Fr., 26.08.2016

Briefkasten am Eichendorffring Weitere Post aus Lüdinghausen verschwunden

Eingeworfen, aber nicht angekommen: Weitere Leser aus Lüdinghausen berichten von vermissten Briefen.

Lüdinghausen - Anneliese Balster ist nicht die einzige Lüdinghauserin, deren Post nie ihr Ziel erreicht hat. Am Donnerstag meldeten sich sieben weitere Leser in der Redaktion und berichteten von 14 ähnlichen Fällen. In einem der Umschläge hatte sich Geld befunden. Von Kristian van Bentem mehr...


Fr., 26.08.2016

An der Talstraße Fotografen stellen aus

Stefan Ronge ist Mitglied der Fotogruppe und beteiligt sich am Sonntag bei der Ausstellung in den früheren Räumen der Firma Goßheger an der Talstraße.

Herbern - Mit einer besonderen Veranstaltung feiert die VHS Fotogruppe aus dem Altkreis Lüdinghausen am Sonntag (28. August) ihr 15-jähriges Bestehen: „Foto im Dialog“. Von Isabel Schütte mehr...


Fr., 26.08.2016

ASV Tennis Senden Dem weißen Sport seit 40 Jahren fest verbunden

In geselliger Runde hielten die Mitglieder des Tennisclubs ASV Senden abends Rückblick auf die vergangenen vier Jahrzehnte. Tagsüber fand ein Jugendturnier statt.

Senden - Eine generationsübergreifende Geburtstagsfeier stand für den Tennisclub ASV Senden an: Er blickt auf ein 40-jähriges Bestehen zurück. mehr...


Fr., 26.08.2016

Baumberge-Schule Freundlicher Empfang für 101 Erstklässler

Die Viertklässler der Baumberge-Schule bereiteten ihren neuen Mitschülern aus den ersten Klassen einen schönen Empfang.

Havixbeck - Durch ein buntes Spalier gingen 101 Erstklässler der Baumberge-Schule in ihre Klassen. Von Klaus de Carne mehr...


Fr., 26.08.2016

Möbel-Discounter Poco folgt Wohnwelt Rathmer schließt

Spätestens Ende Februar 2017 ist Schluss: Dann schließt Wohnwelt Rathmer die Pforten an der Ascheberger Straße. Danach öffnet der Möbel-Discounter Poco dort eine Filiale.

Lüdinghausen - Aus für Wohnwelt Rathmer: Nach 34 Jahren schließt das Möbelhaus an der Ascheberger Straße Ende Februar 2017 seine Pforten. Möbel wird es an dem Standort jedoch auch in Zukunft geben. Von Anne Eckrodt mehr...


Fr., 26.08.2016

Ehrenamt im Krankenhaus Einen Menschen glücklich machen

Ehrenamtliche Patientenbegleiter am Krankenhaus Nottuln. Koordinatorin Silja Fallberg (3.v.r.) weiß, welche wichtige Rolle die Frauen und Männer spielen.

Nottuln - Ehrenamtliche Patientenbegleiter sind eine wichtige Stütze im Krankenhaus-Alltag. Davon profitieren auch die Patienten im Nottulner Krankenhaus. Von Helmut Brandes mehr...


Do., 25.08.2016

Alfons Kühnhenrich Vom Fahnenträger zum König und zurück

Wunderbare Momente verbinden Alfons und Anne Kühnhenrich mit dem Königsjahr bei der Schützenbruderschaft St. Katharina Berg und Tal sowie Kolpingsfamilie Ascheberg.

Ascheberg - Rollentausch zurück: Alfons Kühnhenrich schoss sich vor einem Jahr auf den gemeinsamen Thron von Kolpingsfamilie und Schützenbruderschaft St. Katharina Berg und Tal. Jetzt zieht es ihn zum Kolpingbanner zurück. Von Theo Heitbaum mehr...


Do., 25.08.2016

Grüne Schleuse Störfall der kleineren Art

Langsam steigt der Pegel wieder: Nach einem Defekt im Motorschutzschalter der Grünen Schleuse erhöht sich der Wasserstand der Stever.

Lüdinghausen - Glimpflich abgelaufen ist ein Störfall der Grünen Schleuse in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch. Der Defekt im Motorschutzschalter war schnell behoben. Jetzt muss nur noch der Wasserpegel der Stever wieder steigen. Von Anne Eckrodt mehr...


Do., 25.08.2016

Meist kühles Ferienwetter schlägt sich in der Freibad-Bilanz nieder Hoffen auf Rekord-Wochenende

Meist kühles Ferienwetter schlägt sich in der Freibad-Bilanz nieder : Hoffen auf Rekord-Wochenende

Dülmen. Das meist kühle Ferienwetter der vergangenen Wochen schlägt sich deutlich nieder in der Bilanz des düb. Rund 5000 weniger Badegäste als im Vorjahr wurden gezählt. Das Freizeitbad hat nun große Hoffnungen für das nächste Wochenende, an dem es sommerlich heißt werden soll. Von Kristina Kerstan mehr...


Do., 25.08.2016

Schulstart für i-Männchen 180 Erstklässler erobern die Grundschulen

Start in einen neuen Lebensabschnitt: Nicht nur die Marienschülerinnen und -schüler (Foto) begannen den ersten Schultag mit einem Gottesdienst.

Senden - Einen neuen Lebensabschnitt begannen 180 Erstklässler in Senden. Damit ist ihre Zahl niedriger als vor einigen Jahren, sie soll auf diesem Level aber stabil bleiben. Von Dietrich Harhues mehr...


Do., 25.08.2016

Projekt des Deutschen Kinderhilfswerks: Team aus dem Kreis Coesfeld von bundesweiter Jury ausgewählt „Kinder haben was zu sagen“

Projekt des Deutschen Kinderhilfswerks: Team aus dem Kreis Coesfeld von bundesweiter Jury ausgewählt : „Kinder haben was zu sagen“

Kreis Coesfeld. Aufdecken, was ungerecht ist oder schief läuft und sich Gehör verschaffen – das ist das Ziel von Marek, Katharina, Tom und den beiden Gretas. Die fünf haben gemeinsam mit der Medientrainerin Daniela Eschkotte und auf Initiative des Kreisjugendamtes Coesfeld ein kreatives Bewerbungsvideo gedreht und eingereicht – und sind jetzt offiziell Kinderreporter für das Deutsche Kinderhilfswerk. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 25.08.2016

Kreis Coesfeld Bauland im Kreis wieder günstiger

Kreis Coesfeld (ds). Bauland ist im Kreis Coesfeld wieder günstiger zu haben. Wie das statistische Landesamt auf der Basis von Finanzamts-Daten gestern mitteilte, wechselte ein Quadratmeter baureifes Land im vergangenen Jahr im Schnitt für 127,09 Euro den Besitzer. 2014 waren es noch 129,12 Euro und 2013 sogar 140,60 Euro. Es gibt aber zwischen den Kommunen und Lagen große Unterschiede. Von Detlef Scherle mehr...


Do., 25.08.2016

Ort des gemeinsamen Lernens Schulaufsicht wischt Protest vom Tisch

 

Ascheberg - 124 Mädchen und Jungen sind gestern zum ersten Mal zur Lambertus- oder Marienschule gegangen. In Herbern wurden 42 i-Männchen begrüßt, in Davensberg 18 Mädchen und Jungen, in Ascheberg 64 Kinder. Von Theo Heitbaum mehr...


Do., 25.08.2016

Einschulungsfeier AFG begrüßte 120 Fünftklässler

Mit Akrobatik begeisterte der Zirkus Fassungslos das Publikum im Forum.

Havixbeck - Einen bunten Empfang bereitete die Anne-Frank-Gesamtschule ihren 120 neuen Fünftklässlern. Musik, Gedichte und Zirkusdarbietungen sorgten für gute Laune. Von Ansgar Kreuz mehr...


Do., 25.08.2016

Schulanfang Ein schöner Tag für die Schulanfänger

An der Astrid-Lindgren-Schule hieß Pippi Langstrumpf Kinder und Eltern willkommen.

Nottuln - Die Erstklässler in der Gemeinde Nottuln hatten am Donnerstag ihren großen Tag. mehr...


Do., 25.08.2016

Michael Lustenberger setzt sich ein Einzelkämpfer für Gerechtigkeit

Michael Lustenberger setzt sich ein : Einzelkämpfer für Gerechtigkeit

Dülmen. Mit seinen selbst entwickelten Hilfsprojekten macht sich Michael Lustenberger nicht nur Freunde. Von Markus Michalak mehr...


Do., 25.08.2016

Sonnenaufgangsführung Herde taucht aus Nebelschwaden auf

Sonnenaufgangsführung : Herde taucht aus Nebelschwaden auf

Dülmen. Die erste Sonnenaufgangsführung in der Wildpferdebahn war, trotz des frühen Beginns um 6 Uhr morgens, schnell ausverkauft. Lange hat das Team bei Dülmen Marketing gezittert, ob es klappt, mit dem malerischen Sonnenaufgang – doch das Wetter hat perfekt mitgespielt. mehr...


Do., 25.08.2016

Michael Lustenberger macht sich mit seinem sozialen Engagement nicht nur Freunde. Einzelkämpfer für Gerechtigkeit

Michael Lustenberger macht sich mit seinem sozialen Engagement nicht nur Freunde. : Einzelkämpfer für Gerechtigkeit

Der 55-jährige Michael Lustenberger setzt sich für sozial Schwache ein. Und ärgert sich, dass ihn dabei niemand so recht unterstützt. Von Markus Michalak mehr...


Do., 25.08.2016

Willkommen in der Gemeinde Kleiderstube: Das wird gebraucht

 

Nottuln - Das Team der Kleiderstube der evangelischen Friedens-Kirchengemeinde Nottuln hat seine Bedarfsliste aktualisiert und bittet um Hilfe. mehr...


Do., 25.08.2016

Polenreise mit der DPG Lodz: mehr als „Theo“ und Textil

Der jüdische Friedhof in Lodz ist der größte seiner Art in Europa.

Lüdinghausen - Nach Lodz, der zweitgrößten Stadt in Polen, soll die Flugreise gehen, zu der die Deutsch-Polnische Gesellschaft im nächsten Frühjahr einlädt. mehr...


Do., 25.08.2016

In der Natur Stare bilden über der Davert einen Schwarm

In der Natur : Stare bilden über der Davert einen Schwarm

Beim Fotografieren von Heckrindern tauchten in der Davert plötzlich Stare auf. mehr...


Do., 25.08.2016

Fünfter Kindergarten „Grashüpfer“ fühlen sich in neuen Räumen wohl

Bobby-Cars hatten Bürgermeister Dr. Bert Risthaus und Fachbereichsleiter Helmut Sunderhaus gestern beim Besuch der „Grashüpfer“ mitgebracht.

Ascheberg - Die Übergangsheimat ist von den „Grashüpfern“ angenommen worden, sie fühlen sich nach wenigen Tagen wohl. Das gefiel den Besuchern der Gemeinde Ascheberg. Von Theo Heitbaum mehr...


Do., 25.08.2016

101 ABC-Schützen feiern in Rosendahl ihre Einschulung/ Motto in Osterwick: „Alle unter einem Schirm“ „Motivation in Schulalltag retten“

101 ABC-Schützen feiern in Rosendahl ihre Einschulung/ Motto in Osterwick: „Alle unter einem Schirm“ : „Motivation in Schulalltag retten“

Osterwick. Till hat in der Nacht zu Donnerstag fast kein Auge zugemacht. Ähnlich geht es seinen neuen Klassenkameraden aus der ersten Klasse der Sebastianschule in Osterwick. Für seinen ersten Schultag hat sich der Sechsjährige richtig fein gemacht und eine Haartolle mit Gel befestigt. Till ist einer von insgesamt 40 ABC-Schützen, die gestern herzlich willkommen geheißen werden. Von Manuela Reher mehr...


