnachtlichen Konzert.

Bösensell - Junge Talente aus Bösensell zeigten beim Adventskonzert der Kolpingsfamilie ihr Können. Von Stefania Cutuli mehr...


Sa., 16.12.2017

Kolpingsfamilie Ascheberg „Das Jahr ist fantastisch gelaufen“

Vor gut einem Jahr  präsentierte der Festausschuss das Programm (links), jetzt zieht Martin Weiß im WN-Gespräch Bilanz.

Ascheberg - Am Ende der Feiern zum 90. Geburtstag begrüßte die Kolpingsfamilie Ascheberg 69 neue Gäste. Martin Weiß zieht im WN-Gespräch Bilanz. mehr...


Sa., 16.12.2017

Landesverkehrsminister zu Besuch in Lüdinghausen Umgehungsstraße ist ein Langzeitprojekt

Diskutierten über drängende Verkehrsprojekte in Lüdinghausen (v.l.): Landtagsabgeordneter Dietmar Panske, Verkehrsminister Hendrik Wüst und Bürgermeister Richard Borgmann.

Lüdinghausen - Hoffnungen auf eine baldige Umgehungsstraße für Lüdinghausen erstickte Landesverkehrsminister Hendrik Wüst bei seinem Besuch am Freitag im Keim. Frühestens mit dem für 2030 vorgesehenen neuen Bundesverkehrswegeplan könnten sich neue Optionen ergeben. Andere Projekte bezeichnete Wüst als schneller realisierbar. Von Anne Eckrodt mehr...


Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige