So., 30.08.2015

Frühstück in der Schule Augenschmaus und Gaumenfreude

Frühstück in der Schule : Augenschmaus und Gaumenfreude

Rorup. Es sollte nicht sein: Statt eines Frühstücks im Park gab es Sonntag in Rorup ein Frühstück in der Schule. Das Wetter machte den Veranstaltern von Rorup.net wie in den Vorjahren einen Strich durch die Rechnung. Von Claudia Marcy mehr...


So., 30.08.2015

Kurz und heftig Unwetter in Welte

Kurz und heftig : Unwetter in Welte

Dülmen. Den Sonntag hatten sich die Einsatzkräfte der Freiwilligen und hauptamtlichen Feuerwehr anders vorgestellt. Der Wetterbericht hatte gutes Wetter versprochen. Stattdessen gab es am Vormittag ein Gewitter - mit schwerwiegenden Folgen. Von Claudia Marcy mehr...


So., 30.08.2015

Lampenfieber vor dem Auftritt In der Löwengrube

Lampenfieber vor dem Auftritt : In der Löwengrube

Hiddingsel. Vier Monate lang hatten sie geprobt, am Freitag wurde es für die 45 Jungen und Mädchen in der St.-Georg-Kirche in Hiddingsel ernst. Die Kinderchöre der Gemeinde St. Georg und St. Pankratius Buldern präsentierten unter der Leitung von Reinhild Overgoor das Musical „Daniel in der Löwengrube“. Von Marie-Kristin Kübber mehr...


So., 30.08.2015

Große Finalshow mit mehr als 200 Zuschauern im Autohaus AHAG / Madita Altena und Monika Thier teilen sich den zweiten Platz Das Model 2015 heißt André Göckener

Große Finalshow mit mehr als 200 Zuschauern im Autohaus AHAG / Madita Altena und Monika Thier teilen sich den zweiten Platz : Das Model 2015 heißt...

Coesfeld. André Göckener heißt der strahlende Sieger unseres Wettbewerbs „das Model 2015“. „Ich bin super glücklich“, kommentiert der 34-jährige Coesfelder beim großen Finale am Samstagabend im Autohaus AHAG in Coesfeld. Er hat ein Foto-Shooting im Wert von tausend Euro mit dem Model-Fotografen Ralph Bauhaus gewonnen. Bauhaus ist auch Inhaber der Model-Agentur Greens in Bocholt. Von Manuela Reher mehr...


So., 30.08.2015

24-Jährige aus Lette kann sich über Cabrio-Wochenende freuen Madeline wird zum Publikumsliebling erkoren

24-Jährige aus Lette kann sich über Cabrio-Wochenende freuen : Madeline wird zum Publikumsliebling erkoren

Coesfeld (mr). Madeline Sicking aus Lette wird zum Publikumsliebling erkoren. Die Zuschauer haben – unabhängig von der Jury, der die Kooperationspartner angehören – ein Mitspracherecht, von dem sie gerne Gebrauch machen. Die Models freuen sich über ein faires Publikum, das bei jedem Gang über den Laufsteg kräftig applaudiert. Von Manuela Reher mehr...


So., 30.08.2015

Einladung Bürgerbus fährt nach Berlin

Karl Schiewerling (2.v.r.) hatte die Bürgerbus-Delegation aus Ascheberg nach Berlin eingeladen und führte sie durch den Bundestag.

Ascheberg - Der Bürgerbusverein Ascheberg hat mit einer Delegation auf Einladung des Bundestagsabgeordneten Karl Schiewerling als Dank für das ehrenamtliche Engagement vier Tage vom 25. bis 28. August die Bundeshauptstadt Berlin besucht. mehr...


So., 30.08.2015

Sparkasse und Volksbank unterstützen Brass Band Klingende Geschenke

Die neuen Instrumente überreichten Pascal Wewers (2.v.l.) und Marcus Leiendecker (r.) im Rahmen der wöchentlichen Probe, an die Mitglieder von Spielmannszug und Brass Band.

Lüdinghausen - Große Freude herrschte am Freitagabend bei der Probe des Spielmannszuges und der Brass Band in den Räumlichkeiten der Gemeinschaftshauptschule. Dort übergaben Pascal Wewers, Teamleiter bei der Sparkasse Westmünsterland, und Marcus Leiendecker, Vorstandsmitglied der Volksbank Lüdinghausen-Olfen, eine neue Posaune sowie eine neue Kornette an die Mitglieder der beiden Musikgruppen. mehr...