Do., 25.08.2016

Schleifen für Friederike Stauvermann und Svenja Lobbe Darfelder Amazonen bleiben auf Erfolgskurs

Darfeld. Erneut haben die Reiterinnen des RV Darfeld auf mehreren Turnieren weitere Schleifen eingesammelt. Friederike Stauvermann war mit ihrem Pferd Cadisha auf dem Turnier in Velen unterwegs. Hier sicherte sie sich in einer Stilspringprüfung Klasse A mit der Wertnote 7,5 den siebten Platz. Mit der gleichen Wertnote platzierte sie sich einer Stilspringprüfung der Klasse L auf dem vierten Rang. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 25.08.2016

Im ehemaligen Autohaus entsteht ein neues Sportstudio: Muskelkraft statt Pferdestärken

Viktor Sintschew möchte das ehemalige Autohaus Krälemann an der B 235 in ein Sportstudio umwandeln. Der Jungunternehmer aus Lüdenscheid ist Konzessionsnehmer der Fitnesskette „clever fit“.

Senden - Der Lüdenscheider Viktor Sintschew möchte im November im ehemaligen Autohaus Krälemann ein Sportstudio eröffnen. Der Unternehmer ist Konzessionsnehmer (Franchiser) der deutschlandweit tätigen Fitnesskette „clever fit“. Von Siegmar Syffus mehr...


Do., 25.08.2016

Lüdinghausen Drei Fragen an: Rainer Ernzer, Sprecher der Deutsche Post DHL Group fürs Münsterland

Rainer Ernzer

Was sagen Sie Kunden, die es misstrauisch sehen, dass nicht die Post selbst, sondern Subunternehmen die Briefkästen leeren? mehr...


Do., 25.08.2016

Zwei Briefe verschwunden Post-Pech im Promille-Bereich

Spurlos verschwunden: In diesen Briefkasten am Eichendorffring hat Anneliese Balster die beiden Briefumschläge eingeworfen. Seitdem ist die Post nirgends aufgetaucht – weder beim Empfänger noch anderswo.

Lüdinghausen - Anneliese Balster wartet, und das seit mehreren Wochen. Am 4. August hat sie zwei Umschläge mit wichtigen Rechnungsunterlagen in den Briefkasten am Eichendorffring eingeworfen. Seitdem fehlt von der Post jede Spur. Von Kristian van Bentem mehr...


Do., 25.08.2016

unfall auf der Ottmarsbocholter Straße: Fahrer unter Drogeneinfluss

Senden - Nach einem Unfall auf der L 844 ist ein 24-jähriger Pkw-Fahrer geflüchtet. Die Polizei griff ihn auf und stellte fest, dass er unter dem Einfluss von Drogen und Alkohol stand. mehr...


Do., 25.08.2016

AZ-Fotowettbewerb zur Kulturnacht lockt mit tollen Preisen / Einsendeschluss am 15. September Aus dem Hut gezaubert

AZ-Fotowettbewerb zur Kulturnacht lockt mit tollen Preisen / Einsendeschluss am 15. September : Aus dem Hut gezaubert

Coesfeld. Wir haben den Pulverturm aus dem Hut gezaubert – mit der Fotokamera, passender Blende und Belichtungszeit, ein paar Requisiten vom letzten Karnevalsfest und – vor allem – der exakten Perspektive. So ist ein kleine Illusion entstanden. Von Ulrike Deusch mehr...


Do., 25.08.2016

Kirchengemeinde St. Martin Für die Menschen da sein

Philipp Lammering ist neuer Pastoralreferent in der Pfarrei St. Martin.

Nottuln - Gerade erst ist Philipp Lammering in der Gemeinde angekommen und hat seine Wohnung bezogen. Noch schaut er sich um, lernt das Seelsorgeteam kennen, in dem er als neuer Pastoralreferent mitwirken wird. mehr...


Folgen Sie uns auf Facebook