Mi., 29.07.2015

Skulptur zurück auf Schlossgelände Und sie tanzen wieder. . .

Das „Tanzende Paar“ steht jetzt wieder an seinem angestammten Platz.

Ahaus - Beinahe drei Monate fanden die Besucher des Schlossgeländes in Ahaus einen leeren Steinsockel vor – dort wo seit dem vergangenen Jahr die zwei Bronzefiguren des Künstlers Bernhard Kleinhans aus Sendenhorst mit wehenden Röcken ihren Tanz vollführten. Im vergangenen Winter ist die Skulptur mutwillig zerstört worden. Jetzt steht das „Tanzende Paar“ wieder an seinem Platz. mehr...


Mi., 29.07.2015

Bestes Ergebnis in 42 Jahren Rekord: Georgi-Gilde füttert Wandervogel mit 4021 Euro

Eine Ehrenurkunde überreichte der Ehrenvorsitzende der Lebenshilfe, Alfons Wissing (l.), jetzt an den Georgi-Ehrenpräsidenten Josef Schulze Tenberge (r.).

Gronau-EPe - Rekordergebnis bei der „Wandervogel“-Sammlung während des Schützenfestes der Georgi-Gilde Epe: Beim Frühschoppen am Sonntag sowie beim Frühschoppen am Montag kam der höchste Betrag zusammen, den der „Wandervogel“ während seiner 42-jährigen „Flugzeit“ je erbracht hat: Insgesamt 4021,37 Euro wurden während des Festes zugunsten der Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung gespendet. mehr...


Mi., 29.07.2015

Urlauber in der Vechtegemeinde Aus Kanada und Dubai . . .

Familie Marecki aus Bochum hat sich zum fünften Mal auf dem Ferienhof Wenker einquartiert.

Schöppingen - So kalt und so nass hatten sich Brian und Barbara Hoy das Münsterland irgendwie nicht vorgestellt. „Wir haben erst einmal einen Regenanzug gekauft, als wir hier angekommen sind“, erzählen die beiden. Die zwei Kanadier touren gerade mit dem Fahrrad durch die Region – von Montag auf Dienstag übernachteten sie in Schöppingen. Von Anne Alichmann mehr...


Mi., 29.07.2015

Sommerfest der Bürgerschützen und Kirmes in Nienborg Keine Halbzeitansprache

Der Thron der Bürgerschützen: König Josef Schröder, Königin Nadine Schubert, Ehrenherren Hendrik Jöhne und André Katschker, Ehrendamen Katharina Katschker und Linda-Melanie Leonhardt, Mundschenke Thomas Roters, Dominik Wellmann, Oliver Schmidt und Johannes Hemker.

Heek-Nienborg - Rot-Weiße Wimpelketten in den Straßen und rot-weiße Schützenfahnen an den Häusern kündigen die „Tollen Tage“ in Nienborg an. Am ersten Augustwochenende (1. bis 3. August) werden in der Dinkelgemeinde das Sommerfest des Allgemeinen Bürgerschützenvereins Nienborg und die Sommerkirmes gefeiert. mehr...


Di., 28.07.2015

Sommerkrimi, Folge 9: Was weiß Nasslasser?

Die Kommissare Frühling und Blösing vernehmen vorm Hansmann‘schen Anwesen den Spasskassen-Vize-Vorstand Nasslasser.

Frühling und Blösing haben sich inzwischen zum Haus der Hansmanns‘ aufgemacht. „Nein, Sie können Frau Hansmanns nun wirklich nicht sprechen!“ Resolut weist die Notfallärztin die beiden Kommissare ab. mehr...


Di., 28.07.2015

Gronau Kurzer Stromausfall in Epe

Gronau-Epe - Eine Umschaltung im Stromnetz zum neuen Schalthaus an der Laubstiege in Gronau hat am Dienstag ab 16.11 Uhr zu einem kurzen Stromausfall in ganz Epe geführt. Das teilten die Stadtwerke Gronau am Nachmittag mit. Nach etwa sechs Minuten waren alle Haushalte wieder mit Strom versorgt. Die Stadtwerke Gronau suchen noch nach den genauen Ursachen. mehr...


Di., 28.07.2015

Gronau Frau nach Unglück gestorben

Hengelo - Die junge Frau, die in der vergangenen Woche bei einem Ar­beitsunfall in Hengelo verunglückt ist, ist ihren Verletzungen erlegen. In der Spülküche eines Großhändlers war die Frau mit ihren Haaren in eine Spülmaschine geraten. Dabei zog sie sich die schweren Verletzungen zu. Die Arbeitsinspektion untersucht den Unglücksfall. Ergebnisse sind noch nicht bekannt. mehr...


Di., 28.07.2015

Gronau Autofahrer unter Drogeneinfluss

Gronau - Ein 25-jähriger mehr...