So., 30.08.2015

Billerbeck Bürgermeisterin Marion Dirks tauft Berkelzomp

Billerbeck : Bürgermeisterin Marion Dirks tauft Berkelzomp

Es ist eine Reise der Bo(o)tschaften, die nun in Billerbeck beginnt. Im Rahmen des Berkel-Aktionstages taufte Bürgermeisterin Marion Dirks (mit Hut) das kleine, originalgetreu im Maßstab 1:5 nachgebaute Handelsschiff „Kleine Jappe“, eine „Berkelzomp“, und übernimmt zugleich ihre Patenschaft. Als Kulturbotschafter und Ideenschiff, so verspricht es Dr. Von Allgemeine Zeitung mehr...


So., 30.08.2015

Street live Eine „heiße Nacht“ in Senden

Schon früh sorgten  die Trommler aus Afrika für gehörigen Menschenauflauf auf der WN-Bühne vor dem Café Eiszeit. Denn die artistisch auftretende Truppe von der Elfenbeinküste vermittelte Tradition mit Voodoo-Effekten. Erst recht, als sie in ihrer Performance mit einer „Zouli-Maske“ für spontane Aufregung unter den vielen Gästen vor Ort sorgten

Senden - „Street Live“: Senden erlebte am Samstag die „heißeste“ Nacht des Jahres. Und das bei mediterranen Temperaturen. 16 Musikgruppen traten auf. Von Dieter Klein mehr...


So., 30.08.2015

Hermann Stallmeyer gestorben Ein Leben für die Erwachsenenbildung

Hermann Stallmeyer gestorben : Ein Leben für die Erwachsenenbildung

Holtwick. Das Katholische Bildungswerk Holtwick war sein Leben. Viele Jahrzehnte war das KBW Holtwick mit dem Namen Hermann Stallmeyer eng verbunden. Er gründete die Einrichtung vor 50 Jahren und hat es als Leiter maßgeblich geprägt. Nun ist Stallmeyer im Alter von 83 Jahren verstorben. Von Allgemeine Zeitung mehr...


So., 30.08.2015

Musikalisch-literarische Lesung mit Hartmut Stanke zu Hermann Hesse / Karten im Vorverkauf Die Stimme ist sein Markenzeichen

Musikalisch-literarische Lesung mit Hartmut Stanke zu Hermann Hesse / Karten im Vorverkauf : Die Stimme ist sein Markenzeichen

Rosendahl (fw). Seine Stimme ist weithin bekannt. Aus dem WDR-Radio, aber auch als Markenzeichen in vielen Hörbuchproduktionen deutscher Klassiker. Am Dienstag (15. 9.) verwöhnt Hartmut Stanke die Ohren der Rosendahler Zuhörer – in der ersten Kulturveranstaltung nach der Sommerpause liest er unter dem Motto „Ein jeder Mensch hat seine Seele“ Werke von Hermann Hesse. Von Frank Wittenberg mehr...


So., 30.08.2015

Rosendahl Erster Spatenstich für neuen Bürgerradweg

Rosendahl : Erster Spatenstich für neuen Bürgerradweg

Gemeinsam mit Franz-Josef Niehues, Bürgermeister von Rosendahl, und Marion Dirks, Bürgermeisterin von Billerbeck, haben sich viele Teilnehmer zum ersten Spatenstich für den Bürgerradweg zwischen Osterwick und Billerbeck getroffen. Mit dem Einsatz von einhundert freiwilligen Helfern soll das Projekt an der Landestraße 577 (Baumberger Straße) verwirklicht werden. Von Allgemeine Zeitung mehr...


So., 30.08.2015

Erster Spatenstich für den Bürgerradweg entlang der Baumberger Straße zwischen Billerbeck und Osterwick „Kommunen sicher verbinden“

Erster Spatenstich für den Bürgerradweg entlang der Baumberger Straße zwischen Billerbeck und Osterwick : „Kommunen sicher verbinden“

Billerbeck/Osterwick. Die notwendigen Anträge sind genehmigt, Kaufverträge unterzeichnet und Landesmittel freigegeben: Bahn frei für den neuen Bürgerradweg zwischen Osterwick und Billerbeck! Von Tom-D. Rademacher mehr...