Di., 28.07.2015

Raesfeld BZ-Serie „Mahlzeit": Hedwig Rentmeister trinkt gerne Eistee

Im Rahmen unserer Serie „Mahlzeit" verrät uns jeden Tag eine Person ihr Leibgericht. Hedwig Rentmeister, die „Kräuterfee" aus Erle, trinkt am liebsten Eistee. „Schmeckt gut und tut gut", findet die 76-Jährige. mehr...


Di., 28.07.2015

Wohnungsbrand Sachschaden bei Feuer in Epe

Dicker Rauch quoll aus dem Wohnhaus.

Gronau-Epe - Bei einem Wohnungsbrand am Hohen Weg in Epe ist am Dienstag erheblicher Sachschaden entstanden. Ersten Angaben zufolge war ein Fernsehgerät in Brand geraten. Von Martin Borck mehr...


Di., 28.07.2015

Borken BZ-Serie „Mahlzeit": Zu Gast auf dem Hof Ridder

Der Hof der Familie Ridder an der Rogeriusstraße in Grütlohn ist in den vergangenen Jahren stetig gewachsen. Und das hat seinen Grund: „Von zehn Kühen und 50 Schweinen kann heute kein Bauer mehr leben", sagt Bernhard Ridder. Das Bild, das die Leute von der modernen Landwirtschaft hätten, sei ziemlich schief.
  mehr...


Di., 28.07.2015

Heiden Bürgermeisterwahl in Heiden: Heiner Buß und Hans-Jürgen Benson treten an

Wenn am 13. September in der Düwelsteen-Gemeinde ein neuer Bürgermeister gewählt wird, dann stehen zwei bekannte Namen auf der Liste: Heiner Buß und Hans-Jürgen Benson. Weitere Bewerber für das Amt hat es nicht gegeben. mehr...


Di., 28.07.2015

Zelluloid-Schätzchen am kommenden Montag Heimatverein zeigt „Das Dorf in der Heide“

Gronau - Aus der Reihe „Westfalen in historischen Filmen“ des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe zeigt der Heimatverein Gronau den Heimatfilm „Das Dorf in der Heide“. Der verloren geglaubte Filmstreifen aus dem Jahr 1956 ist 2009 im Bundesarchiv wieder entdeckt und im LWL-Medienzentrum für Westfalen in Münster 2013 bearbeitet worden. mehr...


Di., 28.07.2015

Borken Busbahnhof in Borken wird früher fertig

Bei dem Tempo, das die Bauarbeiter an den Tag gelegt haben, kommt diese Nachricht nicht ganz so überraschend: Früher als geplant wird der Busbahnhof in Borken fertig. Die Stadt Borken rechnet mit einer Fertigstellung zum Ende dieses Jahres. Der Ausbau der Bahnhofstraße soll aber erst, wie auch geplant, Mitte 2016 beginnen. mehr...


Di., 28.07.2015

Raesfeld Gestohlenes Kreuz ist wieder da

Annette Tervoort war ziemlich traurig: Unbekannte hatten vom Grab ihres Mannes ein kleines Metallkreuz gestohlen. Nachdem in der BZ über diesen, vor allem ideellen, Verlust berichtet worden war, haben es der oder die Täter wieder stiekum zurückgebracht. mehr...


Di., 28.07.2015

Velen Landrats-Wahl: Duell Schulze Pellengahr gegen Rampe

Nun ist es amtlich: Bei der Landratswahl in Coesfeld treten Velens Bürgermeister Dr. Christian Schulze Pellengahr und Carsten Rampe gegeneinander an. Weitere Nominierungen sind seit Montagabend nicht mehr möglich, denn um 18 Uhr lief die Frist ab. Ob die CDU auch dieses Mal die Nase vorn hat, wird sich am 13. September zeigen. mehr...


Di., 28.07.2015

Reken Bürgermeister-Wahl in Reken: Es bleibt beim Bewerber-Trio

Der Wahlkampf um das Amt des Bürgermeisters in Reken wird spannend: Bei der Bürgermeisterwahl am Sonntag, 13. September, treten Manuel Deitert (CDU), Ludger Pierick (UWG) und Michael Rathmann (parteilos) an. mehr...


Di., 28.07.2015

Sie leben, lachen, reden, denken, singen Dietutnix: Kabarett am 6. September

Die Frauen von Dietutnix waren bereits mehrfach zu Gast in Gronau.

Gronau - Seit Oktober 2007 ist das Kabarettensemble „Dietutnix“ in der jetzigen Formation auf den Bühnen der Region unterwegs. Auf die häufigste Frage an Dietutnix: „Was seid ihr überhaupt? Frauenkabarett? Politisches Kabarett? Gar einfaches, politisches Frauenkabarett?“ kommt die Gegenfrage: „Was ist mit Männern? Machen Männer, wenn sie Kabarett machen, Männerkabarett? mehr...


Di., 28.07.2015

Borken Zweikampf bei Bürgermeisterwahl in Borken

Die Bürgermeisterwahl in Borken wird ein Duell zwischen Mechtild Schulze Hessing (CDU) und Dietmar Brüning (SPD). Bis Montagabend sind keine weiteren Bewerbungen für das Amt eingegangen. Wer am 13. September die Nachfolge von Rolf Lührmann antreten wird, entscheidet sich also zwischen diesen beiden Kandidaten. mehr...


Di., 28.07.2015

WN-Forum zur Bürgermeisterwahl Kandidaten im Gespräch

Wer wird neuer Rathauschef? Schöppingen wählt am 13. September einen neuen Bürgermeister. Die Kandidaten Jürgen Holste und Franz-Josef Franzbach stellen sich im WN-Forum dem Dialog mit den Bürgern.

Schöppingen - Die Vechtegemeinde hat die Wahl: Am 13. September treten die Schöppinger an die Urne, um über den neuen Bürgermeister zu bestimmen. Zwei Kandidaten bewerben sich um das Amt des Rathauschefs: Mit Unterstützung von UWG und CDU geht Franz-Josef Franzbach ins Rennen, die SPD fördert Jürgen Holste. Von Anne Alichmann mehr...


Di., 28.07.2015

Tobias Petzold konzipierte im Rahmen des Studiums Entwurf für neue Feuerwache Brandaktuelle Planung

Tobias Petzold vor einer Ansicht der von ihm entworfenen Feuerwache. Der Grundriss zeigt die Aufteilung im Detail.

Gronau - Im wirklichen Leben wird es vermutlich noch ein paar Jahre dauern, ehe die Gronauer Feuerwehr eine moderne Wache beziehen kann. Die notwendigen Grundstücke an der Eper Straße (neben der jetzigen Feuer- und Rettungswache) sind zwar inzwischen gekauft. Aber: Planung und europaweite Ausschreibung sind sicher nicht in 14 Tagen zu machen. Von Klaus Wiedau mehr...


Di., 28.07.2015

Metall- und Malerazubis erkunden Mazedonien Schockierende Armut

Mit einfachsten manuellen Geräten wird das Unkraut auf den Tabakplantagen in Mazedonien bekämpft.

Ahaus - Wenn einer eine Reise tut, dann kann er bekanntlich viel erzählen. Das gilt gleichwohl auch für die jungen Erwachsenen der Metall- und Malerausbildung beim Berufsorientierungszentrum (BOZ), die jetzt von ihrer einwöchigen Fahrt nach Mazedonien zurückkehrten. mehr...


Di., 28.07.2015

Kunstfahrt Frauen mischen sich unter die „Alltagsmenschen“

Die Damen aus Eggerode gesellten sich zu den Alltagsmenschen.

Schöppingen-Eggerode - Bevor die Ausstellung beendet wurde, besuchten nun noch die KFD-Frauen aus Eggerode die „Alltagsmenschen“ in Telgte. mehr...


Mo., 27.07.2015

Folge 8 Ein Auftrag für Dicker

Bürgermeisterin Jörgens schildert dem Stadtbaurat ihre Sorgen. . .

Gronau - Auf der Polizeiwache hat Rembert Rote inzwischen mit einem empörten Klaus Wiesel zu tun. „Rembert, alter Freund, du kannst mich doch nicht einfach einsperren!“ – „Tut mir leid, Kumpel, aber Befehl ist Befehl. Ich werde aber ein gutes Wort für dich einlegen.“ mehr...


Mo., 27.07.2015

Massenschlägerei vor Disco Polizei setzt Pfefferspray ein / Strafverfahren gegen Schöppinger

Legden/Schöppingen - In der Nacht zum Sonntag ist es in Legden in einer Diskothek am Haidkamp gegen 3 Uhr nach verbalen Streitigkeiten zu einer Schlägerei zwischen zwei Gruppierungen gekommen. mehr...


Mo., 27.07.2015

Bummelzug unterwegs Schotten nicht dicht

Als Schotten verkleidet machten sich am Dienstag die Bummelzügler auf den Weg durch Epe.

Gronau-epe - Schotten gelten gemeinhin als äußerst sparsam. Böswillige sagen gar, sie seien geizig, sie hätten sozusagen die Schotten dicht, wenn sie etwas ausgeben sollten. Doch das ist nur ein Vorurteil. Zumindest die Schotten, die am Dienstagnachmittag in Epe gesichtet wurden, sind nämlich äußerst freigiebig. Von Martin Borck mehr...


Folgen Sie uns auf Facebook