So., 30.08.2015

Kommunales Kino zeigt „Minions“ Gelbe Chaoten erobern Leinwand

Billerbeck. Sie sind gelb, sie sind klein, sie sind niedlich, sie sind tollpatschig und reden jede Menge Kauderwelsch. Ihr Markenzeichen: blaue Latzhosen. Die Rede ist von den Minions. Am Sonntag (6. 9.) kommen die gelben Chaoten nach Billerbeck, und zwar in die Aula der Gemeinschaftsschule. Dort wird der Film über die gelben Kerlchen präsentiert. Darin begeben sie sich auf die Suche nach einem neuen Superschurken. Von Allgemeine Zeitung mehr...


So., 30.08.2015

Im Ratssaal informiert die Verwaltung am Donnerstag (3. 9.) um 18 Uhr über die Ausführungsplanung Rekener Straße: Stadt lädt zur Bürgerversammlung

Im Ratssaal informiert die Verwaltung am Donnerstag (3. 9.) um 18 Uhr über die Ausführungsplanung : Rekener Straße: Stadt lädt zur Bürgerversammlung

Coesfeld. Am Donnerstag (3. 9.) stellt die Verwaltung in einer Bürgerversammlung die Ausbaupläne für die Neugestaltung des ehemaligen Bahnareals an der Rekener Straße vor. Dort sollen 130 Parkplätze für Beschäftigte und Pendler gebaut werden. Zudem sollen die Gehwege im Teilabschnitt zwischen Bahnweg und Friedhofsallee ausgebaut werden. Die Detailpläne für beide Maßnahmen werden präsentiert. Von Allgemeine Zeitung mehr...


So., 30.08.2015

Berkel-Aktionstag trotz tropischer Temperaturen nach dem Regen doch noch gut angenommen Hitze lässt Besucherzahl schmelzen

Berkel-Aktionstag trotz tropischer Temperaturen nach dem Regen doch noch gut angenommen : Hitze lässt Besucherzahl schmelzen

Coesfeld. Von Hans-Jürgen Barisch mehr...


So., 30.08.2015

Coesfeld Heute 1. Coesfelder Rollatortag

Coesfeld. Der Sportverein DJK-VBRS lädt heute zum 1. Coesfelder Rollatortag ein, der in der Zeit von 14.30 bis 17.30 Uhr im Pfarrheim Anna Katharina, Am Tüskenbach 18, stattfindet. Auf dem Programm stehen unter anderem Rollator-Gymnastik (14.45 und 16.30 Uhr) sowie Rollator-Walking (15.30 Uhr). Ein spezieller Parcours bietet Gelegenheit, das Umfahren oder Überwinden von Hindernissen zu trainieren. Von Allgemeine Zeitung mehr...


So., 30.08.2015

Jubiläumsgala der DLRG Mehr als ein Schwimmverein

Um Mitternacht eröffneten die DLRG-Mitglieder mit dem Tanz zum Hit „Ein verdammt guter Tag“ der Boyband „Feuerherz“ den zwanglosen Teil der Jubiläumsgala.

Nottuln - Zahleiche Gäste feierten mit der DLRG-Ortsgruppe das 40-jährige Bestehen. Von Lukas Splitthoff mehr...


So., 30.08.2015

Projekt Wahlbüro 2015 des Stifts Tilbeck Teilhabe am politischen Leben

Sie stellten sich den Fragen der Bürger mit Handicap: die Bürgermeisterkandidaten Manuela Mahnke (l.) und Dirk Mannwald mit Moderatorin Ingeborg Bispinck-Weigand.

Nottuln - Die Nottulner Bürgermeisterkandidaten stellten sich den Fragen der Menschen mit Handicap. Von Marita Strothe mehr...


So., 30.08.2015

Praktikum in der französischen Partnerstadt Mischung aus Arbeit und Urlaub

In St.-Amand-Montrond absolvierte Willem Bünseler ein Praktikum im dortigen Jugendzentrum. Der Nottulner half bei der Ferienbetreuung der Kinder.

Nottuln - Wiillem Bünseler hat die Entscheidung nicht bereut. Der junge Nottulner absolvierte ein Praktikum in St. Amand-Montrond und ist begeistert. Von Marita Strothe mehr...


So., 30.08.2015

Pfadfinder haben es geschafft Ein Traum wird Wirklichkeit

Das neue Vereinsheim der Nottulner Pfadfinderschaft. Am 5. September wird es eingeweiht.

Nottuln - Nach mehrjähriger Planungs- und Bauzeit können die Pfadfinder nun ihr neues Vereinsheim am 5. September einweihen. Von Gregor Hauk mehr...


So., 30.08.2015

Baumberger Ludgerusweg Schöne Baumberge

Neue Informationstafeln: Rudi Neveling (l.) von den Baumberger Wanderfreunden und Christian Wermert, Geschäftsführer der Baumberge Touristik, montierten die neuen Schautafeln zum Baumberger Ludgerusweg.

Nottuln - Neue Hinweistafeln am Kastanienplatz informieren über den Baumberger Ludgerusweg. Von Ulla Wolanewitz mehr...


So., 30.08.2015

Hunderettung, Baumbeseitigung und Friedhofseinsatz Feuerwehr rückte mehrmals aus

Die Feuerwehr rettete einen Hund am Bahndamm in Poppenbeck.

Havixbeck - Die Feuerwehr rückte am Wochenende zu mehreren Einsätzen aus. mehr...


So., 30.08.2015

Sommerfest Premiere ist gelungen

Stefan Lammen erstaunte mit seinen Tricks auch das amtierende Königspaar der Jakobi-Bruderschaft Herbern.

Herbern - Das erneuerte Sommerfest der Jakobibruderschaft am „Letzten Wolf“ machte nicht nur wegen des guten Wetters seinem Namen alle Ehre. Von Isabel Schütte mehr...


So., 30.08.2015

Feuerwehreinsatz Grüne Böschung verschluckt Golf

Die Feuerwehr musste den Weg zum Unfallauto erst einmal freischneiden.

Ascheberg - Einen Unfall-Golf musste der Löschzug Ascheberg am Sonntagmorgen frei schneiden. mehr...


So., 30.08.2015

Gemeinsames Fest Rauschender Königsball im bestens temperierten Festzelt

Gemeinsames Fest : Rauschender Königsball im bestens temperierten Festzelt

Einen tollen Königsball feierten Alfons und Anne Kühnhenrich am Samstagabend mit den Schützenbrüdern von St. Katharina Berg und Tal sowie der Kolpingsfamilie. mehr...


So., 30.08.2015

Lehrerkabinett Das Adolphinum sticht in See

Die vier Kabarettisten sind abseits der Bühne selbst Lehrer.

Lüdinghausen - In seinem neuesten Programm nimmt das älteste Lehrerkabinett Deutschlands – „Die Daktiker“ – seine Zuschauer mit auf eine Kreuzfahrt. Zum Abschluss des KAKTuS-Sommerfestivals kommen die Lehrer am kommenden Freitag (4. September) um 20 Uhr in die Aula der Realschule. mehr...


Sa., 29.08.2015

Projekt der angehenden Industriekaufleute Schwitzen für die Schule

Haben die Sauna – wenn auch angezogen – einmal ausprobiert: die Schüler der Oberstufe des Richard-von-Weizäcker-Berufskollegs. Auf dem Foto sind sie mit ihren Lehrern Jürgen Fink, Werner Brünen und Susann Bürger (hintere Reihe v. r.) und der B+S-Marketingleiterin Martina Kupper (mittlere Reihe rechts) zu sehen.

Lüdinghausen/Dülmen - Im Rahmen des 20. „Betriebsorientierten Projektes“ (BOB) startet das Richard-von-Weizsäcker-Berufskolleg jetzt ein gemeinsames Vorhaben mit dem Dülmener Saunahersteller B+S Finnland Sauna. 15 angehende Industriekaufleute entwickeln während ihres achtwöchigen Blockunterrichts ein Marketingkonzept für das neue Saunamodell „Kiva“. mehr...


Sa., 29.08.2015

Rechtsstreit vor dem Verwaltungsgericht Kläger gewinnen

Lüdinghausen/Münster - Das Schreiben aus Düsseldorf hatten sie wohl so nicht erwartet. Die Landesbediensteten verschiedener Berufszweige aus Lüdinghausen, Coesfeld und Münster wurden aufgefordert, zu viel gezahlte Dienstbezüge von bis zu 1300 Euro zurückzuzahlen. Von Hanno Ewald mehr...


Sa., 29.08.2015

Bürgerschützengilde Drei festliche Tage

Das Kaiserpaar Gabriele und Horst Schäper tritt am kommenden Wochenende ab.

Lüdinghausen - Für das Kaiserpaar Gabriele und Horst Schäper stehen die letzten Tage ihrer Regentschaft an. Am kommenden Wochenende sucht die Bürgerschützengilde einen neuen Schützenkönig. mehr...


Folgen Sie uns auf Facebook